Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
schwarze Rose
Silber-User



Beigetreten: 20/10/2012 22:15:15
Beiträge: 21
Offline

Tipps für zukünftige Bräute!



14/06/2013 14:18:19

Morgen ist unser großer Tag, danke nochmal für die vielen Infos und Meinungen und Ratschläge....habe hier viel dazugelernt. Wir werden hoffentlich diejenigen sein, die seit Wochen mal einen trockenen Tag erwischen werden, der dazu noch von den Temperaturen perfekt sein wird. Wir freuen uns wahnsinnig auf unsere Gästeschar und viele glückliche Momente. Alles ist gut Vorbereitet...wir lassen alles einfach laufen...so wie es kommt, kommt es..ich werde berichten.
Das Leben ist schön! ...und am 15.06.2013 halten wir die Zeit an!

Claudisl
Silber-User



Beigetreten: 28/06/2013 11:03:25
Beiträge: 22
Offline

Aw:Tipps für zukünftige Bräute!



28/06/2013 11:11:24

vielen vielen Dank für die Tipps! Jetzt hab ich etwas weniger Angst wegen meiner Hochzeit. Auch wenn ich mir schon viele Horrorfantasien ausgemalt habe

Nur meine Frisur macht mir noch Sorgen. Sie soll ja perfekt werden!
Theresia
Bronze-User



Beigetreten: 04/07/2013 12:25:51
Beiträge: 16
Offline

Aw:Tipps für zukünftige Bräute!



04/07/2013 12:31:50

Hallo,

ich habe eine Frage an die Thread-Starterin Tina! Deine Hochzeit ist ja nun schon ein bisschen was, her verrätst du mir wieviel die Sängerin an "Gage" genommen hat und was sie so für Lieder in ihrem Repertoire hat? Danke!

Viele Grüße,

Theresia
DieJuLi
Newcomer



Beigetreten: 01/07/2013 17:31:16
Beiträge: 1
Offline

Aw:Tipps für zukünftige Bräute!



17/07/2013 09:56:40

Nochmal zu den Schuhen:
Ich hab mir grad Diamant-Tanzschuhe über Amazon gekauft - auch wenn ich erst in über einem Jahr heirate und noch kein Kleid hab.
Die erste Reaktion meines Verlobten war: die passen dann doch gar nicht zum Kleid..
ABER: Ich hab sehr bequeme Schuhe, am liebsten würd ich sie gar nicht mehr ausziehen, und das obwohl ich sonst nie Absätze trage.
Außerdem kann ich sie färben, denn das Obermaterial ist aus Seide. Also passe ich sie ggf. farblich an das Kleid an und kann sie später noch schwarz färben oder so, wenn ich das will :)
Bezahlt hab ich für meine neuen Leiblingsschuhe nur 67€
Nivo
Newcomer



Beigetreten: 17/07/2013 14:45:25
Beiträge: 5
Offline

Aw:Tipps für zukünftige Bräute!



17/07/2013 14:52:04

Hallo Allerseits,

ich habe mein Brautkleid gemietet, man kann es aber auch kaufen.
Das hat mir viel Geld eingespart, das ich an anderer Stelle wieder ausgegeben habe:). Gerne schreibe ich Euch, wo dies in Berlin alles möglich ist.
LG
Nivo
[Thumb - Hochzeitskleid6.JPG]
 Dateiname Hochzeitskleid6.JPG [Disk] Download
 Beschreibung Mein Hochzeitskleid
 Dateigrösse 263 Kbytes
 Heruntergeladen:  0 mal

nina hannover
Newcomer



Beigetreten: 03/10/2013 12:03:53
Beiträge: 5
Offline

Tipps für zukünftige Bräute!



03/10/2013 17:32:44

Für alle Hannoveraner Bräute. Schaut doch mal hier:
www.ja-hochzeitsplaner.de
Das ist ein Gutscheinbuch in dem ganz viele Hochzeitsanbieter Gutscheine geben. Ich habe es von meinem Zukünftigen geschenkt bekommen und finde es echt gut. Sind auch total viele Planungstipps dabei.
TrauMaeuschen
Diamant-User



Beigetreten: 11/01/2013 13:50:58
Beiträge: 502
Offline

Tipps für zukünftige Bräute!



03/10/2013 20:49:32

Liebe Nina, Werbung aller Art wollen wir hier nicht haben. Bitte editieren!
DaJu
Silber-User



Beigetreten: 17/09/2013 17:20:42
Beiträge: 35
Standort: Kiel
Offline

Aw:Tipps für zukünftige Bräute!



04/10/2013 11:32:12

Mal ne wahrscheinlich nicht sehr schlaue Frage
Wenn man eine Art "Komplettpaket" bucht, also Location, Verköstigung, Party, Übernachten. Wie sieht's dann eigentlich aus mit Deko? Macht das der Veranstalter? Oder ist man selbst verantwortlich?


http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7050903

PW auf Anfrage
TrauMaeuschen
Diamant-User



Beigetreten: 11/01/2013 13:50:58
Beiträge: 502
Offline

Tipps für zukünftige Bräute!



