free shipping

Babyforum

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die,

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die, die es schon etwas langer sind. Im Forum ist fragen erlaubt, denn Frau kann ja schlie?lich immer etwas Wertvolles dazulernen! Jetzt anmelden und kostenlos registrieren!

... less

Forum-Index » Für Mamas
AUTOR BEITRAG
hexchen
Diamant-User



Beigetreten: 06/06/2008 16:41:06
Beiträge: 4462
Standort: Hessen
Offline

Aw:Thread Sternenmamas



17/09/2010 15:28:01

wie lieb von deinem chef!

bist du denn noch krank geschrieben oder musst du dich schon wieder durch den büro-alltag quälen?

schön, dass ihr soviel rückhalt von euren freunden und verwandten bekommt!
LadyInRed
Diamant-User



Beigetreten: 16/10/2009 09:55:40
Beiträge: 1042
Standort: NRW
Offline

Aw:Thread Sternenmamas



17/09/2010 15:34:27

Ja, ich war auch ganz baff. Er hat mir auch nochmal gesagt, dass ich mir die Zeit nehmen soll, die ich brauche und ich mir keinen Kopf um die Arbeit machen soll. Das hat mir echt geholfen, sonst hätte ich jetzt schon ein ziemlich schlechtes Gewissen...

Ab Montag gehe ich wieder arbeiten. Inzwischen freue ich mich eigentlich auf die "Ablenkung". Obwohl ich die Zeit zuhause jetzt auch gebraucht hab und froh bin, dass ich mir diese Zeit genommen habe.
Nikita
Diamant-User



Beigetreten: 01/10/2009 17:13:19
Beiträge: 213
Offline

Aw:Thread Sternenmamas



19/09/2010 12:48:16

Liebe Lady in Red,

auch ich hab Deine Geschichte verfolgt und fühle sehr mit Euch. Ich wünsche Dir weiterhin ganz viel Kraft!

Das was Du beschreibst, dass es Euch erst relativ gut ging und nun erst die Traurigkeit so richtig einsetzt, kann ich nachvollziehen. Nach meinem Abgang war ich relativ gefasst und erst jetzt, seit dem wir wieder hibbeln, bin ich jedesmal, wenn es wieder nicht geklappt hat, sehr traurig. Ich will das Verlorene unbedingt wieder zurückhaben und muß dann halt jedesmal, wenn die Mens kommt, feststellen, dass das nicht so einfach geht. Der Körper ist nun mal keine Maschine.

Ich wünsche Dir und mir und allen anderen, die einen Verlust erleiden mußten, dass der Schmerz irgendwann verblaßt und wir ein gesundes Baby im Arm halten.
Formgefuehl
Diamant-User



Beigetreten: 03/07/2008 08:59:21
Beiträge: 835
Offline

Aw:Thread Sternenmamas



19/09/2010 15:44:03

Hallo ihr Lieben,

mir geht es heute gar nicht gut. Heute wäre der Entbindungstermin unseres Kindes gewesen. Wenn ich daran denke, dass wir heute eigentlich schon zu dritt wären... Mein Mann hat heute morgen 2 Kerzchen angemacht vor unserer Schatzkiste mit Ultraschallbild und Kleinkram, der uns an die Schwangerschaft erinnert. Das fand ich sehr rührend.

Ich fühle mich auch richtig körperlich schlecht heute. Könnte nur schlafen und dabei muss ich ein wichtiges Seminar für morgen vorbereiten.
Matumba
Diamant-User



Beigetreten: 02/04/2009 09:30:01
Beiträge: 2397
Offline

Aw:Thread Sternenmamas



19/09/2010 16:18:26

@ Formgefühl fühl Dich einfach nur gedrückt von mir !!!
url=http://www.thebump.com/?utm_source=ticker&utm_medium=UBB&utm_campaign=tickers][/url]


Nikita
Diamant-User



Beigetreten: 01/10/2009 17:13:19
Beiträge: 213
Offline

Aw:Thread Sternenmamas



19/09/2010 17:34:53

@Formgefühl: Ich hab gleich Gänsehaut und Tränen in den Augen - das ist so traurig. Ich drück Dich ganz fest!

