free shipping

Babyforum

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die,

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die, die es schon etwas langer sind. Im Forum ist fragen erlaubt, denn Frau kann ja schlie?lich immer etwas Wertvolles dazulernen! Jetzt anmelden und kostenlos registrieren!

... less

Forum-Index » Für Mamas
AUTOR BEITRAG
Sandi2009
Diamant-User



Beigetreten: 02/02/2008 19:08:49
Beiträge: 2114
Offline

Kinderwagen-Frage: Teutonia Cosmo oder Mistral S?



18/03/2010 18:02:17

Hat von euch jemand schon Erfahrungen mit einer der beiden Kinderwagen gemacht? Wir überlegen schon seit Wochen hin und her und können uns einfach nicht entscheiden Mich würde interessieren, für welchen ihr euch entschieden habt und warum.

Danke
Cutie
Diamant-User



Beigetreten: 22/07/2009 16:51:53
Beiträge: 1123
Offline

Aw:Kinderwagen-Frage: Teutonia Cosmo oder Mistral S?



18/03/2010 18:07:09

Oh Sandi,
das könnte meine Frage sein :)

Genau zwischen den beiden Modellen schwanken wir auch gerade...
Ich habe neulich einen Erfahrungsbericht zum Cosmo gelesen - soll ich Dir den Link dazu mal schicken?

Liebe Grüße
Schnubbeline
Skynana
Diamant-User



Beigetreten: 12/09/2009 11:32:22
Beiträge: 1003
Standort: dicht an der schönen Elbe
Offline

Aw:Kinderwagen-Frage: Teutonia Cosmo oder Mistral S?



18/03/2010 18:10:41

Also ich habe beide Teutonia Modelle im Laden getestet und fand beide nicht überzeugend. Die Gestelle waren sehr wackelig und instabil. Die Softtasche finde ich auch nicht so prall...sowie dieses möchtegern "Sportwagen" Design.
Gefällt mir alles im allen nicht.

Wir haben uns jetzt für ein Bugaboo entschieden. Der Rahmen ist nicht so instabil gewesen und er war einfach in der Handhabung. Und schlicht im Design. Schaut noch aus wie ein Kinderwagen.

Aber Geschmäcker sind natürlich verschieden.
jedem das was ihm gefällt.

Lg






Cutie
Diamant-User



Beigetreten: 22/07/2009 16:51:53
Beiträge: 1123
Offline

Aw:Kinderwagen-Frage: Teutonia Cosmo oder Mistral S?



18/03/2010 18:15:40

Hm also wir hatten auch die Testberichte angeschaut. Da haben die meisten ja leider ziemlich schlecht abgeschnitten. Der Teutonia war dann doch einer der besten :)
Deshalb hatten wir den auch näher angeschaut.

Mir kam er gar nicht wackelig oder so vor - aber wie Du schon sagst: Geschmäcker sind verschieden. Generell gibt es ja soo viele verschiedene Ansprüche - deshalb gibt es auch so viele unterschiedliche Modelle :)
Stubsy
Diamant-User



Beigetreten: 18/11/2009 11:22:23
Beiträge: 558
Offline

Aw:Kinderwagen-Frage: Teutonia Cosmo oder Mistral S?



18/03/2010 18:38:52

Da wir uns auch gerade auf Kinderwagensuche begeben, hab ich dazu mal ne Frage.
Sind die beiden Modelle Kombikinderwägen oder nur Kinderwägen für das erstee Jahr und Ihr kauft dann einen Sportwagen? Hat jemand ne Ahnung wie Groß die Liegefläche bei der Tragetasche ist?
Danke schon mal!
Kristin711
Diamant-User



Beigetreten: 01/03/2007 18:21:28
Beiträge: 822
Standort: Ba-Wü
Offline

Aw:Kinderwagen-Frage: Teutonia Cosmo oder Mistral S?



18/03/2010 19:19:56

Ich liebäugel auch mit dem Mistral, den Cosmo habe ich zwar mal angeschaut, aber aus irgendwelchen Gründen wieder nach hinten "verbannt". Ich weiss nur die Gründe nicht mehr...
Auf meinem rechner habe ich eine komplette Kinderwagen-Vergleichsliste, muss mal schauen, vielleicht fällt's mir wieder ein...
Verliebt, verlobt, verheiratet!



Sandi2009
Diamant-User



Beigetreten: 02/02/2008 19:08:49
Beiträge: 2114
Offline

Aw:Kinderwagen-Frage: Teutonia Cosmo oder Mistral S?



