Babyforum

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die,

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die, die es schon etwas langer sind. Im Forum ist fragen erlaubt, denn Frau kann ja schlie?lich immer etwas Wertvolles dazulernen! Jetzt anmelden und kostenlos registrieren!

... less

Forum-Index » Für Mamas
AUTOR BEITRAG
merenwen
Diamant-User



Beigetreten: 27/06/2007 21:41:23
Beiträge: 2624
Standort: Kreis Groß Gerau
Offline

Aw:Mai-Mamas 2008



03/01/2008 11:35:30

Hallo Vicky!

Da freue ich mich mit euch!Bei uns, besonders mir ist das nicht anders. Das ist dr Nestbautrieb Lange dauert es ja nicht mehr. Wie schnell die Zeit jetzt vergehen wird bis Ende April/Anfang Mai...

Was doof ist: Die ganzen Babybasare in den Kindergärten gehen erst wieder im März/April los. Das könnte ein bisschen knapp werden mit dem Babyklamottenkauf bei mir. Achso: Neue Babyklamotten muss man mind. fünfmal durchwaschen wegen den Giftstoffen. Und gebrauchte sind ja schon so oft durch gewaschen, da reicht ja einmal waschen.

Und sonst? Wie geht es dir? Hast du schon ein Outing bekommen, von dem wir noch nichts wissen :) Wollt ihr das Geschlecht überhaupt wissen?

LG,Sandra

Unser größtes Glück

merenwen
Diamant-User



Beigetreten: 27/06/2007 21:41:23
Beiträge: 2624
Standort: Kreis Groß Gerau
Offline

Aw:Mai-Mamas 2008



11/01/2008 20:43:35

Hallo ihrs!

Muss mal wieder unseren Thread nach oben schieben. Ist ja fast in Vergessenheit geraten.

Wie geht`s euch denn?
Seit ein paar Tagen weiß ich, was Sodbrennen ist. Ich hatte noch nie Sodbrennen. Und jetzt bekomme ich es. Aber wie! Das fühlt sich an, als hätte ich einen Großbrand in der Speiseröhre. Alle Mittelchen zur Vorbeugung und alle Hausmittelchen bringen null. Sodbrennen ist echt abartig!

Ich bin so etwas von antriebslos und müde seit ein paar Wochen. Am Liebsten würde ich den ganzen Tag im Bett liegen und Winterschlaf halten.

Was ich auch total doof finde ist, dass die ganzen Babybasare erst im März/April losgehen. Kauft ihr alles neu? Letztens habe ich im Internet eine Firma gefunden, die Komplettausstattungen bis zum Alter von einem Jahr verleiht. D.h. Man bekommt immer ein Päckchen mit Kleidung und wenn das rausgewachsen ist, schickt man es zurück und bekommt das nächste. Ich find das irgendwie nicht so dolle.

So, dann mal ein schönes Wochenende.

Sandra
Unser größtes Glück

Alexxis79
Diamant-User



Beigetreten: 27/03/2007 19:29:58
Beiträge: 329
Offline

Aw:Mai-Mamas 2008



13/01/2008 13:00:01

Hallo Mai-Mamis!

Mir gehts ziemlich gut im Moment. Ich erfreue mich jeden Tag an meinem Bauch .
Mittlerweile zappelt unsere kleine Maus so wild, dass man selbst durch den Pulli Bewegungen im Bauch wahrnehmen kann. Total schön es mit anzusehen.

Nein, wir kaufen nicht alles neu. Klamottentechnisch bekommen wir viel von meinem Bruder und seiner Frau. Die haben letzten August ein Mädel bekommen und daher bietet es sich ja an.

Das mit der Leihkleidung finde ich auch nicht so toll. Da hat man ja das Gefühl, dass man obervorsichtig sein muß, weil's einem nicht gehört. Da bekommt man ja schon Panik, wenn mal ein Knöpfchen abfallen sollte.

Ich wünsche dann auch erstmal ein schönes Restwochenende. Werde mich jetzt mal an unsere Steuererklärung setzen....

LG, Alexandra
merenwen
Diamant-User



Beigetreten: 27/06/2007 21:41:23
Beiträge: 2624
Standort: Kreis Groß Gerau
Offline

Aw:Mai-Mamas 2008



15/01/2008 12:47:21

Hallo Alexandra!

Schön, dass es dir so gut geht. Ich wünschte, ich könnte das auch mal von mir behaupten...

