Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
Windsbraut
Silber-User



Beigetreten: 29/09/2013 15:26:34
Beiträge: 26
Offline

Programm für die Gäste zwischen Kaffeeklatsch und Abendessen?



12/10/2013 16:52:51

Ich hab mir gerade den Tagesablauf - Thread wieder durchgelesen und mir ist dabei wieder mal aufgefallen dass es in vielen Tagesabläufen für mich eine "Lücke" gibt nämlich die Zeit zwischen Sektempfang und/oder Nachmittagskaffee und dann dem Abendessen.

Wenn man die Trauung gegen Mittag oder am Frühen Nachmittag hat und danach den Kaffeeklatsch abhält, dann müssen die Gäste ja erstmal verdauen und man hat einige Zeit zu überbrücken bis zum Abendessen. Viele machen ja in der Zeit Fotos, und die Gäste müssen sich selbst beschäftigen.

In Euren Tagesabläufen les' ich oft "Programm für die Gäste", WAS macht Ihr da mit der Bande?

Oft lese ich auch dass man sich da keinen solchen Kopf machen soll, Motto "Die Family hat sich so lang nicht gesehen, die beschäftigen sich schon."
Dem muss ich aber energisch wiedersprechen.
Ich fand auf anderen Hochzeiten genau dies Phase am Nachmittag endlos langweilig. Klar kann man 15min spazieren gehen, aber länger von der Festgesellschaft weggehen find ich unhöflich (und wieder mal: was wenn es regnet?)
Und wenn ich nicht Teil der Familie bin, sondern z.B. dazu eingeladener Kollege oder alter Schulfreund, dann freue ich mich nicht über die endlich vorhandene Gelegenheit, mit Tante Emma mal wieder ausführlich zu klönen.

Also wie hält man die Gäste bei Laune für 2 Stunden?

Schnitzeljagd? Minigolf (müsste es dann halt geben an der Location)? Tanzlehrer auf die Gäste loslassen, damit sie's abends können?

glamoureffekt
Newcomer



Beigetreten: 23/09/2013 14:23:23
Beiträge: 7
Standort: Berlin
Offline

Aw:Programm für die Gäste zwischen Kaffeeklatsch und Abendessen?



12/10/2013 18:10:00

Ich vermute ihr nutzt die 2h für die Hochzeitsfotos mit dem Fotografen?
Spontan entsinne ich mich an Hochzeiten bei denen die Gäste eine Stadtrundfahrt im Doppelstockbus gemacht haben.
Gut fand ich auch die Variante Schauspieler vom Berliner Impro-Theater zu buchen.
Wenn ihr den Fotografen länger gebucht habt, reicht es auch aus eine knappe Stunde zu verschwinden und dann im Verlaufe des Abends nochmal Fotos für 10min zu machen (ggf. mehrmals). Das Abendlicht eignet sich besonders gut..
Muschel
Diamant-User



Beigetreten: 24/09/2012 16:42:53
Beiträge: 588
Standort: hinter'm Deich
Offline

Aw:Programm für die Gäste zwischen Kaffeeklatsch und Abendessen?



13/10/2013 08:54:18

Also wir haben da jetzt für unsere Gäste nichts spezielles eingeplant. Wir werden um 14 Uhr getraut, nach der Trauung und den Gratulationen gibt's noch einen Sektempfang und dann schneiden wir zwischen drei und halb vier die Hochzeitstorte an und es gibt Kaffee und Kuchen während wir die Fotos machen, erst mit Eltern/Trauzeugen und dann noch an einer anderen Fotolocation alleine. Um halb 6 ist dann schon wieder Abfahrt zur Location.

