Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
speedybabes
Gold-User



Beigetreten: 19/07/2008 02:55:58
Beiträge: 65
Offline

kein jga war wohl böse:-(



14/06/2009 12:07:16

hallo!

igendwie muß ich mal meinen frust rauslassen.ich hatte schon seit wochen die leise vorahnung das ich keinen jga kriege von meinen weibern.aber immer noch gehofft das ich mich irre.da es nicht mehr solange ist bis samstag wird da auch nix mehr kommen.im vorfeld hab ich mich schon mit meiner lieben nachbarin verabredet und wir beide sind gestern um die häuser gezogen.war auch ganz schön gewesen.nur sind uns im laufe des abends 5 jga begegnet.war nicht so ein tolles gefühl.nun befürchte ich das auf der hochzeit auch keiner was vorbereitet hat.irgendwie bin ich voll frustiert. am liebsen würde ich mich verkrümmeln.ist das alles sche..e.
danke fürs lesen.













a
Diamant-User



Beigetreten: 23/05/2009 21:10:25
Beiträge: 206
Standort: Baden- Württemberg
Offline

Aw:kein jga war wohl böse:-(



14/06/2009 12:16:02

Das tut mir Leid, dass Deine Freundinnen nichts für Dich vorbereitet haben. Weißt oder ahnst Du den Grund dafür?
Dachten sie vielleicht, Du stehst da nicht so drauf?

Ich kann total nach vollziehen, dass Du enttäuscht bist, aber Du darfst Dir auf gar keinen Fall Deine Hochzeit deswegen versauen lassen.
Ich weiß, das ist leichter gesagt als getan, aber alles andere bringt gar nichts.
Vielleicht kannst Du ja mal mit Deinen Freundinnen reden?

lg und kopf hoch

Nadja



speedybabes
Gold-User



Beigetreten: 19/07/2008 02:55:58
Beiträge: 65
Offline

Aw:kein jga war wohl böse:-(



14/06/2009 12:33:00

warum nix geplant wurde weiß ich nicht.wir hatten zu meinem letzten geburtstag verschiedene sachen zusammen gesponnen.mit stripper z.b. und übers wochenende zu verreisen.ich hab ja cuh nicht erwartet das man für mich so viel geld ausgegeben muß.mir hätte es vollkommen greicht wenn wir uns nen gemütlichen mädelsabend gemacht hätten und tennager serein von früher angeguckt hätten.so pyjamaparty like.hätte mir vollkommen gereicht.das gefühl zu bekommen das man doch jemandes was bedeutet.irgendwie hab ich jetzt das gefühl das man doch nicht so gut befreundet ist wie man immer gedacht hat.warum muß alles immer so kompliziert sein.













a
Diamant-User



Beigetreten: 23/05/2009 21:10:25
Beiträge: 206
Standort: Baden- Württemberg
Offline

Aw:kein jga war wohl böse:-(



14/06/2009 12:40:14

hm... wie gesagt, ich verstehe Dich total gut. Würde mir auch wirklich komisch vorkommen.
Und wenn Ihr auch schon so rumgesponnen habt, dann hast Du ja eigentlich gezeigt, dass Du nicht "abgeneigt" wärst.
Kann es nicht sein, dass es vielleicht ein Missverständnis war?
Es ist doch normalerweise die Sache der TZ einen JGA zu organisieren, oder? Hat Deine TZ vielleicht nicht so den Draht zu Deinen restlichen Mädels? Oder seid Ihr eine Clique? Oder hat Deine TZ vielleicht sehr viel Stress bei der Arbeit etc?
Ansonsten hätte sie ja auch mal mit Dir darüber sprechen können



Bride19092009
Diamant-User



Beigetreten: 18/07/2008 22:39:38
Beiträge: 774
Standort: OWL
Offline

Aw:kein jga war wohl böse:-(



14/06/2009 12:49:19

Hey Speedybabes,

das ist natürlich echt blöd. Vor allem, wenn ihr schonmal drüber gesprochen hattet! Wäre auch total enttäuscht, wenn von meinen Mädels nix gekommen wäre. Das war aber irgendwie selbstverständlich, dass die was machen.

Lass Dir nicht dadurch aber nicht die Laune vermiesen. Wer weiß, vielleicht haben sie sich für die Hochzeit was tolles ausgedacht. Oder haben sich aus irgendeinem Grund gegen den JGA entschieden, der vielleicht einleuchtend ist. Erstmal positiv denken! Nach der Hochzeit kannst Du dich immernoch drüber ärgern!!
speedybabes
Gold-User



Beigetreten: 19/07/2008 02:55:58
Beiträge: 65
Offline

Aw:kein jga war wohl böse:-(



14/06/2009 12:59:35

ich habe keinen meiner freunde als trauzeuge da ich mich nicht entscheide konnte.weil ich immer irgendwie angst hatte das dann die anderen denken ich hab sie dann weniger lieb.also habe ich meine oma als trauzeugin genommen.und von ihr kann ich ja wohl kaum verlangen das sie sich um einen jga kümmert.na mal gucken was die hochzeit bringt.kann ja nur besser werden.