Gestern hatten wir Besuch von einer Freundin, ihrem Freund und der vier-Monate-alten Tochter. Mensch, ist die knuffig! Ich kann es nicht mehr erwarten, bis unser Kleines zur Welt kommt. Und ich bin schon ganz aufgeregt wegen Donnerstag. Endlich wieder VU!

Momentan geht bei mir auch ganz schlimm der Nestbautrieb los. Bin hier wie wild am Putzen, habe jetzt einen inneren Drang, dass alles vorbereitet sein muss. Kennst du das auch?

Und Baby ist so aktiv!!! Und immer ab 23 Uhr. Vielleicht will es mich schon mal auf die Zeit nach der Geburt einstimmen

Aber das Bauchwachstum steht momentan irgendwie still. Hab ich zumindest so den Eindruck. Und dann gibt es wieder einen Schub. Ist das bei dir auch so?

So, dann wünsche ich noch einen schönen Tag...

Sandra
Unser größtes Glück

vicky
Diamant-User



Beigetreten: 15/03/2007 22:22:37
Beiträge: 207
Offline

Aw:Mai-Mamas 2008



12/03/2008 20:32:14

Halli Hallo,

ich dachte ich schieb den Thread mal wieder hoch .

Ich war gestern wieder zur Untersuchung. Meine Ärztin hat mich allerdings für die restliche Woche krankgeschrieben Mein Bauch wird immer wieder hart und am Montag hatte ich ziemlich heftige Bauchschmerzen. Sie meinte es können vorzeitige Wehenn sein und ich soll mich nun lieber mal schonen.
Ich merke jetzt auch wie gut mir die Ruhe tut und genieße das richtig. Ich habe mich bisher noch nie so intensiv mit unserem Zwerg auseinandergesetzt. Nun "spielen" wir miteinander und ich bilde mir sogar ein, dass es die Kinderlieder die ich manchmal singe wahrnimmt. Ist vielleicht auch Einbildung - aber trotzdem schön

Unser Würmle ist nun schon 40 cm groß und wiegt 1.880 g!!! Ist wohl relativ groß für die 29. SSW aber das haben wir ja schon erwartet. Mein Mann und ich sind auch nicht gerade klein.

Viele Grüße
Vicky
Alexxis79
Diamant-User



Beigetreten: 27/03/2007 19:29:58
Beiträge: 329
Offline

Aw:Mai-Mamas 2008



13/03/2008 11:10:36

Hallo Vicky!

Schön, dass es euch mit der Ruhe gut geht. Manchmal braucht man einfach mal ne Auszeit.

Wow! Dein Wurm ist ja echt schon groß für die Woche. Meine Maus war in der 30.SSW sogar etwas kleiner und leichter. Aber ist halt von Frau zu Frau und Baby zu Baby unterschiedlich.
Hauptsache es ist alles im grünen Bereich!

Habt ihr schon KiZi hergerichtet?

Ich bin damit zum Glück in den letzten Zügen. Gestern sind endlich die Möbel gekommen und am Wochenende baut man Mann die auf. Und dann ist es geschafft!

LG, Alexandra
merenwen
Diamant-User



Beigetreten: 27/06/2007 21:41:23
Beiträge: 2624
Standort: Kreis Groß Gerau
Offline

Aw:Mai-Mamas 2008



13/03/2008 14:02:51

Hallo ihr Süßen!

Oh wie schön, unser Thread ist mal wieder vorne!

@Vicky: Wann hast du denn ET? Würd dich gern auf unsere Liste aufnehmen. Wisst ihr, was es wird?
Nimmst du Magnesium? Als ich so ab der 25.SSW noch kein Magnesium genommen habe, hatte ich auch oft Übungswehen. Seitdem ich Magnesium habe, ist es nicht mehr so häufig und auch nicht mehr so schmerzhaft. Aber schon dich mal schön! Das ist sehr gut für dich und das Baby!
Und das mit dem Vorsingen und so. Klar, nimmt dein Kleines das wahr und reagiert darauf. Du bist seine Mama und es genießt deine stimme ohne Ende. Die Kleinen hören auch super gerne Spieluhren. Ich habe die SS über öfters eine Spieluhr vorgespielt, die auch mit mir im Bett gelegen hat und die kommt in den Klinikkoffer.

So Mädels, habt ihr schon euren Klinikkoffer gepackt? Meiner steht seit gestern im Schlafzimmer fast fertig gepackt. Hoffentlich ist das kein schlechtes Omen für heute Abend und morgen früh, da bin ich nämlich wieder bei diversen Ärzten

Gestern hab ich Himbeerblättertee bestellt. Bin ja mal auf die Wirkung gespannt. Hoffentlich bringt es etwas bei mir!

