free shipping

Off Topic im weddix Hochzeitsforum

Was beschaftigt Sie gerade? In diesem Hochzeits-Forum finden Sie genugend Platz fur alle Beitrage,

Was beschaftigt Sie gerade? In diesem Hochzeits-Forum finden Sie genugend Platz fur alle Beitrage, die nicht in andere Foren hinein passen aber trotzdem dringend diskutiert werden mussen. Fur Klatsch und Tratsch aller Art. Jetzt anmelden und kostenlos registrieren!

... less

Forum-Index » Off Topic
AUTOR BEITRAG
Joco
Diamant-User



Beigetreten: 06/08/2008 17:58:28
Beiträge: 823
Standort: Ruhrgebiet
Offline

Aw:Wieviel gebt ihr für Essen und Trinken aus?



23/07/2010 17:05:58

ach ja, der typ "impulsivkäufer" - mit so einem bin ich verheiratet... schlimm!
letztens stand er wie ein dreijähriger mit großen augen vor mir, hatte ein paket käse für 4€ in der hand und fragte" darf ich das mitnehmen?" ich konnt echt nicht mehr!

wenn er mal am wochenende einkaufen geht, gleicht das auspacken der einkaufstüten auch eher weihnachten. ich bin da viel "unanfälliger"... wenn wir nur toast und milch brauchen, dann geh ich gar nicht erst durch die anderen regale - sonst wären wir aber auch nicht all die jahre mit so einem mini-lebensmittelbudget hingekommen!
Verliebt seit 02.05.2001
Verlobt seit 02.05.2008
Standesamtliche am 02.05.2009
Freie Trauung am 08.08.2009

deckelchen
Diamant-User



Beigetreten: 20/01/2010 11:04:42
Beiträge: 2551
Standort: Ba-Wü
Offline

Aw:Wieviel gebt ihr für Essen und Trinken aus?



23/07/2010 17:10:39

Bei uns ist es umgekehrt, deshalb geht ja auch der Hase einkaufen...

Wenn ich mal mitfahre, liegt wieder ein Tender XL und all sowas im Wagen.
Lieber Gruß,
das Deckelchen

Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

Verkaufspixum: http://www.pixum.de/viewalbum/id/5456801

Vorbereitungen: http://www.pixum.de/viewalbum/id/5069387

Standesamt: http://www.pixum.de/viewalbum/id/5170606


Created by Wedding Favors


Created by Wedding Favors
Kedda
Diamant-User



Beigetreten: 15/10/2007 19:56:39
Beiträge: 8521
Standort: Breisgau
Offline

Aw:Wieviel gebt ihr für Essen und Trinken aus?



23/07/2010 17:33:12

Hmm, ich weiß nicht genau, wieviel wir im Monat ausgeben, aber ich schätze jetzt auch mal so auf 300-350€, vielleicht auch 400€ im Monat.
Und wir gehen auch ganz oft auswärts essen (aber nicht ins Restaurant, sondern eher mal Döner oder Pizza )
Obst und Gemüse kauf ich inzwischen meistens frisch auf dem Markt und hab festgestellt, dass das fast sogar noch günstiger ist als im Supermarkt.
Ansonsten kaufen wir meistens beim Discounter ein oder bei Rewe oder Real (je nachdem, was wir so brauchen)
Drogerieartikel wie Duschgel, Shampoo, aber auch Putzmittel und Waschpulver holen wir immer alle 3-4Wochen bei DM, aber eigentlich fast nur Noname-Sachen bis auf ein paar Ausnahmen, wo das Markenprodukt einfach besser ist.
Getränke haben wir eh fast nur Sprudel ausm Lidl oder Aldi, manchmal Cola und manchmal Säfte (die dann aber auch ausm Aldi).
Ich habs inzwischen auch aufgegeben, nach Wochenplan und Einkaufszettel einzukaufen. Da sind mir viel zu viel Sachen schlecht geworden, weil dann kurzfristig doch was anders kam als geplant (z.B. spontane Einladungen oder so). Wir gehen fast jeden Tag einkaufen, holen dann aber wirklich nur das, was wir grad für die nächsten 1-2Tage brauchen.
Unter der Woche kochen wir eigentlich nur selten, da gibts abends immer Vesper (Brot/Brötchen, Wurst, Käse, manchmal Lachs oder Salat), wir essen auf der Arbeit in der Kantine (ich für 3,50, Schatz für 4,10), zuhause an den freien Tagen gibts oft nur Müsli oder Nudeln mit Soße.




