Babyforum

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die,

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die, die es schon etwas langer sind. Im Forum ist fragen erlaubt, denn Frau kann ja schlie?lich immer etwas Wertvolles dazulernen! Jetzt anmelden und kostenlos registrieren!

... less

Forum-Index » Für Mamas
AUTOR BEITRAG
redfairy
Diamant-User



Beigetreten: 14/06/2007 14:24:08
Beiträge: 8073
Standort: zwischen Düren und Aachen/NRW
Offline

Eure Brei- Kompositionen



17/04/2011 19:58:25

Mich würde mal interessieren, welche Breie ihr vielleicht schon selbst gekocht habt und wie sie bei euren Mäusen so angekommen sind.

Wir hatten schon folgendes:

Gemüse (immer mit Kartoffel. meist mit einer Möhre und einer Zucchini)

Broccoli- Kohlrabi
Tomate (mit Reis)
Karotte
Bohnen-Erbsen-Blumenkohl
Wirsing (muss noch erprobt werden)
Porree
Blumenkohl

Obst (Manchmal mit Haferflocken vermischt, gerne auch mit Naturjoghurt)

Erdbeeren- Honigmelone-Apfel
Pflaumen- Birnen
Apfel- Birnen
Mango-Birnen
Heidelbeeren
Banane-Apfel
Banane-Zwieback
Aprikose-Apfel

Bisher hat die kleine Fee alles mit einem kleinen Mmmmmmh gefuttert, abgesehen von Spinat (das war aber aus dem Glas)

Diese Mitteilung wurde 2 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 21/04/2011 13:25:48 Uhr

Ich mache keine Rechtschreibfehler. Ich revolutioniere den Duden.





>



Taumariechen
Diamant-User



Beigetreten: 18/05/2008 14:17:56
Beiträge: 3281
Standort: Nürnberg
Offline

Aw:Eure Brei- Kompositionen



17/04/2011 20:01:19

wir kochen kaum mehr brei. letztens gab es aber mal wieder einen.


zucchini/apfel mit getreide und reibekäse


fand er super!


achso als er kleiner war, da war sein liebster brei:

kürbis-fenchel-kartoffel

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 17/04/2011 20:02:49 Uhr

Verliebt 13.01.2008, Verlobt 18.05.2008 Verheiratet 15.05.2009 und 16.05.2009
Eltern seit 15.03.2010 mit *07*11*11*11
Blog

kinderwunschblog
redfairy
Diamant-User



Beigetreten: 14/06/2007 14:24:08
Beiträge: 8073
Standort: zwischen Düren und Aachen/NRW
Offline

Aw:Eure Brei- Kompositionen



17/04/2011 20:13:55

An Fenchel hab ich mich noch nicht getraut..kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass das gekocht anders schmeckt als in Teeform und dann lecker sein soll. :)

Wollte mal Süßkartoffel- Steckrübe ausprobieren. Meine Freundin meinte, das sei total lecker...
Ich mache keine Rechtschreibfehler. Ich revolutioniere den Duden.





>



Tinker Bell
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 02/04/2009 19:46:13
Beiträge: 969
Offline

Aw:Eure Brei- Kompositionen



17/04/2011 20:18:41

Also, folgendes war schon in der Tiefkühltruhe und dann im Zwergenmagen

Kohlrabi, Zucchini, Pastinake, Kürbis, Fenchel, Möhre-Erbse-Mais, Blumenkohl-Tomate-Käse, Süßkartoffel (noch nicht geschmacklich erprobt) alles immer mit Kartoffel.

Obst haben wir bisher noch nicht viel gekocht außer Birne und Mango-Apfel.

Habe bisher auf BIO geachtet und da gibts nicht ganz soviel Auswahl im Frühjahr.

Da er ja nun etwas älter ist und sich sein kleiner, empfindlicher Magen so langsam dran gewöhnt werden wir wohl nun mehr aus unserem tollen Kochbuch machen.
redfairy
Diamant-User



Beigetreten: 14/06/2007 14:24:08
Beiträge: 8073
Standort: zwischen Düren und Aachen/NRW
Offline

Aw:Eure Brei- Kompositionen



17/04/2011 20:45:25

Wie macht ihr das denn mit dem Käse und welchen nehmt ihr?

