free shipping

Hochzeitsforum - Just Married

Die Hochzeit ist erst der Anfang! In dem Hochzeit Forum konnen frisch verheiratete Paare uber ihre ersten gemeinsamen

Die Hochzeit ist erst der Anfang! In dem Hochzeit Forum konnen frisch verheiratete Paare uber ihre ersten gemeinsamen Schritte und Erfahrungen berichten. Die erste gemeinsame Wohnung, das erste Hochzeitsjubilaum oder die charmanten Marotten des Ehepartners, teilen Sie es!

... less

Forum-Index » Just Married
AUTOR BEITRAG
Yellow_Butterfly
Diamant-User



Beigetreten: 17/06/2009 00:25:06
Beiträge: 1949
Standort: München
Offline

Brautkleid aus der Reinigung zurück :)



30/06/2010 22:27:26

Habe heute mein Brautkleid (inkl. Unterrock, Schleier) aus der Reinigung geholt - bin super begeistert, hat alles super geklappt, nix beschädigt, alles noch dran

Jetzt wollt ich mal fragen, was ihr für die Reinigung bezahlt habt? Kann grad gar nicht einordnen, ob die 98 EUR jetzt günstig waren (weil Unterrock und Schleier mit dabei waren) oder doch recht teuer?
der kleine Hase
Diamant-User



Beigetreten: 17/05/2009 14:07:17
Beiträge: 559
Standort: schönstes Bundesland der Welt
Offline

Aw:Brautkleid aus der Reinigung zurück :)



01/07/2010 07:44:54

Huhu,

also ich zahle nur für das Kleid 60 €.

Die Dame bei der Reinigung meinte, dass der Reifrock, Jäckchen und das Schnürband würden extra kosten. Und dann wäre ich auch bei gut 80 € gewesen. Ich habe den Reifrock jetzt in der Badewanne selbergewaschen.
verheiratet seit 11.06.2010

mein Kleid und Vorbereitungen

http://www.pixum.de/viewalbum/id/4545646
PW auf Anfrage


Verkaufspixum:

http://www.pixum.de/slide/4775973
adios
Diamant-User



Beigetreten: 09/09/2008 21:31:23
Beiträge: 9585
Offline

Aw:Brautkleid aus der Reinigung zurück :)



01/07/2010 09:11:35

Ich glaub ich hab 60 € gezahlt für Kleid + Petticoat + Schuhe. Aber den Preisunterschied kann man sicher unter "regionale Unterschiede" verbuchen
KathySchnee0204
Diamant-User



Beigetreten: 19/02/2009 11:06:47
Beiträge: 713
Standort: Wörthsee
Offline

Aw:Brautkleid aus der Reinigung zurück :)



02/07/2010 16:21:31

Ich hab mein Kleid auch schon zurück und habe für Kleid und Reifrock 80€ gezahlt. Bin auch sehr zufrieden, das einzige was mich ein bisschen genervt hat, sie haben den Ring rausgemacht, aber nicht wieder reingefummelt, das dürfen wir jetzt selbst machen.
Standesamtliche Trauung: 04. Juni 2010
kirchliche Trauung: 05. Juni 2010

Pixum Ideen mit PW:
http://www.pixum.de/members/kathyschnee0204




Kleiner-Prinz
Diamant-User



Beigetreten: 20/09/2009 12:21:00
Beiträge: 1357
Offline

Aw:Brautkleid aus der Reinigung zurück :)



09/07/2010 00:05:24

Habt ihr das Kleid im Brautmodengeschäft reinigen lassen oder kann man das in der Reinigung machen?
Viele schöne Dinge fürs Baby zu verkaufen:

http://www.pixum.de/viewalbum/id/4987799



Created by Wedding Favors



Kitti-Katze
Diamant-User



Beigetreten: 14/09/2009 14:59:12
Beiträge: 340
Standort: bei Hildesheim
Offline

Brautkleid aus der Reinigung zurück :)



09/07/2010 13:20:39

@ die Braut die sich traut: Ich habe es in einer Reinigung reingen lassen, die uns von dem Ausstatter meines MAnnes empfohlen wurde. Nicht jede Reinigung soll so dafür geeignet sein, meinte er....