Zwei Stunden finde ich jetzt nicht zu lang, in der Zeit kann jeder gemütlich Kaffee trinken und sich vor dem Buffet und der großen Party nochmal entspannen. Habe ich selbst auch auf Hochzeiten immer als ganz angenehm empfunden, es muss nicht jede Minute ein Programmpunkt geben. Nur jetzt waren wir im September zu einer Hochzeit eingeladen, in der sich dieser "Leerlauf" über fünf Stunden hinzog und beim Kaffeetrinken gab's nur für die älteren Herrschaften Sitzgelegenheiten. Das war wahnsinnig anstrengend.


Wobei ich sagen muss, die Idee mit dem Tanzlehrer ist ziemlich gut




Brauti2014
Diamant-User



Beigetreten: 26/02/2013 19:03:38
Beiträge: 704
Standort: Alpen
Offline

Programm für die Gäste zwischen Kaffeeklatsch und Abendessen?



14/10/2013 06:35:02

also wir nutzen diese Zeit um die Fotos zu machen ...in der Zeit wo wir dann weg sind habe ich zwei Freundinnen damit beauftragt ein Kennen lern Spiel zu machen ....wie auch immer .....
Ich hoffe das dauert nicht zu alnge weil ich nicht soviele gestellte Footos mag .....ich zehre dann von der Reportage Dann geht es weiter
Unsere kirchliche Trauung am 4.4.2014









Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Programm für die Gäste zwischen Kaffeeklatsch und Abendessen?



14/10/2013 07:14:14

Es muss nicht immer jede Minute des Tages ausgefüllt sein Hier mal, was mir so spontan einfallen würde:
-Photobooth
-Einwegkameras auf Tischen
-im Gästebuch verewigen
-normal unterhalten

Wenn da das Kuchenbuffet ist, dann sind 2h echt nicht zu lange...
Die-laura
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2013 21:49:04
Beiträge: 3369
Standort: Bad Soden im Taunus
Offline

Aw:Programm für die Gäste zwischen Kaffeeklatsch und Abendessen?



14/10/2013 08:54:49

Ich glaub ich hab das schon mal irgendwo geschrieben

Bei uns wurden Luftballon mit Karten versehen und in die Luft geschickt.
Außerdem gab es ein Bild von uns und nebendran eine Leinwand mit vielen viereckigen Kästchen. Die Gäste konnten sich jeweils ein Kästchen aussuchen und unser Bild nachmalen.

Aber im Großen und Ganzen waren unsere Gäste einfach mal froh sich in Ruhe unterhalten zu können. Gerade die, die sich nicht so oft sehen und den Raum sollte man auf jedenfall lassen.
Mein Blog
http://www.streuselsturm.blogspot.de

Hochzeitschaos
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6663179
PW auf Anfrage

Hochzeitsbilder
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6874165
PW auf Anfrage
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Programm für die Gäste zwischen Kaffeeklatsch und Abendessen?



14/10/2013 08:56:57

Ich fand es übrigens immer wahnsinnig anstrengend, wenn auf Hochzeiten immer so ein straffes Programm war, wo man sich nicht mal getraut hatte, aufs Klo zu gehen
Von daher würde ich mir echt nicht so viele Gedanken machen.
Die-laura
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2013 21:49:04
Beiträge: 3369
Standort: Bad Soden im Taunus
Offline

Aw:Programm für die Gäste zwischen Kaffeeklatsch und Abendessen?



14/10/2013 08:58:40

Nalah wrote:Ich fand es übrigens immer wahnsinnig anstrengend, wenn auf Hochzeiten immer so ein straffes Programm war, wo man sich nicht mal getraut hatte, aufs Klo zu gehen
Von daher würde ich mir echt nicht so viele Gedanken machen.


Aber hallo man hatte gar keine Zeit den Tag zu genießen und vielleicht mal die Trauung sacken zu lassen oder nochmal revue passieren zu lassen.....
Mein Blog
http://www.streuselsturm.blogspot.de

Hochzeitschaos
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6663179
PW auf Anfrage

Hochzeitsbilder
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6874165
PW auf Anfrage
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Programm für die Gäste zwischen Kaffeeklatsch und Abendessen?



