Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
sweidemu
Silber-User



Beigetreten: 07/06/2005 00:44:34
Beiträge: 25
Standort: Berlin
Offline

Ringe selber schmieden?!



25/07/2005 00:38:19

Hallo @ all,

hat denn von Euch schon jemand Erfahrungen gemacht mit selbst geschmiedeten Ringen?
Mein Schatz ist auf diese Idee gekommen, und ich finde es auch recht interessant.
Kann mir aber irgendwie nicht vorstellen, das man dies so schnell hinbekommen soll
Sie sollen ja auch schön sein, wobei ich bei dem Exemplar von meinem Schatz keine Bedenken hätte, aber bei meinem
Vielleicht kann mir ja jemand die Bedenken nehmen, oder einen Tipp geben.

Danke und liebe Grüße
Nadine
www.unsere-Hochteitsseite.de/nadine_und_stefan
sandrachen
Diamant-User



Beigetreten: 10/05/2005 10:29:09
Beiträge: 212
Offline

re: Ringe selber schmieden?!



25/07/2005 09:30:54

Hallo Nadine:)

ich selbst hab dazu keine Erfahrungswerte.Hab dir dazu hier aus den Weddix-Forum ein paar Links raus gesucht.
Hoffe, das hilft dir vielleicht weiter?

Thread von Sarina:
https://www.weddix.de/cgi-
bin/community/wforen/YaBB.cgi?board=organ;action=display;num=1078590995;start
=8

Thread von Sarina :
https://www.weddix.de/cgi-bin/community/wforen/YaBB.cgi?board=organ;action=display;num=1088975556;start=3

Thread vonSimba: https://www.weddix.de/cgi-bin/community/wforen/YaBB.cgi?board=organ;action=display;num=1064942086;start=4


Liebe Grüße von Sandra
(Noch 39 Tage...:))

www.unsere-hochzeitsseite.de/sandra-marcus



Hochzeitsbilder Kirche Juist & Standesamt

Web-Bloggerei von Sandra(chen)
sweidemu
Silber-User



Beigetreten: 07/06/2005 00:44:34
Beiträge: 25
Standort: Berlin
Offline

re: Ringe selber schmieden?!



27/07/2005 23:30:47

Hallo Sandrachen,

danke vielmals für die zahlreichen Links.
Wir sind noch am überlegen wie wir es am besten machen. Aber es hört sich auf jeden Fall gut an.
Mensch, ich zittere mit Dir! Du musst wahnsinnig aufgeregt sein! Denkst Du jetzt nur noch an die Hochzeit oder ist auch noch Platz für anderes?
Ich merke ja jetzt schon wie einnehmend das ganze Thema ist.
Zum Glück hat mein Schatz nun seine Diplomarbeit hinter sich und seit dieser Woche mit mir Urlaub.
Es ist was ganz anderes alles gemeinsam durchzugehen. Das macht so riesig Spaß.
Wir sind uns jetzt auch einig, unsere Torte selber zu backen. Ich hatte da immer so meine Bedenken.
Aber nun hatte ich heute auf der Brigitte-Seite eine Super Anleitung gefunden, das wird bestimmt voll aufregend. Und wenigstens ist sie dann so wie wir sie wollen!
Ach es ist schon etwas ganz Besonderes eine Hochzeit zu planen.
Mache mir immer ein wenig Sorgen, weil wir in Berlin wohnen und 400 km entfernt in unserer Heimat heiraten. Da läuft das meiste über meine Mama.
Sie ist noch total entspannt! Kann ich gar nicht verstehen
Aber es wird schon werden, ich bin da mal ganz zuversichtlich!

Ich hoffe Du schreibst dann auch einen richtig langen und ausführlichen Hochzeitsbericht.
Da freue ich mich jetzt schon drauf

Ganz liebe Grüße
Nadine  
   
www.unsere-Hochteitsseite.de/nadine_und_stefan
sandrachen
Diamant-User



Beigetreten: 10/05/2005 10:29:09
Beiträge: 212
Offline

re: Ringe selber schmieden?!



