Off Topic im weddix Hochzeitsforum

Was beschaftigt Sie gerade? In diesem Hochzeits-Forum finden Sie genugend Platz fur alle Beitrage,

Was beschaftigt Sie gerade? In diesem Hochzeits-Forum finden Sie genugend Platz fur alle Beitrage, die nicht in andere Foren hinein passen aber trotzdem dringend diskutiert werden mussen. Fur Klatsch und Tratsch aller Art. Jetzt anmelden und kostenlos registrieren!

... less

Forum-Index » Off Topic
AUTOR BEITRAG
redfairy
Diamant-User



Beigetreten: 14/06/2007 14:24:08
Beiträge: 8073
Standort: zwischen Düren und Aachen/NRW
Offline

Doppeltes Geschenk- wie sehr ihr es?



30/05/2011 08:53:58

Situation:

Geburtstagskind bekommt zwei Bücher, von denen eines leider doppelt ist.

Wie seht ihr das? Pech gehabt oder da muss ich halt was anderes kaufen?
Ich mache keine Rechtschreibfehler. Ich revolutioniere den Duden.





>



hexchen
Diamant-User



Beigetreten: 06/06/2008 16:41:06
Beiträge: 4462
Standort: Hessen
Offline

Aw:Doppeltes Geschenk- wie sehr ihr es?



30/05/2011 08:58:21

hallo redfairy,

bist du die schenkende?

kannst du das buch, dass das kind doppelt bekommen hat nicht einfach umtauschen?
oder du behältst es für später für die kleine fee und holst noch ein anderes für das beschenkte kind?
redfairy
Diamant-User



Beigetreten: 14/06/2007 14:24:08
Beiträge: 8073
Standort: zwischen Düren und Aachen/NRW
Offline

Aw:Doppeltes Geschenk- wie sehr ihr es?



30/05/2011 09:01:15

Es geht um eine Erwachsene und ich bin die Schenkende.

Das Buch wurde mir mit den Worten: "Das hab ich schon, dann musst du mir halt was anderes holen". zurück gereicht.


Wäre ich die Beschenkte gewesen, ich hätte vielleicht gesagt, dass ich das schon habe, aber nicht verlangt, was anderes zu bekommen. Oder sehe ich das irgendwie falsch?
Ich mache keine Rechtschreibfehler. Ich revolutioniere den Duden.





>



hexchen
Diamant-User



Beigetreten: 06/06/2008 16:41:06
Beiträge: 4462
Standort: Hessen
Offline

Aw:Doppeltes Geschenk- wie sehr ihr es?



30/05/2011 09:03:26

ok, das ist was anderes.

da würde ich (zumindest aus trotz) sagen, dass die beschenkte eben pech gehabt hat. der spruch ist schon etwas dreist!
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Doppeltes Geschenk- wie sehr ihr es?



30/05/2011 09:05:03

Im Normalfall würde ich das Buch umtauschen. Aber da der Spruch m.E.n. doch sehr dreist ist, würde ich in dem Fall sagen "Pech gehabt".

Ist halt alles eine Frage des Tones...
sunshine77
Diamant-User



Beigetreten: 22/08/2009 15:22:40
Beiträge: 1498
Offline

Aw:Doppeltes Geschenk- wie sehr ihr es?



30/05/2011 09:07:41

In dem Fall schließ ich mich an!
Als Beschenkte kann man sich doch bedanken und dann freundlich erwähnen, dass man das Buch schon hat. Aber so!
verliebt: 19.05.2008
verlobt: 19.05.2009
standesamtliche Trauung: 10.10.2009
kirchliche Trauung: 12.06. 2010




redfairy
Diamant-User



Beigetreten: 14/06/2007 14:24:08
Beiträge: 8073
Standort: zwischen Düren und Aachen/NRW
Offline

Aw:Doppeltes Geschenk- wie sehr ihr es?



30/05/2011 09:25:00

Das Buch ist von Amazon, weiß jemand, wie das da mit Umtauschen ist?
Ich mache keine Rechtschreibfehler. Ich revolutioniere den Duden.