14/10/2013 09:02:32

Gut, ich hatte auch schon das andere Extrem, wo die Gäste knapp 3h sich selbst überlassen wurden. Ohne Essen und Trinken (letzteres vor allem bei 30°C sehr angenehm!) wohlgemerkt. Das war natürlich weniger schön. Aber das würde eine Weddix-Braut ja nieeeeemals so machen
Die-laura
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2013 21:49:04
Beiträge: 3369
Standort: Bad Soden im Taunus
Offline

Aw:Programm für die Gäste zwischen Kaffeeklatsch und Abendessen?



14/10/2013 09:04:39

@nalah

Ich glaub dazu bekommt man hier zu viel Input wie man es eher nicht machen sollte
Mein Blog
http://www.streuselsturm.blogspot.de

Hochzeitschaos
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6663179
PW auf Anfrage

Hochzeitsbilder
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6874165
PW auf Anfrage
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Programm für die Gäste zwischen Kaffeeklatsch und Abendessen?



14/10/2013 09:06:29

Ach, das ist ganz logisch. Nach der ersten Planungszeit wusste ich 1000 Dinge, die ich so niemals machen würde - aber 2 vielleicht, wie es sein wird
Die-laura
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2013 21:49:04
Beiträge: 3369
Standort: Bad Soden im Taunus
Offline

Aw:Programm für die Gäste zwischen Kaffeeklatsch und Abendessen?



14/10/2013 09:10:38

Hm...also ich hab mir hier ja wirklich viele Anregungen geholt und ich muss sagen vom Tagesablauf her war bei uns wirklich alles super und so gut wie perfekt
Mein Blog
http://www.streuselsturm.blogspot.de

Hochzeitschaos
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6663179
PW auf Anfrage

Hochzeitsbilder
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6874165
PW auf Anfrage
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Programm für die Gäste zwischen Kaffeeklatsch und Abendessen?



14/10/2013 09:14:57

Ich fands bei uns eigentlich auch super. Das Abendessen wurde nur leider ca. ne halbe Stunde später serviert. Die Cateringtruppe hat sich echt ins Zeug gelegt und sich beeilt, aber mehr als arbeiten geht halt auch nicht. Da hätte ich meinen Schwiegerpapa echt am Liebsten...aaargh! Kommt er alle 5 Minuten zu uns mit: "Die Gäste haben Hunger, die Gäste haben Hunger". Beim 3. Mal hab ich ihn gefragt, ob ich jetzt in die Küche gehen soll, um für die eine Hälfte ne Dose Bohnensuppe und für die andere Leberwurstschnittchen machen soll. Da war dann Ruhe
Die-laura
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2013 21:49:04
Beiträge: 3369
Standort: Bad Soden im Taunus
Offline

Aw:Programm für die Gäste zwischen Kaffeeklatsch und Abendessen?



14/10/2013 09:22:34

Ich glaub sowas passiert öfter.
Wir haben uns beim Bilder machen auch etwas verbummelt und somit gabs Essen erst ne Stunde später.
Da saß dann meine Stiefmutter da und meinte als wir wiedergekommen sind sie hätte ja so einen hunger und wie lange das denn noch dauern würde........sie war auch die erste die bei der Hochzeitstorte und am Buffet stand
Mein Blog
http://www.streuselsturm.blogspot.de

Hochzeitschaos
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6663179
PW auf Anfrage

Hochzeitsbilder
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6874165
PW auf Anfrage
llkooly
Diamant-User



Beigetreten: 07/03/2013 14:47:53
Beiträge: 579
Offline

Programm für die Gäste zwischen Kaffeeklatsch und Abendessen?



14/10/2013 12:24:45

Also, jede Minute durchorganisieren geht natürlich nciht, man braucht ja auch genug Puffer, falls sich mal etwas verschiebt.