Was für ein KiZi habt ihr eigentlich, Alexandra? Habt ihr ein Foto oder einen Link ?Ist das kein schönes Gefühl, wenn endlich die Möbel stehen? Ich sitze oft am Babybett, drehe die spieluhr auf und stelle mir vor, dass ich bald meinem Baby beim schlafen zusehen kann. Da kommen mir teilweise die Freudentränen...

Drückt mir mal die Daumen für den Arztbesuch heute Abend! Da muss ich zum Diabetologen, hab irgendwie Angst... Bitte, kein Insulin...

LG,Sandra
Unser größtes Glück

Alexxis79
Diamant-User



Beigetreten: 27/03/2007 19:29:58
Beiträge: 329
Offline

Aw:Mai-Mamas 2008



13/03/2008 14:15:50

Sooo, jetzt wo das KiZi (zwar noch verpackt) hier rumsteht, weiß auch wieder, wie es heißt.
Es ist von roba und heißt Dreamworld. Ist auch im aktuellem Baby Walz Katalog auf Seite 264/265 zu sehen.
Wir haben davon die Wickelkommode, den Schrank und das Bettchen. Himmel usw. ist bei uns in einem andere Design.

Witzig, dass Du das mit der Kliniktasche erwähnst. Ich will gleich mal los und mir noch ein paar Kleinigkeiten (insbesondere schon mal einen Still-BH) dafür besorgen und dann werde ich sie wohl auch demnächst packen. Man weiß ja nie...

Ach, und was soll ich sagen: scheinbar hat Madam es sich wieder andere überlegt mit der Lage. Schluckauf kommt wieder aus Richtung Schambein!!!
Habe ihr schon gesagt, dass ich sehr stolz auf sie bin!!!

Eine Spieluhr lege ich mir auch schon seit ca. 20.SSW immer wieder auf den Bauch und die kommt auch mit in die Klinik.

LG, und Daumen drück für Deine Untersuchungen, Sandra!!!
merenwen
Diamant-User



Beigetreten: 27/06/2007 21:41:23
Beiträge: 2624
Standort: Kreis Groß Gerau
Offline

Aw:Mai-Mamas 2008



13/03/2008 14:29:47

Ist es das hier:

http://www.baby-walz.com/SyEngine.php?Act=87108&Do=87267&_SSL=0&pArtikel=345011&pPosition=1

Baut ihr das selbst auf?
Seit letzter Woche ist die Wickelkommode komplett bei uns. Windeln, Öltücher, allemöglichen Accessoires...

Ja, die Kliniktasche. Mein Still BH von Anita muss auch morgen kommen und dann ist alles komplett. Irgendwie ein beruhigendes Gefühl, wenn der Koffer in der Ecke steht. Muss nur noch meinen Kosmetik-Koffer packen. Was bekommt den Baby bei euch zum Anziehen, wenn es aus dem KH kommt? Unseres bekommt ein Jäckchen mit Kapuze mit Teddybärohren, passende Hose etc. an. Das hab ich im H&M gesehen und wusste sofort: Das bekommt Baby bei unserer Entlassung angezogen...

Hast du auch vor, Himbeerblättertee zu trinken?

Mensch, zum Glück hat sich Lina wieder gedreht! Beruhigend, gell?
Unser größtes Glück

Alexxis79
Diamant-User



Beigetreten: 27/03/2007 19:29:58
Beiträge: 329
Offline

Aw:Mai-Mamas 2008



13/03/2008 15:57:18

Ja, genau dieses Zimmer!

Bauen wir selbst auf. Hätten die vom Möbelhaus hier das aufgebaut, wären nochmal 150,-Eur dafür angefallen. Und das Geld kann man sich ja echt sparen bzw. für wichtigere Dinge ausgeben. Wie Shopping bei Baby Walz. Habe gestern erstmal einiges online bestellt .

Windeln usw. besorge ich, wenn die Möbel stehen. Muß im Moment so schon genug zwischenlagern in anderen Räumen(habe schon ordentlich Kleidung von meiner Nichte da), dass ich mich damit nicht auch noch zubauen wollte.

Ich habe mir erstmal nen günstigeren Still-BH besorgt. Und auch erstmal nur einen. Man weiß ja nie, wie die Brust beim Milcheinschuss explodiert .
Und dann werde ich mich auch ein paar ordentlich kaufen. Aber für die ersten Tage reicht der, den ich erstmal besorgt habe.