Pastinake hatten wir auch schon, hab ich vergessen. :)
Ich mache keine Rechtschreibfehler. Ich revolutioniere den Duden.





>



JayMom
Diamant-User



Beigetreten: 03/08/2008 20:10:32
Beiträge: 837
Standort: im Norden
Offline

Aw:Eure Brei- Kompositionen



17/04/2011 20:47:30

Unsere Maus steht besonders auf Steckrübe mit Kartoffel.
Lecker fand sie auch Kohlrabi, Zucchini, Aubergine-Zucchini (hätt ich nie gedacht, dass sie das so toll findet), Blumenkohl, neuerdings Brokkoli und Bohnen, letztere auch zusammen.
Ganz toll ist auch Karotte-Zucchini mit Reisflocken.

An Obst hatten wir schon Apfel, Banane, Birne, Pfirsich und Mango, in allen möglichen Kombinationen. Mango fand die Maus sehr lecker.

Demnächst wollen wir mal Süßkartoffeln, Erbsen und Mais in user Programm aufnehmen.




Taumariechen
Diamant-User



Beigetreten: 18/05/2008 14:17:56
Beiträge: 3281
Standort: Nürnberg
Offline

Aw:Eure Brei- Kompositionen



17/04/2011 21:31:32

süßkartoffel kam bei uns auch immer super an.
schicke dir mal ein paar links
Verliebt 13.01.2008, Verlobt 18.05.2008 Verheiratet 15.05.2009 und 16.05.2009
Eltern seit 15.03.2010 mit *07*11*11*11
Blog

kinderwunschblog
Kristin711
Diamant-User



Beigetreten: 01/03/2007 18:21:28
Beiträge: 822
Standort: Ba-Wü
Offline

Aw:Eure Brei- Kompositionen



17/04/2011 21:52:02

Oh, ganz einfach:

1. Karotte-Kürbis-Süsskartoffel (1:1:1)
2. Gemüseallerlei (75% Karotte, bisschen Kartoffel, Pastinake und Fenchel).

Karotte-Reis mag sie auch, habe ich aber wieder aufgehört bis sie ein bisschen älter ist.

Kartoffel-Steckrübe ging gar nicht, Zucchini-Kartoffel (aus dem Glas) auch nicht, nicht mal druntergemischt und bei dem Seefisch von A.lete hat sie das Würgen angefangen.

Obst koche ich derzeit nur Apfelmus, Bio-Birnen aus Argentinien passt irgendwie nicht zusammen finde ich... Aus dem Glas kriegt sie aber auch Apfel-Mango, Apfel-Birne und Misch-Masch mit Aprikose oder Pfirsich. Sie liebt aber auch das Apfel-Mango am meisten.

Vielleicht wage ich mich nochmals an die Zucchini ran.

Taumariechen, hast du mir bitte auch die Links? Meine Maus mag keine Kartoffeln und zu Süsskartoffeln ist es echt schwer was zu finden...

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 17/04/2011 21:52:48 Uhr

Verliebt, verlobt, verheiratet!



Tinker Bell
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 02/04/2009 19:46:13
Beiträge: 969
Offline

Aw:Eure Brei- Kompositionen



17/04/2011 21:53:44

Achja Brokkoli gabs auch schon

Käse, hmm Emmentaler oder Gouda wars. Gerieben. Der wurde, als alles gekocht und püriert war, noch dazu gegeben bis er gut verrührt und geschmolzen war und dann portioniert und eingefroren.

