free shipping

Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
Luci
Newcomer



Beigetreten: 30/12/2012 17:18:24
Beiträge: 6
Offline

Tagesablauf am Tag der Hochzeit



03/04/2013 19:18:51

Hi zusammen!
ich bin grade bei der Planung vom Tagesablauf meiner Hochzeit.
Vielleicht habt Ihr ja ein paar Ideen und Erfahrungen was man besser anders machen könnte/sollte.

Es werden ca. 40 Gäste zum Standesamt kommen und weitere ca. 90 zu der Feier nachkommen. (ist an einem Samstag)

Die Trauung ist um 12:00 Uhr

Ende der Traung ca. 12:30Uhr

Gratulieren, Glückwünsche etc.
ein paar Gruppenfotos(45min.)

dann die Ankunft bei der Location
ca. 13:30Uhr
(Fahrtzeit 15min.)

Sektempfang mit kleinen Schnittchen o.Ä. 13:30Uhr-14:45Uhr
zu 14 Uhr werden die 90 weitern Gäste eingeladen.
Zwischendurch werden wir ca. 20-30 min. mit der Fotogafin verschwinden.
(15min. für Saal betreten, Platz finden, vielleicht eine Rede,...)

15:00Uhr Eröffnung vom Kuchenbuffet mit Hochzeitstorte, Cupcakes, weitere Kuchen etc. und Kaffee.
Bis ca. 16:30Uhr

(DJ fängt an)
Zeit für den Eröffnungstanz
und Geschenke, Vorträge usw.

19:00Uhr Eröffnung des Buffets (Abendessen 5 Gänge)
bis ca. 20:30Uhr

Danach PARTY!!!!!

0:00Uhr
Brautstrauß werfen, Verabschieden.. und mein frisch Angetrauter und ich fliegen noch am selben Abend in die Flitterwochen.
(Oder Nacht im Hotel und am nächsten Morgen fliegen, ist noch nicht ganz sicher)

Der Rest/wer möchte darf natürlich weiter feiern!



Was haltet Ihr davon? Würde mich sehr über Verbesserungsvorschläge freuen!

Bin vor allem wegen dem Abstand der beiden Mahlzeiten leicht verunsichert,
15Uhr Kuchen und um 19uhr schon wieder essen. Geht das? Hat man dann wieder Hunger?

Und wird es vielleicht langweilig zwischen Kuchenbuffet und Abendessen?
Habe noch keine Erfahrung mit einer so großen Feier...

liebe Grüße!!
Lucy
brightestbride
Diamant-User



Beigetreten: 02/10/2011 09:12:23
Beiträge: 1044
Standort: Rhein Main Gebiet
Offline

Aw:Tagesablauf am Tag der Hochzeit



03/04/2013 23:36:12

Hallo Lucy,

also soweit hört sich das ja ganz gut an, jedoch habe ich trotzdem ein paar Anmerkungen.

Den Sektempfang finde ich ein bisschen zu lang - normal ist das so 30-45 Minuten, da noch Gäste dazukommen würde ich in eurem Fall auf max 1 Std gehen.

Bist du sicher, dass euch 30 Minten für Fotos reichen? Auf den Hochzeiten auf denen ich war,war das paar meist 1-2 Stunden weg. Wir haben auf Anraten des Fotografen auch 1,5 Std eingeplant.

1,5 Stunden sind bei 5 Gängen zu knapp kalkuliert. Das wären ja nur 15 Minuten Zeit pro Gang und zwischen den Gängen gerade mal 3 Minuten Pause Da würde ich auf jeden Fall mehr Zeit einplanen! Gerade bei vielen Gängen isst man ja gegen Ende langsamer oder macht längere Pausen. Ich würde mir auch überlegen ob nach Empfang mit Häppchen und anschließendem Kuchen 5 Gänge nicht zu viel des Guten sind? Wie du sagtest haben die meisten wahrscheinlich gar nicht so viel Hunger.

