Babyforum

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die,

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die, die es schon etwas langer sind. Im Forum ist fragen erlaubt, denn Frau kann ja schlie?lich immer etwas Wertvolles dazulernen! Jetzt anmelden und kostenlos registrieren!

... less

Forum-Index » Für Mamas
AUTOR BEITRAG
Kassi
Diamant-User



Beigetreten: 16/07/2009 10:51:08
Beiträge: 818
Offline

Aw:Der "Ich bin schwanger!" Thread



11/10/2010 15:49:07

@Schnuffeltier: Soweit ich weiß kann die Übelkeit durchaus sehr früh anfangen. Bei mir kam sie zwar noch nicht ganz so früh, aber dann schon bald (zum Glück nicht andauernd und auch nicht so schlimm, dass ich mich übergeben musste). Bei mir hat es immer geholfen etwas zu essen, meist eher was deftiges. Morgens hab ich immer als erstes Orangen- oder Grapefruitsaft getrunken, das brauch ich jetzt noch (leider nicht gerade super für Zähne und Magen, aber das hat morgens immer geholfen). Ist aber alles schneller vorbei als du denkst (bei den meisten)! Ich hab dir auch noch gar nicht gratuliert - deshalb jetzt: Gratulation zur SS!

@ die erfahrenen Scwangeren: Ich habe gerade ziemlich schwer getragen. War nach der Arbeit beim einkaufen und hab mich natürlich mal wieder komplett verschätzt mit dem Gewicht. Versuche mich sonst wirklich dran zu halten nicht schwer zu tragen. Nun musste ich meine Einkaufstaschen ein paar Meter vom Supermarkt zum Bus tragen und dann nochmal ein paar Meter vom Bus zur Wohnung. Also wirklich nicht weit. Trotzdem hab ich gemerkt, dass es schon sehr anstrengend war - wird nicht mehr vorkommen. Jetzt war ich grade auf dem Klo und hatte richtig viel Schleim am Toilettenpapier. War die übliche normale Farbe, kein Blut und nix, nur eben sehr viel. Das hab ich zwar schon seit Anfang der SS und mein deutscher Gyn meinte auch vermehrte Schleimabsonderung in der SS sei normal. Soviel hatte ich aber noch nie. War ein richtiger Pfopf. Muss ich mir Sorgen machen?? Ich habe wie immer keine Schmerzen und nix. Hab gerade gegoogelt, da steht natürlich überall vom Schleimabgang vor der Geburt, und ganz selten hab ich gelesen, dass wohl auch während der SS ab und zu mal ein Schleimpropf abgehen kann. Was meint ihr? Kennt ihr das? Muss ich mir Sorgen machen? Hängt das mit dem Tragen zusammen. Zum Glück bin ich heut nachmittag daheim, hab mich jetzt erstmal bisschen auf die Couch gelegt und werd mich schonen...


hexchen
Diamant-User



Beigetreten: 06/06/2008 16:41:06
Beiträge: 4462
Standort: Hessen
Offline

Aw:Der "Ich bin schwanger!" Thread



11/10/2010 15:53:21

hallo kassi,

ich kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass der schleimpfropf mit dem schweren tragen zusammen hängt. ich habe auch oft (vor allem morgens) viel zs am toipapier. meine ärztin sagte auch, das sei normal.

schone dich und beobachte die reaktion deines körpers.
ich denke, solange kein blut dazu kommt, ist alles in ordnung.

dann können wir ja jetzt beide auf der couch rumhängen
Kassi
Diamant-User



Beigetreten: 16/07/2009 10:51:08
Beiträge: 818
Offline

Aw:Der "Ich bin schwanger!" Thread



11/10/2010 16:06:50

Danke Hexchen! Grüße von Couch zu Couch ! Das hab ich mir auch gedacht, ich schau jetzt einfach mal wie's weiter geht aber an sich denk ich auch, dass das alles harmlos ist. Mal wieder eine der vielen komischen Widerlichkeiten der SS und Geburt !


Ranunkelchen
Diamant-User



Beigetreten: 30/12/2008 12:33:25
Beiträge: 3630
Standort: im hohen Norden
Offline

Aw:Der "Ich bin schwanger!" Thread



11/10/2010 16:20:19

Halo Kassi!

