free shipping

Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
Miri.Hase
Gold-User



Beigetreten: 21/10/2012 17:08:33
Beiträge: 74
Offline

Hochzeitsbudget?



24/10/2012 22:08:52

Hallo Mädels,

ich weiß, ich weiß, über Geld spricht man nicht.

Aber mich interessiert's trotzdem:
was gebt ihr so ca. für eure Hochzeit aus (also alles zusammen: Location, Essen, Feier, Musik, Deko, Kleidung etc.) - ohne Honeymoon? Für wie viele Gäste?

Wem das zu indiskret ist muss ja nicht antworten

LG
Miri.Hase




Verkaufspixum (passwortfrei)
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6841705
JennyS387
Silber-User



Beigetreten: 24/10/2012 21:47:31
Beiträge: 20
Offline

Aw:Hochzeitsbudget?



24/10/2012 22:16:45

Hallo :)

Hach ja das liebe Geld... es ist bei uns etwas schwierig.. aber ich schätze wir werden so um die 8000 Euro haben.. wobei wir "Steuerzettel" haben, womit wir keine Mehrwertsteuer zahlen müssen!
Also um einen direkten Vergleich zu haben einfach die 19% dazu zählen!
Achja wir sind ca. 65 Personen, wobei einige Kinder dabei sind (13)!

Liebe Grüße

Jen
Miri.Hase
Gold-User



Beigetreten: 21/10/2012 17:08:33
Beiträge: 74
Offline

Aw:Hochzeitsbudget?



24/10/2012 22:21:35

Hi Jen,

danke für deine schnelle Antwort. Was sind denn Steuerzettel???

GLG
Miri.Hase

P.S. bei uns sind's für alles zusammen incl. Steuer ca. 20 TEUR für rund 50 Personen - das meiste geht aber für Location und Feier drauf




Verkaufspixum (passwortfrei)
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6841705
JennyS387
Silber-User



Beigetreten: 24/10/2012 21:47:31
Beiträge: 20
Offline

Aw:Hochzeitsbudget?



24/10/2012 22:27:00

Hey :)

Also bei uns geht natürlich auch das meiste für Essen und Trinken drauf! Wir haben eine Pauschale von 69 Euro pro Person für alle Getränke (außer Schnaps) sowie ein 4 Gänge Menü. Raum, Deko usw. sind auch dabei!

Dieser Steuerzettel ist ein Zettel der uns eben von den deutschen Mehrwertsteuern befreit. D.h. wir bekommen die Rechnungen eben ohne Steuern. Können wir leider nicht für alles verwenden aber zumindestens für die wichtigsten Sachen wie Location+Essen, Brautkleid usw.

Diese Befreiung bekommen wir aber nur weil mein Freund bei der Army ist.

Liebe Grüße
Miri.Hase
Gold-User



Beigetreten: 21/10/2012 17:08:33
Beiträge: 74
Offline

Aw:Hochzeitsbudget?



24/10/2012 22:30:38

Ich wollte gerade fragen, wo man sowas herbekommt. Aber dann fällt das wohl bei uns weg
Nun ja, verdient das Finanzamt auch noch mal was mit. Die sollen ja auch alle schön ihre Weihnachtsfeiertage verbringen können




Verkaufspixum (passwortfrei)
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6841705
JennyS387
Silber-User



Beigetreten: 24/10/2012 21:47:31
Beiträge: 20
Offline

Aw:Hochzeitsbudget?



24/10/2012 22:40:28

Achja ich habe die jetzigen Kosten total vergessen.. also werden es wohl doch 9000 € sein :-/ haben ja schon 300 nur fürs Standesamt ausgegeben...
Cinderella07
Diamant-User



Beigetreten: 12/09/2012 18:44:38
Beiträge: 523
Standort: Kassel
Offline

Aw:Hochzeitsbudget?



25/10/2012 06:50:09

11,000 wenn ich nicht so viel selbst gemacht hätte wäre es deutlich mehr
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Hochzeitsbudget?



25/10/2012 08:03:29

Also, ohne Flittis....oh Gott... ich mags gar nicht aufschreiben... knapp 14000
november_rain
Diamant-User



Beigetreten: 09/07/2012 21:40:59
Beiträge: 487
Offline

Aw:Hochzeitsbudget?



25/10/2012 08:41:59

wir landen glaube ich so bei 13.500 - 14.000. aua...
sind allerdings 95 personen, davon nur 1 kind.
Verkaufspixum: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6498187
Melfanja
Diamant-User



Beigetreten: 16/05/2012 12:07:57
Beiträge: 712
Offline

Aw:Hochzeitsbudget?



