Babyforum

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die,

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die, die es schon etwas langer sind. Im Forum ist fragen erlaubt, denn Frau kann ja schlie?lich immer etwas Wertvolles dazulernen! Jetzt anmelden und kostenlos registrieren!

... less

Forum-Index » Für Mamas
AUTOR BEITRAG
Steffi886
Diamant-User



Beigetreten: 14/01/2013 11:20:34
Beiträge: 132
Standort: Sachsen
Offline

Herbst-/Winterbabies 2017/2018




30/10/2017 12:44:03

Cutie und bride - alles Liebe zur Geburt eurer Jungs. Schön, dass ihr beide eine natürliche Geburt haben konntet und wünsche euch eine tolle kennlern- und kuschelzeit.

Nun bin ich ja definitiv die nächste. Bei mir ist aber noch alles ruhig bisher. Auf dem ctg sind keinen Wehen in Sicht und ich spüre bisher auch nichts. Beim Großen war es aber ähnlich, da hab ich keine großen Anzeichen die Tage vorher gehabt.
Aber es wird euch langsam anstrengend und ich brauch meinen Pausen am Tag.
Die Nächte sind auch nicht mehr so pralle, weil ich bei jedem Seitenwechsel wach werde. Zum Glück drückt der kleine aber nicht auf die Blase, sodass ich selten aufstehen muss.

@curly - in ein paar Tagen bist ja auch schon im Mutterschutz 😁

Lg Steffi


Julchen80
Diamant-User



Beigetreten: 18/11/2015 13:28:37
Beiträge: 747
Offline

Herbst-/Winterbabies 2017/2018




30/10/2017 19:34:40

Cutie, herzlichen Glückwunsch zu Eurem Wonnepropen! Eine schöne Kuschel- und Kennenlernzeit wünsche ich Euch!


Pixum Hochzeit: https://www.pixum.de/meine-fotos/album/7311910

Pixum Baby:
https://www.pixum.de/meine-fotos/album/7406723

PW auf Anfrage per PN.
Nerdgirl_gets_married
Diamant-User



Beigetreten: 30/06/2015 16:19:16
Beiträge: 1926
Standort: Berlin
Offline

Aw:Herbst-/Winterbabies 2017/2018




31/10/2017 13:27:58

Cutie & Bride: Herzlichen Glückwunsch 🎉🍾🎈🎊 genießt die Kennenlernzeit







Fotoalbum Vorbereitungen

Unsere Traumhochzeit

Unser Krümel
Curly87
Diamant-User



Beigetreten: 26/01/2015 18:58:36
Beiträge: 795
Offline

Aw:Herbst-/Winterbabies 2017/2018




03/11/2017 07:17:06

Huhu Mädels!

Am 1.11.2017 um 21:18 kam unsere Tochter Klara zur Welt
Mir ist die Fruchtblase geplatzt und 2 Stunden später war sie da.
41cm und 1930 Gramm
Sie ist die Heldin auf der Intensivstation, weil sie alleine atmet und super werte hat uuuund Hunger hat wie ne große, also wie die Mama
Mal schauen wie es weiter geht.
Ich denk an euch

Nerdgirl_gets_married
Diamant-User



Beigetreten: 30/06/2015 16:19:16
Beiträge: 1926
Standort: Berlin
Offline

Aw:Herbst-/Winterbabies 2017/2018




03/11/2017 07:46:47

@curly: herzlichen Glückwunsch 🍾🎊🎈🎉 schön, dass es Klara soweit gut geht, wenn man die Umstände bedenkt. Gerade gestern habe ich mich mit den Pekip-Mamas getroffen, von denen eine den Kleinen bei 34+1 bekommen hat, nach Blasensprung. Sie erzählte, dass es für sie total komisch war, dass plötzlich das Baby da war, obwohl gefühlt noch nichts fertig war und vor allem noch jede Menge Zeit war. Ist das für euch auch so?

Und: Klara, was für ein schöner Name ich hätte auch so gerne eine Klara, aber meinem Mann gefällt der Name nicht so gut

Alles Gute für euch drei. Aber ihr habt ja eine starke Kämpferin. Da mache ich mir keine Sorgen







Fotoalbum Vorbereitungen

Unsere Traumhochzeit

Unser Krümel
-Vika-
Diamant-User



Beigetreten: 30/01/2014 19:15:29
Beiträge: 540
Offline

Aw:Herbst-/Winterbabies 2017/2018




03/11/2017 08:24:03

Curly 🎉
Herzlichen Glückwunsch! Erholt euch gut und ich wünsche euch eine tolle Kuschel- Kennenlernzeit!
Das ging echt flott! Hauptsache euch beiden geht's gut! Klara ist ein sehr schöner Name! Alles Gute euch drei 😊
Ich hoffe sie darf von der Intensivstation schon sehr bald zu dir!

