free shipping

Babyforum

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die,

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die, die es schon etwas langer sind. Im Forum ist fragen erlaubt, denn Frau kann ja schlie?lich immer etwas Wertvolles dazulernen! Jetzt anmelden und kostenlos registrieren!

... less

Forum-Index » Für Mamas
AUTOR BEITRAG
Pitry8
Diamant-User



Beigetreten: 07/10/2006 16:36:59
Beiträge: 2990
Standort: Hessen
Offline

...mein Mann spielt immer öfter mit dem Gedanken....



27/12/2007 12:31:41

ich dachte mir, ich mach jetzt einfach noch mal en neues Thema auf .
Ich freu mich ja so. Gestern hat mein Mann doch in Anwesenheit meiner Verwandschaft (ein Teil) gesagt, dass wir (zwei) nächstes Jahr um diese Zeit vielleicht schon zu dritt hier sitzen. DAS hat er vorher noch nie getan. Ich freu mich total und glaube echt, dass es nach dem Arztbesuch im Januar klappt und wir ohne Verhüterli....
Juchhuuuuuuuu






merenwen
Diamant-User



Beigetreten: 27/06/2007 21:41:23
Beiträge: 2624
Standort: Kreis Groß Gerau
Offline

Aw:...mein Mann spielt immer öfter mit dem Gedanken....



27/12/2007 12:34:07

Hallo Pitry!

Das freut mich echt für euch! Da kann ich euch nur wünschen, dass sich euer Wunsch ganz bald erfüllt!!!

Sandra
Unser größtes Glück

Schoki
Diamant-User



Beigetreten: 04/06/2007 14:20:53
Beiträge: 1432
Offline

Aw:...mein Mann spielt immer öfter mit dem Gedanken....



28/12/2007 13:06:12

Hi Pitry!

Das freut mich für dich! Noch ein bisschen Geduld und er ist endgültig so weit . Wie hat denn eure Verwandtschaft reagiert?

Liebe Grüße

Pitry8
Diamant-User



Beigetreten: 07/10/2006 16:36:59
Beiträge: 2990
Standort: Hessen
Offline

Aw:...mein Mann spielt immer öfter mit dem Gedanken....



30/12/2007 15:47:32

meine Schwester war ein wenig überrascht, da sie weiß, dass er eigentlich erst später ein Kind wollte. Aber sie würden sich alle freuen. Meine Schwester hat ja schon immer gedrängelt, wann bei uns endlich Nachwuchs kommt






Pitry8
Diamant-User



Beigetreten: 07/10/2006 16:36:59
Beiträge: 2990
Standort: Hessen
Offline

Aw:...mein Mann spielt immer öfter mit dem Gedanken....



30/12/2007 15:48:41







Pitry8
Diamant-User



Beigetreten: 07/10/2006 16:36:59
Beiträge: 2990
Standort: Hessen
Offline

Aw:...mein Mann spielt immer öfter mit dem Gedanken....



30/12/2007 15:49:48

na toll! Jetzt ist der Text weg.
was ich sagen wollte...

er hat jetzt endlich zu mir gesagt, dass ich nach dieser Pillenpackung mir keine mehr kaufen soll.






merenwen
Diamant-User



Beigetreten: 27/06/2007 21:41:23
Beiträge: 2624
Standort: Kreis Groß Gerau
Offline

Aw:...mein Mann spielt immer öfter mit dem Gedanken....



30/12/2007 19:27:08

Hallo Pitry!

Ow, wie schöööön! Super schönes nachweihnachtliches oder nun schon bald neujährliches Geschenk! Ich wünsche euch, dass es bald zum erwünschten Erfolg führt und ihr einen positiven SST in den Händen haltet!

Dann einen tollen Rutsch ins Hibbeljahr 2008 wünsche ich euch!

Sandra
Unser größtes Glück

Anja30
Silber-User



Beigetreten: 03/01/2008 10:22:41
Beiträge: 34
Offline

Aw:...mein Mann spielt immer öfter mit dem Gedanken....



09/01/2008 09:07:37

Hallo Pitry,

wie hast du das denn gemacht, das dein Mann sich mit dem Gedanken anfreunden kann?

Ich muss mich jetzt hier mal ausheulen.
Mein zukünftiger Mann kann sich irgendwie so gar nicht mit dem Gedanken anfreunden und ich weiß auch nicht so recht warum. Vor ungefähr einem Jahr dachten wir dass ich schwanger wäre und da war er erst geschockt und hat sich dann aber riesig gefreut. Als sich dann rausstellte dass ich doch nicht schwanger bin, war er sogar ein bißchen enttäuscht.
Das Problem bei mir ist, dass ich einen sehr schlechten Wert bei einem Hormon habe, das irgendwie entscheidend dafür ist, ob man schwanger wird oder nicht. Und dieser Wert wird bei mir von Jahr zu Jahr schlechter. Das heißt je länger wir warten, umso unwahrscheinlicher wird es, dass es klappt.

