Babyforum

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die,

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die, die es schon etwas langer sind. Im Forum ist fragen erlaubt, denn Frau kann ja schlie?lich immer etwas Wertvolles dazulernen! Jetzt anmelden und kostenlos registrieren!

... less

Forum-Index » Für Mamas
AUTOR BEITRAG
-Vika-
Diamant-User



Beigetreten: 30/01/2014 19:15:29
Beiträge: 538
Offline

Aw:Mamathread für noch aktive Mamis




24/05/2018 14:49:16

Hallo Mädels

Es ist so ruhig geworden. Wie geht es euch? Muschel, Maja alles gut bei euch?

Bambi, es hört sich mit dem Häusschen so toll an! Ich drücke euch die Daumen!
Will dein Mann auch ein drittes Kind?
Ich wünsche euch einen schönen Urlaub.

Xeni wie weit bist du schon?

Julchen, blöd mit dem Unfall! Ich hoffe die Wunde ist gut verheilt. Bald seid ihr ja schon am umziehen. Schön!

Sunray, schön das es bei euch so gut alles klapt.
Toll das euer großer Fahrrad fahren lernt! Nächstes Jahr wollen wir auch damit starten.

Bei uns ist alles gut. Jetzt schlafen die Mädels. Die kleine stille ich Tags über ab. Schläft dafür nur in der Trage oder im Kinderwagen. Flasche mag sie nicht! Werde es mal versuchen ihr aus einer Tasse zu geben, Abends und Nachts still ich noch. Sie krabbelt, läuft an Möbeln entlang und wenn sie steht lässt sie eine Hand los. Brabbelt und lacht sehr viel, der dritte Zahn ist durch und sie ist sehr lieb! 😊
Die große hatte U7a letzte Woche. Alles supi, der Arzt war sehr zufrieden und überrascht wie gut sie spricht und über ihren Wortschatz. Heute Nachmittag geh ich mit ihr zum Friseur, ich hoffe sie macht gut mit! Bissher haben wir ihr die Haare geschnibbelt, aber es wird Zeit einer Fachfrau (sie mag ja keine Männer) es zu überlassen. Sie hat ja locken, ist nicht einfach richtig zu schneiden. Nächste Woche feiern wir ihren 3. Geburtstag. Sie freut sich schon total (ich auch ). Ich hab so viel vor zu backen, viel zu viele Ideen und zu wenig Zeit für alles 😅. Mein Mann ist demnächst 2 Wochen auf einer Dienstreise, ich hoffe es klappt hier alles supi! Dann müssen wir schon den ersten Geburtstag der kleinen im Juni schon planen 😊.
Die große feiert zum ersten mal in der Kita ihren Geburtstag und ist schon mega aufgeregt! Bei 40 Personen weiß ich nicht was ich vorbetriten soll für die Kita. Dachte an Tütchen mit süßem drin, ein Kuchen und Erdbeeren und Wassermelone. Was meint ihr? Zu viel oder zu wenig? Kann der Kuchen eine Creme haben? Wird vielleicht eine Sauerei oder? Kuchen und Tütchen machen immer alle. Aber bei 40 Personen find ich es wenig und dachte deshalb an einen Obstteller.
Mit unserem Wunschgrundstück verschiebt es sich wieder um ein Jahr nach hinten und wer weiß ob wir es dann auch bekommen.... echt mies! Wir suchen und suchen und finden nix 😑. Echt ärgerlich! Es wird hier langsam zu eng und schauen schon nach einer größeren Wohnung. Auch nix! Unglaublich!
Im Juli kommt endlich für die große ihr erstes großes Bett ( mit rausfallschutz) 😍. Werden noch mit ihr einkaufen fahren, sie darf sich dazu neue Bettwäsche aussuchen. Zur Zeit findet sie Rosa und Einhörner toll 😣. Ich nicht, aber sie mag es so sehr! Auf dem spielplatz hat sie einen Jungen angesprochen, dass er mit einer "Mädchenschaufel" buddelt! Keine Ahnung woher sie sowas hat! Dabei spielt sie selbst mit Werkzeug und Autos! Sie sagte letztens auch "Jungs sind blöd!" 😮. Hat sie wahrscheinlich von jemanden, von uns aber nicht. Dachte solche Aussagen kommen erst mit 10 Jahren.

So, werd gerufen. Bis Bald 🤗
Nerdgirl_gets_married
Diamant-User



Beigetreten: 30/06/2015 16:19:16
Beiträge: 1925
Standort: Berlin
Offline

Aw:Mamathread für noch aktive Mamis




25/05/2018 12:13:09

-Vika- wrote:
Die große feiert zum ersten mal in der Kita ihren Geburtstag und ist schon mega aufgeregt! Bei 40 Personen weiß ich nicht was ich vorbetriten soll für die Kita. Dachte an Tütchen mit süßem drin, ein Kuchen und Erdbeeren und Wassermelone. Was meint ihr? Zu viel oder zu wenig? Kann der Kuchen eine Creme haben? Wird vielleicht eine Sauerei oder? Kuchen und Tütchen machen immer alle. Aber bei 40 Personen find ich es wenig und dachte deshalb an einen Obstteller.

Ich muss ja gestehen, dass ich diese Tütchen mit Süßkram hasse wie die Pest! Das werde ich auch definitiv auf dem Elternabend nächste Woche ansprechen. Warum muss man das machen? Warum muss man kleinen Kindern (Franz ist immerhin noch in der Nestgruppe, wo bisher nur 1. und 2. Geburtstage gefeiert wurden) sooo viel Süßkram schenken? Warum muss man überhaupt für die anderen Kinder noch Tütchen machen, wenn man schon Kuchen mitbringt. Wird es von mir auch nicht geben und die sollen ihre Tütchen bitte auch behalten und mir nicht mehr ins Fach legen!
Wegen der Creme würde ich vielleicht mal die Erzieherinnen fragen? Tendentiell würde ich aber eher zu was Trockenerem tendieren, was vielleicht auch weniger Arbeit macht. Ich würde 1-2 Kuchen und vielleicht noch Muffins mitbringen. Obstteller finde ich auch super, wird aber wahrscheinlich eh verschmäht werden, wenn es Kuchen gibt

Bei mir ist alles soweit okay. Die Schwangerschaft ist etwas beschwerlicher als die erste. Naja, ich kann mich halt nicht so viel auf mich und das Baby konzentrieren sondern habe halt noch ein forderndes Kleinkind zuhause. Aber das macht mit ihm jeden Tag mehr Spaß
Ich bin jetzt auch schon im 3. Trimester angekommen. Ich kanns echt kaum glauben! Donnerstag ist wohl mein letzter Arbeitstag. Davon gehe ich jedenfalls mal aus, auch wenn ich das BV noch nicht schriftlich bekommen habe...
Dann kann ich auch endlich anfangen, für die Kleinen zu nähen. Ich habe jetzt nämlich eine neue Nähmaschine und ich liebe sie Aber leider bleibt halt so wenig Zeit, wenn ich arbeiten gehe
Apropos, ich sollte mal wieder etwas arbeiten







Fotoalbum Vorbereitungen

Unsere Traumhochzeit

Unser Krümel
Xeni
Diamant-User



Beigetreten: 25/10/2015 08:52:57
Beiträge: 928
Standort: nähe Düsseldorf
Offline

Aw:Mamathread für noch aktive Mamis




27/05/2018 13:15:20

Bambi wie war das Vorstellungsgespräch von deinem mann? Darf man gratulieren?

Sunray super das es so toll klappt. Und der Große fährt schon selber fahrrad 👏👏 mein mann freut sich auch schon ungemein darauf weil er selbst so ein fahrradfan ist und sie jetzt schon total gerne mitfährt 😊

Vika läuft also auch gut bei euch, schön! Ja Platzmangel ist einfach immer😥 und die suche nach größeren Wohnung oder gar eigentum immer eine ganz eigene Herausforderung! Ich drücke trotzdem die daumen. Deine Mädels haben ja bald schon geburtstag, irre das jahr ist geflogen 🙈 wie klappt das essen bei der kleinen mittlerweile?

