Babyforum

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die,

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die, die es schon etwas langer sind. Im Forum ist fragen erlaubt, denn Frau kann ja schlie?lich immer etwas Wertvolles dazulernen! Jetzt anmelden und kostenlos registrieren!

... less

Forum-Index » Für Mamas
AUTOR BEITRAG
Mrs.Honey
Diamant-User



Beigetreten: 15/04/2011 19:42:12
Beiträge: 568
Offline

Aw:Spätsommer- & Herbst-Babys 2012



24/01/2014 22:07:02

@Hermine: Das mit den Plätze hatte jetzt für uns nix mit der Entscheidung zu tun, wie es weiter geht, sie wäre so oder so gegangen.

@Einkaufen: Ich habe auch immer was zu essen dabei, das funktioniert dann wirklich gut.

@KiWa: Mein Dad hatte heute wohl auch seine Schwierigkeiten, sie im Wagen zu fahren. Mh, schaun wir mal, wie es weiter geht.

@us: Wir haben uns tatsächlich entschieden. Mein Mann und ich haben noch einmal intensiv geredet und überlegt und wir werden ein Geschwisterchen für unsere Maus erst in vielleicht zwei bis drei Jahren angehen. Wir wollen nun erst einmal unsere Wohnsituation verbessern und ein Haus kaufen oder bauen, wo die Kinder dann auch jeder sein eigenes Zimmer haben. Nun haben wir eben nur ein Kinderzimmer und unser Büro musste dafür ja auch weichen (was mich schon irgendwie nervt, weil ich ja immer alles weg räumen muss wegen der Kleinen...) und somit werde ich dann ab Sommer intensiv nach einem neuen Job suchen, da sich das mit dem alten Job, der kleinen Maus und meinem Mann seiner Schicht-Arbeit einfach alles nicht vereinbaren lässt und ich dann lieber nach einer Halbtagsstelle hier in der Nähe Ausschau halte.

Also Mausi, da musst du wohl eher auf die anderen Mädels hoffen

Aber ich finde den Thread hier so toll und hoffe, dass wir alle noch etwas schreiben und ich freue mich natürlich auch zu lesen, wie sich bei euch alles so weiter entwickelt
Seit 18.08.2011 die Mrs. vom Honey!



*Hermine*
Diamant-User



Beigetreten: 28/03/2011 16:07:30
Beiträge: 2217
Offline

Aw:Spätsommer- & Herbst-Babys 2012



24/01/2014 22:11:42

Ach so okay, dann wäre die Kleine sowieso in die Krippe gegangen, auch wenn du nicht direkt wieder arbeiten gegangen wärst? Bei den 500 Euros hier für den Platz kann man sich das echt nicht leisten. Wenn meine Maus in die Betreuung geht, dann würde ich auch ganz ganz fix einen Job suchen, damit die Kohle auch schnell wieder reinkommt!
Aber gut, dass ihr eine Entscheidung getroffen habt! Wir müssen ja auch noch bauen, aber die ersten Monate würden wir auch noch zu Viert hier in der Wohnung hinbekommen!


Mrs.Honey
Diamant-User



Beigetreten: 15/04/2011 19:42:12
Beiträge: 568
Offline

Aw:Spätsommer- & Herbst-Babys 2012



24/01/2014 22:27:01

Hermine, bei uns kostet der Platz nur 180€, das hätten wir dann notfalls hin bekommen, bis ich wieder Elterngeld bekommen hätte (hätte, hätte, Fahrradkette )

Aber 500€ sind ja auch mal ne Hausnummer


Edit: Hab mal Bilder vom ersten Geburtstag ins Pixum geladen

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 24/01/2014 22:39:05 Uhr

Seit 18.08.2011 die Mrs. vom Honey!



