Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
crazyvi
Diamant-User



Beigetreten: 22/06/2009 09:23:22
Beiträge: 2771
Standort: Düsseldorf
Offline

Brauche Hilfe bzgl. Tischdiamanten



11/07/2009 19:12:00

Hallo Mädels,

meine Tischdiamanten sind diese Woche angekommen und ich habe auch schonmal einen probegefüllt.
Rein kommt XuXu; dieser Erdbeer-Lime.

Ich habe die PE-Stopfen bestellt und KEINE zusätzlichen Anschrumpfkapseln, weil ich die nicht so schön finde und auch diese Folienschnipsel dann in unserer schönen Deko nicht so toll fände.

Jetzt habe ich aber langsam Bedenken, ob der Korken bei dem süßen, klebrigen Zeug nicht rausflutschen könnte.

Wie sind Eure Erfahrungen damit?
Habt Ihr Schrumpfkapseln benutzt, oder nicht? Und hat es auch ohne gehalten?

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 12/07/2009 00:29:35 Uhr

Liebe Grüße





Verliebt seit 01.05.2004
Verlobt seit 01.05.2009
Verheiratet seit:











________________________________________________________________________________
Freunde sind Gottes Entschuldigung für Verwandte - G.B. Shaw
adios
Diamant-User



Beigetreten: 09/09/2008 21:31:23
Beiträge: 9585
Offline

Aw:Erfahrungsaustausch bzgl. Tischdiamanten



11/07/2009 19:23:02

Wir hatten zwar nicht die Tischdiamanten, weil ich unbedingt bedruckte Etiketten wollte, aber dafür hatten wir andere kleine Likörflaschen (siehe Vorbereitungs- und Hochzeits-Pixum).

Anschrumpfkapseln hatten wir auch nicht, die finde ich auch nicht besonders schön.
Ich habe einfach die Stopfen ganz fest reingedrückt, da ist dann nichts passiert.
crazyvi
Diamant-User



Beigetreten: 22/06/2009 09:23:22
Beiträge: 2771
Standort: Düsseldorf
Offline

Aw:Erfahrungsaustausch bzgl. Tischdiamanten



11/07/2009 19:36:00

Ja, Deine habe ich gesehen und fand auch die Etiketten sehr hübsch. Die Fläschchen stehen ja auch aufrecht, aber die Tischdiamanten liegen so halb schräg.

Bei einem der 4 die ich jetzt zur Probe gefüllt habe, ist der Korken leicht rot verfärbt und kommt immer wieder so ein Stückchen hoch.
Den habe ich aber auch mehrmals reingedrückt und dabei kam immer ein bißchen XuXu in den Rand.

Bin mal gespannt wie das bei den anderen noch wird.
Liebe Grüße





Verliebt seit 01.05.2004
Verlobt seit 01.05.2009
Verheiratet seit:











________________________________________________________________________________
Freunde sind Gottes Entschuldigung für Verwandte - G.B. Shaw
crazyvi
Diamant-User



Beigetreten: 22/06/2009 09:23:22
Beiträge: 2771
Standort: Düsseldorf
Offline

Aw:Brauche Hilfe bzgl. Tischdiamanten



12/07/2009 00:30:53

Hallooooo!?!?!

Niemand unter Euch der die Tischdiamanten im Einsatz hatte?
Liebe Grüße





Verliebt seit 01.05.2004
Verlobt seit 01.05.2009
Verheiratet seit:











________________________________________________________________________________
Freunde sind Gottes Entschuldigung für Verwandte - G.B. Shaw
Katharina193
Silber-User



Beigetreten: 19/08/2008 18:35:41
Beiträge: 21
Offline

Aw:Brauche Hilfe bzgl. Tischdiamanten



12/07/2009 07:40:28

Hallo Crazyvi,

ich hab vor 3 Tagen meine Tischdiamanten befüllt (mit Johannisbeerlikör) & die Anschrumpfkapseln benutzt. Ich wollte die auch nicht haben, hab sie aber sicherheitshalber mitbestellt. Jetzt bin ich froh, dass die dran sind, weil die Korken irgendwie nicht 100%ig dicht halten.

