free shipping

Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
Sandra32
Newcomer



Beigetreten: 28/04/2013 23:03:18
Beiträge: 7
Offline

Junggesellenabschied



28/04/2013 23:21:14

Hallo ich brauche einen rat
ich sollte für meinen schwägerin eine junggesellinenabschied
machen,aber mein cousin hat mir gesagt wen ich einen striper
für den junggesellinenabschied besorge
er hat gesagt ein normaler frauen abend ja aber keine disco oder striper lokal sowas ist tabu
für ihn sind solche junggesellinen abschide mit striper und discos ein risiko
er hat mir aber auch deutlich gemacht egal wer einen striper bestellt oder in die disco mit ihr geht und er drauf kommt das sie mit einem anderen flirtet bekommen die den ärger die seinen wunsch nicht respektiern
kann mir einer einen tipp geben was ich jetzt machen soll
Chelou
Silber-User



Beigetreten: 21/02/2013 04:27:07
Beiträge: 25
Offline

Junggesellenabschied



28/04/2013 23:57:47

Da gibt es doch noch massig Optionen: Wir haben damals eine Schnitzeljagd durch die Kneipen der Stadt gemacht. Die "Zukünftige" musste an jeder Location ein Rätsel lösen (von Puzzle über Stille Post über Pantomine) und somit erraten, welches die nächste Kneipe ist. Wir hatten vorher alle Kneipen antelefoniert und Bescheid gesagt und in der letzten haben wir dann gegessen. War sehr lustig und unverfänglich.

Alternativ einen richtigen Weiberabend mit Schmachtfilmen und Sekt oder einen Wellnesstag.


TrauMaeuschen
Diamant-User



Beigetreten: 11/01/2013 13:50:58
Beiträge: 502
Offline

Junggesellenabschied



29/04/2013 09:02:50

Ich geb Chelou recht, so ein zünftiger Weiberabend oder Wellnesstag geht immer. Voraus gesetzt die Braut macht da mit. Hat sie irgendwelche Andeutungen gemacht, ob sie was nicht möchte? Ist dann ja auch mehr als unangenehm, wenn die Braut sich partout weigert oder an dem ganzen keinen Spaß hat.
Wie wäre es anstatt einen Stripper zu bestellen, dass die JGA in eine Striptease-Stunde geht? So hat der Zukünftige auch noch was davon. Hab mal bei Mydays geschaut, da gibs einige Angebote. Da bieten sie auch so einen Styling-Abend an. Auch keine schlechte Idee. :)
llkooly
Diamant-User



Beigetreten: 07/03/2013 14:47:53
Beiträge: 579
Offline

Junggesellenabschied



29/04/2013 10:11:06

Die Idee von TrauMaeuschen mit dem Strip-Kurs finde ich auch toll.

Ich denke, man sollte diese Wünsche auf jeden Fall respektieren. Weißt du denn, welche Vorstellungen deine Schwägerin von dem JGA hat? Also, was sie nicht will?
Ein Stripper ist ja KEIN MUSS für einen JGA. Da kann man noch viele andere Sachen machen. Und viele Frauen mögen das gar nicht, einen Stripper geschenkt zu bekommen, ich fände es auch furchtbar. Generell ist der JGA ja dafür da, die Braut aus ihrem Single-Dasein zu verabschieden, das heißt, dass sie noch ein letztes Mal etwas machen kann, was ihr Spaß macht, wozu sie nach der Hochzeit wahrscheinlich nicht mehr zu kommt. Viele missverstehen diese Veranstaltungund planen peinliche Spiele für die Braut, um sie zu ärgern oder irgendwas, was nach der Hochzeit wahrscheinlich sowieso auf die Braut zukommt. Aber damit ist der Sinn eines JGAs ja verfehlt ...
Du solltest also wissen, ob sie für alle "Schandtaten" zu haben ist, also auch peinliche Spielchen machen wollen würde, wie Bauchladen etc. Sprich mit ihr, was gar nicht in Frage kommt. Dann bleiben immer noch Dinge, mit denen man sie überraschen kann.

