Off Topic im weddix Hochzeitsforum

Was beschaftigt Sie gerade? In diesem Hochzeits-Forum finden Sie genugend Platz fur alle Beitrage,

Was beschaftigt Sie gerade? In diesem Hochzeits-Forum finden Sie genugend Platz fur alle Beitrage, die nicht in andere Foren hinein passen aber trotzdem dringend diskutiert werden mussen. Fur Klatsch und Tratsch aller Art. Jetzt anmelden und kostenlos registrieren!

... less

Forum-Index » Off Topic
AUTOR BEITRAG
Renna
Newcomer



Beigetreten: 23/05/2013 11:19:58
Beiträge: 5
Offline

Statt Brautkleid, ein Abendkleid



24/05/2013 13:13:21

Eine Freundin von mir wird heiratet, hat aber leider nicht das Geld für ein schönes Brautkleid.
Sie überlegt jetzt ob sie auch ein langes Abendkleid anziehen kann, hat bei http://www.ebay.de/bhp/abendkleider wohl ein paar gesehen.

Was sagt ihr dazu? Ist das unpassend oder ok?
Ragamuffin
Gold-User



Beigetreten: 26/02/2013 10:22:00
Beiträge: 55
Standort: Südpfalz
Offline

Aw:Statt Brautkleid, ein Abendkleid



24/05/2013 14:45:18

Grundsätzlich wird ja niemand gezwungen, im weißen Walla-Walla-Brautkleid zu heiraten. Es gibt auch genug andere schicke Kleider, und wenn sie sich darin auch wohlfühlt, warum nicht? Man kann ja auch ein schönes weißes Abendkleid tragen, das ist kein Problem finde ich. Immerhin ist es IHRE Hochzeit und sie kann und darf tragen, was SIE möchte






Hab jetzt auch ein Pixum!
http://www.pixum.de/meine-fotos/album/6764214
Passwort per PN
zombie
Platin-User



Beigetreten: 25/03/2013 03:22:19
Beiträge: 84
Offline

Statt Brautkleid, ein Abendkleid



26/05/2013 00:35:25

also ich hab auch ein abendkleid als brautkleid. meins is noch nich mal weiß. es gibt aber auch günstige schöne weiße brautkleider. ich würd da mal mehrere brautgeschäfte abklappern. deine freundin soll denen vorher ihr budget mitteilen, damit die verkäuferin da gar nicht erst mit ner teuren robe antanzt. soll ne ehrliche haut mitnehmen die ihren senf dazu geben kann und sagen ob es steht oder nicht.
der kaufhof hat übrigens auch ne schöne abendkleid abteilung. da hat meine freundin im ausverkauf 2 kleider für 30 euro bekommen, die jeweils mal 70 euro gekostet haben.
ebay find ich für kleid kaufen nicht so gut,weil man es da halt nicht anprobieren kann und in einem geschäft kann man halt gleich mehrere anprobieren und das auf sich wirken lassen.
vll gefällt ihr ne bestimmte farbe, aber (sorry) das kleid sieht scheiße an ihr aus. und im geschäft könnt ihr ein kleid von der stange nehmen wo ihr vll überhaupt nicht denkt daß das gut aussehen könnte und voila das isses.
meins hat auch so ne art schmeißfliegenfarbe wo ich vorher dachte das geht garnich. aber es kaschiert so toll meine dicke wampe und dazu isses noch gemütlich. das hätt ich über ebay niemals so ausprobieren können.
und was mir an der seite noch so auffällt ist, das wird alles schön an so ne models dargestellt. ich weiß ja nicht ob deine freundin zufälligerweise auch so ein hübsches figürchen hat, aber wenn nicht fällt das auch wieder ganz anders an ihr als bei dem model.
na dann erzähl uns bald mal wie erfolgreich eure suche war. sind ja von natur aus neugierig.