25/10/2012 09:01:56

*

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 26/10/2012 12:49:05 Uhr

Tanja68
Diamant-User



Beigetreten: 10/07/2012 15:54:38
Beiträge: 420
Offline

Aw:Hochzeitsbudget?



25/10/2012 09:11:43

Nun muß ich feststellen, dass bei euren Angaben, unsere Hochzeit wohl eine low-budget-Hochzeit ist.. War allerdings gar nicht so geplant, haben zwar versucht, im Preis einigermaßen niedrig zu bleiben, haben uns aber kein Limit gesetzt, nach dem Motto: Was muß das muß
Ca. 40 Gäste plus 4 Kinder unter 12 J. und wir sind bei aufgerundeten (für den Fall, dass ich was vergessen habe) 3500-4000 €




http://www.pixum.de/viewalbum/id/6324509
november_rain
Diamant-User



Beigetreten: 09/07/2012 21:40:59
Beiträge: 487
Offline

Aw:Hochzeitsbudget?



25/10/2012 09:21:57

da wäre ich auch gerne gelandet. aber bei 95 gästen nimmt alleine das essen und trinken schon doppelt so viel ein wie dein gesamtes budget... zahlen für 3gänge und getränkepauschale 70€ pP...
maunz.
Verkaufspixum: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6498187
dragonsoul87
Diamant-User



Beigetreten: 17/05/2012 22:38:54
Beiträge: 383
Offline

Aw:Hochzeitsbudget?



25/10/2012 09:38:29

@Tanja - da musst du mir erklären wie ihr das gemacht habt?????

Wir landen so bei 8.000 Euro wenn man alles zusammenzählt für 55 Gästen. Location und dadurch die Verpflegung wird relativ teuer. Hätten wir in einem weniger luxoriösen restaurant gebucht, hätte ich bestimmt auch mit 5 oder 6 auskommen können, weil wir uns bei Ringen, Kleid und Co. eigentlich zurückgehalten haben.

Am besten schonmal ne Übersicht aufstellen, wenn du dir die ersten Angebote eingeholt hast.
Preise variieren sehr stark, je nach Region und Saison.



Hochzeitsbilder: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6596129
Tanja68
Diamant-User



Beigetreten: 10/07/2012 15:54:38
Beiträge: 420
Offline

Aw:Hochzeitsbudget?



25/10/2012 11:20:19

Bin ja selber baff, dass alles soweit auseinander klafft..Ich denke, der große Unterschied liegt beim Essen und den Getränken, da wir ja nicht im Restaurant feiern..
Raummiete: 200 €
Warmes, geliefertes Buffet: 440 €
selbst gemachtes Essen: ca. 200 € (Salate, Schnitzel, Kuchen etc...bekommen aber auch einiges gemacht und bezahlt von Eltern, Trauzeugin und Schwester
Getränke: ca. 300 €
DJ (Bekannter): 100 €
Servicekräfte (Bekannte): 100 €
Brautkleid incl. Schleier: 600 € (etwas über 100 € Rabatt wegen Barzahlung)
Standesamtkleid: 70 € (Blazer und Kette schenken mir meine Eltern)
Fotograf: geschätzte 200 € (die genaueren Preise hab ich hier schonmal in nem anderen Thread geschrieben)
Deko: ca. 200 €
Standesamt: 100 €
Essen gehen am Abend Standesamt: ca. 150- 200 €
Anzüge für Schatz und Sohn: ca. 500 € (werden erst nächstes WE gekauft)
Brautstrauss und evtl. Anstecker: 60 €

Korrigiert mich, wenn ich was Wichtiges vergessen haben sollte, komme so erstmal auf 3270 €




http://www.pixum.de/viewalbum/id/6324509
Tanja68
Diamant-User



Beigetreten: 10/07/2012 15:54:38
Beiträge: 420
Offline

Aw:Hochzeitsbudget?



25/10/2012 11:21:26

Mist: die Ringe: 250 € (weiß nicht mehr ganz genau , haben die schon so lange)




http://www.pixum.de/viewalbum/id/6324509
Tanja68
Diamant-User



Beigetreten: 10/07/2012 15:54:38
Beiträge: 420
Offline

Aw:Hochzeitsbudget?