18/03/2010 19:55:02

@Schnubbeline:
Ja das wäre super, wenn du mir den Bericht mal schicken könntest, danke!

@Stubsy:
Es sind Kombikinderwagen und können benutzt werden bis die Kleinen 3 Jahre alt sind. Die Größe der Tragetaschen findest du hier:
http://www.teutonia.de/fileadmin/download/Masse_Tabelle09.pdf

Also dass es ein Teutonia werden soll steht fest, da er 1. im Test am Besten abgeschnitten hat (alle anderen Kinderwagen hatten mehr Schadstoffe), viele bei uns im Bekanntenkreis davon begeistert sind und er uns außerdem auch am Besten gefällt. Nur für das Modell können wir uns noch nicht entscheiden.

Hier meine Pros und Contras:
Cosmo:
sieht besser aus, klein, leicht, wendig, kann man eher als Buggy verwenden

Mistral S:
auch bei unbefestigtem Untergrund super da größere Räder, Schwenkschieber, die Art und Weise wie er zusammenklappt finde ich praktischer

Momentan tendiere ich zum Cosmo, und mein Mann hat sich quasi eh schon für den Cosmo entschieden Aber ich bin mir noch nicht so ganz sicher.
Allerdings möchten wir den Wagen nächste Woche bestellen, da Lieferzeit bis zu 14 Wochen betragen kann


die mia
Diamant-User



Beigetreten: 17/06/2008 12:46:42
Beiträge: 450
Standort: USA
Offline

Aw:Kinderwagen-Frage: Teutonia Cosmo oder Mistral S?



18/03/2010 19:58:20

huhu...
unser zwerg wird im teutonia mistrals durch die gegend geschoben und wir sind sehr zufrieden...

hatten aber aufgrund der witterungsverhältnisse vermutlich andere ansprüche...
z.b. keine lufträder, bewegliche räder aber zugleich feststellbar, ganz wichtig uv strahlung und sonnenverdeck da kommt uns der schwnkschieber natürlich auch zugute...

aber jeder hat ja einen anderen geschmack und anforderungen an so einen wagen...

wir haben uns zudem für die varioplustasche und nicht für die softtragetasche entschieden... zu beginn hat er sogar nachts darin geschlafen, da wir keinen stubenwagen oder öhnliches hatten... auch nun mit 6,5 wochen passte er da noch gut rein...

später wird er dann als buggy umgebaut, man bräuchte also nicht zwingend einen anderen buggy später...
wir haben uns dann auch noch die umrüstung fürs maxi taxi gekauft, welche wir nicht so oft nutzen, kann man sich also doch sparen, aber wie gesagt jeder hat da andere anforderungen...

übrigens die "verkleidung" der varioplustasche ist später für den buggy als Fußsack umfunktionierbar... hab ich aber auch nur per zufall rausgefunden bzw rausgelesen...

ebenso finden wir toll das man die Räder abklicken kann zwecks kofferraum und platz...

nur schwer ist er... finde ich... also rein raus aus dem auto macht mein mann, wenn wir den kiwa mitnehmen müssen...

viel freude noch beim kiwa aussuchen






Make a pregnancy ticker



unsere Hochzeit
http://www.pixum.de/viewalbum/?id=3053089

Stubsy
Diamant-User



Beigetreten: 18/11/2009 11:22:23
Beiträge: 558
Offline

Aw:Kinderwagen-Frage: Teutonia Cosmo oder Mistral S?



18/03/2010 20:04:14

@Sandi
Danke für den Link, hat mir weitergeholfen.
Leider sind die Liegeflächen im Vergleich zu ander Kinderwagen recht klein, so dass teutonia für uns wohl ausscheidet. Schade, rein optisch hätte mir der Mistral gut gefallen.
kosimo
Diamant-User



Beigetreten: 27/09/2007 13:24:28
Beiträge: 648
Offline

Aw:Kinderwagen-Frage: Teutonia Cosmo oder Mistral S?



18/03/2010 20:52:24

Huhu!

Also nimm lieder den Cosmo!

Wir haben den Fun System - ist dem Cosmo ganz ähnlich. Haben uns gegen den Mistral S entschieden, da er einfach sehr schwer ist und später als Sportwagen echt zur Last wird! Der Cosmo ist viel leichter und Du wirst sehen, dass das echt nicht zu unterschätzen ist!

Meine Freundin hat den und hat sich jetzt trotzdem nen Buggy gekauft (unsere Kiddies sind ja jetzt ca. 15 Monate alt).

LG
kosimo


britta
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2008 02:05:58
Beiträge: 819
Standort: Wetterau
Offline

Aw:Kinderwagen-Frage: Teutonia Cosmo oder Mistral S?