Ich hab sie erst ohne die Anschrumpfkapseln fertig gemacht, aber beim verpacken in einen Karton waren meine Hände auf einmal total klebrig. Deshalb hab ich die Anschrumpfkapseln doch dran gemacht, jetzt traue ich den mehr :)

So sieht man die Anschrumpfkapseln gar nicht & ich hab's lieber dicht als dass es tröpfchenweise auf die Namensetiketten tropft & babt...

Hoffe, das hilft dir weiter

Liebe Grüße,
Katharina

wedding countdown
crazyvi
Diamant-User



Beigetreten: 22/06/2009 09:23:22
Beiträge: 2771
Standort: Düsseldorf
Offline

Aw:Brauche Hilfe bzgl. Tischdiamanten



12/07/2009 10:06:03

Danke!!!

Bei mir ist zwar noch nichts rausetropft, aber egal wie tief ich die Stopfen reindrücke sie kommen immer wieder ein Stückchen hoch.

Klar weiß ich dass man Flüssigkeit nicht so komprimieren kann, aber ich habe im Flaschenhals immer noch ein bißchen Luft gelassen. Scheint leider nix zu nützen.

Dann muß ich die Kapseln wohl doch noch nachodern.

Oder hat jemand vielleicht noch eine andere Idee?
Liebe Grüße





Verliebt seit 01.05.2004
Verlobt seit 01.05.2009
Verheiratet seit:











________________________________________________________________________________
Freunde sind Gottes Entschuldigung für Verwandte - G.B. Shaw
BettyB
Diamant-User



Beigetreten: 30/09/2008 10:22:09
Beiträge: 466
Standort: Rhein-Main-Gebiet
Offline

Aw:Brauche Hilfe bzgl. Tischdiamanten



12/07/2009 13:42:16

Also ich habe auch die Anschrumpfkaspeln bestellt und auch drauf gemacht. Mir war das zu unsicher, bevor mir was ausläuft und alles total bappig ist - nenene, lieber Nummer sicher. So Korken kann einfach nicht zu 100% dicht sein, reicht ja schon wenn 2 von 100 auslaufen und alles einsaun...vielleicht kannst du die Tischdiamanten mit Wachs versiegeln? Wäre die einzige Alternative, die mir jetzt so spontan einfällt, wobei das auch nicth grad toll ist, wenn die dann die Wachsreste auf dem Tisch rumkrümeln...


Vorbereitungen:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4225815

Amateur & Fotografenbilder Hochzeit
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4400737
crazyvi
Diamant-User



Beigetreten: 22/06/2009 09:23:22
Beiträge: 2771
Standort: Düsseldorf
Offline

Aw:Brauche Hilfe bzgl. Tischdiamanten



12/07/2009 14:20:38

Hall Betty,

an Wachs hatte ich auch schon kurz gedacht, aber aus dem von Dir genannten Grund gleich wieder verworfen.

Dann werde ich wohl doch mal die Kapseln nachbestellen.
Liebe Grüße





Verliebt seit 01.05.2004
Verlobt seit 01.05.2009
Verheiratet seit:











________________________________________________________________________________
Freunde sind Gottes Entschuldigung für Verwandte - G.B. Shaw
*
Diamant-User



Beigetreten: 05/08/2008 21:20:56
Beiträge: 8216
Offline

Aw:Brauche Hilfe bzgl. Tischdiamanten



12/07/2009 17:03:48

Bei den Tischdiamanten würd ich auf Anschrumpfkapseln nicht verzichten. Eben dadurch, dass die Flasche etwas liegt.

Wir haben sie auch verwendet und das hielt bombig. Ich find das optisch gar nicht so wild. Das schmiegt sich doch so schön um Korken und Flaschenhals an.

Unser Himbeergrappalikör hat uns die Korken manchmal wieder richtig rausgeploppt.

Und es ist ja nicht damit getan, dass sie dann auf der Tischdeko "brav" liegen. Viele Gäste haben die auch mit nach Hause genommen und ich wollte keinem zumuten, dass er dann die Sauerei in der Tasche hat.

edit: Die Anschrumpfkapseln sind für die Tischdiamanten etwas zu lang, weil es eine Einheitsgröße ist. Wir haben die einfach entsprechend abgeschnitten und drauf gesetzt, dann haben wir den Diamanten in ein Schnapsglas gestellt und mit einem Fön rundum erwärmt. Dann hat sich die sehr schön rumgezogen.

