Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
chihiro
Bronze-User



Beigetreten: 08/07/2013 08:39:44
Beiträge: 10
Offline

Blumenschmuck



22/07/2013 12:53:40

Hallo zusammen,

wir stehen gerade vor dem Thema Blumenschmuck, was ja auch finanziell ein großes Thema ist. Wir brauchen Blumen für die Kirche (also Außenbereich der Kirche, Eingangsbereich, seitlich der Kirchenbänke, Stühle des Brautpaars und Altar), für die Tische in der Location und natürlich für den Brautstrauß, so dass schon einiges zusammenkommt.
Nun fragen wir uns, welche Teile man unbedingt an einen Floristen abgeben sollte (natürlich den Brautstrauß, aber was noch?), und für welche Bereiche man evtl. selbst Blumen aus einer Gärtnerei holen und sie selbst schön herrichten kann... Es ist uns schon wichtig, dass alles sehr gut aussieht, aber evtl. kann man hier etwas Geld sparen, da Floristen zum Teil ja unheimlich teuer sind...
Wie handhabt Ihr das? Wir sind dankbar für Tipps und Hinweise!
Unsere Blumendeko soll übrigens lila und weiß oder cremefarben sein, falls das relevant sein sollte .
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Blumenschmuck



22/07/2013 13:18:51

Also, das hängt natürlich davon ab, was genau ihr möchtet, wie aufwändig das ist und ob ihr ein Händchen dafür habt
Speziell beim Kirchenschmuck kann man ja beispielsweise auch einfache Sisaltütchen verwenden und da dann beispielsweise eine cremefarbene Rose oder so reintun. Ist ja relativ easy.
Bei den Tischen ist dsa auch noch so ne Sache: Hol dir im Netz einfach mal Anregungen und schau, was machbar ist und was du hinkriegst. Dann machst du ein Probegesteck und schaust, ob das so hinhaut. Dann kann man es natürlich problemlos machen. Andernfalls kostet das schon ne Stange Geld, wenn man alles beim Floristen machen lässt, das ist klar.

Ich hab für Standesamtstrauß, Brautstrauß + Ministrauß fürs Blumenmädchen, 40 einfache cremefarbene Rosen (die habe ich abgeschnitten und in Teelichtgläser getan), Altargesteck und Grabblumen um die 200 € bezahlt. Geht schon ordentlich ins Geld...
Zensi1985
Diamant-User



Beigetreten: 27/06/2013 18:16:21
Beiträge: 245
Standort: Zirndorf
Offline

Aw:Blumenschmuck



22/07/2013 13:20:39

Kommt wahrscheinlich auch darauf an wie creativ du bist. Ich lasse alles beim Floristen machen, da ich nicht so gern 20 große Gläser daheim rumstehen haben möchte und so können wir diese mieten. Und lass die auch gleich befüllen. Wir werden dann diese abholen und in der Wirtschaft die Tischdeko selber gestalten.

Ich hatte mir sowas in der Art vorgestellt, nur andere Blumen. Könnte man zwar auch leicht selber machen, aber wie gesagt, wohin mit den ganzen Gläsern.
[Thumb - Tischdeko ovale Schiffchen Blue und Kerze.jpg]
 Dateiname Tischdeko ovale Schiffchen Blue und Kerze.jpg [Disk] Download
 Beschreibung
 Dateigrösse 152 Kbytes
 Heruntergeladen:  0 mal

http://www.pixum.de/meine-fotos/#album/6827946

Passwort per PM

Batman
Diamant-User



Beigetreten: 26/02/2013 16:20:30
Beiträge: 170
Standort: Rheinland
Offline

Aw:Blumenschmuck



22/07/2013 13:21:05

Ich würde mal sagen, die Tischdeko kann man auch selbst machen, bzw. sie an jemanden abgeben, der ein Händchen dafür hat. Ist natürlich immer die Frage, was man gerne haben möchte. Wir haben als Blumen für die Tischdeko zum Beispiel nur Rosenblüten in Wasserschalen.

