Off Topic im weddix Hochzeitsforum

Was beschaftigt Sie gerade? In diesem Hochzeits-Forum finden Sie genugend Platz fur alle Beitrage,

Was beschaftigt Sie gerade? In diesem Hochzeits-Forum finden Sie genugend Platz fur alle Beitrage, die nicht in andere Foren hinein passen aber trotzdem dringend diskutiert werden mussen. Fur Klatsch und Tratsch aller Art. Jetzt anmelden und kostenlos registrieren!

... less

Forum-Index » Off Topic
AUTOR BEITRAG
britta
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2008 02:05:58
Beiträge: 819
Standort: Wetterau
Offline

Kosten Hochzeit



13/06/2008 22:59:17

Hi,

habt ihr schon mal überschlagen oder wisst ihr genau was euch der ganze spass (polterabend, standesamt, hochzeit) kostet ???

Ich notiere eifrig alles und bin mal gespannt bei welcher summe wir auslaufen,....

wie ist das bei euch ?
http://www.pixum.de/viewalbum/?id=2961032






>

Mosine
Diamant-User



Beigetreten: 16/12/2007 23:34:38
Beiträge: 4203
Offline

Aw:Kosten Hochzeit



13/06/2008 23:06:43

Hi.

Wir haben uns nen Plan gemacht, und ein Limit gesetzt..

Und haben auch ein separates Konto, und vor allem haben wir die kosten sehr genau im Auge anhand einer Excel tabelle..



Ich denke wenn ich so könnte wie ich wollte wären wir am Ende bei 25.000 Euro..
Und für einen Tag ist das ganz schön heftig..
britta
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2008 02:05:58
Beiträge: 819
Standort: Wetterau
Offline

Aw:Kosten Hochzeit



13/06/2008 23:13:28

ups, da werden wir hoffentlich nicht landen,...
zahlt ihr alles alleine ???
was treibt es denn bei euch so in die höhe ??
http://www.pixum.de/viewalbum/?id=2961032






>

Mosine
Diamant-User



Beigetreten: 16/12/2007 23:34:38
Beiträge: 4203
Offline

Aw:Kosten Hochzeit



13/06/2008 23:15:51

nein, unser Limit sind 10.000

Und die Hochzeit ist ein Geschenk meiner Schwiegereltern.

Aber wenn ich wirklich alles kriegen würde was ich will dann wären es 25.000 oder zumindest so in der ecke..

Habt ihr kein Limit???
britta
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2008 02:05:58
Beiträge: 819
Standort: Wetterau
Offline

Aw:Kosten Hochzeit



13/06/2008 23:21:23

hä ?

jetzt verstehe ich nix mehr,... ist euer limit jetzt 10 oder 25 ??? oder zahlt ihr max. 10 und der rest die schwiegereltern ??

über ein limit haben wir nicht direkt gesprochen,... es muss halt alles im rahmen bleiben,...
polterabend zahlen wir und die sachen drum rum, die feier (kirch) zahlen die eltern,...

flitterwochen gibt es dieses jahr nicht, da wir bereits 2 wochen in namibia waren,.... mit freundne,...
http://www.pixum.de/viewalbum/?id=2961032






>

Mosine
Diamant-User



Beigetreten: 16/12/2007 23:34:38
Beiträge: 4203
Offline

Aw:Kosten Hochzeit



13/06/2008 23:26:19

Unser Limit sind 10.000!

Mini Flittis zahlen wir!
Schnecki
Diamant-User



Beigetreten: 23/11/2007 20:44:58
Beiträge: 5959
Offline

Aw:Kosten Hochzeit



13/06/2008 23:30:53


wir hatten anfangs 8.500 euros geplant, haben aber schnell gemerkt: das reicht nicht.

jetzt sind wir bei runden 10.000 euros angelangt + nochmal ca. 2.000 euros für den polterabend.

insgesamt also: 12.000 öcken (...man darf nicht darüber nachdenken, was man mit dem geld sonst alles hätte anstellen können...)

ach so: wir zahlen die hochzeit selber. komplett.

meine eltern wollten uns zwar das buffet spendieren, aber wir haben gesagt, daß sie uns zur hochzeit lieber ein geldgeschenk nach ihrem ermessen machen sollen....

