Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
septemberli
Newcomer



Beigetreten: 06/01/2013 04:27:19
Beiträge: 8
Offline

Aw:Saarland Bräute 2013



16/01/2013 01:16:41

Maikaeferchen wrote:Dankeschön für den Tipp, habe die Dame gleich mal kontaktiert.

Wir haben jetzt auch eine tolle Location gefunden

Die Schwiegereltern haben sich zwar schon beschwert ( soooo weit weg...) 25 minuten ...

ja klar ... die saarländer sin verwöhnt was die wege betrifft

ui bei "bacherschs`" .... nobel, nobel. ham die nit nen stern, bzw war das nit eines der ersten sternerestaurants hier? hab so was im kopf...

Jetzt müssen wir nur noch ein Standesamt finden das schön ist, nicht zu weit weg von NK und in das 70-80 Leute reinpassen,

na das dürfte doch klapppen!!! :)

Wir wollten eigentlich die Kappelle in Nk buchen, nur leider gibt es da nur 15 Sitzplätze

und stehplätze?` lasst doch einfach die tür auf ....hihi.


Falls es mit der Theologin klappt, wäre das natürlich auch super, nur wo heiraten bei der Menge an Gästen...

interessant, dass ihr sie gleich kontaktiert habt. schon antwort bekommen?

Alles garnicht so leicht im kleinen Saarland.... aber immerhin steht die Location

ja das is doch schon ma was!!!

jesses - ihr fahrt auch ganz schön auf, was?`
naja wenn man kann - gell

Also wir sind immer noch am anfang der planung.... wollten ma am wochenende nach merzig das schloss fellenberg ansehn. alternative wär eben auch normales standesamt und die theologin dann bei der feier.... aber ich weiß halt nicht was die kostet..... und das is halt das ding. soooo groß is unser spielraum da leider nicht.

apropos, darf man ma fragen was ihr da bei "bacherschs`" kompletti zahlt? sicher nit günstig. schätz ma teurer wie linslerhof, oder? und der is ja schon "gehoben".

grüße.


Maikaeferchen
Silber-User



Beigetreten: 31/12/2012 15:28:05
Beiträge: 32
Standort: Saarland
Offline

Aw:Saarland Bräute 2013



17/01/2013 11:30:33

So teuer finde ich Bacher gar nicht im Vergleich. Ich wusste auch nicht das es als gehoben gelten soll , hab davor noch nie was davon gehört
Wir zahlen pro Person 72 Euro. Da ist aber auch schon alles inklusive, Vorspeisen werden an den Tisch gebracht, das Hauptessen gibt es in Buffetform und der Nachtisch ebgenfalls.Alle Getränke sind bis zum Ende inklusive (außer Schnaps). Die Tischdeko ist mit drin, es werden Menükarten für uns gedruckt. Hochzeitsnacht ist wie gesagt auch umsonst( inklusive Frühstück)... Klar gehts auch günstiger, aber wenn man sonstwo Raummiete zahlt, Personal, Blumenschmuck, Getränke, Catering usw...ich weiss nicht ob es unbedingt günstiger ist. Oder denke ich da falsch?

Es ist ein 4 Sterne Hotel, aber wies mit der Küche aussieht weiss ich nicht genau.
Der Chef ist aufjedenfall sehr sympatisch und nett, hat sich auch viel Zeit genommen.
Wir haben auch nicht das mega Budget, also mehr wie 9000 können wir nicht ausgeben, ich hoffe wir bleiben noch drunter...

Die Theologin hat sich bereits gemeldet, kostet 280 Euro. Ich habe sie aber erst angefragt wegen unserer Maus, wir hätten gerne eine Namensgebung für sie statt eine Taufe. Wenn sie das gut macht, nehmen wir sie eventuell auch für die Hochzeit.