Cutie euch auch herzlichen Glückwunsch! 🎊
Habt ihr euch gut eingelebt zuhause?
Steffi886
Diamant-User



Beigetreten: 14/01/2013 11:20:34
Beiträge: 132
Standort: Sachsen
Offline

Herbst-/Winterbabies 2017/2018




03/11/2017 09:19:57

Mensch curly, da hast du mich nun ungewollterweise noch überholt. 😳 du hattest ja schon mal geschrieben, dass dein gmh verkürzt ist, da hab ich mir fast gedacht, dass die kleine eher kommt. Aber so früh nun auch nicht. Wie war es für dich, dass es auf einmal losging 6 Wochen vor Termin?
Aber super, dass die kleine sich so gut macht. Da hoffe ich, dass ihr bald auf die normale Station verlegt werden könnt und auch nicht solange im kkh bleiben müsst.

Bei mir weiterhin alles ruhig. Bin grad bei der Ärztin am ctg und der kleine macht ordentlich rabatz im Bauch.

Bis bald
Julichen
Diamant-User



Beigetreten: 18/03/2016 10:14:04
Beiträge: 209
Offline

Aw:Herbst-/Winterbabies 2017/2018




03/11/2017 14:07:13

Danke euch erstmal für die Glückwünsche

Arita, Cutie, Curly. Herzlichen Glückwunsch zur Geburt eurer Schätze

Curly. eure Maus hatte es ja eilig, ich hoffe Sie kommt schnell von der Intensiv runter und ihr könnt kuscheln. Aber du klingst sehr zuversichtlich. Klara ist wirklich ein toller Name!

Louis Geburt, joa war nicht so toll.. Sonntag morgen um 4 Uhr hatte ich alle 5 min. regelmäßige Wehen aber nicht so stark, gegen 10 Uhr waren Sie immer noch da und wir sind dann in KH dort musste ich dann bleiben, wir sind viel spaziert an dem Tag und M habe ich Abends zum schlafen heim geschickt. Wehen weiterhin alle 5 min. An schlaf war nicht zu denken denn um 0 Uhr wurde die Wehen heftiger und ich sollte in den Kreißsaal sie kamen alle 3 min.. mein Mann kam dann auch wieder. Ich habe dann um ca. 4 Uhr eine PDA bekommen und konnte bisschen die Augen zu machen.. Dann war der Mumu kompl. offen und die Wehen wurden stärker, ich hatte fast 3 Stunden Presswehen, der Chefarzt wurde hinzugeholt und nach dem er eine Stunde alles beobachtet hat kam er mit den für mich in dem Moment einfach erlösenden Worten, wir machen einen Kaiserschnitt. Mir war da so egal warum ich konnte einfach nicht mehr. Louis Kopf wollte nicht richtig ins Becken, die Herztöne wurden in den Wehen schlechter und mein Blutdruck immer niedriger.. Da ich bereits die PDA sitzen hatte waren wir wohl ganz schnell im OP (ich empfand es noch als Ewigkeit weil ich Minutenweise Wehen hatte bis ich wieder betäubt war) und er dann innerhalb von 10 Minuten per Kaiserschnitt um 12:08 auf der Welt und alles war vergessen ich war einfach froh. Jetzt liegt er hier gesund und munter neben mir auf der Couch ist 18 Tage alt und von Tag zu Tag wacher, einfach so ein süßer Schatz

Edit: ich muss meinen Mann loben, er war so toll an meiner Seite, war ganz ruhig und hat alles mitgemacht. Sogar die Hebamme unterstützt und mehr gesehen als er wollte glaub ich
Auch im OP war er da und dann für Louis die ersten Minuten.

Steffi, dir wünsche ich schon mal eine schnelle Geburt, bin gespannt von dir zu hören!