In Dekoläden gibts aber zum Beispiel auch so Glasröhren, die man auf den Tisch legt, mit Blumen füllt und in die man noch Teelichter reinstellen kann.
So in der Art: http://www.st*ckschaum-produkte.de/floristik-hochzeit/images/product_images/popup_images/4623-0-4700-Teelichtroehre-Glas.jpg
*e
Sowas find ich auch ganz schick. Das kann man recht einfach selbst machen. Für aufwändige Gestecke und so würd ich mich aber an einen Floristen wenden.
Die-laura
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2013 21:49:04
Beiträge: 3369
Standort: Bad Soden im Taunus
Offline

Aw:Blumenschmuck



23/07/2013 09:56:16

Also ich lass auch alles vom Floristen machen allerdings werden wir eins von den Pärchen sein, die nach der Hochzeit einen Glaswarenladen aufmachen können

Wir haben Gestecke für die Tische ca. 15 Stück
Den Brautstrauß
Kleine Sträußchen für die Stuhlreihen bei der Trauung
ca. 40 orangene lose Rosen die wir verteilen
Ein Brauttischgesteck
Und einen Anstecker für den Bräutigam

Kosten wird alles um die 300€ wobei mein Papa sich angeboten hat die Kosten zu übernehmen
Mein Blog
http://www.streuselsturm.blogspot.de

Hochzeitschaos
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6663179
PW auf Anfrage

Hochzeitsbilder
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6874165
PW auf Anfrage
USAgirl
Silber-User



Beigetreten: 14/02/2013 08:56:54
Beiträge: 22
Offline

Aw:Blumenschmuck



23/07/2013 12:49:06

Wir lassen auch alles vom Floristen machen. Für Brautstrauß Standesamt, Brautstrauß Kirche, 4 Anzuganstecker, Kirchenbankschmuck, Altargesteck, 4 Gestecke Brauttisch, 4 Gestecke Gästetische, sowie Grün und Rosen für den Rosenbogen (Gästefotos) zahlen wir ca 350 EUR.
Denke der Preis ist in Ordnung. Die Hortensien für die Kirchenbänke sind dabei noch das teuerste.
Sonja4484
Diamant-User



Beigetreten: 16/07/2013 12:16:16
Beiträge: 295
Offline

Aw:Blumenschmuck



23/07/2013 12:55:41

Sparen kann man, wenn man sich z.B. Blumen leiht.
Das geht am besten mit Topfblumen.

Wir z.B. wollen so Buchsbäumchen haben.
Aber kaufen und dann??
Unser Garten ist ja genauso vollständig, wie unser Haushalt.
Also kam ich auf die Idee einfach mal in einer Gärtnerei u. Baumschule zu fragen, wo ich immer unsere Hofbeflanzung Jahr für Jahr, Saison für Saison kaufe und siehe da.
Sie erklärten sich damit einverstanden.
Jetzt bekommen wir von denen Buchsbäume in Kegelform, in Runderform und was weiß ich, was es noch so gibt. Freitags holen wir die ab und Montags bringen wir die wieder zurück!
SUPER!
Das geht mit blühenden Blumen u. Schnittblumen natürlich nicht.


Noch ein Tip: Wenn ihr einen Brautstrauß bestellt, sagt nicht von vorneherein, dass es ein Brautstrauß ist. Dann sind die Kosten ganz andere.


Diese Mitteilung wurde 2 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 23/07/2013 15:28:13 Uhr

Hochzeitsvorbereitungen
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6845000




Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.
Sorry, aber meine Finger sind machmal einfach zu schnell.
Manu2088
Diamant-User



Beigetreten: 21/06/2013 17:36:50
Beiträge: 150
Standort: Bayerische Rhön
Offline

Aw:Blumenschmuck



23/07/2013 15:24:08

Also ich lass eigentlich auch alles von meiner Floristin machen,, was die Blumen angeht! Hab mit dem Rest genug zu tun!




http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7031631
GreenFay
Diamant-User



