Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
Die-laura
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2013 21:49:04
Beiträge: 3369
Standort: Bad Soden im Taunus
Offline

Floristen-Chaos



22/04/2013 09:07:59

Oh man und es geht weiter mit den Dramen

Ich war am Freitag unterwegs um das Thema Blumen in Angriff zu nehmen.
Zu meinem Elternhaus gehört auch ein Blumenladen und die Inhaberfamilie kenn ich seit ich auf der Welt bin. War also klar, dass dieser Laden unsere Blumendeko übernimmt.

Jetzt muss man sagen, den Laden leitet die Mutter (um die 70) mit ihren beiden Töchtern.
Ich war so geschockt am Freitag ich kam da rein, erstmal meinte Sie es wäre noch viel zu früh darüber zu sprechen.
Dann hatte ich meine Schale dabei in die, die Tischgestecke sollen, da meinte sie die wäre viel zu groß.
Was ich denn für Blumen will. Ich meinte creme und orange, sie zeigt auf weiße Rosen und meint "na dann nehmen wir die". Nein, hab ich gesagt, creme und nicht weiß.

Zum Brautstrauss hat sie mir Bilder aus den 70er Jahren gezeigt, die waren grauenvoll und überhaupt nicht wie ich sie mir vorstelle.

Zu guter letzt meinte sie dann ich soll 4 Wochen vorher vorbeikommen und aufschreiben was ich brauche......4 Wochen is klar

Als ich dann wissen wollte mich welcher Summe wir rechnen müssen, meinte sie nur das würde sie mit meinem Vater klären

Ich muss sagen ich bin echt geschockt gerade und super entmutigt
Wie lief das denn so bei euch?
Mein Blog
http://www.streuselsturm.blogspot.de

Hochzeitschaos
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6663179
PW auf Anfrage

Hochzeitsbilder
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6874165
PW auf Anfrage
Diana0682
Gold-User



Beigetreten: 12/04/2013 21:32:56
Beiträge: 71
Standort: Höhenkirchen
Offline

Aw:Floristen-Chaos



22/04/2013 09:28:55

ich bin leider noch nicht so weit wegen den Blumen deshalb kann ich dir dazu noch nichts sagen. Die Blumen für die Tischgedecke sind bereits im Preis des Hotels enthalten bei 30€ pro Tisch und welche es dann werden müssen wir mit den Hotel erst besprechen.

Und wenn ihr euch doch für einen anderen Blumenladen entscheidet? Wenn du jetzt schon so ein komisch Gefühl hast wäre es doch vielleicht besser für dich. Es ist bestimmt nicht leicht weil ihr die Inhaber ja kennt etc. Aber ich denke du solltest dich dabei wohlfühlen und es sollte auf deine Wünsche eingegangen werden nicht andersrum. Klar können die Händler tipps geben wie sie es machen würde oder was sie zum Thema vorschlagen aber nicht aufdrängen. Ich hätte den Laden sofort wieder verlassen und wäre zu nem anderen aber bei dir ist das halt nicht so einfach gesagt wie getan. Überleg dir das in Ruhe

Was sagt denn dein Verlobter zu der Situation die du am Freitag hattest?
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6730762
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7062135
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7062111
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7062127


Brauti2014
Diamant-User



Beigetreten: 26/02/2013 19:03:38
Beiträge: 704
Standort: Alpen
Offline

Floristen-Chaos



22/04/2013 09:33:14

bist du sicher das du diesen Floristen möchtest?
hast du eine alternative ?

mir würde das Angst machen......

ok das ist jetzt nicht wirklich Mut machend ....gibt es jemand anderen mit dem Du sprechen kannst ausser der Dame?

können die mal einen Probestrauss binden ...oder weisst du das die am Ende gut sind ?
Unsere kirchliche Trauung am 4.4.2014









Schneewitchen1006
Platin-User



Beigetreten: 07/02/2011 20:00:19
Beiträge: 82
Offline

Aw:Floristen-Chaos



22/04/2013 09:35:30

Ich würde auf jeden Fall noch zu weiteren Blumläden gehen oder nochmal versuchen mit einer der Töchter zu quatschen. Vielleicht wissen die was zeitgemäß ist oder verstehen eher, was du möchtest.

Blumen machen meiner Meinung nach den Haupteil der Tischdeko aus und runden das ganze Bild noch mal ab.

Dann sollten die Blumen deinen Vorstellungen entsprechen.