Ich glaub nicht, dass Du Dir Sorgen machen mußt. Ich hab das auch schon mehrfach bei mir erlebt, dass ich nach größeren körperlichen Anstrengungen vermehrten Schleimfluß hatte. Ist zwar nicht schön, aber scheint normal zu sein.

Wenn man seine Regel hat, war das doch auch immer so, dass mehr Blut kam, wenn man sich ordentlich bewegt hat. So scheint das auch mit dem Schleim zu sein.

LG, Ranunkelchen








Kleid und Accessoires (Vorbereitung)
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4187822 (mit PW)

Fotografenbilder
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4389607 (mit PW)


Hausbau
http://www.pixum.de/viewalbum/id/6105046 (mit PW)


Tarias
Diamant-User



Beigetreten: 03/12/2007 16:10:28
Beiträge: 301
Offline

Aw:Der "Ich bin schwanger!" Thread



11/10/2010 17:53:01

@Kassi
Bei mir ist das wie bei Ranunkelchen. Ich trage auch oft schwer (Kind, Einkäufe etc.) und konnte das mit dem Schleim auch schon dabei feststellen. Ich denke, Sorgen musst du dir wirklich nur machen, wenn Blut dabei ist oder du Schmerzen bekommst.

LG Tarias


Kassi
Diamant-User



Beigetreten: 16/07/2009 10:51:08
Beiträge: 818
Offline

Aw:Der "Ich bin schwanger!" Thread



11/10/2010 19:05:32

@Ranunkelchen & Tarias: Danke für eure Antworten, das beruhigt mich und ich denke das war's auch, mir gehts ja gut, ich hab jetzt heute nachmittag nur rumgelegen und alles ist ruhig! Scheint wohl normal zu sein! Danke!


Mellie7
Diamant-User



Beigetreten: 30/06/2007 18:15:28
Beiträge: 197
Offline

Aw:Der "Ich bin schwanger!" Thread



15/10/2010 19:36:14

Hallo ihr Lieben!

Ich konnte mich nun mal an den laptop schleppen um euch schnell zu berichten...
seit letzer woche donnerstag bin ich krank geschrieben.habe fürchterliche kreislaufbeschwerden mit dem gefühl jederzeit wegzukippen und den ganzen tag über anhaltende übelkeit, allerdings ohne erbrechen. aber ein unwohlseingefühl, das glaubt man nicht!
am montag dann auch noch ne blutung! ich natürlich gleich geschockt schnell beim arzt angerufen, konnte zum glück sofort kommen. zum glück nur ein bluterguss an der gebärmutter, zu dem es wohl in der frühss mal kommen kann. mit dem baby alles okay, konnte sogar zum ersten mal das herz schlagen sehen
bin auch die ganze nächste woche noch krank geschrieben, mir wurde körperliche schonung verordnet.
die medikamente gegen die übelkeit helfen nicht wirklich, habe mittlerweile drei zur auswahl, vomex a, nausema und mcp tropfen. ich bin körperlich und langsam auch vom kopf her echt am ende. kriege noch nen lagerkoller. zwei versuche meinen kreislauf an der frischen luft in gang zu kriegen, haben mein wohlbefinden nur verschlimmert. ich hatte gedacht mit morgendlicher übelkeit kann ich mich abfinden, aber 24 stunden dauerschlapp???!!!
so, das war es erstmal, ich muss mich wieder hinlegen.
liebe grüße!
Mellie


Schnuffeltier
Diamant-User



Beigetreten: 04/03/2009 11:35:19
Beiträge: 896
Standort: Im Norden der Elbe
Offline

Aw:Der "Ich bin schwanger!" Thread



16/10/2010 11:54:51

@ Kassi Danke! Es scheint wohl schon irgendwie mit der Schwangerschaft zu tun zu haben. Sonst wär mir nicht so dauer schlecht. Allerdings habe ich wohl Glück. Mir ist zwar die ganze Zeit übel aber auf einem Level das ich noch aushalten kann. Nur ab und an kommt so eine Welle an und dann ist mir kotz-übel (mein Mann sagt ich werd dann Kreidebleich und mein Geischt fängt an zu Glänzen. Er war dann auch ganz süß, ist gleich losgelaufen hat einen Eimer geholt und Tee gekocht). Aber spucken musste ich bis jetzt auch noch nicht. Vorgestern ist mir der Kreislauf kurz total weggesackt. Ich stand alleine in einem Glasfahrstuhl und als er losfuhr musst ich mich erstmal festhalten und hätte mich beinahe auf den Boden gesetzt weil mir so schwindelig war.

