Hochzeitsforum - Hochzeitsorganisation

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps,

Braute unter sich im Forum Hochzeit: Suchen Sie nach besonderen Tipps, Tricks und neuen Ideen rund um das Thema Hochzeitsvorbereitung? In diesem Forum konnen sich Braute in der stressigen Zeit vor der Hochzeit austauschen und gegenseitig unterstutzen. Fiebern Sie mit!

... less

Forum-Index » Hochzeitsorganisation
AUTOR BEITRAG
hexe11
Diamant-User



Beigetreten: 21/02/2011 06:52:23
Beiträge: 402
Standort: Rheinland-Pfalz
Offline

wer hat erfahrung mit lilly brautmoden?




13/08/2011 08:33:48

huhu

wollte mal fragen was ihr für erfahrungen mit Lill* gemacht habt.
hab auf der suche im netz einige negative dinge gefunden.
ich bin am überlegen da wegen einem kleid zu schauen, weil die preise sind echt der hammer, aber wenn der service und das da wirklich nicht gut ist dann lieber nicht.
bin auf eure berichte gespannt

lg hexe
http://www.pixum.de/viewalbum/id/5718975
http://www.pixum.de/viewalbum/id/5802806 (standesamtliche Hochzeit ohne PW)


[url=http://www.quick-ticker.de][img]
Nilla
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2010 18:56:17
Beiträge: 6571
Standort: Bayern
Offline

Aw:wer hat erfahrung mit lilly brautmoden?




14/08/2011 11:49:06

Frag mal Yellow-Butterfly, sie hat ihr Kleid von da soweit ich weiß.





Hochzeitsvorbereitungen (PW)
FirstLoved
Diamant-User



Beigetreten: 20/08/2010 10:01:34
Beiträge: 609
Standort: NRW
Offline

Aw:wer hat erfahrung mit lilly brautmoden?




15/08/2011 16:57:08

Also ich hab ganz gute Erfahrungen gemacht. Zwar hab ich selbst nur die Schuhe dort gekauft, hab aber auch eine Freundin dorthin begleitet.
In jedem Fall: Unbedingt Termin vereinbaren. Dann wirst du sicher persönlich bedient.
Klar, es ist kein Schicki-Micki-Laden, wo du Sekt gereicht kriegst und auf einem Laufsteg deine Kleider ausprobierst. Es ist klein, manchmal auch ziemlich voll, aber dafür sind die Preise wirklich gut!
Also ich würde dir raten, es auf jeden Fall auszuprobieren. Du kannst ja jederzeit noch in anderen Brautläden gucken gehen.











"Wir lieben, weil Gott uns zuerst geliebt hat." (1. Joh. 4,19)
Annatiger
Diamant-User



Beigetreten: 09/12/2007 21:35:20
Beiträge: 5336
Standort: auf der schönen schwäbischen Alb
Offline

Aw:wer hat erfahrung mit lilly brautmoden?




15/08/2011 18:26:39

@Hexe: ein paar Zeilen weiter unten gab es das Thema vor ein paar Tagen schonmal:

https://www.weddix.de/hochzeitsforum/hochzeitsorganisation/lilly-outlet-in-bremen.html

Ranunkelchen
Diamant-User



Beigetreten: 30/12/2008 12:33:25
Beiträge: 3630
Standort: im hohen Norden
Offline

Aw:wer hat erfahrung mit lilly brautmoden?




15/08/2011 20:10:40

Ich hab mein Kleid auch von Lilly und war sehr zufrieden. Sooo günstig war es aber nicht, mit Schleier, 2 Unterröcken und Schuhen lag ich auch bei knapp 1000 Euro.

Der Service war sehr gut, aber das ist bestimmt von Filiale zu Filiale auch unterschiedlich.

LG, Ranunkelchen








Kleid und Accessoires (Vorbereitung)
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4187822 (mit PW)

Fotografenbilder
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4389607 (mit PW)


Hausbau
http://www.pixum.de/viewalbum/id/6105046 (mit PW)


Yellow_Butterfly
Diamant-User



Beigetreten: 17/06/2009 00:25:06
Beiträge: 1949
Standort: München
Offline

Aw:wer hat erfahrung mit lilly brautmoden?




16/08/2011 09:40:37

Ich wurde gerufen?

Hab mein Kleid in München beim L*lly gekauft und war 100%ig zufrieden. Klar, es ist ein Kleid von der Stange, aber ich war von den Preisen einfach total überzeugt. Auch die Verkäuferinnen und das drum-rum war super! Einziger Nachteil: Zumindest in München ist die Filiale sehr klein und man muss unbedingt einen Termin machen. Die Filiale ist meiner Meinung nach einfach nur heruntergekommen und schäbig (allerdings war dort an einem Samstag so gut wie nichts los...). Auch den Anzug von meinem Mann haben wir bei L*lly gekauft (spontan in Frankfurt), hier kam sogar noch schnell der Schneider persönlich vorbei...