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 12/07/2009 17:05:18 Uhr

crazyvi
Diamant-User



Beigetreten: 22/06/2009 09:23:22
Beiträge: 2771
Standort: Düsseldorf
Offline

Aw:Brauche Hilfe bzgl. Tischdiamanten



12/07/2009 17:34:59

Vielen Dank Euch allen für die Infos; und speziel an Feli:
Dank für den Tipp zum Anbringen.

Ich werde die Kapselm gleich morgen nachbestellen.
Bringt ja echt nix wenn, es hinterher nur Geklecker gibt.

Dann lieber ein paar Folienschnipsel auf den Tischen, als Erdbeerlime in den Taschen

Liebe Grüße





Verliebt seit 01.05.2004
Verlobt seit 01.05.2009
Verheiratet seit:











________________________________________________________________________________
Freunde sind Gottes Entschuldigung für Verwandte - G.B. Shaw
*
Diamant-User



Beigetreten: 05/08/2008 21:20:56
Beiträge: 8216
Offline

Aw:Brauche Hilfe bzgl. Tischdiamanten



12/07/2009 19:41:55

Gerne

Also wir haben an einer leeren Flasche erst ein paar mal probiert, wie das funktioniert und es hat auch ein wenig Übung gebraucht.

Also wir hatten ein Schnapsglas und haben da den Tischdiamanten reinge"stellt" und dann mit dem Fön hin und das Schnapsglas immer ein wenig drehen, damit es sich gleichmäßig erwärmt und sich gleichmäßig an die Kapsel hinzieht.

Kürzen müsst ihr sie aber auf jeden Fall, weil sie viel zu lang sind! Sonst schauts aus wie ein Kondom

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 12/07/2009 19:42:07 Uhr

crazyvi
Diamant-User



Beigetreten: 22/06/2009 09:23:22
Beiträge: 2771
Standort: Düsseldorf
Offline

Aw:Brauche Hilfe bzgl. Tischdiamanten



12/07/2009 20:21:41

Hallo Feli,

verstehe ich das richtig, dass Ihr den Diamanten nur auf das Schnapsglas draufgesetzt habt, so dass der Korken mit der Kapsel oben rausragte?

Habt Ihr das mit einem normalen Föhn erhitzt, oder brauche ich dazu wirklich unbedingt einen Industrie-Heißluftföhn?
Liebe Grüße





Verliebt seit 01.05.2004
Verlobt seit 01.05.2009
Verheiratet seit:











________________________________________________________________________________
Freunde sind Gottes Entschuldigung für Verwandte - G.B. Shaw
*
Diamant-User



Beigetreten: 05/08/2008 21:20:56
Beiträge: 8216
Offline

Aw:Brauche Hilfe bzgl. Tischdiamanten



12/07/2009 20:39:50

Das Schnapsglas war nur, dass der Diamant gerade stand. und man ihn nicht anfassen musste. der Fön macht ne ganz schöne Hitze (ein normaler Hausfön reicht!).

Wir haben den Tischdiamanten einfach ins Schnapsglas wie ein Ei in einen Eierbecher. Dann kann man nämlich das Glas unten anfassen und drehen.

Übt ein- bis zweimal an einer leeren Flasche
Tia Carrer
Diamant-User



Beigetreten: 08/07/2008 09:33:37
Beiträge: 146
Standort: Sauerland
Offline

Aw:Brauche Hilfe bzgl. Tischdiamanten



12/07/2009 20:54:45

Hallo crazyvi,

wir hatten auch die Tischdiamanten und wir haben das ohne Anschrumpfkapseln gemacht.

Hab die Korken einfach feste reingedrückt und es ist war
alles super. Gar keine Probleme mit Auslaufen gehabt oder so, obwohl wir sie über eine Stunde im Auto transportieren mussten.

Aber wenn man auf Nummer sicher gehen will ist
es wahrscheinlich mit Anschrumpfkapseln sicherer.

LG
Tia

http://www.pixum.de/viewalbum/id/4838770
crazyvi
Diamant-User



Beigetreten: 22/06/2009 09:23:22
Beiträge: 2771
Standort: Düsseldorf
Offline

Aw:Brauche Hilfe bzgl. Tischdiamanten



12/07/2009 21:14:31

Nu bin ich wieder verwirrt

@Tia: was habt ihr in die Diamanten eingefüllt?
Sind bei Dir die Korken auch nach dem Reindrücken wieder ein kleines bißchen hoch gekommen?
Hattet Ihr Kork oder PE-Stopfen?

