Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
Lene2011
Diamant-User



Beigetreten: 28/07/2010 09:28:41
Beiträge: 340
Offline

Gastgeschenke????




14/03/2011 11:37:33

Hey Mädels,

brauch mal wieder eure Hilfe!!
Ich such noch noch Gastgeschenken!! Will nicht die üblichen Mandeln machen hatten wir auf den letzten Hochzeiten schon!
Schokolinsen find ich zwar ganz gut aber die isst man auch nur auf und hat dann keine Erinnerung mehr an die Hochzeit! An Naps hab ich auch schon gedacht aber da wir ja im Sommer heiraten, find ich Schokolade irgendwie schwierig!!
Würde mir natürlich auch was wünschen was zu unserem Farbkonzept weiß/türkis passt!!

Was habt Ihr als Gastgeschenke/ oder was werdet Ihr haben??

Lg Lene
dini13
Diamant-User



Beigetreten: 02/03/2010 15:06:21
Beiträge: 2439
Offline

Aw:Gastgeschenke????




14/03/2011 11:42:07

ich werde kleine lebkuchen haben, die die form von brautkleidern bzw. smokings haben, da kommt dann der name drauf, ist dann quasi 2 in eins.

gut fand' ich auch die personalisierten äpfel, aber die passten nicht ins farbkonzept.

mandel gehen gar nicht, meine meinung. die schmecken nicht und sind dafür viel zu teuer.

Created by Wedding Favors
Anastacia82
Diamant-User



Beigetreten: 09/06/2010 10:00:31
Beiträge: 1713
Offline

Aw:Gastgeschenke????




14/03/2011 11:49:17

Hallöchen,

ich habe mich nun auch gegen Naps entschieden (wg. Sommer) und für Plätzchen. Ich backe gerne und dann passt das auch wieder zu uns
Die Kekse kommen in Cellophantüten und die Banderole passend in Gelb-grau zu unseren farben

Sonst fand ich Marmeladengläschern noch toll oder diese Schnapsgläser.

Edit: ach ja, ne Zeitlang fand ich auch reagenzgläser toll, die gefüllt mit Kräutern, Tee, schnaps waren...

LG

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 14/03/2011 11:52:42 Uhr

Hochzeitsvorbereitungs-Pixum:

http://www.pixum.de/viewalbum/id/5271869

Mein Kleid
http://www.pixum.de/viewalbum/id/5461698
bondgirl
Diamant-User



Beigetreten: 30/09/2009 13:24:17
Beiträge: 2092
Offline

Aw:Gastgeschenke????




14/03/2011 11:50:27

Mandeln find ich auch nicht so toll. Schön dagegen find ich kleine Gläschen mit Likör oder Marmelade, am besten auch mit personalisiertem Etikett. Tee hab ich auch schonmal gesehen, fand ich auch nett.
Vegasbaby
Diamant-User



Beigetreten: 15/07/2010 20:47:18
Beiträge: 858
Standort: Eifel
Offline

Aw:Gastgeschenke????




14/03/2011 12:04:49

Wir machen Hollunderblütensirup.
Dazu kaufen wir kleine Fläschchen und kleben entweder ein Etikett von uns drauf oder binden eine schöne Schleife drum.
Das passt einfach super zu uns und in den Sommer, denn wir bieten das unseren Gästen immer zu ihrem Wasser an, damit da ein bißchen Geschmack rein kommt. Und mein Mann macht das schon seit ein paar Jahren immer wieder selbst. Damit trägt er dann auch einen Teil zu den Vorbereitungen bei.
LG Vegasbaby












*Dez 2013 (9. SSW)


FirstLoved
Diamant-User



Beigetreten: 20/08/2010 10:01:34
Beiträge: 609
Standort: NRW
Offline

Aw:Gastgeschenke????




14/03/2011 12:07:47

Ich war auf einer Hochzeit, da hatten sie ganz leckere, weiche Karamellbonbons in ein Stofftütchen gewickelt. Zusätzlich war ein kleiner Zettel mit der neuen Adresse der beiden drin. Fand ich sehr süß!
(Ich persönlich mache keine Gastgeschenke - das ganze Fest muss Geschenk genug sein ).