Ich habe für mein Kleid und Jacke 85€ und für den Anzug von meinem Mann (Jakett, Hose, Weste und Hemd) 17 € bezahlt....








crazyvi
Diamant-User



Beigetreten: 22/06/2009 09:23:22
Beiträge: 2771
Standort: Düsseldorf
Offline

Aw:Brautkleid aus der Reinigung zurück :)



09/07/2010 13:42:52

Ich habe 65 Euro gezahlt. War mit dem Service auch super zufrieden. Es ist alles heil geblieben, was ja nach den ätzenden Änderungen meine größte Sorge war, aber die haben echt alles vorher sorgfältig fixiert und das Kleid allein gewaschen.

Ein Grasfleck auf der Schleppe ist nicht ganz rausgegangen, das hätten die auch nochmal nachgearbeitet, aber da mein Kleid nach dem TTD eh zum Abendkleid gekürzt wird war's mir egal.
Liebe Grüße





Verliebt seit 01.05.2004
Verlobt seit 01.05.2009
Verheiratet seit:











________________________________________________________________________________
Freunde sind Gottes Entschuldigung für Verwandte - G.B. Shaw
steffi_2010
Diamant-User



Beigetreten: 16/07/2009 20:27:07
Beiträge: 1531
Standort: NRW
Offline

Aw:Brautkleid aus der Reinigung zurück :)



09/07/2010 13:55:38

Ich habe 82€ für´s Kleid bezahlt, es war aber auch sehr dreckig und ich hatte ne Schleppe! Für den Anzug meines Mannes habe ich 12€ bezahlt...
Alle Flecken sind raus gegangen

Lg Steffi
Hausumbau

Jolly
Diamant-User



Beigetreten: 25/11/2009 08:22:52
Beiträge: 618
Standort: NRW
Offline

Aw:Brautkleid aus der Reinigung zurück :)



01/08/2010 20:08:13

Ich habe für das Kleid 45 Euro bezahlt (in Ostthüringen). Hier bei uns (Nähe Düsseldorf) hätte es ab 60 Euro gekostet. Soviel zu den regionalen Unterschieden. Das Kleid "wohnt" jetzt aber auch bei meinen Eltern.

Es ist auch fast ganz sauber geworden. Lediglich IN der Naht am unteren hinteren Saum sieht man noch Schatten.

Den Anzug meines Mannes wollen wir dann doch endlich in den nächsten Tagen zur Reinigung hier im Ort bringen.
Wird sicher nicht so teuer wie das Kleid.
Mama seit 30.07.2012 und 10.03.2015
juana
Diamant-User



Beigetreten: 08/07/2009 21:31:12
Beiträge: 1147
Offline

Aw:Brautkleid aus der Reinigung zurück :)



02/08/2010 21:27:25

Hallo!

Wir haben es gestern selber gewaschen.
In der Badewanne mit reichlich Galseife und Weiß Flüssigwaschmittel.
Die Flecken sind eigentlich alles rausgegangen und es sieht fast aus wie neu!!

Ach so, Kostenpunkt: 2,99€ fürs Weiß Flüssigwaschmittel, Flüssig Galseife war schon vorhanden und Wasserkosten.

Lg juana
Lunamiel
Diamant-User



Beigetreten: 22/04/2009 14:16:39
Beiträge: 963
Offline

Aw:Brautkleid aus der Reinigung zurück :)



04/08/2010 21:29:19

Aus Neugier habe ich mich eben mal im Netz erkundigt: In unserer Reinigung kostet das Brautkleid laut Liste 39 Euro.
Standesamtliche Hochzeit am 28. Mai 2009

Unsere kleine Maus ist am 27. Januar 2010 auf die Welt gekommen

Kirchliche Trauung am 11. September 2010
Yellow_Butterfly
Diamant-User



Beigetreten: 17/06/2009 00:25:06
Beiträge: 1949
Standort: München
Offline

Aw:Brautkleid aus der Reinigung zurück :)



04/08/2010 23:15:39

@juana: Selber waschen hätte ich mich nicht getraut - bzw. die Arbeit hätte mich abgeschreckt... Wie hast du es denn dann getrocknet???
Jolly
Diamant-User



