Babyforum

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die,

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die, die es schon etwas langer sind. Im Forum ist fragen erlaubt, denn Frau kann ja schlie?lich immer etwas Wertvolles dazulernen! Jetzt anmelden und kostenlos registrieren!

... less

Forum-Index » Für Mamas
AUTOR BEITRAG
NinaMa
Bronze-User



Beigetreten: 25/04/2018 12:54:45
Beiträge: 13
Standort: München
Offline

zu viel?




25/04/2018 13:05:36

Hallo zusammen! Meine Tochter ist 3 Monate alt . Ich stille sie und sie wiegt grade 7600. Wäre es zu viel? Mache mir ein bisschen Sorgen darüber...
Nerdgirl_gets_married
Diamant-User



Beigetreten: 30/06/2015 16:19:16
Beiträge: 1925
Standort: Berlin
Offline

zu viel?




25/04/2018 15:40:20

Wir kennen weder dich noch deine Tochter noch ihre Maße. Was sagt denn deine KiÄ/deine Hebamme? Passt das Gewicht zur Größe auf der Kurve?
Wie kommst du darauf, dass es zu viel sein könnte? Grundsätzlich sagt man auch, dass man mit vollstillen nicht überfüttern kann. Um zu viel würde ich mir bei einem voll gestillten Baby echt wenig Gedanken machen. Dann kommt der nächste Wachstumsschub und schon ist sie nicht mehr mopsig (falls ich das jetzt ist). Zu wenig ist da bedenklicher! Und das sagt die Mama, deren Sohn zur U4 mit 3 Monaten nur 5300g wog und damit unter der mittleren Kurve war, während er von der Größe auf der oberen war (und mit 4200 geboren wurde!).







Fotoalbum Vorbereitungen

Unsere Traumhochzeit

Unser Krümel
NinaMa
Bronze-User



Beigetreten: 25/04/2018 12:54:45
Beiträge: 13
Standort: München
Offline

zu viel?




26/04/2018 13:49:17

Ja, nämlich unsere Hebamme sagte es mir. Aber laut KiÄ passt das Gewicht zur Größe auf der Kurve. Ich verstehe einfach nicht, warum die Hebamme sagte: "Sie wiegt zu viel"...
Nerdgirl_gets_married
Diamant-User



Beigetreten: 30/06/2015 16:19:16
Beiträge: 1925
Standort: Berlin
Offline

Aw:zu viel?




26/04/2018 14:00:37

Wenn die KiÄ sagt, dass Gewicht und Größe zusammen passen, würde ich da nicht so viel drauf geben. Und was sollst du denn machen? Das Kind hungern lassen?







Fotoalbum Vorbereitungen

Unsere Traumhochzeit

Unser Krümel
Xeni
Diamant-User



Beigetreten: 25/10/2015 08:52:57
Beiträge: 928
Standort: nähe Düsseldorf
Offline

Aw:zu viel?




26/04/2018 21:47:52

Es gibt kein zuviel beim stillen!!! Lass dir das von niemandem einreden!bei flaschenkindern kann man die milch verdünnen, bei der muttermilch geht es nicht. Egal was du isst (gesund und abwechslungsreich natürlich) du verdünnst sie nicht! Seltener anlegen ist absolut keine option, das erschüttert nur das urvertrauen deines kindes denn du gehst nicht auf seine grundbedürfnisse ein!
Meine tochter wog mit 6 monaten über 12 kg!!! Die 97 perzentielle war quasi nicht sichtbar! Na klar kommentieren das auch fremde aber was soll's, mein baby ich Scheiß auf alle 🤣🙄 und nun mit 15 monaten wiegt sie 15 kg also es hört irgendwann auf so extrem anzusteigen und wenn sie anfangen zu laufen geht es wirklich! Obwohl ich diesen satz selbst nicht mehr hören konnte stimmt er!
NinaMa
Bronze-User



Beigetreten: 25/04/2018 12:54:45
Beiträge: 13
Standort: München
Offline

Aw:zu viel?