Ich würde L*lly jederzeit wieder weiterempfehlen, war sehr zufrieden!

PS: Für Kleid, Tasche, Schuhe, Schleier, Unterrock, Corsage, Strümpfe, Halskette und Diadem lag ich bei knapp 1.000 EUR - meiner Meinung nach ein unschlagbarer Preis!
Melie
Diamant-User



Beigetreten: 17/11/2010 14:55:21
Beiträge: 205
Standort: München
Offline

Aw:wer hat erfahrung mit lilly brautmoden?




16/08/2011 11:10:11

Hallo,

meine Erfahrungen mit L*lly München waren leider durchwegs schlecht, waren allerdings nicht wegen eines Brautkleides da.
Ich hatte den Termin schon auf der Messe gemacht und dann kurz angerufen, weil ich mein Kleid schon hatte und wir nun wegen des Anzuges kommen wollten (dachte da noch, dass die für Herrensachen vielleicht anderes Personal haben).
Als wir kamen (unter der Woche), war der Laden völlig überfüllt und man ließ uns erstmal eine halbe Stunde warten. Dann war zwar eine Verkäuferin frei, aber keine Umkleide und sie meinte dann, dass ein Mann ja keine Probleme damit hätte, sich mitten auf dem Gang umzuziehen, vor den Schaufenstern.
Als wir dann meinten, wir hätten schon gerne eine Umkleide, wurde sie ziemlich unfreundlich. Wir haben dann eine bekommen (offensichtlich haben sie ein Kommunionkind zum Umziehen ins Büro gesteckt), ich habe aber schon nach fünf Minuten gemerkt, dass diese Frau leider gar keine Ahnung von Männerbekleidung hat.
Nach einer halben Stunde hatten wir einen Anzug, der einigermaßen ging (er saß ganz gut, war aber nichts Besonderes) und dann war sie beleidigt, weil wir das Teil nicht gleich kaufen wollten.
Letztendlich haben wir den Anzug dann beim H*rmer gekauft, es war dieselbe Marke, aber ein viel schöneres Modell (es gibt nämlich einen Extra-Schnitt für große schlanke Männer, dass wußte sie offensichtlich nicht). Preislich war es nicht viel teurer, allerdings hat L*lly bei Herrensachen wohl keine Eigenmarke.

Ich glaube aber, dass das wirklich Glückssache ist. Die Verkäuferin, die die Braut in der Nebenkabine bedient hat, hatte sichtlich mehr Ahnung als unsere und konnte auch besser mit Kunden umgehen.
Da, wo ich mein Kleid gekauft habe, war eine, bei der hätte ich bestimmt nichts gekauft, weil die total zickig war und das Mädchen, dass sie angezogen hat, anscheinend ziemlich eingeschüchtert hat.

LG
Melie
Pixum: http://www.pixum.de/viewalbum/id/5684558



hexe11
Diamant-User



Beigetreten: 21/02/2011 06:52:23
Beiträge: 402
Standort: Rheinland-Pfalz
Offline

Aw:wer hat erfahrung mit lilly brautmoden?




17/08/2011 14:43:10

hallo

danke für eure tips denk mal werd einfach versuchen.

lg hexe
http://www.pixum.de/viewalbum/id/5718975
http://www.pixum.de/viewalbum/id/5802806 (standesamtliche Hochzeit ohne PW)


[url=http://www.quick-ticker.de][img]
Melie
Diamant-User



Beigetreten: 17/11/2010 14:55:21
Beiträge: 205
Standort: München
Offline

Aw:wer hat erfahrung mit lilly brautmoden?




17/08/2011 14:54:05

Hallo Hexe,

du hast ja noch jede Menge Zeit!
Versuchs einfach, ich drück dir die Daumen, dass du eine nette Verkäuferin erwischt.

Falls es nix ist, weiß ich noch einen guten Laden (und eine sehr gute Verkäuferin). Hab da mein Kleid her und war sehr zufrieden.
Allerdings liege ich preislich alles in allem (Kleid, Schleier, Änderung, Reifrock, Tasche, Jacke) etwa beim Doppelten verglichen mit Yellow_Butterfly und ich hab kein sauteures Markenkleid. Hat allerdings alles meine Mama bezahlt, dass war ihr Hochzeitsgeschenk.

LG und viel Glück,
Melie
Pixum: http://www.pixum.de/viewalbum/id/5684558



Brauti2014
Diamant-User



Beigetreten: 26/02/2013 19:03:38
Beiträge: 704
Standort: Alpen
Offline

wer hat erfahrung mit lilly brautmoden?




