Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
Tigerlady
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 09/11/2012 18:50:06
Beiträge: 251
Offline

Kleiderwechsel an der Hochzeit?!



04/06/2013 09:40:56

Kennt man ja v.a. aus Hochzeitfilmen und von den „Stars“.
Nach dem förmlichen Teil der Hochzeit in der Kirche, das Kleid zu wechseln.
Wie seht ihr das?
Ich hab mir am Anfang gedacht, so ein Blödsinn, wenn man schon einen teuren Fummel an hat, dann auch den ganzen Abend.
Nun überleg ich mir mein Kleid nach dem Tortenanschnitt um Mitternacht zu tauschen, in ein partytaugliches Kleid.
Da wird dann eh nur noch getanzt und mit meinem Brautkleid klappt das nicht so gut.
Ne Freundin von mir hat das auch so gemacht, weil sie irgendwann in ihrem Kleid beim Tanzen fast keine Luft mehr bekommen hat
Und hat irgendwie besser zur Stimmung gepasst.
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Kleiderwechsel an der Hochzeit?!



04/06/2013 10:11:29

Also, ganz ehrlich? Ich würde es nicht machen. Ich hatte ja auch nen riesen Oschi von Kleid an mit mehrern Tülllagen, Reifrock, Schleppe etc. und mich hat es beim Tanzen null gestört. Im Gegenteil: Gangnam Style im Brautkleid ist echt geil Für mich wäre das nicht infrage gekommen. Man kann das Kleid eh danach nicht mehr tragen, da wollte ich das auch voll auskosten

Und dein Kleid ist ja eh ohne Reifrock soweit ich das in Erinnerung habe, oder? Wäre dann ja eh wie Party im langen Abendkleid - nur dass du eben ein Tausendmal schöneres Brautkleid anhast

Klar, machen kann man es. Aber ich finde es sooooooo viel schöner, wenn man den ganzen Tag im Brautkleid verbringt ♥♥
Prinzessin_Ludmilla
Silber-User



Beigetreten: 04/06/2013 10:01:53
Beiträge: 37
Offline

Aw:Kleiderwechsel an der Hochzeit?!



04/06/2013 10:22:06

Ich bin ja noch eine absolute Anfänger-Braut und fange gerade erst an mir Gedanken zu meinem Kleid zu machen, aber ich sehe es so wie Nalah: Wann im Leben hat man noch Mal die Chance so ein Kleid zu tragen? Höchst wahrscheinlich nie wieder, deswegen würde ich an deiner Stelle jede Sekunde voll auskosten. Wenn ich es richtig verstanden habe, hast du dein Brautkleid schon oder? Falls nein, wäre evtl. ein Kleid mit einem abnehmbaren Rock oder so eine Möglichkeit für dich...
lis@home
Platin-User



Beigetreten: 07/02/2013 20:57:02
Beiträge: 84
Standort: Dortmund
Offline

Aw:Kleiderwechsel an der Hochzeit?!



04/06/2013 12:01:40

Ich falle vermutlich mal wieder aus dem Rahmen...
Ja, ich habe ein zweites Kleid für den Party-Teil *g*
Es ist auch ivory, aber kurz und mit Neckholder... Da wir Salsa tanzen und das auch auf der Hochzeit tun werden, was im Brautkleid schwer ist und ich mich in dieses Kleid ebenso verliebt habe wie in das "Große" werde ich irgendwann tauschen... Ich bin allerdings auch ein bisschen auf das Wetter angewiesen.
Da ich mich im großen Kleid vermutlich tot schwitzen würde, wenn wir draußen feiern, ist das eine abgespeckter (gebraucht gekaufte) Alternative :)
Hochzeits-Bilder:
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6824808

Ideensammlung
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6770198
PWords auf Anfrage

"Aber wenn du mich zähmst, werden wir einander brauchen. Du wirst für mich einzig sein in der Welt. Ich werde für dich einzig sein in der Welt ..." [...]
"Zähmen, das ist eine in Vergessenheit geratene Sache. Es bedeutet: sich vertraut machen "
(Der Fuchs)
Die-laura
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2013 21:49:04
Beiträge: 3369
Standort: Bad Soden im Taunus
Offline

Aw:Kleiderwechsel an der Hochzeit?!



