free shipping

Hochzeitsforum - Just Married

Die Hochzeit ist erst der Anfang! In dem Hochzeit Forum konnen frisch verheiratete Paare uber ihre ersten gemeinsamen

Die Hochzeit ist erst der Anfang! In dem Hochzeit Forum konnen frisch verheiratete Paare uber ihre ersten gemeinsamen Schritte und Erfahrungen berichten. Die erste gemeinsame Wohnung, das erste Hochzeitsjubilaum oder die charmanten Marotten des Ehepartners, teilen Sie es!

... less

Forum-Index » Just Married
AUTOR BEITRAG
sunshine77
Diamant-User



Beigetreten: 22/08/2009 15:22:40
Beiträge: 1498
Offline

Traurig



03/11/2009 18:28:04

Also jetzt sind es schon drei Wochen dass wir geheiratet haben - und meine Mama hat sich immer noch nicht persönlich zur Hochzeit geäußert.
Mein Papa hat sowohl am Polterabend als auch an der Hochzeit schon bei den Aufbauarbeiten die Deko und den Aufwand den wir betrieben haben bewundert (und das als Mann).
Meine Schwiemu (die sich immer eingemischt hat) konnte nach der Hochzeit eingestehen, dass wir das alles seeeehr gut alleine organisiert haben.
Und selbst für mich eigentlich "Fremde" haben zig mal die Deko,...gelobt.
Nur meine Mum - keine Reaktion! Sie hat auf meine Email dass das von ihr gedrehte Video sehr schön geworden ist lediglich zurückgeschrieben "ein schönes Fest gibt automatisch ein schönes Video" - und das wars.

Eigentlich hätt ich eben erwartet dass irgendeine Reaktion kommt
verliebt: 19.05.2008
verlobt: 19.05.2009
standesamtliche Trauung: 10.10.2009
kirchliche Trauung: 12.06. 2010




Miley
Diamant-User



Beigetreten: 14/10/2008 08:43:21
Beiträge: 1461
Offline

Aw:Traurig



03/11/2009 19:21:06

Hallo Sunshine,

es ist schade, dass sich deine Mom so verhält. Vielleicht ist es ihr aber so gar nicht bewusst, was du jetzt von ihr erwartest?

Wie war sie denn in der Vorbereitungszeit? Eher zurückhaltend? Wie ist sonst so das Verhältnis zu ihr?
Beschäftigt sie zur Zeit etwas?
sunshine77
Diamant-User



Beigetreten: 22/08/2009 15:22:40
Beiträge: 1498
Offline

Aw:Traurig



03/11/2009 22:34:23

@ Miley
Während der Hochzeitsvorbereitungen hat sich meine Mum ziemlich zurück gehalten. Das wollten wir aber auch - zum einen weil sich meine Schwiemu sehr eingeschmischt hat und zum anderen weil wir unsere Gäste überraschen wollten. Die Einzige die wirklich involviert war war meine Schwester.
Wobei das für meine Mum so okay war - hat sie zumindest mal geäußert.

Ansonsten ist unser Verhältnis okay...wobei meine Mama schon immer wieder Phasen hat, in den sie denkt sie muss mich noch "erziehen" bzw mein Leben für mich regeln.

Ich hätte mich hal einfach nur gefreut wenn ein persönliches positives Wort von ihr gekommen wäre.
verliebt: 19.05.2008
verlobt: 19.05.2009
standesamtliche Trauung: 10.10.2009
kirchliche Trauung: 12.06. 2010




*
Diamant-User



Beigetreten: 05/08/2008 21:20:56
Beiträge: 8216
Offline

Aw:Traurig



04/11/2009 12:43:48

Hast du schon mal mit ihr geredet?