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 17/01/2013 11:32:09 Uhr

septemberli
Newcomer



Beigetreten: 06/01/2013 04:27:19
Beiträge: 8
Offline

Aw:Saarland Bräute 2013



17/01/2013 12:30:21


Huhu...

ei siehste ma... jetzt weißt du auch, dass du meines Wissens nach zumindest in nem nobleren "Schuppen" feierst
.. ich kann mich halt dran erinnern, dass ich da als Kind mal war und meine Mutter immer was davon sagte, dass es sehr gehoben dort sei.... die Frau Bacher wohl Sterneköchin ist/war. Dann begann aus dem Freundeskreis damals noch jemand seine Lehre dort und das war quasi der Jackpot schlecht hin für ihn. Bei google hab ich auch grad entsprechendes gefunden

Also ich muss sagen 79€ .. find auch, ohne dass ich mich bisher jetzt viel nach Preisen erkundigt habe, dass sich das sehr fair anhört. kann ma ja sagen rund 40€ Essen und Trinken jeweils. Habt ihr da normales Buffet, oder so ausgefallenes Essen? Das is nämlich was was wir nicht möchten. Mögens lieber "gut Bürgerlich"

Ah das is ja toll, dass du schon nen Preis weißt. 280€ das geht ja noch. Hab mit mehr gerechnet. Und wie stellt sich der Preis zusammen? Gibt da ja auch irgendwie Vorbesprechungen, gell? Klar logisch, sie muss ja was über einen erfahren und die Liebesgeschichte.

Ah ihr habt auch schon ein Kind wir auch. Auch ein Mädchen, sie haben wir evangelisch taufen lassen letztes Jahr. Wir selber möchten aber nicht uuunbedingt kirchlich heiraten.
Habt ihr schon überlegt, wo ma so ne freie Trauung veranstalten könnte?

Wegen eurem Budget, wir wären froh, wir hätten so viel zur Verfügung
Überleg ma is doch wahnsinnig viel Geld. Aber gut klar, wenn ma allein 80€ rund für die Verköstigung ausgeben muss bei sagen wir ma 50 Gästen, oder wie viele seid ihr? Dann sin ja schon 4000€ wech. Aber wenn ja Deko etc auch schon drin is... dann braucht ihr ja nimmer sooooo viel. Klar Kleider für euch, RInge, Einladungs- und Dankeskarten, evtl Gastgeschenke, DJ, freie Trauung, Feuerwerk.... huch kommt doch was zusammen,... ok ich hör auf hihi

Liebe Grüße


Maikaeferchen
Silber-User



Beigetreten: 31/12/2012 15:28:05
Beiträge: 32
Standort: Saarland
Offline

Aw:Saarland Bräute 2013



17/01/2013 15:18:45

septemberli wrote:

Also ich muss sagen 79€ .. find auch, ohne dass ich mich bisher jetzt viel nach Preisen erkundigt habe, dass sich das sehr fair anhört. kann ma ja sagen rund 40€ Essen und Trinken jeweils. Habt ihr da normales Buffet, oder so ausgefallenes Essen? Das is nämlich was was wir nicht möchten. Mögens lieber "gut Bürgerlich"

Das Buffet kostet "nur" 72 Euro. Wir wissen noch nicht was wir genau mit reinnehmen, das können wir uns aussuchen und werden wir erst nach dem Probeessen entscheiden (übringens auch gratis...) Wir möchten eine Kombination aus Buffet und Menue und auch nicht zu ausgefallen, damit es auch jeder gerne isst.

Ah das is ja toll, dass du schon nen Preis weißt. 280€ das geht ja noch. Hab mit mehr gerechnet. Und wie stellt sich der Preis zusammen? Gibt da ja auch irgendwie Vorbesprechungen, gell? Klar logisch, sie muss ja was über einen erfahren und die Liebesgeschichte.