>



hexchen
Diamant-User



Beigetreten: 06/06/2008 16:41:06
Beiträge: 4462
Standort: Hessen
Offline

Aw:Doppeltes Geschenk- wie sehr ihr es?



30/05/2011 09:26:22

normal kannst du da auch angeben, weshalb du das buch zurück schickst - ähnlich wie wenn dir klamotten nicht passen.
hast du den lieferschein noch?
Morgane
Diamant-User



Beigetreten: 20/09/2010 09:19:23
Beiträge: 1493
Standort: Hessen
Offline

Aw:Doppeltes Geschenk- wie sehr ihr es?



30/05/2011 09:28:00

Wie nett ....

Ja, du kannst das auch zu Amazon zurückschicken, ist normalerweise kein Problem.

Ich würde der nix mehr aussuchen, Gutschein über den Wert des Buches, dann soll sie selber gucken!
--
Alles Liebe, Morgane
redfairy
Diamant-User



Beigetreten: 14/06/2007 14:24:08
Beiträge: 8073
Standort: zwischen Düren und Aachen/NRW
Offline

Aw:Doppeltes Geschenk- wie sehr ihr es?



30/05/2011 09:30:00

Hab grade mal geschaut, für eine Rücksendung wie meine berechnen die 3,50€ pauschal. Krass, oder?
Ich mache keine Rechtschreibfehler. Ich revolutioniere den Duden.





>



mirabell
Diamant-User



Beigetreten: 04/08/2010 09:42:44
Beiträge: 1327
Standort: BW
Offline

Aw:Doppeltes Geschenk- wie sehr ihr es?



30/05/2011 09:30:42

Das ist wirklich dreist! In dem Fall würde ich mich herzlich bedanken und das Buch evtl. dann weiterverschenken, das es ja dann noch nagelneu ist. Ich finde, in dem Fall ist das ok... Naja..

Bei amazon musst du das Porto der Rücksendung bezahlen, sobald der Betrag unter 40 Euro liegt. Evtl. könntest du sagen, dass das Buch einen Schaden hat. Die sind da normalerweise sehr kulant! Je nachdem wie viel das Buch gekostet hat, würde ich mir überlgen, ob sich der Aufwand lohnt...
Vorbereitungspixum:

http://www.pixum.de/viewalbum/id/5076959
(PW auf Anfrage)

Verkaufspixum:

http://www.pixum.de/viewalbum/id/5912067


Wedding Ticker from WhenIsMyWedding.com
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Doppeltes Geschenk- wie sehr ihr es?



30/05/2011 09:32:19

Ist ganz einfach:
Du loggst dich ein und gehst über "Mein Konto" auf meine Bestellungen. Da siehst du dann alles, was du bestellt hast und neben den Artikeln gibt es die Option "Artikel zurückschicken". Dann wählst du einen Grund aus und mit "weiter" kommst du dann schließlich dahin, wo du einen kostenlosen und vorfrankierten Lieferschein ausdrucken kannst.
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Doppeltes Geschenk- wie sehr ihr es?



30/05/2011 09:33:59

mirabell86 wrote:Bei amazon musst du das Porto der Rücksendung bezahlen, sobald der Betrag unter 40 Euro liegt. Evtl. könntest du sagen, dass das Buch einen Schaden hat. Die sind da normalerweise sehr kulant! Je nachdem wie viel das Buch gekostet hat, würde ich mir überlgen, ob sich der Aufwand lohnt...

Das hast du aber nicht bei Büchern, da du hier keine Versandkosten bezahlt hast.
redfairy
Diamant-User



Beigetreten: 14/06/2007 14:24:08
Beiträge: 8073
Standort: zwischen Düren und Aachen/NRW
Offline

Aw:Doppeltes Geschenk- wie sehr ihr es?



