Babyforum

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die,

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die, die es schon etwas langer sind. Im Forum ist fragen erlaubt, denn Frau kann ja schlie?lich immer etwas Wertvolles dazulernen! Jetzt anmelden und kostenlos registrieren!

... less

Forum-Index » Für Mamas
AUTOR BEITRAG
*Hermine*
Diamant-User



Beigetreten: 28/03/2011 16:07:30
Beiträge: 2217
Offline

Aw:Hibbelthread der Dritte



04/11/2013 13:08:34

Ich schleiche mich mal kurz rein. Schon an KiWu Klinik und irgendwelche Tests zu denken wenn man grade erst gestartet hat, halte ich für übertrieben. Das einzige was man checken kann ist die Schilddrüse, das hat ja nicht in erster Linie was mit einer Schwangerschaft zu tun sondern hat auch Einfluss auf die allegemeine Gesundheit. Insofern testet das auch jeder Hausarzt. Ich habe das im 3. ÜZ testen lassen und es stellte sich heraus, dass ich Hashimoto habe, wie Jule. Allerdings stelle sich ebenfalls heraus, dass ich inzwischen schon schwanger war auch ohne medikamentös eingestellt zu sein, insofern ist das nicht zwingendermaßen ein Hinderungsgrund.


xmelli83x
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 22/02/2013 13:14:31
Beiträge: 389
Offline

Aw:Hibbelthread der Dritte



04/11/2013 14:40:00

Nur so als Ergänzung: 5 ÜZ und NMT 27.11. ^^

Ich mache diese Woche einfach mal einen Frauenarzt Termin. Nicht weil ich mir Sorgen mache sondern einfach weil ich mal längst wieder muss. xD Mal mit ihr drüber reden und was sie so meint.
Ich merke vor allem das man einfach keine Zeit "findet" um zum Gyn zu gehen. :-/ Schimpfe immer mit Freundinnen die nicht regelmäßig hingehen aber wenn man die Pille nicht braucht ist man auch nicht wirklich regelmässig dort.

Bei mir ist das Problem das mein Mann ja unter der Woche nicht da ist. Also von Montag bis Donnerstag nachmittag. Wenn genau in der Zeit der ES ist.... doof! Aber Spermien sollten ja generell länger leben. Ich habe mal versucht das zu googeln aber das ist auch immer so eine Sache.... Habe es schnell sein gelassen.




Mein Pixum:
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6755162
Jule_77
Diamant-User



Beigetreten: 18/02/2009 13:42:04
Beiträge: 2400
Offline

Aw:Hibbelthread der Dritte



04/11/2013 15:46:13

Wenn man eh wieder zum FA muss, bietet sich das ja auch an zu fragen.


Bei uns ist das ähnlich. Mein Mann ist zwar nicht unterwegs, aber ziemlich faul, was das angeht. Hinzu kommt, dass ich mehrmals die Woche abends bis 23 Uhr nebenbei arbeite. Wenn ich dann nach Hause komme, ist mein Mann kaum mehr ansprechbar


xmelli83x
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 22/02/2013 13:14:31
Beiträge: 389
Offline

Aw:Hibbelthread der Dritte



04/11/2013 15:51:30

Jule_77 wrote:
Bei uns ist das ähnlich. Mein Mann ist zwar nicht unterwegs, aber ziemlich faul, was das angeht. Hinzu kommt, dass ich mehrmals die Woche abends bis 23 Uhr nebenbei arbeite. Wenn ich dann nach Hause komme, ist mein Mann kaum mehr ansprechbar


Naja das kommt ja auch hinzu. Wenn man ein paar Jahre zusammen ist, ist es ja auch nicht so das man jeden Tag wild übereinander herfällt. xD Und sich da noch zusätzlich unter Druck zu setzen.... das habe ich einen Monat gemacht als ich dann wusste wann mein ES ist und fand das selber so furchtbar. Das haben wir dann wieder anders gemacht. Wenn man einen anstrengenden Alltag hat kann man halt auch nicht immer... ist einfach so. Kann sein das es bei anderen noch so ist wie am ersten Tag, aber ich glaube das ist doch eher selten.