Ich hab auch mit mehr gerechnet, wobei ich jetzt nicht weiß ob sie für Hochzeiten mehr verlangt... Sie hat mir gesagt wir können uns unverbindlich und kostenlos bei einem persönlichen Gespräch kennenlernen und erst mal besprechen wie wir uns das so gedacht haben. Sie meinte das wäre eine Gesamtpauschale es kommen aber noch Benzinkosten hinzu 30 Cent pro Kilometer. Mehr weiss ich erst wenn ich bei ihr war .


Habt ihr schon überlegt, wo ma so ne freie Trauung veranstalten könnte?

Das ist die Frage der Fragen...mir würden viele Orte einfallen (Freilichtbühne Hülzweiler, Hasenberg Ensdorf...).Aber eben nur hier in der Gegend (SLS) da wir nun aber in NK feiern, hätte ich lieber etwas in der Richtung bzw etwas wo nicht noch große Kosten dazu kommen.
Und zudem bräuchte man noch eine Alternative falls das Wetter schlecht wäre ;/
Die Kappellen und Burgen die ich bisher angefragt habe bieten leider nur Platz für maximal 25 Leute ;( .

Ich wäre auch mit einem guten Standesbeamten zu frieden, in Namborn auf der Burg zum Beispiel werden die Reden immer extra fürs Brautpaar geschrieben aber auch da gibt es nur 18 Sitzplötze ;(.


Wie viele seid ihr?
Wir haben die Gästeliste von 90 auf 70 getrimmt... mal sehen ob diese dann auch alle kommen, da wir auch einige Gäste von ausserhalb dabei haben (Italien, USA und zu guter letzt Trier ;D).

dann braucht ihr ja nimmer sooooo viel. Klar Kleider für euch, RInge, Einladungs- und Dankeskarten, evtl Gastgeschenke, DJ, freie Trauung, Feuerwerk.... huch kommt doch was zusammen,... ok ich hör auf hihi

Ringe und DJ haben wir schon ...jetzt kommt es nur noch drauf an wie teuer die Kleidung wird

Ich wollte das ganze auch eher kleiner halten, aber wenn man den einlädt muss man auch den einladen usw...wie das eben so geht...irgendwie geht das Geld auch schnell flöten...aber man geht ja hoffentlich nur einmal heiraten

Wie alt ist eure Maus?

Liebe Grüße
Kleinergnomi
Diamant-User



Beigetreten: 27/06/2012 15:47:10
Beiträge: 214
Standort: Saarbrücken
Offline

Aw:Saarland Bräute 2013



19/01/2013 13:34:39

@Maikaeferchen: Habt ihr denn mal überlegt, die freie Trauung direkt an eurer Location machen zu lassen? Wenn die dort evtl. einen schönen Garten haben, kann man das ganz bestimmt toll gestalten. Es gibt auch Standesbeamte, die extra zum trauen an die Location kommen.



unsere Hochzeitssongs





Baby Pixum
Maikaeferchen
Silber-User



Beigetreten: 31/12/2012 15:28:05
Beiträge: 32
Standort: Saarland
Offline

Aw:Saarland Bräute 2013



19/01/2013 20:51:22

Das habe ich mir auch schon gedacht. Aber bin mir da nicht so sicher. Morgen ist in unserer Location eine Hauseigene Hochzeitmesse, ich werde mich mal genau umschauen ob soetwas für mich dort überhaupt vorstellbar ist.
Lulu84
Silber-User



Beigetreten: 25/12/2012 19:37:20
Beiträge: 26
Standort: Saarland
Offline

Aw:Saarland Bräute 2013



25/01/2013 16:30:42

Wahnsinn was man alles so für eine Hochzeit planen muss

Aber bin echt froh das wir Location, Fotograf, Brautkleid inkl. Schuhe und evtl. Auch einen DJ haben.

Gestern waren wir dann auf dem standesamt und haben dort auch alles klar gemacht.

Wie weit seid ihr mit eurer Planung ?