04/06/2013 20:01:09

Also ich würde für kein Geld der Welt mein Kleid wechseln, da müsste man es mir schon vom Leib reissen

Für mich ist mein Kleid etwas ganz besonderes und ich werde darin trotzdem Party machen tanzen und einfach nur geil aussehen
Mein Blog
http://www.streuselsturm.blogspot.de

Hochzeitschaos
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6663179
PW auf Anfrage

Hochzeitsbilder
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6874165
PW auf Anfrage
MrsHasi
Diamant-User



Beigetreten: 01/11/2012 17:25:58
Beiträge: 167
Standort: Elmshorn
Offline

Aw:Kleiderwechsel an der Hochzeit?!



04/06/2013 21:08:48

Hey ihr lieben!

Ich habe heute mein Kleid endgültig abgeholt!! Es sitzt perfekt und ich bin einfach nur verliebt!!!

Und definitiv NEIN!! Ich werde den ganzen Abend mein Kleid tragen. Wozu gibt man sonst soviel Geld aus um es dann nur wenige Std zu tragen?? Der Tag ist eh schon viel zu kurz...denke ich

Und getanzt hab ich heut schon mit der Schneiderin im Brautladen



Hochzeitsvorbereitungen (PW per Mail)

www.pixum.de/meine-fotos/album/6756457
else2011
Diamant-User



Beigetreten: 27/05/2011 19:20:39
Beiträge: 583
Standort: Niedersachsen
Offline

Aw:Kleiderwechsel an der Hochzeit?!



04/06/2013 21:17:26

Ich hatte zwar mein StA-Kleid als Notlösung (sollte es kaputt gehen o.ä.)mit, brauchte es aber zum Glück nicht.

Ich habe mich auch sooo wohlgefühlt in dem Brautkleid und wann hat man sonst nochmal die Chance, so etwas schönes zu tragen?

Tanzen ging darin, da es richtig saß, auch ohne Probleme und ich hatte bei ca. 30 Grad im Schatten auch keine Schwitzattacken!

Also: KEIN Ersatzkleid!!!
Fundgrube Babysachen: http://www.weddix.de/hochzeitsforum/fundgrube/babyklamotten-abzugeben/post-1.html#585264



Tigerlady
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 09/11/2012 18:50:06
Beiträge: 251
Offline

Aw:Kleiderwechsel an der Hochzeit?!



04/06/2013 21:36:21

Ich glaub ich werde das dann spontan auf der Feier entscheiden, ob ich mich umziehe oder nicht. Aber wenn, dann soll es eh erst später sein (nach Mitternacht).
Ich seh meine Hochzeit so in 2 Abschnitte geteilt,
einmal Kirche, Essen, Programm
und einmal Party, wo dann eher noch die "Jüngeren" abrocken werden. Und ich finde da passt dann mein Spitzenkleidchen nicht so dazu.
Aber mal schauen. Einerseits kann ich mir gut vorstellen, dass ich es gar nicht ausziehen will, andererseits bin ich vielleicht auch froh wieder was "normales" zu tragen.
Das ist dann das andere Kleid, leiht mir meine Schwester aus:
http://www.zoom-fashion.de/images/product_images/original_images/8577.jpg
_Mary
Diamant-User



Beigetreten: 01/06/2013 05:07:54
Beiträge: 769
Offline

Aw:Kleiderwechsel an der Hochzeit?!



04/06/2013 21:44:19

Ich denke, dass muss wirklich jede selbst entscheiden. Ich könnte es mir nicht vorstellen, irgendwann aus dem Kleid zu schlüpfen.
Ich sehe aber die Hochzeit auch nicht in zwei Teilen, so wie du es aufgeführt hast.
So kann ich nachvollziehen, dass Du dir überlegst, für den Party-Teil in was weniger... voluminöses, etwas leichteres zu schlüpfen.

Aber ich persönlich, wie gesagt, kann es mir für mich nicht vorstellen (und würde folglich nicht dazu raten).

Spontan entscheiden ist auch gut! :) Ersatzkleid mitnehmen... und dann einfach mal schauen!
Reportage kirchliche Trauung im September 2014
PW per PM


Standesamt
PW per PM




Cinderella07
Diamant-User



Beigetreten: 12/09/2012 18:44:38
Beiträge: 523
Standort: Kassel
Offline

Aw:Kleiderwechsel an der Hochzeit?!



04/06/2013 21:59:32

Ich hätte mein Kleid im Leben nicht ausgezogen. Ich hatte auch so ein Kleidmonstrum wie Nahlchen. Ich habe es manchmal liebevoll mein Monsterchen genannt hihi. Aber ich habe damit abgerockt ohne Ende Ging super! Und je später um so lustiger wurde es. Sonst wäre das im Brautkleid vorne rum auf dem Klo thronen Bild (keine angst man sieht ncihts wegen tüll) nie entstanden
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Kleiderwechsel an der Hochzeit?!



