free shipping

Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
Sonja4484
Diamant-User



Beigetreten: 16/07/2013 12:16:16
Beiträge: 295
Offline

Bräute 2014



12/08/2013 16:51:42

Danke Luthien:
Ja aber wir machen ja mehr oder weniger ein großes Grillfest und auf einem Grillfest muss sich halt auch jeder selbst mal etwas holen.

Ich dachte so an 2-3 Leute.
Die wollte ich privat "anheuern".
Hochzeitsvorbereitungen
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6845000




Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.
Sorry, aber meine Finger sind machmal einfach zu schnell.
MetalPrincess
Gold-User



Beigetreten: 24/04/2013 16:08:42
Beiträge: 75
Standort: Bielefeld
Offline

Bräute 2014



12/08/2013 17:00:45

Wir haben für 90 Gäste etwa 6-7 Bedienungen! Davon steht immer mindestens einer an der Bar, so dass sich jeder jederzeit auch selbst was holen kann. Wasser steht auf jedenfall auch auf den Tischen... Wir feiern halt in einem großen Saal und es ist eher edel.
Aber ich stimme dir zu: bei einer Grillfeier kann man sich absolut auch mal selbst was holen! 2-3 Leute reichen da aus, die immer mal wieder rumgehen. Wichtig ist nur, dass die Bar in der Nähe ist und niemand weit laufen muss!
The greatest thing you'll ever learn
is just to love and be loved in return!

http://www.pixum.de/meine-fotos/#album/6846325
Luthien
Diamant-User



Beigetreten: 06/08/2013 18:31:48
Beiträge: 135
Offline

Aw:Bräute 2014



12/08/2013 17:04:24

Japp, ich seh's ja auch so Bei Geburtstagen, Einweihungspartys und so funktioniert's ja auch. Und sooo alt sind wir ja noch nicht*g*.

Ihr seid zu 70., gell?
2-3 Leute klingt doch gut...die können dann ja parallel einfach rumlaufen und gucken, ob sie irgendjemandem was anbieten können. Und ich weiß ja nicht, wie du das möchtest, aber mich würd's vom Gesamtbild auch nicht stören, wenn sich die Gäste ganze Flaschen an den Tisch holen und die dann aufbrauchen. In dem Hotel standen auch von Anfang an mehrere Wasserflaschen auf den Tischen, und es hat der Deko nix gemacht.
Ganz war mein Herz an deiner Seite, Und jeder Atemzug für dich.
Ein rosenfarbnes Frühlingswetter lag auf dem lieblichen Gesicht
Und Zärtlichkeit für mich, ihr Götter, Ich hofft es, ich verdient es nicht.
Sonja4484
Diamant-User



Beigetreten: 16/07/2013 12:16:16
Beiträge: 295
Offline

Bräute 2014



12/08/2013 17:10:47

Das stört mich überhaupt nicht!



Ich habe ein Bild von meiner letzten Geburtstagsparty vor Augen - AUWEIA!
Ich dachte mir, dass die ab 15.00 Uhr da sind schonmal etwas vorbereiten können und dann bis um 0.00 Uhr bleiben.
Danach ist dann selbstversorgung angesagt.
Hochzeitsvorbereitungen
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6845000




Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.
Sorry, aber meine Finger sind machmal einfach zu schnell.
Luthien
Diamant-User



Beigetreten: 06/08/2013 18:31:48
Beiträge: 135
Offline

Aw:Bräute 2014



12/08/2013 17:18:52

Das klingt doch wie ein toller Plan

Was bietet ihr denn zu trinken an? Nicht-Alkoholisch ist ja kein Problem, weil man die Sachen ja auf Kommission nehmen kann, bzw. ich glaub, beim Globus geht das auch mit Bier. Wein wollten wir evtl. in der Winzergenossenschaft holen, je nachdem, wo's bei uns dann geografisch hingeht und ob eine in der Nähe ist, dann könnte man da sicher auch was regeln, dass man ungeöffnete Kartons zurückgibt.
Aber ich überleg, ob es üblich ist, auch was an "harten" Sachen bereitzustellen. So was an Verdauungsschnaps oder Likör, oder auch was an Whiskey, Amaretto, Wodka zum Mixen mit Saft.
Ganz war mein Herz an deiner Seite, Und jeder Atemzug für dich.
Ein rosenfarbnes Frühlingswetter lag auf dem lieblichen Gesicht
Und Zärtlichkeit für mich, ihr Götter, Ich hofft es, ich verdient es nicht.
Skibraut
Diamant-User