Demnächst will ich mich mal ein Gemüse und Reis bzw Nudel"gericht" ausprobieren.
Tinker Bell
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 02/04/2009 19:46:13
Beiträge: 969
Offline

Aw:Eure Brei- Kompositionen



17/04/2011 21:54:34

Achja wie macht ihr das mit Obst? Immer frisch prüriert? Gedämpft? Gekocht? Roh? Eingefroren und aufgetaut?
Kristin711
Diamant-User



Beigetreten: 01/03/2007 18:21:28
Beiträge: 822
Standort: Ba-Wü
Offline

Aw:Eure Brei- Kompositionen



17/04/2011 22:11:14

Obst: In ein bisschen Wasser weichkochen, pürieren und portionsweise einfrieren. Dann im Kühlschrank auftauen.

Pfirsiche, Aprikosen und Bananen ohne zu kochen pürieren und dann einfrieren. Bei den Pfirsichen und Aprikosen dazu die Haut einritzen und mit kochendem Wasser überbrühen, dann die Haut abziehen. Habe ich aber noch nicht ausprobiert.

Edit: mein Kochbuch schlägt zB. Aprikose-Bananen-Mus vor (1 Aprikose, 1/3 Banane) und Obstmus Dreierlei (1/2 Apfel, 1/2 Birne, 1/3 Banane), das will ich demnächst mal ausprobieren.

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 17/04/2011 22:14:01 Uhr

Verliebt, verlobt, verheiratet!



Falbiene
Diamant-User


[Avatar]
Beigetreten: 16/07/2008 11:40:26
Beiträge: 1325
Standort: Ba-Wü
Offline

Aw:Eure Brei- Kompositionen



17/04/2011 22:18:21

So langsam endet die Breizeit bei uns...

Aber sonst gabs immer Kartoffel und dazu in verschiedenen Kombinationen meistens
Karotte, Broccoli, Pastinake, Zucchini, Tomate, Süßkartoffel

Vor ein paar Tagen hat Vincent bei uns Hachfleisch-Pfanne mit Kartoffeln mitgegessen und Gemüse-Reise-Kokos-Curry

Obst: hauptsächlich Apfel und Birne als Brei, Banane pur und jetzt kommt immer mehr "rohes" Obst dazu oder mal Datteln oder Rosinen

Und er steht total auf Käse, egal welcher, er beisst da riesen Stücke ab und die werden dann "weggelutscht"

An sich haben wir aber eh Glück und bis jetzt isst Vincent meistens fast alles, was man ihm anbietet.
------
Alle Pixum sind mit PW, außer das Verkaufspixum und das Nähpixum (Passwörter gerne per PM)

NÄHPIXUM: http://www.pixum.de/viewalbum/id/5804728 (ohne PW)
VERKAUFSPIXUM: http://www.pixum.de/viewalbum/id/4143674 (ohne PW)
--------------------------------------------------
Hochzeitsvorbereitungen: http://www.pixum.de/viewalbum/id/3086753 (PW: Hochzeit)
Hochzeitsbilder: http://www.pixum.de/viewalbum/id/4328448










Silvia83
Diamant-User



Beigetreten: 02/02/2010 15:08:14
Beiträge: 425
Offline

Aw:Eure Brei- Kompositionen



18/04/2011 15:57:15

Hallo Fee

Kannst du dieses Thema nicht als Sticky oben setzen? Ich weiß jetzt schon, dass ich ihn suchen werde und nicht mehr finde, wenn mich das Thema in ein paar Monaten betrifft

Vielen Dank, Silvia



redfairy
Diamant-User



Beigetreten: 14/06/2007 14:24:08
Beiträge: 8073
Standort: zwischen Düren und Aachen/NRW
Offline

Aw:Eure Brei- Kompositionen



18/04/2011 17:06:56

Schon passiert. :)
Ich mache keine Rechtschreibfehler. Ich revolutioniere den Duden.





>



Juli-Mama
Diamant-User



Beigetreten: 20/08/2008 08:58:49
Beiträge: 5257
Offline

Aw:Eure Brei- Kompositionen



20/04/2011 21:54:56

...