Zum Beispiel auch einen Schminkkurs oder Karaoke oder oder ...

brightestbride
Diamant-User



Beigetreten: 02/10/2011 09:12:23
Beiträge: 1044
Standort: Rhein Main Gebiet
Offline

Junggesellenabschied



29/04/2013 10:49:28

Also ich bin auch absolut gegen Stripper, Bauchladen und ähnliche Aktionen.

Aber was hat er denn gegen Disko? Ich meine ein Club ist ja kein Puff?!

Wenn er schon so empfindlich ist würde ich glaub ich eher etwas anderes planen - wenn es deshalb vor der Hochzeit noch Ärger gibt ist ja auch keinem geholfen.

Ich fände auch einen Wellnesstag oder klassischen Mädels Abend mit Sekt, gutem Essen, DVDs oder aber ein paar witzigen Spielen vielleicht hier passender. Oder ihr gönnt euch mal was und lasst jm kommen der einen style - Workshop mit euch macht?

Ich weiß nicht wo ihr her kommt, aber bei uns kann man auch Wein oder Sektproben machen.

Grundsätzlich finde ich es sehr bedenklich dass der Bräutigam seiner Zukünftigen nicht vertraut und meint es sei nötig bestimmte Dinge zu "verbieten" aber das müssen die beiden unter sich klären. Nur wenn ihr schon wisst, dass der Bräutigam sehr eifersüchtig ist und nicht so viel Spaß versteht würde ich eher was anderes planen wo es keinen Ärger gibt.
Hochzeitsfotos http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6790570
Sandra32
Newcomer



Beigetreten: 28/04/2013 23:03:18
Beiträge: 7
Offline

Aw:Junggesellenabschied



29/04/2013 13:22:41

danke für die tipps
mein cousin ist gestern sauer geworden und ist noch nicht nachhause gekommen
er hatte gestern mit seiner verlobten eine häftige diskuson
er hat gesagt wen sie es wagen würde dem stripper oder einem anderen mann die sahne vom bauch oder vom penis oder sonst von einem körper teil zu lecken
gibt es keine hochzeit.
er hat mir nur eine sms geschrieben sie soll machen was sie will auf der party
sollte er aber sehen das sie einen anderen küsst oder in den ganzen körper lecktvon oben bis unten dann gibt es keine hochtzeit und wen sie es nach der hochzeit sagen sollte würde er sich auf der stelle scheiden lassen
er wollte ihr eine leibwächterin zu seite stellen
ich weiß nicht warum er sie so auf die härte beschützen will
er hat gesagt ich sollte drauf schauen das sie keinen andern kpsst berüht oder sex mit einem hat ich muss auf alles schauen.bin echt enttäuscht von ihm
ich versteh ihn nicht er vertraut ihr ja aber er würde keinem anderen vertrauen
ich weiß nicht was ich mit ihm machen sollte ich versuche das beste draus zu machen
dragonsoul87
Diamant-User



Beigetreten: 17/05/2012 22:38:54
Beiträge: 383
Offline

Aw:Junggesellenabschied



29/04/2013 13:27:53

Sei nachsichtig - vor der Hochzeit hat man manchmal komische Launen und ich kann es auch verstehen.
Ich habe damals ALLEN gesagt, das ich nicht will, das mein Mann sowas macht. Und was war? : Sie haben ihn einkassiert und sind trotzdem mit ihm in einen Strippclub gefahren. Manche haben einfach diese Idee von JGA und wollen sie unbedingt durchsetzten - egal was der/die Verlobte dazu sagt.

Wir Mädels haben auch WellnessTag gemacht - ohne Spiele, Alkohol etc. und das war echt super.
Einen Tag im Freizeitpark, wenn ihr einen habt oder so ein lustiger Kurs (MyDays? Jochen Schweitzer?) sind doch auch ganz toll.