Kennt ihr einen guten Friseur der vielleicht bei euch auch eure Frisur macht?
Hab gesagt bekommen das ich mich da frühzeitig drum kümmern soll.

nischen1986
Diamant-User



Beigetreten: 26/11/2012 12:46:14
Beiträge: 148
Standort: Saarwellingen
Offline

Saarland Bräute 2013



03/02/2013 18:49:18

Hallo,

wir sind zwar erst 2014 dran, aber vielleicht hilft es ja noch jemandem.

Wir werden im Hofhaus Saarlouis heiraten. Vom Ambiente her unsere absolute Traumlocation. Wir gehen mit ca. 110 Leuten dort hin.
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6776990

Basteltutorials (ohne PW):

http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6796068






Sabrina8219
Bronze-User



Beigetreten: 10/01/2013 09:59:30
Beiträge: 10
Offline

Aw:Saarland Bräute 2013



06/02/2013 15:23:45

Hallo zusammen,

wir heiraten am 24.08.2013 in Losheim am See - im Seehotel...

Hofhaus kann ich nur empfehlen - mein Bruder hat vor zwei Jahren dort gefeiert - war ein super Fest... Wir wollten allerdings nicht das gleiche, deswegen haben wir uns dagegen entschieden...

VLG
AngelV
Diamant-User



Beigetreten: 17/09/2009 21:31:05
Beiträge: 859
Standort: Saarländer im Exil
Offline

Aw:Saarland Bräute 2013



13/02/2013 22:43:40

Ich könnte noch das Hofgut Imsbach in Theley empfehlen, den Gräfinthaler Hof im Mandelbachtal, den AnnaHof in Niederwürzbach, den Lindenfels in Alschbach....

Das Hofgut Imsbach hat auch eine eigene Kapelle....

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 13/02/2013 22:48:46 Uhr








Hochzeitscountdown: http://www.vermaehlung.de/countdown/countdown.php5?datum=14-05-2011-14-00-00&typ=tage&b=EEEEEE&s=9900FF&ff=4&fs=18

Hochzetispixum: http://www.pixum.de/viewalbum/id/5475484/

Kleid: http://www.pixum.de/viewalbum/id/5143581/ (PW traumkleid)


Probetisch: http://www.pixum.de/viewalbum/id/5322019/


Kleid geändert: http://www.pixum.de/viewalbum/id/5658163/
(PW 14Mai)
ninse
Newcomer



Beigetreten: 17/02/2013 19:41:28
Beiträge: 1
Offline

Aw:Saarland Bräute 2013



17/02/2013 19:46:19

Hallo Mädels,

bin ganz neu hier und hoffe in paar tolle Ideen und Tipps zu bekommen und auszutauschen.

Derzeit sind wir auf der Suche nach nem guten DJ - hat jemand ne Empfehlung für uns?
septemberli
Newcomer



Beigetreten: 06/01/2013 04:27:19
Beiträge: 8
Offline

Saarland Bräute 2013



16/03/2013 01:21:29

nischen1986 wrote:Hallo,

wir sind zwar erst 2014 dran, aber vielleicht hilft es ja noch jemandem.

Wir werden im Hofhaus Saarlouis heiraten. Vom Ambiente her unsere absolute Traumlocation. Wir gehen mit ca. 110 Leuten dort hin.



Dann komm ich mal auf nen Sprung vorbei - wohnen im Ort

aber hey, mit 110 Leuten ins Hofhaus??!! Wow! Liegt der Preis bei denen nicht bei 80-90 € p.P. ? Hab ich zumindest mal in nem andren Hochzeitsforum gelesen.


Sabrina8219
Bronze-User



Beigetreten: 10/01/2013 09:59:30
Beiträge: 10
Offline

Aw:Saarland Bräute 2013



18/03/2013 07:48:33

Wir hatten Hofhaus auch zuerst geblockt und hatten eine Preisanfrage - dieser lag bei ca. 89,-- EUR zzgl. Nachtzuschlag! Mein Bruder zahlte damals für ziemlich das gleiche Angebot 75,-- EUR ohne Nachtzuschlag!