Nerdgirl du bist ja schon ein uhu 👏👏 was sagt franz zum babybauch? Trägst du ihn noch viel bzw. geht das noch?

Bei uns auch alles gut. Bin num bei 11+5 😲 das erste trimester quasi fast um das habe ich kaum gemerkt und ich bezweifle das die nächsten beiden sich zeit lassen 🤣 aber es läuft halt echt nebenher 🤷‍♀️bisher weiß es auch noch niemand aber langsam wird es Zeit denn auch meine weiteren Oberteil fangen an zu spannen 😑 ich habe zwar erst 1,5 kg zugenommen aber es fühlt sich an wie 15 kg 😅 madame geht es auch gut und die Hitze scheint ihr kaum was auszumachen, isst zwar nicht viel aber dafür trinkt sie definitv ausreichend und das ist ja die Hauptsache. Zum Glück ist sie propper so macht mir das wenig essen nicht so sorgen.
Und wir haben nun endlich eine wohnung gefunden 🤗👏👏🥂 nur ein paar Straßen von unserer und toll geschnitten. Umzug ist dann im juli wenn mein mann urlaub hat aber so viel werde ich nicht machen können, naja bin auch ganz gut im delegieren 🤣😅
Bambi88
Diamant-User



Beigetreten: 26/08/2013 14:53:10
Beiträge: 624
Offline

Aw:Mamathread für noch aktive Mamis




28/05/2018 12:38:02

Xeni: Mein Mann hat eine mündliche Zusage bekommen, da das ganze noch durch den Personalrat usw muss ist es noch nicht offiziell aber er soll diese Woche alles schriftlich bekommen. Ich weiß noch nicht ob ich mich freuen soll oder traurig bin, jetzt nach 3 Jahren hab ich hier endlich Anschluss gefunden, wir haben ein tolles Haus usw und jetzt soll es schon wieder weg gehen.... Aber naja, es wird schon alles einfacher werden wenn Familie in der Nähe ist.
Glückwunsch zur neuen Wohnung, deligieren ist toll, bei unserem ersten Umzug war ichmit dem Großen schwanger, nicht helfen zu dürfen ist toll aber irgendwie kribbelt es ja doch in den Fingern was leichtes zu tragen...
Die Hitze macht den Kindern eh immer am wenigsten aus finde ich...

Sunray: Glückwunsch zum fahrradfahren! Wir haben vor 3 Wochen dem Großen auch sein erstes Radl gekauft, er ist zwei Tage später ´selbst gefahren Anschucken muss man ihn zum anfahren schon noch aber ich bin immernoch tzotal verblüfft wie schnell es geht! Wenn ich mich erinnere wie viele Monate /Jahre ich damals mit Stützrädern gefahren bin Ist mit Laufrad nochmal ne andere Nummer!

nerdgirl: Ich bin zur Zeir auch wieder voll im Nähfieber, hatte die letzte Zeit ne Null Bock Phase, da hab ich dann lieber das Stricksach raus gekramt und jetzt gerade wieder Vollgas, hab gestern 15 kurze Hosen zugeschnitten Mein Kleiner ist seit paar Wochen der Meinung: Windeln sind doof! Ohne Unterhose drüber oder Body zieht er sie immer aus! Töpfchen ist total spannend, zuschauen wie aus dem Schnipi Pipi raus kommt absolut faszinierend, so langsam lassen wir Mittags die Windel weg (wenn ich denn nen Kopf dafür hab), da kommt einiges an Wäsche zusammen Hach, nähen ist toll

Vika: Mein Mann hat nix gegen ein drittes Kind, ihm würden aber auch 2 reichen. Weißt wie ich meine? Er überlässt die Entscheidung mir, er ist da nicht die treibende Kraft. Er wünscht sich jetzt nicht seeeeehnlichst ein drittes Kind aber er hat nix dagegen wenn ich nochmal eins will. Ist es so verständlich geschrieben? Andersrum bin ich mit meinen zwei Rabauken gerade mega glücklich und bin froh bisschen mehr Freiheiten zu haben, endlich den Buggy usw los zu haben, hoffentlich auch bald beim Mini die Windeln, es ist der erste Sommer wo ich wieder ohne große Probleme mit beiden kindern alleine ins Freibad könnte, der Kleine ist auch ohne dass ich ihn toujour festhalten muss einigermaßen sicher im Wasser... Es macht halt gerade total Spaß mit den zweien (außer der Mini kriegt seinen üblichen Zornesanfall oder die Jungs streiten sich), ich fange jetzt dioe Tage meinen 450€ Job an, fange am Juli die Ausbildung zur Tagesmutter an... Es läuft momentan

me: Urlaub war.... kurz Der Kleine hat an Tag vier mit Fieber amngefangen und an Tag fünf mit Magen Darm, Abends haben wir dann die Taschen gepackt und sind heim, bringt ja nix mit Magen Darm am Urlaubsort zu bleiben, schlussendlich kann man ja auch nix unternehmen... Aber sonst war der Urlaub schön, in der Ferienanlage gabs nen tollen Spielplatz, Kinderclub, Spielezimmer, Hallenbad, Sauna... Hab ich alles gar nicht beachtet als wir gebucht hatten Da wars wichtig, dass wir mit Hund hin dürfen. Mit Hund klappte der Urlaub auch super...
Mein Großer wird übermorgen vier Wo rast nur die Zeit hin? Ich kann mich noch an den letzten Schwangerschaftstag erinnern wie als war er gestern! Groß feiern tun wir nicht, er feiert im Kindergarten, mittags werden wir was unternehmen, Donnerstag sind wir bei meinem Stiefvater zum 60er eingeladen, da werden wir seinen Geburtatag bisschen mit feiern. In den Kindergarten werde ich ein Blech Kuchen backen, verziert schön mit Smarties und Gummiebärchen usw, das darf dann auch das Geburtstagskind selbst machen, macht er so auch super gerne. Dann bekommt noch jedes Kind ein Tütchen mit Lolli, Luftballon, Gummibärchen usw. Hab heute im Kiga abgeklärt wie gefeiert wird (wir hatten im KiGa noch keinen Geburtstag), die feiern innerhalb der Gruppen, also 20 Kinder (wobei ein paar noch im Urlaub sind). Für 60 Kinder Kuchen backen wäre ich auch nicht unbedingt bereit gewesen wenn ich ehrlich bin...
So langsam wird es bei uns ernst, wie schon geschrieben hat mein Mann die mündliche Zusage, Haus Suche ist irgendwie total schwierig! Eigentlich haben wir den Neubau reserviert. Der ist mir aber eigentlich zu weit weg von MEINER Familie, die Familie meines Mannes wohnt 10 Minuten Autofahrt weg, zu meiner fahre ich wenns gut läuft 45 min Jetzt hat mein Papa angeboten, sein Haus zu übernehmen, es steht ja leer (Also mein Elternhaus). Das ist aber mit 90qm super winzig, mit Anbau hin knallen und alles auf aktuellen Stand bringen... Kostet das auch ein wenig und dauert auch ewig bis zum einzug, ist außerdem viel Arbeit. Meine Schwiegereltern haben uns letzte Woche im Urlaub darüber informiert dass sie ihr Haus auch verkaufen wollen und in ein betreutes Wohnen ziehen werden, das Haus ist aber zu teuer! Hat zwar noch Ferienwohnungen drin und ist echt groß, man hätte viele Möglichkeiten beim umbauen aber das würde uns den Rahmen sprengen und eigentlich will ich nicht den Sommer über (von Ostern bis Oktober) jedes Wochenende Ferienwohnungen putzen. Hach, es ist schwierig! Der Neubau wäre schon toll, aber ich wäre auch mit den Kindern fast 1 Jahr alleine noch im alten Wohnort. Aber genau genommen gibts momentan auch wenog andere Möglichkeiten bei den Immobilienpreisen bei uns in Süddeutschland... Schlussendlich müssen wir glaube ich 1 Jahr Fernbeziehung oder Wochenendbeziehung in Kauf nehmen Dafür hätten wir danach aber auch nen Neubau nach unseren Vorstellungen, nen Bulli neue Inneneinrichtung... Ist ja auch nicht zu vernachlässigen was?