*Hermine*
Diamant-User



Beigetreten: 28/03/2011 16:07:30
Beiträge: 2217
Offline

Aw:Spätsommer- & Herbst-Babys 2012



25/01/2014 13:31:35

Das treibt einem echt die Tränen in die Augen, wenn man die Preise für Krippenplätze wo anders liest... In unserer Nachbarstadt kostet es auch nur 180 €. Dafür ist hier der Kindergarten ab 3 Jahren gratis, nur blöd eben dass wir bis dahin hier weggezogen sind und dort wo wir dann hinziehen kostet sowohl Krippe auch so um die 500 und KiGa eben auch Geld. Da muss man sich echt überlegen, ob sich arbeiten gehen rechnet, zumal man ja zu Hause auch noch 100 € Betreuungsgeld bekommt bzw. irgendwann dann 150.

So, jetzt hab ich auch Geburtstags-Fotos geschaut. Echt süß, die Kleine!

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 25/01/2014 13:39:01 Uhr



Saihda!
Diamant-User



Beigetreten: 17/03/2011 21:19:29
Beiträge: 499
Standort: Niedersachsen
Offline

Aw:Spätsommer- & Herbst-Babys 2012



25/01/2014 21:19:49

Bei uns hätte der Krippenplatz 216€ zuzüglich Verpflegungsgeld gekostet. Und es gibt leider nur Vollzeitplätze. Das war unser einzigster Kritikpunkt an der Krippe.

Mausi: Mit mir kannst du auch noch nicht rechnen. Wir wollen am Jahresende erst wieder anfangen. Und ich wünsche euch nicht dass wir uns dann da noch treffen. Aber du bleibst doch auch noch ein bischen hier, oder?

Mrs honey: Super Idee. Ich hab das Pixum auch gleich gefüttert. Das Bild mit der Kerze ist ja echt süß.

Dienstag machen wir ein Mama-Tochter Fotoshooting. Soll ein Geburtstagsgeschenk für meinen Mann werden. Bin schon ganz gespannt...
Brr bei uns ist es saukalt. Minus 10 Grad sagt das Thermometer jetzt schon. Und Hanna zieht sich die Handschuhe aus und patscht im Schnee rum.



*Hermine*
Diamant-User



Beigetreten: 28/03/2011 16:07:30
Beiträge: 2217
Offline

Aw:Spätsommer- & Herbst-Babys 2012



25/01/2014 21:48:22

Das ist hier meistens auch so bei den Krippen, dass man recht viele Stunden buchen muss, also meist 5 Tage 9-15 Uhr oder so. Bei den TaMus ist es oft flexibler. Ich verstehe echt nicht, dass es hier so teuer sein muss, ist jetzt echt keine Großverdiener-Region. Naja, ändert ja nichts...

Ich hab auch mal 2 Fotos hochgeladen. Eins von unserem Familien-Shooting vor Weihnachten. Das war ja der Horror, die Maus hat nicht stillgehalten, die hat ja sowieso immer Hummeln im Hintern. Ich will aber auch nochmal ein Mama-Tochter Shooting versuchen wenn das Wetter besser wird.




Mrs.Honey
Diamant-User



Beigetreten: 15/04/2011 19:42:12
Beiträge: 568
Offline

Aw:Spätsommer- & Herbst-Babys 2012



25/01/2014 21:59:23

@Hermine: Das glaube ich dir gerne. Ich frage mich auch echt, warum das so unterschiedlich überall kostet, aber wie du sagst, es nützt ja nix.

@Krippe: Witzig, bei uns ist es genau umgekehrt, wir haben fast überall nur halbtags Plätze und auch ohne Verpflegung. Ganztags Plätze sind mangelware, auch Tagesmütter, was ich so im Internet recherchiert habe, habe allerdings auch nicht intensiv geschaut.
Unser Platz geht von 7:30-13:30 Uhr, das reicht auch eigentlich, finde ich.

@Saihda: Ui, da bin ich ja mal auf das Ergebnis von dem Shooting gespannt.
Und ui, so kalt bei euch im Norden? Brrrr...

