free shipping

Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
sabhoerner
Silber-User



Beigetreten: 31/12/2012 11:35:01
Beiträge: 31
Offline

Knackig zum Altar!



18/03/2013 12:49:41

Hallo ihr lieben Bräute,

für meine Hochzeit im Sommer möchte ich natürlich im Kleid eine gute Figur machen. Da ich ein schulterfreies Kleid trage, bin ich auf der Suche nach geeigneten Übungen, die ein hervorragendes Dekoltee und schöne, straffe Oberarme zaubern.

Hat vielleicht die eine oder andere hilfreiche Tipps, welche Übungen dafür geeignet sind?

Natürlich gibt es im Internet jede Menge Übungen, doch vielleicht hat eine von euch ja schon ein paar ausprobiert und es hat gewirkt!

Merciiiiii!!
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Knackig zum Altar!



18/03/2013 12:52:39

Also, der Punkt ist halt immer der: Aus nem faltigen Schlabberdekoltée kann man keinesfalls Modelmaße machen Das einzige, was ich jetzt mit meinem Laienwissen vorschlagen würde: Training speziell für den Oberkörper. Ich habe normale Hantelübungen gemacht. Keine Ahnung, ob's was gebracht hat...
Was ich damit sagen will: Erwarte keine riesen Wunder. Mit speziellen Übungen kann man lediglich etwas festigen durch Muskelaufbau (=Gewichtszunahme anfangs).
sabhoerner
Silber-User



Beigetreten: 31/12/2012 11:35:01
Beiträge: 31
Offline

Aw:Knackig zum Altar!



18/03/2013 13:03:40

@Nalah, das ist mir schon klar, dass man das nicht kann. Aber ein Schlabberdekoltee hab ich ja zum Glück auch nicht.

Genau diese Übungen meine ich eben, zum Festigen der Muskulatur. Die Gewichtszunahme ist ja selbstversändlich und das geringste Problem.
Brauti2014
Diamant-User



Beigetreten: 26/02/2013 19:03:38
Beiträge: 704
Standort: Alpen
Offline

Knackig zum Altar!



18/03/2013 13:06:00

es gibt doch diese wackelstäbe die sollen ganz gut sein....für ein schönes Dekolleté hilft eine Kosmetikerin zu der man 4 Monate mindestens vorher gehen sollte.....und dann alle 4 Wochen ......
Unsere kirchliche Trauung am 4.4.2014









Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Knackig zum Altar!



18/03/2013 13:06:25


Also, dann würde ich es echt mal so probieren. Bist du im Fitnessstudio angemeldet?
Brauti2014
Diamant-User



Beigetreten: 26/02/2013 19:03:38
Beiträge: 704
Standort: Alpen
Offline

Knackig zum Altar!



18/03/2013 13:07:14

http://flexi-*ar.com/de/de/home

*=b
habe ich gerade schnell gefunden
Unsere kirchliche Trauung am 4.4.2014









liz2208
Diamant-User



Beigetreten: 09/04/2012 12:12:04
Beiträge: 257
Offline

Knackig zum Altar!



18/03/2013 16:34:25

hab gehört, dass "Kettlebell" sehr gut sein soll. Ist wohl mit Hanteln und in den USA recht verbreitet. Wird auch in meinem Fitnessstudio angeboten (in dem ich seit 2 Wo angemeldet bin, aber noch nicht ein einziges Mal war). Hab das gleiche "Problem"/Ziel wie du - vor allem möchte ich meine Oberarme etwas "definierter" haben. Wenn ich bloß den Schweinehund überwinden könnt und überhaupt mal in das Studio gehen würde
Verliebt: 05.05.2010
Verlobt: 05.04.2012
Verheiratet: 14.+ 15.06.2013
sabhoerner
Silber-User



Beigetreten: 31/12/2012 11:35:01
Beiträge: 31
Offline

Aw:Knackig zum Altar!



18/03/2013 18:28:49

@Nalah: Nee, ich find Fitnessstudio irgendwie rausgeschmissenes Geld. Siehe liz2208. (Sorry!! ) Da geh ich lieber bei uns im die Ecke im Hain joggen. Wenn der fiese Schweinehund nicht wäre. ^^

@Brauti2014: *kopf kratz* *überleg* So ein Dingens hab ich sogar im Keller stehen und tooootaaaaaaal vergessen. Na das muss ich gleich mal ausprobieren *los stapf*.

@liz2208: Gemeinsam leidet sich's doch am besten. Wir packen das jetzt zusammen an und sehen dann gaaaanz toll an unserer Hochzeit aus!! Nur die Übungen fehlen noch.
liz2208
Diamant-User



Beigetreten: 09/04/2012 12:12:04
Beiträge: 257
Offline

Knackig zum Altar!