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 03/11/2017 14:16:41 Uhr




Julchen80
Diamant-User



Beigetreten: 18/11/2015 13:28:37
Beiträge: 747
Offline

Herbst-/Winterbabies 2017/2018




03/11/2017 21:27:54

Curly, herzlichen Glückwunsch zu Eurer Klara. Hoffentlich darf sie schon bald raus aus der Intensivstation. Alles Gute für Euch!


Pixum Hochzeit: https://www.pixum.de/meine-fotos/album/7311910

Pixum Baby:
https://www.pixum.de/meine-fotos/album/7406723

PW auf Anfrage per PN.
Arita
Diamant-User



Beigetreten: 27/08/2014 13:01:10
Beiträge: 221
Standort: CE
Offline

Aw:Herbst-/Winterbabies 2017/2018




04/11/2017 14:51:22

Curly, herzlichen Glückwunsch!
Da konnte eure Klara es wohl gar nicht erwarten euch kennen zu lernen. Schön, dass sie sich trotz Intensivstation so gut macht. Ich hoffe, ihr könnt sie schnell mit nach Hause nehmen.


Standesamt: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7153962

Kirche: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7161684

Baby: https://www.pixum.de/meine-fotos/album/7381614
Arita
Diamant-User



Beigetreten: 27/08/2014 13:01:10
Beiträge: 221
Standort: CE
Offline

Aw:Herbst-/Winterbabies 2017/2018




04/11/2017 14:54:33

Cutie, jetzt hätte ich fast vergessen dir zu gratulieren- doofe Stilldemenz. Also: Herzlichen Glückwunsch zu eurem Kleinen!

Standesamt: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7153962

Kirche: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7161684

Baby: https://www.pixum.de/meine-fotos/album/7381614
Taddi
Diamant-User



Beigetreten: 04/10/2014 17:21:47
Beiträge: 526
Offline

Aw:Herbst-/Winterbabies 2017/2018




04/11/2017 16:22:48

Herzlichen Glückwunsch allen!
Carpe Diem - lebe den Tag!

dw-juliete
Diamant-User



Beigetreten: 15/04/2015 10:55:39
Beiträge: 594
Offline

Herbst-/Winterbabies 2017/2018




04/11/2017 21:43:29

Oh Curly,

da hat es jemand aber wirklich sehr einig gehabt. Herzlichen Glückwunsch zur Geburt der kleinen Karla. So ein toller Name

Drücke euch die Daumen, dass sie sich weiter gut entwickelt und ihr sie ganz bald mit nach Hause nehmen dürft.
Mrs.Jane
Diamant-User



Beigetreten: 25/08/2015 22:10:58
Beiträge: 457
Offline

Aw:Herbst-/Winterbabies 2017/2018




05/11/2017 11:19:53

Oh Curly, erstmal herzlichen Glückwunsch zur kleinen Klara (übrigens einer meiner Mädchennamen Favoriten, total goldig )

Ich hoffe euch geht es den Umständen entsprechend gut, ich kann mir vorstellen, wie überrumpelt man von so einer Blitzgeburt so früh ist. Ich wäre jetzt und in vier Wochen auch noch nicht ansatzweise bereit

Aber toll, dass es der kleinen Maus so gut geht. Dass sie selber atmet ist doch das wichtigste und bei dem Hunger sollte sie ja dann schnell zunehmen wisst ihr schon, wie lange sie auf Intensiv bleiben muss? Ich hoffe, ihr kommt trotzdem ganz viel zum Kuscheln

Steffi, ich bin gespannt, wann du uns berichtest
***
Life isn't about waiting for the storm to pass,
it's about learning how to dance in the rain.
***



Steffi886
Diamant-User



Beigetreten: 14/01/2013 11:20:34
Beiträge: 132
Standort: Sachsen
Offline

Herbst-/Winterbabies 2017/2018




09/11/2017 19:10:51

Hallo ihr lieben!

Heut hab ich es nun auch geschafft. Liam ist am 9.11 um 9:59 Uhr geboren und damit genau 4 Jahre und 43min nach seinem großen Bruder. Man kann es also fast ne punktlandung nennen, die der kleine da hingelegt hat.
Mit 52cm und 3920g ist er etwas größer und leichter als sein Bruder, aber genauso ein dickkopf mit 36,5cm.