Beigetreten: 15/04/2013 21:41:34
Beiträge: 154
Standort: Winnenden
Offline

Aw:Blumenschmuck



30/07/2013 03:09:44

wow der Strauss sieht wirklich toll aus Zensi

Mich würde mal für die ungefähre Kostenplanung interessieren, ob hier jmd Blumenschmuck fürs Auto haben wird/hatte und wie viel ihr dafür ausgebt/ ausgegeben habt.
Pixum:http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7016058
Pinterest:http://www.pinterest.com/nadineimhof/inspirationen-ideen/
http://www.nadineunddennis.de/
Cinderella07
Diamant-User



Beigetreten: 12/09/2012 18:44:38
Beiträge: 523
Standort: Kassel
Offline

Aw:Blumenschmuck



30/07/2013 08:23:08

Bei uns hat sich meine Schwiegermama um alle Blumen inklusive Brautstrauß gekümmert. Sie macht das als Hobby und ihre Sachen sind oft schöner als vom Floristen Aber da braucht man je nachdem schon Erfahrung.
eve_jk
Diamant-User



Beigetreten: 13/06/2013 12:56:34
Beiträge: 176
Offline

Aw:Blumenschmuck



30/07/2013 09:10:02

Ich habe auch das Glück das meine Oma und meine Tante beide im Blumengeschäft arbeiten, ich denke da wird es nicht ganz so teuer. Bei einer Freundin war es letztes Jahr so das sie sich für Moosherzen entschieden hatte die in der Mitte ein Loch haben zum Bestecken und die Mossherzen brauchte sie nicht zu bezahlen weil das Wochenende darauf Totensonntag war, etwas komische Vorstellung... aber für sie natürlich praktisch!

Autoschmuck ist unheimlich teuer, so was ich bis jetzt gehört habe...und ich brauche das auch nicht wirklich!
Wie schon erwähnt wurde, Anregungen im Netz holen und selbst probieren... es gibt so viele Dinge die man wirklich gut selber machen kann, aber hat dann halt auch die Arbeit damit.
Mein Pixum http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6822759

PW per PM
May2014
Diamant-User



Beigetreten: 29/05/2013 23:37:29
Beiträge: 230
Offline

Aw:Blumenschmuck



30/07/2013 23:52:17

Ich überlege auch wie wir usnere Blumendeko gestalten...
Gestecke finde ich eigentlich am schönsten.
Hat jemand zufällig ne gute Internetseite mit Bildern von Gestecken?

Preislich hatte ich mal so 200€ angepeilt (wir werden wahrscheinlich 8 Tische haben)
Ob das wirklich realistisch ist- mal sehen

zum Thema Autoschmuck:
Ich hab da auch mal nachgeschaut und auch nur welche zu hohen Preisen gefunden. Dann hab ich einfach mal bei E*bay geguckt. Da gibt es unechte Gestecke o.ä als Autodeko- ich bin zwar eigentlich echt kein Freund von unechten Blumen aber ich muss/möchte das Auto früh genug dekorieren und echte Blumen werden unter Umständen welk/ leiden bei Regen.
Mitlerweile gibt es ja auch schon Gestecke etc. denen man nicht auf den ersten Blick ansieht....





Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Blumenschmuck



31/07/2013 07:24:27

Achtung, gleich schreien alle "Buuuuuuuuuuh"
Aber ich finde den größten Teil an Autoschmuck absolut furchtbar. So ein schönes Gesteck - okay. Wäre für mich persönlich auch nichts, da absolut unpraktisch (man darf max 60 km/h fahren... hallo? Das fahr ich im Ort ) und dazu noch schweineteuer.
Kunstblumen, Luftballons oder gar diese grausigen "Just married"-Fahnen gehen genausowenig, genauso auch wie Dosen hintendran (Brautauto oder Recyclingmaschine?).

Wir haben komplett auf Autoschmuck verzichtet. Das höchste der Gefühle wäre ein weißes Band (so in V-Form über die Motorhaube) gewesen, aber das haben wir auch nicht gemacht.