@Melli Mensch das ist ja total doof! Geht es Dir denn jetzt ein bisschen besser?
Da ist man schon Schwanger und denkt die Geburt wird das Schlimmste und dann kommt gleich am Anfang so etwas....
Ich drück Dich und hoffe das es schnell besser wird!

@ all Sagt mal, wie ist das eigentlich mit dem Baden in der Schwangerschaft? Ich hab gelesen das das durchaus empfohlen wird (außer vielleicht kurz vorm Ende der SS) aber nicht so heiß. Also so 38-39°. Da erfrier ich ja! Warum ist das so? Nur wegen dem Kreislauf oder auch wegen dem Krümelchen? Wenn es dem Krümelchen schadet dann mach ich das natürlich nicht aber wenn es "nur" wegen dem Kreislauf ist dann würde ich einen Versuch wagen. Ich komm ja irgenwie damit klar das ich kein Sushi darf ( ) Aber den Winter ohne ein heißes Bad durchstehen....
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4256304



Ranunkelchen
Diamant-User



Beigetreten: 30/12/2008 12:33:25
Beiträge: 3630
Standort: im hohen Norden
Offline

Aw:Der "Ich bin schwanger!" Thread



16/10/2010 12:23:27

Hallo Schnuffeltier!

So ganz genau weiß ich das auch nicht mit dem Baden, aber man soll ja generell seinen Körper in den ersten Monaten vor zu starker Wärme/Hitze schützen, also auch kein Solarium, zuviel in der prallen Sonne sitzen, Wärmflasche auf dem Bauch... Ich würde es lieber lassen.

LG, Ranunkelchen








Kleid und Accessoires (Vorbereitung)
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4187822 (mit PW)

Fotografenbilder
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4389607 (mit PW)


Hausbau
http://www.pixum.de/viewalbum/id/6105046 (mit PW)


Schnuffeltier
Diamant-User



Beigetreten: 04/03/2009 11:35:19
Beiträge: 896
Standort: Im Norden der Elbe
Offline

Aw:Der "Ich bin schwanger!" Thread



18/10/2010 12:12:11

Ich hab es Gestern mal mit einem geheizten Badezimmer und nicht so heißem Wasser versucht. Das Badevergnügen ist zwar nicht ganz so groß wie es sonst ist aber besser als nix :)
Viel wichtiger ist:
Ich war heute zum ersten Mal beim Arzt!
Das ist ja vielleicht aufregend!
Ich bin zwar ganz schön zerstochen worden (zwei Arme und Finger mit Pflastern bedeckt! Ich bin wohl heute nicht so Großzügig was Blut betrifft ) und das wo ich so Angst vor Spritzen hab!
Aber sonst sieht alles sehr gut aus. Die Ärztin sagte auch, dass man den Herzschlag sieht aber ehrlich gesagt hab ich ihn nicht erkennen können...
In zwei Wochen muss ich wieder hin, dann gibt es den Mutterpass!
Wie war das bei Euch mit dem ersten Arztbesuch?
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4256304



Matumba
Diamant-User



Beigetreten: 02/04/2009 09:30:01
Beiträge: 2397
Offline

Aw:Der "Ich bin schwanger!" Thread



18/10/2010 12:24:38

Hallo,

also ich war jetzt insgesamt 3 mal beim Arzt bis wir den Herzschlag sehen konnten.

Wobei ich mir den auch eher spektakulärer vorgestellt habe. Das war sooooo klein.

Habe heute meinen Mutterpass bekommen.

Bin auch verstochen worden. Mir hat man allerdings heute nur Blut am Finger für den Eiweisstest abgenommen. Der HCG und die anderen Werte wurden vor 2 Wochen abgenommen. Und mein Arm ist nochimmer etwas blau aber was macht man nicht alles.