Mein Pixum:
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6755162
cebe
Diamant-User



Beigetreten: 18/03/2013 13:32:17
Beiträge: 581
Offline

Aw:Hibbelthread der Dritte



04/11/2013 17:51:53

Da stimme ich euch zu Jule und Melli... Ich bin meist abends auch total kaputt und jeden Tag finde ich auch wahnsinnig anstrengend.... Wir sind halt auch keine 16 mehr aber solange man mit dem zufrieden ist, was man hat ist ja auch alles gut. Und früher oder später wird es schon bei jeder klappen

Ist irgendwie, wie mit der Frage nach der Hochzeitsnacht... Also ich war so kaputt, da war ich nicht in der Lage irgendwas noch zu tun in diese Richtung und mein Mann auch nicht
Lila87
Diamant-User



Beigetreten: 27/08/2013 13:45:53
Beiträge: 110
Offline

Aw:Hibbelthread der Dritte



04/11/2013 20:10:05

Hey ihr :)

@ Sternle also als ich mit meiner FA beim regulären vorsorge Termin über Pille absetzen usw gesprochen habe meinte die in dem Atemzug auch gleich dabei das ich was Tests oder sonstiges angeht erstmal einfach starten soll alles auf mich zu kommen lassen soll und das 1 Jahr üben nichts seltenes wäre, jeder hofft es geht schnell aber sie würde weiteres erst nach einem Jahr testen.
Das hält aber wahrscheinlich auch jeder anders und Vllt. Sieht sie das alles bei mir mit dem Jahr auch so "locker" weil ich erst 26 bin...


@ üben ja, da schließe ich mich euch an, auch wenn mein Mann beruflich nicht unterwegs ist und jeden Abend zu Hause ist, ist das wohl wie bei vielen anderen Paaren und wie ihr auch sagt nach den ganzen Jahren einfach nicht mehr so das wir jeden Tag übereinander herfallen, bin nach der Arbeit manchmal auch einfach nur froh endlich ruhe zu haben und nix mehr zu hören oder zu sehen

@ Cebe ja genau der Mythos Hochzeitsnacht war ja schon froh das ich morgens um 7:30 überhaupt noch auf meinen eigenen Beinen und Füßen ins Bett kam so sehr wie mir alles weh tat vom feiern

Schönen Abend noch :)


sternle83
Diamant-User



Beigetreten: 29/03/2008 21:39:26
Beiträge: 1580
Standort: Bayern
Offline

Aw:Hibbelthread der Dritte



04/11/2013 20:48:47

Also ich bin 30. Hatte ne Schilddrüsenunterfunktion. Wird aber seit letztem Jahr eingestellt. Bei der letzten Untersuchung war ich jetzt zu weit unten, sodass ich nochmal ne geringere Dosis nehmen muss, aber so müsste es jetzt dann passen.

Mein FA hat damals gesagt, dass es durchschnittlich 6 Monate dauert. Vom persönlichem Gefühl würde ich nach 1 Jahr mal bei mir genauer nach schauen lassen und wenn da alles OK ist bei meinem Mann. Wie man dann weiter macht steht auf einem anderen Stern. Aber ich möchte weder zu früh (also wir sind uns einig bestimmt auf gaaaaar keinen Fall jetzt) noch zu spät (à la "wären Sie doch mal eher gekommen"). Man könnte sich halt die Hoffnungen sparen, wenn z.B. klar ist, dass biologisch natürlich nix geht.
Hm am besten sollte ich mir einfach net so viele Gedanken machen. Aber so bin ich halt...