@Pixum: Ohja, mehr Bilder, bitte
Seit 18.08.2011 die Mrs. vom Honey!



*Hermine*
Diamant-User



Beigetreten: 28/03/2011 16:07:30
Beiträge: 2217
Offline

Aw:Spätsommer- & Herbst-Babys 2012



25/01/2014 23:59:42

Mmh, 13:30 ist ja auch irgendwie komisch, schlafen die da nicht noch? Hier endet eine um 14 Uhr, das finde ich schon früh. Wobei ich ggf. überlege nur bis 12 Uhr zu buchen und geschlafen wird dann hier. Na mal schauen was so geht...

Hier im Norden ists echt eisekalt, sehr unschön. Wir waren in der Stadt shoppen, bei Jako-O kann die Maus so prima drinnen spielen oder am meisten Spaß hat sie sowieso wenn sie bei Rossmann einen kleinen Einkaufswagen durch die Gänge schieben und beladen darf


Mausi85
Diamant-User



Beigetreten: 12/02/2011 15:30:03
Beiträge: 255
Standort: Baden-Württemberg
Offline

Aw:Spätsommer- & Herbst-Babys 2012



27/01/2014 11:05:38

@Mrs.Honey und Saihda: Schade, dass ihr euch alle noch so lange Zeit lassen wollt, hätte mich über eure Unterstützung gefreut.
Aber so hoffe ich , dass wir uns nur in diesem Thread lesen und ich nicht noch im Hibbelthread bin, bis ihr wieder kommt.

@Hermine: Aber vielleicht sehen wir uns ja im Frühjahr noch ?!

@Krippe: Die Kosten sind ja echt sehr unterschiedlich! Bei uns kostet so ein Platz ca. 300 Euro und das finde ich schon hart an der Grenze.


So ein Mama-Tochter Fotoshooting ist ja ne echt tolle Idee!! Muss ich mir echt auch mal überlegen.

@Pixum: Werde die Woche über mal reinschauen was ihr alles reingestellt habt und auch von uns ein paar Bilder einstellen.

Wir kennen uns seit 26. & 27.08.2003
Ein Paar seit 24.07.2004
Verlobt seit 16.11.2010
Verheiratet seit 26. & 27.08.2011
Eltern seit 25.09.2012



Mrs.Honey
Diamant-User



Beigetreten: 15/04/2011 19:42:12
Beiträge: 568
Offline

Aw:Spätsommer- & Herbst-Babys 2012



24/02/2014 21:45:41

Ich stubse den Thread mal wieder nach oben

Wie gehts euch allen und euren Kleinen so?

@Mausi: Ja, wirklich schade, dass ich dich nicht im Hibbelthread verstärken kann, aber bei uns ist derzeit einfach alles noch im Umbruch und die Vernunft sagt einfach, dass wir noch ein bisschen warten sollten.
Aber du schaffst das auch ohne uns, ich drücke auf jeden Fall ganz arg die Daumen

@us: Eigentlich nix neues. Wir leben so vor uns hin Die kleine Maus wird von Tag zu Tag lebhafter und fängt immer mehr das sprechen an Einfach zu süß, was da manchmal aus ihr raus sprudelt!
Seit 18.08.2011 die Mrs. vom Honey!



*Hermine*
Diamant-User



Beigetreten: 28/03/2011 16:07:30
Beiträge: 2217
Offline

Aw:Spätsommer- & Herbst-Babys 2012



25/02/2014 20:32:40

Meine Maus spricht auch immer mehr, dauernd kommen neue Wörter hinzu, total toll!

Und bockt eben immer mehr rum, Trotzphase lässt grüßen, nicht so toll

Tja, so viel Berichtenswertes gibt es irgendwie gar nicht...

Ach, irgendwie gibts doch immer Sachen. Heute haben wir das Gitter von ihrem Bettchen abgebaut, sonst klettert sie einfach drüber, unser Kamikaze-Kind. Allerdings schläft sie dort bislang auch nur mittags, nachts soll sie aber auch bakd mal rüberwandern. Grad schläft sie nachts wieder richtig schlecht, hat dauernd Hunger. Da muss ich mir mal ne Strategie überlegen...