Allerdings kommt man glaub ich nicht viel günstiger - wir zahlen in Losheim jetzt auch 87,-- EUR allerdings kein Nachtzuschlag!

Hofhaus kann ich wirlich empfehlen - die Feier war damals echt super... wir haben uns halt nur dagegen entschieden weil wir nicht das gleiche wollten... da ziemliche viele Gäste schon dort auf der Hochzeit gewesen waren!
nischen1986
Diamant-User



Beigetreten: 26/11/2012 12:46:14
Beiträge: 148
Standort: Saarwellingen
Offline

Saarland Bräute 2013



03/04/2013 17:18:13

Das Hofhaus war von Anfang an unser großer Favorit. Die ganze Atmosphäre dort hat uns schon beim ersten Besuch in den Bann gezogen. Da wussten wir noch nicht mal, dass wir heiraten werden.

Wir waren allerdings auch auf dem Linsler Hof, Hofgut Imsbach und Restaurant Kunz.
Der Linsler Hof lag für uns auf dem letzten Platz, da wir schon ein paar schlechte Sachen darüber gehört haben. Letztlich hat uns der Saal auch nicht zugesagt. Alles in allem aber sicherlich ein wunderschönes Ambiente.

Das Restaurant Kunz hat große Pluspunkte durch die Qualität des Essens gemacht. Keine Saalmiete, keine Nachtzuschlag und Deko inkl.
Das klang ja alles ganz prima...es hat sich nur nie jemand bei uns gemeldet, um uns eine Bankettmappe zu senden. Vom Kreis Saarlouis aus war es außerdem sehr weit zu fahren. Ein weiterer Minuspunkt war die extra Suche nach einem geeigneten Hotel.

Das Hofgut Imsbach hat uns sehr gut gefallen. Sowohl die Anlage, als auch Personal und Umgebung. Ein großer Vorteil ist das integrierte Hotel. Besonders bezaubernd ist die Gutskapelle auf dem Hügel vor dem Anwesen. Ach, was haben wir schon fantasiert
Letztenendes war die Entfernung uns doch zu weit, der Saal etwas zu klein und der Preis zu hoch.

Meine Schwiema ist ganz begeistert von "Rettels" in Saarwellingen (Kreisel im Industriegebiet). Mehr als einmal hat sie versucht uns den Caterer schmackhaft zu machen (aber das Hofhaus will natürlich keinen Caterer bei sich haben). Wie auch immer...das Essen schmeckt vorzüglich. Man kann wohl sogar direkt bei ihnen heiraten. Aber noch ist die Anlage nicht dafür "geschaffen"

Für Tipps bezüglich Fotografen/Musik/Friseur/Floristik wäre ich mehr als dankbar
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6776990

Basteltutorials (ohne PW):

http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6796068






lindfer
Newcomer



Beigetreten: 01/01/2013 08:56:12
Beiträge: 2
Offline

Aw:Saarland Bräute 2013



01/07/2013 10:25:52

Ich würde nur meinem Friseur vertrauen. Fotos online bestellen ist dagegen nicht schwer :)

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 04/07/2013 06:58:58 Uhr

Fidelia
Diamant-User



Beigetreten: 01/06/2013 03:01:24
Beiträge: 139
Offline

Aw:Saarland Bräute 2013



02/07/2013 01:53:08

...der letzte Post erscheint mir zwar etwas rätselhaft ...aber dafür bin ich auf diesen Thread hier gestoßen
Wir werden auch im Saarland heiraten und sind uns wegen Location noch nicht sicher. Wollten im Raum WND/Tholey/bostalsee feiern, brauchen noch eine schöne evangelische Kirche


Und hat jemand Erfahrungen oder Berichte vom Hofgut Imsbach?
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6876897

PW auf Anfrage

Sabrina8219
Bronze-User



Beigetreten: 10/01/2013 09:59:30
Beiträge: 10
Offline

Aw:Saarland Bräute 2013



02/07/2013 09:27:34

Hofgut Imsbach soll gut sein - eine ehemalige Arbeitskollegin war da letztes Jahr auf ner hochzeit - war sehr begeistert... allerdings hat eine Bekannte da Angefragt - die lassen sich wirklich alles berechnen...