Wir haben nächstes Jahr 10. Hochzeitstag und sind schon 16 Jahre ein Paar, aber "üben" tun wir sehr gern und haben noch Schmetterlinge im Bauch usw.
Nestbauer
Diamant-User



Beigetreten: 29/01/2013 07:20:37
Beiträge: 188
Standort: Baden-Württemberg
Offline

Aw:Hibbelthread der Dritte



04/11/2013 21:26:36

@sternle Auch mit einer miesen Prognose gibt man die Hoffnung nicht auf und bei uns hieß es, es ist fast wahrscheinlicher, dass wir im Lotto gewinnen, aber wir haben an unseren sechser geglaubt...

@üben bei uns ist es irgendwann zu einem geflügelten Wort geworden "manchmal muss man sich halt überwinden", wenn ich das gesagt habe, wusste er Bescheid
Hoffe nicht ohne Zweifel und zweifle nicht ohne Hoffnung.
Lucius Annaeus Seneca
MaryLyna
Diamant-User



Beigetreten: 14/08/2013 22:31:55
Beiträge: 640
Offline

Aw:Hibbelthread der Dritte



05/11/2013 06:33:15

@Nestbauer: Da hast du bestimmt recht... Also, auch wenn man weiß, dass es unwahrscheinlich ist würde man ja nicht von seinem Wunsch zurücktreten und wieder die Pille nehmen, sondern irgendwie doch jeden Zyklus wieder etwas hoffen...

@üben: Ich will auch viel weniger als mein Mann. Seitdem ich wieder ohne PIlle bin will ich allerdings wieder etwas mehr und es geht "einfacher". Ich bin aber auch irgendwie Phasenweise eher lustig oder unlustig. Aber es ist wie bei vielen hier: Ich bin oft einfach zu müde oder zu platt...

Sagt mal: Nehmt ihr eigentlich auch alle Folsäure? Und wenn ja: Welche? Ich habe mir jetzt das A-z Mama von Das ge*unde plus gekauft. das hat aber nur die 400 mikrogramm für ab dem 4. Monat. Habt ihr andere oder gar keine?
* 6. SSW (01/14) * 5. SSW (02/14)

Baby-Pixum: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7025257 (PW per PN)



Bambi88
Diamant-User



Beigetreten: 26/08/2013 14:53:10
Beiträge: 563
Offline

Hibbelthread der Dritte



05/11/2013 07:05:47

@üben: Ich habe eine der fauleren Sorten Mann an meiner Seite was das betrifft. Immer schön sagen: Wenn du willst bin ich allzeit bereit aber nunja... Wenn es dann soweit ist hat er meist keinen Bock oder ist zu müde Aber ich bin zufrieden

@Folsäure: Mir wurde Femibion Schwangerschaft 1 verschrieben damals was ich jetzt immernoch nehme. Das ist ab Kinderwunsch bis 12. SSW. Danach gibt's dann ein Schwangerschaft 2, was ich nächste Woche besorgen muss

Jule_77
Diamant-User



Beigetreten: 18/02/2009 13:42:04
Beiträge: 2400
Offline

Aw:Hibbelthread der Dritte



05/11/2013 09:09:34

@Folsäure: Ich habe anfangs FolPlus genommen, das ist ein Präparat ohne Jod wegen meiner SD. Dann bin ich auf Orthomol natal umgestiegen, weil da noch alle möglichen anderen Sachen mit drin sind. Da das aber für jeden Tag 7 Tabletten sind und mir das ziemlich auf den Zeiger geht, nehme ich das nur noch so alle drei Tage und an den anderen Tagen wieder das FolPlus.