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 02/03/2014 14:09:14 Uhr



susa
Diamant-User



Beigetreten: 26/03/2008 14:16:30
Beiträge: 1965
Standort: Bayern
Offline

Aw:Spätsommer- & Herbst-Babys 2012



03/03/2014 10:44:46

Hallöchen, schön, dass hier noch ab und zu was los ist!

Uns geht es sehr gut, die kleine Maus ist nun definitiv kein Baby mehr sondern ein willensstarkes, cleveres kleines Persönchen!


Es ist so interessant zuzusehen, wie sie mit ihrem Bruder spielt. Wenn beide ein bestimmtes Spielzeug wollen, gibt sie bereitwillig nach, und wenn er dann nach einer Minute das Interesse verliert, schlägt sie zu! Super Taktik!

Oh Gott, trotzdem kann ich mir nicht vorstellen, dass ich als unser Großer so alt war wie sie jetzt schon im 3. Monat schwanger war... Bei uns ist jetzt Schluß, ich werde also nicht mit in den Hibbeltread kommen

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 03/03/2014 10:46:17 Uhr




Saihda!
Diamant-User



Beigetreten: 17/03/2011 21:19:29
Beiträge: 499
Standort: Niedersachsen
Offline

Aw:Spätsommer- & Herbst-Babys 2012



03/03/2014 20:53:47

Ja das Plappern ist echt süß. Aber die Bockanfälle kommen mittlerweile auch wegen jeder Kleinigkeit. Heute wollte Madame Auto fahren. Ich hatte aber keine Besorgungen oder Termine zu der Zeit. Dann schmeißt man sich halt rücklinks vor das Auto und quarkt erstmal ne Runde
spielplatz ist das gleiche Thema. Vorbei gehen ohne Geschrei geht nicht.

Alles nur eine Phase. Alles nur eine Phase. Alles nur eine Phase. Lalala.

Jetzt schwanger werden mit dieser wilden Hummel wollte ich beim besten Willen nicht. Da muss erstmal etwas Vernunft wieder einkehren.

Im Moment hat sie auch mit Magen-Darm zu kämpfen. Samstag musste sie alle 20 Minuten spucken. Als wir ins Krankenhaus wollten wurde es zum Glück wieder besser. Sonntag war dann Ruhe. Heute Morgen ging es dann aber wieder los. Sowas braucht wirklich kein Mensch. Unsere Waschmaschine läuft Marathon und mit dem Putzen kommt man auch kaum hinterher. Sie ißt und trinkt auch nur kleinste Mengen. Und so propper war sie vorher auch nicht. Ätzend.

So nun wieder was Positives: Sie versucht im Moment alles nachzumachen und will helfen. Heute war Fenster putzen und Wäsche legen dran. Wenn sie raus möchte holt sie Jacke und schuhe und setzt sich die Mütze auf. Dann steht sie so lange vor der Tür und meckert bis was passiert. Sie könnte den ganzen Tag draußen sein. Da kann sie sich auch prima alleine beschäftigen. Drinnen klappt das immer nicht so gut. Sie liebt Tiere (Pferde, Hunde, Schweine und hilft auch da schon ordentlich füttern und einstreuen.

Achja die Bilder vom Fotoshooting sind hinreißend geworden. Ich stell mal 2-3 Bilder ins Pixum.