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 28/05/2018 12:42:01 Uhr


-Vika-
Diamant-User



Beigetreten: 30/01/2014 19:15:29
Beiträge: 538
Offline

Aw:Mamathread für noch aktive Mamis




05/06/2018 06:35:12

Guten Morgen

Genießt ihr alle das schöne Wetter?

Nerdgirl wie war der Elternabend in der Kita? Habt ihr das Geburtstagstütchen Problem gelöst? Also ich mag die ja auch nicht. Nur es machen alle Kinder und unsere freut sich so sehr auch mal die Dinger zu verteilen. Das will ich ihr dann nicht nehmen. Allerdings sind bei uns in der Kita Kinder ab 2 Jahren. Manche Tüten sind ok gepackt, bei manchen nasche ich fast alles weg 🙈😁.
Wir haben einen großen Obstteller gemacht mit Wassermelone, Erdbeeren, Weintrauben und Bananen und dazu die Tütchen für zuhause. Dir große hat sich Obstteller statt Kuchen für die Kita gewünscht.
Wow, du bist schon in 3. Trimester! Sehr schön! Die Zeit rennt... aber schön das du jetzt zuhause bist und hoffentlich kommst du dazu was schönes zu nähen. Ich bin schon stolz, wenn ich einen blöden Knopf geschaft habe wieder dran zu nähen 😂. Ich finde selbst genähte Sachen toll, aber selbst kann ich es nicht. Wenn die Mädels älter sind, besuche ich vielleicht mal einen Kurs.

Xeni, es wird mit dem Essen immer besser. Am Tag still ich nicht mehr und das ist für sie ok. Große Portionen isst sie nicht, aber es klapt. Sie isst am Tisch bei uns mit oder Glässchen. Sie scheint damit zufrieden zu sein. 😊
Schön das die 12 Wochen bei dir rum sind! Habt ihr es euren Familien erzählt?
Glückwunsch zur Wohnung! Und danke fürs Daumen drücken 😉.

Bambi, bei und hätte ich nichts gegen ein drittes Kind, muss aber nicht unbedingt sein. Mein Mann möchte keine weiteren, ihm reichen 2 Prinzessinen. Würde es ungeplant passieren, dann würde er das Kind natürlich mit viel Freude und Liebe annehmen. Aber geplant ist nix und ich will ja auch irgendwann wieder arbeiten und nicht von vorne anfangen.
Schade das der kleine im Urlaub krank war!
Wie war der Geburtstag vom großen?

Leider muss ich jetzt weiter... zu mehr komme ich gerade nicht zu schreiben.
Bis bald
Bambi88
Diamant-User



Beigetreten: 26/08/2013 14:53:10
Beiträge: 624
Offline

Mamathread für noch aktive Mamis




05/06/2018 10:30:32

Wow, mal wieder ein neuer Beitrag, hier ist zur Zeit gar nix los, sind wahrscheinlich alle das Wetter genießen, was?

Vika: Schön, dass deine Kleine nun besser isst, bei den Temperaturen momentan essen meine Jungs auch sehr wenig über Tags, dafür essen sie Abends nen Haufen. In der KiTa sind die Kinder den ganzen Tag im Garten, da kommt auch oft das Frühstück so gut wie ganz wieder heim, aber laut Erzieherinnen werden die Kinder oft gefragt und erinnert, aber bei den Temperaturen hat halt niemand hunger, nur durst…
Ja, Kind drei ist im Moment auch sowas von gar nicht akut bei uns, ich bin im Moment wie schon geschrieben, glücklich und zufrieden mit meinen beiden Rackern. Außerdem genieße ich gerade schon so die Babyfreie Zeit. Ich liebe ja Babys, wäre da nicht die Schwangerschaft Hihi Ich hatte immer problemlose Schwangerschaften, war aber beides mal froh als es rum war, so mit dickem Babybauch (und so dick war meiner ja gar nicht bei Größe 34 ) war ich immer unwohl...
Der Geburtstag des Großen war entspannt, für den Kindergarten musste ich gar nix machen da die mit der Hälfte der Kinder (auch unserem Sohn) nen Ausflug gemacht haben und da wäre Kuchen usw ungeschickt gewesen, sie haben im Wald ohne Kuchen usw gefeiert. Mittags waren wir im Garten und unserem Pool usw, am Tag drauf waren wir ja bei meiner Mutter und Mann zum Geburtstag eingeladen und da hasben wir etwas mit gefeiert, war dann auch für den Großen echt ok. Hauptsache kuchen und Geschenke, was?

me: Immernoch kein Ende in Sicht in Sachen Hauskauf, mein Mann hat leider noch keinen schriftlichen Vertrag, die Personaldamen hatten halt auch Pfingsturlaub, ist ja auch okay, trotzdem sitzen wir auf heißen Kohlen, den Neubau haben wir immernoch auf Reservierung, aber das Bauunternehmen macht uns so langsam druck, ABER eigentlich haben wir letzte Woche zuzfällig ein anderes Haus gefunden (so am vorbeifahren ein Schild mit: Zu verkaufen gesehen), Altbau aber nicht sooooo viel zu machen, MEGA Garten (knapp 700 qm), wir haben uns hals über Kopf in das Haus und deren Lage verliebt, leider gibt es derzeit noch ein anderes Interessentenehepaar, aber die Verkäuferin würde das Haus sehr gerne eigentlich an uns verkaufen (also an eine Familie mit Kindern), da das Ehepaar bewusst keine Kidner hat, würde sie uns bevorzugen. Naja, ohne Vertrag können wir halt nicht unterschreiben, die Verkäuferin hält das andere Ehepaar hin, diese Woche soll ja der Vertrag hier ankommen... Ich hoffe es so sehr, das Haus ist ein Traum!


So, jetzt muss ich noch etwas Ordnung machen hier, heutre Mittag kommen die Erzieherinnen des Großen zu uns zum Entwicklungsgespräch

Sunray
Diamant-User



Beigetreten: 27/12/2015 10:00:52
Beiträge: 473
Offline

Aw:Mamathread für noch aktive Mamis




05/06/2018 11:48:22

Hallo zusammen.

Ich komme auch mal wieder zum Schreiben

Vika toll das es mit dem Essen immer besser klappt.
Für den Kindergarten finde ich zum Geburtstag auch Obstteller immer klasse. Nur bei unserem Sohn der im Winter geboren wurde ist die Auswahl etwas begrenzter

Bambi hoffe es klappt nun endlich mit eurem Wunschhäuschen. Die Erzieherinnen kommen zu euch nach Hause? Bei uns finden die Gespräche immer in der Kita statt.

Sagt mal wie macht ihr das mit Baby und Kleinkind zusammen alleine ins Schwimmbad zu gehen?
Bin noch am überlegen wie das am besten klappen könnte.