In meiner Liste der Sachen die ich alle ausprobiert haben, hab ich übrigens den Mönchspfeffer vergessen

@me: Ich glaube wir haben diesen Monat zum falschen Zeitpunkt geherzelt. Meine Tempikurve gleicht immer noch einem Gebirge und zu allem Überfluss hab ich jetzt auch noch ne Erkältung


Schnuffeltier
Diamant-User



Beigetreten: 04/03/2009 11:35:19
Beiträge: 896
Standort: Im Norden der Elbe
Offline

Aw:Hibbelthread der Dritte



05/11/2013 14:11:42

Ich schleich mich mal hier ein.
Nachdem wir einen Monat hatten in dem ich dachte ich könnte "aus versehen" schwanger sein (41 Tage Zyklus, Regel im Urlaub gekommen, kein baden im Mittelmeer ) Haben wir uns lange unterhalten und planen jetzt schon den zweiten Zyklus für Nummer zwei
Ich hab einen Schilddrüsen Unterfunktion bin aber gut eingestellt und nehme Fembion (hab diverse Allergien gegen Frischobst und -gemüse und immer etwas Probleme mit der Vitamin zufuhr) als Folsäure.
Weiß Jemand ob man sich auch beim Zweiten auf Röteln testen sollte? Ich meine, beim ersten war ja alles gut?!
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4256304



Lila87
Diamant-User



Beigetreten: 27/08/2013 13:45:53
Beiträge: 110
Offline

Aw:Hibbelthread der Dritte



05/11/2013 15:57:51

Hey

@ Jule Gute Besserung :)

@ Mary ich nehme Folio forte das hat mir meine FA empfohlen da steht auch drauf wie bei Bambi von Kinderwunsch bis Ende 12. Woche


@ schnuffeltier herzlich willkommen
Wie alt ist denn dein 1. Kind?
Ich habe da keine Erfahrung mit aber wenn das länger her ist mit der 1. ss könnt ich mir vorstellen das man den Titer Vllt schon nochmal bestimmen lassen sollte um Vllt. Zu sehen ob noch ausreichender Schutz besteht ?
Im Zweifel einfach beim FA fragen


Dieses nass Kalte Wetter der letzten Tage nervt mich -.-



Edit: @Schnuffeltier wer lesen kann ist klar im Vorteil hätte ich die Augen mal vorher richtig aufgemacht hätte ich auch deinen Ticker gesehen und gelesen das dein 1. Kind 2 Jahre alt ist
Ich sach ja das Wetter...

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 05/11/2013 16:00:04 Uhr



xmelli83x
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 22/02/2013 13:14:31
Beiträge: 389
Offline

Hibbelthread der Dritte



05/11/2013 17:34:16

Mein Mann weiss ja das ich den Clear Blue Monitor benutze und fragt immer "Na, sind es ab heute 2 Balken oder schon 3?" xD
Das ist immer lustig.
Aber langsam ist er auch enttäuscht wenn es nicht geklappt hat.




Mein Pixum:
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6755162
Sabi*08.2013*
Diamant-User



Beigetreten: 26/02/2013 19:21:51
Beiträge: 283
Offline

Aw:Hibbelthread der Dritte



05/11/2013 19:36:04

So Mädels, ich bin seit heute Nacht auch wieder im Lande! Eigentlich bin ich grad ganz entspannt. Habe im Urlaub mit Tempi messen angefangen, mal gucken wie die erste Kurve aussieht Ovu-Tests will ich mir jetzt auch mal bestellen, ich denke das mit der Tempi Kurve auswerten könnte ganz schön schwierig werden

Bin jetzt bei ZT 12 und meinen NMT kann ich leider gar nicht sagen, da ich nie weiß wann meine Tage kommen
Schnuffeltier
Diamant-User



Beigetreten: 04/03/2009 11:35:19
Beiträge: 896
Standort: Im Norden der Elbe
Offline

Aw:Hibbelthread der Dritte



05/11/2013 19:51:17

@ lila
Genau,unsere Maus ist knapp 2 1/2
Ich hab nur keine Lust extra nochmal zur FÄ zu gehen...

@ sabi
probier es doch mit mynfp im Internet das klappt ganz gut. Aber es stimmt schon, wenn man anfängt zu messen dauert es eine Weile bis es ein gutes Ergebnis gibt. Aber ich hab die Erfahrung gemacht das das man ein relativ gutes Körpergefühl bekommt wenn man sich eine Weile beobachtet.

