Off Topic im weddix Hochzeitsforum

Was beschaftigt Sie gerade? In diesem Hochzeits-Forum finden Sie genugend Platz fur alle Beitrage,

Was beschaftigt Sie gerade? In diesem Hochzeits-Forum finden Sie genugend Platz fur alle Beitrage, die nicht in andere Foren hinein passen aber trotzdem dringend diskutiert werden mussen. Fur Klatsch und Tratsch aller Art. Jetzt anmelden und kostenlos registrieren!

... less

Forum-Index » Off Topic
AUTOR BEITRAG
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

*



20/10/2009 12:24:16

*

Diese Mitteilung wurde 3 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 12/04/2010 08:54:33 Uhr

*
Diamant-User



Beigetreten: 05/08/2008 21:20:56
Beiträge: 8216
Offline

Aw:...und da heißt es, Frauen können kein Auto fahren!!!



20/10/2009 12:27:25



Ich weiß net ob das zum Lachen oder zum Weinen ist!

Ich mein gut, dass sies reparieren ist ja selbstverständlich, aber wie kann man nur so dumm sein????? Und vorallem dann so mit Volldampf losfahren, dass man gleich gegen ne Wand fährt???

Überleg dir mal, ob du nicht doch jemand kennst, der das anschaut. Nicht, dass nicht doch noch dein Rahmen verzogen ist oder so und später hast dann du das Nachsehen! Dir braucht dann nur mal ein Unfall passieren (unverschuldet), wo der Wert geschätzt werden muss und dann hast du da nen Schaden!

Und dann würd ich die Werkstatt nie mehr aufsuchen
bumblebee.0123
Diamant-User



Beigetreten: 17/03/2009 11:38:47
Beiträge: 1559
Offline

Aw:...und da heißt es, Frauen können kein Auto fahren!!!



20/10/2009 12:28:29

Ist zwar nicht schön, aber passieren kann es trotzdem mal.

Behalten die dein Auto gleich und reparieren es? Falls ja, würde ich mir den Schaden vorher nochmal anschauen.

LG
Silke
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:...und da heißt es, Frauen können kein Auto fahren!!!



20/10/2009 12:31:08

*

Diese Mitteilung wurde 2 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 12/04/2010 08:54:12 Uhr

bumblebee.0123
Diamant-User



Beigetreten: 17/03/2009 11:38:47
Beiträge: 1559
Offline

Aw:...und da heißt es, Frauen können kein Auto fahren!!!



20/10/2009 12:33:50

Das mit der VW-Werkstatt ist eine gute Idee.

Vielleicht war es auch gar nicht der Lehrling, und der arme muss einfach für die Dummheit seines Meisters herhalten.
*
Diamant-User



Beigetreten: 05/08/2008 21:20:56
Beiträge: 8216
Offline

Aw:...und da heißt es, Frauen können kein Auto fahren!!!



20/10/2009 12:36:04

Also wenn der Meister die Gänge verwechselt, dann fehlts schon weit

Aber das die VW-Werkstatt richten oder schätzen zu lassen ist ne gute Idee!! Nicht, dass die nur "basteln" weil sie an der Reparatur ja nichts verdienen!
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:...und da heißt es, Frauen können kein Auto fahren!!!



20/10/2009 12:36:16

*

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 12/04/2010 08:53:56 Uhr

Ernchen
Diamant-User



Beigetreten: 09/09/2009 14:18:07
Beiträge: 732
Standort: Niedersachsen
Offline

Aw:...und da heißt es, Frauen können kein Auto fahren!!!



20/10/2009 12:36:26

Man, das ist ja ein Ding ich würde wohl auch explodieren. Das blöde ist ja, das Dein Auto jetzt als Unfallwagen gilt, wenn Du den irgendwann mal verkaufen willst! Den Preisverlust zahlt Dir aber leider niemand! Gute Idee, den Wagen da abzuholen und zur Fachwerkstatt zu bringen.
Meld Dich mal, wenn Du mehr weißt! Bin sehr gespannt, was dabei herauskommt.
Verkaufspixum (PW frei!)

Unsere Standesamtliche (PW: Pflicht)
Unsere Kirchliche (PW: Kür)
Hochzeitsvorbereitungen (PW:Zubehör)
Skynana
Diamant-User



Beigetreten: 12/09/2009 11:32:22
Beiträge: 1003
Standort: dicht an der schönen Elbe
Offline

Aw:...und da heißt es, Frauen können kein Auto fahren!!!



20/10/2009 12:46:38

Ist ja echt nen Ding.....der arme Lehrling was der sich wohl anhören darf.....dem sein Lohn ist wohl erstmal gestrichen ...

