black friday

Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
meryl
Platin-User



Beigetreten: 07/05/2013 20:25:49
Beiträge: 84
Offline

Schuhe



19/12/2013 12:18:04

Mein Kleid ist in Auftrag gegeben, jetzt heißt es 4-5 Monate warten. Bis dahin brauche ich noch Schuhe, laut Brautkleidverkäuferin müssen die perlweiß sein. Dort hatten die keine in meiner Größe.

Mein Problem: Ich habe große Füße, 42, da findet man generell nicht so viel. Dann sind so große Schuhe meist recht flach, weil große Füße meist zu großen Frauen gehören. Da meine Füße aber auch ziemlich platt und somit breit sind, sieht das nach nix aus. Damit der Fuß schön aussieht, brauche ich also etwas höhere (vielleicht 4cm) und normal bis breit geschnittene Schuhe.

Wo habt ihr eure Schuhe gekauft? Bekommt man sowas nur in Brautmodegeschäften? Gibt es gute Onlineshops? Ich bin da völlig unerfahren

Was haltet ihr von farbigen Schuhen? Ich bin mir noch unsicher, ob mir "alles in weiß" nicht etwas zu bieder ist. Sollte sich die Schuhfarbe dann in einem Accessoire (welchem?) wiederfinden?
PandaMama
Diamant-User



Beigetreten: 24/10/2013 09:52:53
Beiträge: 180
Standort: Kaiserslautern
Offline

Aw:Schuhe



19/12/2013 12:35:21

Hallo meryl,

das ist aber echt doof, dass die keine Schuhe in deiner Größe hatten.
Ich habe im Brautmodeladen welche anprobiert. Habe eine bescheidene 37 :) Da war aber nicht so schönes dabei und die Schuhe waren mir alle auch einen Tick zu eng. Da ich aber unbedingt Rainbows haben wollte, habe ich online nach welchen gesucht und dann bei einem großen Auktionshaus auch in 37,5 fündig geworden. Die passen jetzt viel besser. Und waren auch um einiges günstiger als die Brautmodeladen.
Das ist aber vielleicht schwierig, wenn man noch nie welche anprobiert hat.

Man kann aber natürlich auch ganz normale Pumps (ich habe mir da gezielt Gabor und Tamaris angeschaut) im Schuhgeschäft kaufen oder online bestellen. Da meine besten Freundin das gleiche Schuhgrößenproblem hat wie du weiß ich, dass das einfacher gesagt als getan ist.
Würde aber bei "normalen" Pumps darauf achten, dass die Schuhe gut gepolstert sind. Man hat sie ja doch ein bisschen länger an.

zu den farbigen Schuhen: Ich finde das einfach toll! Hatte ich auch erst vor, aber als ich dann mein Kleid hatte ... hm da fand ich einfach es passte nicht so ganz zum Stil des Kleides.
Hatte mir aber auch schon ein paar farbige Schuhe angeschaut - passend zum Farbschema der ganzen Hochzeit.
Ich kenn jetzt dein Kleid nicht, aber könnte man da eventuell einen farbigen Gürtel verwenden? Kette und Ohrringe könnten die Farbe auch widerspiegeln und natürlich der Brautstrauß!!! :)

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 19/12/2013 12:36:57 Uhr



Kleid:http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6926952
Standesamt:http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6930030
Ideen:http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6997379
PW per pm

www.wirtrauenuns-2014.de
meryl
Platin-User



Beigetreten: 07/05/2013 20:25:49
Beiträge: 84
Offline

Aw:Schuhe



19/12/2013 12:56:52

Vielen Dank für deine Antwort!

Bei Tamaris (online) hatte ich auch schon geguckt, denn da weiß ich, dass die passen Aber die haben nur richtig weiße da, und die Verkäuferin meinte, das passt nicht.

Ich glaube, ich freunde mir wirklich mit farbigen Schuhen an. Brautstrauß ist ne super Idee! Gefällt mir besser als Schmuck / Gürtel. Ja, das könnte was werden :)
[Thumb - Katalog.jpg]
 Dateiname Katalog.jpg [Disk] Download
 Beschreibung
 Dateigrösse 320 Kbytes
 Heruntergeladen:  2 mal

Pelikan14
Diamant-User



Beigetreten: 17/09/2013 16:47:00
Beiträge: 110
Offline

Aw:Schuhe



19/12/2013 14:07:02

wird man die Schuhe doll unter dem Kleid sehen? Kann das gerade nicht so abschätzen...
Wenn ja würde ich von farbigen Schuhen absehen. Denn dann liegt der Augenmerk immer auf den Schuhen die unterm Kleid hervor blitzen und nicht mehr auf dir und dem schönen Kleid. Das wirkt dann quasi so wie ein Magnet.
Wenn man die Schuhe allerdings komplett sieht oder gar nicht (nur beim sitzen oder Kleid hochheben) , finde ich farbige sogar super toll!