Wie macht ihr das eigentlich mit Arzt etc.?
Ich hab nächsten Freitag einen Zahnarzt Termin und das ist dann wohl nach ES. Soll ich es sagen, wegen Betäubung etc...
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4256304



Sabi*08.2013*
Diamant-User



Beigetreten: 26/02/2013 19:21:51
Beiträge: 283
Offline

Aw:Hibbelthread der Dritte



05/11/2013 20:24:03

Nach "m*nfp" habe ich schonmal im Internet recherchiert, aber das ist nur 30 Tage kostenlos und dann muss man wohl was bezahlen....
MaryLyna
Diamant-User



Beigetreten: 14/08/2013 22:31:55
Beiträge: 640
Offline

Aw:Hibbelthread der Dritte



05/11/2013 21:04:04

@Jule: Gute Besserung

@Schnuffeltier: Herzlich Willkommen =) Ich habe hier gelesen, dass die SS ja am Anfang die ersten 14 Tage von deinem Organismus losgelöst ist, wir hatten hier mal das Thema Alkohol. Ich würde mich dann lieber jetzt betäuben lassen noch und dann ist es erledit, weil wenn man erst einmal von der SS weiß und aber eigentlich was gemacht bekommen müsste ist doch doof
Wegen dem Titer: Meine FÄ hat mich gefragt: Wenn Sie nicht gegen Röteln immun sind, was machen Sie dann? Warten Sie noch einmal drei Monate? Sonst lassen wir das! - Und ich habe mich entschieden, dass es halt jetzt so ist, wie es ist. Wenn man geimpft wird, sollte man 3 Monate lang nicht schwanger werden. Willst du das? Dann kannst du das machen. Willst du das so oder so nicht? Dann wirst du ja eh untersucht wenn du schwanger bist

@melli: Als ich am Samstag meine Tage bekommen habe war mein Mann auch schon enttäuscht, so ein bisschen so wie ich, also, er würde sich auch so sehr freuen einfach und irgendwie... Ich habe das euch ja in dem Moment so en bisschen geschildert, wie es mir ging, aber ich konnte nicht so gut mit ihm drüber reden irgendwie... Aber da hab ich gemerkt, dass ihm das auch Nahe geht... Das finde ich irgendwie schön =)

@ES: Ich habe ja immer Mittelschmerz, daher weiß ich ja immer wann mein Es ist...

Nochmal zur Folsäure: Femibion ist ja mega teuer, wie ist das mit den anderen präparaten?
@Jule: 7 Tabletten wären mir auch zu viel...
Bei meinen steht auch drauf ab Kinderwunsch bis Stillzeit...
* 6. SSW (01/14) * 5. SSW (02/14)

Baby-Pixum: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7025257 (PW per PN)



Lila87
Diamant-User



Beigetreten: 27/08/2013 13:45:53
Beiträge: 110
Offline

Aw:Hibbelthread der Dritte



05/11/2013 21:41:52

Das Folio forte was ich bekommen hab kostet um die 8 euro und sind 120 Tabletten drin da ist auch Jod und Vitamin b12 mit drin hab eben nochmal geschaut


MaryLyna
Diamant-User



Beigetreten: 14/08/2013 22:31:55
Beiträge: 640
Offline

Aw:Hibbelthread der Dritte



06/11/2013 06:33:50

Ah, ja das ist bei mir auch drin aber halt nur 400 µg Folsäure und ich habe gelesen, dass von Kinderwunsch bis 12. Woche besser 800µg sind. Ich denke mal an der sonstigen Zusammensetzung nehmen sich diese "Mama-Präparate" nichts wirkliches, Vitamine und so sind ja bestimmt in den anderen auf noch drin oder?
Gibts eure nur in der Apotheke?
* 6. SSW (01/14) * 5. SSW (02/14)

Baby-Pixum: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7025257 (PW per PN)



Jule_77
Diamant-User



Beigetreten: 18/02/2009 13:42:04
Beiträge: 2400
Offline

Aw:Hibbelthread der Dritte



06/11/2013 11:33:39

Ich glaube ich habe einen eisprungfreien Zyklus Ich bin an ZT 20 und bisher, zumindest in meiner Tempikurve, keinen ES feststellen können.