Zum Thema baden... ich war letzt auch in der Wanne hatte einfach Bauchweh und muss sagen mir hat es einfach super gut getan. Habe nicht ganz so heiss wie sonst gebadet aber warm war es trotzdem. Ich brauch das eben so wie meine heisse Dusche sonst bin ich miess gelaunt
url=http://www.thebump.com/?utm_source=ticker&utm_medium=UBB&utm_campaign=tickers][/url]


Schnuffeltier
Diamant-User



Beigetreten: 04/03/2009 11:35:19
Beiträge: 896
Standort: Im Norden der Elbe
Offline

Aw:Der "Ich bin schwanger!" Thread



18/10/2010 15:49:37

Gestochen hat sie eigentlich ganz gut. Ich hab nur einen ganz kleinen blauen Punkt. Ich war einfach nicht so großzügig was Venen und Blut angeht da musste sie bei beiden zweimal ran. Aber Du hast recht, für Krümelchen erträgt man das schon
Ohja, das mit der Dusche kenn ich auch, schlimm genug das ich die Zwischendurch kurz ausstellen muss um Strom zu sparen (wie das Morgens im Winter gehen soll weiß ich auch noch nicht...) aber dann muss die auch richtig schön heiß sein. Wie gesund Wechseltduschen auch sein sollen da bekommt man mich nur mit vorgehaltener Waffe zu!
3 mal beim Arzt bis der Herzschlag zu erkennen war? Oder hat der FA ihn schon vorher erkannt?
Nimmst Du/ Nehmt Ihr Eure Männer eigentlich mit? Meiner wollte erst aber als er hörte das der US noch Vaginal ist ist er wieder abgesprungen. Die Arzthelferin hat mir geraten ihn in 4 Wochen mitzunehmen, da würde das erste mal über die Bauchdecke geguckt werden und man kann dann schon etwas sehen...
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4256304



Ranunkelchen
Diamant-User



Beigetreten: 30/12/2008 12:33:25
Beiträge: 3630
Standort: im hohen Norden
Offline

Aw:Der "Ich bin schwanger!" Thread



19/10/2010 21:08:27

@Schnuffeltier: Bei mir wurde die ersten 12 Wochen immer nur V-US gemacht. Erst wolltwe mein Mann nicht mitkommen, beim letzten Mal hab ich ihn aber "gezwungen", weil ich das so schade fand, dass er nie das bewegliche kleine Menschlein sehen kann. Also kam er mit rein und hat einfach nur auf den Monitor geguckt und war total fasziniert .

Heiß geduscht hab ich die ersten Wochen auch dauernd, mein Blutdruck wsar so niedrig und ich hab dauernd gefroren.

@ all: Braucht jemand noch eine Umstands-Sweat-Jacke? Ich hab mir eine gut erhaltene schwarze Jacke von H&* Mama bei E*ay ersteigert in Gr. M, aber da passe ich leider nicht rein. Ist eher was für Mädels in Gr. S oder am Anfang der SS, wenn der Bauch noch nicht so groß ist. Die Jacke ist über dem Bauch mit einem Bindeband und eine Art "Jogginganzug-Jacke". Ich wollte sie fürs KH und für die Freizeit nehmen. Für 10 Euro inkl. Versand wäre sie zu haben.

LG, Ranunkelchen








Kleid und Accessoires (Vorbereitung)
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4187822 (mit PW)

Fotografenbilder
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4389607 (mit PW)


Hausbau
http://www.pixum.de/viewalbum/id/6105046 (mit PW)


Matumba
Diamant-User



Beigetreten: 02/04/2009 09:30:01
Beiträge: 2397
Offline

Aw:Der "Ich bin schwanger!" Thread



19/10/2010 21:35:12

Also mein Mann war bisher bei beiden Terminen dabei und bisher ist der US auch immer von unten gemacht wurde.
Aber auch hier hat er ja nicht die Frontalansicht sondern sitzt da eher an meinem Kopf oder je nach Zimmer des Arztes konnte er auch am Schreibtisch sitzen bleiben und am grossen Monitor das ganze beobachten.
Er war auch alle Fälle total begeistert von dem kleinen Wesen.
url=http://www.thebump.com/?utm_source=ticker&utm_medium=UBB&utm_campaign=tickers][/url]


2sternchen
Diamant-User



Beigetreten: 18/03/2010 13:52:54
Beiträge: 341
Offline

Aw:Der "Ich bin schwanger!" Thread



19/10/2010 21:48:21

@Schnuffeltier: Die Überhitzung kann wohl anfangs auch für den Embryo bzw seine Entwicklung schädlich sein. Beim duschen ist es wohl nicht ganz so extrem sagt mein Doc weil du da ja nicht komplett im Wasser liegst also immer noch große Teile des Körpers abkühlen können.