Bei meinen 4 Proben läuft nix aus, aber die Korken kommen halt immer wieder so ein Stückchen hoch (und ich habe die wirklich fast bis zum Anschlag in den Flaschehals reingepresst) und das macht mir Sorgen.

Liebe Grüße





Verliebt seit 01.05.2004
Verlobt seit 01.05.2009
Verheiratet seit:











________________________________________________________________________________
Freunde sind Gottes Entschuldigung für Verwandte - G.B. Shaw
Tia Carrer
Diamant-User



Beigetreten: 08/07/2008 09:33:37
Beiträge: 146
Standort: Sauerland
Offline

Aw:Brauche Hilfe bzgl. Tischdiamanten



12/07/2009 21:22:26

Wir haben Holunderlikör in die Tischdiamanten gefüllt und
hatten die PE-Stopfen.

Ich hab ein klein bißchen Luft im Fläschchen gelassen und dann ganz fest den Korken reingedrückt. Die Korken
kamen dann zwar wieder ein klein bißchen zurück aber das war wirklich minimal.

Ich versuche gleich mal ein Bild davon ins Pixum zu laden.
Dann kannst es dir anschauen.

Lg
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4838770
Tia Carrer
Diamant-User



Beigetreten: 08/07/2008 09:33:37
Beiträge: 146
Standort: Sauerland
Offline

Aw:Brauche Hilfe bzgl. Tischdiamanten



12/07/2009 21:33:05

So, Bilder sind drin.

http://www.pixum.de/viewalbum/id/4838770
Sam@love
Newcomer


[Avatar]
Beigetreten: 12/07/2009 20:33:09
Beiträge: 4
Offline

Hochzeitsticker



12/07/2009 21:41:48

Hallo,

wer weiß wie man die Hochtzeitsticker in seinen Profil einbauen kann???

Lieben Dank und LG
http://ticker.7910.org/an1cE-6Nw2k0022MDAwMDEwN2x8MDAwMDEzZG F8SG9jaHplaXQ.gif
crazyvi
Diamant-User



Beigetreten: 22/06/2009 09:23:22
Beiträge: 2771
Standort: Düsseldorf
Offline

Aw:Brauche Hilfe bzgl. Tischdiamanten



12/07/2009 21:45:34

Hmmm, Du scheinst weniger Luft drin gelassen zu haben als ich - zumindest sehe ich keine Luftblase bei Dir - und trotzdem kommen 3 von meinen Korken viel stärker hoch.

Ich habe echt richtig fest gedrückt. Die sogar mit dem Korken nach unten auf die Arbeitsplatte gepesst damit sie richtig tief reingehen.

Einer ist auch super drin geblieben, nur die drei anderen halt nicht ganz so gut.

Hattet Ihr da auch Unterschiede?
Liebe Grüße





Verliebt seit 01.05.2004
Verlobt seit 01.05.2009
Verheiratet seit:











________________________________________________________________________________
Freunde sind Gottes Entschuldigung für Verwandte - G.B. Shaw
*
Diamant-User



Beigetreten: 05/08/2008 21:20:56
Beiträge: 8216
Offline

Aw:Brauche Hilfe bzgl. Tischdiamanten



13/07/2009 06:13:54

Also die Füllmenge hat bei mir nichts geändert. Ein paar sind halt immer wieder hoch gekommen, manche sind stecken geblieben und andere sind richtig rausgeploppt

Vielleicht liegts auch daran, womit man die füllt? Wir hatten sie beim Befüllen zum Beispiel am Fenster liegen und als sie durch die Sonne warm wurden sind die Korken geploppt. aber dass sie mal Wärme abbekommen lässt sich ja nicht vermeiden.

Du kannst auf Nummer sicher gehen und diese Anschrumpfkapseln ausprobieren oder du hängst eine Anleitung dabei "nicht in Nähe von Wärmequellen lagern" "Flasche nicht mit Korken nach unten lagern"

edit:
Schau mal in mein Pixum Foto 21 und 22. Die sieht man wirklich kaum! Und kosten tun sie doch auch nicht viel.

