Babyforum

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die,

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die, die es schon etwas langer sind. Im Forum ist fragen erlaubt, denn Frau kann ja schlie?lich immer etwas Wertvolles dazulernen! Jetzt anmelden und kostenlos registrieren!

... less

Forum-Index » Für Mamas
AUTOR BEITRAG
merenwen
Diamant-User



Beigetreten: 27/06/2007 21:41:23
Beiträge: 2624
Standort: Kreis Groß Gerau
Offline

Aw:Mai-Mamas 2008



23/11/2007 13:43:07

Hallo Kosimo!

Das finde ich ja echt klasse und sehr verantwortungsbewusst, wie sehr du dich auf euer Bald-Kind vorbereitest.

Daumen hoch! Da kann ja kaum mehr etwas schief gehen!

Sandra
Unser größtes Glück

merenwen
Diamant-User



Beigetreten: 27/06/2007 21:41:23
Beiträge: 2624
Standort: Kreis Groß Gerau
Offline

Aw:Mai-Mamas 2008



23/11/2007 15:03:44

Hallo Mädels!

Das Angel Sounds ist heute gekommen Habe gerade die Herztöne unseres Baby´s abgehört. Voll schööön, das Teil kann ich nur empfehlen!!!!

Das wollte ich nur berichten

Sandra
Unser größtes Glück

kosimo
Diamant-User



Beigetreten: 27/09/2007 13:24:28
Beiträge: 648
Offline

Aw:Mai-Mamas 2008



23/11/2007 17:53:33

Hallo Merenwen!

Das mit den angel sound ist ja heftig...ist das eine Marke ode nennt man das Verfahren oder das Gerät so?

Ja, ich bereit mich vor - aber ich glaube fast dass ich mich dadurch unter Druck setze: Ich bin ja gut vorbereitet, also kann ja nix schief gehen....und wenn es doch net klappt, dann bin ich wahrscheinlich schon sehr enttäuscht!

Nun gut - ich versuche mich bis März / April abzulenken und denke nur noch an die Hochzeit!!

LG
Manu


merenwen
Diamant-User



Beigetreten: 27/06/2007 21:41:23
Beiträge: 2624
Standort: Kreis Groß Gerau
Offline

Aw:Mai-Mamas 2008



23/11/2007 19:59:24

Hallo Kosimo nochmal!

Angel Sounds ist eine Marke. Es gibt auch Bebe Sounds z.B. . Habe viel Gutes über das Angel Sounds gehört und deswegen das gekauft. Damit kann man auch Kindsbewegungen hören.

Ja, das glaub ich dir mit dem unter Druck setzen. Ich drücke dir dann ganz feste die Daumen, dass du dich im Frühjahr als werdende Mama hier zu uns gesellst

Sandra
Unser größtes Glück

vicky
Diamant-User



Beigetreten: 15/03/2007 22:22:37
Beiträge: 207
Offline

Aw:Mai-Mamas 2008



24/11/2007 14:08:48

Hallo,

das mit dem unter Druck setzen kann ich gut verstehen. Wir haben jahrelang mit Implanom verhütet. Etwa 4 Monate bevor wir starten wollten habe ich es entfernen lassen. So lange haben wir dann mit dem Novoring verhütet.
Bei uns hat es glücklicher Weise sofort geklappt - ganz ohne Druck, da wir davon ausgegangen sind, dass es noch ein paar Monate dauern wird, bis es klappt.
Ich denke aber ich wäre ziemlich nervös geworden, wenn es nicht gleich geklappt hätte.

@merenwen: Dehnungsschmerzen habe ich gerade auch wieder recht heftig. Aber immerhin spüre ich dann das der kleine Zwerg wächst . Ich versuch mich dann immer etwas zu schonen - auch wenn es manchmal schwer fällt.