Aber eine sehr gute Idee damit zur Fachwerkstatt zu fahren.Das mit dem geminderten Schade da Unfallwagen...würde ich vielleicht auch mal abklären mit deiner Versicherung/Anwalt ob dir da was zusteht...weil ist ja sonst echt Bockmist..reparieren ihren Mist aber der Wert des Wagens ist ja gemindert und das ist ja nicht deine Schuld...würde ich mich auch mal schlau machen,ehrlich.

Na ich bin mal gespannt was du berichtest nach der Fachwerkstatt.

LG






5zwerge
Diamant-User



Beigetreten: 05/03/2008 07:53:45
Beiträge: 1822
Offline

...und da heißt es, Frauen können kein Auto fahren!!!



20/10/2009 13:13:14

ohje, na bei euch ist aber der Wurm drin!

ist natürlich blöd aber solche Dinge passieren leider nur zu oft. Schatzi hatte letztens seinen Firmenwagen in der Werkstatt, ist zwar nur ein Baustellenfahrzeug und da wurde nachträglich auf Autogas umgerüstet. eigentlich war er nur dort da ne Lampe gebrannt hatte wo er sich ned sicher war. naja auf alle Fälle kam dabei raus dass das Auto nen reparierten Unfallschaden hat. Und das bei nem NEUWAGEN, also er hat ihn vor nem halben Jahr mit 0 km beim Händler geholt. Und keiner weis wer den SChaden verursacht geschweige denn repariert hat. DAS ist mal dreist. Aber ich würd den Schaden auch erstmal begutachten lassen, nicht dass die da SChmuh machen!

LG
sirenetta
Diamant-User



Beigetreten: 29/05/2009 16:16:15
Beiträge: 107
Offline

Aw:...und da heißt es, Frauen können kein Auto fahren!!!



20/10/2009 13:23:34

zum Thema Unfallwagen. Ich glaub nicht, dass der "kleine" Ditscher an der Stoßstange gleich so groß ist, dass ein Unfallwagen daraus wird.

Wir hatten grad in Italien einen Unfall, einer hat uns die Vorfahrt genommen, wir konnten nimmer bremsen und sind ihm frontal reingefahren. Der hat seine Schuld zugegeben und nach knapp 5 Wochen haben wir nun unser Auto auch wieder.

Haben das auch bei BMW machen lassen. Da seine Versicherung das zahlt, war es uns auch egal, was das kostet. Auf jeden Fall (sorry, zurück zum Thema) war der Schaden im 5-stelligen Bereich. Da aber die Karosse nicht verzogen war, ist das Auto trotzdem kein Unfallwagen.

Und wir sind dem nach der Vollbremsung mit immer noch mind. 40 km/h draufgerauscht.

Also wg. Unfallwagen würd ich mir keine Sorgen machen. Aber ich würd auch zu VW gehen und das schätzen lassen und auch da reparieren lassen! Sicher ist sicher!!!

PS: ziemlich blöd hat sich der wer es auch immer war aber schon angestellt...
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:...und da heißt es, Frauen können kein Auto fahren!!!



20/10/2009 14:16:04

*

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 12/04/2010 08:53:04 Uhr

Ernchen
Diamant-User



Beigetreten: 09/09/2009 14:18:07
Beiträge: 732
Standort: Niedersachsen
Offline

Aw:...und da heißt es, Frauen können kein Auto fahren!!!



20/10/2009 17:29:13

Denk daran, wenn die bei VW den Wagen länger behalten, also Begutachting und Reperatur und so, dann steht Dir ein Leihwagen zu. Den muß dann auch die Versicherung der anderen Werkstatt zahlen...
Verkaufspixum (PW frei!)

Unsere Standesamtliche (PW: Pflicht)
Unsere Kirchliche (PW: Kür)
Hochzeitsvorbereitungen (PW:Zubehör)
redfairy
Diamant-User



Beigetreten: 14/06/2007 14:24:08
Beiträge: 8073
Standort: zwischen Düren und Aachen/NRW
Offline

Aw:...und da heißt es, Frauen können kein Auto fahren!!!



20/10/2009 17:29:35

Oh je, das hat dir vermutlich grade noch gefehlt...

Ich hab mein Auto auch mal vom Reifenwechseln abgeholt, der Lehrling hat es aus der Werkstatt gefahren und ich wollte grad einsteigen, als mir mein Auto fast unterm Hintern wegrollt und gegen ein anderes fährt. Was war passiert? Ich hatte einen Automatik und der Kerl hat nicht auf P gestellt, sondern ist einfach ausgestiegen...sollte man meiner Meinung nach auch als Lehrling wissen, wie man einen Wagen mit Automatik bedient.. Ist aber zum Glück nichts weiter passiert..
Ich mache keine Rechtschreibfehler. Ich revolutioniere den Duden.