Ich wollte noch was zu meinem Beitrag von vorhin ergänzen:
Am Anfang, nach dem Abgang, ging es mir relativ gut, ich dachte mir ich werde einfach ganz schnell wieder schwanger und dann ist alles gut. Nun, wenn ich Schwangere sehe, die auch im 5./6. Monat sind, denke ich ich soweit wäre ich jetzt auch und dann weiß ich, was ich verloren habe und dann bin ich so traurig.
Die Frau Baer
Diamant-User



Beigetreten: 16/10/2008 17:00:53
Beiträge: 1429
Offline

Aw:Thread Sternenmamas



19/09/2010 17:53:31

@Formgefühl: fühl dich ganz fest gedrückt!
LG Frau Bär

verliebt seit 09.05.07
verlobt seit 02.05.08
standesamtlich Trauung am 09.05.09
kirchliche Trauung am 05.09.09


Skylar
Diamant-User



Beigetreten: 24/09/2008 13:39:15
Beiträge: 160
Offline

Aw:Thread Sternenmamas



20/09/2010 12:18:36

@formgefuehl und Nikita
mir geht es genauso wie Euch. Ich hätte am 01.10. Entbindungstermin und habe richtig Angst davor, an diesem Tag wieder in ein Tief zu fallen.

Ich dachte eigentlich, dass ich meine FG ganz gut verkraftet hätte, aber seit 2 Monaten frage ich mich bei jeder Schwangeren auf der Straße, warum mir dieses Glück verwehrt geblieben ist. Vor Kurzem bin ich dann auf eine entfernte Bekannte getroffen, die 2 Wochen nach mir Entbindungstermin hat. Ich hab den ganzen Abend auf Ihren Bauch gestarrt und gedacht, dass ich jetzt auch so weit sein könnte. Im Auto auf dem Nachhauseweg bin ich dann in Tränen ausgebrochen und konnte mich gar nicht mehr beruhigen.
Ich weiß zwar- und bin mir auch sicher-, dass wir wieder schwanger werden, allerdings ist das Warten und die Enttäuschung wirklich zermürbend.
Ich hatte meine FG und Ausschabung im März und bis heute merke ich, wie mein Körper versucht sich wieder auf "Normal" einzustellen.

Nach meinem "Zusammenbruch" im Auto habe ich das Buch "Entspannt durch die Kinderwunschzeit" von Birgit Zart gelesen und lässt mich jetzt dem ganzen Thema positiver entgegentreten (auch wenn mich zeitweise die Schwangeren in der Innenstadt nerven, weil sie wieder mal in Horden auftreten *ist nicht böse gemeint*).
Es tut aber auch einfach gut zu wissen, dass man nicht alleine ist und sich hier auch seinen Frust von der Seele schreiben kann.

Daher: Vielen Dank, dass Ihr alle so offen darüber redet und man nicht für seine Gefühle verurteilt wird!
Ich komme mir manchmal so vor, als würde die Aussprache meiner Gefühle den Anschein machen, dass ich eine Schwangerschaft keinem anderen gönne, was definitiv nicht so ist!

LG!


Nikita
Diamant-User



Beigetreten: 01/10/2009 17:13:19
Beiträge: 213
Offline

Aw:Thread Sternenmamas



20/09/2010 22:20:41

Skylar wrote:
Ich dachte eigentlich, dass ich meine FG ganz gut verkraftet hätte, aber seit 2 Monaten frage ich mich bei jeder Schwangeren auf der Straße, warum mir dieses Glück verwehrt geblieben ist.

Ich komme mir manchmal so vor, als würde die Aussprache meiner Gefühle den Anschein machen, dass ich eine Schwangerschaft keinem anderen gönne, was definitiv nicht so ist!


Das geht mir ganz genauso!

Schön, dass wir hier so offen schreiben können!
MiMik
Diamant-User



Beigetreten: 31/12/2008 12:57:10
Beiträge: 675
Offline

Aw:Thread Sternenmamas



23/09/2010 14:43:37

Ihr lieben Sternenmamis,

auch ich bin nun eine von euch.

Ich habe unseren Sohn Theodor am Dienstag still geboren.
Er war ca. 22cm groß und 275g schwer.

Er hat keine Chancen auf ein Leben bekommen, denn sein Gehirn war nicht richtig differenziert und sein Zwerchfell nicht gewachsen, so dass Leber und Magen bereits neben seinem Herzchen waren, es immer weiter in Richtung Schulter gedrückt hätten und die Lungen am wachsen verhindert hätten.
Ich habe die Schwangerschaft abgebrochen, Theodor wäre spätestens bei der Geburt gestorben; ich weiß, es ist für mich und für meinen Sohn das Beste gewesen.
Er sah so friedlich aus... ich habe gespürt, dass es für ihn okay war, dass ich ihn nun habe gehen lassen.

