free shipping

Babyforum

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die,

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die, die es schon etwas langer sind. Im Forum ist fragen erlaubt, denn Frau kann ja schlie?lich immer etwas Wertvolles dazulernen! Jetzt anmelden und kostenlos registrieren!

... less

Forum-Index » Für Mamas
AUTOR BEITRAG
Pitry8
Diamant-User



Beigetreten: 07/10/2006 16:36:59
Beiträge: 2990
Standort: Hessen
Offline

ein wenig Angst - unregelmäßige Periode



30/12/2007 20:31:36

jetzt bin ich ja endlich froh, dass wir beschlossen haben, die Pille (wenn alles klappt) Ende Januar abzusetzen. Müssen nur noch den Arzttermin am 17.1. abwarten, ob ich auch gegen alles notwendige geimpft bin .
Nun ist es aber so, dass ich, wenn ich die Pille nicht nehme, meine Periode sehr unregelmäßig oder garnicht bekomme. Da ist es doch super schwer überhaupt schwanger zu werden!?

Sollte ich jetzt so bald wie möglich auch meinen Frauenarzt aufsuchen und ihn informieren, dass ich schwanger werden möchte und das mit dem Zyklus klären?? Oder sollte man den Frauenarzt vorher sowieso informieren??






sandrachen
Diamant-User



Beigetreten: 10/05/2005 10:29:09
Beiträge: 212
Offline

Aw:ein wenig Angst - unregelmäßige Periode



31/12/2007 08:52:02

Hi,

ich würde auf jeden Fall vorher mal zum Frauenarzt gehen und mich durchchecken lassen. Da kannst du ja diese Fragen auch gleich klären. Wichtig ist auch die Folsäureeinnahme, bevor man schwanger wird und während der SS dann. Irgendwie ist man dann doch beruhigter und geht entspannter in die Hibbelzeit. I.d.R sagt man ja, dass vom 10-15. Tag von der Periode an gerechnet, der Eisprung stattfindet.

LG, Sandra

Hochzeitsbilder Kirche Juist & Standesamt

Web-Bloggerei von Sandra(chen)
merenwen
Diamant-User



Beigetreten: 27/06/2007 21:41:23
Beiträge: 2624
Standort: Kreis Groß Gerau
Offline

Aw:ein wenig Angst - unregelmäßige Periode



01/01/2008 18:06:10

Hallo Pitry!

Da würde ich auch mal zum FA gehen und das abklären lassen. Es gibt vieles, was man bei einem unregelmäßigen Zyklus machen kann. Ich hatte es schon mal erwähnt, aber ich schreibe es dir nochmal
Es gibt viele natürliche Sachen, die du für deinen Zyklus, deine Gebährmutter und deine Fruchtbarkeit tun kannst. Da wären:

- Teesorten wie z.B. Himbeerblätterteeen darf man in der SS z.B. nicht trinken, erst ab der 36.SSW, weil der sehr die Gebährmutter anregt und Wehen auslösen kann. Bei Frauen mit Zyklusstörungen und so kann er aber wahre Wunder bewirken. Der lockert die Schleimhäute auf und macht den Muttermund weich z.B.

-Alchemilla Urtinktur (kann man sich in der Apotheke anmischen lassen, gibts aber auch als Dragees): Die "räumt die Gebährmutter auf", regt den Eisprung an, kräftigt die Gebährmutter und und und....

-Mönchspfeffer: Der macht zwar fruchtbarer und so, dämpft bei aber die Libido.

Das kann man halt zusätzlich alles tun. Aber der FA wird dir schon helfen, einen regelmäßigen Zyklus zu bekommen

Sandra
Unser größtes Glück

Pitry8
Diamant-User



Beigetreten: 07/10/2006 16:36:59
Beiträge: 2990
Standort: Hessen
Offline

Aw:ein wenig Angst - unregelmäßige Periode



02/01/2008 09:16:05

@Merenswen
Danke noch mal für die Auflistung :) . Daran hatte ich garnicht mehr gedacht . Ich werde heute mal bei FA anrufen, und versuchen einen Termin nach dem Termin beim Hausarzt (wegen Impfung) zu bekommen.






Schoki
Diamant-User



Beigetreten: 04/06/2007 14:20:53
Beiträge: 1432
Offline

Aw:ein wenig Angst - unregelmäßige Periode



02/01/2008 10:41:03

Hallo Pitry,

ich freue mich so für dich, dass dein Mann dem Absetzen der Pille zu gestimmt hat! Alles Liebe und Gute für euch! Wegen der unregelmäßigen Periode kann dir wahrscheinlich dein Arzt am besten helfen und für dich die idealen Mittel finden. Ich glaube mal gehört zu haben, dass es auch mit der Schilddrüse zusammenhängen kann. Vielleicht vorsichtahalber mal ein großes Blutbild machen lassen?

Pitry8
Diamant-User



Beigetreten: 07/10/2006 16:36:59
Beiträge: 2990
Standort: Hessen
Offline

Aw:ein wenig Angst - unregelmäßige Periode



02/01/2008 11:02:59

Hallo Schokolive,

Schilddrüse ist bei mir in Ordnung. Aber danke für den Tip.
Ich hab jetzt einen Termin ausgemacht. Am 17.1 bin ich beim Hausarzt und am 21.1 beim FA. Das passt doch prima!






vicky
Diamant-User



Beigetreten: 15/03/2007 22:22:37
Beiträge: 207
Offline

Aw:ein wenig Angst - unregelmäßige Periode



02/01/2008 22:54:11

Hallo,

also diese Bedenken hatte ich auch. Meine Periode war auch sehr unregelmäßig und kam manchmal nur alle 8-10 Wochen!

Ich bin allerdings sofort, gleich beim 1. Versuch schwanger geworden. Man kann das wohl nicht verallgemeinern.

Gruß
Vicky
Pitry8
Diamant-User



Beigetreten: 07/10/2006 16:36:59
Beiträge: 2990
Standort: Hessen
Offline

Aw:ein wenig Angst - unregelmäßige Periode



03/01/2008 07:05:08

Hallo Vicky!
Das ist gut zu wissen ! Dann bin ich ein wenig beruhigter.







Forum-Index » Für Mamas
 
Ähnliche Beiträge





Forum-Index
»Für Mamas