Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
Blumae
Silber-User



Beigetreten: 06/08/2013 11:07:13
Beiträge: 40
Offline

Kosten Hochzeitsfotos / Hochzeitsreportage



22/11/2013 14:23:00

Hallo Zusammen,

wir sind gerade dabei uns um einen Fotografen für unsere Hochzeit zu kümmern und haben gar keine Ahnung welcher Preis hierfür "normal" ist.

Wir legen schon wert auf schöne und auch etwas ausgefallene Fotos und finden so eine Art Hochzeitsreportage sehr schön.

Nun haben wir eine Vorab-Paketpreisübersicht von einem Fotografen erhalten. Dort fängt die kleinste Hochzeitsreportage bei 4 Stunden an und kostet inkl. 10 Bilder mit hochwertiger Bearbeitung und allen Bildern auf DVD fast 900 €.
Darüber waren wir jetzt sehr überrascht, da wir mit einem so hohen Preis nicht gerechnet hatten!
Bei einem anderen Fotograf (hier haben wir nur die Preisliste auf der Internetseite gesehen) der ähnlich schöne Bilder macht liegt der Preis für ein ähnliches Paket bei ca. 500 €.

Könnt Ihr uns hierzu ein paar Erfahrungswerte geben?
Mama2014
Diamant-User



Beigetreten: 28/06/2013 20:17:16
Beiträge: 158
Offline

Aw:Kosten Hochzeitsfotos / Hochzeitsreportage



22/11/2013 15:45:56

Preise für Fotografen und deren Leistungen sind sehr sehr sehr davon abhängig, wo ihr feiert und was genau ihr wollt.

Ich würde euch empfehlen die Suche ein wenig regional zu streuen, damit ihr nicht nur die Berliner oder Kölner Fotografen findet. Dann überlegt euch vorher, was genau ihr haben wollt und macht eine Liste. Bei einige Fotografen gibt es Bausteine, ein anderer rechnet pro Stunde und dann kommen zusätzlich noch diese oder jene Kosten dazu.

Ich fand eine gute Möglichkeit zum Vergleich bei einer Hochzeitsmesse vor Ort, da haben wir dann auch gemerkt, wo der mittlere Preisbereich in unserer Region liegt und konnten so besser entscheiden.
AmyLuna
Diamant-User



Beigetreten: 14/10/2013 16:22:41
Beiträge: 542
Offline

Aw:Kosten Hochzeitsfotos / Hochzeitsreportage



23/11/2013 08:20:52

Die Frage "Hochzeitsfotograph" ist sicherlich schwierig. Qualität kostet in der Regel, sodass wir für 8 Stunden 1850€ zahlen.

Eine Freundin hat "nur" 1000€ bezahlt (ebenfalls 8 Std), aber die Bilder hätte ich - mit Verlaub - genauso gut hinbekommen.

Der Preis ist nicht notwendigerweise ein Zeichen von Qualität, aber wenn die Bilder der HP aussagekräftig sind, sollte man sich wahrscheinlich keine Illusionen machen, den Fotographen für unter 1000€ zu bekommen.

bridecat
Diamant-User



Beigetreten: 06/06/2012 13:00:13
Beiträge: 254
Offline

Aw:Kosten Hochzeitsfotos / Hochzeitsreportage



23/11/2013 09:22:22

Ich sehe es genauso, Qualität kostet!
Aber letztendlich ist der Preis allein nicht aussagekräftig, ich finde auch, von der Homepage allein sollte man nicht ausgehen, meiner Meinung nach entscheidet da das persönliche Gespräch. Ein Fotograf, dessen Fotos mir gefallen und der nen Preis aufruft der mir passt muss noch lange nicht mit mir auf einer Wellenlänge sein und das ist für die Fotos am Ende nicht unerheblich!!!