28/07/2005 09:23:56

Hallo Nadine  :)
Wenn du noch eine Alternative zum Ringe schmieden suchst, ist das mit 123Gold.de auch super. Der Link zu diesem Thema ist (wahrscheinlich kennst du den schon. Is ja noch nicht so alt):
https://www.weddix.de/cgi-bin/community/wforen/YaBB.cgi?board=organ;action=display;num=1119025872
Das schöne daran ist, dass man (wir haben das zumindest so gemacht) die Ringe nach den eigenen Vorstellungen zusammen stellen kann. Wir hatten den ausgesuchten Ring so also noch nicht vorher am Finger, bevor sie hier zu Hause ankamen. Ich würde allerdings die Ringe niemals nur über das Internet konfigurieren, (das geht nämlich auch), sondern in einer der Fillialen (Oberhausen, München) vorbei fahren. Es ist wirklich was anderes, wenn du die Ringbreite, das Material, Steine etc..."live und in Farbe" sehen kannst als über den PC. Vom Preis her ist es auch spitzenmäßig. Die Ringe die wir wollten, hätten in dieser Ausführung woanders mindestens (!!) 1/3 mehr gekostet als dort. Und die Individualität ist wie gesagt trotzdem da. Du machst das schon! Halt uns nur bitte auf dem laufenden, ja? Ich find das immer mega-spannend, wie andere "Bräute" sich so entscheiden, bzw. wofür. Dass ihr die Hochzeitstorte selber machen wollt..Respekt! Würd ich mir 1. niemals zutrauen und hätte so 1 Tag vor der Hochzeit auch wahrscheinlich kein ruhiges Händchen mehr, mich damit zu befassen. Dann muß die ja auch noch kühl stehen. Und je nachdem wie groß die ist... Angst :o!
Mit den 400 Kilometern Entfernung.. Deine Mama wird´s schon richten! Ich muß die Hochzeit auf Juist auch am Telefon planen. Ist zwar ungewohnt und komisch.. Aber ich versuche da einfach zu vertrauen. Nützt ja nix ;D!
Ja, ich bin mega-aufgeregt..oh Mann!!
Dieses Forum (das ich ja erst Ende April entdeckt habe) hat meine Aufregung ehrlich gesagt noch gesteigert.
Wir haben uns am 22.10.05 verlobt, und ich finde und fand die lange Vorbereitungszeit/Vorfreude  wunderschön. Obwohl ich mit den richtigen Planungen erst im April angefangen habe. Da war mir aber auch vorher nicht im Mindesten bewußt, wie zeitaufwendig eine Hochzeit sein kann und ist! Sonst hätte ich definitiv viel eher angefangen. Aber jetzt wird´s langsam Zeit! Seitdem wir nur noch  ca. 60 Tage vor uns haben, wachen wir jeden Morgen auf und einer von uns Beiden sagt dann immer:" noch.... Tage!" Und das steigert einfach das Gefühl immer mehr, dass man es jetzt endlich will.. offiziell und mit allem drum und dran zusammen gehören. Wir sind ja schon fast 8 Jahre zusammen. Aber jetzt ist es endlich an der Zeit!!! Am liebsten schon morgen Trotzdem..Genieß jeden Augenblick, Nadine. 1 Jahr ist so schnell vorbei (und es ist ja gar kein Jahr mehr bei dir ;D ;D). Und wenn du zuuuuuuuu ungeduldig bist, dann eben ein paar Monate vorher
Und einen Hochzeitsbericht (bzw. 2) schreibe ich definitiv. Und du kannst dir jawohl vorstellen wie lang der wird! Man merkt ja, dass ich nicht in der Lage zu sein scheine, mich kurz zu fassen ;D

So, Schluß jetzt!

Liebe Grüße von Sandra

www.unsere-hochzeitsseite.de/sandra-marcus

Hochzeitsbilder Kirche Juist & Standesamt

Web-Bloggerei von Sandra(chen)
sweidemu
Silber-User



Beigetreten: 07/06/2005 00:44:34
Beiträge: 25
Standort: Berlin
Offline

re: Ringe selber schmieden?!