bin echt mal gespannt, was geldtechnisch von der hochzeit wieder reinkommt....
Mosine
Diamant-User



Beigetreten: 16/12/2007 23:34:38
Beiträge: 4203
Offline

Aw:Kosten Hochzeit



13/06/2008 23:35:08

Joa wir auch.

ich denke wenn wir Mehrkosten haben bei den Getränken (sind ja immerhin 90-100 mann/frau) wär das schon toll..

dann müsst der Kleiderschrsnk zwar warten aber jo..
S&S2009
Diamant-User



Beigetreten: 01/06/2008 20:24:27
Beiträge: 290
Offline

Aw:Kosten Hochzeit



13/06/2008 23:35:53

Wir rechnen auch mit 10000€. Wahrscheinlich werden wir nen Tick drüber liegen.

Das summiert sich so schnell. Hier mal Sekt nach dem Standesamt, da ein Gästebuch. Verrückt.

Würde ich jeden mir jeden Traum erfüllen, wären wir bei einem Vielfachen.

Liebe Grüße,
Sonja

Alexi
Diamant-User



Beigetreten: 14/05/2007 22:08:18
Beiträge: 4714
Standort: hier
Offline

Aw:Kosten Hochzeit



13/06/2008 23:35:59

also wir waren 50 personen und habe für alles alles inc. braut+ bräutigam austattung 7500€ bezahlt...
unser limit lag auch ungefähr so...
die ganzen kosten haben sich unsere eltern geteilt..
so mussten meine eltern mehr bezahlen, weil ein hochzeitkleid nun mal mehr bringt als ein anzug typisch frau
Liebe Grüße, eure Alex

Überglücklich verheiratet seit dem 18.08.2007 !!!


Alexi
Diamant-User



Beigetreten: 14/05/2007 22:08:18
Beiträge: 4714
Standort: hier
Offline

Aw:Kosten Hochzeit



13/06/2008 23:38:49

im nachhinein muss ich aber auch sagen, dass uns von unseren eltern angeboten wurde, ne gewissen summe zu hochzeit geschenkt zu bekommen und damit alles mögliche zu machen, aber dafür halt gaaaaaaanz klein zu feiern..so 1000€ max. ausgaben..
das wollte ich aber nicht, wollte ne märchen hochzeit..
ich kann nicht sagen dass ich es bedauere, aber irgendwie denke ich mir, dass das ganze tam tam auch nicht unbedingt sein sollte.. jetzt wo das geld etwas knapp ist, denke ich an die worte meiner eltern damals..
naja, egal... dieser tag war unvergesslich und traumhaft!! und den möchte ich auch nicht missen..
Liebe Grüße, eure Alex

Überglücklich verheiratet seit dem 18.08.2007 !!!


Mosine
Diamant-User



Beigetreten: 16/12/2007 23:34:38
Beiträge: 4203
Offline

Aw:Kosten Hochzeit



13/06/2008 23:39:45

ich bin schon allein beim kleid soooooo drüber.. und das ohne die Änderungen..

ich dacht erst es gibt bissl Ärger, aber nix..
er war sooo süß und hat gesagt solange dus nur endlich hast.. *schwärm*

Und es lohnt sich echt!
britta
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2008 02:05:58
Beiträge: 819
Standort: Wetterau
Offline

Aw:Kosten Hochzeit



13/06/2008 23:54:58

das doof ist, dass ich bei fast jeden thema sage: ach, daran sparen wir aber nicht,.....
ist aber auch schwierig,....
manche sachen sage ich meinem schatz auch gar nicht, was die kosten, und ich zahle es einfach ganz alleine, denn ich will unbedingt einen videographen und rel. viele photos auch,... also zahle ich den video. komplett alleine (da kann keiner motzen) und die kostn für fotogr. reduziere ich z.b. auch um eur 200 damti er sich nicht aufregt,....
http://www.pixum.de/viewalbum/?id=2961032






>

Mosine
Diamant-User



Beigetreten: 16/12/2007 23:34:38
Beiträge: 4203
Offline

Aw:Kosten Hochzeit



13/06/2008 23:58:30

hm, ich denke manches sollte man schon zu zweit entscheiden..

und bei dem Videographen muss ich sagen.. das wichtigste für uns sind die Aufnahmen in der Kirche..