Beigetreten: 19/07/2013 21:22:04
Beiträge: 116
Standort: Berlin
Offline

Bräute 2014



12/08/2013 19:52:26

Ich habe das auch schon auf einer Hochzeit erlebt, das man sich selber die Getränke geholt hat. Das finde ich gerade bei der geplanten total ok. die 2-3 könnten sich ja vielleicht auch darum kümmern, dass mal was abgeräumt wird. Und Wasser- und auch Weinflaschen auf den Tischen finde ich total ok und auch bequem
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6838735
PW bei mir

http://pinterest.com/1katesa1/ideen/
sunshine-1980
Diamant-User



Beigetreten: 29/12/2012 16:13:19
Beiträge: 138
Standort: Kölner Raum
Offline

Bräute 2014



12/08/2013 21:43:37

Ich finde das mit der Selbstbedienung auch vollkommen in Ordnung bei eure Feier. Wie Skibraut schon schrieb, 2-3 Leute holen, die mal rumgehen und leere Gläser einsammeln und wer bedient werden möchte, dem was zu bringen.
Vielleicht könnte man dies noch mit einem netten Spruch irgendwie/irgendwo aufschreiben...


http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6796532
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Bräute 2014



13/08/2013 08:02:58

Mädels, darf ich mal ehrlich sein?
Der Plan mit den 2-3 Leuten, die dann mal so die leeren Gläsern einsammeln, den hatte ich auch. Jetzt kommt's aber: Es bleibt ja nicht nur bei den Gläsern, sondern auch alle Teller müssen abgeräumt werden (das sind nicht nur 1 Teller pro Person), dazu noch die Bestecke, die Servietten, dazu müssen noch Teller und Gläser gespült werden,... Unterschätzt das bitte nicht. Ich hab selbst jahrelang gekellnert und es ist wirklich nicht ohne. Und abhängig von der Gästeanzahl reichen 2-3 Leute auch nicht wirklich, vor allem, wenn sie nicht Gastronomieerfahrung haben.

Wir haben nach langem Überlegen auch Servicekräfte vom Caterer gehabt. Da war immer eine Spülkraft da und in der Hauptzeit (also, Getränke aufnehmen, Teller abräumen) glaube ich noch 6 Kräfte da bei 85 Personen. Und das war's echt wert: Die Teller waren superschnell abgeräumt (ich hab davon echt mal so gar nix mitbekommen) und die Gäste hatten immer zu trinken. Und wir hatten nur eine Ausgabe flaschenweise, also nicht pro Gast und Glas. Und ich würde das Geld wirklich immer wieder in die Hand nehmen. Das war alles mega professionell. Ich hätte keinen Laien auf meiner Hochzeit gehabt, der nur 2 Teller am Stück wegbringen kann, dabei dann womöglich noch ein dreckiges Messer auf nen Gast fallen lässt und der kein Tablett halten kann.

Ist wirklich nur ein sehr gut gemeinter Tipp von mir. Professionelle Servicekräfte und noch dazu welche, die schon zig mal im Team zusammengearbeitet haben, sind durch Laien und liebe Bekannte, die das netterweise machen, leider kaum zu ersetzen. Hätte ich nicht geglaubt vor meiner Hochzeit - ist aber so.
Sonja4484
Diamant-User



Beigetreten: 16/07/2013 12:16:16
Beiträge: 295
Offline

Bräute 2014



13/08/2013 16:24:15

Nalah:
Nein schon Servicekräfte, aber welche, die das nebenbei machen.
Bei uns gibt es so ein Studentennetzwerk.
Das ist mir empfohlen worden.