05/06/2013 07:27:05

@Tzindi
Du bist meine Brautkleidhardcorerockerin Ich erinnere mich da so an diverse Bildchen, wo du im Tüllmonster eingewickelt rumdanced
julia-h
Diamant-User



Beigetreten: 17/07/2012 11:40:23
Beiträge: 674
Offline

Aw:Kleiderwechsel an der Hochzeit?!



05/06/2013 09:59:53

Also, irgendwie bin ich auf das mit Kleid auf Klo sitzend gespannt. Es wird so viel darüber geredet.

Ich kenne von einer Braut, die hat ihr Kleid später ausgezogen, weil sie aufgrund ihrer Schnürung am Brautkleid das Kleid quasi immer ausziehen musste, wenn sie mal auf Toilette musste. Das hat sie irgendwann mal so genervt, dass sie in ihr Standesamtkleid geschlüpft ist.
Meine Cousine hatte auf ihrer Hochzeit einen Schlafanzug dabei, den sie nach Mitternacht anziehen wollte. Keine Ahnung, ob es irgendein Brauch war. Ich weiß auch nicht, ob sie es gemacht hat, da ich um halb eins gegangen war.


http://pinterest.com/ciriana/inspirationen-zur-hochzeit/

Mein Pixum
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Kleiderwechsel an der Hochzeit?!



05/06/2013 10:35:13

Also, das mit Kleid + Klo ist gar kein Thema:
Ich hab meinen Reifrock über das Kleid gestülpt, den ganzen Tüllwust rein, Geschäft erledigt , Reifrock + Kleid einfach fallen gelassen, 2-3 Mal gehüpft, dass sich alles wieder richtet und gut war's
Wobei die Bilder von Tzindi so umgedreht aufm Klo schon was für sich haben
lily-kay
Platin-User



Beigetreten: 09/04/2013 16:53:54
Beiträge: 90
Offline

Aw:Kleiderwechsel an der Hochzeit?!



05/06/2013 11:11:54

Das muss ja jeder selber wissen. Aber ich würde mein Kleid ganz sicher nicht wechseln. Da bekommen mich keine 10 Pferde raus. Es wird mir schon abends wenn die Party vorbei ist und es zum schlafen geht schwer fallen es auszuziehen .
lilalisa
Silber-User



Beigetreten: 15/05/2013 12:06:30
Beiträge: 41
Offline

Kleiderwechsel an der Hochzeit?!



05/06/2013 17:48:52

Ich hatte zu meiner standesamtlichen Trauung ein kurzes weiße Kleid an und habe das zur Sicherheit in unserer Location deponiert. Ich war mir eigentlich gang ganz sicher, dass ich es gleich nach dem Eröffnungstanz anziehen würde, da mich das üppige Kleid bestimmt einschränken und nerven würde. Aber Pustekuchen!!!!!! Ich habe mich total wohl gefühlt für einen Tag mit so einem Kleid unterwegs zu sein und habe es den ganzen Tag und die ganze Nacht anbehalten. :)

Wenn du also eh einen Ersatz hast, nimm ihn mir. Dann kannst du es spontan entscheiden.


Cinderella07
Diamant-User



Beigetreten: 12/09/2012 18:44:38
Beiträge: 523
Standort: Kassel
Offline

Aw:Kleiderwechsel an der Hochzeit?!



05/06/2013 18:29:16

Ohja das einwickeln hatte ich gemacht damit das Standard Latein Tanzen bessre klappt weil wir für ein Gecshenk schlüssel ertanzen mussten und da bin ich nur auf mein kleid gelatscht. dann dachte ich gut wickel ich mich ein. War aber nicht die Beste Idee. Das wurde soooo heiß. Mir wurd voll schwummrig. Unser Trauzeuge war süß hihi Kleid runter, hat mich rausgeschleppt und mir auf dem weg was zu trinken besorgt. dann ging es wieder
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Kleiderwechsel an der Hochzeit?!



06/06/2013 07:29:39

Cinderella07 wrote:...Kleid runter, hat mich rausgeschleppt

Na das hört sich aber nach was anderem an
Cinderella07
Diamant-User



Beigetreten: 12/09/2012 18:44:38
Beiträge: 523
Standort: Kassel
Offline

Aw:Kleiderwechsel an der Hochzeit?!



06/06/2013 07:49:20

Pruuuuust stimmt. Ähem das wars aber nicht
Die-laura
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2013 21:49:04
Beiträge: 3369
Standort: Bad Soden im Taunus
Offline

Aw:Kleiderwechsel an der Hochzeit?!



