Off Topic im weddix Hochzeitsforum

Was beschaftigt Sie gerade? In diesem Hochzeits-Forum finden Sie genugend Platz fur alle Beitrage,

Was beschaftigt Sie gerade? In diesem Hochzeits-Forum finden Sie genugend Platz fur alle Beitrage, die nicht in andere Foren hinein passen aber trotzdem dringend diskutiert werden mussen. Fur Klatsch und Tratsch aller Art. Jetzt anmelden und kostenlos registrieren!

... less

Forum-Index » Off Topic
AUTOR BEITRAG
Yvonne27
Diamant-User



Beigetreten: 11/11/2007 12:09:36
Beiträge: 378
Offline

Leseratte



23/01/2008 18:33:42

Hallo ihr lieben,

ich bin ja so eine totale leseratte, aber jetzt habe ich alles ausgelesen und da dachte ich mir, ich frag euch mal, wer ein tipp hat für ein gutes buch hat.

natürlich will ich mit gutem beispiel vorangehen:
mein lieblingsbuch (eigentlich bücher!) ist:
"Die Schnäppchenjägerin" von spophie kinsella
ein muss für alle mädels die gerne shoppen und auch gerne auf schnäppchenjagd gehen
es gibt dann auch noch vier folgebände (u.a eins wo sie heiratet )

wer hat eigentlich den letzten band von harry potter gelesen? war der nicht geil?

lg yvonne
Schnecki
Diamant-User



Beigetreten: 23/11/2007 20:44:58
Beiträge: 5959
Offline

Aw:Leseratte



23/01/2008 19:55:05



ich lese zur zeit "maria, ihm schmeckt's nicht!"

da geht es um einen deutschen, der in eine italienische familie einheiratet und seine sicht der italienischen dinge..
absolut zum piepen!

ein sehr geiles, wenn auch etwas kompliziertes buch war "der schwarm"

sorry, ich hab jetzt die autoren nicht im kopf...
Kedda
Diamant-User



Beigetreten: 15/10/2007 19:56:39
Beiträge: 8521
Standort: Breisgau
Offline

Aw:Leseratte



23/01/2008 20:47:49

Ich lese sehr gerne die Bücher von Marian Keyes.
- Wassermelone (schwangere Frau die sich von ihrem Mann trennt und dann wieder in ihre verrückte Familie zurückkehrt)
- Lucy Sullivan wird heiraten (Karrierefrau, der von einer Wahrsagerin vorausgesagt wird dass sie heiraten wird)
- Pusteblume (drei Freunde werden 30 und versuchen damit fertig zu werden)
- Auszeit für Engel (Frau lässt sich scheiden und verliert ihren Job, brennt deshalb nach Los Angeles durch und beginnt dort ein neues Leben-auch eine der Schwestern aus der verrückten Familie aus Wassermelone)
- Rachel im Wunderland (junge Frau in New York wird drogensüchtig und beschreibt ihre Erlebnisse in einer Entzugsklinik- gleiche verrückte Familie wie in Wassermelone)
- Erdbeermond (dritte Schwester der verrückten Familie erlebt einen schweren Schicksalsschlag und lernt in ihrer Familie wieder damit zu leben)
- Sushi für Anfänger (drei Frauen in den Dreissigern sind auf der Suche nach einem besseren Leben)
sie sind alle sehr witzig geschrieben und leicht zu lesen.

Welche Bücher ich auch sehr gerne habe:
- PS ich liebe dich (Cecilia Ahern)
- Für immer vielleicht (ebenfalls Cecilia Ahern)
- Tagebuch für Nicolas (James Patterson)

Und für die Thrillerfans:
- sämtliche Dan Brown-Bücher (Sakrileg, Illuminati, Meteor, Diabolus)

den letzten Harry Potter hab ich geradezu verschlungen-allerdings fand ich das Ende nicht ganz so dolle...





Fotografenbilder:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3161721
Flitterwochen:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3152152
redfairy
Diamant-User



Beigetreten: 14/06/2007 14:24:08
Beiträge: 8073
Standort: zwischen Düren und Aachen/NRW
Offline

Aw:Leseratte



23/01/2008 21:06:18

@ angelbabe

Das ist Frank Schätzing. Das Buch hat mir auch gefallen, war mal was ganz anderes.

Mein Dauerbrenner ist "Die Säulen der Erde" von Ken Follet. Ansonsten die Jamie und Claire Bücher von Diana Gabaldon, fast alles von Wolfgang Hohlbein, Krimis (besonders die von Mary Higgins Clark) und so ziemlich alle Bücher mit historischem Hintergrund im Stil von "Die Wanderhure"

Diese Mitteilung wurde 3 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 23/01/2008 21:12:25 Uhr

Ich mache keine Rechtschreibfehler. Ich revolutioniere den Duden.





