Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
Knoppis
Newcomer



Beigetreten: 16/04/2007 16:13:59
Beiträge: 2
Offline

Hochzeit - Lunchpaket




16/04/2007 16:20:04

Hallo an alle,

hat jemand eine Idee, wie man Lunchpakete stilvoll gestalten könnte?

Wir haben die Idee, nach der Kirche einen kleinen Ausflug zu machen. Da wir dabei mit einem 2er Sessellift fahren würden und man mit dem Auto nicht dort hin kommt, hatten wir die Idee, allen Gästen ein kleines Lunchpaket (z.B. mit Piccolo-Sekt, kleiner Flasche O-Saft, irgendwelchem leckeren Fingerfood, usw.) zu geben, dass sie selbst mit hoch nehmen müssten.

Über Anregungen, wie ein solches Lunchpaket gestaltet werden könnte (vielleicht auch welcher Inhalt geeignet wäre) würden wir uns freuen!

Viele Grüße
Susanne

Rosa Braut
Gold-User



Beigetreten: 14/04/2007 19:30:15
Beiträge: 50
Offline

Aw:Hochzeit - Lunchpaket




16/04/2007 17:57:08

hallo,

ich weiß nicht, wieviele lunch-pakete ihr packen müsst und wie groß euer budget ist - aber ich würde mal beim partyservice oder auch beim bäcker fragen (je nachdem, was ihr euch vorstellt). stelle mir das stressig vor, man kann die ja erst am tag der hochzeit packen, nicht, dass irgendwas matscht/zerläuft oder zu warm wird (stichwort kühlbox für unterwegs). oder hast du genug helfer, die dir das machen? wie gesagt, mir wäre es zu stressig. ich würde da kleine belegte brötchen, mini-cracker-pakete (evtl. mit mini-dip, also mini-portion --> gastrobedarf, also metro und fegro gucken!), einen schönen roten apfel, ein päckchen butterkekse reintun. gibt aber sicher noch andere, bessere *G vorschläge!
Wortzauber
Newcomer



Beigetreten: 10/04/2007 10:48:55
Beiträge: 4
Standort: Berlin
Offline

Aw:Hochzeit - Lunchpaket




17/04/2007 09:24:45

Hallo Susanne,

super Idee!

Ich persönlich wäre davon sehr begeistert (koche und esse auch leidenschaftlich gerne!).

Es gibt sehr schöne weiße "Hochzeitsmandeln", die ich mir als kleine Süßigkeit gut vorstellen könnte (z.B. hier http://hochzeitsmandeln.in-due.de/).

Leckere hochwertige Säfte in kleinen Flaschen sind natürlich auch toll, genauso wie die Mini-Sektflaschen (z.B. http://www.niehoffs-vaihinger.de/index.php?nav=51&produkt=1).

Und was eigentlich alle gerne essen und was auch gut als kleiner Snack zum Sekt passt, sind Cracker oder Chips. Die können auch richtig super und edel schmecken, wenn sie ohne Geschmacksverstärker auskommen. (Lisa´s Kartoffelchips mit getrockneten Tomaten und Kräutern: http://www.meinlamgraben.at/Meinl.aspx?target=130244&).

Pro Person müsstest Du allerdings nochmal knapp 10 Euro mehr einkalkulieren.

Für den Preis bekommst Du auch von einer Bäckerei am Ort eine zünftige Brotzeitbox mit eine Butterbreze und einem Weißbier, das man aus der Flasche trinken kann - hört sich erstmal komisch an, aber das Erdinger Champ ist wirklich lecker und viele durstige Hochzeitsgäste lieben Bier.(http://www.erdinger.de/biere/con_bierspezialitaeten_champ.php).

Oder Du machst Lady´s Lunch mit Sekt und Manndeln und Burschen-Brotzeiten mit Brezen und Bier. Eh klar, dass jeder auch gern fremdsnacken darf

Es kommt halt wirklich auf die Gäste an und darauf, wie viel Du ausgeben willst.

Ich bin sehr gespannt, für was Du Dich entscheidest - eine charmante Idee ist es in jedem Fall!

Viele Grüße,
Alexandra

www.besonderetexte.com
Ich habe meine Leidenschaft zum Beruf gemacht und gestalte für Hochzeits- und Elternpaare ganz individuelle und persönliche Trauungszeremonien und Tauffeiern.
Kaya
Diamant-User



Beigetreten: 21/08/2006 14:45:27
Beiträge: 1023
Standort: Hafen der Ehe
Offline

Aw:Hochzeit - Lunchpaket




17/04/2007 09:53:06


Ich bin manchmal eher praktisch veranlagt. Deswegen würde ich die Sachen in eine einfache Pack-Papiertüte tun. Verschließen würde ichs mit einem farbigen Papier und (nicht ganz stilvoll) Tackern.

Das farbige Papier könnte man bedrucken.

Zur Füllung:
Wenn die Zeit es erlaubt: Sandwiches
Sonst Brezeln, Brötchen, Langjäger, Apfel/Banane/ Birne/ Orange, Saft, Piccolo

Gruß Kaya
Möge die Suchfunktion dir gnädig sein!


Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Hochzeitsorganisation