Ihr dürft euch da auch ruhig weiter verewigen

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 03/03/2014 20:59:15 Uhr



*Hermine*
Diamant-User



Beigetreten: 28/03/2011 16:07:30
Beiträge: 2217
Offline

Aw:Spätsommer- & Herbst-Babys 2012



04/03/2014 12:36:14

Zu lange möchte ich mit dem schwanger werden allerdings auch nicht warten. Man hört immer wieder, wenn man sich dann erstmal dran gewöhnt hat, dass alles wieder ruhiger und entspannter abläuft, dann will man das nicht mehr ändern und bekommt dann gar kein 2. Kind mehr. Das möchte ich auch nicht, insofern Augen zu und durch

Selbst machen, vor allem selbst anziehen, liebt meine Maus auch. Sie läuft liebend gern komplett angezogen mit Schuhen, Jacke und Mütze durch die Bude

Tiere liebt unsere Maus auch total! Unsere Katze ja sowieso aber Hunde sind auch prima. Am Wochenende waren wir mal wieder im Zoo, da wurde jedes einzelne Tier gefüttert. Die Streichelgehege mit Ziegen, Rehen und Schweinen fand sie besonders toll, sie kennt da auch keinerlei Angst wenn sie von 5 Tieren bedrängt wird. Jetzt will sie auch unsere Katze immer füttern aber die macht da nicht immer gerne mit...


Mrs.Honey
Diamant-User



Beigetreten: 15/04/2011 19:42:12
Beiträge: 568
Offline

Aw:Spätsommer- & Herbst-Babys 2012



05/03/2014 21:05:13

@Susa: Schön zu lesen, dass es euch gut geht!
Ich glaube ja, es hat alles Vor- und Nachteile und dass die beiden so nah beieinander sind und nun schön miteinander spielen, ist natürlich echt toll!!

@Trotzphase: Haben wir hier auch. Volles Programm. Gestern wurde sich im Supermarkt vor die Kasse geworfen
Aber Gott sei Dank geht das ja nicht 24 Stunden am Tag. Zwischendrin ist sie einfach zuckersüß und es macht richtig Spaß, mit ihr was zu unternehmen

@Tiere: Mag unsere auch total. Wir wollen demnächst auch mal in den Zoo fahren, das wird bestimmt lustig

@Hermine: Soso, wann solls denn bei euch wieder los gehen?

@Saihda: Ohje, Magen-Darm ist echt ätzend. Gute Besserung an die Maus und ich hoffe, dass sie bald wieder ihren Appettit findet

@us: Nix neues, immer so weiter im Geschäft
Konzentrieren uns gerade voll und ganz auf die Haus bzw. Grundstückssuche und hoffen, dass es bald erste Erfolge zu verzeichnen gibt!!

@Pixum: Mach euch mal ein Bild von meiner kleinen Erdbeere vom Kinderfasching rein
Seit 18.08.2011 die Mrs. vom Honey!



Fine
Diamant-User



Beigetreten: 09/10/2009 13:01:33
Beiträge: 1177
Standort: bei köln
Offline

Aw:Spätsommer- & Herbst-Babys 2012



11/04/2014 11:59:26

so ich trudle auch mal wieder hier ein

Der Junge Mann ist auch kein Baby sonder ein Kleiner frecher Junger Mann

Nächsten Monat fahren wir in den Urlaunb und wie bei Euch, auch mitten in der ersten Trotzphase. Mal schauen wie das wird Solange alles nach seinem Willen geht ist er das tollste Kind der Welt, nur das geht ja auch nicht.

Gestern hat er sich z.b. mit dem Rasierwasser vom Papa gebadet. Das stand bisher im Flur auf dem Schuhschrank in gedachter Sicherheit. Jetzt hat er nen spielzeugeimer hingeschleppt und sich das vom schrank geholt, zum erstenmal einen drehverschluss geöffnet und das förhlich verteilt. Das ganze Haus hat soooo gestunken.

Mit Baby 2 geht es bei uns nächsten Monat los
Ich kann garnicht glauben wie schnell das alles geht. Vor einem Jahr hat er noch Platt wie ne Flunder rumgelegen und jetzt ist er schon so schlau das er sich Treppen baut.