Das mit dem Angel Sound hört sich wirklich toll an. Ich glaub allerdings ich wäre immer ziemlich panisch, wenn ich nicht gleich etwas hören würde. Daher verzichte ich lieber gleich darauf und freue mich auf die Arzttermine :)

Vor ein paar Tagen haben wir einen kleinen Babybody geschenkt bekommen. Das Erste Teil für unseren Zwerg . Ich könnte ihn die ganze Zeit anschauen - soooo süß. Jetzt, wo die 3 Montate geschafft sind, werden wir auch mal loslegen und ein paar Dinge kaufen, kann es kaum noch erwarten

Grüßle
Vicky
merenwen
Diamant-User



Beigetreten: 27/06/2007 21:41:23
Beiträge: 2624
Standort: Kreis Groß Gerau
Offline

Aw:Mai-Mamas 2008



24/11/2007 14:51:17

Hallo Vicky!

Ich habe auch so schlimme Dehnungsschmerzen. Ich mache mir dann immer eine Wärmflasche. Das hilft auch ganz gut. Ich bin auch froh, dass ich diese Schmerzen habe. Manche Frauen merken ja überhaupt nichts.

Ja, die ersten Sachen für das Baby. Ist ein super schönes aber auch komisches Gefühl irgendwie. Seit 2 Tagen stehen Wickelkommode und Bettchen in unserem Schlafzimmer. Total komisch irgendwie

Bin heute traurig. Vorhin habe ich erfahren, dass eine Freundin eine Fehlgeburt hatte gestern und heute eine Ausscharbung hatte. Sie war erst 5./6.SSW und wusste nichts davon vorher, aber das ist doch ein unvorstellbarer Schmerz... Ich habe großen Respekt vor ihr, weil sie eine sehr gesunde Einstellung dazu hat.

Sandra
Unser größtes Glück

kosimo
Diamant-User



Beigetreten: 27/09/2007 13:24:28
Beiträge: 648
Offline

Aw:Mai-Mamas 2008



24/11/2007 22:43:18

Hallöchen!

Oh je...das tut mir leide mit Deine Freundin - ist schon richtig hart!!

Bedanke mich dennoch in diesem Zuge für das Daumendrücken...

LG
Manu


vicky
Diamant-User



Beigetreten: 15/03/2007 22:22:37
Beiträge: 207
Offline

Aw:Mai-Mamas 2008



27/11/2007 21:41:45

Hallo Sandra,

das mit deiner Freundin tut mir wirklich leid! Die Arme.

Hoffe es geht ihr gut.

Grüßle
Vicky
merenwen
Diamant-User



Beigetreten: 27/06/2007 21:41:23
Beiträge: 2624
Standort: Kreis Groß Gerau
Offline

Aw:Mai-Mamas 2008



28/11/2007 00:22:17

Hallo!

Ja, so gehts ihr gut. Keine Schmerzen und kaum Blutungen. Nur die seelischen Schmerzen. Sie läuft halt davor weg.Sie ist Samstag auf eigene Verantwortung gegangen und hat sonntags wieder gearbeitet. Sie möchte auch nicht darüber reden. Ich habe ihr gesagt, dass sie die Trauer zulassen muss, sonst fällt sie irgendwann in ein Loch. Aber für sie ist momentan Verdrängung das beste Mittel. Was mich auch ärgerlich macht sind die dummen Sprüche, die von manchen dummen Leuten kommen. Sie hat mir Sachen erzählt, das ist der Hammer.

Ich habe letzte Woche einen superschönen Maxi Cosi ersteigert. Der müsste eigentlich unterwegs sein jetzt
Irgendwie hat mich seit gestern das Nestbaufieber gepackt. Kennt ihr das? Dieses zwanghafte Putzen, waschen und Wohnung umräumen?

LG,Sandra

Sandra
Unser größtes Glück

Gast




Aw:Mai-Mamas 2008



29/11/2007 21:09:22

Hallo,

@sandra: Ich denke deine Freundin muss wirklich tun wonach ihr ist. Ich bin auch eher der "Verdränger" und lebe ganz gut damit.