Lachmaus
Gold-User



Beigetreten: 06/09/2013 16:37:09
Beiträge: 52
Standort: Chemnitz
Offline

Aw:Kosten Hochzeitsfotos / Hochzeitsreportage



24/11/2013 15:19:16

Ich schließe mich meinen Vorschreiberinnen an.Wir haben uns ortsansässige bzw. in der Nähe ansässige Fotografen im Internet rausgesucht und die Preise verglichen/die Galerien angeschaut usw. Dann sind wir bei verschiedenen Fotografen im Studio gewesen und konnten dort erst wirklich die Preisunterschiede genau erfragen. Jeder macht das halt anders und was erst günstig klang, wurde doch erheblich teuerer, weil das ein oder andere dazu kam. Und wichtig ist wirklich, dass die Chemie stimmt. Also um die 1500,00 EUR muss man schon rechnen. Da sind dann aber auch Anfahrtkosten etc. enthalten oder zum Beispiel auch ein gestaltetes Album und wichtig, die CD mit den Fotos dazu.
Braucht halt einige Zeit, ehe man wirklich den passenden Fotografen gefunden hat.
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Kosten Hochzeitsfotos / Hochzeitsreportage



25/11/2013 07:07:09

Die Mädels haben ja schon viel geschrieben, dem man sich nur anschließen kann. Man muss ja auch bedenken, dass es nicht nur mit ein bisschen knipsen getan ist. Wir hatten z.B. ca. 550 Bilder von einer Hochzeitsreportage auf DVD - die mussten komplett alle bearbeitet werden, dann werden noch Alben erstellt und Dankeskarten,... da ist extrem viel Hintergrundarbeit mit dabei, was auch irgendwie bezahlt werden muss.

Wir hatten einen Fotografen, der das nebenberuflich macht, daher waren die Kosten etwas niedriger, als bei einem hauptberuflichen Hochzeitsfotografen. Für 10h mit ca. 550 Bildern auf DVD haben wir 500 € bezahlt. Den wollten wir aber auch, weil wir mit ihm auf einer Wellenlänge waren. Das ist sehr viel wert. So waren wir z.B. beim Shooting vor der Kirche null nervös
Die-laura
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2013 21:49:04
Beiträge: 3369
Standort: Bad Soden im Taunus
Offline

Aw:Kosten Hochzeitsfotos / Hochzeitsreportage



25/11/2013 09:17:15

Bei den Fotografen ist Budgetmäßig alles dabei
Unser Fotograf nimmt für so einen Tag Hochzeitshooting ab 3.000€ aufwärts und er macht es auch nur nebenbei.

Wichtig ist immer zu klären was alles im Preis enthalten ist, wie lange die Bearbeitungszeit ca. dauert und ob sowas wie z.B. ein Photobooth oder Abzüge alles all inklusive ist.

Bei einem guten Fotografen, der außergewöhnliche Bilder macht kann das dann schon mal teuer werden
Mein Blog
http://www.streuselsturm.blogspot.de

Hochzeitschaos
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6663179
PW auf Anfrage

Hochzeitsbilder
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6874165
PW auf Anfrage
Blumae
Silber-User



Beigetreten: 06/08/2013 11:07:13
Beiträge: 40
Offline

Aw:Kosten Hochzeitsfotos / Hochzeitsreportage



25/11/2013 10:15:43

Vielen Dank an Euch alle für die Info´s!

Der Fotograf den wir jetzt ins Auge gefasst haben ist ortsansässig.
Wir haben sowieso fast ausschließlich nach ortsansässigen Fotografen geschauut. Macht einfach mehr Sinn, finde ich.

Da wir nur eine sehr vage Vorstellung davon hatten was ein Fotograf wohl kosten könnte, waren wir einfach sehr überrascht von dem hohen Preis!
Aber jetzt haben wir ja mal ein paar Eindrücke

Wir werden uns jetzt mal anhören, was bei diesem Preis alles enthalte und natürlich schauen ob die Chemie stimmt

Vielen Dank!

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 25/11/2013 10:16:12 Uhr

Celtic Bride
Diamant-User



Beigetreten: 05/05/2012 14:58:51
Beiträge: 760
Standort: bei Karlsruhe
Offline

Aw:Kosten Hochzeitsfotos / Hochzeitsreportage



25/11/2013 11:21:42

Also wir haben auch kürzlich Fotografen angefragt und ich muss sagen, ich wusste zwar das die Preisspanne da variiert, war aber doch überrascht am Ende. Die Spanne ging bei uns (für 8h + Brautpaarshooting) von 800€-1900€ und wir haben sowohl ortsansässige als auch von weiter weg angefragt.

Sehr überrascht hat mich das man selbst von der Qualität der Bilder auf der Homepage nicht auf den Preis schließen kann. So waren Fotografen die wirklich tolle Bilder auf der Website hatten teilweise viel günstiger als welche von denen die Bilder nicht so toll aussahen.