18/03/2010 21:07:44

haben den mistral und sind super zufrieden !!

unbingt ne tragetasche !!!! und keine hartschale !!!

mein schwager hat ein babystudio und uns diesen empfohlen - ja superleicht ist er nicht,... aber so oft trage ich ihn ja nicht - nur ins auto rein und wieder raus,... und mehr nicht,.....
http://www.pixum.de/viewalbum/?id=2961032






>

Mendhi
Diamant-User



Beigetreten: 05/01/2009 16:39:41
Beiträge: 745
Offline

Aw:Kinderwagen-Frage: Teutonia Cosmo oder Mistral S?



18/03/2010 23:12:20

Wir haben ein älteres Model des Mistral S, da waren die Räder noch alle 4 Festgestellt.

Bin aber sehr zufrieden damit. Er ist sehr stabil. Habe auch keine Probleme das es wackelt oder so etwas. Den Schwenkschieber finde ich sehr praktisch so kann man immer schauen das die Sonne sie nicht blendet.

Haben auch Kinderwagen mit beweglichen Rädern ausprobiert. Mit denen kam ich nicht so klar...die wollten immer irgendwohin fahren wo ich es nicht wollte.

Klar ist es sehr groß und schwer. Da wir aber kein Auto haben und ich allerhöchstens damit in einen Zug einsteigen muss oder halt öfters in den Bus ist das für uns auch nicht so relevant.

Wusste bis grade gar nicht das er so gut beim Test abgeschnitten.

Liebe Grüße
Liebe Grüße
Mendhi

Verlobt: 20.08.2010
Hochzeit am: 15.07.2011
http://villagewedding.jimdo.com - PW auf Anfrage
www.sisson.eu - mein Blog





Wedding Ticker from WhenIsMyWedding.com
http://www.pixum.de/viewalbum/id/5171886 (Mein Kleid - mit PW)

http://www.pixum.de/viewalbum/id/5423266
(Hochzeitsvorbereitungen - ohne PW)
adios
Diamant-User



Beigetreten: 09/09/2008 21:31:23
Beiträge: 9585
Offline

Aw:Kinderwagen-Frage: Teutonia Cosmo oder Mistral S?



19/03/2010 12:12:48

Dann weiß ich ja schon welchen Kinderwagen wir mal haben werden Mein Mann ist absoluter Test-Fanatiker und Schwiegis haben Stiftung Warentest sogar im Abo
Bieson
Diamant-User



Beigetreten: 27/11/2008 11:43:49
Beiträge: 886
Standort: Sachsen
Offline

Aw:Kinderwagen-Frage: Teutonia Cosmo oder Mistral S?



19/03/2010 12:51:25

Wir haben den Cosmo mit Softtragetasche. Wir sind sehr zufrieden. Wir haben und dafür entschieden, weil er klein, leicht und wendig ist. Ich bin nämlich meistens mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs.






Sandi2009
Diamant-User



Beigetreten: 02/02/2008 19:08:49
Beiträge: 2114
Offline

Aw:Kinderwagen-Frage: Teutonia Cosmo oder Mistral S?



19/03/2010 13:12:36

Vielen lieben Dank für eure Antworten! Mein Mann und ich haben gestern Abend nochmal hin und her gerätselt und uns letztendlich für den Cosmo entschieden! Der sagt uns einfach am ehesten zu, da leicht, wendig, schickes Design, etc. Wir sind beide eher klein und fühlen uns mit dem Cosmo wohler. Außerdem fahren wir zu 95% geteerte Wege, sodass wir keine extrem große Reifen brauchen. Und beim Mistral S habe ich irgendwie Bedenken, dass ich nach paar Monaten schon ein Buggy kaufen muss.

@britta:
Danke für den Tipp mit der Tragetasche. Ich habe im Inet schon oft gelesen, dass man eher so eine Hartschale kaufen soll??? Kommt bei uns aber nicht in Frage, denn wir haben vom Parkplatz bis zum Hauseingang ca. 60 Treppenstufen, d.h. der Kinderwagen muss immer im Auto bleiben. Und damit die Tragetasche nicht auskühlt bzw. überhitzt, werde ich die immer mit in die Wohnung nehmen. Deshalb wollte ich die kleine und leichte Softtragetasche nehmen

@mendhi:
Mir sagen Kinderwägen mit 4 festen Rädern gar nicht zu, da muss man bei jeder Kurve den Wagen hinten runterdrücken, damit er vorne um die Ecke kommt. Aber so hat jeder ein anderes Empfinden

chikkitta
Diamant-User



Beigetreten: 29/09/2008 14:22:41
Beiträge: 681
Standort: NRW
Offline

Aw:Kinderwagen-Frage: Teutonia Cosmo oder Mistral S?