Ich war heute wieder bei meiner Ärztin. Unser kleiner Zwerg ist nun 13 cm groß!!! Es war so süß, wie er geturnt hat . Wir konnten sogar sehen wie er einen Schluck Fruchtwasser getrunken und nacher geschmatzt hat!!! Es war wirklich unglaublich!
Es ist gerade alles irgendwie sooo spannend. Ich kann den nächsten Termin kaum noch erwarten. Heute habe ich 4 Fotos mitbekommen

Grüßle
Vicky
Alexxis79
Diamant-User



Beigetreten: 27/03/2007 19:29:58
Beiträge: 329
Offline

Aw:Mai-Mamas 2008



30/11/2007 07:08:31

Hallo Mädels!

Da bin ich auch mal wieder.
Bin beruflich sehr eingespannt im Moment. Und habe während der Arbeitswoche immer nur im Büro Internet. Lese aber zumindest immer fleissig mit.

@vicky: Du hast wirklich Recht! Es ist so spannend zur Zeit. Und das Tollste, was man bisher erlebt hat, oder!? Da kann eigentlich nichts anderes mehr mithalten, finde ich!

Ich habe kommenden Dienstag den nächsten Termin. Diesmal kommt mein Mann auch mit. Darauf freuen wir uns beide schon so sehr. Und wir hoffen auf ein Outing!! Mein Mann natürlich, dass die "Junge"-Prognose bestätigt wird... Männer!

@merenwen: wie gehts Dir? Sind das echt jetzt Vorwehen? Dann müsste ich mich ja auch schon mal darauf einstellen....
Ich habe im Moment eher Beschwerden bzgl. der Verdauung. Sehr unangenehm... Aber auch das gehört ja leider dazu...

Dann wünsche ich euch schon einmal ein schönes Wochenende und einen schönen 1.Advent!

Bis bald
merenwen
Diamant-User



Beigetreten: 27/06/2007 21:41:23
Beiträge: 2624
Standort: Kreis Groß Gerau
Offline

Aw:Mai-Mamas 2008



30/11/2007 14:44:44

Hallo ihr Lieben!

@ Vicky: Ich kenne meine Freundin. Sie ist immer so, dass sie alle Probleme verdrängt und dann früher oder später zusammenbricht. Aber dieses Mal kann ich es mehr als sehr gut nachvollziehen. Wer weiß wie unser einer in einer solchen Krise reagieren würde.

Alexandra ist wieder da! Wie schön! Das ist ja echt doof, dass du so eingespannt bist beruflich! Aber Zeit für dich und Entspannung nicht vergessen
Ich habe kommenden Donnerstag die nächste Vorsorge. Ich bin auch schon so aufgeregt. Der Papa auch. Ein Outing ist so wahrscheinlich jetzt. Ich halt es nicht mehr aus! Ich rede Bauchzwerg täglich gut zu, dass es sich dann schön präsentiert
Heute war ich wegen meiner Gestose beim FA. Er meinte, es ist durchaus möglich, dass ich Vorwehen habe. Ist eigentlich ganz normal ab Mitte der SS. Kannst dich also auch schon mal drauf einstellen, dass das evtl. auch bald auf dich zukommt.
Von Verdauungsproblemen kann ich ein Lied singen. Eins der allerersten SS-Anzeichen waren vermehrte Blähungen Ist ja auch ganz typisch. So etwas kommt halt, und das alles durch die Hormone... Die machen den Darm ja sehr träge. Da muss man total aufpassen, dass man keine Verstopfung bekommt
Danke der Nachfrage. Mir gehts eigentlich unverändert: fast täglich Kopfschmerzen, Kreislaufbeschwerden und seit einer Woche auch noch ein Hexenschuss. Und der ist vom feinsten, weil der Bauch schon so nach vorne zieht. Naja, sieht man drüber hinweg.

Dann wünsche ich euch auch mal ein wunderschönes Wochenende... Und einen kuschligen ersten Advent.