Diese Mitteilung wurde 2 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 27/09/2011 09:54:40 Uhr

Kristin711
Diamant-User



Beigetreten: 01/03/2007 18:21:28
Beiträge: 822
Standort: Ba-Wü
Offline

Aw:Eure Brei- Kompositionen



21/04/2011 12:57:14

@JayMom: Wie machst du denn die Karotte-Zucchini mit Reisflocken? In welchem Verhältnis?
Verliebt, verlobt, verheiratet!



Alexi
Diamant-User



Beigetreten: 14/05/2007 22:08:18
Beiträge: 4714
Standort: hier
Offline

Aw:Eure Brei- Kompositionen



21/04/2011 13:15:51

Auch wenn Georg schon fast 20 Monate alt ist bekommt er noch regemäßig brei. ist doch auch suuper gesund und besser als jedes wienerwürsten zum abendbrot.

als er noch ganz klein war, haben wir alles durchgehabt, was hier auch schon aufgezählt wurde.
nur habe ich noch gerne hirse-gemüse-breis gemacht und buchweizen-gemüse- breis gemacht.

jetzt isst er keine gemüsebreis mehr, nur noch getreide. aber auch nicht aus diesen babypackungen,sondern ich kaufe ganz normale zarte haferflocken, wie für mich selber auch und weichen grieß, sowie buchweizen, und milchreis, denn man noch selber kochen muss.
und dann wird es mit 3,5% milch gekocht und dann wird frischer, geriebener apfel, oder banane, oder mal so lecker sachen von al.natura aus den großen gläsern (ist übrigens günstiger und von der qualität genauso gut wie aus den babygläschen.)
gestern gab es zb. grießbrei mit schwarzen johannesbeeren- apfelmus (von al.natura)
da musste mein Mann und ich auch ne Portion für uns machen.. sooo lecker
Liebe Grüße, eure Alex

Überglücklich verheiratet seit dem 18.08.2007 !!!


JayMom
Diamant-User



Beigetreten: 03/08/2008 20:10:32
Beiträge: 837
Standort: im Norden
Offline

Aw:Eure Brei- Kompositionen



21/04/2011 19:47:11

@Kristin, das ist so ein bisschen der Nase nach, ich wiege das nicht genau ab oder so. Ich schätze mal so ungefähr ein 2:1 Verhältnis.
Also ich nehme 1 Zucchini, 5-6 Karotten, koche das weich und püriere es mit etwas von dem Kochwasser. In dem Restwasser koche ich Reisflocken auf und dann gebe ich zu dem pürierten so 3-4 Esslöffel davon. Dann stell ich den Mixer nochmal kurz an, weil unsere Maus noch nicht so gern Stückchen mag. Selbst die Reisflocken findet sie zu groß, ist vielleicht auch zu körnig.




Kristin711
Diamant-User



Beigetreten: 01/03/2007 18:21:28
Beiträge: 822
Standort: Ba-Wü
Offline

Aw:Eure Brei- Kompositionen



21/04/2011 22:23:18

Danke. Kochst du die ganze Zucchini oder schälst du die? Und das Innere, bleibt auch drin?
Verliebt, verlobt, verheiratet!



redfairy
Diamant-User



Beigetreten: 14/06/2007 14:24:08
Beiträge: 8073
Standort: zwischen Düren und Aachen/NRW
Offline

Aw:Eure Brei- Kompositionen



21/04/2011 23:04:36

Die erste Zuccini habe ich aus Unwissenheit auch geschält. Nun wasche ich sie einfach gut und dann passt das. Schaut auch appetitlicher aus, weil nach dem pürieren kleine Stückchen von der grünen Haut bleiben, so wie Kräuter.
Ich mache keine Rechtschreibfehler. Ich revolutioniere den Duden.





>



JayMom
Diamant-User



Beigetreten: 03/08/2008 20:10:32
Beiträge: 837
Standort: im Norden
Offline

Aw:Eure Brei- Kompositionen



22/04/2011 19:59:15

Schälen brauchst du die Zucchini nicht, wie redfairy schon schreibt, einfach gut waschen und fertig. Ich schneide bloß die Enden ab und schneide sie dann in kleine Stücke.





Forum-Index » Für Mamas
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Für Mamas