25/10/2012 11:27:18

Noch was: Hochzeitstorte ist ein Geschenk einer Freundin, die gelernte Konditorin ist und mega tolle Torten zaubern kann




http://www.pixum.de/viewalbum/id/6324509
Miri.Hase
Gold-User



Beigetreten: 21/10/2012 17:08:33
Beiträge: 74
Offline

Aw:Hochzeitsbudget?



25/10/2012 14:02:25

@ Tanja: wow, das klingt alles super geplant.

Bei uns ist das alles leider viel teurer. Wir haben auch erst zwei Mal drüber schlafen müssen, ob wir so viel Geld wirklich ausgeben wollen. Die Entscheidung fiel dann dafür aus, weil wir eine spezielle Location haben wollten und die leider immer sehr teuer sind.

LG,
Miri.Hase




Verkaufspixum (passwortfrei)
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6841705
dragonsoul87
Diamant-User



Beigetreten: 17/05/2012 22:38:54
Beiträge: 383
Offline

Aw:Hochzeitsbudget?



25/10/2012 14:09:06

@Tanja - da hast du aber bei vielem ein Schnäppchen gemacht.

300Euro Getränke - da bezhalen wir schon zum Polterabend mehr
200Euro Fotograf - NEID!!!!!! Wir bezahlen fast das dreifache

Von DJ, Servicekräften mal ganz zu schweigen - also, man kann dir für deine Organisation und das dazugehörige Talent nur gratulieren.

@Miri - ich würd mich aber auch immer wieder FÜR unsere Location entscheiden, auch wenn uns das (ähnlich wie bei euch) eine Menge mehr kostet. Bei jedem Besuch stell ich fest das es sich lohnt.



Hochzeitsbilder: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6596129
Miri.Hase
Gold-User



Beigetreten: 21/10/2012 17:08:33
Beiträge: 74
Offline

Aw:Hochzeitsbudget?



25/10/2012 14:12:55

@ dragonsoul: ja so geht's mir auch. Erste Besichtigung und sofort verliebt Jetzt bin ich noch fleißig am rumstöbern wegen Deko etc. Da bin ich mal gespannt, was das alles so kosten wird...




Verkaufspixum (passwortfrei)
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6841705
november_rain
Diamant-User



Beigetreten: 09/07/2012 21:40:59
Beiträge: 487
Offline

Aw:Hochzeitsbudget?



25/10/2012 14:17:52

dragon, eure location ist aber auch der hammer!!

ich bin immer fleißig am excel-liste pflegen.
haben am anfang ein budget aufgestellt. das war sehr pessimistisch kalkuliert. nach einiger zeit haben wir in einer zweiten spalte aktualisierte kosten eingebaut. und alles was wirklich angefallen ist, trage ich in die dritte ein.
so sehe ich für jede position ob wir noch im budget liegen oder viel drüber sind.
bisher geht es noch. bei klamotten haben wir beide über das ziel hinaus geschossen, weil wir da sehr knapp kalkuliert haben. schatzi liegt ca. bei 850€, ich bei 1.000€.
ringe waren bei uns 600€.
fotograf und dj liegen bei 500 je.
mein ganzer basteltüdelkram nimmt auch größere ausmaße an als gedacht - ich kaufe immer gerne noch irgendeinen schnick dazu...
nächste woche weiß ich dann auch wie das mit blumen kostenmäßig aussieht. naja - was solls. wir haben auch lange überlegt, ob wir so viel geld in die hand nehmen wollen. aber wir bekommen ganz tolle unterstützung aus der familie und sind beide seit letztem jahr fleißig am zurücklegen. so langsam meckert das konto - aber es geht alles. kurz nach der hochzeit krieg ich auch weihnachtsgeld - das ist auch fest eingeplant =)
Verkaufspixum: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6498187
Tanja68
Diamant-User



Beigetreten: 10/07/2012 15:54:38
Beiträge: 420
Offline

Aw:Hochzeitsbudget?



25/10/2012 14:55:34

Vllt. sollte ich erwähnen, dass wir ja nur das Paarshooting machen und noch die Trauung... keine Ganztagesreportage..
Hab die Preise für den Fotografen selber nicht mehr so ganz im Kopf gehabt und muß mich wohl etwas nach oben korrigieren..
Bei den Getränken sieht es so aus, dass wir ja alles gekauft haben, wenn es im Angebot war, vom Sekt, über Bier bis zu den Schnäpsen und da kann man, grad bei diesen Mengen, enorm sparen..
Ihr habt es alle richtig gemacht, jeder legt sein Hauptaugenmerk doch auf andere Dinge und vielen von euch ist die Location eben wichtig, und wie ihr schon selbst schreibt, dies bestätigt sich mit jedem Besuch mehr..Ist doch toll und es soll ja schließlich auch eine einmalige Angelegenheit sein
Eure Locations, die, die ich gesehen habe, sind alle der Hammer..freut euch
Danke für die lieben Komplimente




http://www.pixum.de/viewalbum/id/6324509
Miri.Hase
Gold-User



Beigetreten: 21/10/2012 17:08:33
Beiträge: 74
Offline

Aw:Hochzeitsbudget?