Sandra
Unser größtes Glück

merenwen
Diamant-User



Beigetreten: 27/06/2007 21:41:23
Beiträge: 2624
Standort: Kreis Groß Gerau
Offline

Aw:Mai-Mamas 2008



19/12/2007 11:15:23

Hallo ihr Lieben!

*unauffälligdenThreadnachobenschieb*

Wie geht es euch denn?
Mir ist so schlecht wieder jeden Tag seit zwei Wochen. Und die verflixte Müdigkeit... Ich fühle mich so schlapp... Und die Vorwehen. Bei mir wird jetzt einige Male am Tag der Bauch richtig hart und schmerzt.

Aber: Ist irgendwie ein so schönes Gefühl, nächste Woche Weihnachten mit Baby im Bauch zu feiern. Gehts euch auch so?

LG, Sandra
Unser größtes Glück

Alexxis79
Diamant-User



Beigetreten: 27/03/2007 19:29:58
Beiträge: 329
Offline

Aw:Mai-Mamas 2008



19/12/2007 11:59:36

Hallöchen!

Mir gehts zur Zeit super! Mal abgesehen von diesen schrecklichen Blähungen! Hatte das so gut im Griff, von wegen auf Ernährung achten usw. Aber irgendetwas hat mich "zurückgeworfen".

Naja, das ist wohl das kleinere Übel! Kriege ich auch wieder hin.

Ich freue mich auch super auf Weihnachten mit Bauch! Besonders, weil meiner letzte Woche einen richtigen Wachstumsschub gemacht hat! Da kann man jetzt endlich was herzeigen!

Also, Vorwehen habe ich glaube ich noch nicht. Aber ab uns zu ist es direkt über dem Schambein etwas härter und ausgebeuelt. Könnte mir vorstellen, dass es mit meiner Verdauung zu tun hat zur Zeit. Denn das Phänomen tritt nur dort auf.
Werde das mal beobachten. Und nächstes Mal den Arzt fragen. Leider erst in 3 Woche

Sandra, ist Dein ganzer Bauch dann hart?

LG
merenwen
Diamant-User



Beigetreten: 27/06/2007 21:41:23
Beiträge: 2624
Standort: Kreis Groß Gerau
Offline

Aw:Mai-Mamas 2008



19/12/2007 12:21:45

Hallo Alexandra!

Mein Bauch hat auch einen großen Wachstumsschub gemacht. Ich war richtig "erschrocken", als ich mich gestern im Profil im Spiegel betrachtet habe. Aber schließlich sind wir ja jetzt schon im 6.Monat

Oh ja, diese bösartigen Blähungen. Das kenne ich auch. Die sind manchmal so schmerzhaft! Bei dir auch?

Wenn ich Vorwehen habe, wird meine ganze Gebährmutter ganz hart, und ich habe dann Schmerzen, die durch das Schambein und in den Rücken ziehen. Manchmal wird auch nur der Bauch hart und ich bemerke sonst gar nichts.

Und ich habe die ersten schlaflosen Nächte, weil Baby so aktiv ist. Ist das bei dir auch so? Das Baby ist jetzt schon so kräftig, dass das der Papa durch die Bauchdecke spürt!

Habt ihr einen Namen für eure kleine Prinzessin? Würdest du ihn verraten oder erst nach der Geburt?

Unser größtes Glück

merenwen
Diamant-User



Beigetreten: 27/06/2007 21:41:23
Beiträge: 2624
Standort: Kreis Groß Gerau
Offline

Aw:Mai-Mamas 2008



19/12/2007 12:33:03

Und diese abstrakten Gelüste? Hast du das auch? Ich dachte, ich würde verschont bleiben. Eben z.B. habe ich eine Grapefruit, Tomatensuppe und ein Twix gegessen Und jetzt ist mir schlecht. Aber ich hatte solche Lust darauf...
Unser größtes Glück

Alexxis79
Diamant-User



Beigetreten: 27/03/2007 19:29:58
Beiträge: 329
Offline

Aw:Mai-Mamas 2008



19/12/2007 12:52:58

Hallo Sandra!

