Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Motto: Rosa trifft Apfelgrün in Einladungskarte einbringen???



25/11/2013 11:23:51

Gleiches für dich im April, meine Liebe
Nadine2602
Silber-User


[Avatar]
Beigetreten: 18/01/2013 09:15:14
Beiträge: 22
Offline

Aw:Motto: Rosa trifft Apfelgrün in Einladungskarte einbringen???



25/11/2013 11:53:30

Ich kenne natürlich nicht die Leute, die ihr einladet, und welche Kleidungsgewohnheiten die so haben... Aber euch ist schon klar, dass für viele Männer der "gute Anzug", also der für besonders noble und festliche Gelegenheiten, nun mal der schwarze Anzug ist, oder? Wollt ihr den Leuten verbieten, einen schwarzen Anzug anzuziehen?


Das ist schon klar. Betrifft ja auch eher die Mädels.
Ich möchte einfach vermeiden dass 80% in schwarz gehen (habe ich selber schon erlebt). Wenn die ein oder andere sich dafür entscheidet - von mir aus. Das wird sicher nicht ins Gewischt fallen.
Aber ich möchte ungern eine Beerdigungs-Gruppenfoto - und das ist vielleicht auch die Intention von Janine....
Wie das schlussendlich auf der Einladung deutlich gemacht wird, das steht noch in den Sternen.
Ich wollte auch nur Janine eine kleine Hilfe sein.

Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Motto: Rosa trifft Apfelgrün in Einladungskarte einbringen???



25/11/2013 11:55:26

Nadine2602 wrote:Aber ich möchte ungern eine Beerdigungs-Gruppenfoto - und das ist vielleicht auch die Intention von Janine....

Ich frag mich ja bei solchen Aussagen immer, ob die Leute auch tatsächlich in Cocktail- und Abendkleidern auf Beerdigungen gehen. Ich mach das jedenfalls nicht
ex-trauzeugin
Diamant-User



Beigetreten: 26/06/2008 01:09:46
Beiträge: 1239
Offline

Aw:Motto: Rosa trifft Apfelgrün in Einladungskarte einbringen???



25/11/2013 12:13:41

Nalah wrote:
Nadine2602 wrote:Aber ich möchte ungern eine Beerdigungs-Gruppenfoto - und das ist vielleicht auch die Intention von Janine....

Ich frag mich ja bei solchen Aussagen immer, ob die Leute auch tatsächlich in Cocktail- und Abendkleidern auf Beerdigungen gehen. Ich mach das jedenfalls nicht


Ganz genau! Ich war kürzlich auf einer Trauerfeier, und obwohl alle dunkel-düster gekleidet waren, gab es weder Bein noch Dekolleté zu sehen, keine Spitzen, Stickereien oder schimmernden Stoffe, keine schicken Pumps mit eleganten, seidigen Strumpfhosen, keine Hochsteckfrisuren oder besonders prachtvollen Schmuck. Es hatten übrigens keineswegs alle schwarz an, aber auch die nicht-schwarzen Outfits haben insgesamt "Beerdigung" gesagt (von den Gesichtern mal abgesehen). Also, Schwarz heißt nicht automatisch Beerdigung, und der dunklen Stimmung bei einer Trauerfeier kann ich ebenso gut mit anderen Farben als Schwarz entsprechen.
Die-laura
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2013 21:49:04
Beiträge: 3369
Standort: Bad Soden im Taunus
Offline

Aw:Motto: Rosa trifft Apfelgrün in Einladungskarte einbringen???



25/11/2013 12:50:16

Ich glaub das ist halt einfach eine Einstellungssache.
Wie gesagt verbieten würde ich es auch niemals jemandem.
Für mich war es einfach schöner meine Gäste in farbenfrohen Sommerkleidern zu sehen, denn genau so habe ich mir das an meiner Hochzeit vorgestellt
Mein Blog
http://www.streuselsturm.blogspot.de

Hochzeitschaos
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6663179
PW auf Anfrage

Hochzeitsbilder
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6874165
PW auf Anfrage
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Motto: Rosa trifft Apfelgrün in Einladungskarte einbringen???



25/11/2013 12:56:25

Ne klar, ist ja okay. Nur find ich halt immer dieses Beerdigungsargument bei schwarzen Kleidern immer ziemlich...naja
Übrigens liebe ich mein schwarzes Kleid auch deswegen, weil ich da nicht wie n Moppel aussehe wie in anderen (farbigen) Kleidern
*Hermine*
Diamant-User



Beigetreten: 28/03/2011 16:07:30
Beiträge: 2217
Offline

Aw:Motto: Rosa trifft Apfelgrün in Einladungskarte einbringen???



25/11/2013 12:57:37

Als Gastgeber will man ja in erster Linie, dass seine Gäste sich wohlfühlen. Und das tun viele ja nur, wenn sie auch Kleidung tragen dürfen, in der sie sich wohlfühlen. Dass es festlich sein sollte und nicht Jeans und Pulli ist schon klar. Aber alle anderen Vorgaben finde ich einfach daneben!

Bei 2 Hochzeiten wo ich war, war langes Abendkleid Pflicht. Abgesehen davon, dass es bei einer Größe von 1,63 dämlich aussieht und klein macht, war ich also genötigt mir etwas zu kaufen, das ich nicht leiden kann. Ich hab mein Geld ja auch nicht zu verschenken und das nervt dann doppelt. Ach ja und ich war noch genötigt es ändern zu lassen, weil man mit meiner Größe kein langes Abendkleid findet, das nicht zu lang ist. Und als ich dann vor Ort gesehen habe, dass sich andere Gäste nicht dran gehalten haben, hat mich das noch mehr aufgeregt.