Genau das selbe mit den Ortsansässigen. Der Dorffotograf will 1800 während ein Profi uns ein Angebot für 900 gemacht hat oO

Da hilft nur vergleichen vergleichen vergleichen




Mein Nähblog mit meinen Babydecken und Schnuffeltüchern findet ihr unter:
http://www.facebook.com/flauschkeks.handmade
Tine1979
Diamant-User



Beigetreten: 19/02/2012 10:13:12
Beiträge: 193
Offline

Aw:Kosten Hochzeitsfotos / Hochzeitsreportage



25/11/2013 14:13:39

Hallo,

wir haben ein Angebot über 600 Euro. Beinhaltet insgesamt:
- 6-8 Stunden (3-4 Stunden am 1. Tag und 3-4 Stunden am 2. Tag).
- Locationsichtung und Probeaufnahmen
- Fahrtkosten
- Hochzeitsportraitserie des Brautpaares an max. zwei Orten Ihrer Wahl
im näheren Umfeld
- Reportagefotografie der Hochzeitsfeierlichkeiten
- Gruppenfotos mit Eltern, Trauzeugen und Freunden
- DVD mit 800 Bilder
- Portraitaufnahmen zusätzlich in S/W bzw. Farbe
- 10 Fotoabzüge in 13x18

Lg...Tine


Vorbereitung:
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7043324

Hochzeit:
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7058532
Manu2088
Diamant-User



Beigetreten: 21/06/2013 17:36:50
Beiträge: 150
Standort: Bayerische Rhön
Offline

Aw:Kosten Hochzeitsfotos / Hochzeitsreportage



26/11/2013 01:51:24

Also ich kann mich da auch nur anschließen! Wobei, ich persönlich, vorsichtig wäre bzw skeptisch, wenn ein Fotograf sich soviel Arbeit macht und nur 600€ verlangt! Das find ich schon wirklich sehr wenig! Wir haben für Reportage (7 Stunden) mit Portraitaufnahmen und extra 2 Stunden Standesamt (war an einem anderen Tag als Kirche) 1.500 € bezahlt!




http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7031631
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Kosten Hochzeitsfotos / Hochzeitsreportage



26/11/2013 07:17:47

Naja, skeptisch braucht man da nicht unbedingt sein
Unser Fotograf hat beispielsweise diesen Preis genommen, weil er das nur nebenberuflich macht. Wenn man hauptberuflich Fotograf ist, dann hat man ganz andere Fixkosten zu bezahlen (Studio, evtl. andere Angestellte, etc.) und dementsprechend sind die Preise natürlich auch andere.

Ist aber natürlich von Fall zu Fall verschieden.
Tine1979
Diamant-User



Beigetreten: 19/02/2012 10:13:12
Beiträge: 193
Offline

Aw:Kosten Hochzeitsfotos / Hochzeitsreportage



27/11/2013 13:05:08

Ich unterstreiche Nalahs Aussage.
Unser gebuchter Fotograf macht es nur Nebenberuflich. Mittlerweile war ich auch schon bei ihm zum Fotos schauen, seine Homepeage kenne ich auch. Außerdem hab ich noch Bilder eines anderen Paares gesehen, dessen Hochzeit er fotografiert hat.
Also ich find seine Bilder toll, er ist ein sehr netter Mensch und ich denke die Voraussetzungen könnten besser nicht sein.

Lg...Tine


Vorbereitung:
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7043324

Hochzeit:
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7058532
AmyLuna
Diamant-User



Beigetreten: 14/10/2013 16:22:41
Beiträge: 542
Offline

Aw:Kosten Hochzeitsfotos / Hochzeitsreportage



27/11/2013 18:16:00

Aber wie lange dauert es bitte alle 800 Bilder zu bearbeiten? 50 Stunden?
Das wäre ja immerhin "nur" ein Stundenlohn von ca. 12€ und dann hat er noch nicht einmal sein Material bezahlt.
Daher wäre ich zunächst skeptisch.