Er geht jetzt defintiv erst mit 3 in den Kiga, ich ha keinen anderen Platz gefunden und wollte ihm auch keinen wechsel zumuten. dafür geht hier dann ab märz nächsten Jahres schon die eingewöhnung los, auch nicht schlecht, dann bin ich ihn einen Tag die Woche mal los

Er ist immer noch arg Sprachlich zurück. Aber die letzte Woche kamen so viele neue Sachen dazu. Er macht außer wau wau, Mäh und miau keinerlei Tierlaute oder so. Das interessiert ihn irgendwie nicht.

Neuste im Wortschatz ist:
Badelala (badewanne)
schua (schuhe)
dua (durst)

Es kommt hie ralso auch langsam etwas hinzu.
Ich muss unbedingt bilder noch bei euch schauen gehen, ich bin gespannt wie sich alle entwickelt haben. Und von Lukas muss ich dann auch mal ein paar einstellen, gleiches recht für alle


}

}

Mein Kleid Passwort per PM

Vorbereitungen
*Hermine*
Diamant-User



Beigetreten: 28/03/2011 16:07:30
Beiträge: 2217
Offline

Aw:Spätsommer- & Herbst-Babys 2012



11/04/2014 13:12:11

@ Fine:
Aber spricht er doch! Ich kenne gleichaltrige die gar nichts sagen außer Mama, ist ja schon eine Bandbreite.
Ich hab ne Labertasche, die kann echt viele Wörter und auch Zwei-Wort-Sätze. Typisch Frau eben 😄

Hibbeln hat sich erstmal erledigt. Ich wünsche euch viel Erfolg!


Fine
Diamant-User



Beigetreten: 09/10/2009 13:01:33
Beiträge: 1177
Standort: bei köln
Offline

Spätsommer- & Herbst-Babys 2012



12/04/2014 18:36:01

Naja, die live vergleichsmöglichkeiten die wir haben sind halt deutlich weiter als er, schlimm ist es ja nicht, er kann dafür andere Sachen, aber halt auffällig. Vielleicht sollte er nicht nur mit Mädels Spielen wobei der andere junge auch schon mehr "kann". Ich mach da aber keinen Druck, er macht das in seinem Tempo.

Ui hibbeln erstmal erledigt? Wollt ihr bauen oder andere Gründe? Wenn du was dazu sagen magst nur natürlich.


}

}

Mein Kleid Passwort per PM

Vorbereitungen
Mausi85
Diamant-User



Beigetreten: 12/02/2011 15:30:03
Beiträge: 255
Standort: Baden-Württemberg
Offline

Aw:Spätsommer- & Herbst-Babys 2012



14/04/2014 11:15:25

@Fine: Toll, dann unterstützt du mich ja bei den Hibblern.
Wir sind auch schon wieder am üben!

Das mit dem Rasierwasser kenne ich, das Zeug stinkt sooo schrecklich.
Meine plappert zwar wie ein Wasserfall, dafür konnte sie erst mit 18 Monaten laufen. Und der Kleine meiner Freundin lief schon viel eher und spricht bis jetzt nur Mama und Papa obwohl er drei Monate älter ist als unsere Maus. Dagegen kann deiner schon echt viel sprechen. Da würde ich jetzt nicht sagen, dass er wenig spricht.

@Hermine: So wie ich das jetzt verstanden habe, darf man dir/euch gratulieren!! Schön, freut mich für euch!!
Einfach das hibbeln übersprungen, auch nicht schlecht!! Vielleicht folgen wir dir ja ganz schnell nach...

@Bilder: Hab mal wieder einen Blick reingeworfen. Tolle Bilder, sooo süße Mäuse. Hab auch gleich drei neue von uns rein getan.