27/04/2018 10:52:23

Hallo zusammen!
Vielen Dank für die Info und Hinweise!!!
Bin jetzt ruhig und glücklich, das mein Baby gesund ist. Es war nicht nur die Hebamme - meine Mutter und Shwiegermutter waren mit dem Gewicht auch nicht sehr "glücklich"=)))
Nerdgirl_gets_married
Diamant-User



Beigetreten: 30/06/2015 16:19:16
Beiträge: 1925
Standort: Berlin
Offline

Aw:zu viel?




27/04/2018 11:11:39

Xeni wrote:Es gibt kein zuviel beim stillen!!! Lass dir das von niemandem einreden!bei flaschenkindern kann man die milch verdünnen, bei der muttermilch geht es nicht. Egal was du isst (gesund und abwechslungsreich natürlich) du verdünnst sie nicht! Seltener anlegen ist absolut keine option, das erschüttert nur das urvertrauen deines kindes denn du gehst nicht auf seine grundbedürfnisse ein!
Meine tochter wog mit 6 monaten über 12 kg!!! Die 97 perzentielle war quasi nicht sichtbar! Na klar kommentieren das auch fremde aber was soll's, mein baby ich Scheiß auf alle 🤣🙄 und nun mit 15 monaten wiegt sie 15 kg also es hört irgendwann auf so extrem anzusteigen und wenn sie anfangen zu laufen geht es wirklich! Obwohl ich diesen satz selbst nicht mehr hören konnte stimmt er!

Das kann ich fast alles nur unterschreiben. Aber Premilch darf man auch keinesfalls verdünnen, solange sie die einzige Nahrung ist! Auch Flaschenkinder benötigen noch kein Wasser, solange sie nur Milch bekommen, wie Stillkinder auch. Das kann im Zweifelsfall sogar zur Wasservergiftung führen.

Aber sonst: Was Xeni sagt!

Ich bin echt überrascht, dann wiegt Leonie ja sogar mehr als Franz Der wiegt ja "nur" 14kg.

NinaMa wrote:Hallo zusammen!
Vielen Dank für die Info und Hinweise!!!
Bin jetzt ruhig und glücklich, das mein Baby gesund ist. Es war nicht nur die Hebamme - meine Mutter und Shwiegermutter waren mit dem Gewicht auch nicht sehr "glücklich"=)))


Oh je... Mütter und Schwiegermütter... Da wirst du dir noch soooo viel Quatsch und Unsinn anhören dürfen. Fang am besten jetzt schon an, das zu ignorieren. Deine Tochter ist ein kleines Baby und kein Topmodel! Wir waren froh, uns keine Sorgen ums Essen machen zu müssen, als Franz den Norovirus hatte, weil er einfach Reserven hatte (das war um seinen Geburtstag herum). Und wie Xeni sagt, je mobiler sie werden, desto mehr verwächst sich das!
Freu dich einfach, dass du dein Baby so super mit deiner Milch versorgen kannst und ignoriere blöde Kommentare und lass dich nicht verunsichern!







Fotoalbum Vorbereitungen

Unsere Traumhochzeit

Unser Krümel
NinaMa
Bronze-User



Beigetreten: 25/04/2018 12:54:45
Beiträge: 13
Standort: München
Offline

zu viel?




30/04/2018 11:16:34

O ja! Es freut mich so sehr, dass ich mein Schätzchen stillen kann. Diese Momente sind so intim und innig... Ich mag es und kann mir nicht vorstellen, dass dies jemals enden sollte...
Seemy
Silber-User



Beigetreten: 17/02/2018 10:51:18
Beiträge: 43
Offline

Aw:zu viel?




12/05/2018 16:26:26

Da kann ich euch zustimmen!

Forum-Index » Für Mamas
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Für Mamas