>



Pitry8
Diamant-User



Beigetreten: 07/10/2006 16:36:59
Beiträge: 2990
Standort: Hessen
Offline

Aw:Leseratte



24/01/2008 07:47:04

also ich kann die Bücher von Cecilia Ahörn (wenn man das so schreibt) wie "P.s. ich liebe dich" (jetzt auch grad im Kino) oder "für immer vielleicht" oder oder oder... nur empfehlen






Schnecki
Diamant-User



Beigetreten: 23/11/2007 20:44:58
Beiträge: 5959
Offline

Aw:Leseratte



24/01/2008 08:36:04

@redfairy: GENAU! DER WAR's!!

das buch soll ja auch verfilmt werden!....bin ja mal gespannt!


"die säulen der erde" hab ich auch mal angefangen, zu lesen, aber nach 150 seiten hatte ich es auf seite gelegt, weil irgendwie nichts passiert ist ....
vielleicht fang ich es nochmal an, wenn ich nicht mehr so viel um die ohren habe..
summerdancer
Diamant-User



Beigetreten: 12/12/2007 21:52:04
Beiträge: 195
Standort: Home is where my love is
Offline

Aw:Leseratte



24/01/2008 08:38:23

Ich mag die historischen Buecher von Rebecca Gable.
Ganz toll fand ich auch Ken Follet "Die Saeulen der Erde". Da kommt bald die Fortsetzung raus
Ansonsten mag ich noch Dan Brown und ab und an was schnulziges wie Nicolas Sparks.
Und Harry Potter hab ich natuerlich auch gelesen, und ich fand ihn echt gelungen.
[url=http://www.weddingcountdown.com]






Sonnenschein23
Diamant-User



Beigetreten: 04/09/2007 01:10:20
Beiträge: 324
Standort: im schönsten Bundesland der Welt!
Offline

Aw:Leseratte



24/01/2008 08:49:36

@ redfairy: Ich liebe Jamie& Claire Bücher!!!!!!!!!!!!
Stosse dabei aber auf wenig Verständnis! Jeder sagt, das wäre zu kitschig!
schöööön das ich nicht alleine bin!
Habe sie alle mind 7 mal verschlungen. Kann sie auswendig, aber immer nochmal mitfiebern, schluchzen, zittern u freuen!
Ansonsten bin ich nen großer John Grisham fan u die Bücher von andreas Franz mit der Kommisarin Julia Durant sind auch ganz Klasse!
Liebesbücher á la Cecilia ahern sind natürlich auch ein Muß!
Ich glaube, eigentlich lese ich alles was mir in die Finger kommt ( ausser d Diplomarbeit von meinem Schatz, die ich Korrektur lesen soll; die zieht sich!!:) )
harry potter war zwar schön, hat aber irgendwie seinen Reiz verloren u war für ein eigentlich Kinderbuch sehr brutal.
Lg Barbara
In mir lebt eine schlanke Frau, die raus will- und ich kann sie nur mit Schokolade zum Schweigen bringen!






Pixum:
zu verkaufen: http://www.pixum.de/viewalbum/id/4900663
Jennel
Platin-User


[Avatar]
Beigetreten: 27/11/2007 13:42:33
Beiträge: 91
Standort: Bergisches Land
Offline

Aw:Leseratte



24/01/2008 11:19:49

Also ich bin auch eine riesige Leseratte und hier meine Favoriten:

PS. Ich liebe Dich (Cecilia Ahern)
Göttin in Gumminstiefeln (Sophie Kinsella)
Für jede Lösung ein Problem (Kerstin Gier)
Der Teufel trägt Prada (Lauren Weisberger - viel besser als der Film!!!)
Sag's nicht weiter, Liebling (Sophie Kinsella)
Wer ist eigentlich Paul? Maries Tagebuch (Anette Göttlicher)

Auf meiner Haut (Tony Strong)
Die Chirurgin (Tess Gerritsen)
Stirb ewig (Peter James)
Illuminati (Dan Brown)
Ohne ein Wort (Linwood Barclay)
Mein bis in den Tod (Peter James)


Verliebt: 05.04.2005
Verlobt: 31.12.2006
Standesamt: 06.12.2007
Kirche: 27.09.2008

http://www.pixum.de/viewalbum/?id=2866101
Schnecki
Diamant-User



Beigetreten: 23/11/2007 20:44:58
Beiträge: 5959
Offline

Aw:Leseratte



24/01/2008 11:26:04

@summerdance:

ich habe auch 3 bücher von rebecca gable!

eines lese ich gerade paralell mit "maria, ihm schmeckts nicht"! es heißt:" hüter der rose" und ist meiner meinung nach bis jetzt das beste von ihr! bin zwar erst halb durch, aber angesichts der tatsache, daß der schmöker gut 1000 seiten hat, bleibt die story echt durchweg interessant!
Schnecki
Diamant-User