Bambi88
Diamant-User



Beigetreten: 26/08/2013 14:53:10
Beiträge: 624
Offline

Mamathread für noch aktive Mamis




07/06/2018 09:38:05

Bei uns kann man immer aussuchen ob man Gespräche daheim führen mag oder in der KiTa. Mir ist dann immer daheim lieber (außer mein Mann ist daheim und passt auf die Kinder auf, dann mach ich sowas in der KiTa, unter vier Augen sozusagen, dann ist es so für mich stressfreier)


Schwimmbad: Ich muss gerade echt überlegen, alleine mit beiden war ich nicht oft. Wenn ich mit beiden Kindern alleione im Schwimmbad oder Freibad war, dann ging halt tatsächlich nur diese Kleinkinderbereiche (und bei uns im Freibad gibt's noch so nen Matschspielplatzbereich). Wenn der Kleine MAL geschlafen hat, dann konnte ich mit dem Großen auch mal ins Große Becken gehen oder bei uns im Schwimmbad gibt's zwei drei Laufställe wo ich den Kleinen mal 10 Minuten rein stellen konnte, aber der fand das mäßig lustig . Aber so alleine mit beiden Kindern ins Schwimmbad zu gehen war im Babyalter bis 1 Jahr noch sehr ätzend eher, weil schwimmen für Mama war gar nicht drin... Mein Kleiner hats auch bis vor Kurzem nicht gerafft mit den Schwimmflügeln dass er sich halöt auch bisserl hoch drücken muss damit er nicht unter geht, aber jetzt kann er das gut und ich muss nicht jede Sekunde ne Hand bei ihm haben, der Große hat so ne Schwimmweste als Schwimmhilfe, das Teil liebt er und dümpelt dann gemütlich vor sich hin Nun ist bei uns halt nur der Hund das Problem, dass wir nie zum schwimmen kommen, den kann man nämlich nicht alleine lassen (nur etwa 1,5h) So n Hund ist ja echt was tolles aber zur Zeit gibt's echt paar Sachen wo sie echt "im Weg" ist. Freibad zB, Oder gestern waren wir in einem Freizeitpark, mein Mann musste dann mit Hund draußen bleiben weil Hunde nicht mit dürfen. Toll! Sowas nervt echt. Ich hab ihm dann Fotos geschickt vom Park, davon wurde er aber nur noch genervter, dass er nicht mit durfte Aber nächstes Jahr kann sie bestimmt länger mal alleine bleiben damit wir auch mal 3-4h weg können ins Schwimmbad oder so.

Muschel
Diamant-User



Beigetreten: 24/09/2012 16:42:53
Beiträge: 595
Standort: hinter'm Deich
Offline

Aw:Mamathread für noch aktive Mamis




07/06/2018 12:09:14

Hallo ihr Lieben,

puh, ich bin ewig nicht zum Schreiben gekommen. Mit zwei so kleinen Kindern ist es irgendwie ein Ding der Unmöglichkeit, zumal ich ja seit November auch wieder 27 Stunden pro Woche arbeite.

Sunray, noch herzlichen Glückwunsch zum Nachwuchs

Bambi, na bei euch ist aber auch immer was los ich drücke euch die Daumen, dass es bald eine feste Zusage gibt und ihr euch dann für ein Heim entscheiden könnt. Kling jedenfalls beides spannend. Ich finde es jedenfalls immer noch witzig, dass aus eurem "wir wollen in den Norden, ganz weit weg von der Familie" nun quasi das Gegenteil wird. Wobei ich das total verstehen kann. Ich bin heilfroh über die Nähe zur Familie mit zwei Kindern

Vika, schön von dir zu lesen. Toll, dass es euch gut geht.

Xeni, Glückwunsch zum 2. Krümelchen

Nerdgirl, hui, 3. Trimester. Habt ihr ein Outing? Ich bin hier nicht mehr up to date...
Das mit den Geschenketüten gibts bei uns in der Kita gar nicht. So etwas kenne ich überhaupt nur von Kindergeburtstagen, also da wo die Kinder nach hause eingeladen werden. Bin auch ganz froh, dass das hier nicht üblich ist... . Aufgeschnittenes Obst oder Gemüse darf man hier nicht mit in die Kita bringen. Zum Geburtstag hat Lukas Laugenstangen ausgegeben. Bei dem momentanen Wetter würde ich wohl Eis vorbeibringen!

Bei uns ist sonst soweit alles gut. Lukas ist jetzt schon 3 und die Kleine anderthalb Jahre alt... Wahnsinn wie schnell die Zeit vergeht! Sie halten einen ordentlich auf Trab, das kann man wohl sagen. An die Arbeit habe ich mich auch super schnell wieder gewöhnt, macht sehr viel Spaß und ich freue mich dann immer richtig auf den Feierabend und die Kurzen aus der Kita zu holen
Ab Montag fahren wir eine Woche in den Urlaub, in einen Center Parc nach Holland in so ein neues Kinderferienhaus. Mal sehen wie die Kids das finden!

Ganz liebe Grüße rundherum






-Vika-
Diamant-User



Beigetreten: 30/01/2014 19:15:29
Beiträge: 538
Offline

Aw:Mamathread für noch aktive Mamis




08/06/2018 21:58:09

Guten Abend Mädels

Bambi, ich drücke euch fest die Daumen das bald der Vertrag auch schriftlich durch ist! Schön das ihr jetzt zwei Immobilien zur Auswahl habt! Besser als nix...

Sunray, ich geh nicht alleine mit Baby und Kleinkind ins Schwimmbad. Da hab ich zu viel Angst vor! Wenn, würde ich nur an einem Babybecken wohl bleiben. Ansonsten wird Plantschbecken aufgestellt oder wir gehen zu einem Wasserspielplatz.

Muschel, schön das es euch gut geht. Ich wünsche euch einen schönen Urlaub!

Die kleine wird Montag geimpft, ich hoffe sie verträgt die MMR ganz gut! Da kommen die Beschwerden wie Fieber erst nach zwei Wochen.... so um den ersten Geburtstag rum 😑. Hoffentlich wird sie es gut vertragen! Sie versucht sich im stehen los zu lassen und fällt immer wieder dann. Also dauert es bestimmt nicht mehr lange und es klappt 😁. Der vierte Zahn ist auch da und ebenfalls war der problemlos einfach da.... toll! 😊
Die große spricht ein paar Wörter auf russisch plötzlich! Scheint wohl was aufzufangen ohne das wir es ihr beibringen. Ich bin gespannt ob sie die Sprache lernt. Ihren Geburtstag haben wir gefeiert und es war toll! Omas/Opas, Tanten/Onkeln und die Cousin' waren da. Ich hab ihr Schoki Torte mit Smarties und Mascha und der Bär Torte gepacken. Sie mag die Sendung total und war so glücklich 😊. Es war ein schöner Tag.
Ende Juni feiern wir den ersten Geburtstag unserer kleinen. Vielleicht feiern wir den nur zu viert. Einfach Streßfrei einen Ausflug, Torte und den Tag genießen! Mal schauen ...
Ich würde gerne in einem Jahr wieder anfangen zu arbeiten. Und hoffentlich haben wir bis dahin unser Traumhäusschen gefunden. Wir finden leider immernoch nix!

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 08/06/2018 21:59:54 Uhr

Julchen80
Diamant-User



Beigetreten: 18/11/2015 13:28:37
Beiträge: 744
Offline

Mamathread für noch aktive Mamis




20/06/2018 09:10:59

Huhu, ich melde mich mal ganz kurz:

Fahre heute für ein paar Tage zu meinen Eltern, am Freitag wird die Maus ja 1 Jahr alt und wir werden dann bei meinen Eltern feiern, da ja eigentlich so gut wie alle Verwandten in der Gegend wohnen und es ja nicht so sinnvoll ist, wenn 10 People zu mir nach Frankfurt fahren müssen. Andererseits bin irgendwie immer ich es, die zu allen fährt.... Hmmm....
Wir haben jetzt nichts Besonderes geplant, es gibt halt Kaffee und Kuchen, evt grillen wir abends noch. Die Maus versteht ja vermutlich noch nicht, was ein Geburtstag ist.... Egal, wir trinken für sie mit...

Ansonsten geht es mit unserem Umzug etwas voran, bin gerade dabei, überflüssige Möbel zu verkaufen, bzw zu verschenken. Hole auch schon Angebote von Umzugsfirmen ein, das Haus wird Anfang August fertig und eine Woche später wollen wir schon einziehen.... Daumen drücken, dass das so hinhaut!