Ja, cool! Diese Jacken mit Öhrchn finde ich so genial. Würde Lina gerne so einen kompletten Anzug kaufen, aber da wir ja eher auf Sommer zusteuern, spare ich mir das für den nächsten Winter.
Ansonsten gibts natürlich einen schönen Strampler(mal sehen ,was Oma und Opa noch anschleppen) und ne normale plüschige Jacke an. Mensch, auf den Moment freue ich mich schon, wenn mein Mann seine kleine Familie nach Hause holt !!!!

Wir wollen uns dann auch erstmal ein paar Tage "einschliessen". Also nur wir 3 und ohne Besuch. Damit wir ein wenig Zeit zum beschnuppern haben.
Ach, wird das schön!!!!!

Mhhh, den Tee wollte ich eigentlich nicht trinken. Will aber Akupunktur machen lassen vorher.

Ja, bin echt froh, dass sie wieder anders liegt. Allerdings ist das Laufen dadurch wieder unbequem geworden, weil der Kopf nach unten drückt. Und in der Querlage füllte ich mich so locker flockig da unten beim gehen... Naja, besser so wie es jetzt ist.

Was hast Du eigentlich schon so zugenommen? Wenn ich mal indiskret fragen darf!? .
Ich bin so bei 10/11 kg.

Upps... ist hier ja schon wieder lang geworden. Aber man hat als werdende Mami ja viel mitzuteilen ! Sorry!!

Alexandra
merenwen
Diamant-User



Beigetreten: 27/06/2007 21:41:23
Beiträge: 2624
Standort: Kreis Groß Gerau
Offline

Aw:Mai-Mamas 2008



13/03/2008 20:43:49

Hallo Alexandra!

Komme grad vom Diabetologen Alles so doof Will ja auch nicht jammern, aber momentan ist so sehr der Wurm drin. Siehe Thread "Echt traumhaft"... Wir kommen gar nicht mehr zur Ruhe seit Wochen! Vorhin haben mein Mann und ich erstmal eine Runde geheult, weil die Anspannung und Angst gar nicht mehr von uns abfällt!

150 Euro? Wow!!! Wir wollten die Möbel sowieso selbst aufbauen, deshalb wusste ich nicht, wieviel so etwas kostet. Ist ja Wahnsinn... Aber bei der Arbeit auch gerechtfertigt finde ich.

Ich will auch so einen Teddy-Overall, die sind so putzig! Also nicht für mich, für unser Baby... Leider müssen wir damit ja wirklich noch ein halbes Jahr warten. Gibt ja genug andere süße Sachen bis dahin!

Auf den Moment, wenn wir nach Hause dürfen und mein Mann uns mit dem Maxi Cosi abholt freu ich mich auch schon ohne Ende! Zu Hause wird dann erst mal das Telefon rausgezogen, die Handies aus geschaltet usw. Ich will in der ersten Woche zu Hause auch erstmal die Dreisamkeit genießen. Im KH kommen sowieso alle gaffen. Ich stelle mir das schon ziemlich nervig vor... Was will man machen?

Ich habe bisher auch fast 11 kg zugenommen.

So, mal schauen, was es morgen früh neues zu berichten gibt. Da hab ich nämlich CTG-Kontrolle. Drück mir die Daumen, dass es nicht schlecht ausfällt so wie beim letzten Mal. Aber das Daumen drücken bringt bei mir irgendwie auch nichts mehr

LG,Sandra
Unser größtes Glück

Alexxis79
Diamant-User



Beigetreten: 27/03/2007 19:29:58
Beiträge: 329
Offline

Aw:Mai-Mamas 2008



14/03/2008 09:45:29

Guten Morgen!

Hoffentlich auch ein guter Morgen bei CTG für euch....

Kann mir echt vorstellen, wie das an den Nerven zerrt langsam. Da möchte man ja echt, dass es bald ein Ende hat.
Und wie gesagt, ein Ende ist ja in Sicht. Und selbst, wenn eure Zwerg jetzt geholt werden müsste, was wir noch nicht hoffen, hat er ja schon super Chancen ohne Probleme durchzukommen.... Alles wird gut!

Oh ja, die paar Tage im Krankenhaus werden bestimmt nervig. Und gerade auch deswegen wollen wir dann zu Hause erstmal nur für uns sein. Und wer das dann nicht nachvollziehen kann, hat Pech gehabt. Es ist unsere Familie und unser Kind und wir entscheiden, was wir machen!

So, mein Daumen und Zehen sind gedrückt. Bin gespannt, was der Arzt sagt!