Und das kriegen wir auch mit nem Staiv und ner cam hin, dafür war eben das kleid teurer..

so what..
britta
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2008 02:05:58
Beiträge: 819
Standort: Wetterau
Offline

Aw:Kosten Hochzeit



14/06/2008 00:18:31

ausser dass ich beim preis vom fotographen flunkern werde (werde wohl so um die eur 200 abziehen und selber zahlen) habe ich nichts verheimlicht,....

wieviel der videograph kostet weiss er - doch da gibt es keine debatte,.... will ich - zahl ich und gut ist,..

wieviel hat denn dein kleid gekostet ??
http://www.pixum.de/viewalbum/?id=2961032






>

Schnecki
Diamant-User



Beigetreten: 23/11/2007 20:44:58
Beiträge: 5959
Offline

Aw:Kosten Hochzeit



14/06/2008 00:28:14

bei uns war auch der videograf der große aufreger für schatzi!

ich wollte unbedingt einen, schatzi wollte keinen.

die meisten videografen wollten bis dato immer ein wahnsinns geld für ihre aufnahmen, bis wir dann hier bei uns auf einer kleinen hochzeitsmesse einen videografen gefunden haben, der ca. 3,5 stunden filmt - praktisch rund um und in der kirche. das ganze zum preis von 400 euros inkl. bearbeitung und 50 dvd-abzüge!
da kann man echt nicht meckern und schatz hat sich auch breitschlagen lassen!

mich hat hingegen am meisten geärgert, daß schatzis outfit so irre teuer geworden ist. geplant waren 400, ausgegeben haben wir inkl. änderung fast 600!!!

ich hab dafür bei den brautaccessoires mächtig auf die kacke gehauen:
- brautschmuck anstatt 80 für 150 euros
- reifrock anstatt 70 für 110 euros
- schleier anstatt 20 für 30 euros

ich hab mir geschworen, daß ich schatzi nicht erzählen werde, daß ich 150 euros für den schmuck bezahlt habe, den ich wahrsceinlich nie wieder anziehen kann....
britta
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2008 02:05:58
Beiträge: 819
Standort: Wetterau
Offline

Aw:Kosten Hochzeit



14/06/2008 00:36:19

@angelbabe wieso kannst du den schmuck nicht merh anziehen ??
http://www.pixum.de/viewalbum/?id=2961032






>

Schnecki
Diamant-User



Beigetreten: 23/11/2007 20:44:58
Beiträge: 5959
Offline

Aw:Kosten Hochzeit



14/06/2008 00:37:52

@britta:

naja, die kette evtl., wenn wiedermal einer heiratet, aber das diadem kann ich wohl nicht mehr anziehen...

werde es dann mal meinen kindern vererben!
Unschuldsengel
Diamant-User



Beigetreten: 01/02/2008 22:04:45
Beiträge: 1498
Standort: Changchun, China
Offline

Aw:Kosten Hochzeit



14/06/2008 00:39:19

hab mir den schmuck gerade mal angeschaut....den kann man doch super nochmal zu anderen feierlichkeiten oder an den hochzeitstagen tragen... ich glaub, ich würde schon allein der erinnerungen wegen den schmuck immer am hochzeitstag tragen
LG, Melanie










Vorbereitungen: http://www.pixum.de/viewalbum/id/2955973

Kleid: http://www.pixum.de/viewalbum/id/3964582

Passwort auf Anfrage
britta
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2008 02:05:58
Beiträge: 819
Standort: Wetterau
Offline

Aw:Kosten Hochzeit



14/06/2008 00:39:27

@angelbabe
das diadem kannst du ja auch vers. zu verkaufen,..
http://www.pixum.de/viewalbum/?id=2961032






>

britta
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2008 02:05:58
Beiträge: 819
Standort: Wetterau
Offline

Aw:Kosten Hochzeit



14/06/2008 00:41:30

ich habe mir extra neuen schmuck gekauft, und werde mich (hoffentlich) immer freuen, wenn ich diesen bes. schmuck (kette mit vereinzelten perlen und weisgold und perlenstecker für insges. eur 335)tragen werde,...
daran hattte ich nicht gespart,... dafür konnte ich mir dn reifrock ausleiehn,....
http://www.pixum.de/viewalbum/?id=2961032






>

Mosine
Diamant-User



Beigetreten: 16/12/2007 23:34:38
Beiträge: 4203
Offline

Aw:Kosten Hochzeit



14/06/2008 10:16:15

335 Euro für den Schmuck?

Uii.

