Babyforum

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die,

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die, die es schon etwas langer sind. Im Forum ist fragen erlaubt, denn Frau kann ja schlie?lich immer etwas Wertvolles dazulernen! Jetzt anmelden und kostenlos registrieren!

... less

Forum-Index » Für Mamas
AUTOR BEITRAG
august-braut
Diamant-User



Beigetreten: 11/08/2008 20:05:58
Beiträge: 815
Standort: Baden-Württemberg
Offline

Papierkram rund um die Geburt



30/05/2011 12:45:34

Hallo,

vielleicht kann mir ja jemand helfen, über die Suche habe ich leider nix gefunden...

Gibt es irgendwo eine Liste was ich an Papierkram alles zu erledigen habe?
Also Elterngeldantrag, Elternzeit etc...?

Was davon muss ich vor der Geburt machen, was direkt danach, was später?

Und wenn Beamtinnen aus Ba-Wü da sind: Was muss ich beim Landesamt / Beihilfe etc beachten bzw einreichen?

DANKE schonmal!

LG august-braut
Verheiratet seit 15.08.2009

Sternschnuppe_88
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 03/05/2007 14:20:12
Beiträge: 875
Standort: NRW
Offline

Aw:Papierkram rund um die Geburt



30/05/2011 13:19:13

Hmm ich hatte zu Beginn meiner Schwangerschaft eine super Checkliste im Internet gefunden und mir ausgedruckt. Leider finde ich sie online nicht mehr....

Aber vielleicht hilft dir auch der Link weiter
http://www.*rbia.de/magazin/schwangerschaft/geburt/aemter-checkliste

*=u
Bei dieserListe sind allerdings nur die Formulare für nach der Geburt aufgeführt.

Edit: Noch ein Link
http://www.*chwanger-online.de/checklisten/formalitaeten

*=s

Liebe Grüße
Sternschnuppe

Diese Mitteilung wurde 2 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 30/05/2011 13:57:54 Uhr

makai
Diamant-User



Beigetreten: 22/05/2008 15:36:05
Beiträge: 3961
Offline

Aw:Papierkram rund um die Geburt



30/05/2011 13:35:30

Puh, ist schon so lange her... aber ich versuche mich mal zu erinnern...

Antrag für Elterngeld runterladen und ausfüllen bis auf Geb.datum des Kindes. Den dann schnell nach der Geburt zur zuständigen Familiengeldstelle bringen (Bürgerbüro oder wie auch immer es bei euch heisst, da hat ja jede Gemeinde einen eigenen Namen).

Die letzten Gehaltsformulare vom LBV (über die letzten 12 Monate, die sind fortlaufend nummeriert) raussuchen und zum Elterngeldantrag legen, denn die musst du vorlegen. Wenn du nicht mehr alle findest über die letzten 12 Mon., email an deine Sachbearbeiterin.

Antrag auf Elternzeit für die Bez.Reg. vorbereiten - Antrag bekommst du von deiner Sachbearbeiterin dort oder vom Schulleiter. Nur wenn du genau 1 Jahr angibst, steht dir die Stelle an deiner alten Schule zu! UND: muss eine Woche nach der Geburt bei der Behörde sein!!

Wenn das Kind da ist, direkt bei der privaten KV mitversichern (20% KV; 80% Beihilfe). Geb.urkunde an die Beihilfe schicken und im Beihilfeantrag zur Geburt kannst du einen Beitrag zur Erstausstattung mitbeantragen (127€, glaub ich).

Hm, das wars glaube ich, was man so vorbereiten kann. Wenn mir noch was einfällt/du noch ne Frage hast, her damit.
Standesamt: 27.06.08
Kirchliche Trauung: 28.06.08

Geburtstag unserer Mausi: 29.1.10
***XXX***
Diamant-User



Beigetreten: 21/01/2010 14:55:28
Beiträge: 454
Standort: -
Offline

Aw:Papierkram rund um die Geburt



31/05/2011 11:08:57

*

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 20/11/2011 13:38:36 Uhr

august-braut
Diamant-User



Beigetreten: 11/08/2008 20:05:58
Beiträge: 815
Standort: Baden-Württemberg
Offline

Aw:Papierkram rund um die Geburt



04/06/2011 17:05:27

Danke!!!!

Das wird die Wochenaufgabe für nächste Woche !

LG august-braut
Verheiratet seit 15.08.2009


Forum-Index » Für Mamas
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Für Mamas