LG

merenwen
Diamant-User



Beigetreten: 27/06/2007 21:41:23
Beiträge: 2624
Standort: Kreis Groß Gerau
Offline

Aw:Mai-Mamas 2008



14/03/2008 11:43:11

Hallo Alexandra!

Die CTG-Story haste ja schon gelesen. Der Arzt meint, die Plazenta verkalkt ja auch viel schneller durch den Diabetes und da muss das Baby mehr schaffen als sonst und ist im Stress. Klar, hatte ich mir auch schon gedacht. Bin ja mal auf den Ultraschall am Montag gespannt.

Wenn ich jetzt schon dran denk, dass jeder an meinem Baby rumtatscht und die Leute sich den liebenlangen Tag die Klinke in die Hand geben im KH... Da bekomm ich jetzt schon die Krätze. Deshalb will ich zu Hause auch erstmal meine Ruhe. Mir ist das auch völlig egal, wenn da jemand kein Verständnis für hat. Hab mir schon einmal überlegt, ob ich ambulant entbinden soll. Aber das wird kein Arzt mitmachen bei meiner Vorgeschichte. Außerdem nimmt das KH einem ja auch viel ab, wie das Anmelden des Kindes auf dem StA z.B. Denn für so etwas hat man ja auch keine Nerven und keine Kraft in den ersten Tagen.

Hast du dich schon mal mit dem Thema "Wie fange ich den Wochenfluss auf" außeinander gesetzt? :) So langsam muss man sich mit den Dingern ja auch abdecken. Hab gelesen, die großen Always würden dicke reichen. Auf der Arbeit (bin ja Krankenschwester) hatte ich mal keine OB´s dabei und musste mir so einen riesigen Strampelpeter in die Hose stopfen. Mann war das eklig das Gefühl... Kommst dir vor, als hättest du eine Windel an.

Bin so müde... Hab diese Nacht schon wieder kaum geschlafen. Was ist denn los mit mir? Baby macht auch die Nacht zum Tag...

LG,Sandra
Unser größtes Glück

Alexxis79
Diamant-User



Beigetreten: 27/03/2007 19:29:58
Beiträge: 329
Offline

Aw:Mai-Mamas 2008



14/03/2008 12:03:04

Ja, Wochenfluss.... Davor graut es mir ehrlich gesagt schon.
Mal sehen, wie dolle das wird. Habe auch gelesen, dass die großen Always ausreichen....
Denn die Dinger vom KH sind ja echt übel und ICH will nicht mit Windelarsch da rumrennen. Das überlasse ich dem Baby .

Na, kann mir vorstellen, warum Du nicht richtig geschlafen hast. Man macht sich ja die ganze Zeit über einen Kopf...

Habe heute nacht aber auch völlig kranke Sachen geträumt. Hatte gestern mit Kollegen telefoniert und prompt war ich im Traum wieder im Büro und habe meinen Kram aufgearbeitet. Mit dickem Bauch...
Und dann war da noch was echt unangenehmes, woran ich mich jetzt aber nicht mehr erinnern kann. Jedenfalls hatte ich ein blödes Gefühl beim aufwachen....
merenwen
Diamant-User



Beigetreten: 27/06/2007 21:41:23
Beiträge: 2624
Standort: Kreis Groß Gerau
Offline

Aw:Mai-Mamas 2008



14/03/2008 12:27:18

Windelarsch Ich lach mich tot! Wie recht du hast! Nee, das überlassen wir unseren Mausis

Ich hab in den letzten zwei Wochen vermehrt Alp- und Angstträume. V.a. so Horrorträume von der Geburt und dergleichen, auch Verlustangstträume. Ganz komisch, soll aber ja ganz typisch sein kurz bevor das Baby kommt.

Momentan frag ich mich ständig, ob ich an alles gedacht habe für meinen Koffer. Ich gehe auch ständig die Checklisten durch. Das sind bestimmt die Begleiterscheinungen des Nestbautriebs.

Unser größtes Glück

vicky
Diamant-User



Beigetreten: 15/03/2007 22:22:37
Beiträge: 207
Offline

Aw:Mai-Mamas 2008



14/03/2008 13:59:43

Halli Hallo,

@ Sandra: Dir bleibt aber wirklich nichts erspart, oder? Da komme ich mit meinen Beschwerden echt noch gut davon.

Mein Blutdruck ist heute total im Keller. Heute Morgen war ich kurz beim Metzger und dachte ich klappe gleich zusammen. Mir ist richtig schwarz vor Augen geworden. Seither habe ich ganz wackelige Knie.
Bisher war mein Blutdruck eigentlich immer zu hoch

Die Gewichtszunahme hält sich bei mir bisher in Grenzen. Habe erst 4,5 kg zugenommen. Meine Ärztin meinte ich müsse mich nun aber auf gewaltige Schübe gefasst machen !