TrauMaeuschen
Diamant-User



Beigetreten: 11/01/2013 13:50:58
Beiträge: 502
Offline

Statt Brautkleid, ein Abendkleid



30/05/2013 08:38:38

Hallo Renna,

ich bin der Meinung, dass deine Freundin anziehen kann, was sie will. An ihrem Hochzeitstag wird sie sogar im Kartoffelsack strahlen. Ob das nun ein Abendkleid oder ein Hochzeitskleid ist dann zweitrangig, deine Freundin sollte sich aber erst mal überlegen, was sie für ein Kleid haben möchte und welchen Preis sie verschmerzen kann. Das ist vor allen dann wichtig, wenn sie sich ein Kleid bestellen will. Es kann ziemlich frustrierend sein, wenn sie sich drei Brautkleider bestellt und alle sch**ße an ihr aussehen. Bei Ebay wäre ich vorsichtig, vor allen Dingen wenn sie aus China kommen. Diese können meist nicht mehr zurückgeschickt werden, sollten daher auch wirklich zu 100% passen und ihr gefallen. Im Versandhandel (aus Deutschland) sind auch viele schöne Kleider (Abend- und Brautkleider!) zu finden, wo sie auch die Möglichkeit hat, sie zu bestellen, anzuprobieren und zurück zu senden. Alternativ kann sie ja auch in ein Braut-Outlet vorbeischneien. Müsst ihr mal schauen, da gibs in Deutschland einige. :)
Linada
Bronze-User



Beigetreten: 01/06/2013 21:55:10
Beiträge: 10
Offline

Statt Brautkleid, ein Abendkleid



10/06/2013 13:35:31

Ansonsten kann man auch mal im Outlet suchen.. z.B. das Lilly Outlet in Bremen. Hier kosten die Kleider zwischen 99-299 Euro.

Ich habe mein Kleid hier gekauft und liebe es

Alli
Gold-User



Beigetreten: 11/11/2012 10:23:52
Beiträge: 57
Offline

Aw:Statt Brautkleid, ein Abendkleid



12/06/2013 16:05:41

Prinzipiell soll deine Freundin natürlich anziehen, was sie will. Es ist schließlich ihr großer Tag =)
Trotzdem träumt man natürlicher immer von einer Hochzeit in einem tollen Brautkleid. Neben einem Abendkleid gibt es vielleicht noch andere Alternativen. Man kann zum Beispiel Kleider leihen, oder hat sie mal daran gedacht sich etwas Gebrauchtes zu kaufen? Schau mal hier: http://www.markt.de/Marktplatz/Kleidung,+Schmuck/Hochzeit/Brautkleider/attr_condclothesjewel,Gebraucht/categoryId,1012110100/suche.htm
Vielleicht findet sich ja was schönes zu einem zahlbaren Preis.

LG Alli
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Statt Brautkleid, ein Abendkleid



13/06/2013 08:03:03

Also, klar, wenn deine Freundin so ein langes Abendkleid schicker findet, dann ist das super und generell ist natürlich alles erlaubt, was gefällt
Wenn es tatsächlich "nur" am Geld hängt, dann gibt es doch ein paar Alternativen. Man kann auch teilweise sehr günstig gebrauchte Brautkleider kaufen. Das geht im Brautladen oder auch online (hier in der Fundgrube, 321 (Kleinanzeigen), Kleiderkreisel,...). Da gibt es echt viele Möglichkeiten, trotzdem noch im Traumkleid zu heiraten
Sisa
Bronze-User



Beigetreten: 16/01/2013 10:13:33
Beiträge: 15
Standort: Hamburg
Offline

Aw:Statt Brautkleid, ein Abendkleid



19/06/2013 10:20:30

Es ist ja mittlerweile auch nicht ungewöhnlich, dass man sich ein Brautkleid leiht.
Wenn man da jetzt nicht allzu viel Geld ausgeben kann/möchte ist das ja eine Option.
BrautzillaRike
Diamant-User



Beigetreten: 04/06/2012 08:41:52
Beiträge: 345
Standort: Markdorf am Bodensee
Offline

Aw:Statt Brautkleid, ein Abendkleid



19/06/2013 11:09:23

Ein Brautkleid zu leihen ist nur leider in den meisten Fällen teurer als ein günstiges Kleid zu kaufen. Da kommen sehr schnell 600 und mehr Euros zusammen leider.

Am besten sind in meinen Augen Outlets, es gibt aber zum Beispiel auch in einem großen Textilwarenhaus mit zwei Buchstaben sehr sehr schöne Kleider, die man sicher auch als Brautkleid anziehen kann.