Fotografenbilder:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3161721
Flitterwochen:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3152152
Rosa-Bienchen
Diamant-User



Beigetreten: 03/04/2008 20:26:47
Beiträge: 2598
Standort: .
Offline

Aw:Wieviel gebt ihr für Essen und Trinken aus?



23/07/2010 17:44:21

Jule_77 wrote:
Ich verstehe nicht, daß das bei Dir so planlos abläuft - gerade mit Kind. Du müsstest vorallem doch auch jede Menge Zeit haben vernünftig zu planen und zu kochen.



Was soll das heißen ich habe jede Menge Zeit zum planen und kochen?
Ich machen Haushalt alleine, habe eine einjährige Tochter, passe zweimal in der Woche auf einen 8Monate jungen Jungen auf, und einmal auf Zwillinge im Kleinkindalter. Dazu kommt Arbeit im Home-office von Zuhause aus.

Aber so ein Spruch musste ja kommen

Klar als Hausfrau und Mama hat man ja so viel Zeit, sitze den ganzen Tag da und trinke Kaffee

Das ich etwas besser planen muss ist mir schon klar deshalb habe ich ja den Thread aufgemacht und um zuschauen ob wir wirklich viel zu viel für Lebensmittel ausgeben.

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 23/07/2010 17:49:16 Uhr




Cassandra
Diamant-User



Beigetreten: 17/01/2010 14:15:12
Beiträge: 904
Offline

Aw:Wieviel gebt ihr für Essen und Trinken aus?



23/07/2010 18:29:34

@ Rosa Bienchen: Ich finde nicht, das es ein blöder Spruch ist sondern einfach eine Feststellung von einem Menschen mit einer völlig anderen Lebenssituation.

Klar ist es nicht schön zu hören, wenn man planlos genannt wird, besonders nicht wenn man gerade dabei ist es zu ändern. Also nimm´s einfach als Ansporn. Ich gehör auch eher zum Typ Impulskäufer, aber im Moment stört es mich noch nicht groß.
Liebe Grüße
Cassandra
*
Diamant-User



Beigetreten: 05/08/2008 21:20:56
Beiträge: 8216
Offline

Aw:Wieviel gebt ihr für Essen und Trinken aus?



23/07/2010 18:35:54

Ich finde einfach, wenn man es sich leisten kann, dann soll man doch einkaufen wie man möchte und wenns nach Lust und Laune ist! Ist doch nicht schlimm, wenn man für Lebensmittel mehr ausgibt als vielleicht andere.
Domilein
Diamant-User



Beigetreten: 26/05/2009 16:16:30
Beiträge: 2685
Standort: NRW
Offline

Aw:Wieviel gebt ihr für Essen und Trinken aus?



23/07/2010 19:01:53

Ohne jetzt ein Haushaltsbuch zu führen, komm ich, wenn ich überschlage, auf so 200 bis 250 Euro im Monat für 2 Personen und 3 Katzen.
Mein Schatz ist eher so ein Impulsivkäufer, so planen für eine Woche ist nie drin, denn oft entscheiden wir kurz vorher was wir kochen wollen. Kochen tun wir bis auf 2 Tage in der Woche jeden Tag. Ansonsten "studiere" ich schon sehr genau die Angebote und kaufe danach auch ein. Entsprechend kaufen wir dann meist nur das Fleisch und Gemüse frisch, Nudeln etc. sind immer zu Hause.
Einkaufen gehen wir entsprechend drei mal in der Woche und dann bei Aldi holen wir die Grundsachen und die besonderen Sachen im real und Kaufland.
Liebe Grüße
Domi

Vorbereitungen (mit PW)
http://www.pixum.de/viewalbum/id/5037651

Kirchliche Trauung (mit PW)
http://www.pixum.de/viewalbum/id/5724595

Standesamt (mit PW)
http://www.pixum.de/viewalbum/id/5699099



redfairy
Diamant-User



Beigetreten: 14/06/2007 14:24:08
Beiträge: 8073
Standort: zwischen Düren und Aachen/NRW
Offline

Aw:Wieviel gebt ihr für Essen und Trinken aus?



23/07/2010 20:07:48

Wir haben früher auch mega viel für Lebensmitteleinkäufe ausgegeben- weil wir keinen Großeinkauf gemacht haben, sondern alle 2-3Tage in den Laden gerannt sind. Da wandert dann auch das eine oder andere Teil in den Wagen, das man eigentlich garnicht braucht aber trotzdem kauft, weil man grade Lust drauf hat.