Mein Mann konnte leider bisher nur 2x mit zum US und das war noch ganz am Anfang, aber er saß da so seitlich von mir und ich hatte ihn vorgewarnt wegen dem vaginalen US. War aber auch kein Problem für ihn, weil er ja schon bei den beiden IVF-Reimplantationenn dabei war und DA hätte ich nun wirklich nicht auf seine Anwesenheit verzichten mögen.

@Ranunkelchen: Hast PM




Ranunkelchen
Diamant-User



Beigetreten: 30/12/2008 12:33:25
Beiträge: 3630
Standort: im hohen Norden
Offline

Aw:Der "Ich bin schwanger!" Thread



20/10/2010 09:49:28

@ 2sternchen: PM zurück .

Man gewöhnt sich übrigens auch an die Untersuchungen MIT Partner. Beim ersten Bauch-US war mein Mann schon mit im Behandlungszimmer, als der Arzt plötzlich meinte, er wolle noch einmal vaginal untersuchen . Er hat dann aber einfach desinteressiert aus dem Fenster gesehen.

Beim letzten Bauch-US war es wieder so, da waren mein Mann und ich beide aber ganz entspannt, wir wußten es ja schon, was kommt. Ist vielleicht schon mal gar keine schlechte Übung für das Finale, da wird der Mann ja auch ziemlich nah dran sein...

Ach so, fast vergessen: Schnuffeltier, herzlichen Glückwunsch zum Herzschlag!

LG, Ranunkelchen








Kleid und Accessoires (Vorbereitung)
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4187822 (mit PW)

Fotografenbilder
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4389607 (mit PW)


Hausbau
http://www.pixum.de/viewalbum/id/6105046 (mit PW)


hexchen
Diamant-User



Beigetreten: 06/06/2008 16:41:06
Beiträge: 4462
Standort: Hessen
Offline

Aw:Der "Ich bin schwanger!" Thread



20/10/2010 11:07:27

hallo ihr lieben,

mein mann war ab dem zweiten termin (7. ssw) bei jeder untersuchung dabei - ausser beim letzten mal, da konnte er nicht von der arbeit weg.
wegen dem vaginal-us hatte ich ihn vorgewarnt, weil der mann meiner freundin ziemlich erschrocken war, als die ärztin mit dem vaginal-us anfing
mein schatz ist auch immer total begeistert von unserem krümel. er erkennt auch immer schneller als ich wo da was ist

ich hatte da überhaupt keine bedenken. schliesslich haben wir uns schon häufiger in sehr intimen momenten erlebt und wie ihr schon sagt, bei der geburt, ist er ja dann auch hautnah dabei.
lockBACK
Newcomer



Beigetreten: 06/11/2010 12:30:17
Beiträge: 2
Offline

Aw:Der "Ich bin schwanger!" Thread



07/11/2010 11:37:30

Hallo,

wir werden einfach nicht schwanger. Wir wissen nicht, woran es liegt. Wir haben beide noch keine Tests gemacht, aber ich vermute, dass etwas nicht in Ordnung ist. Wir versuchen es schon seit einem halben Jahr - meint ihr, das ist noch eine normale Zeit? In diesem Forum kenne ich ein Paar, das versucht es schon seit einem Jahr. Das ist dann aber nicht mehr normal? Oder?

Grüße,
Lili

Diese Mitteilung wurde 3 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 13/12/2010 08:40:44 Uhr

hexchen
Diamant-User



Beigetreten: 06/06/2008 16:41:06
Beiträge: 4462
Standort: Hessen
Offline

Aw:Der "Ich bin schwanger!" Thread



07/11/2010 11:42:21

hallo lili,

3 dinge möchte ich dir gerne sagen:

1. herzlich willkommen im forum.
2. es ist absolut im rahmen, wenn ihr seit 1/2 jahr versucht schwanger zu werden.
3. verlinkungen zu anderen foren sind nicht erlaubt. bitte entferne den link wieder ich habe den link entfernt, da du dich ausgeloggt hast, nachdem ich dich darum gebeten habe.

