free shipping

Off Topic im weddix Hochzeitsforum

Was beschaftigt Sie gerade? In diesem Hochzeits-Forum finden Sie genugend Platz fur alle Beitrage,

Was beschaftigt Sie gerade? In diesem Hochzeits-Forum finden Sie genugend Platz fur alle Beitrage, die nicht in andere Foren hinein passen aber trotzdem dringend diskutiert werden mussen. Fur Klatsch und Tratsch aller Art. Jetzt anmelden und kostenlos registrieren!

... less

Forum-Index » Off Topic
AUTOR BEITRAG
hexchen
Diamant-User



Beigetreten: 06/06/2008 16:41:06
Beiträge: 4462
Standort: Hessen
Offline

Aw:Cerazette



10/08/2010 14:05:47

ob wir hier in hessen besonderen einflüssen ausgesetzt sind, dass schon zwei, die recht nah beieinander wohnen, das gleiche hatten

ich kannte den medizinischen ausdruck nicht. wiki hat mir eben erklärt was ein dermoid ist.

die narbe ist bei mir auch ziemlich schnell verheilt und verblasst.
Nilla
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2010 18:56:17
Beiträge: 6571
Standort: Bayern
Offline

Aw:Cerazette



10/08/2010 14:12:26

mimibell wrote:Wenn du definitiv keine Kinder möchtest in der nächsten Zeit, würde ich über eine andere Verhüttungsmethode nachdenken, eine ohne Hormone. Ich habe die Pille vor einem Jahr abgesetzt und würde sie nie wieder nehmen. Ich bin quasi ein andere Mensch...
Mir geht es genauso. Ich war mit Pille total glücklich. Dann habe ich sie abgesetzt, weil ich Single war und hatte so viel Nachwehen hinterher. 1,5 Jahre unregelmäßigen Zyklus (mal alle zwei Wochen, mal alle drei Monate), Pickel im Gesicht und auf der Brust (in der Pubertät hatte ich mal hier einen, mal da einen), meine Hände haben gezittert, echt blöd, wenn du in der Arbeit mit Nadeln hantieren mußt, ich konnte nicht still sitzen... Seit dem nehme ich keine Pille mehr und bin froh, daß ich sie abgesetzt habe. Nach der Hochzeit wollen wir Kinder kriegen, wenn ich mir vorstelle, ich würde die Pille noch nehmen, setze sie ab und hab 1,5 Jahre lang Probleme und werde in der Zeit evtl nicht schwanger... Brrr. Es kann mir zwar keiner garantieren, daß ich so gleich schwanger werde, aber zumindest kann ich einen Grund gleich ausschließen.





Hochzeitsvorbereitungen (PW)
freyja
Diamant-User



Beigetreten: 24/09/2008 05:59:23
Beiträge: 1939
Standort: erbarme - zu spät - die Hesse komme ;-)
Offline

Aw:Cerazette



10/08/2010 14:12:40

hm, wer weiß??? biblis??? (warn joke)
das ist garnicht so selten, aber stimmt, wir wohnen recht nah beieinander, wir sind nahezu gleichalt und es ist bei uns beiden 10 jahre her...
ist bei dir denn alles heile geblieben?
bei mir stand das überleben des betroffenen eierstocks auf der kippe. aber, er war zwar angedetschelt, hat sich aber super erholt und musste nicht entfernt werden.

