Babyforum

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die,

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die, die es schon etwas langer sind. Im Forum ist fragen erlaubt, denn Frau kann ja schlie?lich immer etwas Wertvolles dazulernen! Jetzt anmelden und kostenlos registrieren!

... less

Forum-Index » Für Mamas
AUTOR BEITRAG
Fabi
Diamant-User



Beigetreten: 20/11/2006 10:41:13
Beiträge: 1144
Offline

Wie schwere Sachen darf eine Schwangere tragen?



19/03/2008 14:25:50

Ich bin zwar noch nicht schwanger, aber die Frage beschäftigt mich
Ich hab mal gehört das Schwangere nichts Schweres heben dürfen.

Ab wann? (welcher Monat)

Was zählt als schwer?


Warum ich mich damit beschäftige? Da ich bei meinem Vater im Geschäft arbeite, möchte ich es meinem "Chef" nicht gleich sagen, sondern so mind. bis zur 8. Woche warten.
Jetzt muss ich manchmal Papier holen und ich will nicht, dass es mein Papa so mal erfährt. So nach dem Motto kann ich leider nicht bin schwanger . Meine Mama wäre, dann nämlich schwer enttäuscht, was ich auch verstehe.

Wenn ich weiß, dass ich von Anfang an nichts mehr schweres tragen darf, würde ich es lieber gleich sagen, aber halt in netter Runde.

Kurzum ihr könnt mir sicher helfen

Ich weiß, ich beschäftige mich mit Dingen Mein Mann sagt immer ich lebe zu sehr in der Zukunft, ich meine nur ich plane halt gerne


Schoki
Diamant-User



Beigetreten: 04/06/2007 14:20:53
Beiträge: 1432
Offline

Aw:Wie schwere Sachen darf eine Schwangere tragen?



19/03/2008 16:28:52

Soweit ich weiß sollen es nicht mehr als 5 kg sein. Aber Zeitpunkt??? Meine Schwiegermutter meinte als ich es verkündet habe (5. SSW) gleich, dass ich nun nichts mehr heben darf. Vielleicht wegen Gefahr für eine Frühgeburt?

Mienze
Diamant-User



Beigetreten: 17/09/2006 21:35:18
Beiträge: 364
Offline

Aw:Wie schwere Sachen darf eine Schwangere tragen?



19/03/2008 19:47:42

Hi!

Schön das ihr schon ans basteln denkt

Bei mir auf Arbeit war es gleich nach dem ich es meiner Chefin und meinen Vorgesetzten gesagt habe klar das es ab sofort gilt! Es ist egal wie weit du bist. Dein Körper fängt an einen kleinen Menschen zu bauen. In meiner Firma ist es so, das jede Schwangerschaft meldepflichtig ist. Das Gewerbeaufsichtsamt kommt dann und schaut sich den Arbeitsplatz an. Bei mir hat das Amt entschieden, das die Arbeit zu schwer ist. Ohne mich zu fragen Ich bin seit der 11.Woche Zuhause, bei voller Bezahlung. Jetzt bin ich in der 20. Woche.
Ich weiß nicht,wie es bei anderen Firmen ist.
Aber ich denke das sich deine Eltern sehr freuen werden! Und dann wird bestimmt rücksicht auf dich genohmen.

Ich wünsche euch alles gute und viel Spaß beim üben!


Gruß Mienze



Rebekka
Platin-User



Beigetreten: 18/02/2008 10:15:43
Beiträge: 86
Offline

Aw:Wie schwere Sachen darf eine Schwangere tragen?



19/03/2008 20:42:42

Hallo Fabi

im allgemeinen sollte man nicht so schwer heben aber was machen denn Schwangere die schon Kinder haben die ab und an auch getragen werden wollen.

In dieser beziehung musst du auch ein bisschen auf dein Bauchgefühl hören solange kein leichtes ziepen verspührt wird denke ich kann man schon noch so einigen machen nur übertreiben das sollte man nicht.
merenwen
Diamant-User



Beigetreten: 27/06/2007 21:41:23
Beiträge: 2624
Standort: Kreis Groß Gerau
Offline

Aw:Wie schwere Sachen darf eine Schwangere tragen?