Schwimmbad: Alleine traue ich mich irgendwie nicht, mit ihr zu gehen. Da sie eh bislang keine Wasserratte ist, schenke ich mir das.... Wobei ich selber total gerne bade und plansche und echt gerne mal wieder ein paar Bahnen schwimmen würde....

Bis bald, ich werde dann von Mausis Geburtstag berichten.



Pixum Hochzeit: https://www.pixum.de/meine-fotos/album/7311910

Pixum Baby:
https://www.pixum.de/meine-fotos/album/7406723

PW auf Anfrage per PN.
Bambi88
Diamant-User



Beigetreten: 26/08/2013 14:53:10
Beiträge: 624
Offline

Aw:Mamathread für noch aktive Mamis




20/06/2018 09:55:35

Guten Morgen,

Julchen: Bei uns ist es auch so, dass ich irgendwie immer die blöd bin die jeden besucht (außer mein Papa, der besucht uns regelmäßig). Wird auch in der Heimat nicht anders werden. War schon immer so.
Ich drücke dir die Daumen für den Umzug!

Vika: Hat die Kleine die Impfung gut vertragen? Wir machen an Geburtstagen aucgh immer weniger, die Kinder haben doch mehr davobn wenn sie sich aussuchen können was unternehmen und dann den Tag als Familie. Oma/Opa kann ja gerne mit

Muschel: Ja, Norddeutschland wäre ein Traum gewesen aber wenn uns halt alles und jeder nen Strich durch die Rechnung zieht... (Es war übrigens nicht unser Ziel möglichst weit weg von der Verwandschaft zu ziehen sondern einfach nur einen Traum zu erfüllen und Norddeutsvhland ist einfach traumhaft für uns)
Berichte von Center*Parks

me: Wir haben uns nun für keines der Heime entschieden, das Huas mit großem Grundstück haben wir ja nicht gekriegt (ich könnte mich immernoch aufregen über die blöde Kuh von Verkäuferin!!!) und den Neubau wo erst nächstes Jahr fertig wird auch nicht Schlussendlich haben wir uns trotzdem für einen Neubau entschieden, nur dieser steht schon und ist September bezugsfertig. Mittlerweile kann iuch mich auch freuen, anfangs war ich gar nicht begeistert weil wir nix mehr entscheiden konnten, der Garten wird echt klein aber hier muss man einfach gerade nehmen was man kriegt. Und wie sagt mein Mann: Es muss ja nicht das Ende unserer Reise sein! Wir sind jetzt somit gerade damit beschäftigt mit Küche planen, zum "normalen" Küchenstudio können wir schon gar nicht mehr weil die alle 16 Wochen Lieferzeit haben und ohne Küche, kein Umzug. Wir werden jetzt eine Küche vom Schweden nehmen, muss ja nicht heißen dass die schlecht ist Möbel sind auchg schon soweit alle bestellt (neues Schlafzimmer, Wohnzimmer, Esszimmer...), der Kleine kriegt auch ein neues Zimmer, aus dem Gitterbett wächst er jetzt einfach raus.
Ansonsten... Mini macht MEGA Vortschritte, redet schon echt viel, Mini beschließt jetzt schon, dass Windeln voll doof sind, sagt schon öfters am Tag dass er Pisi muss (daheim sind wir schon ohne WIndel unterwegs)... Für mich wird er gerade viel zu schnell groß Der Große war ja mit allem etwas langsamer Hihi
Der Große fährt jetzt fleißig Fahrrad... Es ist einfach gerade schön
Morgen soll es kalt werden, also genieße ich noch das Wetter

Sunray
Diamant-User



Beigetreten: 27/12/2015 10:00:52
Beiträge: 473
Offline

Aw:Mamathread für noch aktive Mamis




11/07/2018 20:44:55

Guten Abend zusammen.

Juhuu endlich schaff ich es mal wieder her

Und Bambi was les ich denn da im Hibbelthread?
Find ich ja sehr cool. Bin gespannt wie lange es dauern wird
Wie läuft es mit Kindern und Hund?
Noch Glückwunsch zum Haus. Dann geht ja schon bald der Umzug los.

Muschel wie war es im Urlaub? Kannst den Parc weiterempfehlen?

Julchen wie war der erste Geburtstag? Ist die Fahrt gut verlaufen?
Schön, dass es mit dem Umzug voran geht.

Vika wie wurde die Impfung vertragen? Das steht uns auch noch bevor
Wie war der erste Geburtstag der Kleinen?
Musst dir dann ne neue Stelle suchen oder? Hattest du nicht gekündigt!?

War jetzt einmal mit den beiden alleine im Schwimmbad. Konnten dann halt nur zum Kleinkindbecken und Spiel- Matschbereich. Waren aber so viele Bekannte da, da war alles kein Problem
Außerdem hab ich jetzt nen Fahrradanhänger bestellt. Hat jemand von euch auch einen? Ab wann habt ihr eure Kleinen da mitgenommen? Und dann mit Hängematte oder W*berschale?



Bambi88
Diamant-User



Beigetreten: 26/08/2013 14:53:10
Beiträge: 624
Offline

Aw:Mamathread für noch aktive Mamis




12/07/2018 09:26:38

Aaaah, doch noch jemand da, dachte schon, der Thread ist ausgestorben

Sunray: Ja, hast richtig gelesen, ich bin schon furchtbar hibbelig Hihi ich freue mich gerade richtig auf die Hibbelzeit, aber wir wollen es erstmal noch nicht drauf anlegen, wie schon im Hibbelthread geschrieben, der Kleine bleibt ja jetzt erstmal daheim weil wir U3 keinen Platz im Kindi so schnell kriegen und für mich ist es i.O. wenn er daheim bleibt bis er 3 ist. Aber auf Eingewöhnung mit MEGA Dickbauch oder Neugeborenem hab ich auch keine Lust also werden wir trotzdem noch 3 Monate ca warten, aber wenns passiert ist es so und auch nicht tragisch. Meine Pillenpackung war jetzt nur zu ende und ich hatte eh kein Bock mehr ewig die Pille zu nehmen, auf wechseln auf was anderes hätte auch kein Sinn gemacht und warum mit Kind drei warten wenn es jetzt gerade gut rein laufen würde... Nach Kind drei kann man nach ner anderen Verhütungsmethode schauen, Spirale, Sterilisation, Vasektomie... Wir werden sehen...
Mit Kind und Hund läuft ganz gut, wobei momentan die Anfangseuphorie etwas absackt, ich muss mich echt zwingen morgens mit ihr los zu gehen, abends macht mein Mann wenn er daheim ist. Aber es wird wieder besser, hat ja jeder, mal ne gute phase und mal ne schlechtere Phase. Und momentan ist einfach so viel zu tun, wir haben oft Hausbesichtiger da momentan, ständig aufräumen usw, da krieg ich Hund gerade kaum unter, aber es klappt schon. Wenn ich morghens dann im Wald bin mit ihr, macht es ja auch Spaß. Und momentan hört sie so prima, da macht es richtig Spaß mit ihr zu spielen, trainieren, frei laufen lassen...
Joa, Umzug ist schon bald, bin ja schon etwas wehleidig, aber das neue Haus wird auch toll und ich bin schon fleißig am planen und schau mich in Möbelhäusern um usw...