Und was soll der Satz "ich klär das mit deinem Vater"? War bestimmt nicht bös von ihr gemeint, aber du heiratest und nicht er...
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6815834

http://de.fotoalbum.eu/cwilczek/a778880
Braut/87
Diamant-User



Beigetreten: 01/10/2012 08:47:27
Beiträge: 110
Standort: Raum Berlin
Offline

Aw:Floristen-Chaos



22/04/2013 09:45:40

Hallo Laura,

Kopf hoch...
Wir sollten auch erst einen Monat vorher kommen um alles abzusprechen. Ich saß natürlich auf heißen Kohlen und ich hätte am Liebsten 4 Monate vorher alles abgeklärt aber gut. Ich hatte vertrauen und es hat alles geklappt. Genau auf den Tag einen Monat vor der Trauung bin ich also hingestiefelt und habe alles besprochen. Die Blumen sind bestellt, alle Vorstellungen erfüllt und nun muss ich am Tag der Hochzeit nur alles abholen.

Zu deinem Floristen: Ich kann dich verstehen! Es sind langjährige Bekannte und wahrscheinlich sind die auch enttäuscht, wenn du zu jmd anderes gehst...ABER du musst dich entscheiden
- entweder du macht den deine Vorstellungen 100% klar und das muss auch so umgesetzt werden oder
- du lässt dich darauf ein und hast evtl. nicht den Strauß oder die Blumendeko die du dir wünschst oder
- du suchst dir jmd anderes - auf die Gefahr hin, das es vielleicht Stress mit jmd gibt.

Beratschlage dich am Besten mit deinem Schatz und trefft eine gemeinsame Lösung.





http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6415743 (mit PW)
Die-laura
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2013 21:49:04
Beiträge: 3369
Standort: Bad Soden im Taunus
Offline

Aw:Floristen-Chaos



22/04/2013 09:47:01

Also ich bin halt mit dem Laden aufgewachsen ich glaube es würde sie schon kränken, wenn ich woanders hingehe.
Außerdem bekomm ich da sicherlich gute Preise.

Ich werd versuchen nochmal eine der Töchter zu erwischen und im Zweifelsfall muss ich mit meinem Dad nochmal hin.

Sie haben auch die Deko für meine Schwester gemacht, aber das war nicht so aufwendig wie bei mir

Mein Verlobter sieht das entspannt und meint das wird schon alles und ich soll mich an die Töchter halten.
Mein Blog
http://www.streuselsturm.blogspot.de

Hochzeitschaos
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6663179
PW auf Anfrage

Hochzeitsbilder
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6874165
PW auf Anfrage
lily-kay
Platin-User



Beigetreten: 09/04/2013 16:53:54
Beiträge: 90
Offline

Aw:Floristen-Chaos



22/04/2013 10:14:36

Hallo Laura,

nehme doch Bilder von Blumengestecke und Blumensträuße mit die dir gefallen, damit sie wissen was du haben möchtest.
Falls du mit den Töchtern sprichst und sie deine Vorstellungen nicht umsetzen können würde ich da auch andere Blumengeschäfte ins Visier nehmen.
Es geht ja um deine Hochzeit und dann sollte schon alles so sein wie du es dir vorstellst.
Ich habe auch schon ein Blumengeschäft ausgewählt und mit ihnen gesprochen. Sie haben sehr viele Blumensorten zur Auswahl und ihre Gestecke haben mir sehr zugesagt. Von daher war das bei mir ganz unkompliziert. Wir sind so verblieben, dass ich ca. 8 Wochen vorher zur Besprechung vorbei gehe. So kann ich auch die saisonale Blumen für den Sommer sehen.
Das wird schon kopf hoch
Nickelchen
Diamant-User