Irgendwann sind wir dazu übergegangen, einmal am Anfang des Monats einkaufen zu gehen. Das meiste hole ich im A.ldi und lande da immer so bei um die 100€ mit Fleisch (Hähnchen, Hack und Schweinefilet, jetzt im Sommer noch Grillfleisch, das ich alles einfriere und nach Bedarf auftaue), Obst, Gemüse, Süßkram, Putzzeug.
Dann nochmal um die 40-60€ im normalen Supermarkt für die Sachen, die uns No Name nicht schmecken bzw beim Discounter nicht zu haben sind.

Im Laufe des Monats kaufen wir dann halt frische Lebensmittel und Brot nach, sodass wir bei um 350€ für Essen, Trinken und Kleinkrams wie Zeitschriften und Drogerieartikeln landen.

Für "Spässchen" wie essen gehen, Kino oder Shopping haben wir auch ein festes Budget, das liegt bei 250€- hin und wieder überschreiten wir das aber das ist dann auch okay.

Ach ja, wir holen das Geld immer Bar ab und so haben wir den besseren Überblick, wie viel wir noch zur Verfügung haben.
Ich mache keine Rechtschreibfehler. Ich revolutioniere den Duden.





>



redfairy
Diamant-User



Beigetreten: 14/06/2007 14:24:08
Beiträge: 8073
Standort: zwischen Düren und Aachen/NRW
Offline

Aw:Wieviel gebt ihr für Essen und Trinken aus?



23/07/2010 20:18:33

Vergessen: Ob das nun mit der kleinen Lady weiterhin so bleibt müssen wir noch sehen. Katzenfutter ist bei uns im Budget auch mit drin und wir sind halt zu zweit + Baby :)
Ich mache keine Rechtschreibfehler. Ich revolutioniere den Duden.





>



Novah
Diamant-User



Beigetreten: 26/05/2010 06:24:10
Beiträge: 1327
Standort: Linker Niederrhein (NRW)
Offline

Aw:Wieviel gebt ihr für Essen und Trinken aus?



24/07/2010 05:26:47

Ich kaufe bei A*di und bei R*we ein.
Wir geben für Essen, Hygieneartikel, Putzzeug insgesamt 350 € im Monat aus. Um die Getränke kümmert sich mein Mann und der hat noch nie Buch darüber geführt. Ich denke aber, dass nochmal 30-50 € (je nach Wetterlage) in Getränken stecken.
Ich habe als wir zusammengezogen sind sechs Monate Buch geführt.
Wir sind zwei Personen.

Allerdings kaufe ich fast nur frischen Aufschnitt und frisches Fleisch und keinen abgepackten Kram, außerdem auch lieber frisches Gemüse als TK-Ware. Manche Dinge müssen auch einfach Marke sein und nicht no-name.

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 24/07/2010 05:27:40 Uhr



Hochzeits-Pixum (mit PW)
00815
Diamant-User



Beigetreten: 10/12/2009 14:41:54
Beiträge: 3634
Offline

Aw:Wieviel gebt ihr für Essen und Trinken aus?



16/08/2011 12:29:47

Jetzt musste ich wirklich laut loslachen! Wenn man schon verbotenerweise hier Werbung machen will, dann vielleicht doch ein wenig unauffälliger...
redfairy
Diamant-User



Beigetreten: 14/06/2007 14:24:08
Beiträge: 8073
Standort: zwischen Düren und Aachen/NRW
Offline

Aw:Wieviel gebt ihr für Essen und Trinken aus?



16/08/2011 13:05:46

Ja, aber den Link lasse ich mal, denn der führt zum Weddix Shop. Den anderen habe ich gelöscht, wenn du, lieber neuer User dich fragst warum, darfst du gern mal die Netiquette lesen...
Ich mache keine Rechtschreibfehler. Ich revolutioniere den Duden.





>



Jule_77
Diamant-User



Beigetreten: 18/02/2009 13:42:04
Beiträge: 2400
Offline

Aw:Wieviel gebt ihr für Essen und Trinken aus?



16/08/2011 13:36:25

Der Link hinter "Hochzeitskarten" in dem o. g. Beitrag führt nicht zum weddix-Shop, sondern zu einem externen Shop!


*
Diamant-User



Beigetreten: 05/08/2008 21:20:56
Beiträge: 8216
Offline

Aw:Wieviel gebt ihr für Essen und Trinken aus?



16/08/2011 18:06:29

In nem uralt-Thread in dem es über die Ausgaben für Essen und Trinken gibt, findet das eh keiner

Forum-Index » Off Topic
 
Ähnliche Beiträge



Forum-Index
»Off Topic