"Wir lieben, weil Gott uns zuerst geliebt hat." (1. Joh. 4,19)
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Gastgeschenke????




14/03/2011 12:18:12

Selbstgemachte Marmelade find ich auch toll. Die Mandeln kann ich persönlich nicht mehr sehen...

Personalisierte M&M's sind auch super. Sollen aber nicht ganz billig sein...
Lia_2011
Diamant-User



Beigetreten: 17/02/2011 11:52:36
Beiträge: 100
Offline

Aw:Gastgeschenke????




14/03/2011 12:28:28

Ich war mal auf einer Hochzeit da bekam man ein Porzellan-Herz auf dem die Namen des Brautpaares und das Datum standen.
Wir haben grüne Herzen mit Schildchen dran, wo drauf steht: Schön, dass du da bist!
Auf einer Messe habe ich vor Kurzem kleine Pralinen gesehen mit dem Bild des Brautpaares drauf, das hat mri auch sehr gut gefallen.
http://www.pixum.de/viewalbum/id/5519833
Skynana
Diamant-User



Beigetreten: 12/09/2009 11:32:22
Beiträge: 1003
Standort: dicht an der schönen Elbe
Offline

Aw:Gastgeschenke????




14/03/2011 12:31:57

Mandeln finde ich auch sehr langweilig.
Wir haben im Sommer geheiratet und deshalb wollten wir keine Süßigkeiten nehmen. Wollten gerne etwas das den Gästen bleibt.
Da wir mittelalterlich geheiratet und gefeiert haben mussten sie auch zum Thema passen.
Also bekam jeder Gast einen handgenähten Beutel mit einem zu ihm passendem Stein. Wie z.B Rosenquarz oder Mondstein,Rauchquarz usw.
Dazu eine kleine Schriftrolle mit im Beutel wo der Name drauf stand mit der Wirkung/Kraft des Steines. Schrift und Pergamentrolle war im selben Stil wie die Einladungskarten verfasst. Alles schön handgeschrieben....muss zugeben hatte am Ende ganz schöne "Schwielen" an den Händen aber der Aufwand hatte sich richtig gelohnt, kam super bei unseren Gästen an.






miezerl
Diamant-User



Beigetreten: 15/06/2007 17:55:41
Beiträge: 2727
Offline

Aw:Gastgeschenke????




14/03/2011 12:37:40

Ich muss gestehen - ich liebe diese Mandeln - finde sie einfach lecker

Einmal gab es kleine Sektfläschen, auch mit personalisierten Etikett - fand ich auch klasse. Lebkuchenherzen sind auch toll - besonders in Bayern

Aber recht oft wird auch einfach drauf verzichtet, manchmal nehmen die Gäste es dann auch nicht mit und dann ist es schad um die Mühe...
schokoriegel
Diamant-User



Beigetreten: 09/02/2011 12:54:05
Beiträge: 133
Offline

Aw:Gastgeschenke????




14/03/2011 12:47:16

Bei uns gibt es ganz traditionell Hochzeitsmandeln... Alleine schon, weil meine Schwiegermama aus Frankreich kommt und das da noch mehr brauch ist als bei uns...
Zusätzlich habe ich habe aus Fimo-Masse Schmetterlinge gemacht und werde die noch mit roter Acryl-Farbe bemahlen und diese dann als Namensschild für die Tischordnung benutzen (habe ich mir jedenfalls so vorgestellt...)

Ich war in Düsseldorf auf der Hochzeitsmesse und da habe ich diese M&M's gesehen. Die sind echt unglaublich teuer... Was ich da auch gesehen habe, sind personalisierte Schnappsfläschen. Auch sehr geil...

Es gibt so viele tolle Sachen... Nur will ich da nicht viel Geld für ausgeben.
Ich weiß auch noch nicht, ob ich allen ein Gastgeschenk machen soll oder nur denen, die den ganzen Tag eingeladen wurden. Wir feiern eine Polterhochzeit und Abends ists eh mehr ne Party. *grübel*
bondgirl
Diamant-User



Beigetreten: 30/09/2009 13:24:17
Beiträge: 2092
Offline

Aw:Gastgeschenke????