Aber ich finde zwei Stunden, ohne dass irgendwas ansteht in der Zeit, schon recht lang. Also, bei uns können die Gste dann noch weiter Torte essen und Kaffee etc. trinken.
Und dann werde ich TZ etc. beauftragen, die Gäste zu beschäftigen. Sprich: Gästebuch, oder irgendwas vorbereiten als Überraschung für uns Da gibts doch immer so Möglichkeiten: zB Ein Bild, von dem jeder Gast einen Teil malt etc.
Standrundfahrt ist auch keine schlechte Idee. Bei uns würde sich auch eine Denkmalpfad-Führung oder Museumsbesuch anbieten. Aber: Das kostet auch alles! Bei 100 Gästen kommt da ganz schön was zusammen. Und wie gesagt, wenn man dann noch Puffer einrechnen muss, dann sind zwei Stunden für so was doch nciht mehr viel. Dann lieber in der Location bleiben und dort etwas machen, aber natürlich auf freiwilliger Basis. Bei uns sollen die Gäste dann auch schon tanzen dürfen, DJ ist da.

Cilia
Gold-User



Beigetreten: 26/07/2013 10:39:45
Beiträge: 72
Offline

Aw:Programm für die Gäste zwischen Kaffeeklatsch und Abendessen?



14/10/2013 12:53:10

Wir planen das Fotoshooting am Hochzeitstag in zwei Abschnitten. Eine Stunde vorm Tee und 1 ½ Stunden danach. Am Anfang machen wir ein Gruppenfoto bei dem dann auch alle Ihre Luftballons loslassen, dann nur wir als Paar. Beim Zweiten Anlauf dann auch wir noch mal und dann mit Gästen.

Für die Gäste gibt’s in der Zeit das Gästebuch und eine Leinwand zum gestallten, die Hochzeitszeitung (u. a. auch mit Rätseln etc.) und eine Rätselsuche (eine Art Schatzsuche, mit Rätseln statt Pfeilen). Da kann jeder machen was er mag.
xmelli83x
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 22/02/2013 13:14:31
Beiträge: 389
Offline

Programm für die Gäste zwischen Kaffeeklatsch und Abendessen?



15/10/2013 09:56:06

Also ich finde zwei Stunden gar nicht lang. Im vorfeld wäre mir das auch lang vorgekommen. Wir waren dann Fotos machen und die Gäste haben diverse Sachen vorbereitet. Das passte also wirklich gut. :) Und so konnten alle in Ruhe Kuchen essen und Kaffee trinken und erst einmal ankommen. :)
Unsere Freunde haben schon 1,5 Std. gebraucht um alle Helium Ballons zu füllen. :)))) Da haben dann einige Gäste und Kinder geholfen. :)
Man muss nicht jede Minute und Sekunde durchplanen. Man muss den Gästen und dem Brautpaar auch mal Zeit zum durchatmen geben (beim Brautpaar wird das weniger klappen xD).




Mein Pixum:
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6755162
Nickelchen
Diamant-User



Beigetreten: 31/01/2013 07:48:44
Beiträge: 670
Offline

Programm für die Gäste zwischen Kaffeeklatsch und Abendessen?



15/10/2013 15:45:07

Windsbraut wrote:
Oft lese ich auch dass man sich da keinen solchen Kopf machen soll, Motto "Die Family hat sich so lang nicht gesehen, die beschäftigen sich schon."
Dem muss ich aber energisch wiedersprechen.
Ich fand auf anderen Hochzeiten genau dies Phase am Nachmittag endlos langweilig. Klar kann man 15min spazieren gehen, aber länger von der Festgesellschaft weggehen find ich unhöflich (und wieder mal: was wenn es regnet?)
Und wenn ich nicht Teil der Familie bin, sondern z.B. dazu eingeladener Kollege oder alter Schulfreund, dann freue ich mich nicht über die endlich vorhandene Gelegenheit, mit Tante Emma mal wieder ausführlich zu klönen.