Beigetreten: 25/11/2009 08:22:52
Beiträge: 618
Standort: NRW
Offline

Aw:Brautkleid aus der Reinigung zurück :)



06/08/2010 11:25:44

@gelber Schmetterling:

Mir war auch empfohlen worden, doch einfach den Saum bzw. das untere Ende des Kleides mit Gallseife zu waschen, aber ich hatte Angst vor Wasserrändern und zugegebenermaßen hab ich durchaus auch ein bisschen geschwitzt, auch wenn die Außentemperaturen dazu keinen Anlass gaben. Und daher wollte ich das gesamte Kleid gereinigt haben.

Mama seit 30.07.2012 und 10.03.2015
Honeymoon1
Diamant-User



Beigetreten: 03/03/2009 22:09:52
Beiträge: 120
Offline

Aw:Brautkleid aus der Reinigung zurück :)



16/08/2010 20:09:32

Ich oute mich jetzt mal... ich habe mein Kleid in die Waschmaschine gesteckt... Ja, ihr lest richtig. Habe es in einen weißen Bettbezug von Schwiegermama gesteckt und dann im Schongang gewaschen mit Feinwaschmittel. Musste noch ein 2. Mal in die Maschine, da einige Flecken vom Fotoshooting (hatten das ca. 4 Wochen nach der eigentlichen Hochzeit, da meine Mama leider einen Tag vor der Hochzeit ins KH musste und wir gewartet haben, bis sie raus war) nicht rausgegangen sind. Wir haben Fotos im nassen Kornfeld gemacht und auf nem Traktor usw. :o) Aber jetzt ist es wieder schön sauber.

Ist aber auch ein eher schlichteres Kleid ohne Tüll oder so, aber schon mit Perlen und Stickereien...

Hat super geklappt (habe es mich aber nur getraut, weil ne Freundin das mit ihrem Kleid auch gemacht hat)
LG Honeymoon

Pixum: http://www.pixum.de/viewalbum/id/4308684

PW bitte erfragen
Schnucki78
Diamant-User



Beigetreten: 28/12/2009 14:53:01
Beiträge: 856
Offline

Aw:Brautkleid aus der Reinigung zurück :)



05/09/2010 12:19:22

Puhhh ich habe heute mein Kleid wieder gesehen... Freunde von uns hatten die Klamotten mitgenommen weil wir dirkt in die Flitterwochen gefahren sind.
Das Kleid sieht aus wie sau...
Mir hat jemand Ramazotti drüber gekippt und wir haben es gleich mit nem nassen Handtuch beseitigt... dachte ich zumindest... im Schummerlicht hat man es wohl dann nicht gesehen ...aber ich hab überall bräunliche Flecken... und der Saum unten ist schwarz und hat auch noch Grasflecken...
Bin mal gespannt ob das überhaupt wieder rausgeht !!!
Echt scheisse... weil ich es eigentlich verkaufen wollte.
Jetzt werd ich mal in verschiedenen Reinigungen fragen was es kostet... im Brautladen wollen sie um die 120 Euro dafür!!!
Schnucki78
Diamant-User



Beigetreten: 28/12/2009 14:53:01
Beiträge: 856
Offline

Aw:Brautkleid aus der Reinigung zurück :)



09/09/2010 15:21:02

So, Kleid ist jetzt in der Reinigung!
Musstet ihr auch so was mit "Kundenrisiko" unterschreiben ??
Kostet mich jetzt aber "nur" 78 Euro.
Sie meinten auch das Kleid hätte aber ganz schön was abbekommen

Bitte bitte Daumen drücken dass alles raus geht!!!!
Yellow_Butterfly
Diamant-User



Beigetreten: 17/06/2009 00:25:06
Beiträge: 1949
Standort: München
Offline

Aw:Brautkleid aus der Reinigung zurück :)



09/09/2010 16:42:56

@Schnucki: Ich musste auch sowas unterschreiben. Haben mir aber erklärt, dass das Kleid wie folgt gereinigt wird:

- Wird auf einen Bügel gehängt
- Anschließend wird es durch eine Art Waschstraße gefahren und ganz fein eingenebelt
- Anschließend trocken gepustet.
- Hartnäckige Flecken, die dann noch zu sehen sind, werden separat behandelt.