Los ging es nachts 0:30 also ich nicht mehr schlafen konnte, weil der kleine 2h ramba zamba in meinem Bauch veranstaltete. Dann könnte ich nochmal wegnicken, würde aber aller 10min wach. Da wusste ich, der kleine kommt am Geburtstag seines Bruders 😵
4 Uhr hab ich dann meinen Freund geweckt und kurz vor 5 waren wir im kkh. Bis 7 Uhr war es ziemlich unregelmäßig und auch nicht sehr stark. Aber dann ging die Post ab. 9:30 durfte ich in die Wanne, 9:45 platzte die fruchtblase und 15min später war er da. Die wannengeburt fand ich toll, auch wenn sie genauso schmerzhaft war. Das hatte ich nach 4 Jahren natürlich vergessen.
Aber nun ein paar Stunden danach auch schon wieder 😉
Also keine Angst 😁

Nun werde ich meinen kleinen ausreichend knuddeln.
Bis bald Steffi
dw-juliete
Diamant-User



Beigetreten: 15/04/2015 10:55:39
Beiträge: 594
Offline

Herbst-/Winterbabies 2017/2018




10/11/2017 08:14:38

Herzlichen Glückwunsch zur Geburt Steffi was sagt denn der Große dazu, dass sein Bruder am gleichen Tag Geburtstag hat?
Wünsche euch eine tolle Kuschelzeit
Arita
Diamant-User



Beigetreten: 27/08/2014 13:01:10
Beiträge: 221
Standort: CE
Offline

Herbst-/Winterbabies 2017/2018




10/11/2017 12:02:11

Herzlichen Glückwunsch zur Geburt, Steffi!
Ihr habt ja ein Timing, wenn das nicht mal ein Geburtstagsgeschenk für euren Großen war. Wie hat er denn auf die Ankunft vom Bruder reagiert? Hat er sich gefreut oder war er enttäuscht, dass ihr nicht mit ihm den Geburtstag feiern konntet?

Ich wünsch euch ganz viel Spaß beim Kuscheln. Genieß es.
Die Zeit geht ja so schnell rum, unsere ist inzwischen auch schon wieder 2 Wochen alt.

Standesamt: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7153962

Kirche: http://www.pixum.de/meine-fotos/album/7161684

Baby: https://www.pixum.de/meine-fotos/album/7381614
Julchen80
Diamant-User



Beigetreten: 18/11/2015 13:28:37
Beiträge: 747
Offline

Herbst-/Winterbabies 2017/2018




10/11/2017 13:42:55

Herzlichen Glückwunsch, Steffi! Wow, das ist ja mal cool, dass beide am gleichen Datum Geburtstag haben! Alles Gute für Euch!


Pixum Hochzeit: https://www.pixum.de/meine-fotos/album/7311910

Pixum Baby:
https://www.pixum.de/meine-fotos/album/7406723

PW auf Anfrage per PN.
Curly87
Diamant-User



Beigetreten: 26/01/2015 18:58:36
Beiträge: 795
Offline

Aw:Herbst-/Winterbabies 2017/2018




11/11/2017 08:51:20

Steffi herzlichen Glückwunsch das ist ja total verrückt mit dem selben Tag!
Das hat wohl Vorteile, als auch Nachteile
Aber erstmal alles alles Liebe euch <3

Wir sind nun in der Kinderklinik. Ich sitze hier im Keller Loch mit null Empfang und ohne Fernseher oder so. Mir geht es auch nicht gut. Aber wird schon noch ...

Xeni
Diamant-User



Beigetreten: 25/10/2015 08:52:57
Beiträge: 929
Standort: nähe Düsseldorf
Offline

Aw:Herbst-/Winterbabies 2017/2018




11/11/2017 10:39:34

Herzlichen Glückwunsch allen frischgebackenen mamis!!

Curly ich weiß zwar nicht wie es mit einem frühchen ist aber auch die 5 tage auf intesivstation haben mir gereicht. Es fehlt das wovon alle berichten, das kuscheln nach der Geburt das erste anlegen im kreissaal das rumlaufen MIT baby auf der wochenbettstation! Ich kenne das! Lass dich von diesen Gefühlen nicht runterziehen! Ihr seid nun auf der normalen station und von zuhause nicht mehr so lange entfernt und dort wird alles wie du es dir vorgestellt hast! Ohne krankenschwestern und zuschauer beim stillen und kuscheln und all den liebgemeinten ratschlägen von allen Seiten! Halte durch meine liebe unf sprich viel mit deiner hebamme ! Fühl dich gedrückt!
dw-juliete
Diamant-User