Danke für´s zuhören! Das musste jetzt mal raus...

LG Anja
Standesamt: 06.06.2008
kirchliche Trauung: 14.06.2008



Pitry8
Diamant-User



Beigetreten: 07/10/2006 16:36:59
Beiträge: 2990
Standort: Hessen
Offline

Aw:...mein Mann spielt immer öfter mit dem Gedanken....



09/01/2008 09:15:07

Hallo Anja!

Dann tickt ja schon die innere Uhr in dir. Das ist wirklich nicht schön.
Also ich habe meinen Mann nicht dazu überredet oder so. Das war wohl eher der Äußere Einfluss. Wir wollten von Anfang an Kinder haben. Aber er dachte immer an die Geldsorgen und auch ein wenig, dass er dann vielleicht nicht mehr soviel Zeit für sich usw. hat. Außerdem wollte er sich seinen Traum von einer Werkstatt in unserer Wohnung (quasi eine Werkzimmer das dann mal das Kinderzimmer wird) erfüllen.
Jetzt haben aber einige Leute aus unsrem Bekanntenkreis Kinder und neue Babys bekommen. Und er sieht auch das die Leute nicht so viel Geld haben und trotzdem über die Runden kommen. Und er strahlt immer wenn er kleine Kinder sieht.
Und eines Tages (vor kurzem) sagte er mir, dass er sich vorstellen könnte schon in 2008 ein Baby zu bekommen.

Vielleicht hat dein Mann auch einfach nur Angst davor, dass er wieder enttäuscht werden könnte.
Hast du schon mal offen mit ihm darüber gesprochen? Über deine Wünsche und sein Problem bzgl. Kind??






Anja30
Silber-User



Beigetreten: 03/01/2008 10:22:41
Beiträge: 34
Offline

Aw:...mein Mann spielt immer öfter mit dem Gedanken....



09/01/2008 10:21:35

Vielen Dank für deine Antwort!

Ja, wir haben vorgestern abend lange darüber gesprochen. Er kann mir irgendwie nicht so konkret sagen woran es liegt. Ich denke auch dass er einfach Angst hat dass wir mit dem Geld nicht über die Runden kommen. Aber ich denke mir auch, wo ein Wille ist, ist auch ein Weg.
Er sagt halt immer er braucht noch ein bißchen Zeit, nur die haben wir leider nicht
Standesamt: 06.06.2008
kirchliche Trauung: 14.06.2008



Pitry8
Diamant-User



Beigetreten: 07/10/2006 16:36:59
Beiträge: 2990
Standort: Hessen
Offline

Aw:...mein Mann spielt immer öfter mit dem Gedanken....



09/01/2008 10:26:40

das ist schon ein wenig kompliziert. Drängen solltest du ihn auf jeden Fall nicht. Nachher stehst du noch alleine mit dem Kind da, weil er es doch nicht wollte.
Ich nehme an, du bist bereits 30? (wegen deinem Namen). Dann rückt die Zeit wirklich nahe. Wobei es ja auch Frauen gibt, die später das Kind gebähren und alles okay ist. Allerdings ist das Risiko doch schon relativ hoch.
Ja, ich finde auch, dass es immer ein Weg gibt. Aber die Männer (deiner ist bestimmt auch Realist statt Optionist!?) sehen das oft anders.
Habt ihr Bekannte die bereits Kinder haben und sich in einer ähnlichen Situation befinden?






Anja30
Silber-User



Beigetreten: 03/01/2008 10:22:41
Beiträge: 34
Offline

Aw:...mein Mann spielt immer öfter mit dem Gedanken....



09/01/2008 10:40:01

Ja, ich werde dieses Jahr 31.
Unsere Nachbarin hat einen kleinen Jungen (2 Jahre) der sehr oft bei uns ist. Mein Mann liebt ihn abgöttisch und kann auch super mit ihm umgehen. Deshalb versteh ich das alles auch nicht. Wenn er ja keinen Bezug und keinen Vertrag mit Kindern hätte, würde ich das ja verstehen. Aber so????
Standesamt: 06.06.2008
kirchliche Trauung: 14.06.2008



Pitry8
Diamant-User



Beigetreten: 07/10/2006 16:36:59
Beiträge: 2990
Standort: Hessen
Offline

Aw:...mein Mann spielt immer öfter mit dem Gedanken....