Aber ich werde immer gelassener. Letztes Jahr um diese Zeit, da hatten wir gerade angefangen zu hibbeln, hab ich mir noch Gedanken gemacht wie ich überhaupt Urlaub planen soll, wenn man ja nicht weiß usw. Jetzt sitze ich gerade vor der Urlaubsplanung für nächstes Jahr und schaue wo wir hin fahren, egal ob schwanger oder nicht

@MaryLyna: Femibion ist megateuer??? Das kostet knappe € 14,00 pro Monat, das Orthomol natal hingegen € 40,00, da finde ich das Femibion echt kostengünstig gegen. Ja, gibt's nur in der Apotheke. Ich bestelle aber immer in einer Onlineapotheke, das lohnt sich. Mache ich bei Kopfschmerztabletten und so einem Kram auch nicht, aber in der Apotheke kostet mein Präparat € 55,00

@Sabi: Ich bin auch bei mynfp, das stimmt, es ist nicht kostenlos, aber auch nicht teuer und Du hängst nicht in einer Abofall oder sonst was, Du kannst Monat für Monat entscheiden ob Du weiter machen willst. Ich finde das sehr übersichtlich dort.

@xmelli83x: Die Sprüche kenne ich von meinem Mann auch. Ich habe ja ein halbes Jahr lang den Clearblue digital benutzt, da hat mein Mann auch immer gefragt ob denn morgens ein Smiley war


Lila87
Diamant-User



Beigetreten: 27/08/2013 13:45:53
Beiträge: 110
Offline

Aw:Hibbelthread der Dritte



06/11/2013 12:38:38

Hallo :)

@mary ich hab auch 800
Ich glaub so Zusatzstoffe sind in vielen drin habe mich da aber auch ehrlich gesagt nicht groß mit beschäftigt, hab das einfach erstmal genommen was meine FA gesagt hat und sie meinte das am Anfang was günstiges reicht und wenn man dann schwanger ist empfiehlt sie was neues, denke das sieht sicher auch jede von uns anders was sie am besten nimmt

@ Jule es ist immer wieder toll zu lesen das man trotzdem so gelassen sein kann wie du es schreibst obwohl die Kurve irgendwie besch....ist
Das mit dem Urlaub überlege ich auch schon die ganze Zeit aber wahrscheinlich mache ich mir darüber auch viel zu viele irre Gedanken

@ Männer ich nutze ja kein ovutest oder ähnliches aber mein Mann hat sich irgendwie was mich total überrascht hat doch einige Sachen über den weiblichen Zyklus angelesen so weiß er zB das ja der ES ca nach 14 Tagen nach Mens kommt und so hat er das eine mal als ich ihm mal von der Arbeit schrieb das ich heute völlig unmotiviert bin und froh bin wenn Feierabend ist geschrieben ich habe die perfekte Ausrede, sag einfach du musst nach Hause weil du deinen ES hast
Eigentlich was völlig doofes aber ich fands trotzdem total süß das er sich damit überhaupt beschäftigt weil ich ihn auch fragte woher er denn wissen will wann der ist
Ansonsten ist er echt mein Fels in der Brandung und sieht das alles völlig gelassen er möchte gerne Kinder aber er sagt auch immer wir machen uns keinen Stress es kommt wenn es kommt :) da kann er mich schon manchmal wieder gut auf den Boden zurück holen

@me hab jetzt noch 5 Tage bis zum NMT aber hab mir fest vorgenommen dieses mal wirklich nicht verrückt zu werden :)