Beigetreten: 15/04/2015 10:55:39
Beiträge: 594
Offline

Herbst-/Winterbabies 2017/2018




11/11/2017 13:16:26

Kopf hoch Curly. Kann mir vorstellen, dass es echt schwer für dich ist, zumal du dir das sicher vorgestellt hast.
Halte durch. Ihr schafft das
Mrs.Jane
Diamant-User



Beigetreten: 25/08/2015 22:10:58
Beiträge: 457
Offline

Aw:Herbst-/Winterbabies 2017/2018




13/11/2017 07:53:08

Liebe Steffi, erst einmal noch herzlichen Glückwunsch zur Geburt eures Sohnes Liam
Ist ja schon witzig, dass er sich genau den Geburtstag des großen Bruders susgesucht hat. Manchmal gibt es echt Zufälle im Leben
Ich bin gespannt, wie das dann so wird mit zwei an einem Tag und Kindergeburtstag und so aber das ist Zukunft, jetzt erst mal ganz viel kuscheln!

Wie geht es den anderen Mamis hier so?

Curly, ich denke viel an euch und drücke nach wie vor alle Daumen, dass sich eure kleine Maus gut entwickelt weiterhin. Ich kann mir vorstellen wie belastend das ist, wenn die Kleine in der Klinik liegen bleiben muss, und dann auch noch in einem Kellerloch pass auch auf dich auf, rede viel mit deinem Mann! Ich schicke ganz viel positive Energie dass es euch bald allen besser geht!

Hierso: ich habe ein Baby-Marathon-Wochenende hinter mir. Am Freitag war Termin mit erstem CTG. Schaut alles gut aus und der Zwerg wiegt inzwischen prächtige 1700g. Das hat mich sehr bestätigt in meinem Körpergefühl, da ich vorher schon dachte, der hat ordentlich einen Schub gemacht, weil der Bauch in den letzen zwei Wochen deutlich gewachsen ist. Freitag abend Stoffwindel-Workshop, dazu im Stoffi Thread mehr. Aber ich darf das jetzt in Angriff nehmen, der Mann ist soweit überzeugt und dann das Wochenende Geburtsvorbereitungskurs, der zwar sehr informativ aber auch intensiv und anstrengend war. Leider irgendwie sehr theoretisch, ich dachte man „übt“ mehr verschiedene Atemtechniken und Geburtspositionen und so, aber war nicht. Naja, planbar ist das ja eh nicht...
Ich hab jetzt im zwei Wochen Turnus Termine, aber ich glaube, da ich hier die letzte bin, brauch ich das auf keine Liste mehr schreiben

Liebe Grüße an alle!
***
Life isn't about waiting for the storm to pass,
it's about learning how to dance in the rain.
***



Sunray
Diamant-User



Beigetreten: 27/12/2015 10:00:52
Beiträge: 476
Offline

Aw:Herbst-/Winterbabies 2017/2018




21/11/2017 09:12:28

Guten Morgen!

Ich wünsche allen frisch gebackenen Mamas alles Liebe und ein tolle Kuschelzeit
Und dir Mrs. Jane noch ne tolle Kugelzeit

Curly euch ganz viel Kraft in dieser schwierigen Zeit. Ich hoffe ihr dürft die Maus bald mit nach Hause nehmen



Curly87
Diamant-User



Beigetreten: 26/01/2015 18:58:36
Beiträge: 795
Offline

Aw:Herbst-/Winterbabies 2017/2018




28/11/2017 10:46:21

Huhu

Konntet ihr euch auch die letzten Tage nicht einloggen? ....

Wie geht es den Mamis?
Und der noch letzten kugelnden mami?

Hier wird ordentlich gemeckert, wenn man mal hingelegt wird.
Aber wir haben schon ein halbes Kilo zugenommen 💪🏻
Essen geht immer
Das stillen macht mir Kummer. Ich brauch den überblick ihrer trink Menge, das geht beim stillen nicht. Und meine Brustwarzen tun langsam echt weh 😩
Wie schafft ihr das? Ich verzweifle..
Mein Mann findet es ok, wenn sie mal die Pre Nahrung bekommt, da sie die genau so trinkt und sie ja schon Muttermilch bekam.
Voll doof irgendwie man fühlt sich als versager...

Bis bald <3

Nerdgirl_gets_married
Diamant-User



Beigetreten: 30/06/2015 16:19:16
Beiträge: 1926
Standort: Berlin
Offline

Aw:Herbst-/Winterbabies 2017/2018




28/11/2017 12:25:27

Curly87 wrote:Huhu

Konntet ihr euch auch die letzten Tage nicht einloggen? ....