18/03/2013 18:50:38

jep, wenn die Übungen feststehen, legen wir los :)
Verliebt: 05.05.2010
Verlobt: 05.04.2012
Verheiratet: 14.+ 15.06.2013
Die-laura
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2013 21:49:04
Beiträge: 3369
Standort: Bad Soden im Taunus
Offline

Aw:Knackig zum Altar!



18/03/2013 19:11:13

Ich kann euch Liegestütze empfehlen oder Hebeübungen mit Wasserflaschen als Hantelalternative
Mein Blog
http://www.streuselsturm.blogspot.de

Hochzeitschaos
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6663179
PW auf Anfrage

Hochzeitsbilder
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6874165
PW auf Anfrage
liz2208
Diamant-User



Beigetreten: 09/04/2012 12:12:04
Beiträge: 257
Offline

Knackig zum Altar!



18/03/2013 23:07:36

@sabhoerner: sehe gerade in der nächsten Ausgabe der WeddingStyle geht's ums Thema :) mal gucken, die Zeitschrift hol ich mir so oder so, vielleicht steht was kluges für uns drin

@laura
Ich Fang schon mal an mit Liegestütz, aber die Damenvariante :) da muss ich nicht gleich nach dem ersten zusammenbrechen
Verliebt: 05.05.2010
Verlobt: 05.04.2012
Verheiratet: 14.+ 15.06.2013
Chelou
Silber-User



Beigetreten: 21/02/2013 04:27:07
Beiträge: 25
Offline

Knackig zum Altar!



19/03/2013 04:50:40

Mein Tipp: Yoga!!! Man kriegt ziemlich schnell einen nicht zu muskuloesen, aber super definierten Koerper - und auch Oeberkoerper. Schau mal ob du irgendwo ein Vinyasa oder Power-Yoga Studio in deiner Naehe findest. Ich auf jeden Fall hab seitdem ich das mache keine Angst vor irgendwelchen "Schwabbeleien"


Brauti2014
Diamant-User



Beigetreten: 26/02/2013 19:03:38
Beiträge: 704
Standort: Alpen
Offline

Knackig zum Altar!



19/03/2013 07:01:03

[list]@chelou wie lange dauert es denn bei Yoga bis das wirkt und im Notfall wer knotet einen auseinander ?
Unsere kirchliche Trauung am 4.4.2014









Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Knackig zum Altar!



19/03/2013 08:08:17

Wisst ihr was? Bei mir war dieses "Ich nehm ja uuuunbedingt eh noch ab bis zur Hochzeit" voll für'n Popo. Ehrlich wahr. Nachm Antrag (Anno August 2011) dachte ich mir, dass ich mindestens in Größe 36 heiraten will. Hahaaaa, denkste! Ich hab's die ganze Zeit schleifen lassen, bis ich im Mai 2012 ganz spontan mein Kleid gekauft hab. Und dann war's mir eh egal, wie die Figur ist Und ganz ehrlich: So ordentlich Holz vor der Hütte schaut in meinem Kleid echt richtig gut aus Und um ehrlich zu sein: Selbst knappe 3 Wochen vorher sind mir meine Oberarme sch***egal

Aber vielleicht habt ihr ja mehr Disziplin als ich. Ne liebe Freundin von mir (auch Userin hier, wenn auch nicht mehr ganz so regelmäßig) hat doch tatsächlich 20kg abgenommen. Das find ich schon übel und ich wüsste, dass ich das nieeeemals so geschafft hätte
Die-laura
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2013 21:49:04
Beiträge: 3369
Standort: Bad Soden im Taunus
Offline

Aw:Knackig zum Altar!



19/03/2013 10:13:31

@Nalah

Vergiss es bei mir waren alle guten Vorsätze dahin als die gute Schneiderin im Brautladen meinte "Aber nicht mehr so viel abnehmen Frau Wilhelm sonst müssen wir das Kleid umnähen"
Das war der Startschuss für mich und darauf Ruhe ich mit jetzt aus
Mein Blog
http://www.streuselsturm.blogspot.de

Hochzeitschaos
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6663179
PW auf Anfrage

Hochzeitsbilder
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6874165
PW auf Anfrage
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Knackig zum Altar!



19/03/2013 10:37:04

Aaaah, Laura, das war bei mir auch so: Meine Brautkleidverkäuferin meinte auch: "Aber nehmen sie jetzt nicht mehr so viel ab. Das Kleid fällt hier sooo toll an ihnen". Toll, und woher kommen dann die 135 € Änderungskosten?
Die-laura
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2013 21:49:04
Beiträge: 3369
Standort: Bad Soden im Taunus
Offline

Aw:Knackig zum Altar!