19/03/2010 13:56:06

Habt ihr den schon mal getestet, ob der Cosmo auch in euer Auto passt? Mein ursprünglicher Favorit war der Mistral S, der war aber zu groß für meinen Kofferraum. Ich habe mich jetzt für den Teutonia Fun entschieden, das dort das Gestell etwas kleiner und leichter ist (und so exakt in meinen Kofferraum passte ). Die Liegefläche für das Kind ist dabei bei allen Modellen gleich.

Dazu haben wir uns für die VarioPlus-Tragetsche entschieden. Die ist etwas stabiler als die normalen Softtragetschen und du kannst sie später in einen Fusssack umbauen.

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 19/03/2010 13:56:59 Uhr



Sandi2009
Diamant-User



Beigetreten: 02/02/2008 19:08:49
Beiträge: 2114
Offline

Aw:Kinderwagen-Frage: Teutonia Cosmo oder Mistral S?



19/03/2010 14:18:30

@chikkita:
Die Kofferraumgröße sollte kein Problem sein, wir werden uns noch ein VW Touran kaufen - wenns gut läuft können wir den Cosmo dort sogar ohne zusammenklappen reinstellen Die Softtragetasche kann man auch zum Fußsack umbauen! Die Variotasche ist grundsätzlich schon besser, da dort eine richtige Matratze drin ist. Aber wie gesagt, ich brauch ne leichte Tasche, weil ich die immer die ganzen Treppen hochschleppen muss
Sandi2009
Diamant-User



Beigetreten: 02/02/2008 19:08:49
Beiträge: 2114
Offline

Aw:Kinderwagen-Frage: Teutonia Cosmo oder Mistral S?



27/03/2010 12:44:59

So, eben habe ich den Teutonia Cosmo bestellt *freu*
Taumariechen
Diamant-User



Beigetreten: 18/05/2008 14:17:56
Beiträge: 3281
Standort: Nürnberg
Offline

Aw:Kinderwagen-Frage: Teutonia Cosmo oder Mistral S?



27/03/2010 13:52:32

hi

also wir hätten den mistral gekauft, wenn es ein teutonia geworden wäre...

aber wir haben jetzt einen hesba corrado.
der ist zwar nicht ganz so funktionell, aber viel hübscher...
Verliebt 13.01.2008, Verlobt 18.05.2008 Verheiratet 15.05.2009 und 16.05.2009
Eltern seit 15.03.2010 mit *07*11*11*11
Blog

kinderwunschblog
Cutie
Diamant-User



Beigetreten: 22/07/2009 16:51:53
Beiträge: 1123
Offline

Aw:Kinderwagen-Frage: Teutonia Cosmo oder Mistral S?



28/03/2010 16:57:39

Hallo Sandi :)
Wir haben eben auch den Cosmo bestellt

Hier gabs heut nen Stammkunden Tag beim XXXLutz, und da gab es Prozente auf die Kinderwagen.
Haben zwar nicht soo viel gespart, aber es war schon günstiger als im günstigsten Online-Shop
Wir haben die Vario-Tasche genommen, da wir sie keine 3 Stufen hochtragen müssen...

Welches Design hast Du ausgesucht?
Liebe Grüße
Schnubbeline
Sandi2009
Diamant-User



Beigetreten: 02/02/2008 19:08:49
Beiträge: 2114
Offline

Aw:Kinderwagen-Frage: Teutonia Cosmo oder Mistral S?



28/03/2010 18:01:55

Hey Schnubbeline,

cool - mal sehen welcher erster ausgeliefert wird *g*

Ich wusste gar nicht, dass es beim XXXLutz Kinderwagen gibt? Allerdings haben wir den Laden hier in Freiburg auch nicht. Aber ich dachte immer, dass sei "nur" ein Möbelladen.

Wir haben den Wagen und die Softtragetasche komplett in schwarz genommen (Dessin 4000). Ist zwar nicht so "kinderfreundlich", aber dafür unempfindlich, geschlechtsneutral und wieder gut zu verkaufen Die Wickeltasche (keine von Teutonia) und das Sunset haben wir in einem schwarz-weißen Muster bestellt, damit wenigstens bissel Muster am Wagen ist.

Darf ich fragen, was ihr gezahlt habt? Wir haben ihn ja in einem Onlineshop bestellt und für Kinderwagen + Softtragetasche + Handbremse + Sunset insgesamt 600 EUR bezahlt.

