Hochzeitsforum - Heiraten im Ausland

Fur alle Paare die am Strand von Bali, im Central Park in New York oder in den Fjorden von Norwegen heiraten wollen.

Fur alle Paare die am Strand von Bali, im Central Park in New York oder in den Fjorden von Norwegen heiraten wollen. In diesem Forum dreht sich alles um die Hochzeit im Ausland. Welche Formalitaten muss ich beachten und wo ist es am schonsten? Hier finden Sie Inspiration und wertvolle Informationen fur die perfekte Hochzeit am Ort Ihrer Traume ?

... less

Forum-Index » Heiraten im Ausland
AUTOR BEITRAG
IchBins
Diamant-User



Beigetreten: 25/05/2008 22:11:02
Beiträge: 1409
Standort: in der Nähe von Rosenheim
Offline

usa



12/07/2009 12:47:35

gelöscht

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 18/10/2009 16:08:57 Uhr








Ideensammlung:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4359501
Taumariechen
Diamant-User



Beigetreten: 18/05/2008 14:17:56
Beiträge: 3281
Standort: Nürnberg
Offline

Aw:usa



12/07/2009 13:11:54

hi
in usa?
is ja krass.
seit wann seid ihr da am überlegen?

in münchen gibts das consulat ich denke, dass du da auskunft bekommst. und ansonsten im zuständigen standesamt fragen, ob es anerkannt wird.
wenn du in kanada heiratest wird es auf jeden fall anerkannt.
und las vegas geht ja auch. also das sollte ja bestimmt kein problem sein.

was habt ihr euch denn vorgestellt?
wo? wie? wann?


ach ja und das standesamt kann dir bestimmt auch sagen, welche papiere benötigt werden und wo ihr die her bekommt.


schau mal hier:
http://www.hochzeit-auf-reisen.com/destination-amerika-4/usa.html

Diese Mitteilung wurde 2 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 12/07/2009 13:14:43 Uhr

Verliebt 13.01.2008, Verlobt 18.05.2008 Verheiratet 15.05.2009 und 16.05.2009
Eltern seit 15.03.2010 mit *07*11*11*11
Blog

kinderwunschblog
IchBins
Diamant-User



Beigetreten: 25/05/2008 22:11:02
Beiträge: 1409
Standort: in der Nähe von Rosenheim
Offline

Aw:usa



12/07/2009 13:31:29

auch gelöscht

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 18/10/2009 16:10:09 Uhr








Ideensammlung:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4359501
dcsl
Diamant-User



Beigetreten: 16/04/2009 18:45:41
Beiträge: 181
Offline

Aw:usa



12/07/2009 13:59:39

Hi Sonne,
wir heiraten nächste Woche in New York. Die Hochzeit wird in Deutschland anerkannt, wenn du die Heiratsurkunde beglaubigen lässt (Apostille). Sie wird dann in Deutschland nachträglich eingetragen.
Unterlagen sind abhängig vom Bundesstaat. Wir brauchen nur unseren Reisepass. Andere wollen sogar einen Bluttest.
Ich denke, wenn du dich für eine Stadt entschieden hast, dann kannst du dort einen ansässigen Wedding Planer anschreiben. Oder du schaust mal auf amerikanische Hochzeitsseiten, dort gibt es auch immer Werbung für local vendors.
Ich wünsch dir eine schöne Planungszeit und bin schon gespannt, wo eure Hochzeit stattfinden wird.
-.-
Diamant-User



Beigetreten: 24/01/2008 08:50:08
Beiträge: 10063
Offline

Aw:usa



13/07/2009 09:55:37

Sonne,

googel doch mal sowas wie world wide weddings oder dergleichen, am besten noch mit den dazugehörenden Staat dazu.
Gibt im Florida jede Menge deutsche Hochzeitsplaner (Miami), die auf der Homepage schon Einiges offen legen.
Und fragen kost ja nüscht
marly
Bronze-User