19/03/2008 21:53:00

Hallo Fabi!

Laut Mutterschutzgesetz darf eine Schwangere keine Lasten von mehr als 5 kg heben, ebenso schieben etc. Hier mal ein Link zum Mutterschutzgesetz:

http://bundesrecht.juris.de/muschg/index.html

Gerade, wenn man schwer körperlich arbeitet sollte man es direkt sagen. Ich bin Krankenschwester und habe auf Akutgeriatrie(Fachgebiet alte Menschen) und Stroke Unit (Schlaganfall-Einheit) gearbeitet. Ich habe es direkt gesagt. Denen war es trotzdem egal. Und das im Gesundheitswesen Keiner dankt es dir, wenn du dich kaputt machst. Und wenn etwas passiert, ist das Geschrei groß. Also Mädels, passt alle gut auf euch auf, wenn ihr schwanger seid!

Sandra
Unser größtes Glück

NachtSuechtig
Diamant-User



Beigetreten: 04/02/2008 13:21:45
Beiträge: 200
Standort: bei Stuttgart
Offline

Aw:Wie schwere Sachen darf eine Schwangere tragen?



20/03/2008 08:40:04

Das war ne gute Frage, die beschäftigt mich auch schon ne Weile
Ich lass immer meine männlichen Kollegen grad Papier holen und trag meine Aufträge in kleinen Stapeln weg und nicht mehr alle zusammen.
Ich versuch dann schon, mich dran zu halten möglichst nix schweres zu tragen.
Aber ich will eben noch 4Wochen warten, bis ich es bekannt gebe...





Verliebt: 14.08.2007
Verlobt: 14.02.2008
Verheiratet: 12.09.2008
Schoki
Diamant-User



Beigetreten: 04/06/2007 14:20:53
Beiträge: 1432
Offline

Aw:Wie schwere Sachen darf eine Schwangere tragen?



20/03/2008 09:41:31

5 kg von der ersten Minute an!!! Und ganz besonders wichtig in der Frühschwangerschaft! Ich habe gestern einen 8kg Einkauf getragen und habe dafür anschließend extrem heftige Schmerzen gehabt! Das ist die Sache nicht wert! Also sag es deinen Eltern sobald du den positiven Test in der Hand hast!

Viel Spaß beim Basteln!

Fabi
Diamant-User



Beigetreten: 20/11/2006 10:41:13
Beiträge: 1144
Offline

Aw:Wie schwere Sachen darf eine Schwangere tragen?



20/03/2008 09:48:06

Vielen Dank für eure Antworten, ihr seid Spitze

Mit dem Basteln lassen wir uns noch ein bißchen Zeit

Ja, ich denke wir sagen es Ihnen dann recht gleich, sie werden sich eh voll freuen


*Jenny2785*
Diamant-User



Beigetreten: 27/03/2008 18:00:25
Beiträge: 251
Standort: Willich
Offline

Aw:Wie schwere Sachen darf eine Schwangere tragen?



27/03/2008 18:23:05

@merenwen:

ich arbeite auch im KH (OP). Wo bist du denn hinversetzt worden. Wir wollen bald mit dem basteln anfangen. Wenn wir ende August heiraten und ich im Juni schwanger werde dürfte es ja noch kein Problem sein
Zusammen seit: 30.Mai 2003
Verlobt seit: Silvester 2007
Standesamt am: 29. August 2008
Kirche: 30. August 2008

merenwen
Diamant-User



Beigetreten: 27/06/2007 21:41:23
Beiträge: 2624
Standort: Kreis Groß Gerau
Offline

Aw:Wie schwere Sachen darf eine Schwangere tragen?



27/03/2008 18:28:27

@Jenny:
Ich wurde nicht versetzt. Erstens wäre das nicht möglich gewesen und dann kam es auch gar nicht mehr dazu. Hab gleich in der Früh-SS eine SIH entwickelt, die dann so langsam in eine Präeklampsie überging. Seitdem bin ich krank geschrieben. Und wäre ich nicht krank geworden, hätte ich ein Beschäftigungsverbot bekommen.

LG,Sandra
Unser größtes Glück