Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
juleundsven
Silber-User



Beigetreten: 15/08/2012 18:47:41
Beiträge: 33
Standort: Essen
Offline

Gastgeschenke



17/10/2012 11:26:51

So ihr lieben, jetzt hab ich auch mal eine Frage, bzw. bitte um Inspiration eurerseits

Wir überlegen was wir als Gastgeschenke machen könnten. Würden gerne was "kulinarisches" machen, also was was man essen kann und was wir (also ich ) selbst hergestellt haben

Unser Farbschema ist grün-weiß.

Jetzt hab ich einige Sachen gefunden und kann mich nicht entscheiden.

Also bisher hab ich gedacht entweder Gewürzsalz oder aromatisierter Zucker oder Pesto selbstgemacht (die Gläschen haben wir auch schon zu Hause, bescheuert, ich weiß )

Was fändet ihr denn besser? oder habt ihr vielleicht noch bessere Ideen?

Danke schon mal

Jule


http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6424386
PW per PN


Rotfuechschen
Diamant-User



Beigetreten: 20/09/2012 14:58:29
Beiträge: 187
Offline

Aw:Gastgeschenke



17/10/2012 11:35:06

Hmm da ist gar nicht so einfach.Ich würde da Liebe was süßes ist den Zucker nehmen.

Oder kleine Küchklein bzw Plätzchen für die Gläster.
Hochzeitsvorbereitungen (mit PW)
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6388549


juleundsven
Silber-User



Beigetreten: 15/08/2012 18:47:41
Beiträge: 33
Standort: Essen
Offline

Aw:Gastgeschenke



17/10/2012 11:38:16

Danke Füchsen,

da fällt mir ein, dass ich auch mal sowas gesehen hab wie Muffins im Glas oder so.

Da waren dann die Zutaten schön geschichtet in dem Glas und dann das Rezept am Anhänger dran..

ich guck mal im Netz


http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6424386
PW per PN


Orchidee85
Diamant-User



Beigetreten: 12/06/2012 13:59:34
Beiträge: 355
Offline

Aw:Gastgeschenke



17/10/2012 11:43:18

mir fällt die Idee mit dem Kuchen/muffin im Glas auch sehr gut ... Wobei ich tzu deinem Thema ja das grüne Pesto auch sehr passend finde und das kann man ja auch schon vorher vorbereiten


http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6940473
ex-trauzeugin
Diamant-User



Beigetreten: 26/06/2008 01:09:46
Beiträge: 1239
Offline

Aw:Gastgeschenke



17/10/2012 12:03:27

Pesto würde mir gefallen!
Alles Kuchen- und Kekszeug finde ich eher langweilig und im Verhältnis auch zu viel Arbeit. Außerdem gibt es doch an der Hochzeit wahrscheinlich genug Süßes.

Bei aromatisiertem Zucker würde ich mich fragen, womit du den aromatisierst. Wenn es irgendwas künstliches oder chemisches wäre, würde das bei mir umgehend entsorgt, sorry. Und wozu braucht man das überhaupt? Zucker also auch

Gewürzsalz finde ich ganz gut. Zwar auch irgendwie überflüssig, aber kann man immerhin aufbrauchen (Mono... sonstwas... glutamat wirst du hoffentlich nicht untermischen ). Es hat auch den Vorteil, dass du eine große Schüssel anmischen kannst und dann einfach abfüllen, fertig - anders als Kuchen im Glas, die du dann noch alle backen musst.