28/07/2005 10:32:42

Hallo Sandra,

ich finde es gibt keinen Bereich bei der Hochzeit wo man sich wirklich kurzfassen könnte
Wir freuen uns auch schon riesig, jeder Tag weniger hebt die Stimmung.
Ich bin super froh jetzt schon viel erledigen zu können.
Ich arbeite Vollzeit und studiere abends BWL da bleibt dann im Semester für nichts mehr Zeit.
Deswegen wird es auch bei uns dann etwas enger.
Ab September habe ich wieder bis Februar Vollstress.
Dann im März einen Monat frei und dann bis Ende Juni Vollstress und dann ist ja schon die Hochzeit!
Ich bin da realistisch, denn ich weiß, dass ich während dieser Zeit zu gar nichts komme.
Also wenn man es so nimmt haben wir auch nur 4 oder 5 Monate reelle Zeit zur Verfügung.
Die muss dann auch gut genutzt werden.
Mein Schatz ist bei uns der kreativere Typ.
Er hat mir mal eine HerzTorte zum Geburtstag gebacken, die war ein echter Traum!
Und jetzt wollen wir eine 3 - 4 Stöckige Herztorte machen.
Und wenn nur noch 2 Tage Zeit sind, ist es gut, wenn ich beschäftigt bin!
Ich bin nämlich überaus ungeduldig und das kann für die restlichen Beteiligten sehr nervig sein ::)
Wir wollen auch noch eine richtige HP machen, aber das dauert noch ein wenig.
Dann können wir eine Bastelanleitung für den Brautfächer reinsetzen.
Da haben wir gestern schon die Stäbe im Bauhaus besorgt und können langsam anfangen mit basteln.
Da freu ich mich grad am meisten drauf! Der wird richtig toll!
Wenn wir dann morgen in die Heimat fahren, stehen schon voll viele Termine an. Schlossbesichtigung, Friseur suchen... und meine Tante geht mit mir die Stoffe für das Ringkissen kaufen, welches sie dann nähen wird.
Also Aufregung pur-Juppi ;D

Klar halte ich Euch auf den Laufenden!
Muss doch irgendwo maine Aufregung loswerden ;D

Liebe Grüße
Nadine
     
www.unsere-Hochteitsseite.de/nadine_und_stefan
sweidemu
Silber-User



Beigetreten: 07/06/2005 00:44:34
Beiträge: 25
Standort: Berlin
Offline

re: Ringe selber schmieden?!



28/07/2005 11:58:50

Hallo Sandra,

hab grad Schatzi auf 123gold.de gelotst und er war begeistert.
Hat gleich Ringe entdeckt wie wir sie wollten, aus Palladium und schön dezent.
Bin begeistert!
Ich danke Dir ganz arg für diesen Tipp!
Dann werden wir demnächst mal dort unsere Ringe besichtigen.
Ja so macht das Spaß ;D

www.unsere-Hochteitsseite.de/nadine_und_stefan
sandrachen
Diamant-User



Beigetreten: 10/05/2005 10:29:09
Beiträge: 212
Offline

re: Ringe selber schmieden?!



28/07/2005 15:34:42

Oh das freut mich, wenn ich dir irgendwie weiter helfen kann ;D
Besonders toll ist das mit der Lasergravur. Aber das kann man bei anderen Juwelieren teilweise auch machen lassen. Die Filliale in Oberhausen macht allerdings erst relativ spät auf (12.00 Uhr, glaub ich). Da standen wir nämlich erstmal vor und haben gewartet :o Als wir zu Hause waren, hab ich mich dann nochmal für einen anderen Stein und andere Ringstärke entschieden. Und es war kein Problem das über´s Internet zu ändern.
Und die Ringe sind soooooo schön!! ;D

Viel Glück dabei!

Sandra
www.unsere-hochzeitsseite.de/Sandra-marcus

Hochzeitsbilder Kirche Juist & Standesamt

Web-Bloggerei von Sandra(chen)
sonja-1
Newcomer



Beigetreten: 02/08/2005 14:05:27
Beiträge: 1
Standort: Kiedrich
Offline

re: Ringe selber schmieden?!



02/08/2005 15:11:55

Hallo Nadine, wir werden unsere Ringe im Winter selber schmieden (Hochzeit ist kommendes Jahr im Juli) und zwar in einem kleinen Atelier in Gau-Algesheim (Naehe von Mainz) - mein Freund hat dort auch meinen Verlobungsring gekauft. Sehr nette und persoenliche Atmosphaere! Es gibt einige Arbeiten, die von der Goldschmiedin nicht an uns abgegeben werden, aber das meisste wird von uns gemacht. Ich kann im Winter ja nochmal von unseren Erfahrungen erzaehlen!! Warum haben wir uns dafuer entschieden, wir haetten die Ringe ja auch kaufen koennen (wir haben eine genaue Vorstellung und auch schon im Laden gesehen)??....einfach die Vorstellung den Ring selbst zu machen finde ich so...ich kann's einfach nicht beschreiben, etwas ganz besonderes eben...Gruss - Sonja

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Hochzeitsorganisation