Vielleicht würde das nicht schaden? Einfach mal hinterfragen, warum sie so reagiert oder ob dir das nur so vorkommt oder du was falsch interpretierst. Aber auch sagen, dass es dir sehr nah geht und du sehr traurig darüber bist, dass ihre Reaktionen so zurückhaltend sind.
hexchen
Diamant-User



Beigetreten: 06/06/2008 16:41:06
Beiträge: 4462
Standort: Hessen
Offline

Traurig



04/11/2009 13:51:38

sunshine77 wrote:"ein schönes Fest gibt automatisch ein schönes Video"


ich kenne deiner mutter nicht. aber man kann diese aussage doch durchaus auch als positives votum sehen.
wenn sie sich sonst fast überschlägt, wenn ihr was gefällt, war's dann doch etwas wenig
Miley
Diamant-User



Beigetreten: 14/10/2008 08:43:21
Beiträge: 1461
Offline

Aw:Traurig



04/11/2009 14:23:22

Also wenn sonst das Verhältnis gut ist, dann würde ich sie direkt noch mal darauf ansprechen. :) Sag ihr, dass gerade weil sie deine Mom ist, es dir sehr wichtig ist zu wissen. :)

Ich denke auch, bevor man etwas falsch interpretiert (und das passiert so oft), sollte man direkt das Thema ansprechen.
*
Diamant-User



Beigetreten: 05/08/2008 21:20:56
Beiträge: 8216
Offline

Aw:Traurig



04/11/2009 14:32:10

Ich war auch ein wenig traurig, weil so viele hier berichten, dass die Mama beim Brautkleidkauf in Tränen ausbricht. Meine Mama nicht. Sie hat sich einfach gefreut und fand das so spannend. Ich hatte sie auch mal darauf angesprochen und ihr das so erzählt. Sie hat gesagt, sie wär viel zu aufgeregt gewesen.

Und ich musste auch an der Hochzeit nicht weinen. Weil ich einfach auch selbst wirklich soooo aufgeregt und Glücklich war, dass meine Mundwinkel wirklich nach oben angetackert waren! Ich hätte gar nicht weinen können. Da hab ichs dann auch verstanden
Miley
Diamant-User



Beigetreten: 14/10/2008 08:43:21
Beiträge: 1461
Offline

*



04/11/2009 15:31:55

*

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 31/03/2010 09:17:03 Uhr

sunshine1505
Diamant-User



Beigetreten: 28/09/2009 14:03:37
Beiträge: 521
Offline

Aw:Traurig



09/11/2009 10:49:17

Hi, also ich kann verstehen das dich das enttäuscht, man selbst steht dier ganze Zeit unter Strom und könnte in die Luft springen vor Freude. Aber jeder Mensch hat seine andere Art das zu zeigen.
Meine Mam ist die beste der Welt ich liebe sie über alles und ich weisss das sie es gut findet das wir heiraten und das sie meinen Schatz auch sehr mag aber sie freut sich jetz auch nicht so wie ich es in meiner ersten Euforie (schreibt man das so??) erwartet habe.
Am besten war noch meine Schwiemu, mein Freund wollt es ihr erst zieml. spät sagen weil sie recht schwierig sein kann
Ich war übers WE weg und da hat er es ihr dann schon gesagt , als ich zurück kam kein einziger Ton darüber das wir heiraten NICHTS nicht mal ein schön oder Glückwunsch, sie hat es nicht mal angesprochen..........
Naja irgendwann kam das Thema dann doch bissl bei ihr auf aber dann gleich extrem, sobald sie von mir waws erfahren hat wie wir uns das vorstellen ist sie gleich zu meinem Schatz und hat rumgemeckert warum wir das nicht so und so machen und das sie schon auf Hochzeiten war wo dsa nichrt gut ankam usw. usw. einmal hab ich das weinen angefangen weil mich das so verletzt hat weil ich das Gefühl hatte sie will mich und meinen Schatz gegeneinander ausspielen...
Als dann nochmal was war, ist mein SChatz RICHTIG laut geworden und hat ihr gesagt das sie sich einfach mal freuen soll für ihm, das WIR er und ich das Planen weil es UNSERE Hochzeit ist und wir das so machen wie wir das absprechen und wollen. Sie bek. eine EInlkadung und wenn ihr das nichtr passt braucht sie nicht zu kommen... WOW das war ein Krach...
Aber seid dem ist alles bestens zum. bis jetz
WEnn irgendwas ist und wir bereden es dann hällt sie sich raus, wenn wir fertig sind macht sie paar Vorschläge und manchm. überlegen wir uns die auch.
Ich hoffe es bleibt so
>

Forum-Index » Just Married
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Just Married