Wir haben die letzten Wochen Abschied genommen.

Theodor hat bereits seine Fußspuren in unserem Leben hinterlassen und wird in unserem Herzen ewig weiterleben, unser kleiner Engel.


Ich fühl mit euch allen.
Seid ganz lieb gegrüßt und fühlt euch umarmt...


Ranunkelchen
Diamant-User



Beigetreten: 30/12/2008 12:33:25
Beiträge: 3630
Standort: im hohen Norden
Offline

Aw:Thread Sternenmamas



23/09/2010 15:33:11

Um Gottes Willen Mimik!

Das tut mir total leid für Dich, mir ist beim Lesen ganz kalt geworden....

Ich wünsche Dir ganz viel Kraft und Durchhaltevermögen, damit Du diesen Verlust überstehen kannst.

Deine Entscheidung war mit Sicherheit richtig.

LG, Ranunkelchen








Kleid und Accessoires (Vorbereitung)
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4187822 (mit PW)

Fotografenbilder
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4389607 (mit PW)


Hausbau
http://www.pixum.de/viewalbum/id/6105046 (mit PW)


Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Thread Sternenmamas



23/09/2010 15:44:24

Mein Gott, MiMik, ich weiß gar nicht was ich sagen soll. Das tut mir sooo unendlich leid

Auch wenn das vielleicht kein wirklicher Trost ist: Ich finde, eure Entscheidung war absolut richtig!

Ich wünsche euch alles Liebe und Gute für die Zukunft, vor allem viel Kraft, um diesen Verlust zu verarbeiten!
Ich drück dich!!
Skylar
Diamant-User



Beigetreten: 24/09/2008 13:39:15
Beiträge: 160
Offline

Aw:Thread Sternenmamas



23/09/2010 15:47:02

Liebe MiMik,

es tut mir so unendlich leid! Ich wünsche Euch alle Kraft, um diesen schweren Verlust zu verarbeiten - soweit dies überhaupt möglich ist.

Ich denke an Dich!

Fühl Dich umarmt.
2sternchen
Diamant-User



Beigetreten: 18/03/2010 13:52:54
Beiträge: 341
Offline

Aw:Thread Sternenmamas



23/09/2010 16:21:48

Liebe MiMik,

ich kann gar nicht sagen wie unendlich leid mir das für euch tut

Worte helfen hier wenig wie wir alle wissen, aber sei dir sicher dass wir alle an dich denken und dir wünschen, dass du diesen Schmerz irgendwann verarbeiten kannst.

Fühl dich ganz fest gehalten!




Zitrooone
Diamant-User



Beigetreten: 11/05/2010 10:44:09
Beiträge: 217
Offline

Aw:Thread Sternenmamas



23/09/2010 16:26:51

Es ist so schlimm so etwas zu hören!
Wie mag es wohl euch dabei gehen!?
Ich fühle mit euch und wünsche euch viel Kraft den Schmerz zu überwinden!
Viele Grüße von der Zitrooone






nudlz41
Diamant-User



Beigetreten: 27/05/2008 18:05:35
Beiträge: 4295
Offline

Aw:Thread Sternenmamas



23/09/2010 18:16:36

Das ist echt schlimm, beim lesen hatte ich ne Gänsehaut. Ich wünsch Euch alle Kraft, die Ihr braucht..
Formgefuehl
Diamant-User



Beigetreten: 03/07/2008 08:59:21
Beiträge: 835
Offline

Aw:Thread Sternenmamas



24/09/2010 08:59:06

Es tut mir so unendlich leid MiMik...

Ich wünsche euch ganz viel Kraft für die kommende Zeit. Wie Du geschrieben hast
ich habe gespürt, dass es für ihn okay war, dass ich ihn nun habe gehen lassen.
zeigt von so viel Liebe, ich bin mir ganz sicher, dass er das gefühlt hat.
Ich habe immer die Vorstellung, dass wir irgendwann unsere Sternenkinder kennen lernen dürfen. Sie sind nicht einfach weg. Sie leben in uns und unseren Herzen weiter.