09/01/2008 10:46:14

hmmm... dann sind es wohl wirklich die Geldsorgen. Haben denn eure Nachbarn soviel Geld oder sind sie in etwa in eurer Situation? Wenn er gut mit den Nachbarn kann, sollen die Nachbarn ihm doch mal gut zureden. Bei meinem ist es wirklich so, dass ICH sagen kann was ich will. Es muss bei solchen Dingen erst jemand anders kommen (auch wenn die Pers. das gleiche sagt wie ich) um ihn zu überzeugen. Quasi je mehr Stimmen um so besser. Männer halt!






Anja30
Silber-User



Beigetreten: 03/01/2008 10:22:41
Beiträge: 34
Offline

Aw:...mein Mann spielt immer öfter mit dem Gedanken....



09/01/2008 10:53:33

Unsere Nachbarn haben überhaupt keine Geldsorgen. Ihr Mann ist ein sehr gut bezahlter Anwalt.
Ich denke ich werde einfach noch mal versuchen in aller Ruhe mit ihm zu reden.
Werde dann berichten, wie es ausgegangen ist.

Vielen lieben dank schon mal fürs Zuhören!!!!!!!

Drück dir ganz fest die Daumen, dass es bei dir bald klappt!!!!
Standesamt: 06.06.2008
kirchliche Trauung: 14.06.2008



Schoki
Diamant-User



Beigetreten: 04/06/2007 14:20:53
Beiträge: 1432
Offline

Aw:...mein Mann spielt immer öfter mit dem Gedanken....



09/01/2008 11:58:54

Hallo Anja,

es tut mir leid, dass dein Mann bisher noch nicht möchte und seine Ängste / Befürchtungen auch nicht klar formulieren kann. Bei uns war es auch so, dass ich bereits vor einem Jahr den Wunsch nach einem Kind hatte, er aber erstmal nicht wollte. Ende September hat er sich dann Schwangerschaftsanzeichen bei mir eingebildet und war sehr enttäuscht als es dann doch nicht so war. Anfang Dezember haben wir dann darüber geredet wie es wäre, wenn ich nun schwanger wäre und wie wir Arbeit und Kinderbetreuung unter einen Hut bekommen können. Wir haben eben die unterschiedlichen Möglichkeiten durchgespielt, die sich nach seinem Examen ergeben könnten und sind zu dem Schluß gekommen, dass wir es schaffen können und werden. Vielleicht hilft dir so etwas in der Richtung, dass du dir überlegst was wäre wenn und wie würden wir es schaffen.

Wegen deinen Problemen mit den Hormonen; kann man es nicht von außen extra zufügen? Es soll auch Hormonspezialisten geben zu denen dich dein Frauenarzt überweisen kann. Nur um dir in diesem Punkt vielleicht den Druck zu nehmen.

Ganz liebe Grüße!!

Anja30
Silber-User



Beigetreten: 03/01/2008 10:22:41
Beiträge: 34
Offline

Aw:...mein Mann spielt immer öfter mit dem Gedanken....



09/01/2008 12:08:45

Hallo,

vielen lieben Dank für deine Antwort. Sie hat mir wieder ein bißchen Mut gemacht.

Ich werde meine Frauenärztin noch einmal genau nach den Möglichkeiten befragen. Sie hatte mich da nämlich sehr kurz abgefertigt, als ich sie das letzte mal darauf angesprochen hatte. Ansonsten werde ich mir auch eine andere FÄ suchen.

Heute abend werde ich wirklich mal versuchen in Ruhe mit meinem Mann zu reden. Auch über was wäre wenn.... Vielleicht hilft das wirklich.

Nochmal vielen lieben Dank!!!!!!
Standesamt: 06.06.2008
kirchliche Trauung: 14.06.2008



Schoki
Diamant-User



Beigetreten: 04/06/2007 14:20:53
Beiträge: 1432
Offline

Aw:...mein Mann spielt immer öfter mit dem Gedanken....



09/01/2008 12:17:41

Was ich schlimm finde ist die Ungewißheit woran man ist, wenn der Mann keine klaren Gründe nennt. Meiner konnte mir klare Gründe nennen, hat mir gesagt, dass er Kinder möchte und dass er nicht zu spät Vater werden möchte. (Also wußte ich, dass ich nicht mehr mehrere Jahre warten muss.)

Dir alles Gute! Und alles Gute für euer Gespräch! Setz dir keinen zeitlichen Druck sondern warte bis ihr Ruhe habt für solch ein Gespräch! Das ist fast wichtiger als das Gespräch an sich!!