Bei unserem Standesamt-Auto haben wir hingegen echt total aufgetrumpft (da haben wir gedacht: Ist eh schon so ne Trashbox - dann aber auch richtig ). Wir hatten das Band vorne in V-Form, dazu dann noch Spiegelgedöns dran und dann noch ne Puppe im Kühlergrill. Das sah echt geil aus
Aber wie gesagt: Das war echt nur so Just for Fun. Bei der Kirche hätten wir das nicht gemacht. So sind wir nach dem Standesamt mit dem Auto (ist ein kleiner Offroad-Geländewagen) noch ne Runde durch den Matsch gefahren
Cinderella07
Diamant-User



Beigetreten: 12/09/2012 18:44:38
Beiträge: 523
Standort: Kassel
Offline

Aw:Blumenschmuck



31/07/2013 07:29:36

Von Blumengestecken auf dem Auto bin ich auch nicht so der Fan muss ich sagen. Viel zu teuer für viel zu kurz und meist passt die Blumendeko optisch null zum Auto. Wenn dann bei ner alten Ente oder so ne Blumengirlande, das kann ganz süß sein.
Ich persönlich mag Luftballons aber oder Schilder dran (selbst gebastelt) und bei mir dürfen ruhig auch Dosen dran
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Blumenschmuck



31/07/2013 08:05:17

Aaaah ich weiß nicht. Da gibt man meistens so viel Geld aus und dann klatscht man das schöne Auto so dermaßen zu. Baaaah. Ich mein, als Braut hängt man sich doch auch nicht Luftballons um Hier mal so mein absolutes Negativbeispiel...uaaaaah: http://www.b*llonsupermarkt.de/images/Hochzeit/Autodekoration-Hochzeit.jpg (*a)

Aber schon klar, ist schon ein sehr krasses Beispiel

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 31/07/2013 08:05:59 Uhr

Cinderella07
Diamant-User



Beigetreten: 12/09/2012 18:44:38
Beiträge: 523
Standort: Kassel
Offline

Aw:Blumenschmuck



31/07/2013 08:27:44

Ahhh Himmel so nicht nein nein.
Ich dachte da mehr an sowas
http://p*nterest.com/pin/534309943261232352/
*=i
Mama2014
Diamant-User



Beigetreten: 28/06/2013 20:17:16
Beiträge: 158
Offline

Aw:Blumenschmuck



31/07/2013 09:51:02

wir haben bei unserm Floristen mal gefragt: der Autoschmuck würde als mittelgroßes Herz mit weißen Rosen und Efeu ca. 60-70 Euro kosten und könnte noch als Tischschmuck verwendet werden

das ist uns zu viel
Lila Laune
Diamant-User



Beigetreten: 01/01/2013 21:01:22
Beiträge: 234
Standort: Bayern
Offline

Aw:Blumenschmuck



31/07/2013 18:34:37

Bei uns ist es ja erst nächstes Jahr soweit, deswegen wissen wir noch nicht so genau, was die Floristin kostet.

Die Betreiberin der Location bietet auch an, sich um Tischschmuck zu kümmern und sie macht das glaube ich auch ganz gut. Es entstehen aber je nach Art der Deko Zusatzkosten.

Mein Plan:
Da wir ja Hortensien haben wollen (ja, aktuell bin ich auf Hortensien ), werde ich ne ganze Reihe von denen bei ner Gärtnerei kaufen
(kleine Töpfchen für Tische, große Töpfe für freie Trauung, etc.)
und dann habe ich vor, die irgendwie schön zu arrangieren.

Einen genauen Plan habe ich noch nicht ... ich muss mir demnächst mal im Blumenladen noch cremefarbene Rosen und so Zeugs holen und dann werde ich mal "probestecken"

Die Hortensien kriegen wir danach sicher an Verwandte los oder stellen sie in den Garten


Edit: Hier gibts mein Inspiration-Board:
http://pinterest.com/kaktusmedia/wedding-flowers/


Diese Mitteilung wurde 3 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 31/07/2013 18:56:55 Uhr


Kat_
Diamant-User



Beigetreten: 08/07/2013 11:04:38
Beiträge: 156
Offline

Blumenschmuck



31/07/2013 21:45:20

@Nalah das ist wirklich ein furchbares Beispiel




mein Pixumalbum
May2014
Diamant-User



Beigetreten: 29/05/2013 23:37:29
Beiträge: 230
Offline

Aw:Blumenschmuck



01/08/2013 00:13:09

@Nalah: So überladen ist es natürlich echt furchtbar.
Was wir auf jeden Fall machen sind weiße Schleifen/Bänder. Das mit dem Gesteck hängt davon ab was ich zu welchem Preis bekommen würde. Aber echt oder unecht: es soll eher dezent werden!!!