Als Band kann ich Langer Mütze empfehlen - haben wir auch gebucht... waren letztes Jahr auf einer Hochzeit als Sie gespielt haben ... absolut der Hammer
und die Musik ist mit das wichtigste für den Abend!
Fidelia
Diamant-User



Beigetreten: 01/06/2013 03:01:24
Beiträge: 139
Offline

Aw:Saarland Bräute 2013



04/07/2013 02:17:24

Haben uns das Hofgut angesehen, es gefällt uns sehr gut, Service/Beratung war prima, Abendessen auch, viel Platz für die vielen Kinder auf der Hochzeitsfeier, Standesamt bei Fuss, alles prima, ich glaube, wir werden uns dafür entscheiden

Aber was ganz anderes: hat jemand Erfahrungen mit der Suche nach Hochzeitskleidern im Saarland? Wo habt ihr eure Kleider gefunden, oder zumindest gute Beratung?
Saarlouis wäre unsere näheste Anlaufstelle, habe aber keine Idee, wo dort.
Würde auch weiter weg schauen, Frankfurt oder so, aber wenn es gute Empfehlungen in der Nähe gäbe, würde ich natürlich zuerst dort schauen

Dankeschön und gute Rest-Nacht
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6876897

PW auf Anfrage

Sabrina8219
Bronze-User



Beigetreten: 10/01/2013 09:59:30
Beiträge: 10
Offline

Aw:Saarland Bräute 2013



04/07/2013 08:17:41

ja da kann ich dir gute läden empfehlen - da ich in ca. 10 geschäften war
hab nämlich zwei anzahlungen hinter mir... wo ich mein geld nicht mehr zurück bekam... war sehr unschlüssig bis ich mein kleid gefunden habe

also ich hab meins im zweiten anlauf in sls gefunden - super beratung... empfehlen kann ich noch in schwalbach himmelreich... ensdorf brauthaus sowie in püttlingen den laden fand ich nicht so freundlich ... ensdorf ging für mich von der beratung überhaupt nicht... die waren dort unmöglich und haben mir in jedem kleid gesagt wie toll ich aussehe... hauptsache irgendwas angedreht...

dann war ich noch in sb bei punta sposa - forbach - schmelz - merzig - sb silberherz (war ich auch nicht so begeistert) und ottweiler (haben eine sehr große auswahl)

merzig war auch sehr nett von der beratung...



kennst du dich in sls aus? wenn nicht google mal... brautgalerie saarlouis
Maikaeferchen
Silber-User



Beigetreten: 31/12/2012 15:28:05
Beiträge: 32
Standort: Saarland
Offline

Aw:Saarland Bräute 2013



09/07/2013 22:22:49

Also von Ensdorf habe ich bisher auch nur schlechtes gehört und bin deswegen erst gar nicht hin
Ich kann das Geschäft in St.Wendel in der Bahnhofstrasse empfehlen, dort habe ich mein Traumkleid gefunden. Alle Kleider werden extra für dich angefertigt und können dementsprechend auch nach den Wünschen angepasst werden. Ich wurde sehr umfangreich bedient und da mein Kleid viel zu teuer gewesen wäre, es aber einfach perfekt war, hab ich es 500 Euro billiger bekommen und statt 1500 'nur' 1000 gezahlt Die schwatzen jendenfalls nichts auf sind ehrlich und lassen sich viel Zeit. Ist halt nur ein kleiner Laden.
Es gibt auch sehr günstige Kleider dort ab 100 Euro aufwärts( aus vergangen Kollektionen)waren auch einige hübsche dabei.