04/10/2013 13:01:08

Mhhh.... frag mal beim Veranstalter nach. Würde fast denken, dass Deko mit inbegriffen ist. Würde aber explizit mal nachfragen. Schließlich willst du ja sicher eine bestimmte Deko haben für eure Hochzeit.
DaJu
Silber-User



Beigetreten: 17/09/2013 17:20:42
Beiträge: 35
Standort: Kiel
Offline

Aw:Tipps für zukünftige Bräute!



04/10/2013 13:49:18

Ohh, ich bin so ein totaler Deko-Muffel... Wenn wir schöne Deko im Preis mitinbegriffen bekommen, nehm ich gerne die. Wenn sich jede Menge Geld mit selbermachen sparen lässt, würd ich wohl auch selbst basteln, bin aber nicht so talentiert


http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7050903

PW auf Anfrage
TrauMaeuschen
Diamant-User



Beigetreten: 11/01/2013 13:50:58
Beiträge: 502
Offline

Tipps für zukünftige Bräute!



04/10/2013 15:43:20

Es gibt auch viele Hochzeitsblogs wo du dir Inspirationen holen kannst. Blogs lesen ist schließlich billiger als Magazine kaufen. Die Blogger haben meist sehr kreative Ideen, die sich leicht und ohne große Kosten umsetzen lassen. :)
nina hannover
Newcomer



Beigetreten: 03/10/2013 12:03:53
Beiträge: 5
Offline

Tipps für zukünftige Bräute!



04/10/2013 20:57:18

Hi,
wieso denn Werbung. Ich wollte keine Werbung machen sondern euch einen Tipp geben.
Sorry
kitty79
Newcomer



Beigetreten: 03/11/2013 22:42:36
Beiträge: 5
Offline

Aw:Tipps für zukünftige Bräute!



04/11/2013 18:58:35

Also ich würde auf jeden Fall einen Rückantworttermin in die Einladungkarte schreiben. Wenn man sagt "Rückmeldung so bald wie möglich" ist das ein weiter Begriff. Wenn in der Einladungskarte ein konkreter Termin steht dann haben die geladene Gäste auch einen Anhaltspunkt. Aber sollte man die Einladungskarten selber "basteln" oder lieber drucken lassen? Selber machen hat zwar einen besonderen Flair, aber wenn man da nicht so begabt ist?

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 04/11/2013 19:19:17 Uhr

Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Tipps für zukünftige Bräute!



05/11/2013 07:26:45

Anhaltspunkt ist schön und gut - aber sie werden sich trotzdem nicht daran halten Das Hinterherlaufen wird einem so oder so nicht erspart bleiben...

Und ich würde die Einladungen drucken lassen, wenn du da selbst nicht so ein Händchen für hast. Erspart auch ne Menge Stress
September_Braut
Platin-User



Beigetreten: 02/08/2013 22:05:03
Beiträge: 82
Standort: Hamburg
Offline

Tipps für zukünftige Bräute!



05/11/2013 22:12:24

Mein Tipp für tätowierte Bräute, die ihr Tattoo ein bisschen brautmäßig pimpen wollen: Strasssteine drauf kleben!
Hat die nette Verkäuferin im Brautladen mich drauf gebracht! Sie kam auf mein Tattoo zu sprechen und ich dachte schon, sie wollte mir raten es mit Camouflage zu verdecken (war eine ältere Frau), aber sie meinte: nee, um Gottes Willen kein Camouflage, das hält eh nicht - kleben Sie sich Strasssteine drauf!!!!
Fand ich jedenfalls eine tolle Idee und hätte ich so gar nicht dran gedacht,man ist ja mit so vielen anderen Dingen beschäftigt...Haare, Wimpern, Schmuck & Co
hanneloni
Newcomer



Beigetreten: 06/11/2013 14:33:29
Beiträge: 3
Offline

Tipps für zukünftige Bräute!



06/11/2013 14:38:14

Danke für die tollen Tipps.
Dizzi
Newcomer



Beigetreten: 18/09/2011 15:39:32
Beiträge: 3
Offline

Aw:Tipps für zukünftige Bräute!



06/11/2013 14:49:59

@kitti78 - du hast recht, man sollte auf alle Fälle ein Meldedatum auf die Einladungskarte schreiben.
Ich habe das schon bei Geburtstagen erlebt dass man dann einen Tag vorher wenn überhaupt Rückmeldung bekam. Nervig.
Bei einem bestimmten Datum stehen die Leute dann doch etwas unter Druck und es läuft.
Und grade bei einer Hochzeit macht es ja Sinn ein Rückmeldedatum in der Einladungskarte festzulegen, das ist ja mit viel Organisation verbunden so ein großes Fest.

Liabe Griaß

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 06/11/2013 15:02:42 Uhr

Die-laura
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2013 21:49:04
Beiträge: 3369
Standort: Bad Soden im Taunus
Offline

Aw:Tipps für zukünftige Bräute!