30/05/2011 09:34:27

Ja, das hab ich gefunden. Aber da steht auch, dass die 3,50 dann vom Rückerstattungsbetrag abgezogen werden. Bei einem Buch von rund 10€ ist das schon viel, da lohnt es sich eigentlich eher nicht. Das Dumme ist, bei dem Buch handelt es sich um Teil drei einer Serie, das verschenkt man ja auch nicht einfach so, weil die ersten Teile fehlen…
Ich mache keine Rechtschreibfehler. Ich revolutioniere den Duden.





>



Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Doppeltes Geschenk- wie sehr ihr es?



30/05/2011 09:37:53

Ich habe bisher immer alles erstattet bekommen
redfairy
Diamant-User



Beigetreten: 14/06/2007 14:24:08
Beiträge: 8073
Standort: zwischen Düren und Aachen/NRW
Offline

Aw:Doppeltes Geschenk- wie sehr ihr es?



30/05/2011 09:42:06

Hm. Kommt vermutlich auf den Rücksendegrund an?
Hast du denn da was von Beschädigung angegeben, obwohl es nicht kaputt war, oder wie hast du das gemacht?
Ich mache keine Rechtschreibfehler. Ich revolutioniere den Duden.





>



Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Doppeltes Geschenk- wie sehr ihr es?



30/05/2011 09:46:42

Ich weiß gar nicht mehr, was ich als Grund angegeben habe... Aber keine Beschädigung, wenn es nicht wirklich eine war...

Vielleicht haben die das aber auch geändert? Für DVD's muss man seit neuestem auch Versandkosten zahlen...

Was wäre das denn für ein Buch?
*
Diamant-User



Beigetreten: 05/08/2008 21:20:56
Beiträge: 8216
Offline

Aw:Doppeltes Geschenk- wie sehr ihr es?



30/05/2011 09:53:16

Den Spruch von der Beschenkten find ich auch unmöglich! Ich würd der dann gar nichts schenken! Da bin ich dann zickig!

Wie das mit dem Rücksenden ist, weiß ich nicht. Aber wenn man wirklich was zahlen muss, würd ich das Buch wohl eher zu anderer Gelegenheit (vielleicht mit den anderen Teilen) weiterverschenken oder selbst behalten.

Und selbst wenn du ihr einen Gutschein geben willst und du was zahlen musst, dann bekommt sie den Gutschein halt über 6,50 statt 10EUR
einstein
Diamant-User



Beigetreten: 29/12/2007 21:14:24
Beiträge: 517
Standort: Schweiz
Offline

Aw:Doppeltes Geschenk- wie sehr ihr es?



30/05/2011 13:32:29

Hallo,

ich weiss nicht wie das mit Ruckerstattungen bei Amazon so aussieht

ABER:

den Spruch fand ich ziemlich dreist. Klar kann man jemanden sagen das man etwas schon hat aber man sagt doch nich sowas noch dazu... Versteh ich nicht....
Ich wuerde nichts mehr schenken, bzw. nur noch einen Gutschein.

Was das Buch betrifft, frag doch mal in der Fundgrube nach ob es Dir jemand abkauft wenn Du es nicht zu Amazon zurueckschicken kannst. Vielleicht braucht noch eine Braut oder (werdende) Mutter etwas Ablenkung

lg
Man sieht nur mit dem Herzen gut, das wesentlich bleibt fuer die Augen unsichtbar!


Summer
Diamant-User



Beigetreten: 29/09/2008 12:40:17
Beiträge: 1478
Offline

Aw:Doppeltes Geschenk- wie sehr ihr es?



30/05/2011 13:58:22

Ich würde es auch behalten bzw. vielleicht anderweitig verschenken (falls es jemanden gibt, der die Serie auch liest???)... und der "Dame" dann einfach wortlos nen 10-Euro-Schein in die Hand drücken... finde die Reaktion von ihr echt komisch. Das hätte man auch anders sagen können...

Edit: Was ich damit sagen wollte: Ich würde mir definitiv NICHT die Mühe machen, noch einen Gutschein zu besorgen...

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 30/05/2011 13:59:20 Uhr

Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Doppeltes Geschenk- wie sehr ihr es?