14/03/2011 12:47:34

Wenn ich so drüber nachdenke, ist Schoki doch keine schlechte Variante, zumindest für den Gast.
Bei der letzten Hochzeit gab's für die Frauen ne kleine Schachtel Pralinen, für die Männer nen Flachmann. Ich hab meine Pralinen sofort an Ort und Stelle gegessen, mein Mann hatte das Nachsehen

Was das Mitnehmen der Geschenke angeht: Bei uns blieb nur eins liegen. Ich weiß aber noch heute, wer mein liebevoll gemachtes Geschenk verschmäht hat
ex-trauzeugin
Diamant-User



Beigetreten: 26/06/2008 01:09:46
Beiträge: 1239
Offline

Aw:Gastgeschenke????




14/03/2011 13:07:38

Im Sommer wären farblich passende Weingummis schön, finde ich. Bei B*renland.De EE gibt es z.B. viele Motive und farblich gut sortiert. Ob gerade türkis dabei ist, weiß ich nicht, aber die weißen Proseccobären würden sich ja vielleicht gut für eine Hochzeit eignen.

Generell bin ich bei Gastgeschenken für die, die man aufisst oder verbraucht, und gut ist es. Bei allem Respekt für die liebevolle Bastelarbeit, die sich viele machen... damit kann ich nichts anfangen, ob es nun gravierte Sektgläser oder beschriftete Lebkuchen oder Schlüsselanhänger mit Namen und Hochzeitstag meiner Freunde sind. Steht oder liegt rum und wird irgendwann entsorgt. Als Erinnerung an ein schönes Fest brauch ich sowas nicht.

Und zu dem oft zu lesenden Satz "... kam ganz super an!": ich glaube, da ist die Wahrnehmung sehr getrübt. Natürlich sagt niemand der Braut (ich auch nicht!), "da hast du dir ja viel Arbeit gemacht. Schade, dass es so dilettantisch aussieht / ich es nutzlos finde / ich es wegschmeiße, sobald ich zu Hause bin." Sowas denke ich vielleicht, stecke das Geschenkchen ein und sage nichts weiter. Es tut mir dann sicher leid um die Zeit und die Kosten, die da drin stecken, aber deswegen stell ich mir nichts in die Wohnung, was ich nicht mag.
Skynana
Diamant-User



Beigetreten: 12/09/2009 11:32:22
Beiträge: 1003
Standort: dicht an der schönen Elbe
Offline

Aw:Gastgeschenke????




14/03/2011 13:38:00

Mag sein ex-trauzeugin!
Aber bei meinen Gästen bis auf 2 Leute weiß ich das sie ihre Gastgeschenke immer noch haben und bei 7 weiß ich das sie sie bei sich tragen. Und ehrlich... selbst wenn sie es nicht bis an ihr Lebensende aufheben,bleibt es ihnen in Erinnerung, weil es halt was anderes ist als Mandeln. Soll dies aber nicht weniger würdigen.
Es muss ja auch jeder selber wissen und halt zu dem Brautpaar und der Hochzeit passen.

Und ganz ehrlich...Mandel/Gummibären auf einer Mittelalterhochzeit??? Geht einfach mal nicht






bondgirl
Diamant-User



Beigetreten: 30/09/2009 13:24:17
Beiträge: 2092
Offline

Aw:Gastgeschenke????




14/03/2011 13:50:01

Schließe mich ex-trauzeugin an, ich find auch was zum Verzehren auch am Besten. Ob das dann alle tun sei mal dahingestellt, aber man hat die Gelegenheit dazu.

Als "normale" Erinnerung hat man ja auch noch den ganzen anderen Krims wie Danksagung, Kirchenheft, Menü, Wedding Bubbles sofern man es denn aufheben möchte.

Weingummis sind insofern praktisch, dass man sie jedem Farbthema anpassen kann
Wobei das bei Likör oder Marmelade im Grunde auch geht.
ex-trauzeugin
Diamant-User



Beigetreten: 26/06/2008 01:09:46
Beiträge: 1239
Offline

Aw:Gastgeschenke????