Ok, so wie Du es beschreibst, habe ich dann noch keine Vorwehen, wie mir scheint.

Ja, schmerzhafte Blähungen sind leider nicht selten diese Woche. Letzte Nacht lag ich erstmal ne zeitlang wach, weil alles drückte und wehtat und es dauerte, bis ich die beste Position zum loswerden gefunden hatte !

Also, aktiver scheint meine Prinzessin schon zu sein. Jedenfalls bemerke ich sie ab und zu auch, wenn ich hier bei der Arbeit bin. Aber schlafen kann ich wie ein Stein, ohne, dass ich gestört werde! NOCH!

Da ich ab nächste Woche 2 Wochen Urlaub habe, hoffe ich,dass ich dann die nötige Ruhe und Zeit habe, das Baby noch mehr zu spüren und vielleicht auch schon der Papa! Wäre super schön so zu Weihnachten!

Also, wir haben uns erstmal ein Namensbuch gekauft. Wir finden beide Leonie ganz schön. Aber ob es letztendlich DER Name ist, wissen wir noch nicht. Müssen wir mal sehen, wenn wie dieses Buch "durcharbeiten".

Nee, Gelüste habe ich direkt nicht. Ab und zu wäre mal eine Gewürzgurke lecker. Aber der Gedanke ist meistens so schnell weg, wie er da war.
Eine Kollegin (22J.) fragte mich letztens, ob ich denn Gewürzgurke mit Nutella essen würde. Fand ich irgendwie süß!

Was aber immer geht sind Süßigkeiten direkt nach der Hauptspeise. Egal welche Tageszeit und egal wie satt ich bin!
Weihnachten wird also ein Fest!

Oh man, ist ja wieder lang geworden... Naja, in aufregenden Situationen hat man halt viel mitzuteilen!

Liebe Grüße!
merenwen
Diamant-User



Beigetreten: 27/06/2007 21:41:23
Beiträge: 2624
Standort: Kreis Groß Gerau
Offline

Aw:Mai-Mamas 2008



19/12/2007 13:14:08

Hallo Alexandra!

Habe mir gerade mal einen neuen Ticker erstellt, weil mein ET ja korrigiert wurde auf den 28.04. Hoffentlich wird es trotzdem ein Wonnemonat-Baby, obwohl es im Prinzip ja egal wäre. Ich bin sowieso mal gespannt, ob ich mit meiner EPH-Gestose spontan entbinden darf. Ich fände es so traurig, wenn mein Kind per Sectio zur Welt kommen müsste

Über Tag ist man ja aktiv. Am Tag spüre ich das Krümelchen nicht so oft. Aber seit einer Woche stiehlt Baby mir ganz schön den Schlaf. Es will mich bestimmt schon mal auf die erste Zeit mit ihm vorbereiten

Leonie ist ein sehr schöner Name.
Egal, was es wird, wir haben schon feste Namen für beide Geschlechter. Okay, kommt dann noch darauf an, was wir fühlen, wenn wir das Baby zum ersten Mal sehen. Manche Eltern sagen ja dann: Nee, der Name passt gar nicht! Und entscheiden sich dann für einen anderen. Ich bin die ganze Zeit schon kurz davor gewesen, die Namen hier mal rein zu setzen, aber eigentlich wollten wir den Namen erst bei der Geburt bekannt geben. Aber irgendwie brennt es doch unter den Fingernägeln...

Letztens habe ich einen Bericht über den Kevinismus gelesen. Echt lustig und vor allem stimmt das alles. Ich finde es furchtbar, wenn Eltern ihre Kinder Chantal und Justin nennen. Schrecklich, da stellen sich mir die Nackenhaare.

Wie weit seid ihr beim Projekt Babyausstattung?