Sonst würde ich einfach die verschiednen Programmpunkte ein bisschen über den Tag verteilen sodass nicht alles auf einmal passiert - immer mal wieder was lockert auf, aber man wird auch nicht erschlagen mit Reden, Spielen oder sonstigem.
Hochzeitsfotos http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6790570
Luci
Newcomer



Beigetreten: 30/12/2012 17:18:24
Beiträge: 6
Offline

Aw:Tagesablauf am Tag der Hochzeit



04/04/2013 01:50:00


vielen lieben Dank für die Antwort!
Bin total dankbar für Ratschläge, da ich auch wie gesagt keine Erfahrung mit so großen Feiern veranstalten habe.

Bei dem Abendessen denke ich mal das es auch gern läger dauern darf, weil für danach nur Tanzen etc. angesagt wäre.
Bei Buffetform nehmen die meisten Gäste das mit den Gängen auch nicht so genau, da nehmen sich z.B. viele nen Salat zum Hauptgang mit, und die Vorspeise landet neben dem Hauptgericht auf dem gleichen Teller habe ich alles schon gesehen...

Mein Verlobter sagt zu dem Plan, es wäre eine störende Unterbrechung wenn zwischen Kuchen und Abendessen der Eröffnungstanz und Standardtänze mit den etwas ältern Verwandten usw. ist. Das man so zu sagen erst Stimmung macht, und sich dann wieder alle setzen müssen obwohl sie grad in Tanzstimmung sind

Ich dachte eigentlich die etwas älteren Gäste wären nach 30-60min. bestimmt froh sich erstmal wieder zu setzen und sich ein Gedicht o.Ä. auzuhören...

Ja, und das der Sektempfang so lang ist, liegt daran, das ich irgendwie die Zeit überbrücken muss, haben leider keinen späteren Termin für die Trauung bekommen. Sonst hätte ich auch eher so 30.min Sektempfang eingeplant.

Danke nochmal & liebe Grüße!!
Lucy


Die-laura
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2013 21:49:04
Beiträge: 3369
Standort: Bad Soden im Taunus
Offline

Aw:Tagesablauf am Tag der Hochzeit



04/04/2013 23:01:45

@bb
Wann geht denn bei eich Musik also DJ oder Band los?
Mein Blog
http://www.streuselsturm.blogspot.de

Hochzeitschaos
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6663179
PW auf Anfrage

Hochzeitsbilder
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6874165
PW auf Anfrage
brightestbride
Diamant-User



Beigetreten: 02/10/2011 09:12:23
Beiträge: 1044
Standort: Rhein Main Gebiet
Offline

Aw:Tagesablauf am Tag der Hochzeit



04/04/2013 23:24:05

Wir haben eigentlich fast die ganze Zeit Musik, zur Trauung und zum Sektempfang live Musik, zum Dinner auch und nach dem Essen (gegen 21:30 etwa) legt der DJ los und die Tanzfläche wird ganz offiziell eröffnet.

Wir träumen ja noch und hoffen Trauung und Sektempfang draußen haben zu können...
Hochzeitsfotos http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6790570
Chelou
Silber-User



Beigetreten: 21/02/2013 04:27:07
Beiträge: 25
Offline

Tagesablauf am Tag der Hochzeit



11/04/2013 16:02:51

Ich würde ehrlich gesagt nicht zu viel planen. Wir haben um 13 Uhr Trauung, dann Sektempfang bis 14:30 Uhr (währenddessen soll der Fotograf rumspringen und ein paar schöne Bilder machen), dann Zeit bis 18 Uhr, wo dann das Dinner mit 4 Gängen stattfindet. Danach entspanntes Zusammensitzen.

Wir sind nur 25 Personen aber aus Erfahrung von anderen (grösseren) Hochzeiten weiß ich, dass man eigentlich immer mal froh über ein paar Pausen ist, wo man sich in Ruhe unterhalten kann oder einfach mal Luft holt. Die ganze Veranstaltung ist aufregend genug Deswegen haben wir auch die Pause zwischen Sektempfang und Dinner offen gelassen. Wie ich unsere Gäste kenne werden wir uns so oder so den Mund fusselig quatschen, so dass die Zeit wie im Flug vergeht.