06/06/2013 13:17:50

Also ich glaub mir muss man nachts das Kleid vom Leib reissen um mich dazu zu bringen es auszuziehen
Mein Blog
http://www.streuselsturm.blogspot.de

Hochzeitschaos
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6663179
PW auf Anfrage

Hochzeitsbilder
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6874165
PW auf Anfrage
Batman
Diamant-User



Beigetreten: 26/02/2013 16:20:30
Beiträge: 170
Standort: Rheinland
Offline

Aw:Kleiderwechsel an der Hochzeit?!



06/06/2013 16:12:08

Ich kann mir auch nicht vorstellen, das Kleid zu wechseln. Erstens hab ich dafür viel (zu viel ) Geld ausgegeben und zweitens - und was noch wichtiger ist - vorraussichtlich heiratet man nur einmal und da will ich mein Kleid auch voll "ausnutzen".
Bamby78
Silber-User



Beigetreten: 30/01/2013 15:35:20
Beiträge: 34
Offline

Aw:Kleiderwechsel an der Hochzeit?!



09/06/2013 19:03:14

Also ob ich in meinem Kleid tanzen kann und es ewig drin aushalte weiß ich auch nicht.
das Kleid wird gerade gekürzt und trotz kürzung und hohen schuhen wird es sicher noch ein wenig zu lang sein. Ich hab ja ein 2teiliges Kleid mit Reifrock und der Rock hat unten eine stickerei...daher kann nicht so viel von der Länge weggenommen werden...noch dazu ist eine Schleppe dran.
Ich frag mich ja auch ob ich mich irgendwann umziehen werde am späten Abend oder mich den ganzen Tag drin quäle. Wir heiraten ja Ende Juli...wie das Wetter bis dahin ist weiß ich ja nicht...im Moment haben wir ja alle hier mit Hochwasser zu kämpfen und wir wissen nicht mal ob die Hochzeit überhaupt stattfinden wird an dem Tag :-/
Aber wenn es mal angenommen 30 Grad sind, schwitze ich mich zu tote und ich hasse das.

ABER wiederum hat es ja auch etwas Geld gekostet und da will man es ja auch tragen.

NUR: wie mach ich das wenn das Kleid wirklich fürs Tanzen zu lang ist? Da funktioniert auch kein Walzer usw. Die Kleider waren alle so lang. Bin ja nur 1,63m groß


Alli
Gold-User



Beigetreten: 11/11/2012 10:23:52
Beiträge: 57
Offline

Kleiderwechsel an der Hochzeit?!



12/06/2013 16:00:46

Ich persönlich würde es auch nicht machen. Ich hab das Kleid ja extra für diesen Tag gekauft und werd es höchstwahrscheinlich nur einmal im Leben tragen. Klar ist ein kurzes Kleid angenehmer aber neee..da halte ich schon durch

Aber jeder muss das für sich selbst entscheiden und schauen wie er sich am wohlsten fühlt
lis@home
Platin-User



Beigetreten: 07/02/2013 20:57:02
Beiträge: 84
Standort: Dortmund
Offline

Aw:Kleiderwechsel an der Hochzeit?!



12/06/2013 18:55:26

Ich bin grad voll zappelig :) Und das hier ist "NUR" das Partykleid...
[Thumb - IMG-20130612-WA0005.jpg]
 Dateiname IMG-20130612-WA0005.jpg [Disk] Download
 Beschreibung
 Dateigrösse 43 Kbytes
 Heruntergeladen:  0 mal

Hochzeits-Bilder:
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6824808

Ideensammlung
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6770198
PWords auf Anfrage

"Aber wenn du mich zähmst, werden wir einander brauchen. Du wirst für mich einzig sein in der Welt. Ich werde für dich einzig sein in der Welt ..." [...]
"Zähmen, das ist eine in Vergessenheit geratene Sache. Es bedeutet: sich vertraut machen "
(Der Fuchs)
Cinderella07
Diamant-User



Beigetreten: 12/09/2012 18:44:38
Beiträge: 523
Standort: Kassel
Offline

Aw:Kleiderwechsel an der Hochzeit?!



12/06/2013 20:22:31

Ihr Süßen macht euch keinen Kopof. Euch nervt an dem Tag nichts, euch ist weder kalt noch heiß ihr spürt keine Schmerzen Es ist einfach nur alles toll
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Kleiderwechsel an der Hochzeit?!



13/06/2013 07:39:18

Recht hat sie, die Tzindiiii

@Liz
Das ist wirklich süß. Und man erkennt dich noch als Braut