Wir kennen uns seit 26. & 27.08.2003
Ein Paar seit 24.07.2004
Verlobt seit 16.11.2010
Verheiratet seit 26. & 27.08.2011
Eltern seit 25.09.2012



*Hermine*
Diamant-User



Beigetreten: 28/03/2011 16:07:30
Beiträge: 2217
Offline

Aw:Spätsommer- & Herbst-Babys 2012



14/04/2014 14:05:37

Danke Mausi! Ja, wir haben das Hibbeln einfach übersprungen, wollten damit eigentlich im August/September starten direkt wieder mit Clearblue etc. War nun ein spontaner Einfall dass wir es auch jetzt schon drauf ankommen lassen könnten, man weiß ja nie wie lange es dauert. Ich war dann doch etwas geschockt dass es sofort passiert ist aber letzten Endes hatten wir so keine aufreibende Hibbelzeit, ist ja auch mal was. Wobei es ja jetzt auch wieder losgeht mit der Warterei, ich bin ja erst 6. SSW und muss nun wieder 3,5 Wochen warten bis man dann mal hoffentlich das Herzchen sehen kann...


Mrs.Honey
Diamant-User



Beigetreten: 15/04/2011 19:42:12
Beiträge: 568
Offline

Aw:Spätsommer- & Herbst-Babys 2012



16/04/2014 14:27:10

Hallo ihr Lieben!

Hier geht es ja jetzt Schlag auf Schlag , dass ihr alle wieder hibbelt, bzw. schon schwanger seid
Ich wünsche euch allen viel Erfolg und hoffe, dass ihr bald schon wieder fröhlich vor euch hin kugelt

Bei uns wird es wohl noch ein bisschen dauern, deswegen hoffe ich, dass ihr unserem Thread durch eine erneute Schwangerschaft nicht "untreu" werdet

@sprechen: Unsere Maus plappert auch den ganzen Tag! Muss wohl wirklich an den Mädels liegen
Ich finde auch, man sollte nicht immer so viel vergleichen, jedes Kind lernt eben im eigenen Tempo, da muss man sich doch nicht stressen.. irgendwann können sie es ja doch alle

@Betreuung: ist bei uns noch so ein leidiges Thema. Eigentlich haben wir ja einen Kita-Platz bis halb zwei, aber wenn ich in meinen alten Job zurück möchte, reicht der uns nicht. Jetzt stehen wir noch bei einer Tagesmutter auf der Warteliste und ansonsten halte ich nach anderen Stellen Ausschau. Vielleicht ergibt sich auch was passendes..

Muss unbedingt mal im Pixum nach euren Kleinen schauen
Seit 18.08.2011 die Mrs. vom Honey!



*Hermine*
Diamant-User



Beigetreten: 28/03/2011 16:07:30
Beiträge: 2217
Offline

Aw:Spätsommer- & Herbst-Babys 2012



16/04/2014 21:04:29

Ach was, grade wenn man wieder hibbelt oder schwanger ist, ist man doch öfter bei weddix und kann auch hier in den Thread reinschauen.

Tja, Betreuung ist bei uns auch so ein Thema... Wir stehen ja bei 2 Tagesmüttern und 2 Krippen auf der Liste. Aber das geht alles von Montag-Freitag 8-15 Uhr. Das finde ich eigentlich zu viel, zumal ich dann ja sowieso zu Hause sein werde. Klar wäre etwas Entlastung nett, aber an die 500 € zahlen wenn man nur den Mindestsatz an Elterngeld bekommt ist auch blöd.
Ich schaue nun auch mal parallel nach so betreuten Spielgruppen, die so an 2-3 Vormittagen die Woche stattfinden. Das ist wesentlich günstiger, sie wird nicht so lange "abgegeben" aber hat trotzdem Kontakt zu anderen Kindern (den sie ja jetzt auch schon hat) und sie lernt, auch mal fremdbetreut zu werden und übt für den KiGa. Na mal schauen, ob da freie Plätze zu bekommen sind.


Saihda!
Diamant-User



Beigetreten: 17/03/2011 21:19:29
Beiträge: 499
Standort: Niedersachsen
Offline

Spätsommer- & Herbst-Babys 2012



16/04/2014 21:17:22

Ui hier tut sich ja gewaltig was. Glückwunsch Hermine! Wir warten noch bis gut in den Herbst mit Hibbeln. Vor Sommer 2015 wäre das bei mir jobmäßig sehr unpassend. Aber die Zeit rennt ja gewaltig...