Lass dich davon nicht so runterziehen. Am Ende wirds ein toller Tag und alles ist vergessen. Hochzeiten sind ein rieses Emotionales Chaos



Hochzeitsbilder: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6596129
Chelou
Silber-User



Beigetreten: 21/02/2013 04:27:07
Beiträge: 25
Offline

Junggesellenabschied



29/04/2013 13:28:14

äh - was hat den der zukünftige Bräutigam für Ideen? Sex, Sahne vom Penis lecken ... also bitte. Ich habe keine Ahnung, in was für Kreisen ihr euch bewegt, aber ich habe von solchen JGAs noch nie was gehört geschweige den an einem solchen teilgenommen. Und musst überhaupt nichts mit ihm machen, sondern nur einen tollen JGA planen... Vorschläge sind ja zur Genüge da.


Sandra32
Newcomer



Beigetreten: 28/04/2013 23:03:18
Beiträge: 7
Offline

Aw:Junggesellenabschied



29/04/2013 13:30:55

er würde nie zu lassen das sie über die gernezen geht
wie sekt aus bauch nabel oder sonstige erotische dinge
er hat ein einziges motto
erotische sachen wie sex und sekt aus bauch nabel drinken ist privat und nicht für andere bestimmt
und er ist ausgerastet alls ich gesagt habe das so was lustig werden könnte
und wen er fotos sehen würde oder das hören würde
würde er das als fremdgehen ansehen und sich sofort scheiden lassen
da stehe ich jetzt an der wand.

so wie kino in den wallines bereich und immer weiter bis in einen clup aber disco und clup fahlen wohl aus und andere erotischen spiele wie warheit oder pflicht bei den sachen ist er an die decke hat sie an geschrien hat die schue an gezogen und ist ab gehauen seine freunde suchen ihn alle
nur weil ich gesagt habe disco,clup und ein paar erotische spiele die nichts mit köperkontakt zu tun haben und alls ich den stripper erwähnt habe war es ganz aus das einzige was er noch gesagt hat bevor er durch die tür gestürmt ist ich brauche keine schlampe alls frau
was mich sehr enttäuscht hat alls er das gesagt hat hat mich sehr verletzt
dragonsoul87
Diamant-User



Beigetreten: 17/05/2012 22:38:54
Beiträge: 383
Offline

Aw:Junggesellenabschied



29/04/2013 13:38:40

Wenn man ein eifersüchtiger Typ ist (so wie ich ) dann ist JGA die Hölle - vor allem wenn man weiß, das der - der es organisiert - mit solchen Dingen eben kein Problem hat.
jeder hat da eben seine eigenen Ansichten. Ich würd echt nicht mehr versuchen ihn zu überzeugen oder zu besänftigen. Akzeptiert einfach, das er das nicht möchte - das kann ja auch nur im Interesse der Braut sein. Sie kennt ihn ja am besten und wird das auch verstehen.
Solche Spiele sind ja auch oft peinlich und für die Betroffene gar nicht so lustig.
Macht doch lieber was "normales" und erwähnt so Wörter wie Erotik/Küsse/Bauchnabel nicht mehr.
Es ist ja DEREN Hochzeit, wozu ja auch der JGA gehört - bei deiner machst du dann alles anders.