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 07/11/2010 11:51:43 Uhr

lockBACK
Newcomer



Beigetreten: 06/11/2010 12:30:17
Beiträge: 2
Offline

Aw:Der "Ich bin schwanger!" Thread



07/11/2010 12:17:38

Hallo,

das mit dem Link tut mir Leid. Aber Danke für Eure Hilfe. Wir versuchen es wirklich sehr regelmäßig, deswegen ist es so komisch, dass es immer noch nicht geklappt hat...
Schnuffeltier
Diamant-User



Beigetreten: 04/03/2009 11:35:19
Beiträge: 896
Standort: Im Norden der Elbe
Offline

Aw:Der "Ich bin schwanger!" Thread



10/11/2010 14:42:39

Hey lockBACK,
ein halbes Jahr ist wirklich kein Grund sich Sorgen zu machen. Wenn ich das richtig erinnere ist ein halbes Jahr bis Jahr ganz normal!
Probier es doch mal im Hibbel-Thread, da können Dich vielleicht noch mehr Leute Beruhigen.

Sagt mal Mädels. Wie macht Ihr das mit den BHs? Ich merk einfach, wenn ich keinen trage, das meine Brüste so schwer sind und das alles zieht und auch etwas weh tut wenn ich mich z.B. vorbeuge. Aber wenn ich nach Hause komme ist es das erste was ich ausziehe da ich das Gefühl habe nicht mehr so gut Luft zu bekommen.
Gibt es sowas wie mitwachsende BHs oder so? Ich seh es nämlich irgendwie nicht ein mir jetzt neue zu kaufe die ich dann schon in ein paar Wochen nicht mehr tragen kann...

Und noch eine Frage. Sind Eure Männer auch so überfürsorglich?
Mein Mann kommt bei jeder Kleinigkeit angesprintet und war bevor die Ergebnisse beim Bluttest von der FÄ da waren furchtbar nervös!
Es ist ja wirklich total niedlich, aber manchmal....


Ist sonst alles ok bei Euch?
Wie geht es Dir Melli? Wieder besser?
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4256304



Sarah1984
Diamant-User



Beigetreten: 06/09/2009 14:58:13
Beiträge: 434
Standort: Brücken
Offline

Aw:Der "Ich bin schwanger!" Thread



15/11/2010 14:44:19

so geselle mich jetzt auch zu euch.

zu mir mein Name ist Sarah bin 26 Jahre alt und bin seit dem 12 Mai2010 mit meinem Mann vergeiratet.
Da mein Mann leider keine Kinder zeugen kann haben wir uns im Juli in die Hände der Kiwu-Klinik in SB begeben ( zu Dr Happel).

Haben am 14 Oktober unsere 1. IUI gemacht und was soll ich sagen hat direkt geklappt, haben wir nicht zuträumen gewagt. Seit dem schweben mein Mann und ich auf Wolke sieben.

Mein Entbindungstermin ist der 7.7.2011.
das heist ich bin Z.z. 6+4 (7SSW)

freue mich auf den austausch mit euch
hexchen
Diamant-User



Beigetreten: 06/06/2008 16:41:06
Beiträge: 4462
Standort: Hessen
Offline

Aw:Der "Ich bin schwanger!" Thread



15/11/2010 15:25:22

hallo sarah,

herzlichen glückwunsch!
toll, dass es mit der behandlung so schnell geklappt hat!
und der voraussichtliche et ist doch ein tolles datum!
darf ich dich in die liste "entbindungstermine unseren werdenden mamies" aufnehmen?

ich wünsche dir eine hoffentlich beschwerdefreie schwangerschaft!
Sarah1984
Diamant-User



Beigetreten: 06/09/2009 14:58:13
Beiträge: 434
Standort: Brücken
Offline

Aw:Der "Ich bin schwanger!" Thread



15/11/2010 19:01:00

klar kannst du mich mit auf die Liste nehmen.

Ja der 7.7. wäre ein tolles Datum ( war der Hochzeitstag meiner Schwiegereltern) aber leider fragen die zwerge net danach. Bin mal gespannt wann es kommt.
nukki
Diamant-User



Beigetreten: 24/03/2009 12:42:53
Beiträge: 1322
Offline

Aw:Der "Ich bin schwanger!" Thread



16/11/2010 19:45:24

meinen glückwunsch sarah! ist ja toll, wie schnell das geklappt hat! alles gute für die schwangerschaft
verliebt seit 15.06.2000
verlob seit 24.12.2006
standesamt & kirche 19.06.2010





MeinKleid

Zubehör

Forum-Index » Für Mamas
 
Ähnliche Beiträge


Forum-Index
»Für Mamas