Ich drück Dich.
Die Frau Baer
Diamant-User



Beigetreten: 16/10/2008 17:00:53
Beiträge: 1429
Offline

Aw:Thread Sternenmamas



24/09/2010 14:44:40

Liebe MiMik,

fühl dich ganz fest gehalten. Es tut mir so unendlich leid für dich, deinen Mann und den kleinen Theodor! Ich wünsche euch viel Kraft!
LG Frau Bär

verliebt seit 09.05.07
verlobt seit 02.05.08
standesamtlich Trauung am 09.05.09
kirchliche Trauung am 05.09.09


putzi
Diamant-User



Beigetreten: 27/03/2008 14:23:52
Beiträge: 1103
Standort: auf dem Berg! Harz
Offline

Aw:Thread Sternenmamas



24/09/2010 15:33:58

MIMIK

es tut mir so unenedlich leid für euch.
ich hoffe immer das keiner den weg mehr in diesen threat findet aus so traurigem anlass.

ich wünsche dir alle kraft der welt!

alle sternenmama´s alles gute und die sternchen sind immer bei uns!

steffi
Drei Dinge sind uns aus dem Paradies geblieben:
die Sterne der Nacht, die Blumen des Tages und die Augen der Kinder.











Taumariechen
Diamant-User



Beigetreten: 18/05/2008 14:17:56
Beiträge: 3281
Standort: Nürnberg
Offline

Aw:Thread Sternenmamas



24/09/2010 16:35:10

Oh Gott Mimik.

Es tut mir so leid für euch.

Trotzdem ist es rührend zu lesen, mit wieviel Liebe du von deinem kleinen Sohn Abschied nimmst.
Schön, dass ihr ihm mit so vielen guten Gedanken einen Platz in eurem Herzen bauen könnt!

Verliebt 13.01.2008, Verlobt 18.05.2008 Verheiratet 15.05.2009 und 16.05.2009
Eltern seit 15.03.2010 mit *07*11*11*11
Blog

kinderwunschblog
MiMik
Diamant-User



Beigetreten: 31/12/2008 12:57:10
Beiträge: 675
Offline

Aw:Thread Sternenmamas



24/09/2010 16:35:42

Ich danke euch für eure Anteilnahme.

Es tut gut, das zu lesen.


Nikita
Diamant-User



Beigetreten: 01/10/2009 17:13:19
Beiträge: 213
Offline

Aw:Thread Sternenmamas



24/09/2010 23:00:02

Liebe MiMik,
es ergreift mich sehr und macht mich wahnsinnig traurig. Fühl Dich ganz fest gedrückt. Ich wünsche Euch viel Kraft!
Rosa-Bienchen
Diamant-User



Beigetreten: 03/04/2008 20:26:47
Beiträge: 2598
Standort: .
Offline

Aw:Thread Sternenmamas



31/12/2010 16:47:45

Liebe MiMik ,

ich möchte dir sagen das es mir unendlich Leid tut. Ich musste schrecklich weinen als ich es gelesen habe, vorallem weil daran denken musste wie es euch wohl geht.

Ich wünsche dir alle erdenkliche Kraft der Welt um diesen Verlust zu verarbeiten. Ich wünsche dir und deinem Mann alles erdenklich gute im neuem Jahr, mit ganz viel Zuversicht.

Ich bewundere dich und deine Stärke vorallem die unendliche Liebe die du deinem Sohn mitgegeben hast. Du hast dich mit so viel Liebe verabschiedet und dein Sohn wird irgendwo da oben glücklich sein können, eben weil du ihn mit so viel Liebe hast gehen lassen können.

Alles erdenklich Gute für die Zukunft!



yjanna
Diamant-User



Beigetreten: 02/07/2008 12:52:43
Beiträge: 694
Offline

Aw:Thread Sternenmamas



12/01/2011 20:36:49

Lange habt Ihr im Forum nicht von mir gehört.
Vieles ist passiert.

... Ich gehöre seit dem 15.12. auch zu euch ...

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 12/01/2011 20:38:00 Uhr




bondgirl
Diamant-User



Beigetreten: 30/09/2009 13:24:17
Beiträge: 2092
Offline

Aw:Thread Sternenmamas



12/01/2011 21:48:20

Liebe yjanna,

ich "kenne" dich noch und hab mich schon gewundert, dass du so lang nichts von dir hören lassen hast.

Es tut mir sehr leid und ich wünsch dir viel Kraft für die Zukunft!

Forum-Index » Für Mamas
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Für Mamas