Jule_77
Diamant-User



Beigetreten: 18/02/2009 13:42:04
Beiträge: 2400
Offline

Aw:Hibbelthread der Dritte



06/11/2013 12:51:06

Die ersten Monate habe ich auch ständig getestet. Meistens schon mit den Ultrafrühtests ab dem 10. Temperaturhochlagentag. Mittlerweile teste ich gar nicht mehr. Wenn in der 2. ZH und kurz vor NMT nicht irgendwas auffällig ist, also SS-Symptome, Übelkeit, Brustziehen oder sonst was, weiß ich schon, dass es nicht geklappt hat. Das hat aber auch ne Weile gedauert. Monatelang habe ich immer bis zum letzten Moment gehofft und ALLES gegoogelt. Temperaturabsacker, SB, Tempi-Kurven von anderen verglichen usw.

Ich weiß noch als mein Mann letztes Jahr im November meinte er müsse seinen Jahresurlaub jetzt abgeben. Uaaaahr, was war ich sauer. Bei seinem alten AG konnte er das spontan machen, nach Absprache, wenn die anderen Kollegen da waren. Jetzt also schon so früh. Ich dachte "Woher soll man das denn jetzt schon wissen, wann man den braucht" Schließlich wollten wir seinen Urlaub auf die Wochen nacht dem ET legen. Ich wollte ja auch keinen Urlaub buchen und dann womöglich schwanger sein und nicht fahren können. Letztendlich ist jetzt ein Jahr vergangen und ich bin immer noch nicht schwanger. Für nächstes Jahr planen wir jetzt einfach. Für so eine Gelassenheit braucht man wahrscheinlich ne Weile. Ausser Klara, die ist grunsätzlich tiefenentspannt und das gefühlt schon seit dem ersten Hibbeltag


MaryLyna
Diamant-User



Beigetreten: 14/08/2013 22:31:55
Beiträge: 640
Offline

Aw:Hibbelthread der Dritte



06/11/2013 16:29:35

Ich muss mich Lila anschließen. Ich fühle ich irgendwie immer besser, wenn ich etwas von den Jule oder den anderen Langzeithibblerinnen gelesen habe... Irgendwie strahlt so ein Post eine Ruhe aus, das ist echt spürbar... dafür

@Lila: Ja ich glaube auch, dass in den meisten Präparaten noch Zusatzstoffe drin sind.

@Jule: Ok, im Vergleich zu deinem Präparat ist Femibion ja echt günstig, aber mein jetziges Präparat kostet 5 Eur pro 60 Tabletten (eine pro Tag) Die Femibion bekommt man ja auch in der Drogerie, da ist sie ja auch günstiger, aber ich hab auch schon gehört, dass man kostenlose Probepackungen für eine Woche in der Apotheke bekommt (In jeder dann neu )

@me: Ich bin gerade auch echt entspannt, aber das war ich im letzten Zyklus auch bis zum ES - zumindest in Bezug auf den Zyklus
Muss gerade beruflich so viel machen, habe Klausuren und Klassenarbeiten zu korrigieren, muss Noten fertig machen und eine Klausur stellen... Ach und unterrichten Aber egal, dann denkt man wenigstens nicht zu viel nach
* 6. SSW (01/14) * 5. SSW (02/14)

Baby-Pixum: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7025257 (PW per PN)



Jule_77
Diamant-User



Beigetreten: 18/02/2009 13:42:04
Beiträge: 2400
Offline

Aw:Hibbelthread der Dritte



06/11/2013 16:43:18

Dat 40 Euro Präparat hat mich bislang ja auch nicht weiter gebracht. Das FolPlus was ich zwischendurch nehme kostet 5 Euro für 120 Pillekes im praktischen Spender. Das tuts auch. Hauptsache man nimmt überhaupt Folsäure.

So, hab seit heute SB. Wat sacht uns dat? Ende im Gelände für diesen Monat.

Feini, bleib ich noch wat hier.

Schönen Abend euch!



Forum-Index » Für Mamas
 
Ähnliche Beiträge

Forum-Index
»Für Mamas