Sandra
Unser größtes Glück

Alexxis79
Diamant-User



Beigetreten: 27/03/2007 19:29:58
Beiträge: 329
Offline

Aw:Mai-Mamas 2008



19/12/2007 13:54:00

uuuiii, frag bloß nicht! Wir haben noch nichts gemacht/gekauft/geplant! Aber dadurch, dass wir die Woche über immer getrennt sind, bietet sich zur Zeit auch nicht die richtige Gelegenheit. Aber zumindest Kataloge von Babyausstattern haben wir zu Hause und sind schon mal am gucken, in welche Richtung es gehen könnte.

Ja, wer weiß, wie wir uns nachher entscheiden, wenn wir den Wurm sehen. Aber eigentlich wollten wir schon einen festen Namen bis zur Geburt haben.
Also, ein Junge würde/hätte evtl. Max geheißen. Mein Mann hofft wohl insgeheim immer noch, dass der Arzt sich vertan hat !

Ist doch ok, wenn ihr das für euch behalten wollt. Wenn es für euch so wichtig und besonders ist, warum nicht. Allerdings würde ich wohl auch vor Freude darüber explodieren und würde es erzählen wollen...

Ja, diese Namen finde ich auch so schrecklich! Oder Jaqueline, wo das dann nicht entsprechend ausgesprochen wird sondern ganz einfach verdeutscht wird. Übelst!

Darf ich mal fragen, was Du schon zugenommen hast?
also, beim letzten Wiegen bei Doc hatte ich erst 3 Kilo mehr und bin sehr zurfrieden damit. Ich essen alles worauf ich Hunger habe und achte auch wirklich nicht auf die Portionen.
Bin guter Dinge, dass ich hinterher schnell wieder mein Gewicht habe!
merenwen
Diamant-User



Beigetreten: 27/06/2007 21:41:23
Beiträge: 2624
Standort: Kreis Groß Gerau
Offline

Aw:Mai-Mamas 2008



19/12/2007 16:33:37

Hallo!

Die eingedeutschten Namen... Herrlich! Schacklin und Schastin... Da bekommt man ja das kalte Grausen. Wie kann man das einem Kind nur antun? Man sollte bei der Namenswahl schon bedenken, dass das Kind diesen Namen sein Leben lang trägt. Und v.a., dass das Kind nicht immer jung bleibt. Man soll sich mal einen 80-jährigen Mann vorstellen, der Justin heißt. Oder eine 80-jährige Frau, die Jamie oder Elaine heißt. Da schüttelt es mich.

Oder was ich auch nicht so schön finde: Ich habe eine Bekannte, die hat ihre Söhne Max und Moritz genannt

Die Dauer bis eine Kinderzimmereinrichtung oder gar ein Kinderwagen geliefert wird beläuft sich oft auf drei Monate. Und die Sachen müssen ja noch mindestens zwei Monate auslüften. Deshalb haben wir auch schon fast alles beisammen. Bei den Großanschaffungen fehlt jetzt noch der Kinderwagen, aber ansonsten nur noch der ganze Kleinkram.

Hast du eigentlich vor zu stillen? Ich schon. Muss so langsam mal meine Brustwarzenpiercings entfernen, damit das noch schön verheilen kann. Ich hoffe echt, dass das auch ohne große Probleme geht. Habe nämlich leichte Schlupfwarzen

Ich habe erst 3 kg zugenommen.Von der vorletzten zur letzten Vorsorge habe ich nur 200 gramm zugenommen. Da habe ich einen Anpfiff kassiert, weil das ja heißt, dass ich von meinem Ursprungsewicht abgenommen habe. Hmm.... Trotz dessen, dass ich mich beim essen eigentlich auch nicht zurück nehme. Okay, mir ist des öfteren übel usw., aber trotzdem...
Unser größtes Glück

Alexxis79
Diamant-User



Beigetreten: 27/03/2007 19:29:58
Beiträge: 329
Offline

Aw:Mai-Mamas 2008



20/12/2007 06:51:28

Guten Morgen!!