Wir haben auch eine kleine Plappertasche. An manchen Abenden klingeln einen ganz schön die Ohren... Aktuelle Lieblingswörter sind Hallo, Oh nein, Lilly (so heißt der Nachbarshund) und Me (damit meint sie sich). Wir hatten gerade eine echt anstrengende Phase hinter uns. Die Eckzähne kommen und daher ist sie seid 3 Wochen erkältet und zeitweise echt quarkig.
Neuerdings sagt sie Bescheid, wenn sie die Windel füllt. Und dann besteht sie auch darauf, dass sie SOFORT gewickelt wird. Ansonsten heißt das die ganze Zeit "Mama Ihh Aa" in einer Lautstärke, dass man es nicht überhören kann...
Durch ihre weißblonden Fusselhaare und ihr verschmitztes Lachen hat sie viel Ähnlichkeit mit Michel von Lönneberga. Heckt auch ständig Dummes Zeug aus und braucht auch echt Beschäftigung und viel frische Luft.


*Hermine*
Diamant-User



Beigetreten: 28/03/2011 16:07:30
Beiträge: 2217
Offline

Aw:Spätsommer- & Herbst-Babys 2012



16/04/2014 22:15:57

Oh ja, die Eckzähne sind richtig heftig! Bei meiner Maus sind nun alle 4 da so dass nur noch die 4 Backenzähne fehlen.

Hihi das mit der Windel haben wir auch schon so seit 2-3 Monaten. Meistens sagt sie vorher Bescheid. Manchmal aber auch direkt danach, dann rennt sie zum Wickeltisch und holt selbst ne neue Windel raus und wickelt damit manchmal ihre Puppe.
Wenn jemand aufs Klo geht, sagt sie immer sofort "Pipi". Sie setzt sich mit Klamotten auf den Klodeckel, macht Klopapier ab und putzt sich damit irgendwo rum.
Wir haben auch schon Töpfchen und WC-Sitz. Da setzt sie sich aber nur mit Kleidung drauf oder sie setzt ihre Puppen oder Kuscheltiere drauf.
Egal wie, das Thema ist sehr präsent


Fine
Diamant-User



Beigetreten: 09/10/2009 13:01:33
Beiträge: 1177
Standort: bei köln
Offline

Spätsommer- & Herbst-Babys 2012



16/07/2014 11:38:52

Soho ich melde mich auch mal hier wieder.

Hier geht das mit dem sprechen grade soooo schnell. Er lernt mindestens 2-3 Wörter am Tag. Zwar sind meine "vergleichskinder" immer noch was schneller, aber er holt auf und wir sind so herlich stolz

Wir hatten den ersten Töpfchen erfolg. Ganz überraschend, zwar nicht alles geklappt, aber er hat dann eingehalten, mich angeschaut und ist dann schnell mit zum Töpfchen gelaufen und hat da weiter gemacht. Er war sooo stolz. Gut wahrscheinlich nur ein einmaliges Erlebnis, und das geht auch nur wenn er die windel aus hat, sonst macht er einfach darein ohne sich zu stören. Ist die windel aber aus, bemerkt er schon das er muss, nur leider noch nicht früh genug. Aber er ist ein Junge und noch nicht mal 2! Ich mache ihm da keinen Druck, wenn er geht geht er, wenn nicht wisch ich halt wieder was auf.

Mein Traum wäre ja zum Kiga wieder ohne Windel auszukommen, aber ich glaub das schaffen wir noch nicht.

Und was gibt es bei euch neues? Alles in Ordnung?


}

}

Mein Kleid Passwort per PM

Vorbereitungen

Forum-Index » Für Mamas
 
Ähnliche Beiträge

Forum-Index
»Für Mamas