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 13/07/2009 06:15:21 Uhr

crazyvi
Diamant-User



Beigetreten: 22/06/2009 09:23:22
Beiträge: 2771
Standort: Düsseldorf
Offline

Aw:Brauche Hilfe bzgl. Tischdiamanten



13/07/2009 08:04:17

Ja ich denke, ich werde doch noch die Kapseln nachbestellen, sicher ist sicher.

Danke für Eure Hilfe!
Liebe Grüße





Verliebt seit 01.05.2004
Verlobt seit 01.05.2009
Verheiratet seit:











________________________________________________________________________________
Freunde sind Gottes Entschuldigung für Verwandte - G.B. Shaw
Orchidee
Diamant-User



Beigetreten: 13/02/2008 14:42:53
Beiträge: 529
Offline

Aw:Brauche Hilfe bzgl. Tischdiamanten



13/07/2009 08:14:53

Hallo,

wir hatten auch diese Tischdiamanten, allerdings mit echten Korken.
Wir hatten keine Schrumpfkapseln, da ich aus dem Labor "Parafilm"(=dehnbare, weißlich durchscheinende Verschlussfolie) verwendet habe.

Das hielt super gut und verhinderte auch das rausploppen der Korken.


Glückliche Ehefrau seit 22.08.2008
crazyvi
Diamant-User



Beigetreten: 22/06/2009 09:23:22
Beiträge: 2771
Standort: Düsseldorf
Offline

Aw:Brauche Hilfe bzgl. Tischdiamanten



13/07/2009 08:19:33

Hallo Orchidee,

wie funktiniert dieser Parafilm?

Ich denke aber auch dass man den dann irgendwie abknibbeln muß und die Schnipsel dann auf dem Tisch liegen?
Ist Parafilm günstiger als die Schrumpfkapseln?
Liebe Grüße





Verliebt seit 01.05.2004
Verlobt seit 01.05.2009
Verheiratet seit:











________________________________________________________________________________
Freunde sind Gottes Entschuldigung für Verwandte - G.B. Shaw
Orchidee
Diamant-User



Beigetreten: 13/02/2008 14:42:53
Beiträge: 529
Offline

Aw:Brauche Hilfe bzgl. Tischdiamanten



13/07/2009 08:50:52

Hi,

normalerweise wird Parafilm im Laboralltag verwendet.
Das ist eine sehr elastische Folie die aus Paraffin-Wachs und Polyethen besteht.
Du kannst das mit Frischhaltefolie vergleichen, nur dass das Zeug wesentlich dicker, stärker und dehnbar ist.
Und es klebt nur an sich selbst nachdem es gedehnt wurde.

"Parafilm" ist eine Marke, wie Aspirin bei Kopfschmerztabletten, oder Tempo bei Taschentüchern - es gibt also noch andere Namen dafür.

Ich habe gerade gesehen, dass es sowas bei ebay zu kaufen gibt. Da musst du mal ausrechnen ob sie für dich günstiger als die Anschrumpfkapseln sind.
Ich hatte meine aus dem Labor^^

Pro Tischdiamant habe ich einen Streifen von 1,5 cm x 10 cm verwendet.

Wenn man die Tischdiamanten leeren möchte, muss man natürlich auch den Parafilm wieder ab machen.

Ich bin deshalb drauf gekommen, da bei uns ein Spirituosenladen ebenfalls diesen Parafilm zum Verschließen der eben abgefüllten Fläschchen verwendet.

Allerdings hält der Parafilm auch nicht ewig! Je nach Temperaturen kann er auch brüchig werden - also für jahrelangen Dienst eher nicht geeignet
Glückliche Ehefrau seit 22.08.2008
*
Diamant-User



Beigetreten: 05/08/2008 21:20:56
Beiträge: 8216
Offline

Aw:Brauche Hilfe bzgl. Tischdiamanten



13/07/2009 09:33:47

@ Orchidee: Ich glaub das kenne ich! Beim vom Fass machen sie sowas auch immer drüber!" Wäre mir auch lieber gewesen als die Schrumpfkapseln, aber ich hab das nirgends gefunden Dann hätten wir uns das Föhnen gespart!

Aber abdichten würd ichs auf jeden Fall!

@ crazyvi: Mach dir nicht so viel Gedanken über Schnipsel usw. Du wirst sehen, dass die Gäste im Laufe des Abends die Tischdeko eh ziemlich einsauen und "verändern" ;o) Aber glaub mir auch, dass dich das an diesem Tag nicht stören wird!

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Hochzeitsorganisation