-.-
Diamant-User



Beigetreten: 24/01/2008 08:50:08
Beiträge: 10063
Offline

Aw:kein jga war wohl böse:-(



14/06/2009 13:06:34

Autsch - ganz böser Fall von 'Everybody's Darling'-Falle!!!

Ich wünsch Dir natürlich, dass eventuell die nächsten drei Tage noch was bringen.

Jetzt das dicke Aber wie immer - stell Dich wirklich drauf ein, dass nix kommt. Und wenns so wär, dann wär das wirklich megaschwach von den Damen. die wahrscheinlich immer, wenn sie was brauchen, bei Dir anklingeln, weil Du hilfst.
Keine TZ zu haben ist kein Grund, keinen JGA zu bekommen. Erstmal so.
Ich befürchte, Du selber machst es Jedem Recht, es wird gerne angenommen und wenn Du was brauchst, dann stehste da. Ist mir hier und da auch so ergangen. Irgendwann hatte ich die Schnauze voll, mich immer und überall für jeden zu verrenken und dafür nen Tritt zu kassieren.
Seitdem beziehe ich klar Stellung und sag auch mal was Unangenehmes. Dann weiss man wenigstens, was Sache ist. Und seitdem leb ich merklich besser und auch mit merklich besseren Freundinnen

Jetzt vor der Hochzeit brauchste damit zwar auch nimmer anfangen, aber ich würds für danach ganz oben auf die Prioritätenliste setzen.
Und wenn nach der HZ eine der Damen ankommt 'Ach könntste ma?' was sagst Du dann?
Genau!
Bride19092009
Diamant-User



Beigetreten: 18/07/2008 22:39:38
Beiträge: 774
Standort: OWL
Offline

Aw:kein jga war wohl böse:-(



14/06/2009 13:15:55

Das wäre mal cool, wenn die Oma sich um den JGA kümmert!

Spaß beiseite: das ist wirklich schwach. Versuch jetzt nicht mehr so viel dran zu denken und nach der Hochzeit machst Du deinem Ärger Luft! Würde sie einfach drauf ansprechen, warum sich da niemand gekümmert hat.
Matumba
Diamant-User



Beigetreten: 02/04/2009 09:30:01
Beiträge: 2397
Offline

Aw:kein jga war wohl böse:-(



14/06/2009 13:19:43

Mmmhh ist zwar kein trost aber ich werde wohl auch keinen haben. Denke in solchen situationen sieht man was freunde sind und was nicht. Meine eine Freundin meldet sich eigentlich seit Mitte des letzten Jahres nicht mehr. Habe lange mit mir gehadert sie einzuladen oder nicht habe es bisher nicht getan. Sie weiss seit Oktober das wir heiraten und hat seither nicht einmal mich darauf angesprochen wann denn termin wäre usw. bzw. geht sie jetzt nicht mal ans Telefon wenn ich anrufe. Und ruft auch nicht zurück.
Naja die andere Freundin hat abgesagt. Naja da wäre dann nur noch der jga mit meiner Schwester naja weiss auch nicht ob das zu 2 so toll wäre von daher schwamm drüber werde wohl auch ohne glücklich
url=http://www.thebump.com/?utm_source=ticker&utm_medium=UBB&utm_campaign=tickers][/url]


speedybabes
Gold-User



Beigetreten: 19/07/2008 02:55:58
Beiträge: 65
Offline

Aw:kein jga war wohl böse:-(



14/06/2009 13:55:23

@hamsterchen:du triffst den punkt mit immer dasein.vor der hochzeit werde ich da nix mehr tun,sonst befürchte ich das ich am hochzeitstag total im arsch bin.soll ja ein schöner tag werden an dem man sich ja ein leben dran erinnern soll.und schatzi kann ja nix dafür und unsere famlien.aber danach wird es um ein gespräch nicht herum kommen.