Beigetreten: 18/07/2009 23:45:04
Beiträge: 16
Offline

Aw:usa



18/07/2009 23:51:43

huhu, wir haben letzte woche im valley of fire bei las vegas geheiratet und es war einfach traumhaft!! haben den tag über eine amerikanische hochzeitsgesellschaft gebucht und es hat alles perfekt geklappt.
ich kanns dir nur empfehlen! es war ein unvergesslicher tag!
mit den papieren war auch sehr unkompliziert, wir brauchten nur unsere reisepässe. jetzt warten wir darauf, dass uns die dokumente zugeschickt werden und gehen dann damit hier zum standesamt um die hochzeit rückwirkend eintragen zu lassen.
wird hier alles anerkannt, ist aber bei jedem standesamt unter umständen anders.
wenn du noch fragen hast, schreib mir einfach.

viele grüße!
sonnenschein737
Silber-User



Beigetreten: 03/11/2008 14:33:07
Beiträge: 27
Offline

Aw:usa



29/07/2009 14:58:23

hallo marly.
ihr habt auch im valley of fire geheiratet? wir haben das im mai getan
es war wirklich wunderschön, außergewöhnlich, romatisch, usw.
ich kann es jedem nur empfehlen. wir haben alles über eine deutsche agentur in las vegas gebucht und es hat wunderbar geklappt. nach dem wir wieder zu hause waren, haben wir die ehe auf dem standesamt eintragen lassen. das war gleich erledigt. wir brauchten die apostille aus usa, eine übersetzung der apostille und der heiratsurkunde, das war´s.

in usa sind wir auf das heiratsbüro, hatten unseren antrag und die pässe dabei. mehr nicht. es war alles sehr unkompliziert.
ich hätte mir keine schönere standesamtliche hochzeit vorstellen können.
:)

marly
Bronze-User



Beigetreten: 18/07/2009 23:45:04
Beiträge: 16
Offline

Aw:usa



29/07/2009 17:18:33

hey sonnenschein,

das ist ja witzig. dann wars bei euch bestimmt noch nicht ganz so warm. war schon seeehr warm, aber wir waren im schatten, da gings und da wir sowieso so aufgeregt waren, hat mans gar nicht so gemerkt.
wir sind von las vegas mit der limo da hin gebracht wurden und das fand ich voll schön, da so alles noch etwas länger ging und man sich im auto schon richtig drauf freuen konnte.
mit den papieren fand ich auch sehr unkompliziert, wir haben das alles alleine gemacht, waren die marraige license beantragen, das dauert ja nur fünf minuten und dann beim clark county office. die haben die beglaubigte urkunde dann gleich zum secretary of state geschickt und montag hatten wir schon die apostille im briefkasten.
morgen haben wir dann einen termin beim standesamt, eine übersetzung brauchen wir hier nicht und dann kann ich auch offiziell meinen neuen namen verwenden

viele grüße!
sonnenschein737
Silber-User



Beigetreten: 03/11/2008 14:33:07
Beiträge: 27
Offline

Aw:usa



29/07/2009 19:14:26

also warm war es bei uns auch total. so um die 45 grad im schatten. wir waren in der sonne gestanden, am rainbow vista point. aber durch die ganze aufregung hat man das ja echt nicht gemerkt. außerdem hatte ich ein luftiges kurzes kleid an, mein mann hat etwas mehr geschwitzt. wir hatten jeweils unsere eltern dabei, sind auch mit einer limo vom wynn abgeholt worden. das finde ich sowieso toll. zu sechst in der limo und man kann sich richtig auf die hochzeit einstimmen. unsere wedding plannerin hat uns sogar eine hochzeitstorte und kaffee mitgebracht, sodass wir direkt im valley of fire saßen und kaffee getrunken haben....hm...echt schön und leider schon vorbei.
heiratet ihr noch kirchlich? bei uns findet diese ende september statt. das gibt dann nochmal ein hoffentlich unvergessliches ereignis.

viele grüße
:)

marly
Bronze-User



Beigetreten: 18/07/2009 23:45:04
Beiträge: 16
Offline

Aw:usa



30/07/2009 18:21:58

hey,

ich fands auch einen super tollen tag und würde es jederzeit wieder genau so machen.
wir heiraten nicht kirchlich, da wir sonst auch nie hingehen.
unsere feier mit allen freunden und verwandten ist am 22.8. da kennen wir uns genau zwei jahre.
freu mich schon voll!

viele grüße und noch eine ganz tolle kirchliche hochzeit euch!

Forum-Index » Heiraten im Ausland
 
Ähnliche Beiträge





Forum-Index
»Heiraten im Ausland