Angie81
Bronze-User



Beigetreten: 06/04/2013 20:17:23
Beiträge: 19
Offline

Aw:Tagesablauf am Tag der Hochzeit



21/04/2013 14:07:12

Also am Tag der standesamtlichen Trauung, sieht der grobe Plan wie folgt aus:

10 - 10:30 Uhr Trauung
10:30 - 12 Uhr Sektempfang, Fotograf und Fahrt zur Location (Entfernung 10-15 Min.)
12 Uhr - 14 Uhr Essen, Getränke a la card (sind nur 10 Gäste + wir 6), Zeit für Unterhaltung usw.
15 Uhr gehts weiter zur "Gartenparty" bei uns daheim. Ist ca. 10 Min. von der Location entfernt. Dort warten dann ab ca. 15:30 Uhr Torten, Kaffee usw.
Ab ca. 18:30 Uhr gibt es noch ein Abenddinner.

Wir wollten diesen Tag einfach genießen und es nicht so riesig machen.


Kirche ist dann größer (etwa 50 Personen), da sieht es dann bisschen anders aus

Mittags Trauung, anschließend Sektempfang mit Häppchen und Fotograf.
Danach mit LKW-Kolonne zur Location mit Kaffee, Kuchen, Musik und Tanz und abends Buffet (kalt und warm). Und da dort dann auch einige Kinder anwesend sein werden, habe ich schon ein paar Ideen...


Diana0682
Gold-User



Beigetreten: 12/04/2013 21:32:56
Beiträge: 71
Standort: Höhenkirchen
Offline

Aw:Tagesablauf am Tag der Hochzeit



21/04/2013 15:49:12

Hallo Lucy,

also wir machen den Eröffnungstanz erst nach dem Abendessen, weil wir genauso wie dein Verlobter empfinden, dass diese große Pause dazwischen nicht so gut reinpasst.

Aber man kann es natürlich drehen und wenden wie man will, für die älteren Gäste kann es natürlich gut sein sich mal ne Stunde wieder auszuruhen. Wenn nach dem Essen die Partystimmung dann wieder aufkommt wie sie voher bereits war ist das ja kein Problem das kann man halt vorher immer schlecht sagen.
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6730762
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7062135
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7062111
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7062127


xmelli83x
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 22/02/2013 13:14:31
Beiträge: 389
Offline

Aw:Tagesablauf am Tag der Hochzeit



25/04/2013 11:23:36

Ich würde definitiv mehr Zeit einplanen bei den Fotos. Das dauert minimum eine Stunde. Nach den ersten 30 Minuten ist das Brautpaar ja erstmal richtig warm geworden.

Wir hatten auch überlegt wie wir das machen und machen das nun so:

14 Uhr Trauung
danach ab zur Location, anstoßen mit Sekt und Fingerfood geben sowie dann die Torte anschneiden - wir wollen die Torte nämlich nicht so spät geben und quasi als Kuchenbuffet aufbauen

Während die leute dann kuchen mampfen und Kaffee sowie Sekt trinken, verdrücken wir uns zum Fotos machen.




Mein Pixum:
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6755162
yamyam1
Silber-User



Beigetreten: 23/04/2013 15:56:23
Beiträge: 37
Offline

Aw:Tagesablauf am Tag der Hochzeit



25/04/2013 12:27:52

ihr könntet ja die Häppchen zum Sektempfang weglassen. Wenn ihr
sowieso dann gleich Kaffee/Kuchen habt und Abends "5" Gänge habt.
Ich würde den Eröffnungstanz auch erst nach dem Essen machen.

Bei uns solls so aussehen:

Morgens Braut/Bräutigam stylen
Anschließend Fotos (ca. 1 h rechnet der Fotograf schon mit dem Shooting)
um 12 Uhr Standesamt (ganz kleiner Kreis)
um 14 Uhr Kirche (mit allen)
anschließend Feier (bei uns können die Gäste zu Fuss von der Kirche zur Location gehen)
Sektempfang
Kaffee/Kuchen so ca. 16 Uhr
Essen 3-Gänge ab 18 Uhr
unsere Band spielt ab 18 Uhr
Eröffnungstanz nach dem Essen
Feiern....
Brautstehlen... usw.
zu später Stunde noch ein paar Häppchen
usw...
Evgen_84
Silber-User



Beigetreten: 02/08/2012 15:18:51
Beiträge: 44
Standort: Werne
Offline

Aw:Tagesablauf am Tag der Hochzeit



25/04/2013 17:38:39

Wir haben den ganzen Nachmittag einfach mal weg gelassen.