Ich denke, dass es im Krankenhaus bei uns recht locker ablaufen wird. Klar werden unsere Eltern und Geschwister zu Besuch kommen. Aber ansonsten erwarten wir eigentlich nur die engsten Freunde. Wenn es mir dann doch zuviel wird, werde ich das eben einfach sagen. Ich denke nicht, dass irgendjemand ein Problem damit haben wird.
Die ersten Tage nur zu dritt zu verbringen finde ich total super! Leider geht das bei uns nicht, weil wir übergangsweise bei meinen Eltern wohnen werden.
Wir bauen gerade (bzw. fangen nächsten Monat an) und unser Haus wird erst im Januar/Februar 2009 fertig sein. Unsere momentane Wohnung ist dann für eine so lange Überbrückungszeit einfach zu klein.
Aber ich bin mir sicher, dass sich meine Eltern stark zurückhalten werden und wir trotzdem für uns sein können.

Grüßle
Vicky
vicky
Diamant-User



Beigetreten: 15/03/2007 22:22:37
Beiträge: 207
Offline

Aw:Mai-Mamas 2008



14/03/2008 16:34:39

Hallo,

@ Sandra: Hatte ganz vergessen zu erwähnen, dass unser ET der 03.06.08 ist. Das Geschlecht wird aber nicht verraten .

Hatte gerade ein Gespräch mit meiner Chefin. Sie ist echt super! Ich hatte ja schon die Befürchtung sie sei enttäuscht, weil ich diese Woche nicht zur Arbeit kam, was aber überhauptnicht der Fall war! Sie meinte sie würde mich zwar vermissen, aber ich soll nur mal schauen , dass es mir und dem Kind gut geht.
Als ich dann meinte, dass ich denke, dass ich am Montag wieder komme, meinte sie nur ich solle ersteinmal schauen wie es bis dahin aussieht und dann entscheiden!

Bin echt froh, dass ich sie hab. Mein vorheriger Chef war da ganz anders.

Grüßle
Vicky
Alexxis79
Diamant-User



Beigetreten: 27/03/2007 19:29:58
Beiträge: 329
Offline

Aw:Mai-Mamas 2008



17/03/2008 08:33:00

Hätten wir bloß doch die 150,-Eur für das Möbelaufbauenlassen im KiZi investiert!!!
So ein Mist!!

Haben gestern mit dem Kleiderschrank angefangen. Das größte und schwerste natürlich. Wir haben 3 Stunden gebraucht, aber immerhin steht das Ding jetzt. Aber für den Preis, den wir bzw. Schwiegerma bezahlt haben, hätten wir etwas mehr Qualität erwartet. An ein paar Stellen kamen die Schrauben durch das Holz bzw. die weiße Lackierung. Diese ist dort natürlich etwas abgesplittert und nun sieht man den Span darunter. mmmmh, müssen wir noch wieder überspachteln oder so.....

Jedenfalls... wir haben es auch ohne ein einziges Streitwort hinter uns gebracht. Was mich persönlich echt wundert, denn mein Mann ging schon mit der Ansage "nur so lange ich dazu Bock habe heute" an die Sache ran.... Aber, wir haben durchgehalten und gut zusammengearbeitet. Aber danach war ich ja sowas von alle von auf die Knie gehen, hoch kommme, halten usw.... man man, als Schwangere ist das echt nicht einfach.

Naja, heute erhole ich mich erstmal davon. Und vielleicht fange ich auch schon mit dem Bettchen an. Ist nur ein 1 Karton. Kann nicht so dramatisch werden wir der 3-türige Schrank!

Bis bald
Alexandra (völlig erschöpft)
Pitry8
Diamant-User



Beigetreten: 07/10/2006 16:36:59
Beiträge: 2990
Standort: Hessen
Offline

Aw:Mai-Mamas 2008



17/03/2008 08:37:15

Guten Morgen Alexandra,

ja, als Schwangere stell ich mir das auch sehr anstrengend vor. Aber wenigstens steht er jetzt. Vielleicht kann man das kappute Teil noch ersetzen, wenn ihr es reklamiert!?






merenwen
Diamant-User



Beigetreten: 27/06/2007 21:41:23
Beiträge: 2624
Standort: Kreis Groß Gerau
Offline

Aw:Mai-Mamas 2008



17/03/2008 12:23:37

Hallo Alexandra!