LG Sandra
Cutie
Diamant-User



Beigetreten: 22/07/2009 16:51:53
Beiträge: 1123
Offline

Aw:Kinderwagen-Frage: Teutonia Cosmo oder Mistral S?



28/03/2010 18:21:32

:) ja in den meisten Möbelgeschäften gibt es hier auch Babymärkte... Wusste ich vorher auch nicht - nie drauf geachtet!

Wir haben das Design 3870 genommen. Braun mit hellem Blumenmuster innen- das ist auch relativ neutral... Ich hätte zwar auch gern lila gehabt, aber wir wissen ja (hoffentlich) erst morgen, was es wird. Und abgesehen davon, gibt es ja vielleicht auch mal ein 2. Kind. Und da wollten wir uns auch nicht zu sehr festlegen :)

Wir haben für den Wagen inkl. Handbremse und der Varioplus-Tasche 630€ bezahlt.
Und die Wickeltasche habe ich eben passend zum Wagen bei Bab*-Walz für 40€ (inkl Vorteilsrabatt) statt 70€ geschossen

Nun bin ich auch gespannt, welcher länger braucht Allerdings hab ich ja noch ein bissl mehr Zeit - also gönn ich Dir den Vortritt

Liebe Grüße
Sandi2009
Diamant-User



Beigetreten: 02/02/2008 19:08:49
Beiträge: 2114
Offline

Aw:Kinderwagen-Frage: Teutonia Cosmo oder Mistral S?



28/03/2010 18:34:28

Euer Dessin finde ich auch super schön, das war bei uns auch in der engeren Auswahl!

Und was den Preis angeht, so haben wir ja quasi ungefähr gleich viel bezahlt. Euer Wagen war zwar etwas teurer, aber dafür habt ihr die Variotasche. Müsste also auf dasselbe rauskommen. Da bin ich jetzt aber erleichtert. Wenn du jetzt gesagt hättest, ihr habt 500 EUR oder so gezahlt, dann hätte ich mich nämlich geärgert *g*

Dann bin ich ja mal gespannt, ob wir mit unseren Wagen zufrieden sein werden. Aber ich glaube mit Teutonia macht man generell nix falsch!
Cutie
Diamant-User



Beigetreten: 22/07/2009 16:51:53
Beiträge: 1123
Offline

Aw:Kinderwagen-Frage: Teutonia Cosmo oder Mistral S?



28/03/2010 18:38:34

Ja, hab ich auch grad gerechnet :)
Wir liegen recht gleich. Das ist ja auch völlig ok...
Für uns ists halt praktisch, da wir nicht mal 15Min. fahren, um den Wagen abzuholen. Ansonsten hätte ich sicher auch nochmal im Internet gestöbert

Wir haben auch zwischen diesem und schwarz geschwankt. Ich denke, damit macht man auch nix verkehrt. Klar ist ein lila- oder türkisfarbener Kinderwagen superschick. Aber vielleicht übersieht man sich ihn auch schnell.
Und außerdem ist man ja wirklich mit den anderen Farben fast immer an oder gebunden.

Klar, ich denke wir haben die richtige Wahl getroffen :)
Bislang wurde uns überall zu dem Modell geraten - und die Verkäuferin meinte heute auch, dass das das meistgekaufte Teutonia-Modell ist
Kristin711
Diamant-User



Beigetreten: 01/03/2007 18:21:28
Beiträge: 822
Standort: Ba-Wü
Offline

Aw:Kinderwagen-Frage: Teutonia Cosmo oder Mistral S?



10/04/2010 23:05:29

Wir waren heute auch Kinderwagen anschauen und haben uns so gut wie fuer den Teutonia Cosmo entschieden- ist mir aufgrund der Maße in der Stadt dann doch lieber. Allerdings gefaellt meinem Mann die Kombi Sportsitz und Tasche nicht, er moechte ie Wanne, also die Fashion-Tragetasche. Hat damit jemand Erfahrung?

Das zweite ist, dass die im Moment echt 14 Wochen Lieferzeit haben, ich wolte ja nicht hoeren... In 14 Wochen habe ich aber auch Termin.

Edit: Weiss eine von euch den Unterschied zwischen der Gestell- und der Fashion-Tragetasche? Im Laden heute hatten sie nur die Fashion-Tragetasche als Wanne (und die Soft- und VarioPlus-Tasche), von einer Gestell-Tasche war nie die Rede...

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 10/04/2010 23:25:07 Uhr

Verliebt, verlobt, verheiratet!




Forum-Index » Für Mamas
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Für Mamas