Unsere Trauung ist erst um 16:30 Uhr. Dafür machen wir vorher die Fotos, damit wir die Gäste nacher nicht alleine lassen.

Nach der Kirche ca. 18 Uhr geht es zur Location. Dort gibt es einen Sekt und Bierempfang Danach dann essen. Suppe am Tische und danach Buffet. Wir haben den Rest gar nicht so genau geplant, sondern lassen uns überraschen. Der DJ ist dann natürlich da, so dass nach dem Essen der Eröffnungstanz starten kann und das ganze hoffentlich in einer schönen Feier Enden wird.

Wann welches Spiel, Lied etc. kommt liegt in der Hand der TZ. Die planen dies vorher durch. Diese wissen aber auch, dass wir nicht ein Spiel nach dem nächsten haben wollen, damit auch etwas Stimmung aufkommt.

Ich habe da gar nicht soviele Gedanken dran verschwendet, sondern lass es einfach auf mich zukommen

Abby
Diamant-User



Beigetreten: 01/12/2012 14:52:46
Beiträge: 157
Offline

Aw:Tagesablauf am Tag der Hochzeit



25/04/2013 19:16:43

Bei uns ist die Trauung in der Kirche um 14 Uhr, danach um ca. 16.30 Sektempfang, währenddessen verschwinden wir für ein 45 Minuten Shooting, danach Abendessen, im Anschluss zum Dessertbuffet wird die Hochzeitstorte angeschnitten und danach folgt dann der Eröffnungstanz.

Ich hätte da nochmal zwei Fragen an euch:

1) Wie verbringt ihr denn euren morgen? Bei mir kommt wohl die Stylistin nach hause und macht mir, Mama und TZ die Haare und Makeup - aber braucht das bis 14 Uhr? Frühstücken kann ich vermutlich nix vor Aufregung^^

2) Ich möchte gerne einen Braut- Vater Tanz, und habe schon gehört das würde man um 0 Uhr machen? Kennt ihr das so? Oder kann man das beliebig mitten im Abend machen? Denn ich möchte schon, dass auch die Älteren das sehen, weil bei meinem Papa da sicher ein paar Tränchen kullern
(Zu I loved her First von Heartland - wer da keine feuchten Augen bekommt, weiß ich auch nicht )
brightestbride
Diamant-User



Beigetreten: 02/10/2011 09:12:23
Beiträge: 1044
Standort: Rhein Main Gebiet
Offline

Tagesablauf am Tag der Hochzeit



25/04/2013 20:39:04

Das morgens Problem haben wir nicht, da ich morgens beim Friseur bin und dann schon aufm Standesamt.

Ich kenne das so, dass man den Vater Tochter Tanz nach dem Eröffnungstanz von Braut und Bräutigam macht. Aber an "macht man so" würde ich mich eh nicht halten - macht das einfach wann ihr es passend findet!
Hochzeitsfotos http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6790570
yamyam1
Silber-User



Beigetreten: 23/04/2013 15:56:23
Beiträge: 37
Offline

Aw:Tagesablauf am Tag der Hochzeit



25/04/2013 21:34:43

bei mir ist es morgen schon stressiger, mit styling usw.
ich gehe zum Friseur und lasse mich dort fertigmachen, Haare, Make up und Anziehen. Aber viele lassen einen Friseur nach Hause kommen.

Am besten du isst schon was. Wenigstens eine Kleinigkeit. Sonst macht der Kreislauf schlapp.

Ich kenn des auch nach dem Eröffnungstanz. Die Braut tanzt mit Papa, der Bräutigam mit der Mama usw.
Aber warum den immer nach Plan halten? Ich finde es ok, wenn nicht alles 100% nach Plan abläuft. Es ist ja schließlich deine Hochzeit, die du nach deinen Wünschen gestalten kannst
Die Frau Baer
Diamant-User



Beigetreten: 16/10/2008 17:00:53
Beiträge: 1429
Offline

Aw:Tagesablauf am Tag der Hochzeit



25/04/2013 21:56:09

Dauert die Trauung wirklich 30 min.? Nicht viel länger oder sogar viel kürzer. Wir hatten schon alles zwischen 10 min. und 45 min. Wenn du dir nicht sicher bist, frag nochmal nach.