>



bumblebee.0123
Diamant-User



Beigetreten: 17/03/2009 11:38:47
Beiträge: 1559
Offline

Aw:...und da heißt es, Frauen können kein Auto fahren!!!



20/10/2009 19:34:25

Da fällt mir gerade auch eine Geschichte ein die uns damals nach dem Reifenwechsel passiert ist.

Wir haben damals das Auto meines Mannes zum Reifenwechsel in eine "Wekstatt" mit den drei Buchstaben gebracht.
Alles ging ratzfatz und sind dann gleich danach zum einkaufen gefahren, während der Fahrt hörten wir schon so ein komisches Geräusch. Auf dem Supermarkt-Parkplatz haben wir dann unsere Reifen kontrolliert und das linke Vorderrad war nur sporadisch festgeschraubt - anscheinend wurde es einfach vergessen nochmal nachzuziehen.
logan-lady
Diamant-User



Beigetreten: 06/12/2008 10:43:29
Beiträge: 4729
Offline

...und da heißt es, Frauen können kein Auto fahren!!!



20/10/2009 19:41:53

ach du meine güte. wie kann denn das passieren. ich merke doch beim anfahren (!!!), dass ich den verkehrten gang drin habe. oder hat er nen kickstart hingelegt?

ich finde deine idee super, dass in der fachwerkstatt machen zu lassen. schätzen lassen, mit dem kostenvoranschlag ab zur schuldigen werkstatt und dann reparieren lassen. achja, vorher noch fotos und so machen, falls die sich querstellen.
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:...und da heißt es, Frauen können kein Auto fahren!!! EDIT: NEUIGKEITEN!



21/10/2009 07:39:13

*

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 12/04/2010 08:52:48 Uhr

Tinker Bell
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 02/04/2009 19:46:13
Beiträge: 969
Offline

Aw:...und da heißt es, Frauen können kein Auto fahren!!! EDIT: NEUIGKEITEN!



21/10/2009 08:09:17

Ui, du traust dich ja was! Aber richtig so! Hätten die in meinem Auto geraucht wäre ich auch an die Decke. Wie unverschämt! Mal abgesehen von der Dusseligkeit die vorher schon gelaufen ist!

Gut das du zu VW bist! Da sollen die mal sehen wie sie das wieder auslöffeln.
miss_21
Diamant-User



Beigetreten: 04/11/2008 08:13:24
Beiträge: 709
Standort: Franken
Offline

Aw:...und da heißt es, Frauen können kein Auto fahren!!! EDIT: NEUIGKEITEN!



21/10/2009 08:15:54

Hallo Nalah,

als ich deinen ersten Text gelesen habe, dachte ich noch "naja, blöd gelaufen, kann ja mal passieren" aber dein News-Text ist echt die Härte!!

Da kann man sich richtig vorstellen, wie der Azubi so ist. Bestimmt war es SO cool, dass er beim Ausparken gar nicht nach hinten geschaut hat oder volle Kanone gegen die Wand/Pfosten/etc. gefahren ist.

Ganz richtig, dass du zu VW bist. Ich würde die Werkstatt, die dir die Reifen gewechselt hat, auf keinen Fall den Schaden reparieren lassen. Ich würde schön zu VW gehen. Wer weiß was die sonst für einen Pfusch machen... (wie das allerdings rechtlich aussieht, kann ich nicht sagen).

Und dass sich keiner wenigstens mal ordentlich entschuldigt hat, spricht nicht gerade für die Werkstatt!!

Ich drück dir die Daumen, dass dein Auto bald wieder ganz ist


Unsere Traumhochzeit
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4315161

Verkaufspixum
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4377169
*
Diamant-User



Beigetreten: 05/08/2008 21:20:56
Beiträge: 8216
Offline

Aw:...und da heißt es, Frauen können kein Auto fahren!!! EDIT: NEUIGKEITEN!



21/10/2009 08:49:37

Das ist ja wirklich eine Unverschämtheit!!!!

Für solche Fälle kann ich dir Qype empfehlen! Mir tuts immer gut, wenn ich solchen Frust über Geschäfte, dann öffentlich durch eine schlechte Kritik rauslassen kann. Also echt, das ist wirklich unverschämt!!!

Ich würde auch (wenn rechtlich möglich) zu VW gehen und auch mit der Begründung, dass dein Vertrauen hin ist, denn erstens haben die keinen Respekt für das Eigentum anderer - nicht vorsichtig fahren, nochmal Lehrling ran, rauchen, keine Entschuldigung - und da hast du kein Vertrauen mehr, dass die das richtig machen! Ich würd zu VW gehen, die sollen das reparieren und die Rechnung legst du denen vor!