Also, meine Schwiegerma, die ja das Kinderzimmer zahlen will, hat sich schon einmal umgesehen. Und ich denke, im Januar werden wir dann mal zusammen losstiefeln und kaufen. Das sollte dann wohl reichen bzgl. der Lieferzeiten!

Ja, auf jeden Fall will ich stillen. Was besseres kann man ja garnicht machen. Allerdings habe ich auch Schlupfwarzen... Naja, werden wir mal sehen, dass es hinhaut.
Und wenn ich absolut Probleme damit haben sollte, dann werde ich auch eine Stillgruppe aufsuchen. Denn Schlupfwarzen muß ja nicht heißen, dass das Baby dann auf die gute Milch verzichten muß.
Wird schon!!

Soooo, heute ist mein letzter Arbeitstag für dieses Jahr! Ein schönes Gefühl, endlich mal wieder diesem Laden für länger zu entfliehen und mehr Zeit mit meinem Mann zu verbringen.

Habe auch schon einmal nachgerechnet, dass es sogar weniger als 50 Arbeitstage im nächsten Jahr sein werden bis zum Mutterschutz. Wenn das kein Lichtblick ist...

Dann wünsche ich allen erstmal einen schönen Donnerstag!

Alex
merenwen
Diamant-User



Beigetreten: 27/06/2007 21:41:23
Beiträge: 2624
Standort: Kreis Groß Gerau
Offline

Aw:Mai-Mamas 2008



20/12/2007 13:14:25

Hallo Alexandra!

Tolles und erleichterndes Gefühl, wenn endlich der letzte Arbeitstag vor dem urlaub da ist,gell?Besonders in solch einer Situation wie ihr.

Baby ist gerad wieder wach und schlägt Purzelbäume, glaube ich. Fühlt sich zumindest so an

Ich habe total Angst davor, nicht stillen zu können. Aber wenn man das ruhig angeht und sich darauf richtig einlässt, klappt das schon. Und wenn nicht so richtig, gibt es die Hebamme oder Stillberaterin.

Heute morgen habe ich bei Punkt 9 RTL gesehen, da hat eine Mutter ihre zwei schulpflichtigen Kinder noch gestillt. Also ich finde das krank. Diese Frau hat bestimmt große Probleme mit Loslassen. Naja, leben und leben lassen.

Das nächste Jahr geht bestimmt rum wie im Flug. ieses Jahr war ja schon toll. Heiratsantrag, Hochzeit geplant, schwanger... Und in sechseinhalb Wochen werde ich meinen Traummann heiraten (heute habe ich mein Kleid bekommen , Samstag können wir die Ringe endlich holen- alleine diese Woche war der Hit!). Und dann wird es ganz schnell Ende April oder Anfang Mai und unser Kind kommt zur Welt... Wahnsinn!

Dann lass ich dich mal in deiner Freude über den letzten Arbeitstag und den bevorstehenden Urlaub schwelgen. Bevor mein Bald- Mann von der Arbeit kommt, muss ich mir mein Kleid nochmal anschauen

Sandra

Ach... P.S.: Habe bei "Namen für die Kleinen" heute doch die Namen für unser Kind preisgegeben. Bin fast geplatzt, als das Thema heute wieder auf kam. Kannst ja mal gucken
Unser größtes Glück

vicky
Diamant-User



Beigetreten: 15/03/2007 22:22:37
Beiträge: 207
Offline

Aw:Mai-Mamas 2008



20/12/2007 21:16:15

Halli Hallo,

bei euch ist ja ganz schön was los.
Wir können leider noch nicht viel kaufen. Ausser ein paar Baby-Klamotten (die ich mir jeden Abend anschaue ) haben wir noch nichts. Wir haben momentan in unserer kleinen Wohnung einfach keinen Platz .
Ich habe noch nie gehört, dass man die Kinderzimmermöbel 2 Monate auslüften muss. Dann sollten wir uns vielleich doch mal zumindest nach dem Bettchen umschauen.