Fahrradanhänger: Haben wir. Haben wir gekauft, als der Große sitzen konnte. Den Kleinen hab ich so mit 4 Monaten rein gesetzt, wir haben die We*ber Schale. Aber nur als Kinderwagenersatz. Mit Fahrrad gefahren bin ich ca mit 6 Monaten. Aber wir nutzen den Anhänger kaum als Anhänger, fast nur als Kinderwagenersatz und er ist so toll und praktisch, es passt halt einfach so ein Haufen rein, Sandelsachen, Wechselkleidung, Kindergartenrucksäcke... Und er schiebt sich so leicht, wenn ich den normalen Buggy danach nutze, verfluche ich ihn immer total weil es ein Unterschied wie Tag und Nacht ist Was hast für einen bestellt, Sunray?

me: Ja, nix neues, bei Sunray steht ja schon alles neue Wir haben uns nun doch für Kind drei entschlossen, ich freue mich mega auf die Hibbelzeit und dann die Schwangerschaft... Wir sind gespannt wie schnell es geht, aber wollen erstmal noch nicht unser Glück herausfordern
Aber sonst... Das Wetter könnte sich jetzt so langsam mal wieder von seiner schönen Seite zeigen, seit paar Tagen grau und kühl...

Nerdgirl_gets_married
Diamant-User



Beigetreten: 30/06/2015 16:19:16
Beiträge: 1925
Standort: Berlin
Offline

Aw:Mamathread für noch aktive Mamis




15/07/2018 13:11:44

Hey ihr Lieben, ich nehme mir dauernd vor, mal zu schreiben und vergesse es immer wieder. Bzw. will Ich eigentlich nicht so gerne am Handy schreiben. Nun aber halt doch ich sitze gerade mit Franz im ICE zurück nach Berlin. Wir waren für eine gute Woche bei meinen Schwiegereltern. Es war gut und mega anstrengend zugleich aber Franz hat ein sehr viel engeres Verhältnis vor allem zur Oma bekommen und darum ging es hauptsächlich. Jetzt schläft er an seinen Bauchbruder gekuschelt und ich schreibe mal wieder.

Aktuell sind 2 Wochen schließtage in der Kita. Das war der zweite Grund für den Besuch. Ich dachte mir, 2 Wochen alleine mit ihm zuhause, hochschwanger... vermutlich wäre es am Ende gar nicht anstrengender gewesen

Bei ihm geht grad sprachlich soooo viel! Das ist echt unglaublich! Jetzt geht es auch mit 2-Wort-Sätzen los. „Lala an“, „Licht aus“, „bitte runter“... so, so süß aber er ist jetzt auch schon 21 Monate alt. Wo ist die Zeit nur hin? Nun ist er schon ein ganzes (kita-)Jahr in der Kita! Da fällt mir ein, dass wir den Dauerauftrag ändern müssen. Ab August zahlen wir ja nur noch die 23€ Essensgeld für die Kita.

Wir haben jetzt ein neues Babybay für das Baby gekauft. Da auf der Bettseite meines Mannes das große Gitterbett von Franz mit einer offenen Seite steht, passt das alte Babybay nicht mehr bei mir hin
Außerdem haben wir jetzt ein richtiges Bett fürs Kinderzimmer bestellt. Da wird zwar wohl noch ne Weile keiner schlafen, aber... es hat ne Rutsche! Wir haben ein stockbett mit Rutsche gekauft. Wenn wir irgendwann mal umziehen, wenn die beiden eigene Zimmer brauchen, kann man aus dem Bett zwei Einzelbetten machen. Den Mittagsschlaf macht Franz in der Regel auch in seinem Zimmer. Ich bin so gespannt auf das Bett, kommt am Samstag zusammen mit zwei neuen Matratzen. Dann brauchen wir nur noch nen Schrank fürs Kinderzimmer, denn die zwei Kommoden reichen für zwei natürlich nicht mehr aus... und ich muss noch Stoffis für den Zwerg bestellen Franz passen die meisten seiner Stoffis nicht mehr so ein Riesenbaby!!!

@urlaub: ich habe da einen ganz, ganz, ganz tollen Tipp für die Ostsee! Wir waren Anfang Juni im str*ndresort M*ekgrafenheide (*=a) bei Warnemünde. Die Anlage ist mega auf Familien ausgerichtet! Wir hatten ein Dünenhaus (hatten eigentlich nur ein Apartment gebucht). In der ganzen Anlage fahren keine Autos, perfekt mit Kindern. Hunde sind auch erlaubt (nicht in allen Unterkünften). Bei uns war früchstück dabei, sehr lecker. Das Abendessen konnte man täglich dazu buchen oder nicht. Im Restaurant gab es ne schöne Spielecke und draußen nen kleinen Spielplatz, der von Hecken umgeben ist. Es gibt jede Menge hochstühle und kein Mensch stört sich an Kindern.
Es gibt nen großen, tollen Spielplatz, der allerdings für Kleinkinder noch nicht so richtig geeignet ist. Aber es gibt auch ein supertolles Spielzimmer mit Bällebad und Rutsche (und natürlich noch mehr). Da waren wir oft früh morgens vorm Frühstück. Ist nämlich von 7-21 Uhr geöffnet.
Nen direkten Zugang zum Strand gibt’s natürlich auch.
Wir sind sooooo begeistert gewesen, war garantiert nicht unser letzter Urlaub dort. Das war selbst mit Kleinkind mega erholsam.
Leider hat Franz am vorletzten Tag HFM bekommen (aber nur Blasen an Händen und Füßen, die anscheinend weder schmerzhaft waren noch gejuckt haben). Da durfte er natürlich nicht mehr ins Spielzimmer und in die Spielecke. Hat er wohl noch aus der Kita mitgebracht...

Ich glaube, das wars erst mal von uns







Fotoalbum Vorbereitungen

Unsere Traumhochzeit

Unser Krümel
Lilly88
Diamant-User



Beigetreten: 19/01/2014 10:24:44
Beiträge: 454
Offline

Aw:Mamathread für noch aktive Mamis




15/07/2018 17:11:42

Hi ihr Lieben,

nachdem ich bei meinem ersten Kind recht viele Stilleinlagen benötigt habe, denke ich diesesmal darüber nach, waschbare Stilleinlagen zu kaufen. Hat da zufällig einer von euch Erfahrungswerte?
(Ich hab mit der Entscheidung zwar noch viel Zeit aber man macht sich ja so seine Gedanken. :) )
Liebe Grüße!

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 15/07/2018 17:27:42 Uhr

Nerdgirl_gets_married
Diamant-User



Beigetreten: 30/06/2015 16:19:16
Beiträge: 1925
Standort: Berlin
Offline

Aw:Mamathread für noch aktive Mamis




15/07/2018 19:53:23

Lilly88 wrote:Hi ihr Lieben,

nachdem ich bei meinem ersten Kind recht viele Stilleinlagen benötigt habe, denke ich diesesmal darüber nach, waschbare Stilleinlagen zu kaufen. Hat da zufällig einer von euch Erfahrungswerte?
(Ich hab mit der Entscheidung zwar noch viel Zeit aber man macht sich ja so seine Gedanken. :) )
Liebe Grüße!

Bist du wieder schwanger? Dann herzlichen Glückwunsch!