Hochzeitsbilder: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6596129
Sandra32
Newcomer



Beigetreten: 28/04/2013 23:03:18
Beiträge: 7
Offline

Aw:Junggesellenabschied



29/04/2013 14:11:11

hallo danke dir dragonsoul87

er ist jemand der nichts vergisst er ist sehr nachtragent.
aber ich danke dir ich werde mich nicht runterziehen lassen

ein problem ist bei ihm immer noch er hat regeln die er nie brechen würde
nicht mal an so einem tag erst recht nicht
er war im leben noch nie in einem strippclup und er würde nie eine andere frau an schauen geschweige den nur leich berühren
er hat nur einen treue faktor von 100%
ich weiß alls meine tante geheiratet hat war da nicht mal so viel chaos wie jetzt
aber auf einer seite kann ich ihn verstehen das er so schlecht drauf ist
damals in der ersten ebziehung die er hatte ist was passiert was nicht passiern durfte und er macht mich immer noch dafür verantwortlich
aber ich versuche alles das er einen schönen abend hat mit seiner verlobten
ich bin guter dinge und ich werde die schönste feier machen die die beiden verdient haben
Nickelchen
Diamant-User



Beigetreten: 31/01/2013 07:48:44
Beiträge: 670
Offline

Aw:Junggesellenabschied



29/04/2013 14:35:52

Was n hier los??

Ich bin extrem verwundert, dass hier im Zusammenhang mit JGA Wörter wie Sex, Penis,Fremdgehen etc... fallen. mir geht es da wie Chelou, von so JGA´s hab ich noch nie was gehört und dran teilnehmen würd ich auch nicht. das ist für mich eher unterste Schublade. Sorry!
Generell denke ich aber, dass jeder seine eigenen Vorstellung und Grenzen hinsichtlich des JGAs hat und dass diese auch respektiert werden sollten.
Wenn mein Zukünftiger so ein Theater machen würde, würde ich mich allerdings fragen, ob ich mir den richtigen Mann ausgesucht habe. Wenn man sich entschließt zu heiraten, sollte man seinem Partner doch auch zu 100% vertrauen. Ansonsten gehe ich doch keine Ehe ein!

Wie dragonsoul finde ich, ihr solltet mal diesen Erotik-Kram weglassen und einfach was normales machen. Dann dürfte doch auch alles gut werden.
llkooly
Diamant-User



Beigetreten: 07/03/2013 14:47:53
Beiträge: 579
Offline

Junggesellenabschied



29/04/2013 15:31:32

Äh ... Sandra32, was sagt denn SIE, also die Baut dazu? Ich meine, was hat sie für Vorstellungen von ihrem JGA? Steht sie denn auf so Sachen wie Stripper, in einen Club gehen oder Flirten? Wenn nicht, dann sollten solche Dinge auch keinen Thema für einen JGA sein!
Wie ich schon oben geschrieben habe: Der JGA sollte der Frau Spaß machen, das hat nichts mit Erotik zu tun!!!
Auch nciht mit erotischen Spielchen! Das ist ein intimes Thema, das nur dem Paar gehört, manche halten sich da mehr dran, manche weniger, aber man sollte sich daran halten, wie es das Paar hält. Und wer er mit dem Thema ein Problem hat, wird sie es sicher auch haben, dann solltest du von solchen Dingen wirklich Abstand nehmen. Vor allem wenn du weißt, wie er darauf reagiert, solltest du nciht in seiner Gegenwart darüber reden oder etwas andeuten! Es gibt hier doch genügend Anregungen, was man machen kann an so einem Tag/Abend. Da wird sich doch was finden, was komplett nichts mit Erotik zu tun hat!

Orchidee85
Diamant-User



Beigetreten: 12/06/2012 13:59:34
Beiträge: 355
Offline

Aw:Junggesellenabschied



29/04/2013 16:23:54

Ich kann mich nickelchen nur anschließen.. was ist den hier los? also sandra ich weiss auch nicht was das für ein JGA sein soll??? Also ich kenn keine Frau in meinem Umfeld die sich sowas zum JGA wünscht...


http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6940473
brightestbride
Diamant-User



Beigetreten: 02/10/2011 09:12:23
Beiträge: 1044
Standort: Rhein Main Gebiet
Offline

Junggesellenabschied



29/04/2013 21:51:37

Also vom Stripper zum JGA hab ich ja schon gehört, aber Sex und ablecken? Also wer sowas macht sollte nicht heiraten und wer denkt, dass sein Partner bei der erst besten Gelegenheit mit jm anderem rummacht sollte ebenfalls nicht heiraten.