@matumba ich häts halt nicht erwartet weil wenn sie probleme haben war ich auch immer da.sei es nur zum reden.irgendwie müssen wa das beste draus machen.und wir haben wieder was dazu gelernt.













logan-lady
Diamant-User



Beigetreten: 06/12/2008 10:43:29
Beiträge: 4729
Offline

kein jga war wohl böse:-(



14/06/2009 14:09:42

wenns dich tröstet: ich werd wahrscheinlich auch keinen jga haben. bin aber noch unschlüssig, ob ich darüber traurig bin oder nicht
deine hochzeit wird der knaller, mit oder ohne vorbereitungen durch deine "freundeninnen". leider ist es hier öfters zu lesen, dass man erst bei der planung von so einem wichtigen ereignis erfährt, wem man was bedeutet.
luzy
Diamant-User



Beigetreten: 23/09/2008 13:10:15
Beiträge: 1941
Offline

Aw:kein jga war wohl böse:-(



15/06/2009 08:12:11

ich werde auch keinen JGA bekommen (gut, jetzt wärs auch ein bisschen spät ).
Zum einen, weil ich wenn überhaupt nur einen lustigen Mädlsabend mit exzessiven Weggehen (und ganz wichtig, ausschlafen und frühstücken dannach ) hätte haben wollen. Das wäre mir aber jetzt zwischen Urlaub, mega viel Arbeit und letzten Hochzeitsvorbereitungen einfach viel zu stressig geworden.
Zum anderen sind bei uns (tiefe Provinz) JGA zwar bekannt, aber bei den Frauen eher unüblich, und überhaupt kein Muss ist. Ich denke, meine Mädls haben auch gar nicht wirklich in Betracht gezogen, dass ich so was auch hätte haben wollen.

Ich wünsch dir eine ganz tolle Hochzeit, vielleich haben deine Freundinnen ja ganz viele überraschungen für dich vorbereitet!
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4305185
Hochzeitsfotos, PW bitte erfragen
Naddi.K
Diamant-User



Beigetreten: 02/02/2009 09:23:00
Beiträge: 256
Standort: NRW
Offline

Aw:kein jga war wohl böse:-(



15/06/2009 08:56:27

Natürlich ist es schade wenn du dir wirklich einen JGA gewünscht hast, aber du bist ja trotzdem ein bisschen los gezogen und hast ein bisschen Spaß gehabt

Eure Hochzeit wird super, egal ob euch jmd. überrascht oder nicht.... dieser Tag ist EUER Tag

Also: KOPF HOCH

LG Naddi

-
Summer
Diamant-User



Beigetreten: 29/09/2008 12:40:17
Beiträge: 1478
Offline

Aw:kein jga war wohl böse:-(



15/06/2009 13:31:14

Hallo Mädels,

ich finde es auch total krass! Wie man darauf reagiert, ist letztendlich natürlich jedem überlassen, aber ich glaube, ich würd es VOR der Hochzeit ansprechen... sonst kann es natürlich passieren, dass du an deiner Hochzeit jedes Mal böse dran denkst, wenn du eine deiner Freundinnen siehst und das den ganen Tag zwischen euch steht... ist doch auch doof...

Ich glaube, es ist ganz wichtig, WIE man das anspricht - es soll ja so kurz vor dem Ereignis nicht noch böses Blut entstehen - das versaut den Tag ja auch. Vielleicht solltest du deinen JGA selber organisieren (also so ein Mädelsabend zu Hause) und alle, von denen du erwartet hättest, dass sie was ausbrüten einladen. Dann würde ich es echt ansprechen - so nach dem Motto: "Ich habe euch alle eingeladen, weil ich vor meiner Hochzeit gerne einen letzten Abend "in Freiheit" mit euch verbringen möchte. Das ist jetzt so kurzfristig, weil ich natürlich nicht vorgreifen wollte, falls ihr etwas für mich geplant hättet."

Weisst du, was ich meine? Also "hintenherum" ohne Vorwurf andeuten, dass du eigentlich damit gerechnet hast und sie es halt nicht gemacht haben. Dann hast du es ihnen schon mal vorher gesagt und vielleicht sagen die Mädels ja dann auch von sich aus, warum nichts gemacht wurde und haben ein schlechtes Gewissen... und vielleicht planen sie ja dann noch was wenigstens für die Hochzeit... und dann steht das am großen Tag auch nicht mehr zwischen euch...

Ich hoffe, cih konnte es rüber bringen, wie ich das meine...
nukki
Diamant-User



Beigetreten: 24/03/2009 12:42:53
Beiträge: 1322
Offline

Aw:kein jga war wohl böse:-(



15/06/2009 18:27:04

das ist wirklich traurig, würde ich auch sch*iße finden. ich find die idee von summer aber echt super! wäre das nicht ne möglichkeit? eigentlich ist es ja ganz ursprünglich der letzte abend, also der abend vor der hocheit. ob die sonst was für diesen abend planen? würde ich zwar blöd finden, aber vielleicht machen die das ja auch so? aber wie gesagt, die idee mit dem einladen zu einem gemeinsamen abend finde ich echt klasse
verliebt seit 15.06.2000
verlob seit 24.12.2006
standesamt & kirche 19.06.2010





MeinKleid

Zubehör

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Hochzeitsorganisation