Ich hatte solche Stilleinlagen benutzt. Ich hatte welche aus BW vom d* und welche mit Seideanteil. Letztere sind angenehmer zu tragen gewesen, die aus BW können aber bei 60 Grad gewaschen werden. Die zum wegwerfen fand ich nicht so gut.
Zum Saugverhalten kann ich aber nicht so viel sagen, hatte ja nicht so viel Milch
Aber es erinnert mich daran, dass ich mich darum auch mal kümmern sollte







Fotoalbum Vorbereitungen

Unsere Traumhochzeit

Unser Krümel
Lilly88
Diamant-User



Beigetreten: 19/01/2014 10:24:44
Beiträge: 454
Offline

Mamathread für noch aktive Mamis




15/07/2018 21:59:35

Nerdgirl: Danke! Ja, ich bin aber erst in der 11 SSW, deswegen ist es noch nicht so eilig. Danke für deine Erfahrungswerte! 60° waschbar klingt schon mal sehr gut! Bei den Einlagen mit Seideanteil habe ich gelesen, dass die wohl nicht soo viel aufsaugen. Ich will ja auch nicht am Ende mit nassem Oberteil da stehen. 🤔
Dir auch herzlichen Glückwunsch zur SS (Wenn auch spät) und zum Beginn des MuSchu! 👏 Wie die Zeit rast!
Das Bett klingt übrigens super interessant, welches genau ist es? Würde mir das gerne mal ansehen.
Ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass du es diesesmal mit dem Stillen einfacher hast!
Bambi88
Diamant-User



Beigetreten: 26/08/2013 14:53:10
Beiträge: 624
Offline

Aw:Mamathread für noch aktive Mamis




16/07/2018 10:16:29

Lilly: Glückwunsch zur SS Und willkommen hier
Erfahrungswerte hab ich jetzt nicht. Ich bin nur im Moment allgemein etwas auf dem "Trip" alle möglichen wegwerfartikel mit Alternativen zu ersetzen. So auch WWW mit Stoffwindeln (ja schon länger), momentan nähe ich viele Waschläppchen um Feuchttücher zu ersetzen, ich habe kürzlich Tampons ersetzt mit der Menstruationstasse, Binden mit Stoffbinden (ist nicht jedermanns Sache). Bei meinen Recherchen hab ich kürzlich auch gesehen dass man Stilleinlagen nähen kann, die benutzen PUL als äußersten Stoff, innen kann man ja alles mögliche nehmen. Ich weiß jetzt allerdings auch nicht ob die gekauften waschbaren Einlagen auch wasserdicht sind?!? Ich hab bei meinen ersten beiden Kindern die Wegwerf Einlagen genutzt

Nerdgirl: Wir sind ja gerade im Zuge des Umzugs auf alle möglichen Möbelsuche und auch ein neues Bett, wir sind am überlegen ein 2,4m breites Boxspringbett zu kaufen, haben wir im Laden gesehen, ich finde es so toll, würde es einfach mit meiner Seite gegen die Wand stellen (Schlafzimmer ist ja immer auch nicht riesig) so dass Baby oder egal welches Kind nicht heraus purzelt Babybay oder ähnliches hatten wir bisher noch gar nicht, hatten Gitterbettchen vom Schweden im Schlafzimmer stehen. Bin mal gespannt wie wir uns entscheiden, wahrscheinlich ist es meinem Mann schlussendlich zu groß Mein Kleiner brauchrt jeztt auch ein "normales" Bett (wobei wir erstmal mit nur Matratze auf Boden starten, wie beim Großen auch, Stock bett wäre mir noch viel zu gefährlich bei ihm, da würde ich selbst meinen 4 Jährigen noch nicht rein legen), Gitterbett findet er total doof und versucht immer raus zu klettern, man kann sich auch nicht dazu legen, das ist einfach doof. Wird auch im Zuge des Umzugs ersetzt
Meinem Kleinen sind die Stoffis auch mega knapp, bin schon am überlegen gewesen ihm noch welche zu bestellen oder zu nähen, andererseits findet er Klo schon so spannend, wenn man ihn drauf setzt kommt auch immer was, aber wer weiß wie lange es tatsächlich noch dauert bis er tagsüber keine Windel mehr braucht. Also daheim läuft er zur Zeit einfach unten ohne irgendwas rum und es werden auch immer weniger Pfützchen die ich aufputzen muss und er denkt schon hin und wieder selbst dran und läuft in Garten und pullert da in die Wiese, aber unterwegs ist an ohne Windel noch nicht zu denken

me: Ja, heute ist montag, Haushaltstag Ich bin wie immer null motiviert, aber was muss, das muss Hihi
Ansonsten gibts nix neues, noch zwei Wochen Kindi und Krippe, dann haben meine Jungs Ferien, der Große bis Oktober, der Kleine bleibt ja jetzt erstmal daheim bis er 3 ist, es wird spannend wie das klappt, aber mein Mann ist ja auch in 2 Wochen komplett daheim, er hat auch 3 Wochen Urlaub und danach feiert er noch Überstunden und Resturlaub ab bis Oktober. Bin echt gespannt, so lange sind wir glaub noch nie aufeinander gehockt als Familie, aber es wird bestimmt eine ganz tolle und intensive Zeit, haben viele Ausflüge geplant, natürlich dann ab September auch noch im neuen Haus Boden verlegen (sonst wird alles neu gemacht) viel viel viel shopping zur Zeit sind wir ja fast täglich beim Schweden um noch irgendwqas zu schauen wegen der neuen Küche der Große findet es phantastisch fast täglich ins Bällebad zu gehen Hihi dann natürlcih der Umzug. Mich grauts jetzt schon davor aber auch ein guter Zeitpunkt mal wieder auszumisten und das eb*ay Kleinanzeigen Konto zu füllen

Sunray
Diamant-User



Beigetreten: 27/12/2015 10:00:52
Beiträge: 473
Offline

Aw:Mamathread für noch aktive Mamis




16/07/2018 20:50:28

Guten Abend!

Lilly herzlichen Glückwunsch! Euer Kleiner (ist ein Bub oder?) ist dann zwei wenn das Baby kommt!?
Mit den Stoffeinlagen hab ich leider auch keine Erfahrungswerte. Hab zwar welche gekauft, aber noch nie benutzt

Bambi finde das sehr super, dass du auf so viele Wegwerfartikel verzichtest
Wünsche dir ganz viel Spaß beim Möbel shoppen!
Wir haben als Anhänger den Sp*rtrex2 genommen. Der Große fährt zwar schon selber Fahrrad, aber lange Strecken werden wohl noch ein bisschen gehen. Von daher den Zweisitzer. Und W*berschale fürs Baby dazu. Die kommt mir allerdings etwas hart vor. Da kommt so ne Einlage wie bei der Babyschale mit rein sowie ein Kopfpolster damit es nicht so wackelig ist.

Nerdgirl toll das es mit der Oma gut geklappt hat und Franz sich gut an sie gewöhnt hat. Wow du bist schon so weit. Du hast doch gefühlt erst kürzlich entbunden

Kinderbett:
Haben für den Großen Anfang des Jahres auch ein halbhohes Bett von Fl*xa gekauft. Da kann man auch ne Rutsche dran machen oder ein Etagenbett draus bauen. Find ich echt toll. Haben es allerdings noch flach, da mir das für nen 3jährigen etwas zu gefährlich war. Und er hat es tatsächlich schonmal geschafft im Schlaf über den Rausfallschutz zu fallen (haben den auch im niederen dran gemacht, das wir ein Brummkreisel-Kind haben ). Wenn wir das Bett vielleicht nächstes Jahr erhöhen dann nur mit zusätzlichem Rausfallschutz




Lilly88
Diamant-User



Beigetreten: 19/01/2014 10:24:44
Beiträge: 454
Offline

Aw:Mamathread für noch aktive Mamis




17/07/2018 21:09:43

Bambi: Wow, da bist du ja echt konsequent dabei alle Wegwerf-Artikel zu ersetzen! Danke, an selber nähen hab ich noch gar nicht gedacht. Wäre aber ne Idee, da könnte ich ja einfach unterschiedliche Materialien ausprobieren. Ich wünsche dir eine kurze Hibbelzeit!
So eine intensive Familienzeit klingt doch schön, gerade wenn ihr auch einige Ausflüge geplant habt und dann noch die Renovierungsarbeiten, da vergeht die Zeit doch fix.