Es wird Bier vom Fass, Cola, Fanta Wasser, Aperol Spirtz und Hugo geben und selbstgemachten Likör.

Ja - auch die Teller wollen abgeräumt werden. Gespühlt werden müssen sie jedoch nicht zwischendurch.
Der Caterer holt das am nächsten Tag schmutzig wieder ab.
Hochzeitsvorbereitungen
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6845000




Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.
Sorry, aber meine Finger sind machmal einfach zu schnell.
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Bräute 2014



14/08/2013 07:08:18

Ach sooo... na gut, dann passt's ja Ich hab jetzt irgendwie gedacht, dass halt Person X gefragt wird, ob sie nicht mal Lust hat das zu machen. Das kann halt ganz schön in die Hose gehen...
Sonja4484
Diamant-User



Beigetreten: 16/07/2013 12:16:16
Beiträge: 295
Offline

Bräute 2014



14/08/2013 07:32:32

Jut - dann liege ich mich meinem Plan gar nicht so falsch!
Habe die Tage die ersten "Vorstellungsgespräche" - wie das klingt.


Seid gestern haben wir eine Putzfrau - klingt verrückt oder?!
*Hihi*
Bekomm mich nicht mehr ein.


Hochzeitsvorbereitungen
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6845000




Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.
Sorry, aber meine Finger sind machmal einfach zu schnell.
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Bräute 2014



14/08/2013 07:34:35

Lad doch alle zum Casting ein
Ne Putzfrau? Och, die hätt ich auch mal gerne. Hätte viel zu tun. Vor allem Wäsche bügeln (bäh!)
Sonja4484
Diamant-User



Beigetreten: 16/07/2013 12:16:16
Beiträge: 295
Offline

Bräute 2014



14/08/2013 07:38:12

Mittelerde sucht den Super Kellner!

Ha - wie geil.

Nee - ich habe da ein dreier Grüppchen, die Interesse gezeigt haben.
Die machen das wohl schon öfters zusammen.
Mal schauen, wie die so sind - ob die Chemie stimmt.

Ja - nee - erstmal kommt sie nur zum Fensterputzen - aber immerhin!
Mal sehen, was mir dann noch einfällt.
Küche abwaschen -
Badezimmer komplett von unten bis oben abwaschen.

Wäschebügeln - auch keine schlechte Idee, aber dann müsste Sie jede Woche kommen - das wär mir nun auch zu viel Kohle.
Hochzeitsvorbereitungen
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6845000




Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.
Sorry, aber meine Finger sind machmal einfach zu schnell.
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Bräute 2014



14/08/2013 07:42:24

Ah, das wär natürlich super. Wie gesagt, so ein eingespieltes Team ist echt viel wert!

Also, hätt ich Kohle: Die Bügelwäsche wäre sofort bei jemand anderem
julia-h
Diamant-User



Beigetreten: 17/07/2012 11:40:23
Beiträge: 674
Offline

Bräute 2014



14/08/2013 09:07:47

Hätte ich Geld für ne Putzfrau, hätte ich auch schon längst eine.


http://pinterest.com/ciriana/inspirationen-zur-hochzeit/

Mein Pixum
Sonja4484
Diamant-User



Beigetreten: 16/07/2013 12:16:16
Beiträge: 295
Offline

Bräute 2014



14/08/2013 10:31:42

Mädels:
Überlegt doch einfach mal: Zeit ist Geld.
Wenn ich überlege, dass ich für alle Fenster bestimmt 3 Std. brauche und mir dann eine geübte Kraft sagt: "Ich brauche 1 vielleicht 1,5 Std."
Die die Std. 10,00 EUR haben will.
Und das alle 3 Monate.
Gerne.
Die freie Zeit verbringe ich dann lieber mit Sport, Gartenarbeit oder Arbeit auf dem Hof - was wiederrum Geld rein bringt.
Versteht ihr das Rechnenbeispiel?
Hochzeitsvorbereitungen
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6845000




Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.
Sorry, aber meine Finger sind machmal einfach zu schnell.
Sonja4484
Diamant-User



Beigetreten: 16/07/2013 12:16:16
Beiträge: 295
Offline

Bräute 2014



14/08/2013 10:45:51

Kann es sein, dass hier irgendetwas mit der Seite nicht stimmt, oder bin ich die einzigste, die Darstellungsprobleme hat?!

Kann auch keine PM´s mehr verschicken und ausführliche Antworten - nur noch über "schnelle Antwort"

yuahahaha
Hochzeitsvorbereitungen
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6845000




Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.
Sorry, aber meine Finger sind machmal einfach zu schnell.
*Braut2014*
Diamant-User



Beigetreten: 28/06/2013 18:43:18
Beiträge: 150
Standort: Odenwald
Offline

Aw:Bräute 2014



14/08/2013 12:59:51

Ich habe auch schon mit meinem Laptop geschimpft, aber ich glaube der hatte garkeine Schuld

Aber es funktioniert jetzt wieder



Ideensammlung

PW gibts bei mir :)
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Bräute 2014



14/08/2013 13:11:56

Yaaay, alles beim Alten im Forum
julia-h
Diamant-User



Beigetreten: 17/07/2012 11:40:23
Beiträge: 674
Offline

Aw:Bräute 2014



14/08/2013 13:34:19

Ich hatte die gleichen Probleme mit dem Forum.



http://pinterest.com/ciriana/inspirationen-zur-hochzeit/

Mein Pixum
llkooly
Diamant-User



Beigetreten: 07/03/2013 14:47:53
Beiträge: 579
Offline

Bräute 2014



14/08/2013 14:33:29

@metalprincess: Ich werde ab Oktober auf Brautkleidsuche gehen, hoffe, ann entweder noch ein paar Schnäppchen aus der alten Kollektion mitnehmen zu können oder schon die neue

Ja, wen nehme ich mit ... Trauzeugin? Orgateam? Cousine? Mama? Schwiegermama? Oma? Habe auch shcon überlegt, alleine zu gehen ... aber das will ich eigentlich auch nicht! Das wird schwierig, aber wahrscheinlich ergibt sich das spontan

@julia-h: Du hast dein Kleid gefunden? Uuund? Wie sieht das Kleid aus?

@steffi04: Also zu Bianca Brautmoden wollte ich auch, die gehören übrigens mit Alegria in Essen zusammen, und da habe ich bisher nur gutes von gehört. Engel ... Jaaa, keine Ahnung, kannte ich vorher auch nicht, aber die Homepage wirkt schon seeehr komsich. Ist anscheinend ein Herr, der das alles alleine macht. Aber für die Preise ist es sicherlich interessant. Ansonsten gibt es größere Outlets glaube ich in Wuppertal und Köln.

@Brauti: So so! Da kommse hier also umme Ecke und sachse nichma bescheid? Seita mitte weißen flotte aufen Kanal gefahrn?

@Bedienung: Was das angeht, gebe ich Nalah Recht!

@Sonja: Ja, ich glaube, irgendwann nehme ich mir auch ne Putzfrau.

@me: ja... was soll ich sagen ... uns haben schon wieder nicht so schöne Nachrichten erreicht ... klingt makaber, aber ... unsere Gästeliste wird immer kleiner ... traurig, echt traurig.