Ich habe meinem Schatz auch gesagt er soll ja brav sein, aber das war halt so dahin gesagt. Wenn ich ihn nicht mal einen Abend alleine auf die Piste lassen könnte wär das wirklich schlimm.
Hochzeitsfotos http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6790570
Die-laura
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2013 21:49:04
Beiträge: 3369
Standort: Bad Soden im Taunus
Offline

Aw:Junggesellenabschied



29/04/2013 21:58:59

Also ich bin auch gerade etwas schockiert.
Sahne vom Penis lecken, wo sind wir denn hier gelandet?

Man kanns mit seiner Eifersucht auch übertreiben bei dem was du so schreibst haben die beiden ganz andere Probleme als die Gestaltung des JGAs.
Vielleicht sollten sie erstmal Grundlagen ihrer Beziehung klären liest sich nämlich alles sehr....strange.....
Mein Blog
http://www.streuselsturm.blogspot.de

Hochzeitschaos
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6663179
PW auf Anfrage

Hochzeitsbilder
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6874165
PW auf Anfrage
Brauti2014
Diamant-User



Beigetreten: 26/02/2013 19:03:38
Beiträge: 704
Standort: Alpen
Offline

Junggesellenabschied



30/04/2013 06:37:51

Nickelchen ...Laura ...ich bin da auch ganz eurer Meinung

Entweder ich lebe in einem Parallel Universum oder ich habe was verpasst und an nun dann doch etwas längeren Lebenserfahrung ziemlich geschockt.
Was glaubt denn der Herr was da abgeht , auch wenn er eifersüchtig etc ist und er das nicht möchte das sie so was tut wie oben beschrieben ( was ich durchaus verstehen kann)
Es ist ihr Tag ....schade das er vorschreiben möchte wie der zu laufen hat und das auch noch mit Druck unterschreibt...na ja aber du musst diesen Wunsch respektieren
Es ist was die Beiden klären müßen....wo ist denn bitte hier das Vertrauen...
Unsere kirchliche Trauung am 4.4.2014









Sandra32
Newcomer



Beigetreten: 28/04/2013 23:03:18
Beiträge: 7
Offline

Aw:Junggesellenabschied



30/04/2013 14:27:32

Hallo an alle

Das war eine schwere geburt es hat sich alles wieder auf die gerade gebogen
nur das meine schwägerin keine party mehr will.
aber was sie nicht weiß ist das mein cousin für sie was vor bereitet hat
er will ihr eine schnitzeljagt machen alls er mir das gesagt hat habe ich mich auf den boden geschmissen vor lachen aber dan ist mir das lachen zurück genommen er hat eine lieste gemacht was sie machen soll und schon in den meisten geschäften es bekannt gegeben
er hat eine liste alls vor wand für sie das sie viele sachen kaufen kann die sie will und die ihr gefallen
und das geht den ganzen tag von 13 uhr bis 18:00 uhr
und der letzte stop ist eine an gemitete halle mit music kapelle
gutem essen und sehr viel alkohol und die ganze familie und verwante.

wie schon gesagt jeder hat auf ihn ein geredet das er sich beruhigen solles hat sehr lange gedauert aber er hat sich wieder beruihgt
muss schon sagen das männer so stur sein können auweia
bin fro das sich alles wieder beruihgt hat



Nickelchen
Diamant-User



Beigetreten: 31/01/2013 07:48:44
Beiträge: 670
Offline

Aw:Junggesellenabschied



30/04/2013 14:43:08

Und das ist alles seit gestern passiert?? Na das nenne ich mal Höhen und Tiefen Und die kleinen Schweinereien sind auch aus dem Ideenkatalog verschwunden??
Dann hoff ich für die Braut, dass auf der Einkaufsliste keine Bananen und Sahne stehen... Nicht, dass es doch noch ärger gibt