Sunray: Danke! Genau, Unser Kleiner (dann Großer) ist beim vET ziemlich genau 25 Monate alt. Ich hab den Altersabstand bei euch gar nicht im Kopf, ist der ähnlich?
Euer Bett klingt auch spannend, gerade dass es auch flach geht. Das schaue ich mir mal genauer an. :)
Mein Kleiner schläft auch ähnlich aktiv, zumindest wenn er bei uns im Bett ist, in seinem Bett ist es nicht ganz so extrem, aber da hat er auch etwas weniger Platz. Er ist da auch ziemlich Kompromisslos und rollt einfach über einen hinweg.
dw-juliete
Diamant-User



Beigetreten: 15/04/2015 10:55:39
Beiträge: 594
Offline

Mamathread für noch aktive Mamis




02/08/2018 13:16:21

Hallo ihr lieben,

ich hab mich lange nicht gemeldet, aber mich gibt es auch noch

Ida ist nun 1 Jahr alt - wahnsinn, wie die Zeit vergeht. Vor dem Tag und an dem Tag hab ich schon ein paar Tränchen vergossen, weil die Zeit einfach so schnell vergangen ist. Aber auch die Zeit jetzt ist einfach wunderschön. Ida wird immer mobiler. Sie läuft zwar noch nicht, robbt sich aber fleißig durch die Wohnung und macht nun die ersten Krabbelversuche. Zwischendrin versucht sie sich auch überall hochzuziehen. Es ist schön zu sehen
Sie ist keinen Brei mehr, sondern isst ganz normal Familienkost bei uns mit. Das ist süß zu sehen.

Anonsten arbeite ich seit 3 Wochen wieder. Zwar 5 Tage die Woche a 5 Stunden, aber es ist ok. Es tut gut mal rauszukommen und was anderes zu sehen und zu hören. Ida ist in der Zeit bei der Tagesmutter und fühlt sich dort sehr wohl. Das nacht es mir natürlich leichter arbeiten zu gehen, da ich weiß, dass sie gut untergebracht ist und ihre TaMu auch mag

Ich versuche, nun wieder häufiger von mir hören zu lassen. Erstmal mach ich nun Feierabend Wünsche euch noch einen tollen Tag. Kommt nicht zu sehr ins Schwitzen
Bambi88
Diamant-User



Beigetreten: 26/08/2013 14:53:10
Beiträge: 624
Offline

Aw:Mamathread für noch aktive Mamis




02/08/2018 15:50:27

Dw-Juliete: Das klingt doch toll, Ida macht so viele4 Fortschritte, ja, das erste Jahr ist schon was besonderes. Ich finde es toll dass du wieder arbeiten gehst, aber irgendwie könnte ich es mir momentan gar nicht vorstellen, aber ich bin auch schon über 4 Jahre daheim (wohoooo Wahnsinn!) und schon "eingefleischte" Hausfrau irgendwie Hihi Schlimm ist aber, je länger ich aus dem Beruf drauß0en bin, desto schwerer tu ich mich wo zu bvewerben und hab in der Beziehung wenig Selbstbewusstsein, sag mir immer: Die nehmen doch keine zweifache Mutti! Aber bis nächstes Jahr Mai bin ich eh erstmal daheim weil der Kleine bis dahin daheim bleibt, darüber brauch ich mir also noch keine Sorgen machen

Sunray: Für die We*ber schale gibts noch nen Neugeborenen Einsatz, ist ein Kopfschutz, den hatten wir anfangs auch mit drin, die ist schön kuschelig. Ansonsten fand ich die Schale nicht hart, die Autobabywannen sind ja auch nicht super kuschelig finde ich...

me: nichts neues an der Hibbelfront, müssen uns noch ein wenig gedulden, aber das ist ok. Der Große ist momentan auf Oma Ferien, hab den Kleinen nur da, nur ein Kind daheim haben ist schon sehr lässig Heute waren wir im Tierpark, Hund haben wir bei Freunden unter gebracht. Ansonsten genießen wir eben die Familienzeit, wobei bei dem heißen Wetter zur Zeit da nicht wirklich viel geht außer schnell in Garten in Pool hüpfen und dann wieder rein ins kühle. Wir sind einfach keine Sommermenschen...


Julchen80
Diamant-User



Beigetreten: 18/11/2015 13:28:37
Beiträge: 744
Offline

Aw:Mamathread für noch aktive Mamis




03/08/2018 08:47:16

Hallo Ihr Lieben,

mich gibts auch noch. Bin leider nicht dazu gekommen, mich hier zu melden. Jetzt habe ich aber kurz Luft, da die Maus gerade von Oma bespaßt wird.

Ella ist jetzt 13 Monate alt und ein kleiner Wirbelwind. Sie läuft noch nicht, aber zieht sich überall hoch, versucht sich am Tisch oder am Sofa entlangzuhangeln und macht erste Schrittchen mit dem Lauflernwagen. Außerdem plappert sie den ganzen Tag ununterbrochen, mn verstehts zwar nicht, aber es ict echt süß. Ab und zu ist mal ein erkennbares Wort dazwischen, aber meistens ist es Kauderwelsch. Wenn sie die Katze meiner Mutter sieht, reut sie sich total und kräht "Mittetatt" oder "Misssmisss" (das soll wohl Mietzekatze und mietzmietz heißen). Ansonsten ruft sie bei allen anderen Tieren "ba ba". Das ist schon niedlich. Aber es ist auch megaanstrengend, man kann sie keine Sekunde mehr aus den Augen lassen....

Ihr Geburtstag war schön, leider war es an dem Tag total kalt, aber Kaffetrinken und Kuchenessen kann man ja auch drinnen

Unser Umzug rückt immer näher, wir haben am Montag bereits das Haus übernehmen dürfen, eine Woche früher, als geplant. Am kommenden Montag kommt die Küche und die Woche darauf ziehen wir endlich ein! Wahnsinn, wie schnell das alles geht. Mit meinem Jobwechsel geht es auch voran, der neue Chef ist mit einer Viertagewoche einverstanden, sodass ich voraussichtlich ab dem 1. Oktober 24 Stunden pro Woche arbeiten können werde. Ella kommt dann ab dem 20. August in die Kita, da beginnt die Eingewöhnung. Hoffentlich klappt das bis Oktober....

Lilly: Herzlichen GW zur Schwangerschaft!

Nerdgirl: Wahnsinn, bald ist es bei Dir soweit! Ich hoffe, Du kommst gut mit der Hitze zurecht.

Bambi: Viel Spaß und viel Erfolg beim Hibbeln...

Bis bald, ich melde mich dann wahrscheinlich vom neuen Wohnort aus wieder!


Pixum Hochzeit: https://www.pixum.de/meine-fotos/album/7311910

Pixum Baby:
https://www.pixum.de/meine-fotos/album/7406723

PW auf Anfrage per PN.
Xeni
Diamant-User



Beigetreten: 25/10/2015 08:52:57
Beiträge: 928
Standort: nähe Düsseldorf
Offline

Aw:Mamathread für noch aktive Mamis




06/08/2018 13:27:41

Hallo ihr lieben,

Ich habe mich lange nicht gemeldet aber der umzug hat mich echt in Anspruch genommen 😥🤣 will ich nicht nochmal schwanger machen!

Aber erstmal bambi, wow innerhalb so kurzer zeit so viele Entscheidungen 😅👌👌👌🤙
Übrigens haben wir auch eine schwedenküche und sind vollauf zufrieden, nur der Aufbau ist immer etwas anstrengend selbst für meinen handwerkermann also je nach Größe lasst ihr Vielleicht aufbauen. ☺

Ansonsten habe ich alles mitgelesen aber kriege es sicher nichtmehr zusammen, sorry😅👐

Madame geht es gut und sie liebt ihr zimmer und die neue spielecke, wir machen auch viel und sind oft unterwegs das macht uns beiden Spaß und die bewegung tut echt gut uns beiden. Bauchbaby geht es gut und bisher sieht alles gut aus und es wird wieder eine Prinzessin 😍👏👌 mein mann hat es von Anfang an gesagt, wusste wohl was er da los geschickt hatte 😂😂😈😬😂 jetzt leben wir uns ein und warten bis es bei der tagesmutter losgeht das wird sicher auch nochmal super und ich kann vielleicht mehr von der schwangerschaft mitkriegen 😬


Forum-Index » Für Mamas
 
Ähnliche Beiträge


Forum-Index
»Für Mamas