30/05/2011 14:11:06

Felidae wrote:
Und selbst wenn du ihr einen Gutschein geben willst und du was zahlen musst, dann bekommt sie den Gutschein halt über 6,50 statt 10EUR

Genauso würde ich es auch machen. Ganz ehrlich. Ich würde was das angeht keinen Finger mehr krumm machen...
redfairy
Diamant-User



Beigetreten: 14/06/2007 14:24:08
Beiträge: 8073
Standort: zwischen Düren und Aachen/NRW
Offline

Aw:Doppeltes Geschenk- wie sehr ihr es?



30/05/2011 15:31:46

Ja, ich schaue mal wie ich es mache.

Es ist halt einfach so ärgerlich, weil ich mich über die Person in letzter Zeit ziemlich oft ärgere und es dann immer solche Sachen sind. Irgendwann reicht es halt und ich sehe eben nicht mehr ein, immer nur die Schuld bei mir zu suchen.

Aber leider ist das jemand, dem man nicht einfach so sagt: Byebye und noch ein schönes Leben ohne mich...
Ich mache keine Rechtschreibfehler. Ich revolutioniere den Duden.





>



ex-trauzeugin
Diamant-User



Beigetreten: 26/06/2008 01:09:46
Beiträge: 1239
Offline

Aw:Doppeltes Geschenk- wie sehr ihr es?



30/05/2011 19:18:18

Ich denke, ich würde die ganze Sache auf sich beruhen lassen. Schließlich hat die Frau ja ein Geschenk bekommen. Sie kann ja nun schlecht einen Anspruch geltend machen auf den Gesamtwert dessen, was du ursprünglich geplant hattest.
Wenn du aus irgendeinem Grund nicht offen die Freundschaft beenden kannst und sagen, mit diesem Spruch hast du nun leider das Fass zum Überlaufen gebracht, würde ich gar nichts mehr dazu sagen.

So schlecht benehmen wird sie sich ja vielleicht doch nicht, dich beim nächsten Zusammentreffen zu erinnern, so in der Art, Du, Redfairy, ich kriege ja noch ein Geschenk von dir! Hast du´s mit?

Für das Buch wirst du schon noch eine andere Verwendung finden. Tauschticket oder sowas? Wenn es dich ärgert, jedesmal wenn du es bei dir rumliegen siehst (so würde es mir gehen ), und du den materiellen Verlust von 10 Euro verschmerzen kannst, lass es frei, á la Bookcrossing. Lass es irgendwo liegen mit einem Zettel "geschenkt, zum Mitnehmen, für wen auch immer...", z.B. im Bus, im Café, oder stell es in einen öffentlichen Bücherschrank oder Tauschtisch. Irgendwer wird sich freuen.
Novah
Diamant-User



Beigetreten: 26/05/2010 06:24:10
Beiträge: 1327
Standort: Linker Niederrhein (NRW)
Offline

Aw:Doppeltes Geschenk- wie sehr ihr es?



31/05/2011 05:39:18

Ich würde gar nichts machen und das Buch zurückschicken trotz Verlust von 3,50 €.

LG Novah


Hochzeits-Pixum (mit PW)
Morgane
Diamant-User



Beigetreten: 20/09/2010 09:19:23
Beiträge: 1493
Standort: Hessen
Offline

Aw:Doppeltes Geschenk- wie sehr ihr es?



31/05/2011 08:19:01

Bookcrossing ist 'ne coole Idee, das hab ich auch schonmal gemacht

http://www.*ookcrossing.com/ *=b

Ich hatte Band1 und Band2 einer Trilogie, Band3 kam ewig nicht raus. Irgendwann gab es dann ausschließlich einen Sammelband der alle 3 Teile enthielt, den musste ich mir ja kaufen, weil ich den 3. Teil ja lesen wollte.

Band 1 und Band 2 hab ich freigelassen
--
Alles Liebe, Morgane

Forum-Index » Off Topic
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Off Topic