Seit 1 Woche explodiert mein Bauch regelrecht! War das bei euch auch so? Ich passe plötzlich nicht mehr in meine normalen Hosen und musste mir am WE ersteinmal Umstandskleidung kaufen.
Letzten Samstag habe ich unseren kleinen Zwerg zum ersten Mal gespürt ! Es hat wie verrückt in meinem Bauch gekribbelt. Mein Mann hat die ganze Zeit meinen Bauch abgetastet - in der Hoffnung er würde auch was spüren . Wenn ich mir vorstelle, dass ich in 1 Monat schon Tritte spüren kann, kann ich es kaum erwarten, bis die Zeit vorbeigeht.

Gestern waren wir wieder zur Untersuchung. Der kleine Spatz ist nun schon 16 cm groß! Und alles ist dran. Es fasziniert mich jedes mal, wenn ich unser Kleines im Bildschirm sehen kann.
Es gibt doch wirklich nichts schöneres, oder?

Liebe Grüße
Vicky
merenwen
Diamant-User



Beigetreten: 27/06/2007 21:41:23
Beiträge: 2624
Standort: Kreis Groß Gerau
Offline

Aw:Mai-Mamas 2008



20/12/2007 22:06:56

Hallo Vicky!

Also, die Sachen, die man neu kauft sollten wegen der Giftstoffe mindestens 8 Wochen auslüften. Genau, wie man alle neue Textilien, die mit dem Baby in Berührung kommen mindestens fünfmal wegen der Giftstoffe waschen sollte.

Mein Bauch hat in der letzten Woche auch noch mal einen richtigen wachstumsschub gehabt. Davor hatte ich den Eindruck, das Wachstum hätte zwei Wochen komplett still gestanden. Das ist aber normal, dass der Bauch so schubweise wächst.

Unbeschriebliches Gefühl, wenn man sein Kind spürt, gell? Ging mir auch so. Seit ca. zwei Wochen spüre ich richtig feste, wie es tritt und Purzelbäume schlägt.

Wie schön, dass mit deinem Baby alles in bester Ordnung ist Aber noch kein Outing?

Sandra
Unser größtes Glück

vicky
Diamant-User



Beigetreten: 15/03/2007 22:22:37
Beiträge: 207
Offline

Aw:Mai-Mamas 2008



02/01/2008 22:44:48

Halli Hallo,

wir waren heute fast den ganzen Tag wegen Babysachen unterwegs . Gekauft haben wir ersteinmal nur ein paar Kleidungsstücke wie Bodies und Strampler und mein absolutes Highlight war der Schlafsack von Sterntaler. Ist zwar erst für den Winter geeignet, wurde aber ab heute bei BabyWalz um 50% reduziert. Ich könnte ihn mir den ganzen Tag anschauen .
Wir haben dann noch für ein höhenverstellbares Laufgitter entschieden. Dort kann der kleine Zwerg dann tagsüber auch schlafen. In unser Schlafzimmer kommt solange ein Stubenwagen.
Da sich mit unserem Hausbau gerade alles etwas verzögert, werden wir vorübergehend bei meinen Eltern wohnen. Die haben eine kleine Wohnung, die wir für uns allein hätten und zusätzlich können wir auch das restliche Haus nutzen. Das macht es uns dann doch noch etwas leichter.

Danke für die Info, dass man die Möbel 8 Wochen lang auslüften soll. Wir werden nun alles demnächst mal bestellen/kaufen, damit es rechtzeitig da ist.

Ich bin gerade total im Babyfieber :) Kann grad kaum noch an etwas anderes als unseren Zwerg denken . Vorallem seit ich so ganz leichte Bewegungen spüre Das ist echt total irre

Viele Grüße
Vicky

Forum-Index » Für Mamas
 
Ähnliche Beiträge





Forum-Index
»Für Mamas