Wegen eines passenden Spruchs - da kannst du auch bei Salz genug finden. Für das Salz in der Beziehungssuppe... ist die Suppe versalzen, ist die Köchin verliebt... Salz auf unserer Haut...
juleundsven
Silber-User



Beigetreten: 15/08/2012 18:47:41
Beiträge: 33
Standort: Essen
Offline

Aw:Gastgeschenke



17/10/2012 13:43:02

Hallo, danke für eure Kommentare

@ex-trauzeugin: ich würde natürlich nirgendwo künstliche Aromastoffe verwenden. Der Zucker wäre mit Minze aromatisiert oder mit Vanille (obwohl Vanille wahrscheinlich zu teuer wird, bei 60 Gläsern)

Das Gewürzsalz hab ich im Internet gefunden und wir haben aus dem Urlaub Salz mit verschiedenen "Geschmacksrichtungen" mitgebracht, z.B. Olive, Rose, Chili ... und wirklich positive Rückmeldung unserer Familie bekommen und auch uns hat es gut geschmeckt. Dachte das kann man sicher auch selber machen.

Hab da jetzt ein Rezept für Lavendelsalz gefunden, das finde ich etwas befremdlich, aber vielleicht schmeckts ja

Hab gerade auch noch mal wegen der Kuchen geschaut, das ist glaub ich echt zu aufwendig und die Gläser, die ich in meinem Shoppingwahn schon gekauft habe, sind leider nicht so super für sowas geeignet, weil sie unten bauchig und oben schmal sind (da bekommt man den Kuchen ja gar nicht wieder raus, sehe unsere Gäste schon zu Hause verzweifelt mit dem Kuchen kämpfen).

Pesto ist natürlich etwas aufwendiger und ich müsste mal schauen, wie viel ich von den Zutaten bräuchte (gibt komischerweise keine Rezepte für 60 Portionen im Internet )



http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6424386
PW per PN


Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Gastgeschenke



17/10/2012 13:52:02

Pesto finde ich spitzenmäßig als Geschenk.

Was mir sonst noch einfallen würde, wenn man mal bei dem Grünen bleibt:
-Marmelade (Zuccini-Apfel, Kiwi)
-grüner Tee
-grünes Badesalz mit schönen Blüten, z.B. hier - sieht saustark aus: http://t*na-sandler.de/images/product_images/original_images/focus_badeoel_mit_blueten_gruen_1.jpg (*i)

EDIT: Ich Depp - du wolltest doch was kulinarisches... Gut, dann solltest du letzere Variante nicht unbedingt servieren

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 17/10/2012 13:53:00 Uhr

babulinchen
Diamant-User



Beigetreten: 17/04/2012 15:37:45
Beiträge: 229
Standort: Bayern
Offline

Aw:Gastgeschenke



17/10/2012 13:53:13

Unser Favorit ist momentan auch Kuchen im Glas. V.a. weil man den auch schon etwas vorher machen kann.

Ansonsten kulinarisch und selbstgemacht, inzwischen schon fast ein Klassiker, Marmelade

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 17/10/2012 13:53:52 Uhr



http://www.pixum.de/viewalbum/id/6194515
julia-h
Diamant-User



Beigetreten: 17/07/2012 11:40:23
Beiträge: 674
Offline

Aw:Gastgeschenke



17/10/2012 14:20:44

Pesto finde ich auch gut. Das kann man doch immer mal wieder gebrauchen.
Ich glaube, dass man Chefk*ch die Zutaten umrechnen lassen kann.

Marmelade ist natürlich auch nicht schlecht, aber könnte bei den Gläsern, die du gekauft hast, auch unpraktischer sein.


http://pinterest.com/ciriana/inspirationen-zur-hochzeit/

Mein Pixum
juleundsven
Silber-User



Beigetreten: 15/08/2012 18:47:41
Beiträge: 33
Standort: Essen
Offline

Aw:Gastgeschenke



17/10/2012 18:34:25

Ihr Lieben, viiiieeeelen Dank für die Ideen und Anregungen.
Habe jetzt auch gesehen, dass man bei Chefk*ch die Zutaten umrechnen lassen kann, wie praktisch, das wird allerdings ne ziemlich ölige Angelegenheit falls wir uns fürs Pesto entscheiden.

Marmelade ist auch ne coole Idee, hatte ich bis jetzt immer direkt abgehakt, weil ich bei Marmelade immer nur an rot oder orange Töne gedacht hab, aber klar kann man ja auch Kiwi oder so machen.