Beigetreten: 31/01/2013 07:48:44
Beiträge: 670
Offline

Aw:Floristen-Chaos



22/04/2013 10:44:03

Hi Laura,

mir erging es ganz ähnlich
War auch vor 4 Wochen (hochmotiviert) das erste Mal bei Floristen um mich bezüglich meines Brautstraußes und der Kirchendeko zu informieren, Angebote einzuholen etc... Ich glaub ich war bei vier verschiedenen Läden und nach jedem wurde ich deprimierter
Wirkliche Beratung hatte ich nirgends bekommen. Überall habe ich nur so "olle" Bücher bekommen, wo ich mir was aussuchen sollte. Die Bilder darin waren fernab meiner Vorstellung und wie du sagtest, eher aus den 80-ern
Für mich war ganz klar: Ich will Lilien, da die die Dekorateurin die auch schon bei der Tischdeko einfließen lässt und ich die einfach wunderschön finde. Die Reaktion auf Lilien kannst du dir ka sicherlich vorstellen. Immer das gleiche: TOTENBLUMEN! Der nächste der das sagt, wird erschossen Eine hat es sogar fertig gebracht, mir Bilder von dunkel roten Rosen zu bringen. Gefällt mir persönlich ünerhaupt nicht!!
Angebote habe ich nirgends bekommen. So richtig Auskunft wollten die alle nicht geben!
Ich hab mich überall brav bedankt und bin dann weiter gezogen. Am Freitag hab ich dann endlich den passenden Floristen gefunden!! *Ding Ding Ding**

In deinem Fall ist es natürlich noch viel schwieriger.(ich hätte gerne eine andere Pfarrerin gehabt, weil ich unsere nicht leiden kann, aber leider ist die mit meinen Schwiegereltern gut befreundet... Kann dich also gut verstehen)
Einen anderen Floristen würde ich nicht wählen, wenn du mit den Leuten aufgewachsen bist. Dann eher noch mit der Tochter und oder deinem Daddy nochmal versuchen. Bilder ausdrucken und deine Vorstellungen genau mitteilen. Auch wenn blöde Blicke folgen Und an den Preisvorteil denken Wird schon werden!!

Die-laura
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2013 21:49:04
Beiträge: 3369
Standort: Bad Soden im Taunus
Offline

Aw:Floristen-Chaos



22/04/2013 10:52:41

Ja Bilder habe ich jetzt auch mal parat gelegt und werde das nochmal in Angriff nehmen.
Ich würde auch gerne ein Probegesteck haben um einfach eine Vorstellung zu haben wie sie das umsetzen.

Ich kann nur hoffen am Ende passt alles.
Mein Blog
http://www.streuselsturm.blogspot.de

Hochzeitschaos
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6663179
PW auf Anfrage

Hochzeitsbilder
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6874165
PW auf Anfrage
lily-kay
Platin-User



Beigetreten: 09/04/2013 16:53:54
Beiträge: 90
Offline

Aw:Floristen-Chaos



22/04/2013 12:10:04

Das ist doch eine gute Idee. Nehme Bilder mit und frage sie nach einem Probestecken. So kannst du sehen, ob es deine Vorstellungen entspricht und ob du was geändert haben möchtest. Vielleicht klappt es so besser.
brightestbride
Diamant-User



Beigetreten: 02/10/2011 09:12:23
Beiträge: 1044
Standort: Rhein Main Gebiet
Offline

Floristen-Chaos



22/04/2013 13:36:37

Ja ich bin auch mit Bildern losgezogen, denke das macht auf jeden Fall Sinn.
Hochzeitsfotos http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6790570
Shella
Diamant-User



Beigetreten: 18/10/2012 20:11:12
Beiträge: 229
Standort: München
Offline

Aw:Floristen-Chaos



22/04/2013 17:42:31

Liebe Laura,

ich kann dich gut verstehen. Wir sind zuerst in das Blumengeschäft gegangen, das uns unsere Location empfohlen hatte. Sie meinte da wäre eine Floristin, die das immer bei denen macht.

Wir sind im Dezember hin und da war auch so ne alte Dame. Die hat mir Bilder gezeigt und bei dem Strauß, der mir voll gefallen hat, meinte sie: Das würd ich aber nicht so machen

Naja, sie hat auch gesagt wir sollen nen Monat vorher wieder kommen...

In der Zwischenzeit hab ich aber von einer Bekannten erfahren, dass sie eine Floristin kennt, und dass die total gut ist. Wir sind zu der und sie hatte irgendwie ne ganz andere Leidenschaft für das Ganze. Sie wollte mein Kleid sehen, wegen dem Brautstrauß, das Kleid meiner Trauzeugin (sie bekommt einen kleinen Strauß) und ist zur Location gefahren und hat sich das angeschaut. Sie hatte auch sehr viele schöne Bilder von Hochzeiten, die sie dekoriert hat... Dann haben wir uns natürlich für diese Floristin entschieden.

ABER: Da unsere Location uns die andere Floristin ja empfohlen hatte und mit denen immer zufrieden war, denke ich, dass wenn die jüngere Angestellte dagewesen wäre, unser Eindruck ganz anders gewesen wäre.