Beigetreten: 23/11/2007 20:44:58
Beiträge: 5959
Offline

Aw:Leseratte



24/01/2008 11:26:05

@summerdance:

ich habe auch 3 bücher von rebecca gable!

eines lese ich gerade paralell mit "maria, ihm schmeckts nicht"! es heißt:" hüter der rose" und ist meiner meinung nach bis jetzt das beste von ihr! bin zwar erst halb durch, aber angesichts der tatsache, daß der schmöker gut 1000 seiten hat, bleibt die story echt durchweg interessant!
Kedda
Diamant-User



Beigetreten: 15/10/2007 19:56:39
Beiträge: 8521
Standort: Breisgau
Offline

Aw:Leseratte



24/01/2008 18:53:17

Was ich noch vergessen habe:
-Die Herr der Ringe- Trilogie
- Alle Bücher von Evelyn Sanders (kennt die wer?)
- "Das Nazareth-Gen" und "Mutation" von Michael Cordy
- "Eragon"
und alle ???-drei Fragezeichen-Bücher

Historische Romane sind irgendwie gar nicht mein Fall-irgendwie packt mich das nicht. Eine Freundin hat mir schon mehrere Bücher angedreht, aber irgendwie bin ich nie so wirklich eingestiegen.

Harry Potter hab ich als er rauskam total gehasst und den Hype darum überhaupt nicht verstanden- habs auch versucht zu lesen um mitreden zu können, das erste Buch aber nach den ersten Seiten weggelegt. Eine Freundin hat mir dann mal die Hörbücher geliehen (alle Bücher komplett gelesen von Rufus Beck) und seither hat mich das Fieber so richtig gepackt!Jetzt fange ich auch an, die Bücher auch nochmal zu lesen.




Fotografenbilder:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3161721
Flitterwochen:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3152152
redfairy
Diamant-User



Beigetreten: 14/06/2007 14:24:08
Beiträge: 8073
Standort: zwischen Düren und Aachen/NRW
Offline

Aw:Leseratte



24/01/2008 19:32:14

@Kedda

Jaaaa, die drei ???- ich LIEBE sie Ich habe auch ganz viele Hörspiele davon.. total super

Aber es gibt so wahnsinnig viele Bücher die ich total schön, spannend, mitreißend finde- ich wüsste garnicht, wo ich anfangen und aufhören sollte..
Ich mache keine Rechtschreibfehler. Ich revolutioniere den Duden.





>



Kedda
Diamant-User



Beigetreten: 15/10/2007 19:56:39
Beiträge: 8521
Standort: Breisgau
Offline

Aw:Leseratte



24/01/2008 21:46:36

Als Kind hab ich immer die Kassetten gehört. Eigentlich müssten die noch irgendwo bei meinen Eltern rumliegen.




Fotografenbilder:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3161721
Flitterwochen:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3152152
Jessi
Diamant-User



Beigetreten: 30/08/2007 12:38:50
Beiträge: 619
Standort: Haan
Offline

Aw:Leseratte



28/01/2008 16:30:18

Im Moment lese ich Bücher, die im alten Ägypten spielen sehr gerne. Ich mag den Schreibstil von Christian Jaqc sehr gerne. Die "Ramses" Reihe habe ich schon durch (5 Bücher) nun bin ich bei der Reihe "Stein des Lichts" schon beim zweiten Buch. Nach der Reihe werde ich mein erstes Buch von ihm auf englisch lesen...mal sehen wie gut ich da durch komme "Manhunt" heißt es. Bin mal gespannt!

Die Romane mit Claire und Jamie hab ich auch gelesen. Leider war mir später viel zu viel der Liebesakt beschrieben...und die Bücher hatten ihren Zauber verloren. Schade! Das erste Buch war immer noch das Beste davon!

LG
Jessi

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 28/01/2008 16:31:02 Uhr





Zusammen seit: 23.02.2003
Verlobt seit: 27.09.2005
Standesamtlich: 08.08.2008
Freie Trauung: 08.08.2008
ElkeundTorsten
Diamant-User



Beigetreten: 30/06/2007 12:52:25
Beiträge: 1330
Offline

Aw:Leseratte



28/01/2008 17:00:56

Ich bin auch ne "Leseratte"

am liebsten lese ich zur zeit Bücher von Kathy Reichs...(Krimis/thriller) ab und zu aber auch Liebesromane :) und eben Fachzeitschriften, die mit meiner Arbeit zu tun haben(man lernt nie aus)

LG

P.s. übrigens habe ich ausgelesene Krimis/Thriller in die Fundgrube gestellt..falls jemand interesse hat

Diese Mitteilung wurde 2 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 30/01/2008 09:09:10 Uhr


Forum-Index » Off Topic
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Off Topic