Pitry8
Diamant-User



Beigetreten: 07/10/2006 16:36:59
Beiträge: 2990
Standort: Hessen
Offline

Aw:...mein Mann spielt immer öfter mit dem Gedanken....



09/01/2008 12:52:49

@Schokolive
genau DAS hasse ich auch. Er will sich nicht gerne (egal was es ist) auf ein Datum, ein Punkt, wie auch immer, fest legen, weil ich mich dann darauf versteife(n kann)






Alexi
Diamant-User



Beigetreten: 14/05/2007 22:08:18
Beiträge: 4714
Standort: hier
Offline

Aw:...mein Mann spielt immer öfter mit dem Gedanken....



09/01/2008 13:02:25

Hallo Mädels
da gebe ich mal meinen Senf dazu!
Also früher war es so, dass ICH immer die jenige war, die über Kinderplanung gesprochen hat. Er hat es zwar nie abgestritten, oder etwas dagegen gesagt, aber immer so angedeutet, dass es noch viiiiiel zeit hat, bis unser nachwuchs das licht der welt erblicken wird naja, war für mich auch ok, da wir beide noch studieren...
aber seit einiger zeit redet mein Haase ständig davon, dass er unbedingt ein Kind von mir haben will und dass so schnell wie möglich dass man das hört!! wahnsinn!!
Ich bin natürlich überglücklich...und so haben wir die pille nun abgesetzt...
und wenn ich ihn frage, ob er das ernst mein, mit dem Baby, sagt er immer wieder, dass es das schönste für ihn wäre, entlich unser baby in den armen zu halten... aaaaaah..ist das schöööööön
Liebe Grüße, eure Alex

Überglücklich verheiratet seit dem 18.08.2007 !!!


Schoki
Diamant-User



Beigetreten: 04/06/2007 14:20:53
Beiträge: 1432
Offline

Aw:...mein Mann spielt immer öfter mit dem Gedanken....



09/01/2008 13:55:49

Hallo Alexi,

das freut mich für dich !

Manchmal sind sie ganz plötzlich soweit und wollen dann das Kind sofort im Arm halten . Darf ich fragen wann ihr die Pille abgesetzt habt? Nimm ja schön Folsäure ein! Ist ganz wichtig für das Kind, auch wenn ihr noch nicht üben solltet. Es wird empfohlen sie bereits 3 Monate vorher genohmen zu haben! Und Impfungen überprüfen! Vor allem Röteln!

Alles Liebe und schön, dass du wieder bei uns bist!

Anja30
Silber-User



Beigetreten: 03/01/2008 10:22:41
Beiträge: 34
Offline

Aw:...mein Mann spielt immer öfter mit dem Gedanken....



09/01/2008 14:15:11

Hallo Alexi,

das klingt doch super.
Drücke euch ganz fest die Daumen dass es bald klappt!!!!

Dann kann ich ja noch die Hoffnung haben, dass das bei meinem zukünftigen Mann auch noch so wird.

LG Anja
Standesamt: 06.06.2008
kirchliche Trauung: 14.06.2008



Pitry8
Diamant-User



Beigetreten: 07/10/2006 16:36:59
Beiträge: 2990
Standort: Hessen
Offline

Aw:...mein Mann spielt immer öfter mit dem Gedanken....



09/01/2008 14:16:51

@Alexxi
dann hast du ja wirklich ein Traum von einem Mann
Hoffentlich sagt meiner sowas auch bald. Ich find das sowas von romatisch!






Alexi
Diamant-User



Beigetreten: 14/05/2007 22:08:18
Beiträge: 4714
Standort: hier
Offline

Aw:...mein Mann spielt immer öfter mit dem Gedanken....



09/01/2008 21:04:47

Ah Mädels...
ich finde es auch suuuper, dass mein Liebster jetzt so "drauf" ist!!
Also die Pille habe ich erst seit 2Wochen abgesetzt...
"üben" tun wir es nicht, sondern es kommt halt, wann es kommt..wir haben uns jetzt nicht fest vorgenommen so schnell wie möglich schwanger zu werden, sondern wenn ich jetzt, oder in einem halben jahr erst schwanger werde ist uns egal..
wir haben ja alle zeit der welt!
Wünsche euch allen, dass die Harmonie bezüglich dieses Themas zwischen euch und euren Männern auch so reibungslos funktioniert!!
Kinder sind unser aller größtes Glück...
Liebe Grüße, eure Alex

Überglücklich verheiratet seit dem 18.08.2007 !!!



Forum-Index » Für Mamas
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Für Mamas