Oh ja, kann dir so gut nachempfinden. Kann mich noch bestens an unsere Möbel-Aufbau-Aktion erinnern. Das war für mich in der 20.SSW schon anstrengend. Jetzt könnte ich mir das kaum mehr vorstellen. Zum Glück liebt es mein Mann Möbel zusammen zu bauen.

Aber das mit dem Schrank ist ja echt ärgerlich- gerade bei dem Preis! Da würd ich mich mal beschweren! Mit dem Schrank habt ihr ja jetzt den Großteil weg. So eine Wickelkommode ist auch noch ein wenig knifflig, aber das Babybett z.B. hab ich fast allein aufgebaut. Das war eigentlich ganz locker. Aber ist schon fies! Irgendwie verliert man nach so einer Enttäuschung auch etwas die M0otivation, die anderen Möbel aufzubauen, gell?

LG,Sandra
Unser größtes Glück

Alexxis79
Diamant-User



Beigetreten: 27/03/2007 19:29:58
Beiträge: 329
Offline

Aw:Mai-Mamas 2008



17/03/2008 17:16:21

Ich liebe es auch Möbel zusammen zu bauen. Ohne Witz. Mich ärgert es zur Zeit nur ein wenig, dass ich nicht so kann, wie ich will wegen Bauch!! Lina ist auch immer ganz aufgedreht, wenn ich hier deswegen auf dem Boden rumkrieche. Solche Bewegungen kennt sie ja garnicht von Mama.
Aber ich mache ganz sachte. Merke ja ganz schnell, wenn ich nicht mehr kann.

Und so wie es sich eben anhörte, bringt mein Mann heute abend einen Kumpel mit zum aufbauen. Wäre ja echt super.... Aber meine Motivation ist gerade wieder da. Könnte sofort weitermachen .

Eben ist mein Paket von Baby Walz gekommen... Ach, lauter schöne Dinge darin.

Mein Mann wird gucken, wenn ich das alles im Zimmer verteilt habe. Wird sich wundern, woher das jetzt so schnell alles kommt. Zur Zeit, und vor allem mangels Platz, lagere ich die Kleinteile wie Rasseln und Deckchen usw in der Tragetasche des KiWa zwischen. Und da wirft er ja keinen Blick rein. Bin gespannt, was er dazu dann sagt....

So, euch allen einen schönen Abend!!!
merenwen
Diamant-User



Beigetreten: 27/06/2007 21:41:23
Beiträge: 2624
Standort: Kreis Groß Gerau
Offline

Aw:Mai-Mamas 2008



17/03/2008 20:55:59

Ich hasse es Möbel aufzubauen. Deswegen bin ich auch froh, dass mein Mann da so Feuer und Flamme für ist.

Vorletzte Woche kam auch endlich das Päckchen von Baby Walz mit der Himmelstange und dem Mobile. Der hat Augen gemacht als er abends von der Arbeit kam und ins Schlafzimmer ging... Letzte Woche hab ich dann die Winnie Pooh-Wandfiguren angebracht. Hätte ja echt nie gedacht, dass auch Männer an so etwas ihren Spaß haben können Naja, es geht ja auch um sein Baby

Das Tragetuch kam letzte Woche. Ist schon gewaschen und bereit für den Einsatz. Hab es schon ein paar Mal ausprobiert. Ist echt kein Hexenwerk.

Das einzige was mir jetzt noch fehlt, sind diese doofen Wochenfluss-Binden. Am WE stehe ich vor dem Drogerie- Regal und da sieht man ja vor lauter Bäumen keinen Wald. Ich wusste echt nicht, was ich nehmen soll, denn die Dinger dürfen ja auch keine Plastikfolie haben... Menno!
Unser größtes Glück

anaitat
Diamant-User



Beigetreten: 07/12/2006 17:28:43
Beiträge: 1792
Offline

Aw:Mai-Mamas 2008



18/03/2008 07:23:42

Guten Morgen ihr werdenden Mamis!

Wegen der Wochenflussbinden:
Eine Freundin hat letzten September einen Sohn bekommen und sie hatte auch mal was gesagt bezüglich der Wochenflussbinden. Sie hatte da auch mit ihrer Hebi drüber gesprochen und die sagte auch, dass nach kurzer Zeit schon normale Binden ausreichen würden (welche Stärke weiß ich jetzt aber nicht mehr). Sie hat sich dann zusammen mit ihrer "Schwägerin" eine Packung geteilt und es ist trotzdem noch fast die Hälfte davon übrig. Sie hat gesagt, dass sie die Wochenflussbinden nur 2 Tage oder so gebraucht hat (als sie dann zu Hause war, im KH war sie 4 Tage).
Wie groß die Packung war weiß ich leider nicht, wird aber ähnlich der normaler Binden sein (nehme ich mal an).