Diese Mitteilung wurde 2 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 14/08/2013 14:53:09 Uhr


Luthien
Diamant-User



Beigetreten: 06/08/2013 18:31:48
Beiträge: 135
Offline

Aw:Bräute 2014



14/08/2013 15:31:28

Oh je Ilkooly, das tut mir leid
Bei uns ist die Single-Quote auf unserer Liste in letzter Zeit wieder etwas gestiegen, zum Teil waren ja auch Beziehungen so in der Dimension 8 Jahre dabei, was schon extrem heftig ist.
Ich hoff jetzt mal, dass dir die Liste auch "nur" aus solchen Gründen schrumpft? Das "nur" ist sch****, ich weiß.
Aber ich frag deshalb ganz besorgt, weil ich mir bei ein paar unserer älteren Gästen manchmal Sorgen um die Gesundheit mach.
Ganz war mein Herz an deiner Seite, Und jeder Atemzug für dich.
Ein rosenfarbnes Frühlingswetter lag auf dem lieblichen Gesicht
Und Zärtlichkeit für mich, ihr Götter, Ich hofft es, ich verdient es nicht.
llkooly
Diamant-User



Beigetreten: 07/03/2013 14:47:53
Beiträge: 579
Offline

Bräute 2014



14/08/2013 15:46:23

Leider ist es nicht der Beziehungsgrund ... ist bereits die dritte Person ... ich weiß, ich sollte nciht so egoistisch denken, weil usnere Hochzeit sicher nicht der Welt wichtigstes Ereignis ist ... Aber trotzdem traurig.

Was die Singles angeht: meine Cousine hat vor ein paar Wochen n fliegenden Wechsel gemacht und mein Cousin hat nach 2 Jahren Singledasein wieder jemanden ... Und wir haben noch einige jüngere Gäset, bei denen noch viel Potential für Partnerschaften ist.

Ich würde nur lieber auf diese neuen Partner verzichten und hätte ursprünglich angedachte Gäste dabei.

Naja, so ist das, der Lauf der Dinge. Betrifft meinen Schatz aber einiges mehr als mich dieses Mal.

betty booh
Diamant-User



Beigetreten: 11/08/2013 13:48:58
Beiträge: 544
Offline

Bräute 2014



14/08/2013 16:02:25

*

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 22/03/2014 12:05:21 Uhr

Luthien
Diamant-User



Beigetreten: 06/08/2013 18:31:48
Beiträge: 135
Offline

Aw:Bräute 2014



14/08/2013 16:08:27

Ach je, das tut mir wirklich leid für dich! Also insgesamt einfach, es ist ja nicht nur wegen der Hochzeit traurig.

Und irgendwie find ich's auch beruhigend, dass auch wieder andere Leute dazu kommen.
Bei der Hochzeit, wo wir letztens waren, kannte mein Freund den Bräutigam gar nicht persönlich. Sie ist zwar eine meiner ältesten und besten Freundinnen, sie kennt mein Freund auch, aber sie und ihr jetziger Mann wohnen seit Jahren in England. Da der Bräutigam seit ich mit meinem Freund zusammen bin, nicht mehr hier war, kannten sich unsere Männer gar net. Da wär ich aber auch ganz schön traurig gewesen, wenn mein Freund nicht miteingeladen worden wäre.

Edit: Der Sprung in meinen Gedanken ist glaub ich net ganz klar, das, was jetzt kommt, bezieht sich darauf, dass du meintest, bei euch wär noch viel "Potential"
Ich kenn das aber auch so, dass viele "frisch" zusammengekommenen Paare gar net unbedingt zusammen auf eine Hochzeit gehen wollen. Weil's am Anfang einer Beziehung zu verbindlich aussieht. Ich denk, falls einer unserer Singles kurz vorher noch jemanden hat, werden wir sicher beide einladen, aber es halt dem jeweiligen selbst überlassen, ob der/die Partner/in mitsoll.

Diese Mitteilung wurde 2 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 14/08/2013 16:11:54 Uhr

Ganz war mein Herz an deiner Seite, Und jeder Atemzug für dich.
Ein rosenfarbnes Frühlingswetter lag auf dem lieblichen Gesicht
Und Zärtlichkeit für mich, ihr Götter, Ich hofft es, ich verdient es nicht.

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge

Forum-Index
»Hochzeitsorganisation