Badesalz wäre ziemlich witzig, weil Verwandte von uns schon unser Gewürzsalz aus dem Urlaub für Badesalz gehalten haben und uns erzählt haben wie toll das Bad war hinterher würzen die noch ihr Essen mit dem Badesalz von der Hochzeit, dann wäre es ja quasi auch wieder kulinarisch

Ich glaube Pesto ist echt am besten, weil auch mal was anderes und es hält sich ja auch recht lange...
Werde mit meinem Schatzi mal darüber quatschen.
Danke nochmal


http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6424386
PW per PN


julia-h
Diamant-User



Beigetreten: 17/07/2012 11:40:23
Beiträge: 674
Offline

Aw:Gastgeschenke



18/10/2012 10:33:01

juleundsven wrote:



Badesalz wäre ziemlich witzig, weil Verwandte von uns schon unser Gewürzsalz aus dem Urlaub für Badesalz gehalten haben und uns erzählt haben wie toll das Bad war hinterher würzen die noch ihr Essen mit dem Badesalz von der Hochzeit, dann wäre es ja quasi auch wieder kulinarisch



Wie geil ist das denn? Ich stelle es mir gerade bildlich vor.
Aber dein Thema hat mich sogar diese Nacht nicht losgelassen. Ich habe geträumt, dass ich kleine Gläschen für Marmelade gekauft und schon überlegt hätte, was für welche ich machen will.


http://pinterest.com/ciriana/inspirationen-zur-hochzeit/

Mein Pixum
november_rain
Diamant-User



Beigetreten: 09/07/2012 21:40:59
Beiträge: 487
Offline

Aw:Gastgeschenke



18/10/2012 10:41:51

hahaha - wie gut die verwandten =)
pesto finde ich auch super!!
oder ein schönes öl mit grünen kräutern drin - das geht auch recht unkompliziert.
aber pesto finde ich am besten.
leeecker...
bei uns gibts naschistüten. die ganzen naschis stehen noch verpackt in einem schrank im schlafzimmer und jedes mal wenn ich den aufmache, dann rieeeecht das schon so übelst lecker!! =)
Verkaufspixum: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6498187
MissMary
Silber-User



Beigetreten: 12/10/2012 18:51:51
Beiträge: 27
Offline

Aw:Gastgeschenke



19/10/2012 12:42:29

Hallo ihr Lieben!

@Jule: Die Idee mit dem Pesto finde ich so riiiichtig gut (Vlt auch weil ich Pesto liebe )
Die Idee von November_rain ist aber auch nicht schlecht, so Olivenöl mit Rosmarinstengel o.ä. Aber noch öliger aber ziemlich dekorativ!

Könntest Du mir vlt das Rezept für das Lavendelsalz geben?
Bei uns soll es nämlich auf jeden Fall etwas mit Lavendel werden...

Was findet Ihr zum Thema Lavendel am besten?
Zur Wahl stehen z.Zt. :

- Lavendelzucker
- Lavendelseife, so im Organzasäckchen oder in rustikalem Papier eingeschlagen? Hab da evtl auch eine Seifenmacherin für, wäre ein reines Bioprodukt
- Lavendelbadesalz, wobei ich da jetzt etwas Angest kriege,nach der Story, dass die Gäste es mit "normalem" Salz verwechseln

Habt Ihr noch andere Ideen?
"Alles hat seine Zeit" Rose Fitzgerald



Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Gastgeschenke



19/10/2012 12:46:49

@Lavendelsalz-Rezept
Schaut mal hier http://*m-hochzeitsfieber.blogspot.co.uk/2012/10/lavendelsalz-als-gastgeschenk.html (*i)
goldsink
Gold-User