Also wie hält man die Gäste bei Laune für 2 Stunden?

Schnitzeljagd? Minigolf (müsste es dann halt geben an der Location)? Tanzlehrer auf die Gäste loslassen, damit sie's abends können?



Hallo Windsbraut,
du kannst es wahrscheinlich schon nicht mehr hören, aber versuch dich ein wenig zu entspannen.
Ich finde es albern, wenn man wie auf einem Kindergeburtstag die Meute unterhalten muss/will. Die meisten geben sich durchaus zufrieden, wenn sie einfach nur quasseln können und dazu n Kaffe oder n Weinchen schlürfen dürfen. In unserem hektischen Alltag hat man nämlich meist keine Gelegenheit dazu .
Wenn wir auf Hochzeiten waren, war ich eher genervt, wenn man nicht mal 5 min seine Ruhe hatte. Hier Gästebuch, da Daumenabdruck, hier Gruppenbild, da Rätsel, da Rezept fürs Kochbuch, obendrauf noch Quiz über das Brautpaar und zu guter letzt natürlich noch die Karte fürs Geschenk zum 1. Hochzeitstag!!! Boah!!!

Du darfst auch nicht vergessen, dass evtl. einige Gäste etwas vorbereitet haben. Und wenn du dann auch noch ein mörder Programm bietest, kann das ganz schön anstrengend werden. Also gönn deinen Gästen ein bissi Zeit zum durchatmen
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6785927
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6837661
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7048822
_Mary
Diamant-User



Beigetreten: 01/06/2013 05:07:54
Beiträge: 769
Offline

Programm für die Gäste zwischen Kaffeeklatsch und Abendessen?



16/10/2013 08:53:01

Ich bin von dem ORGA Trip auch wieder runter. Hatte kurzzeitig Panik, dass die komplette Hochzeit den Bach hintunter gehen würde, wenn ich zwischen Kaffee (ab 16h ca) und Abendessen (zw 18 und 19h) nicht eine Gästebeschäftigungsmaßnahme durchführen würde.

Bin nun aber zu dem Schluss gekommen: Muss echt nicht sein.
Zwei Stunden werden sich die Damen und Herren Gäste bei Kaffee und Hochzeitstorte zu unterhalten wissen. Und: da wir die Bilder schon am Vormittag machen werden ist das auch für uns nochmal ne Chance, tatsächlich mit unseren Gästen zu sprechen!
Reportage kirchliche Trauung im September 2014
PW per PM


Standesamt
PW per PM




llkooly
Diamant-User



Beigetreten: 07/03/2013 14:47:53
Beiträge: 579
Offline

Programm für die Gäste zwischen Kaffeeklatsch und Abendessen?



16/10/2013 13:42:55

WEnn man als Brautpaar selbst dabei ist in den 2 Stunden Leerlauf ist es auch nochmal was anderes, finde ich ... Dann kann man eben mit den Gästen reden und sie fühlen sich nciht so allein gelassen ... und es istder Perfekte Zeitraum, falls Gäste irgendwelche Programmpunkte vorbereitet haben.

Aber wenn man als Brautpaar weg ist zum Fotos machen, dann sind die Gäste so auf sich alleine gestellt. Und da scheiden sich die Geister (sieht man auch immer wieder bei Vox "4 Hochzeiten ..."): Den einen ist es zuviel, wenn nur Programm ist, den anderen ist dann langweilig, wenn keins ist. Man muss diese Zeit nciht durchplanen für die Gäste, aber ich denke zumindest EINE Beschäftigungsmöglichkeit (Gästebuch, Bild, Fotos etc.) für die, die sich langweilen, sollte bestehen.

Skibraut
Diamant-User



Beigetreten: 19/07/2013 21:22:04
Beiträge: 116
Standort: Berlin
Offline

Programm für die Gäste zwischen Kaffeeklatsch und Abendessen?