Aber gut, wenn es schöne Bilder sind und diese euch gefallen, ist es wohl die richtige Wahl. :)

Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Kosten Hochzeitsfotos / Hochzeitsreportage



28/11/2013 07:35:32

Wie gesagt, ich hab meine Erfahrungen, habe die für mich geilsten Hochzeitsbilder, die ich hätte haben können und wenn das Portfolio und der Stil einem zusagt, dann sollte man zuschlagen
Annaa
Newcomer



Beigetreten: 01/12/2013 17:22:50
Beiträge: 2
Offline

Kosten Hochzeitsfotos / Hochzeitsreportage



01/12/2013 17:44:18

Hallo

Wir fanden einen Fotografen mit einer Musikgruppe, die er mit ihnen arbeitet zusamen.Sehr schöne Bilder und sehr gut. Wir haben mit ihm 400 Euro für alle Fotos.
*Namen bitte bei Userin per PM erfragen*

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 02/12/2013 07:15:20 Uhr

_Mary
Diamant-User



Beigetreten: 01/06/2013 05:07:54
Beiträge: 769
Offline

Kosten Hochzeitsfotos / Hochzeitsreportage



03/12/2013 11:26:50

Unser Fotograf nimmt für ca 5Stunden Reportage incl Paarshooting etwa 1000€.
Reportage kirchliche Trauung im September 2014
PW per PM


Standesamt
PW per PM




Petra.Meyer
Newcomer



Beigetreten: 28/11/2016 11:34:28
Beiträge: 1
Offline

Aw:Kosten Hochzeitsfotos / Hochzeitsreportage



28/11/2016 11:37:09

Hey ihr Lieben, das mit den Kosten für einen Hochzeitsfotografen ja echt so ein Dauerthema aber ich finde, eben auch, man sollte eben niemals die "Kraft" der Hochzeitsfotos unterschätzen. Wisst ihr, was ist denn in 10 Jahren, wenn die Fotos auf dem Nachttisch stehen? Dann ärgert man sich, wenn man am "falschen Ende" gespart hat. Und das wäre ja so unendlich schade.

Wisst ihr, wie die Torte geschmeckt hat, ist nach 10 Jahren so eine Sache, aber die Fotos.... Ich bin der Meinung, das ist eines des aller aller aller wichtigsten Dinge der Hochzeit, daher wäre das ein Posten, an dem ich echt nie sparen würde.

Falls Ihr eine Empfehlung braucht, wir hatten als Hochzeitsfotograf den Sven von fotos-eurer-hochzeit und waren mega zufrieden. Er ist in Berlin, nimmt aber auch Buchungen Deutschlandweit. Klar ist er auch nicht billig, aber die tollen Fotos sind es allemal Wert.

Liebe Grüße und ich wünsche allen eine traumhafte Hochzeit,
Petra
Sheewa
Diamant-User



Beigetreten: 21/10/2009 09:02:57
Beiträge: 122
Standort: Bayern
Offline

Kosten Hochzeitsfotos / Hochzeitsreportage



29/11/2016 09:39:09

Wir rechnen jetzt mit knapp 1.500€ für den Photografen.
Er soll eine Reportage machen und ist ca. 6 Stunden auf unserer Hochzeit.
I am Sherlocked
annewill
Newcomer



Beigetreten: 06/11/2016 12:12:44
Beiträge: 8
Offline

Aw:Kosten Hochzeitsfotos / Hochzeitsreportage



05/12/2016 21:35:03

Also wir haben für diesen Posten 1000 Euro angesetzt und lieber wäre es mir, ein paar weniger, asugewählt schöne Bilder zu haben. Ich weiß ehrlichgesagt gar nicht, was ich mit hunderten von bearbeiteten Fotos machen soll
Und das unter 500 Bildern dann ein paar gute dabei sind würde ich auch selber hinkriegen. Mir ist es eigentlich sogar lieber, wenn der Fotograf eher nur 5 Stunden dabei ist. Was ich so von einer Messe mitbekommen habe, ist das durchaus realistisch dafür einen guten Fotografen zu bekommen. Viele bieten nur leider nur große Pakete an, wo teilweise dann sogar noch 2 Fotografen dabei sind. Da ist dann vielleicht runtergerechnet der Preis je Stunde günstiger als bei kleinen Paketen, für mich wäre es aber nichts den ganzen Tag jemanden an einem kleben zu haben.
alex83
Bronze-User



Beigetreten: 08/09/2016 08:53:19
Beiträge: 13
Offline

Kosten Hochzeitsfotos / Hochzeitsreportage



06/12/2016 12:43:18

Ich fotografiere selber Hochzeiten und ohne mich zu rechtfertigen kann ich nur sagen:

Es ist mit den 6-8 Stunden vor Ort nicht getan, dazu kommt die Anfahrt, die obligatorische halbe Stunde vorher (und meistens auch nachher), die Auswahl der Bilder - und in Zeiten wo alles digital ist und man sich nicht beschränken muss reden wir hier schnell mal über 2000-4000 Bilder, wir arbeiten allerdings auch zu zweit.