Ganz früher war weiß übrigens gar keine Farbe für eine Braut. So viel zum Thema Tradition
Das hat erst Sissi wirklich aufgebracht
http://www.pinspire.de/u88tl76923cy/sommerfrische (ohne PW)

http://www.pixum.de/viewalbum/id/6236809



Theresia
Bronze-User



Beigetreten: 04/07/2013 12:25:51
Beiträge: 16
Offline

Aw:Statt Brautkleid, ein Abendkleid



04/07/2013 14:31:17

Ich finde auch dass das ihre Entscheidung ist, wenn sie lieber ein festliches Abendkleid tragen möchte oder eins von Zara, letztendlich wird sie vor Glück so strahlen dass das zweitrangig ist :)
Miss_Hope
Newcomer



Beigetreten: 04/07/2013 11:26:24
Beiträge: 2
Offline

Aw:Statt Brautkleid, ein Abendkleid



15/07/2013 15:52:16

Also ich persönlich finde das jetzt auch nicht so dramatisch.
Würde aber empfehlen ansonsten einfach noch zu warten mit der Hochzeit. So etwas sollte ja auch nicht in Eile passieren.
Ich hab mir schon lange vorher genug Geld für ein passendes Brautkleid zurückgelegt und war letztendlich mehr als zufrieden.
willewalle
Newcomer



Beigetreten: 16/07/2013 07:49:52
Beiträge: 5
Offline

Aw:Statt Brautkleid, ein Abendkleid



16/07/2013 08:01:12

Also meiner Meinung nach ist das zwar kein Muss, aber für mich ist es dann eben keine Traumhochzeit. Und wenn ich schon mal heirate, da will ich die schönste Braut sein und nicht eine Frau im schönen Abendkleid.
Das hebt sich dann meiner Meinung nach nicht von den anderen Gästen ab
Mama2014
Diamant-User



Beigetreten: 28/06/2013 20:17:16
Beiträge: 158
Offline

Aw:Statt Brautkleid, ein Abendkleid



16/07/2013 10:02:05

Hey,

ich persönlich finde es wichtig, dass die Braut das trägt, was sie gerne tragen möchte!

Ob es nun ein Brautkleid ganz klassisch oder modern oder halt ein klassisches oder modernes Abendkleid ist, das ist doch nebensächlich.
Wenn man die Kataloge durchblättert, dann gibt es auch viele Kleider, die irgendwie nicht angemessen aussehen, also warum dann nicht bunt oder kurz oder mit Muster oder oder oder
Nalah
Diamant-User



Beigetreten: 21/09/2009 07:26:21
Beiträge: 11634
Offline

Aw:Statt Brautkleid, ein Abendkleid



16/07/2013 12:22:25

Braut ist immer Braut, ob sie jetzt im weißen Fummel heiratet oder in nem Hotdog-Kostüm...
sugarbee
Silber-User



Beigetreten: 14/05/2013 08:36:36
Beiträge: 21
Offline

Aw:Statt Brautkleid, ein Abendkleid



01/08/2013 12:10:24

Ich finde es schade, dass an aus finanziellen Gründen auf das Brautkleid verzichten muss und ein Abendkleid trägt. Auch wenn sie am Ende mit dem Abendkleid zufrieden sein wird, wird es immer so sein, dass sie lieber in einem Brautkleid geheiratet hätte.
Wie groß ist der Freundeskreis deiner Freundin. Wird es einen Junggesellinenabschied geben? Vielleicht könnte ja jede der Mädels bissel was beisteuern oder ihr könntet das eingenommene Geld bein JGA statt zum Feiern ihr für das Kleid spendieren. Sicherlich wird da nicht so viel rum kommen, dass sie sich ein neues leisten kann, aber ein schönes gebrauchtes wird ihr dann möglicher gemacht.
Mir fällt eine tolle Aktion ein: Taucht bei paar Familienmitgliedern Zuhause auf und bietet ihnen an, bei ihnen gegen Geld aufzuräumen oder Fenster zu putzen. Als Verwandte wird man da schon was springen lassen. Nehmt was zum Anstoßen mit und das wird von alleine laufen Könntet ihr auch am JGA machen.
Am Ende zählt eins: Sie fühlt sich wohl und ist an ihrem Traumtag glücklich.

Forum-Index » Off Topic
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Off Topic