Das Beispiel von Cinderella07 finde ich super (alleine das Auto ist aber schon zu kultig...). Zumal wir auch ein Cabrio haben werden (allerdings was modernes...) aber das klappt so ja nur, wenns trocken ist..


julia-h
Diamant-User



Beigetreten: 17/07/2012 11:40:23
Beiträge: 674
Offline

Aw:Blumenschmuck



01/08/2013 12:59:54

Das fände ich fürs Auto noch ganz schön

http://p*nterest.com/pin/446137906807061118/

Ich weiß noch gar nicht, was für einen Blumenschmuck es bei uns geben wird, aber ich bin eh beim Thema Deko noch total planlos.


Bei meinen Eltern in der Region werden auch häufig Tannenzweigen oder so für die Kirche genommen. Die werden dann noch mit Taschentüchern aufgepeppt, die man vorher zu einer Rose geformt hat. Das ganze Basteln wird ein Tag vorher mit der Nachbarschaft erledigt.


http://pinterest.com/ciriana/inspirationen-zur-hochzeit/

Mein Pixum
Skibraut
Diamant-User



Beigetreten: 19/07/2013 21:22:04
Beiträge: 116
Standort: Berlin
Offline

Blumenschmuck



01/08/2013 21:01:44

oh man Nalah, ich wollte heute früh ins Bett gehen und dann seh ich dieses gruselige Auto!

Ich finde ja auch, dass das ein Punkt ist, an dem Sparen möglich ist, wenn einem das nicht so wichtig ist.
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6838735
PW bei mir

http://pinterest.com/1katesa1/ideen/
Sandra88
Diamant-User



Beigetreten: 31/05/2013 21:36:45
Beiträge: 1195
Offline

Blumenschmuck



02/08/2013 10:13:20

Also, ich bin auch kein Fan von großer Autodeko, aber ich steh einfach total auf Luftballons!!!
Natürlich nicht so wie auf Nalah´s Beispiel *schüttel* sondern eher wie bei Cinderella <3
Außerdem sind Luftballons nicht teuer und wir werden eh nen Haufe an der Hochzeit haben, ich will unbedingt welche für die Fotos und später dann auch für jeden Gast einen den man steigen lässt (sooo schön) und dann kommts auf die paar fürs Auto auch nicht mehr an
Bin am überlegen ob das fürs Standesamt auch was wäre, oder ob das übertrieben ist, was meint ihr denn?

Wir werden ein Käfer Cabrio haben & da fänd ich das schon seeeehr hübsch, denk halt das viele das übertrieben finden, aber ich find wenn man schon mal heiratet, dann darfs gern auch ein bissl mehr sein, solange es ned zu kitischig oder übertrieben ausguggt, wo wir wieder bei Geschmäcker sind verschieden sind
* 6. SSW (12/2014)


Kirche <3

[/url] http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7090038/image/675904406[/url]

Krümel:

[/url] http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7163148[/url]

Passwort gibt´s bei mir per PN



Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Blumenschmuck



02/08/2013 10:20:55

Ne, also Tzindis Beispiel find ich okay. Wär auch nix für mich, aber is knuffig
Sandra88
Diamant-User



Beigetreten: 31/05/2013 21:36:45
Beiträge: 1195
Offline

Blumenschmuck



02/08/2013 10:46:14

Was für ein Lob aus Deinem Mund
Wenn Du eine Autodeko OK findest, dann ist das mindestens ein so großes Kompliment wie wenn andere sich ne halbe Stunde drüber auslassen wiiiiieeee toooolll doch das aussieht
(genau das macht mein Schwesterherz nämlich grad, die ist hin und weg von der Vorstellung Luftballons zu verwenden )
* 6. SSW (12/2014)


Kirche <3

[/url] http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7090038/image/675904406[/url]

Krümel:

[/url] http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7163148[/url]

Passwort gibt´s bei mir per PN




Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Hochzeitsorganisation