Ich würde es auch mal mit den Töchtern versuchen, die sind sicherlich moderner eingestellt. Würde das auch nicht so lange aufschieben, denn wenn du merkst dass es für dich gar nicht geht, was sie dir so vorschlagen hast du noch genügend Zeit dir jemand anderes zu suchen...


</


>





http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6884972
else2011
Diamant-User



Beigetreten: 27/05/2011 19:20:39
Beiträge: 583
Standort: Niedersachsen
Offline

Aw:Floristen-Chaos



22/04/2013 21:10:44

Da teile ich auch die Meinung der anderen:

- Bilder mitnehmen
- mit den Töchtern reden
- und im Zweifelsfall leider für einen anderen Floristen entscheiden (egal, ob es Freunde sind oder nicht)

Auch wenn du dir sicher bist, dass sie einen guten Preis machen, hätte ich den schon gerne vorher gewusst...

Und ein Probestrauß bzw. -gesteck ist ja auch nicht verkehrt...

Ich finde Floristen schon sehr vertrauensvoll, wenn diese nach Farbe und Stil des Hochzeitskleides fragen (wie bei Shella / das haben die bei uns auch gemacht)
Fundgrube Babysachen: http://www.weddix.de/hochzeitsforum/fundgrube/babyklamotten-abzugeben/post-1.html#585264



MrsHasi
Diamant-User



Beigetreten: 01/11/2012 17:25:58
Beiträge: 167
Standort: Elmshorn
Offline

Floristen-Chaos



23/04/2013 10:26:31

Hmm.. Also ich war auch schon beim Floristen meines Vertrauens und sie sagte mir ich soll 6 Wochen vor der Trauung nochmal wieder kommen um alles endgültig zu besprechen. Fand ich jetzt aber auch nicht so schlimm. Se wollte auch wissen wo ich Feier, wie ich Feier, was für ein Kleid und was mein Mann für einen Anzug trägt.... Preis konnte sie mir leider auch nicht sagen. Da sie jeden morgen frisch blumen vom Großmarkt holt und das dann eben tagesaktuelle Preise sind. Sie hatte auch so alte fotos von gestecken, die mir nicht gefallen haben, aber bei ihr hole ich immer meine blumen und sie kann alles total super umsetzen. sie hat nur keine lust immer alles zu fotografieren. also ich vertrau da voll und ganz ihrer kreativität.
Aber ich hab mir für blumen ein Maximum gesetzt welches ich nicht überschreiten möchte. Denn die Tischdeko nehm ich ja nicht wieder mit, sie verwelkt einfach nur.. Ist mir das Geld irgendwie zu schade drum. Kirchendeko gibt es bei uns auch nicht, da die Kirche an sich schon so wunderschön ist und es immer am Altar von der Kirche aus Blumenschmuck gibt.
Hmm sind nur noch etwas über 2 Monate bei mir und mir kommt es so vor als dauert es noch ewig... Und ich bin noch kein Funken aufgeregt... Schon merkwürdig.



Hochzeitsvorbereitungen (PW per Mail)

www.pixum.de/meine-fotos/album/6756457
Die-laura
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2013 21:49:04
Beiträge: 3369
Standort: Bad Soden im Taunus
Offline

Aw:Floristen-Chaos



23/04/2013 10:33:37

Tja ich wünschte sie hätte wenigstens nach meinem Kleid gefragt
Ich geb denen jetzt noch eine Chance mit einem Probegesteck und werde mit den Töchtern reden.
Falls das alles nix bringt muss ich mir jemand anderen suchen so schwer es mir auch fällt.
Die Blumendeko ist der Blickfang auf den Tischen und das sollte dann schon passen
Mein Blog
http://www.streuselsturm.blogspot.de

Hochzeitschaos
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6663179
PW auf Anfrage

Hochzeitsbilder
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6874165
PW auf Anfrage
MrsHasi
Diamant-User



Beigetreten: 01/11/2012 17:25:58
Beiträge: 167
Standort: Elmshorn
Offline

Floristen-Chaos



23/04/2013 10:40:26

Ja das stimmt Laura, man sollte schon ein gutes Gefühl dabei haben und es muss zu eurer traumhochzeit passen. Aber die Idee mit dem Probegesteck ist doch Super. Und wenn es eben dicht passt, dann ist das eben so. Lieber dann einen neuen Floristen, als wenn du nachher bei der Hochzeit ganz deprimiert auf die Tische schaust....



Hochzeitsvorbereitungen (PW per Mail)

www.pixum.de/meine-fotos/album/6756457

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Hochzeitsorganisation