Hat einer vpn euch Saarlandbräuten ein Photoboth auf der Hochzeit ? Wenn ja von wem und wieviel zahlt ihr

Und vielleicht noch ein Tipp für leckere bezahlbare Torten

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 09/07/2013 22:24:09 Uhr

mupfel239
Newcomer



Beigetreten: 15/07/2013 22:16:50
Beiträge: 3
Offline

Saarland Bräute 2013



15/07/2013 22:26:53

Hallo,

Also ich werde auch erst nächstes Jahr im Mai heiraten, aber man kann mit der Planung nie früh genug anfangen.

Ich Bin ursprünglich nicht aus dem Saarland daher Bin ich auf eure Hilfe ein wenig angewiesen.

Wir werden wahrscheinlich im alten Pfarrhaus in Saarlouis unsere Feier machen. Jedoch würde ich gerne eine freie Trauung haben.

Hat einer von euch eine Idee oder kann mir sagen an welchen orten (Park/Garten) eine freie Trauung möglich ist?

Danke und viele grüße :)
Maikaeferchen
Silber-User



Beigetreten: 31/12/2012 15:28:05
Beiträge: 32
Standort: Saarland
Offline

Aw:Saarland Bräute 2013



15/07/2013 23:50:07

Eine freie Trauung kannst du im Prinzip überall machen. Wie wär es mit dem Hasenberg in Ensdorf ist ja direkt neben Saarlouis und so weit ich weiss kann man dort die Anlage gegen eine Spende mieten.Litermont ist auch sehr schön, dort ist ein Weidendom, und die Gemeinde Nalbach führt dort standesamtliche Trauungen durch, ist wunderschön.Oder vielleicht geht es ja auch an deiner Location?Frag mal nach!

Das hätten wir so gemacht, leider konnte die freie Theologin an unserem Termin nicht und mit dem standedamt war uns zu riskant, da bei schlechten Wetter die Hochzeit in Nalbach stattgefunden hätte und das wäre mehr als blöd gewesen
. Wenn du magst gebe ich dir die Kontaktdaten von der Rednerin, sie kommt aus Homburg und ist die einzige die ich bisher ausfindig machen konnte die freie Trauungen durchführt im Saarland.
mupfel239
Newcomer



Beigetreten: 15/07/2013 22:16:50
Beiträge: 3
Offline

Saarland Bräute 2013



16/07/2013 07:17:20

Danke für die Tipps.

Den Weidendom in Nalbach hatten wir uns schon mal überlegt, werden mal hinfahren und uns anschauen ie es dort so aussieht. Denke das wir auch mal beim Hasenberg in Ensdorf vorbei schauen.

Problem ist halt das Wetter, ich hoffe natürlich das es Ende Mai einigermaßen schönes Wetter ist und nicht so wie dieses Jahr.

Sind heut nochmal bei unser Location, werden mal nachfragen ob es dort nicht möglich ist eine freie Trauung zu halten.

Wär nett wenn du mit die Kontaktdaten der freien Rednerin geben könntest, dann kann ich bei ihr mal nachfragen, ob Sie an unserem Termin Zeit hat.
Maikaeferchen
Silber-User



Beigetreten: 31/12/2012 15:28:05
Beiträge: 32
Standort: Saarland
Offline

Aw:Saarland Bräute 2013



24/07/2013 22:55:35

Die Daten habe ich geschickt
Was meinte eure Locationist eine Trauung möglich?
mupfel239
Newcomer



Beigetreten: 15/07/2013 22:16:50
Beiträge: 3
Offline

Saarland Bräute 2013



29/07/2013 18:24:36

Vielen Dank für die Daten

Leider kann man bei unserer Location nicht vor Ort heriaten. Prinzipiell wäre es möglich, nur ist dafür nicht genug Platz.

Wir haben aber im August einen Termin im Rathaus in Saarlouis, evtl. können wir die standesamtliche Trauung auf der Vauban-Insel feiern. Das wäre natürlich traumhaft.

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Hochzeitsorganisation