Bis man eine Auswahl aus mehreren tausend Bildern getroffen hat vergehen locker nochmal ein paar Stunden und dann hat man nur die Bilder die jetzt noch bearbeitet werden müssen - also gehen weitere Stunden drauf.

Natürlich haben wir ein systemisches Vorgehen und wir arbeiten auch mit sog. Presets, aber egal wie gut man organisiert ist, es kostet sehr viel Zeit bis die fertigen Bilder beim Brautpaar ankommen. Bei einer normalen 8 Stunden Reportage wie wir sie üblicherweise machen sind ebensoviele Stunden nacharbeit meistens normal.

Die teure Ausrüstung, die Planung im Vorfeld (wir machen z.B. immer kurz vorher Begehungen der Locations um zu wissen mit welchem Licht wir arbeiten werden), die Anfahrt, die Vorgespräche und ganz wichtig: die Erfahrung, erscheint zwar nie auf der Rechnung, sollte aber bei der Argumentierung durchaus auch mal bedacht werden.

Ich denke wer 500 Euro für einen Fotografen ausgibt, der bekomm auch nur maximal 08/15 Bilder á la "Umarmung um den Baum".

Am Ende ist unsere Erfahrung aber trotzem die, dass es um das zwischenmenschliche geht. Unseren Brautpaaren ist bewusst, dass wir wissen was wir tun und das sie sich am Tag ihrer Hochzeit zwar um vieles kümmern und sorgen müssen, aber nicht um uns!

Wir vermitteln ihnen Sicherheit und Souveränität.
ColaMix
Silber-User



Beigetreten: 14/06/2016 13:00:48
Beiträge: 48
Offline

Kosten Hochzeitsfotos / Hochzeitsreportage



07/12/2016 13:57:33

DANKE @Alex83 - endlich sagts mal einer.

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 07/12/2016 13:58:00 Uhr

Verliebt seit: 09.09.2012
Verlobt seit: 31.05.2016
Verheiratet: 09.09.2016
Manka84
Newcomer



Beigetreten: 28/07/2014 20:04:11
Beiträge: 3
Offline

Kosten Hochzeitsfotos / Hochzeitsreportage



27/12/2016 08:40:01

Wir haben 2000,- € ausgegeben. Aber unserer Hochzeits-Fotograf gilt auch als einer der Besten des Landes.
Stina88
Newcomer



Beigetreten: 08/01/2017 19:27:07
Beiträge: 3
Standort: Münsterland
Offline

Kosten Hochzeitsfotos / Hochzeitsreportage



08/01/2017 21:11:48

Hallo ihr Lieben,

mein Verlobter und ich sind uns Gott sei Dank einig darüber, dass die Fotos einer der wichtigsten Punkte für unsere Hochzeit ist. Da wir einen sehr guten Hochzeitsfotografen in unserem Bekanntenkreis haben, wissen wir, wie viel Arbeit und Aufwand dahintersteckt und können die Preise verstehen und nachvollziehen. Bei diesem Fotografen (der natürlich auch unser Fotograf sein wird), zahlen wir für die Begleitung des gesamten Tages inklusive Brautpaarshooting und Gruppenbilder knappe 1.900 €. Er bringt noch einen Assistenten mit, denn vier Augen sehen mehr als zwei und so können wir sicher sein, dass wirklich alle besonderen Momente festgehalten werden. Wir freuen uns sehr, dass er unsere Hochzeit fotografiert, denn wir lieben nicht nur seine Arbeit, sondern sind auch total auf einer Wellenlänge. Und das ist glaube ich auch super wichtig.

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 08/01/2017 21:12:34 Uhr

Sheewa
Diamant-User



Beigetreten: 21/10/2009 09:02:57
Beiträge: 122
Standort: Bayern
Offline

Kosten Hochzeitsfotos / Hochzeitsreportage



10/01/2017 09:34:45

Wir haben jetzt ein Angebot von einem Fotografen für eine Reportage (6 Stunden) für 1.200,-€
incl. 50km Anfahrt, alle Bilder optimiert auf DVD, etc.

Nächste Woche haben wir erstes Treffen mit ihm.

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 10/01/2017 09:35:20 Uhr

I am Sherlocked

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Hochzeitsorganisation