Das wäre so ein posten,den hätt ich niemals durchbekommen.

Wir ham für beide Schmucksets knapp 60 Euro bezahlt..
(2 weil StA & Kirche)

urmeline
Diamant-User



Beigetreten: 18/03/2008 10:28:24
Beiträge: 3887
Offline

Aw:Kosten Hochzeit



14/06/2008 10:48:32

ui nun fühle ich mich aber echt geizig

wir zahlen auch fast alles selbst und liegen mit dem essen (all inclusive), ringen, schatz anzug bei 5500 euro.
meine eltern bezahlen mein kleid und die blumen und schwi.eltern zahlen den dj.

darf ich vorsichtig fragen wofür ihr so viel geld ausgebt? also ich rechne gerade hin und her und komme einfach nicht auf eine so hohe summe selbst wenn wir kleid und dj noch zahlen würden
Mosine
Diamant-User



Beigetreten: 16/12/2007 23:34:38
Beiträge: 4203
Offline

Aw:Kosten Hochzeit



14/06/2008 11:28:45

Joa ich kann gern mal anfangen..

wir machen JEDE Deko selbst, also von der Tischdecke bis zu den etwas anderen kerzen über die Kerzenleuchter das kaufen wir alles und das geht natürlich schonmal ins Geld.

wir versorgen eine "Kompanie" (90-100 Mann/Frau) mit Getränken, das geht auf kommission, keine Ahnung was das kostet, er rechnet mit nem 10er pro Person, der wein geht extra!

Wir haben uns ziemlich kostspielige Kleidung angeschafft, mein Kleid liegt mit Änderungen fast 700 € ÜBER dem was ich eigentlich ausgeben wollte, sein Anzug hat fast 700 € gekostet.

Wir zahlen das essen für die StA Gäste (12 personen) und haben da natürlich eine für uns angemessene Summe "Zurückgelegt"!

Wir haben nen fotografen der 6 Std da ist der will auch Geld..

Wir werden helfer haben, die ebenfalls ein bissl was kriegen..

Friseur

Nagelstudio

make up

Das Essen!

Die Torte

Die Ringe
Jecka
Diamant-User



Beigetreten: 03/03/2008 19:37:38
Beiträge: 163
Standort: Hannover Umland
Offline

Aw:Kosten Hochzeit



14/06/2008 11:47:10

Hallo Ihr Lieben!

Wir rechnen mit insgesamt rd. 20.000,- €.
Haben uns diese Summen eigentlich auch als Limit gesetzt.
Werden die komplette Hochzeit selbst bezahlen.
Wir möchten eigentlich auch nicht das unsere Eltern die Hochzeit bezahlen. Würden das gerne alles alleine regeln. Natürlich freuen wir uns dann umso mehr über Geldgeschenke. So werden sich unsere Eltern dann halt indirekt an der Hochzeit beteiligen. Aber sie können halt das geben was sie für angemessen halten und müssen sich keine Rechnungen teilen.

Die Kosten teilen sich wie folgt auf:

Kosten rd. um's Standesamt (Gebühren, Kleidung, Mittagessen im engen Familienkreis etc.)
Polterabend (werden wohl rd. 220 Personen sein)
alles rd. um die kirchliche Trauung (Kosten Kirche, Blumenschmuck, Kleidung etc.)
die eigentliche Hochzeitsfeier (ca. 90-100 Personen)

Mal schauen wo wir dann insgesamt landen werden. Aber viel kleiner lässt sich das wohl nicht machen. Ist vom Rahmen her eigentlich so ne "Standarthochzeit" wie sie bei uns im Dorf gefeiert wird. Was man natürlich persönlich draus macht ist jeden selbst überlassen.
Aber was anderes (kleiner Rahmen) kommt für meinen Schatz nicht in Frage.
Und so habe ich mir das ganze eigentlich auch vorgestellt.
Flitterwochen werden wohl erst Ende nächsten Jahres sein. Oder auch ein Jahr später.

Liebe Grüße
Jecka

verliebt seit: 28.02.2001
verlobt seit: 28.02.2008
verheiratet: 16.04.2009




Forum-Index » Off Topic
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Off Topic