19/03/2013 10:47:06

Die kommen vom Kürzen weil wir so kleine Hobbits sind
Mein Blog
http://www.streuselsturm.blogspot.de

Hochzeitschaos
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6663179
PW auf Anfrage

Hochzeitsbilder
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6874165
PW auf Anfrage
sabhoerner
Silber-User



Beigetreten: 31/12/2012 11:35:01
Beiträge: 31
Offline

Knackig zum Altar!



19/03/2013 11:27:21

@Chelou: Hilft das wirklich so krass? Ich hab irgendwie gar keinen Bezug zu Yoga, aber vllt sollte ich's einfach mal ausprobieren.

Ja, diesen schönen Satz hab ich auch gesagt bekommen. Ich hab nur den Vorteil, dass bei meinem Kleid nur ein Häkchen und eine Schlaufe hingenäht werden muss für die Schleppe... Ansonsten muss gaar nichts gemacht werden.

@Nalah: Natürlich kann viel Holz vor der Hütte in einem Kleid schön aussehen. Es geht ja auch nicht direkt um's Abnehmen, sondern wie liz2208 das so schön gesagt hab, um das "definieren" des Oberkörpers.

@2208: Ui, super Tipp, die hol ich mir auch gleich.
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Knackig zum Altar!



19/03/2013 11:48:23

@Laura
Ah, genau, stimmt ja. Mit Hobbitfingern

@sabhoerner
Ich mein ja nur, dass man sich da vielleicht nicht allzu viel stressen sollte
Die-laura
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2013 21:49:04
Beiträge: 3369
Standort: Bad Soden im Taunus
Offline

Aw:Knackig zum Altar!



19/03/2013 13:19:00

Ganz genau Hobbit-Wurstfingern
Mein Blog
http://www.streuselsturm.blogspot.de

Hochzeitschaos
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6663179
PW auf Anfrage

Hochzeitsbilder
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6874165
PW auf Anfrage
Chelou
Silber-User



Beigetreten: 21/02/2013 04:27:07
Beiträge: 25
Offline

Knackig zum Altar!



20/03/2013 11:52:15

Sorry für meine späte Antwort, aber die Zeitverschiebung ist immer etwas schwierig (sitze ja in Australien).

Also erstmal Yoga hilft - man darf sich nur nicht entmutigen lassen. Mein Background: Ich habe seitdem ich 14 bin, krasse Rückenschmerzen, habe 6-7 Jahre Krafttraining gemacht, dann 2 Jahre nichts, weil es nichts brachte. Dann brachte mich eine Kollegin auf Yoga. Und siehe da: Rücken besser und ich habe noch NIEEEE!!! solche Arme gehabt. Mein Schatz war hin und weg Klar - ich mache das jetzt seit 2 Jahren, aber bin süchtig danach... (und ich bin 31 Jahre alt - meinen ersten Handstand habe ich dank Yoga also mit 30 gemacht )

Für die schnelle Hilfe: Jeder Körper ist anders, aber wenn man nicht völliger Sportmuffel ist, sieht man die ersten Erfolge schon nach 1-2 Monaten. An den Beinen hat es bei mir länger gedauert. Aufwand wäre insgesamt aber schon 2-3 mal die Woche, sonst hat es keinen Sinn. Und für den schnellen Effekt unbedingt nach Power-Yoga oder Vinyasa-Yoga Ausschau halten. Hier geht viel über die Arme und das strafft jeden Schwabbel und das Dekolleté. Außerdem wird die Haltung bewusster und dadurch besser. Außerdem lernt man Atemtechniken und Entspannung, was sicherlich auch nicht verkehrt ist Das letzte Highlight (um es auch den letzten Zweiflern schmackhaft zu machen): Man arbeitet viel über den Beckenboden, da dieser für die Haltung wichtig ist - und trainiert nebenbei noch so einige schöne Muskeln, die Spaß machen - und es ist auch nicht soooo schlecht, ein wenig beweglicher zu sein


brightestbride
Diamant-User



Beigetreten: 02/10/2011 09:12:23
Beiträge: 1044
Standort: Rhein Main Gebiet
Offline

Aw:Knackig zum Altar!



20/03/2013 18:12:29

Oh jetzt hast du aber viel Werbung gemacht

Wo kann man das denn eigentlich machen? Muss man dafür in ein Studio oder geht das auch zu Hause?

Hochzeitsfotos http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6790570

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge


Forum-Index
»Hochzeitsorganisation