@ jule
sorry, dass wir den thread zum austausch von krankheitsgeschichten missbrauchen.
EVERY NEW BEGINNING COMES FROM SOME OTHER BEGINNING'S END

PIXUM



hexchen
Diamant-User



Beigetreten: 06/06/2008 16:41:06
Beiträge: 4462
Standort: Hessen
Offline

Aw:Cerazette



10/08/2010 14:16:06

ja, alles in ordnung. die zyste saß bei mir ausserhalb des linken eierstocks und wurde eigentlich nur zufällig bei einer endoskopie wegen einer normalen zyste am rechten eierstock entdeckt.

kinder kriegen bzw. schwanger werden ist (wie man sieht) kein problem
Jule_77
Diamant-User



Beigetreten: 18/02/2009 13:42:04
Beiträge: 2400
Offline

Aw:Cerazette



10/08/2010 14:21:25

@freyja: Find' ich nicht schlimm. Mache ich auch schonmal. Dafür ist ein Forum doch da und es ist ja eigentlich auch alles gesagt zum Ausgangsthema.


deckelchen
Diamant-User



Beigetreten: 20/01/2010 11:04:42
Beiträge: 2551
Standort: Ba-Wü
Offline

Aw:Cerazette



10/08/2010 17:27:54

Hier, Zielgruppe!

Ich nehm' die Cerazette, weil ich in der Stillzeit keine Östrogene nehmen darf. Eine Gewichtszunahme konnte ich nicht bemerken, das wäre mir aufgefallen. Allerdings habe ich Hautprobleme (schon immer; ich hatte noch nie schöne Haut), die sind etwas schlimmer geworden. Meine beste Freundin nimmt Cerazette auch, wenn auch aus anderen Gründen, die hat immer noch ihre Porzellanhaut und hatte auch in der Anfangszeit keine Schwierigkeiten.

Was ich jedoch sagen kann ist folgendes: Meine Migräne wurde besser, definitiv (und die Kopfschmerzen, die ich noch habe, kommen nicht von den Hormonen). Allerdings musste ich schon runde drei Monate Geduld haben, bis es sich eingespielt hatte. Und der allergrößte Vorteil, und daher kann ich sie auch empfehlen: Keine Regelblutung mehr! Das ist so toll! Das Gesitsche weg, die Schmerzen weg, der prämenstruelle Amoklauf weg! Ich sehe keinen Grund, weswegen ich jemals eine andere Pille nehmen sollte. Also für die Cerazette.

die
Lieber Gruß,
das Deckelchen

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

Verkaufspixum: http://www.pixum.de/viewalbum/id/5456801

Vorbereitungen: http://www.pixum.de/viewalbum/id/5069387

Standesamt: http://www.pixum.de/viewalbum/id/5170606


Created by Wedding Favors


Created by Wedding Favors
KathySchnee0204
Diamant-User



Beigetreten: 19/02/2009 11:06:47
Beiträge: 713
Standort: Wörthsee
Offline

Aw:Cerazette



10/08/2010 17:52:53

@Jule

Ich nehm eine Pille mit dem gleichen Wirkstoff wie deine und darf sie wie gesagt auch durchnehmen. Aber wie ich ja schon geschrieben habe, haben die Pille (wie man wohl jetzt herausgefunden hat) ein stark erhöhtes Risiko für Thrombosen und auch Schlaganfälle, also ist es vielleicht sowieso besser, dass du gewechselt hast.

Liebe Grüße
Standesamtliche Trauung: 04. Juni 2010
kirchliche Trauung: 05. Juni 2010

Pixum Ideen mit PW:
http://www.pixum.de/members/kathyschnee0204




esposita
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 26/07/2008 23:29:38
Beiträge: 2133
Offline

Cerazette



10/08/2010 19:14:04

Ich hab die Cerazette auch einige Jahre lang genommen, kam eigentlich sehr gut mit ihr klar. Dass man seine Mens nicht bekommt, ist zwar vielleicht ungewohnt, aber eigentlich der absolute Luxus!!! Manchmal hatte ich zwischendurch leichte Schmierblutungen, aber mein FA hat mir gesagt, dann könne man auch mal an einem Tag zwei Tabletten nehmen, damit das wieder weggeht. Das einzige Problem, das ich mit der Cerazette hatte, war beim Weglassen, dass ich ewig gebraucht hab, um meinen Zyklus wieder zu bekommen und schwanger zu werden, aber das kann einem mit jeder Pille passieren!


Forum-Index » Off Topic
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Off Topic