Beigetreten: 26/09/2012 11:02:52
Beiträge: 61
Standort: Herne
Offline

Aw:Gastgeschenke



19/10/2012 13:15:12

Oh Pesto ist ein Traum ( ich liebe Pesto) und passt gut zu grün / weiss.
Wobei ich Pesto sehr speziell finde...mag nicht jeder so gerne von daher wäre Salz auch eine ziemlich gute Idee...oder beides.?!
Standesamt 09.11.2012
Kirche 27.4.2013


http://www.pixum.de/meine-fotos/#album/6395082


november_rain
Diamant-User



Beigetreten: 09/07/2012 21:40:59
Beiträge: 487
Offline

Aw:Gastgeschenke



19/10/2012 13:40:26

lavendelbeutelchen finde ich etwas altbacken, mary.
ich liebe lavendel - aber das hat schnell auch einen etwas oma-artigen touch... so wie lavendelseife.
aber was hältst du denn von lavendelmarmelade oder schokolade?
und eine gewürzmischung mit lavendel finde ich auch gut.
Verkaufspixum: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6498187
juleundsven
Silber-User



Beigetreten: 15/08/2012 18:47:41
Beiträge: 33
Standort: Essen
Offline

Aw:Gastgeschenke



19/10/2012 15:42:05

huhu zusammen,

haben uns entschieden es wird wohl pesto werden, finde die idee mit dem öl auch klasse, haben überlegt den paaren vielleicht einem salz und einem pesto zu schenken, mal schauen...

@mary hier das rezept zum lavendelsalz
http://www.fr*eulein-k-s*gt-j*.de/diy/frl-k-auf-brautschau-von-tischkarten-und-gastgeschenken#comments

zur verwechslung von Salz und Badesalz bestände ja die Möglichkeit auf kleinen Schildchen den Sinn und Zweck der ganzen Sache zu erklären, allerdings hatten wir das bei unserem Geschenk auch gemacht und trotzdem gabs die Verwechslung.

Ansonsten fände ich die idee der Lavendelmarmelade echt toll, das ist was neues, seife und säckchen finde ich auch etwas angestaubt




http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6424386
PW per PN


MissMary
Silber-User



Beigetreten: 12/10/2012 18:51:51
Beiträge: 27
Offline

Aw:Gastgeschenke



20/10/2012 02:20:20

Ich kaaaann schon wieder nicht schlafe n ... wie mach ich bloß 100x Lavendelmarmelade... Aber ist wirklich die beste Gastgeschenkidee
@jule und nalah: trotzdem Dankeschön für die Rezept-Links

"Alles hat seine Zeit" Rose Fitzgerald



SweetSin88
Gold-User



Beigetreten: 12/09/2012 01:40:06
Beiträge: 67
Standort: Hennef
Offline

Gastgeschenke



21/10/2012 20:41:45

Pesto ist ne tolle Idee & Salz mit Aroma find ich tollllll!
Ist echt mal was anderes nicht so 0-8-15 wie weise Mandeln etc.


dragonsoul87
Diamant-User



Beigetreten: 17/05/2012 22:38:54
Beiträge: 383
Offline

Aw:Gastgeschenke



21/10/2012 20:56:09

MissMary - genau deswegen hab ich mich dann auch gegen mein sehr aufwendiges Vorhaben entschieden. Wollte eigentlich Hochzeits-Cupcakes backen.
Ich lieeeeebe backen - aber so kurz vor der Hochzeit noch so einen zusätzlichen Stress zu haben? Nein danke - hab genug zutun.

Vorteil bei Marmelade. Du kannst die jetzt schon kochen. Wenn die richtig luftdicht ist...

Wir haben uns jetzt aber für Aromatisierten Zucker und Tee entschieden. Passt gut zueinandern, lässt sich toll verpacken und kostet nicht soviel.



Hochzeitsbilder: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6596129
november_rain
Diamant-User



Beigetreten: 09/07/2012 21:40:59
Beiträge: 487
Offline

Aw:Gastgeschenke



22/10/2012 14:41:44

klingt lecker...!
ich wollte gestern eigentlich meine naschitüten packen, aber habs nicht geschafft. aber is ja noch zeit =)
Verkaufspixum: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6498187

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Hochzeitsorganisation