07/11/2013 09:03:40

Wenn euch manche Dinge besonders wichtig sind an eurem großen Tag (Vater-Tochter Tanz oder Bilder an einem bestimmten Ort) sucht euch jemand der euch daran erinnert.

Mein Mann und ich sind Sonntags aufgewacht und dann sind uns mindestens 3 Dinge eingefallen die wir völlig vergessen haben
Mein Blog
http://www.streuselsturm.blogspot.de

Hochzeitschaos
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6663179
PW auf Anfrage

Hochzeitsbilder
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6874165
PW auf Anfrage
September_Braut
Platin-User



Beigetreten: 02/08/2013 22:05:03
Beiträge: 82
Standort: Hamburg
Offline

Tipps für zukünftige Bräute!



07/11/2013 09:24:38

Ich wollt mir beim Eröffnungstanz, als der DJ alle Gäste dazu geholt hat (wir hatten einen Discofox), meinen Papa schnappen! Hab ihn in der Aufregung nicht gefunden
Die-laura
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2013 21:49:04
Beiträge: 3369
Standort: Bad Soden im Taunus
Offline

Tipps für zukünftige Bräute!



07/11/2013 09:25:24

September_Braut wrote:Ich wollt mir beim Eröffnungstanz, als der DJ alle Gäste dazu geholt hat (wir hatten einen Discofox), meinen Papa schnappen! Hab ihn in der Aufregung nicht gefunden


Meiner saß den kompletten Eröffnungstanz auf Toilette und keiner hat mir bescheid gesagt
Mein Blog
http://www.streuselsturm.blogspot.de

Hochzeitschaos
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6663179
PW auf Anfrage

Hochzeitsbilder
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6874165
PW auf Anfrage
September_Braut
Platin-User



Beigetreten: 02/08/2013 22:05:03
Beiträge: 82
Standort: Hamburg
Offline

Tipps für zukünftige Bräute!



07/11/2013 09:32:32

OH NEIN! Das hab ich auch noch nicht gehört
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Tipps für zukünftige Bräute!



07/11/2013 10:00:25

Die-laura wrote:Meiner saß den kompletten Eröffnungstanz auf Toilette und keiner hat mir bescheid gesagt

Scheiß Timing, so im Wahrsten Sinne
Oh Mensch, das ist echt schade.

Mich hat das voll genervt, dass bei unserem Eröffnungstanz ständig Leute raus und reingelaufen sind, die Kinder sind rumgerannt...das hat mich echt voll genervt so im Nachhinein. Aber was solls...kann man eh nicht mehr ändern
Katrin0956
Newcomer



Beigetreten: 01/11/2013 08:20:37
Beiträge: 3
Offline

Tipps für zukünftige Bräute!



08/11/2013 08:45:04

Hallo! ich bin neu hier. Meine Hochzeit findet im April 2014 statt, ich habe lange ein elegantes Brautkleid gesucht, doch der Preis ist zu teuer für mich, während wenn der Preis günstiger ist, das Kleid gefällt mir nicht Woher kann ich günstigeres aber hübsches Kleid finden?
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Tipps für zukünftige Bräute!



08/11/2013 09:16:45

Hallo Katrin,

willkommen und einen schönen Hochzeitsmonat habt ihr

Also, generell ist es schon möglich, dass du ein günstiges, aber tolles Kleid findest. Du könntest beispielsweise mal ins Lilly-Outlet nach Bremen gehen, da gibt es sehr günstige Kleider (eine Braut hat mal eins für 150 € gefunden, eine andere für 350 €). Dann könntest du auch jetzt nochmal in Brautläden schauen, denn aktuell ist Kollektionswechsel (aber nicht mehr allzu lange), da sind die Kleider aus der alten Kollektion nochmal ordentlich reduziert.
Eine andere Möglichkeit, sofern das für dich infrage kommt, wäre ein gebrauchtes Kleid. Die sind meist in einem absoluten Top-Zustand und sehr günstig.
Bei P&C gibt es auch oftmals ganz tolle Abendkleider, die durchaus als Brautkleid durchgehen könnten, auch mit weitem Rock etc. Kosten auch um die 200 - 300 €.

Wovon ich dir abraten würde: Kaufe dir kein sog. "China-Kleid". Hier ist die Verarbeitung oftmals unter aller Kanone und viele Bräute hier haben schon eine sehr negative Überraschung mit diesen Kleidern erlebt.
Mama2014
Diamant-User



Beigetreten: 28/06/2013 20:17:16
Beiträge: 158
Offline

Aw:Tipps für zukünftige Bräute!



08/11/2013 09:49:41

je nach Region gibt es manchmal auch eine low budget Ecke bei den Brautmodenläden, wo es dann mehrere Teile für einen festen Preis geben kann. Da kann man sparen.

Oder aber, wo jetzt doch die Ballsaison anfängt mal bei normalen Ballkleider schauen, die gibt es auch in weiß oder creme und sind günstiger.

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge


Forum-Index
»Hochzeitsorganisation