Schneeweiße Schuhe würde ich auch nicht nehmen, aber ob die jetzt Perlweiß, Cremeweiß, Ivory oder was es da noch so gibt, sind, fällt m.E. nicht weiter auf.
Hauptsache nicht Schneeweiß oder Beige/Creme

Ich hab meine Schuhe da bestellt, wo ich auch schon meine Tanzschuhe herhabe. Sie sind super bequem und du kannst sie auch einfärben lassen, solltest du mit der Farbe überhaupt nicht zufrieden sein (sie sind etwas heller als auf den Bildern)
http://www.*erner-kern.de/bridal/brautschuhe-geschlossen.html

(w)

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 19/12/2013 14:08:57 Uhr

Zensi1985
Diamant-User



Beigetreten: 27/06/2013 18:16:21
Beiträge: 245
Standort: Zirndorf
Offline

Schuhe



19/12/2013 22:06:36

Also Rainbo* hat die Schuhe bis 42, vielleicht solltest du nochmal wo anders nach der Marke schauen. Sind wirklich sehr bequeme Schuhe. Ich werde auch welche tragen.
http://www.pixum.de/meine-fotos/#album/6827946

Passwort per PM

Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Schuhe



20/12/2013 09:18:53

Also es kommt darauf an. Ich finde farbige Schuhe teilweise gar nicht so übel. Für mich wäre es aber nix gewesen.
Vielleicht kann man auch die Schuhe dann mit einem farbigen Schuhclip oder so aufpeppen? Aber dann würde ich schauen, dass irgendwo außerhalb des Brautstraußes nochmal die Farbe auftaucht, z.B. ein Perlenarmband wie hier oder sowas: http://d*wandaimages.s3.amazonaws.com/Product/22973/22973673/product_l/1329297373-370.jpg?20130114110125&cropping_information=275x206%2B52%2B21 (*a)
(nur etwas hübscher natürlich )

Und wegen den Schuhen: Kannst auch mal bei Gabor schauen
Bellchen
Diamant-User



Beigetreten: 03/08/2012 14:20:47
Beiträge: 333
Offline

Aw:Schuhe



20/12/2013 14:52:46

Hallo meryl,
Ich hatte weisse Schuhe von Tamaris, obwohl mein Brautkeid ivory war.
Keinem fällt das auf, die Schuhe sieht auch kaum jemand.
Hatte 4,5 cm Absatz und die waren super bequem.
Klar sagt dir die Verkäuferin, dass die nicht passen, sie will dir ja ihre verkaufen nehme ich an.
Mir war es zu schade so viel Geld für Brautschuhe auszugeben, die ich nachher nur einmal trage. Zumal mir die meisten zu hoch waren und die flachen mir dann nicht gefielen.
Hab mir von Tamaris mehrere Modelle bestellt und mich dann für ein Modell entschieden.
Hab ja fast nur Tamaris Schuhe, daher weiss ich meistens dass sie passen.
Im Anhang ein Bild
[Thumb - image.jpg]
 Dateiname image.jpg [Disk] Download
 Beschreibung
 Dateigrösse 192 Kbytes
 Heruntergeladen:  0 mal




Babypixum
PW auf Anfrage
Lachmaus
Gold-User



Beigetreten: 06/09/2013 16:37:09
Beiträge: 52
Standort: Chemnitz
Offline

Aw:Schuhe



20/12/2013 16:30:45

Ja, die Schuhe. Das ist irgendwie schon ein Problem im normalen Schuhladen überhaupt was zu finden, was irgendwie einen schicken Brautschuh abgeben könnte. Schicke, hohe und doch bequeme Schuhe habe ich dann online von menbur gefunden. Hatte Glück und die waren auch noch bißchen preisgesenkt.
Zu meinem Bordeaux/Ivory farbenen Kleid hätten nur Schuhe in ivory oder bordeaux gepasst. Aber bei einem weißen langen Kleid würde ich doch glatt so richtig farbige Schuhe aussuchen. Beim Laufen sieht man vielleicht (kommt ja auf den Umfang des Kleides an) bißchen Schuhspitze! Also nur Mut zur Farbe!
AmyLuna
Diamant-User



Beigetreten: 14/10/2013 16:22:41
Beiträge: 542
Offline

Aw:Schuhe



21/12/2013 12:57:14

Ich würde gar nicht gezielt nach Brautschuhen suchen. Nimm dir das, was zum Kleid/Strauß/Farbcode passt und Schuhe, die den ganzen Tag getragen werden können.


Ich habe mir ganz "normale" Pumps bei einem großen Onlinehändler gekauft. Die kann man auch schön noch nach der Hochzeit anziehen.
Aber vielleicht finden sich doch noch irgendwo 500€ damit ich mir die geliebten Designer Schuhe gönnen könnte


Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Hochzeitsorganisation