Ach ja: Meinst du, du könntest evtl. mal n Punkt oder Komma in deine Texte einbauen? Ich hab wahnsinnig Probleme, dein Geschriebenes zu entziffern

Tigerlady
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 09/11/2012 18:50:06
Beiträge: 251
Offline

Aw:Junggesellenabschied



30/04/2013 16:36:59

Grundsätzlich bin ich der Meinung, dass der JGA der Braut gefallen sollte, und wenn man weiß, sie hätte z.B. nichts gegen einen Stripper, wäre es mir total egal, ob ein MachoBräutigam zu was dagegen hat.
Die meisten Stripper machen ja nichts mit anfassen oder so, wenn man das vorher klärt, und in jeder größeren Disco sieht man mal nen halbnackten Mann.
Im Grunde weiß der ja nicht/ oder sollen die Männer eh nicht wissen, was bei den Frauen am JGA gemacht wird und umgekehrt.
Wenn du was anderes organiseren willst, weil die Braut eher was anderes mag, dann könnt ihr auch nur schön was essen, danach tanzen gehen, Cocktails trinken, oder auch einen Städtetrip machen, gem. Aktivität (Kanu fahren, Wellness, ...)
TrauMaeuschen
Diamant-User



Beigetreten: 11/01/2013 13:50:58
Beiträge: 502
Offline

Aw:Junggesellenabschied



30/04/2013 17:05:18

*

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 08/10/2014 13:18:35 Uhr

Sandra32
Newcomer



Beigetreten: 28/04/2013 23:03:18
Beiträge: 7
Offline

Aw:Junggesellenabschied



30/04/2013 17:52:09

gestern war es auch schwer wir haben mit 20 personen auf in ein geredet aber ist dann doch alles sehr gut aus gegangen,wir dachten alles das es nichts mehr wird aber bin foh das alles gut gegangen ist.....
die lieste ist lang er hat gesagt er gibt ihr geld das es ja die paar stunden aus reicht um alles andere vor zu bereiten,er wird das mit ihren freundinen aus machen das ihr beim tragen helfen sie kann von kelidern,schuhe,baeuty tag,
und dann schön tanzen,schöner musik.

ein stripper bleibt weg und der sex ist weg geblieben,
aber er hat einen romantischen für später noch zu hause
was ich weiß kommt ein gutes selbst gekochtes essen,ein schönes schaumbad mit kerzen und rosen blätter,eine wundervolle massage
und ein verwöhn programm danach für danach
so hat er sich das aus gedacht er gibt sich die größte mühe und er will das es perfekt ist
Sandra32
Newcomer



Beigetreten: 28/04/2013 23:03:18
Beiträge: 7
Offline

Aw:Junggesellenabschied



30/04/2013 17:57:36

er mag zwar eifersüchtig sein und seine regeln haben,
aber er macht es mit seiner kochkunst und seiner romanitschen seiter und mit seiner liebe wieder weg
ich glaub das es das ist was sie zusammen schweißt und die beiden stark macht
TrauMaeuschen
Diamant-User



Beigetreten: 11/01/2013 13:50:58
Beiträge: 502
Offline

Junggesellenabschied



30/04/2013 19:02:39

Das glaub ich dir aufs Wort :)
Die-laura
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2013 21:49:04
Beiträge: 3369
Standort: Bad Soden im Taunus
Offline

Aw:Junggesellenabschied



30/04/2013 19:10:11

Ich glaub du benutzt das Wort Sex einfach falsch, wenn du schreibst "auch der Sex ist weggeblieben"

Aber gut die Hauptsache ist es passt alles auch wenn das alles sehr komisch klingt
Mein Blog
http://www.streuselsturm.blogspot.de

Hochzeitschaos
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6663179
PW auf Anfrage

Hochzeitsbilder
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6874165
PW auf Anfrage

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Hochzeitsorganisation