19/09/2013 06:34:20

tztzztztztz pfui im Internet da kauft man kein Kleid das ist was persönliches ausserdem ist das Werbung
Unsere kirchliche Trauung am 4.4.2014









Splattaterli
Diamant-User



Beigetreten: 01/08/2013 17:11:57
Beiträge: 277
Offline

Aw:wer hat erfahrung mit lilly brautmoden?




20/09/2013 11:07:32

Also ich habe morgen einen Termin bei Lil*y in Köln , yuppie! Ich habe im Internet mein Traumkleid dort gefunden, und bevor ich das nicht zumindest anprobiert habe, bin ich quasi für alle anderen Kleider verdorben.

Natürlich habe ich auch die Bewertungen im Internet gelesen. Ich fand allerdings, dass man genauso Positives wie Negatives findet. Viele sind sehr zufrieden. Und bei den Negativen waren auch Sachen wie "Ich hatte keinen Termin, die Verkäuferin hatte gar keine Zeit für uns und deshalb durfte ich nichts anprobieren" oder "Wir sind zu sechs Personen angekommen, die Verkäuferin war gar nicht begeistert und meine Begleiterinnen konnten sich nicht alle hinsetzen". Ich denke du wirst über jeden Laden auch Negatives finden, dazu musst du bedenken, dass man eine Bewertung eher postet, wenn man sauer ist und dem Luft machen möchte, als wenn alles ok war. Deswegen habe ich mich nicht verrückt machen lassen und probiere es einfach mal aus . Wenn es scheiße ist, kauf ich eben woanders.

Da ich nicht in der Nähe von Köln wohne, würde ich das Kleid allerdings eh von meiner eigenen Näherin ändern lassen, mit der Hausschneiderin hätte ich also sowieso nichts zu tun, über die gab es ja auch nicht nur Gutes zu berichten.

Ich werde dir dann mal schreiben, wie ich es so fand.


Mein Pixum: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7056658
chriztinchen
Newcomer


[Avatar]
Beigetreten: 28/10/2013 02:20:50
Beiträge: 7
Standort: Niedersachsen
Offline

Aw:wer hat erfahrung mit lilly brautmoden?




28/10/2013 02:37:41

Hallo :)

ich war auch bei dort - mit Termin. Eigentlich wollte ich erst einmal "nur schauen".
Über die Beratung kann ich rein gar nichts negatives sagen. Die Verkäuferin war sehr freundlich und hilfsbereit und hat es sogar geschafft mir MEIN Kleid herauszusuchen - war als es auf dem Bügel hing eher nicht so mein Fall, aber angezogen... ein Traum!
Nächsten Monat wird der Termin für die Änderungen festgesetzt. Dazu kann ich also noch nichts sagen
Aber mit dem Beratungsgespräch war ich absolut zufrieden!
Splattaterli
Diamant-User



Beigetreten: 01/08/2013 17:11:57
Beiträge: 277
Offline

Aw:wer hat erfahrung mit lilly brautmoden?




28/10/2013 09:44:32

Ich habe mein Kleid schließlich im September bei Lilly Köln gekauft und war sehr zufrieden mit der Beratung. Die Dame war sehr freundlich und geduldig, wir haben uns sehr wohl gefühlt. Es hat sie auch nicht gestört, dass ich es aus praktischen Gründen nicht von der hauseigenen Schneiderin umnähen lassen wollte. Mitte November kann ich es endlich abholen gehen !


Mein Pixum: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7056658
Diskja
Newcomer



Beigetreten: 01/10/2013 16:50:33
Beiträge: 9
Offline

Aw:wer hat erfahrung mit lilly brautmoden?




07/11/2013 20:22:07

Hey,

ich habe mein Traumkleid vor 3 Wochen bei Lilly in Hannover gekauft.
Ich bin absolut begeistert - vom Kleid und vom Laden.

Entgegen meine Vorschreiberinnen, haben meine 2 Freundinnen sehr wohl jeweils 2 Gläser Prosecco vorweg bekommen.
Die super freundliche und vor allem geduldige Verkäuferin hat sich viel Zeit genommen.
Nach 10 verschiedenen Kleidern habe ich dann auch mein Traumkleid gefunden. Ganz toll war, dass ich nie das Gefühl hatte, dass die Verkäuferin mir ein teures Kleid aufschwatzen wollte. Sie hat sich da dezent im Hintergrund gehalten und uns Mädels bei jedem Kleid genug Zeit gelassen.
Ich habe dann auch dass Kleid, die Schuhe und den Schleier gekauft.
Im Januar gehts noch mal zum Ändern - das Kleid bleibt bis kurz vor der Hochzeit dort verwahrt.

Also ich kann die Lilly nur empfehlen.

Jeder muss seine eigenen Erfahrungen machen.
Es ist doch immer so:
Was dem Einem gefällt, ist für den Anderen das absolute No-Go.

Lg Diskja