free shipping

Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
Luci
Newcomer



Beigetreten: 30/12/2012 17:18:24
Beiträge: 6
Offline

Maßtabelle für Oberteil - Oberarmweite? Brautkleider online bestellen!



30/12/2012 17:52:52

Hallo liebe Bräute!

ich werde mein Brautkleid höchstwahrscheinlich aus China bestellen.
Mein Problem ist, dass ich mein Traumkleid gefunden habe, was aber sicher nicht ewig im Sortiment verfügbar ist. Ich heirate erst in 8 Monaten und möchte bis dahin noch abnehmen, würde das Kleid aber vorsichtshalber schonmal bestellen, und zwar in gr. 38.
Bei der Bestellung müssen allerdings Oberarmumfang und Schulter/Achsel-Umfang angegeben werden, die sich bei mir grad mit gr. 42-44 schlecht abschätzen lassen, wie sie dann mit gr. 38 wären.
Also zu meiner Hauptfrage:

Gibt es Größentabellen in denen auch genaue Maßangaben der Arme sind?

Oder gibt es unter euch vielleicht welche mit gr. 38 die, so lieb wären für mich den Armumfang von sich zu messen?


noch zur Info: bin 1,70 groß und ziemlich durchschnittlich gebaut, nicht besonders sportlich

freue mich schon auf eure Antworten!! soll ja alles perfekt sitzen








[Thumb - how_to_measure.jpg]
 Dateiname how_to_measure.jpg [Disk] Download
 Beschreibung J-Arm Hole und M-Bicep brauche ich für die Bestellung.
 Dateigrösse 552 Kbytes
 Heruntergeladen:  2 mal

Mila77
Diamant-User



Beigetreten: 11/11/2011 14:06:59
Beiträge: 468
Offline

Aw:Maßtabelle für Oberteil - Oberarmweite? Brautkleider online bestellen!



30/12/2012 19:21:23

Hallo,

da ich sehr lange in der Modebranche gearbeitet habe muss ich leider sagen, dass Größe 38 nicht immer gleich Größe 38 ist.

Maßgeschneidert bedeutet der Schneider braucht die exakten Maße der Person, damit es "perfekt" sitzt.

Der Grund:
Die industrielle Textilbranche benutzt Schnittmuster. Eine Zielkundin mit Durchschnittswerten wird festgelegt. Das "Problem" dabei:
Oberarme können fleischiger oder sehniger sein. Schultern breit oder schmal. Taille extrem schmal oder gerade oder eine Wespentaille. Aber dennoch passen alle diese Frauen vielleicht in eine industrielle Größe 38.
Das Kleidungsstück sitzt dann nur unterschiedlich.Und manchmal eben nicht "perfekt".

Sicherlich gibt es Durchschnittswerte. Die kann dir vielleicht jemand hier im Forum nennen.
Das heißt dann aber nicht automatisch, dass du, wenn du abgenommen hast diesen Durchschnittswerten der Größe 38 entsprechen wirst.

Ich persönlich würde dir abraten auf gut Glück und anhand von Durchschnittswerten ein maßgeschneidertes Brautkleid zu bestellen.
Sonst bist du nachher doch nicht glücklich mit dem Kleid.
Ok, du könntest es dann gegebenfalls nochmal von einem Schneider ändern oder richtig anpassen lassen.
Das kann allerdings je nach Verarbeitung und Aufwand noch mal teuer werden.

Ich würde es mir überlegen wie wichtig dir genau dieses Kleid ist oder ob es nicht doch eine andere Möglichkeit gibt, ein Kleid vorher anzuprobieren oder maßschneidern zu lassen.Denn am Ende hat man vielleicht doch gar nichts gespart.

Wünsche dir viel Glück, dass du dein Traumkleid findest, welches perfekt sitzt!










Annatiger
Diamant-User



Beigetreten: 09/12/2007 21:35:20
Beiträge: 5336
Standort: auf der schönen schwäbischen Alb
Offline

Aw:Maßtabelle für Oberteil - Oberarmweite? Brautkleider online bestellen!



30/12/2012 20:37:59

Ich hab bei Größe 38 dickere Oberarme als andere Mädels bei Größe 42. Daher würde ich mir lieber die Modell-Nummer merken und jetzt gleich die Kilos in Angriff nehmen und dann erst das Kleid kaufen wenn du soweit bist.

Das hab ich auch gemacht und hab dann ein wirklich perfekt sitzendes Kleid an der Hochzeit gehabt.

brightestbride
Diamant-User



Beigetreten: 02/10/2011 09:12:23
Beiträge: 1044
Standort: Rhein Main Gebiet
Offline

Aw:Maßtabelle für Oberteil - Oberarmweite? Brautkleider online bestellen!



30/12/2012 23:45:13

Also erstmal ist es ein sehr großes Vorhaben von Gr 42-44 auf Größe 38 zu kommen und das in nur 8 Monaten. Das sind immerhin 2-3 Kleidergrößen. Bist du dir denn ganz sicher, dass du das überhaupt schaffst? Wenn du es nämlich nicht schaffen solltest, stehst du ohne passendes Kleid da.

Ich würde dir raten, das Kleid lieber größer zu bestellen. Wenn es dann zu groß ist, kannst du es immer noch enger machen lassen. Aber ein Kleid weiter machen zu lassen ist schwierig und nur bedingt möglich.

Ich hatte mein Kleid sicherheitshalber auch eine Nr größer bestellt, muss es jetzt wahrscheinlich enger machen lassen, aber besser so als andersrum.

Manchmal ist sowas nicht nur vom wollen abhängig - ich hatte auch einen Abnehm Plan, bin dann krank geworden, musste operiert werden und konnte insgesamt 4 Monate kein Sport machen...

Überleg dir das lieber nochmal. Ein würde entweder ein Kleid in deiner Größe bestellen und enger machen lassen oder erst abnehmen und dann erst bestellen, wenn du siehst wie es läuft.
Hochzeitsfotos http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6790570
Annatiger
Diamant-User



Beigetreten: 09/12/2007 21:35:20
Beiträge: 5336
Standort: auf der schönen schwäbischen Alb
Offline

Aw:Maßtabelle für Oberteil - Oberarmweite? Brautkleider online bestellen!



31/12/2012 15:45:02

Machbar ist es schon. Ich hab vor der Hochzeit mit dem eisernen Willen schlank zu heiraten in 5 Monaten 17 Kilo abgenommen mit WW.

Aber wo ich letztendlich rauskomme wusste ich vorher auch nicht. Das hat nur funktioniert, weil ich ganz regelmäßig in den Sport gehen konnte.
Und ich hab das Kleid dann auch erst gekauft als ich fast am Ziel war.

brightestbride
Diamant-User



Beigetreten: 02/10/2011 09:12:23
Beiträge: 1044
Standort: Rhein Main Gebiet
Offline

Aw:Maßtabelle für Oberteil - Oberarmweite? Brautkleider online bestellen!



01/01/2013 12:03:35

Respekt Annatiger, dass du das so durchgezogen hast. Also machbar ist es sicherlich, ich meinte nur manchmal nützt auch der stärkste Wille nichts, wenn die Pläne durchkreuzt werden von Faktoren, die nicht planbar sind oder auf die man keinen Einfluss hat wie z.B. Krankheit. Und wenn man in kurzer Zeit viel abnehmen will, geht das nur mit Ernährung und Sport.

Finde es nur riskant sich drauf zu verlassen, dass man an diesem Tag in ein bestimmtes Kleid passt.
Hochzeitsfotos http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6790570

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Hochzeitsorganisation