Ich hatte viele kleine Perlen und Pailetten im oberen Bereich und am unteren Bereich - keine einzige hat gefehlt!
Schnucki78
Diamant-User



Beigetreten: 28/12/2009 14:53:01
Beiträge: 856
Offline

Aw:Brautkleid aus der Reinigung zurück :)



10/09/2010 13:18:25

Bei mir haben die irgendwas von Nass-Reinigung erzählt... aber ich denke dass die schon wissen was zu tun ist. Sind bundesweit vertreten und auch auf Brautkleider (auch als Versandreinigung) spezialisiert... toitoitoi... muss noch 1 woche drauf warten...
Julchen2010
Diamant-User



Beigetreten: 23/02/2009 23:17:29
Beiträge: 748
Offline

Aw:Brautkleid aus der Reinigung zurück :)



10/09/2010 20:43:33

x

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 14/12/2010 13:58:49 Uhr

Yellow_Butterfly
Diamant-User



Beigetreten: 17/06/2009 00:25:06
Beiträge: 1949
Standort: München
Offline

Aw:Brautkleid aus der Reinigung zurück :)



10/09/2010 21:46:05

Also ich muss ja sagen, dass ich bei einer Reinigungs-Kette war - jetzt kein Discounter, aber eben eine Kette, die eher auf Business-Klamotten spezialisert ist und nicht auf die Reinigung von tollen Abendkleidern oder Brautkleidern.

Dennoch war ich echt zufrieden (und naja, es war die Reinigung, die in der Nähe meiner Arbeitsstätte war )
Schnucki78
Diamant-User



Beigetreten: 28/12/2009 14:53:01
Beiträge: 856
Offline

Aw:Brautkleid aus der Reinigung zurück :)



14/09/2010 13:02:18

ja bin auch bei einer Kette... Fred B*utler.
Bin so gespannt auf Freitag... ich werde berichten!!!!
Yellow_Butterfly
Diamant-User



Beigetreten: 17/06/2009 00:25:06
Beiträge: 1949
Standort: München
Offline

Aw:Brautkleid aus der Reinigung zurück :)



14/09/2010 13:53:03

@Schnucki: Dann sind wir bei der gleichen Kette
Schnucki78
Diamant-User



Beigetreten: 28/12/2009 14:53:01
Beiträge: 856
Offline

Aw:Brautkleid aus der Reinigung zurück :)



14/09/2010 22:43:50

oh dann bin ich etwas beruhigter.... bei dir ist ja toll geworden!
Maus65
Silber-User



Beigetreten: 29/05/2010 11:57:26
Beiträge: 43
Offline

Aw:Brautkleid aus der Reinigung zurück :)



15/09/2010 16:22:06

Ich hatte mein Brautkleid auch letzte Woche in der Reinigung, hat mich nur 18 Euro gekostet! (Kleid ist kurz). Aber mal eine andere Frage: Das gereingte Kleid war auf einem Bügel aufgehängt und mit einer dünnen Folie verpackt. Die Dame von der Reinigung meinte auf meine Frage hin, ob ich es so darin aufbewaren kann, nein das Kleid muss "atmen". Es gäbe auf die Dauer Stockflecken. Besser wäre ein Kleidersack aus Stoff. Da würde es aber evtl. verstauben"

Wie jetzt, was jetzt?
Schnucki78
Diamant-User



Beigetreten: 28/12/2009 14:53:01
Beiträge: 856
Offline

Aw:Brautkleid aus der Reinigung zurück :)



17/09/2010 12:53:10

ja also in der Plastikfolie würd ich es auch nicht aufbewahren. Hast du keinen Kleidersack aus Stoff beim Kauf bekommen ???
Ich mache es dort wieder rein oder kaufe doch noch eine Weddingdressbox, das ist wahrscheinlich das beste.

Forum-Index » Just Married
 
Ähnliche Beiträge





Forum-Index
»Just Married