Wie geht es den Mamis?
Und der noch letzten kugelnden mami?

Hier wird ordentlich gemeckert, wenn man mal hingelegt wird.
Aber wir haben schon ein halbes Kilo zugenommen 💪🏻
Essen geht immer
Das stillen macht mir Kummer. Ich brauch den überblick ihrer trink Menge, das geht beim stillen nicht. Und meine Brustwarzen tun langsam echt weh 😩
Wie schafft ihr das? Ich verzweifle..
Mein Mann findet es ok, wenn sie mal die Pre Nahrung bekommt, da sie die genau so trinkt und sie ja schon Muttermilch bekam.
Voll doof irgendwie man fühlt sich als versager...

Bis bald <3

Liebe Curly,

erst mal herzlichen Glückwunsch, dass ihr nun (anscheinend) zuhause sein dürft.

Zum Stillen: Hast du darüber mal mit deiner Hebamme gesprochen? Gibt es die Möglichkeit, mit einer Stillberaterin darüber zu sprechen? Hast du "nur" für dich das Gefühl, dass du den Überblick brauchst, wieviel sie genau trinkt? Oder sollst du das wirklich überwachen? Normalerweise reguliert sich das ja von selbst und man muss nicht überwachen, wieviel das Kind so trinkt. Ich weiß natürlich nicht, wie das in eurem Fall ist, weil sie ja so früh gekommen ist. Hast du denn das Gefühl, dass du zu wenig Milch hast? Dass dir die BW weh tun vom Stillen ist leider auch relativ normal. Helfen dir Multi Mam Kompressen, BW-Salbe, Heilwolle, Tannolact-Tinktur? Da kann deine Hebamme sicher auch helfen.
Willst du denn stillen? Also ist es *dir* wichtig? Wenn du unbedingt stillen willst, dann versuch, sie so oft wie möglich anzulegen, damit die Milchproduktion weiter angeregt wird. Ansonsten gerätst du mit dem Zufüttern nachher in einen Teufelskreis, weil es weniger Milch wird!

Ansonsten: Du musst dich überhaupt nicht als Versagerin fühlen! Den Druck kannst du nicht auch noch gebrauchen. Das Wichtigste ist, dass es Klara und dir(!!!) gut geht. Vorwürfe, Selbstzweifel usw. sind überhaupt nicht nötig. Es muss doch vollkommen überfordernd sein, wenn man denkt, man hat noch 6 Wochen Zeit und plötzlich ist das Baby schon da! Dann wart ihr auch noch ne Weile im KH, alles Ausnahmesituationen. Da kann eine normale Stillbeziehung doch erst mal gar nicht eintreten. Sei nicht so hart mit dir selbst. Auch mit Pre wird sie groß werden. Auch das Fläschchen geben könnt ihr schön und liebevoll gestalten. Ja, stillen ist (nach aktuellem Stand) das Beste. Aber hey, wenn du es ihr (aus welchen Gründen auch immer) in dem Maß nicht geben kannst, dann ist es nur verantwortungsvoll, ihr eine Flasche zu geben.

Ich weiß, wie es ist, sich wegen des Stillens schlecht zu fühlen. Wir hatten (nur auf das Stillen bezogen) einen schwierigen Start mit wenig Unterstützung durch meine Hebamme. Das Ende vom Lied war, dass ich zu wenig Milch hatte und ab Januar (da war er 3 Monate) zugefüttert habe. Ich habe mich so schlecht gefühlt, weil ich doch sooo unbedingt voll stillen wollte. Mein Mann ist krasser Allergiker, da ist es doch das beste, voll zu stillen. Und ich kann es meinem Kind nicht geben Mir hat letztendlich ein Gespräch mit einer Stillberaterin sehr geholfen. Leider war das seeeeehr spät, da war Franz schon fast 10 Monate alt. Da konnte ich endlich alles rauslassen und habe mich seitdem so viel besser gefühlt! Ich habe noch weiterhin zusätzlich gestillt, bis er 11 Monate alt war.

Fühl dich gedrückt







Fotoalbum Vorbereitungen

Unsere Traumhochzeit

Unser Krümel

Forum-Index » Für Mamas
 
Ähnliche Beiträge


Forum-Index
»Für Mamas