Zum Gratulieren und Gruppenbilder braucht man gewöhnlich bei dieser kleinen Gästeschar keine 45 min.

Für die Hochzeitsfotos hast du definitiv viel zu wenig Zeit eingeplant. Unser schnellstes Hochzeitsshooting dauerte 35 min, und das war ein kameraerfahrenes Pärchen mit denen wir aber ein ausführliches Vorshooting gemacht haben. Bedenke auch das ihr ggf. noch ein paar Schritt laufen müsst. Und macht bloß nicht den Fehler und lasst euch in Sichtweite der Gäste fotografieren, dass geht in der Regel schief, da ständig einer reinruft und euch damit ablenkt. Plan lieber 1 - 1,2 Std. ein!

Kuchenbuffet würde ich daher um 15.30 Uhr oder besser sogar um 16.00 Uhr eröffnen. Oder aber ihr wartet bis alle Gäste um 14.00 Uhr da seit und eröffnet während des Sektempfang auf das Kuchenbuffet. So habe ich es mal auf einer Trauung erlebt und das war super. Da war für jeden was dabei! Und ihr habt mehr Zeit für Bilder zu machen.

Um die Zeit zu überbrücken in der ihr weg seit können die Trauzeuge oder Freunde ja was mit den Gästen unternehmen. Z.B. Lose für eine Tobola verkaufen, ein Tanzspiel machen o.ä. Vielleicht führt ja jemand ein lustiges Theaterstück auf, Das bekommt ihr dann zwar nicht mit, aber eure Gäste langweilen sich auch nicht.
LG Frau Bär

verliebt seit 09.05.07
verlobt seit 02.05.08
standesamtlich Trauung am 09.05.09
kirchliche Trauung am 05.09.09


dragonsoul87
Diamant-User



Beigetreten: 17/05/2012 22:38:54
Beiträge: 383
Offline

Aw:Tagesablauf am Tag der Hochzeit



29/04/2013 13:14:11

Würde auch sagen, versteif dich auf keinen Fall auf die Zeiten.

Unsere Trauung hat sich erstmal um knapp 20Minuten verschoben. Dann hat der Sektempfang nach der Trauung auch viel länger gedauert als geplant und schon sind die Zeiten wieder anders.

Für Fotos würde ich mir an deiner Stelle auch viel mehr Zeit nehmen - einfach, weil es auch eine verschnaufpause für euch ist. Wir hatten 3 Stunden für Fotos und das war echt die tollste Zeit des Tages, weil es so entspannt war und das merkt man auch, wenn man die Bilder jetzt sieht.

Mit den älteren Leuten - ich weiß ja nicht, wie deine und seine Verwandtschaft so drauf ist, aber unsere "Omis und Opis" haben nicht soviel getanzt. Die werden nicht warten, bis eine Pause ist, sondern die setzten sich einfach so wieder hin :)

Und das Brautstraußwerfen etc. vielleicht schon früher, denn ab 22.00 Uhr sind bei uns die ersten gegangen. Und beim Strauß werfen, will man ja noch alle Single-Ladies dabei haben...

Aber grade diese Programmpunkte lassen sich ganz variabel gestalten. Dann sag dem DJ einfach "Jetzt gehts los" wenn die Stimmung vielleicht grad kippt und dann kannst du das machen - egal ob 21.00 oder 1,00 Uhr



Hochzeitsbilder: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6596129
Die-laura
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2013 21:49:04
Beiträge: 3369
Standort: Bad Soden im Taunus
Offline

Aw:Tagesablauf am Tag der Hochzeit



29/04/2013 22:02:28

Also ich bin morgens beim Friseur um 10 Uhr geplant haben wir max. 2 Stunden.
Dann gehts zu meiner Mum schminken und anziehen.
Um 14 Uhr beginnt die Trauung.

Vater-Tochter Tanz kann man jederzeit machen einfach dem DJ oder die Band den Tanz ankündigen lassen
Mein Blog
http://www.streuselsturm.blogspot.de

Hochzeitschaos
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6663179
PW auf Anfrage

Hochzeitsbilder
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6874165
PW auf Anfrage