Wenn der Rahmen so verzogen ist, dann würde ich noch nen Gutachter holen, der das Auto schätzt und schätzt, wieviel es vorher wert war. Die Diferenz sollen die auch zahlen!!! Die haben aus deinem Auto ja wirklich nen Unfallwagen gemacht, wenn der Rahmen verzogen ist Ui, ich würd da tanzen wie Rumpelstilzchen!!!!!!!!!!!

Ach so, und verlang eine Entschuldigung dazu! SO gehts ja gar nicht!!!
Sal
Diamant-User



Beigetreten: 01/04/2009 15:08:59
Beiträge: 1003
Offline

Aw:...und da heißt es, Frauen können kein Auto fahren!!! EDIT: NEUIGKEITEN!



21/10/2009 09:02:33



Ich kann ja gar nicht glauben was ich da lese. Dass das überhaupt passiert ist ist ja schon ein Grund sauer zu sein. Aber gut, das kann passieren. Eine Entschuldigung und den Schaden korrekt beheben und gut ist. Aber DAS!!?? Geht gar nicht! Haben die denn überhaupt keine Erziehung? Oder Ahnung vom Umgang mit Kunden?
Ich muss Feli Rechts geben. K...tz dich mal bei Qype so richtig aus. Dann kannst du wenigstens ein paar andere Leute vor dieser Werkstatt bewahren.

Ich drück dir die Daumen, dass das jetzt alles problemlos weitergeht.
Liebe Grüße, eure Sal

Babypixum : http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6805454
sirenetta
Diamant-User



Beigetreten: 29/05/2009 16:16:15
Beiträge: 107
Offline

Aw:...und da heißt es, Frauen können kein Auto fahren!!! EDIT: NEUIGKEITEN!



21/10/2009 09:47:43

also, so wie die sich verhalten, da würde ich aber auch auf die barrikaden gehen!

Klar kann sowas immer mal passieren, aber dann verhalte ich mich dem kunden gegenüber auch entsprechend!

An deiner stelle würde ich auch zu denen gehen mit dem kostenvoranschlag und verlangen, dass das über deren versicherung geregelt wird. dann bekommst du, wie schon gesagt wurde, auch nen mietwagen für die zeit der reparatur oder nen nutzenausfall, wenn du keine auto brauchen solltest.

und lass es auf jeden fall bei VW machen - klar sind die teurer, aber das kann dir ja egal sein!

aber wenn ich mir eure reifenwechselgeschichten so anhöre, da weiß ich doch wieder wieso ich das immer selbst mache...15 minuten, alles erledigt und gut
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:...und da heißt es, Frauen können kein Auto fahren!!! EDIT: NEUIGKEITEN!



21/10/2009 10:04:10

*

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 12/04/2010 08:52:15 Uhr

sirenetta
Diamant-User



Beigetreten: 29/05/2009 16:16:15
Beiträge: 107
Offline

Aw:...und da heißt es, Frauen können kein Auto fahren!!! EDIT: NEUIGKEITEN!



21/10/2009 10:10:01

...ich glaub auf Privatgelände darf man auch früher schon fahren, nur nicht im öffentlichen Straßenverkehr oder z.B. auf Parkplätzen wo die StVO gilt.

Oder?!?!
Jule_77
Diamant-User



Beigetreten: 18/02/2009 13:42:04
Beiträge: 2400
Offline

Aw:...und da heißt es, Frauen können kein Auto fahren!!! EDIT: NEUIGKEITEN!



21/10/2009 10:34:45

Ich kann’s gar nicht glauben was Dir da passiert ist. *schüttelmitkopf*

Also so wie Du es bis hierhin gehandhabt hast, hätte ich es auch gemacht. Auf keinen Fall von der komischen Werkstatt beheben lassen.

Nun zu dem Azubi. Ich bin mir da auch nicht sicher, aber egal ob es Privatgelände ist oder nicht – ich denke nicht, daß er Kundenfahrzeuge hätte bewegen dürfen!
Ich zweifle da aber auch an dem Verstand des Meisters. Zum einen einen 15 jährigen fahren zu lassen und zum zweiten ihn zu der Rauchaktion und dem unverschämten Spruch obendrauf nicht in die Schranken zu weisen – das geht echt gar nicht.
Ich würde den Meister mal fragen wie es sein kann, daß ein 15 jähriger (dementsprechend ja auch ohne Führerschein) Kundenfahrzeuge bewegen darf. Und daß das ja wohl nicht rechtens sein kann und Du Dich da mal entsprechend schlau machen wirst.

Uuuaaaa ich reg’ mich schon beim lesen auf



Forum-Index » Off Topic
 
Ähnliche Beiträge

Forum-Index
»Off Topic