14/03/2011 13:51:55

Skynana, da muss ich dir zustimmen - Gummibärchen auf der Mittelalterhochzeit hätten ungefähr so gut gepasst wie Pokemons oder USB-Sticks (wobei ich USB-Sticks, meinetwegen bedruckt mit Namen, Datum und Herzchen, mal eine gute Idee fände!! Die kann man wenigstens brauchen. Ok, die Oma der Braut vielleicht nicht...)

Mit den Steinen hast du dann wohl wirklich sehr gut die Vorlieben deiner Gäste getroffen (von dem ganzen Sachen, die hier immer mal als Gastgeschenke genannt werden, würde ich auch am liebsten ein Steinchen behalten - das käme dann zu den ganzen anderen ).
Ich hatte die Weingummiteile aber auch als Vorschlag für Lene und ihr türkis-weißes Farbkonzept gedacht.
Nilla
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2010 18:56:17
Beiträge: 6571
Standort: Bayern
Offline

Aw:Gastgeschenke????




14/03/2011 13:57:19

Wir haben bei einer Hochzeit eine ganz tolle Glasrose bekommen. Die steht seit dem im Wohnzimmer und ich freu mich immer wenn ich sie sehe.
Egal was ich als Gastgeschenk von anderen bekomme, ich werde mich immer freuen, daß der Gastgeber sich Gedanken um seine Gäste gemacht hat, auch wenn das Geschenk jetzt nichts wäre, das ich mir ausgesucht hätte.





Hochzeitsvorbereitungen (PW)
Lucy11
Diamant-User



Beigetreten: 05/01/2011 08:38:13
Beiträge: 125
Standort: Münchner Vorort
Offline

Aw:Gastgeschenke????




14/03/2011 15:01:01

Richtig Nilla!
Das ist für mich auch der Punkt. Man wird wohl kaum ein Gastgeschenk finden, dass jeden Gast glücklich macht. Der eine mag kein Nippes zum Hinstellen, der andere keine Mandeln, mancheiner findet das mit den Steinen komisch. Aber darum geht es nicht wirklich. Es geht für mich vor Allem darum, den Gästen mit einer kleinen Aufmerksamkeit zu zeigen, dass man - als die wohl beschenktesten Personen in jeglicher Hinsicht an diesem Tag - auch an die Gäste gedacht hat. Mit dem Geschenkchen will ich sagen: Ich mag dich und finde es schön, dass du heute mit uns diesen besonderen Tag feierst.

LG Lucy

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 14/03/2011 23:48:48 Uhr

http://www.pixum.de/viewalbum/id/5732174
http://www.pixum.de/viewalbum/id/5508336

satinprincess
Diamant-User



Beigetreten: 19/08/2010 20:49:29
Beiträge: 228
Offline

Aw:Gastgeschenke????




14/03/2011 15:13:30

Wir werden auf jeden Platz quasi als Platzteller/Namensschild eine Schieferplatte (ca. 30x20cm) legen, auf die wir am unteren Rand den Namen des Gastes eingravieren. Darauf wird dann die Serviette drapiert und das ganze passt sich gut ins Gesamtfarbkonzept ein, hat also auch einen Dekoeffekt.
Die Schieferplatten können die Gäste (wenn sie wollen) als Gastgeschenk mit nach Hause nehmen. Endweder sie benutzen sie weiter als Platzteller (bei Familien stellen wir uns das ganz witzig vor, weil ja jeder eins mit seinem Namen hat) oder sie können an die Wand gehängt und als Bilderrahmen/Hintergrund für ein Bild von der Hochzeit verwendet werden. Letztere werden wir mit den Danksagungen verschicken.
Ganz bestimmt wird das nicht jeder Gast machen, aber wenn es vielleicht 10 machen ist es uns den Aufwand eigentlich schon wert.

Created by Wedding Favors
MrsDarcy
Diamant-User



Beigetreten: 22/09/2010 14:14:22
Beiträge: 1170
Standort: Bayern
Offline

Aw:Gastgeschenke????




14/03/2011 15:19:16

Da wir eine Hochzeitsfeier haben, die halb drinnen, halb draussen statt finden wir (hoffentlich!), haben wir uns bei den sommerlichen Temperaturen gegen Schokolade etc. entschieden. Wir werden Papierfächer haben (passend zur Deko), die mit Namen beschriftet gleichzeitig als Platzkarten fungieren.