So ich sie vielleicht mal fragen wie die hießen und wie lange sie die wirklichh gebraucht hat???

LG Tatiana

Diese Mitteilung wurde 2 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 25/03/2008 11:53:48 Uhr

LG anaitat (ehem. Tatiana)
merenwen
Diamant-User



Beigetreten: 27/06/2007 21:41:23
Beiträge: 2624
Standort: Kreis Groß Gerau
Offline

Aw:Mai-Mamas 2008



25/03/2008 11:49:53

Hallo ihrs!

Heute hatte ich wieder Vorsorge. Meine Gewichtszu- und -abnahmen haben den Arzt sehr stutzig gemacht wegen Oedemen. Hab in letzter Zeit schon vermutet, dass ich einlagere. Mein Blutdruck war auch wieder viel zu hoch. Deshalb musste er heute schwer überlegen, ob er mich nicht endlich ins KH einweist. So langsam möchte er die Verantwortung für mich zu Hause nicht mehr übnernehmen. Zum Glück meinte er dann, wir warten erst nochmal ab, was das KH morgen bei dem Vorstellungstermin zu meiner gesundheitlichen Situation sagt... BITTE NICHT INS KH... Höchstens wenn die morgen sagen, die Wehen müssten eingeleitet werden oder meinetwegen sogar Sectio! Aber nicht noch 4 Wochen ins KH! Das fehlt mir grad noch- und zwar so viel wie ein Loch im Kopf!!!

Baby entspricht nun der körperlichen Entwicklung von SSW 37+2. Auf dem CTG waren wieder Wehen (merk ich auch), am Freitag hab ich Kontrolle.

Und bei euch? Alles klar? Alexandra, was habt ihr wegen den Möbeln erreicht? Wie geht´s euch sonst so?

LG,Sandra
Unser größtes Glück

Alexxis79
Diamant-User



Beigetreten: 27/03/2007 19:29:58
Beiträge: 329
Offline

Aw:Mai-Mamas 2008



25/03/2008 12:37:58

Hallo zusammen!!

Na, ich hätte auch keine Lust 4 Wochen im KH zu liegen. Dann sollen die lieber schon das Baby holen. Egal wie. Und besonders schlimm wäre es für Deinen Kleinen ja auch nicht mehr, wenn er schon jetzt käme. So weit wie er schon ist...

Ich habe Donnerstag endlich wieder Vorsorge. Bin mal gespannt, was das CTG sagt. Habe das Gefühl, dass ich leichte Wehentätigkeit (Vorwehen oder Senkwehen) hatte am Wochenende.
Und Lina drückt mir sowas von auf den Muttermund manchmal, dass ich echt denke, dass sie bald rausguckt..... Echt unangenehm und teilweise schmerzhaft, aber das brauche ich Dir ja nicht sagen, Sandra! !

Wegen der Möbel ruft mein Mann heute im Möbelhaus an. Sicherlich wird er die nicht zusammenschreien, wie es vielleicht in meinem Thread dazu rüberkam (war, als ich das schrieb, eben noch sehr angepisst von der Situation). Er wird mit denen einen Termin machen, damit die gucken kommen und dann werden die die Teile bestimmt austauschen. Garantie gibts ja auch noch!
Und was dieses "Drama" angeht, habe ich mich damit eben erstmal abgefunden. Kann ja eh nichts dran ändern.
Und für die erste Zeit mit Baby haben wir seit Samstag eine wunderschöne Wiege!!! Hat uns mein Bruder geschenkt! Also, das Baby wird nicht ganz "heimatlos" hier rumliegen . Alles wird gut!!!

Ansonsten habe ich meine Kliniktasche auch so gut wie fertig. Müsste nur noch das Kulturbeutelchen rein und los gehts! Schon irgendwie beruhigend. Zumal ich meinem Mann nicht zutrauen würde, dass er alles zusammenbekommt, was ich bräuchte, wenn ich überraschend ins KH kommen würde. Er ist eben ein Mann. Und dann eben in einer Ausnahmesitutation .

So, ich werde mir erstmal was leckeres zum Mittag machen.

Einen schönen Tag erstmal!


Forum-Index » Für Mamas
 
Ähnliche Beiträge





Forum-Index
»Für Mamas