16/10/2013 21:16:29

Ich finde nur sich selbst überlassen kann für die Gäste langweilig werden, dshalb würde ich etwas anbieten, was aber kein muss ist. Der Zeitrahmen sollte irgendwie klar sein. Dann kann wer möchte vielleicht auch spazieren gehen oder sich kurz zurückziehen, falls es in einem Hotel stattfindet.
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6838735
PW bei mir

http://pinterest.com/1katesa1/ideen/
Die-laura
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2013 21:49:04
Beiträge: 3369
Standort: Bad Soden im Taunus
Offline

Aw:Programm für die Gäste zwischen Kaffeeklatsch und Abendessen?



17/10/2013 12:56:13

Ich kann euch da nur ans Herz legen euren Gästen auch Raum für Aktionen zu lassen
Unsere Gästebeschäftigung hat nämlich meine Schwester und TZ organisiert.
Mein Blog
http://www.streuselsturm.blogspot.de

Hochzeitschaos
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6663179
PW auf Anfrage

Hochzeitsbilder
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6874165
PW auf Anfrage
September_Braut
Platin-User



Beigetreten: 02/08/2013 22:05:03
Beiträge: 82
Standort: Hamburg
Offline

Programm für die Gäste zwischen Kaffeeklatsch und Abendessen?



17/10/2013 17:50:35

Hallo,

also ich finde 2 Stunden zwischen Torte und Abendessen nicht lang. Das wichtigste ist meiner Meinung dass die Gäste "versorgt" sind, was Getränke angeht. Sie ohne Essen und Trinken irgendwo stehen zu lassen, wäre natürlich doof.
Wir hatten auch um ca. 16 Uhr Torte, auf die haben sich um ehrlich zu sein alle gestürzt (war wohl etwas lang nachdem um 13.30 Uhr die Trauung begann) und dann ging es irgendwann in fröhliches Beisammenstehen oder Sitzen bei Prosecco oder Bier über.
Du musst ja auch noch einplanen, dass Du etwas eher "zu Tisch" bittest, das Personal brauchte bei uns ca 15-20 Minuten um alle Gäste am Tisch mit Wein etc zu versorgen, bevor das Essen serviert wurde.

Wenn Programm geboten wird, finde ich auf jeden Fall "Freiwilligkeit" sehr gut, nicht jeder hat Lust auf eine Stadtrundfahrt, Museumsführung, Minigolf, oder, oder.

Aber das ist natürlich nur meine Meinung!

Liebe Grüße

AmyLuna
Diamant-User



Beigetreten: 14/10/2013 16:22:41
Beiträge: 542
Offline

Aw:Programm für die Gäste zwischen Kaffeeklatsch und Abendessen?



26/10/2013 13:56:44

Ich denke, ihr solltet in der freien Zeit den Gästen kein Programm vorschreiben, jedoch BEschäftigungsalternativen anbieten.

Wir werden vermutlich ein Programm-/Infoheft für den Tag herstellen, in dem wir die Gäste u.a. bitten, in das Gästebuch zu schreiben, die Photobooth zu nutzen, ggf. auch das Menü dort abzudrucken (derzeit eher unwahrscheinlich) und eben auch darüber hinaus gehende Aktivitäten für den Nachmittag (Minigolf, Schifffstour, Sightseein o.ä.).

Wir waren dieses Jahr auf der Hochzeit einer guten Studienfreundin. Dort haben wir nach Kaffe & Kuchen den Fingerabdruck-Weddingtree genutzt, für das abendliche Partyspiel Gutscheine geschrieben, die das Brautpaar gewinnen konnte und eben in das Gästebuch geschrieben.

Denn 2 Stunden nur labern, wo doch noch der ganze Abend bevorsteht, kann durchaus langweilig sein. Deshalb: zumindest Alternativen bieten! :)


Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Hochzeitsorganisation