Jetzt müssten die mir die Sachen bloß noch schicken ohne die horrenden shipping Kosten.


Meine Hochzeit im Juli 2011http://www.pixum.de/viewalbum/id/5175237 (PW auf Anfrage)
Fine
Diamant-User



Beigetreten: 09/10/2009 13:01:33
Beiträge: 1177
Standort: bei köln
Offline

Aw:Gastgeschenke????




14/03/2011 15:57:30

Huhu,

ich hab meine Tischblumen eigentlich als Gastgeschenke gedacht. Ich hab mir mit der Floristin etwas überlegt gehabt, so das Jedes Päärchen ein Blumenpaar hätte mitnehmen können.

Foto hier:
http://www.pixum.de/album/image/id/5156665/page/27

Ich hab noch eine andere Aufnahme, aber die müsst ich ncoh hochladen.

Um das verteilen sollte sich eigentlich die Hochzeitsplanerin kümmern, hat sie aber nicht, so dass ich am Ende doch mit edlichen Blumen nach Hause bin. Ich hab sie an die Nachbarschaft verteilt, aber Sinn war ein anderer.

Wir hatten auch eine Danksgungs-DVD (Videofilm) mit den 5 schönsten Minuten der Hochzeit. Ich hab mich dann damit getröstet, das man dies ja als verspätetes Gastgeschenk sehen könnte.

Trotzdem mag ich meine Idee, auch wenns etwas vergängliches ist mit den Blumen. Die bei denen ich persöhnlich bescheid gegeben habe (Omas und Tanten), hatten jedenfalls irrsinnig viel Freude das sie Blumen mitnehmen durften.
solmelia
Diamant-User



Beigetreten: 28/08/2010 22:11:14
Beiträge: 231
Standort: Wetterau
Offline

Aw:Gastgeschenke????




14/03/2011 16:34:57

Bei uns wird es wahrscheinlich kleine Seccos geben. Die gibt es in allen möglichen Geschmacksrichtungen (z.B. Papaya-Chili, Rosenblüte, Schoko-Minze...).
Wir werden wahrscheinlich zwei Sorten auswählen und sie uns ohne Etiketten liefern lassen. Das Etikett gestalten wir dann selbst und wahrscheinlich wird es dann auch die Platzkarte. Und von den Kosten her ist es auch überschaubar.
3. September 2011 - das war unser Tag!
Skynana
Diamant-User



Beigetreten: 12/09/2009 11:32:22
Beiträge: 1003
Standort: dicht an der schönen Elbe
Offline

Aw:Gastgeschenke????




14/03/2011 17:29:25

Die Idee mit den USB Sticks finde ich aber echt genial ex-trauzeugin!!!






*Tina
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 20/01/2008 12:14:05
Beiträge: 6633
Standort: Bayern, des samma mir :)
Offline

Aw:Gastgeschenke????




14/03/2011 18:03:28

Wir hatten selbstgemachte Marmelade in hübschen Gläsern. Die kamen auch prima an
Ich bin nicht zickig, ich bin emotionsflexibel!




url=http://www.ticker.7910.org/deu][/url]

ich würde mich über einen kleinen Eintrag von euch freuen, auf: http://www.grafikgaestebuch.de/ggbook.php?userid=89595&r=53404
bitte mit weddix-Namen

Mein neuer Blog http://tinas.nicegallery.net/


Für den Fall, dass jemand in meinen Pixum Alben stöbern mag, geb ich per PM gerne Link und Passwörter weiter.
Zwerg2011
Diamant-User



Beigetreten: 24/08/2010 18:17:53
Beiträge: 289
Offline

Aw:Gastgeschenke????




14/03/2011 18:19:57

Auf der Hochzeit einer Freundin gabs danach kleine Tontöpchen mit nem kleinen Zögling aus nem Sonnenblumenkern. Dazu ein Kärtchen mit Schönem Spruch so sinngemäß "Damit Liebe wachsen kann, muss man sie pflegen".

Wenn man dann die kleinen Zöglinge gut gepflegt hat, hatte man am Schluß ne schöne Sonnenblumenpflanze.

Fand ich mal ne schöne Idee, kannte ich so noch nicht!



Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Hochzeitsorganisation