25/10/2012 16:52:14

Das stimmt. Aber ich werde immer so komisch angeguckt, wenn ich sage, was die Hochzeit ca. kosten wird. Daher interessiert mich einfach was so euer Budget ist




Verkaufspixum (passwortfrei)
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6841705
Tasha
Diamant-User



Beigetreten: 18/10/2011 18:49:07
Beiträge: 229
Standort: Höxter
Offline

Aw:Hochzeitsbudget?



25/10/2012 18:10:40

Hallo Miri

Wir haben Dank großartiger Unterstützung von Schwiegereltern (sie haben uns Tischläufer, Getränke, Buffet für 40 Pers. a 8 € geschenkt) und Co.( bester Freund hat Kleid und Anzug als vorzeitiges Hochzeitsgeschenk bezahlt) alleine etwa 2500 bezahlt, alles in allem hat die Hochzeit wohl knapp 4500 gekostet. Wir waren zum Essen ca. 55 Leute und abends zur Party noch ca. 30-40, ich weiß es nicht ganz genau. Haben allerdings auch 200 € zurückbekommen, als wir den Rest der Getränke zurück gebracht haben. Wir haben an allem gespart und hatten trotzdem eine wundervolle Hochzeit, auch wenn mir einiges echt gefehlt hat was aber aufgrund der äußeren Umstände und der Finanzen nicht möglich war.

Man kann eine Hochzeit mit kleinem Budget schmeißen, aber ich würde jedem raten, lieber länger zu sparen, da man sich selbst echt verrückt macht und sich einiges nicht gönnt, was man gerne hätte (gut, dass meine Schwiegereltern uns das alles doch ermöglichen konnten).



Vorbereitungen http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6368376
Hochzeitsfotos http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6428262
MissMary
Silber-User



Beigetreten: 12/10/2012 18:51:51
Beiträge: 27
Offline

Aw:Hochzeitsbudget?



25/10/2012 19:17:49

@Miri: Sag am besten keinem, was die Hochzeit kosten wird. Viele können das echt garnicht nachvollziehen. Und das mit der Location kenn ich gesehen und verliebt!

Hab grad mal grob überschlagen ca. 18.000-20.000 Da wird wohl nochmal der Bleistift gaaaanz spitz angesetzt. Aber die Location eben... und die Band haut auch richtig rein.Wir feiern nicht dort, wo wir heiraten. Mit übernachtungen usw. werden wir da landen. Aber dafür müssen die Flittis weichen.

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 25/10/2012 19:18:53 Uhr

"Alles hat seine Zeit" Rose Fitzgerald



Miri.Hase
Gold-User



Beigetreten: 21/10/2012 17:08:33
Beiträge: 74
Offline

Aw:Hochzeitsbudget?



25/10/2012 19:46:30

MissMary wrote:@Miri: Sag am besten keinem, was die Hochzeit kosten wird. Viele können das echt garnicht nachvollziehen. Und das mit der Location kenn ich gesehen und verliebt!

Hab grad mal grob überschlagen ca. 18.000-20.000 Da wird wohl nochmal der Bleistift gaaaanz spitz angesetzt. Aber die Location eben... und die Band haut auch richtig rein.Wir feiern nicht dort, wo wir heiraten. Mit übernachtungen usw. werden wir da landen. Aber dafür müssen die Flittis weichen.


Ich hab's mir jetzt auch abgewöhnt. Gerade bei Location und Musik (ob Band oder DJ) bleibt halt echt viel Geld liegen, Getränke und Essen ist auch noch mal ein großer Part und ansonsten summieren sich die "Kleinbeträge" schon sehr.
Dann habe ich für meine drei Brautjungfern festgelegt, dass sie alle imm gleichen Kleid antanzen müssen und das Kleid zahl ich dann oder die Hälfte, je nach dem was es für ein Kleid wird.
Usw. und so kommen schnell mal viele Tausender zusammen... :-/




Verkaufspixum (passwortfrei)
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6841705

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Hochzeitsorganisation