Lange Rede kurzer Sinn: Lasst den Quatsch! Spezielle Farben vorschreiben geht sowieso gar nicht. Und schwarz verbieten ist auch blöd, schwarz ist eben nunmal schick. Und die wenigsten kommen komplett in schwarz, ich kombiniere wenn dann auch farbige Acessoires dazu, wie es eben passt.

Bei unserer Hochzeit hatten sich übrigens einige gute Freunde von sich aus etwas ans Farbschema gehalten, teilweise auch nur mit kleinen Acessoires wie Krawatten. Einfach weil sie Lust drauf hatten, nicht weil ich es irgendwie erwähnt hätte.

Einfach die Gäste als Gäste ansehen und nicht als irgendeine Requisite, die bitte schön dafür zu sorgen hat, dass die Fotos entsprechend aussehen!


Abby
Diamant-User



Beigetreten: 01/12/2012 14:52:46
Beiträge: 157
Offline

Aw:Motto: Rosa trifft Apfelgrün in Einladungskarte einbringen???



25/11/2013 13:10:25

Huhu,

Ich denke auch, dass es bei den Männern evtl. Probleme geben könnte.
"Apfel"grün - damit können viele Männer. nicht allzu viel anfangen. Also mal sehen ob sie sich an grün halten, und ob es tatsächlich ein Apfelgrün wird
Außerdem wie Nalah es schon gesagt hat, was haben die Männer da für Gestaltungsspielraum, wenns nicht grade die Krawatte etc. ist?

Sofern ihr im Sommer heiratet - wie wäre es z.B. mit Fächern in euren Farben? Die können ja entweder selbst gebastelt oder bestimmt auch irgendwo bestellt werden, die könntet ihr dann an eure Gäste verteilen.
Für die Raucher evtl. Apfelgrüne Feuerzeuge? (Da gibts doch diese billigen, in allen Farben)
Oder Flipflops für die müden Füße in Rosa oder Apfelgrün?

Das wären jetzt mal so spontan paar Sachen, die mir eingefallen wären, die eure Gäste bei der Outfit-Zusammenstellung nicht einschränken, aber auf der Feier doch nette Farbtupfer geben.
Denn ganz ehrlich - ich würde mir oder meinem Mann nie extra etwas in Rosa oder diesem Grün kaufen, das wir sonst nie mehr tragen werden weil es nicht unsere Farben sind.
Die-laura
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2013 21:49:04
Beiträge: 3369
Standort: Bad Soden im Taunus
Offline

Aw:Motto: Rosa trifft Apfelgrün in Einladungskarte einbringen???



25/11/2013 13:16:20

@abby

Find ich eine super Idee mit den Fächern

@Nalah

Ja ne Beerdigung ist es auch nicht gleich und es ging ja auch um farbliche Highlight nicht darum als wandelndes Blumenbeet rumzurennen
Mein Blog
http://www.streuselsturm.blogspot.de

Hochzeitschaos
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6663179
PW auf Anfrage

Hochzeitsbilder
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6874165
PW auf Anfrage
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Motto: Rosa trifft Apfelgrün in Einladungskarte einbringen???



25/11/2013 13:23:13

Ich will mich ja nicht an Kleinigkeiten aufhängen...aber es wurde geschrieben mit dem Beerdigungsargument...aaach egal jetzt

Was ich eigentlich noch zum Thema sagen wollte bzw. zur Ausgangsfrage (da muss man ja schon etwas differenzieren mittlerweile ):
Ich finde das mit den Ansteckern eigentlich echt ne richtig coole Idee. Kann man auch schön selbst machen, schau mal hier: http://*mageshack.us/photo/my-images/248/anstecker.jpg/ (*i)
Die-laura
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2013 21:49:04
Beiträge: 3369
Standort: Bad Soden im Taunus
Offline

Aw:Motto: Rosa trifft Apfelgrün in Einladungskarte einbringen???



25/11/2013 13:38:37

@Nalah

Ich hab das jetzt auf mich bezogen
Mein Blog
http://www.streuselsturm.blogspot.de

Hochzeitschaos
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6663179
PW auf Anfrage

Hochzeitsbilder
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6874165
PW auf Anfrage
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Motto: Rosa trifft Apfelgrün in Einladungskarte einbringen???



25/11/2013 13:39:22

Jaja, immer beziehste alles auf dich, du kleine Krawallschachtel
Die-laura
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2013 21:49:04
Beiträge: 3369
Standort: Bad Soden im Taunus
Offline

Aw:Motto: Rosa trifft Apfelgrün in Einladungskarte einbringen???



25/11/2013 14:24:37

Nalah wrote:Jaja, immer beziehste alles auf dich, du kleine Krawallschachtel


Ja ich bin ein egoistisches Miststück
Mein Blog
http://www.streuselsturm.blogspot.de

Hochzeitschaos
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6663179
PW auf Anfrage

Hochzeitsbilder
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6874165
PW auf Anfrage
Lachmaus
Gold-User



Beigetreten: 06/09/2013 16:37:09
Beiträge: 52
Standort: Chemnitz
Offline

Aw:Motto: Rosa trifft Apfelgrün in Einladungskarte einbringen???



25/11/2013 19:37:19

Habe schmunzelnd die Beiträge gelesen. Bin auch der Meinung, dass eine Farbvorgabe bei der Kleidung irgendwie überhaupt nicht akzeptabel ist. Ich selbst trage apfelgrün oder rosa nicht, weil es mir in keinster Weise steht. Ich würde mir und meinem Mann auch nicht extra dafür etwas kaufen, was dann anschließend in den Kleidersack muss. Der Gedanke ist wirklich schlecht. Dann lieber Anstecker, Bänder oder die erwähnten Fächer.