Babyforum

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die,

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die, die es schon etwas langer sind. Im Forum ist fragen erlaubt, denn Frau kann ja schlie?lich immer etwas Wertvolles dazulernen! Jetzt anmelden und kostenlos registrieren!

... less

Forum-Index » Für Mamas
AUTOR BEITRAG
TwinklesMUC
Diamant-User



Beigetreten: 21/02/2007 20:25:04
Beiträge: 458
Offline

Wieviele Kinder wünscht ihr euch?



01/07/2008 22:04:13

Hallo ihr Lieben,

wollte mal fragen, wieviele Kinder ihr euch wünscht?

Oder an die Schon-Mamis: Hat sich nach der Geburt eures ersten Kindes etwas an euren Plänen geändert?

LG,
Twinkles


Unschuldsengel
Diamant-User



Beigetreten: 01/02/2008 22:04:45
Beiträge: 1498
Standort: Changchun, China
Offline

Aw:Wieviele Kinder wünscht ihr euch?



01/07/2008 22:10:55

hallo,

hab mir schon immer 3 kinder gewünscht....
daran hat sich auch seit geburt unserer tochter nichts geändert

man schatz möchte "nur" 2 kinder.... na mal schauen, wer sich durchsetzt
LG, Melanie










Vorbereitungen: http://www.pixum.de/viewalbum/id/2955973

Kleid: http://www.pixum.de/viewalbum/id/3964582

Passwort auf Anfrage
nudlz41
Diamant-User



Beigetreten: 27/05/2008 18:05:35
Beiträge: 4295
Offline

Aw:Wieviele Kinder wünscht ihr euch?



01/07/2008 22:14:06

Also ich wollte immer 2 Kinder und so kams dann auch...
tanni1972
Diamant-User



Beigetreten: 29/01/2008 21:21:39
Beiträge: 2427
Offline

Aw:Wieviele Kinder wünscht ihr euch?



01/07/2008 22:19:52

also wir haben drei könnten also noch eins abgeben
traeumerin
Diamant-User



Beigetreten: 25/06/2007 18:25:25
Beiträge: 448
Standort: Lindenberg im Allgäu
Offline

Aw:Wieviele Kinder wünscht ihr euch?



01/07/2008 22:25:17

Also ich möchte 3 oder 4. Schatz findet 3 ne blöde Zahl da bleibt immer einer übrig. Ich denke das wird sich zeigen, ist ja leider auch ne Sache des Geldes.


nudlz41
Diamant-User



Beigetreten: 27/05/2008 18:05:35
Beiträge: 4295
Offline

Aw:Wieviele Kinder wünscht ihr euch?



01/07/2008 22:33:45

@tanni: das ist ja mal wieder typisch, grins
Wenns mir in Bayern langweilig wird, kann ich mir ja mal eins ausleihen...
motschekuepchen
Diamant-User



Beigetreten: 05/11/2007 11:18:18
Beiträge: 615
Standort: Lautertal / Bayern
Offline

Aw:Wieviele Kinder wünscht ihr euch?



02/07/2008 07:21:06

Also wir sind uns einig, dass wir "nur" zwei Kinder planen. Da wir aber Zwillingsmäßig vorbelastet sind, müssten wir auch mit 3 rechnen und würden die natürlich auch behalten

Aber letztlich kommt es eh, wie es soll...
Liebe Grüße von mir an alle...






Passwort für die Alben bitte per KM erfragen:

HOCHZEITSBILDER:
http://www.pixum.de/viewalbum/?id=2865317

BILDER VON UNSEREM GROßEN: Henrik:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/4333030

BILDER VON UNSERER KLEINEN: Wiebke:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/5028544

SONSTIGE BILDER:
http://www.pixum.de/viewalbum/?id=3078362

Pitry8
Diamant-User



Beigetreten: 07/10/2006 16:36:59
Beiträge: 2990
Standort: Hessen
Offline

Aw:Wieviele Kinder wünscht ihr euch?



02/07/2008 07:29:41

wir beiden wollen 2 Kinder. Wobei ich "mind." 2 haben möchte und gegen ein 3. auch nichts ein zu wenden hätte . Also wie bei Unschuldsengel






britta158
Diamant-User



Beigetreten: 15/01/2008 11:20:07
Beiträge: 2842
Offline

Aw:Wieviele Kinder wünscht ihr euch?



02/07/2008 07:42:25

also ich schließ mich Pitry an.
Wunsch ist auch zwei. So ist auch unser Haus ausgelegt. Aber ein drittes wäre auch o.k.

WIr werden sehen. Nach der Hochzeit muss ja erst mal das erste klappen.
LG Britta




Fabi
Diamant-User



Beigetreten: 20/11/2006 10:41:13
Beiträge: 1144
Offline

Aw:Wieviele Kinder wünscht ihr euch?



02/07/2008 08:54:04

Ich denke so 2-3, aber eher 2.
Wenn die ersten 2 Jungs sind, könnte ich mir noch ein Drittes vorstellen. Für 3 Kinder haben wir auf jeden Fall Platz, dann müssen unsere Gäste halt auf dem Boden schlafen


nik02
Diamant-User



Beigetreten: 04/06/2008 11:00:17
Beiträge: 291
Offline

Aw:Wieviele Kinder wünscht ihr euch?



02/07/2008 09:04:17

Ich hab ja schon einen der ist 6 und ich kann mir erst jetzt wieder vorstellen noch eins zu bekommen. Ich denke dabei wirds dann auch bleiben weil wir dann auch irgendwann zu alt sind und außerdem möchte ich auch nicht auf alles verzichten müssen für viele Jahre. So 2-3 Jahre ist okay aber dann. Wir wollen nach der Hochzeit irgendwann mal los legen, ich freu mich schon drauf Kinder sind schon toll




Kedda
Diamant-User



Beigetreten: 15/10/2007 19:56:39
Beiträge: 8521
Standort: Breisgau
Offline

Aw:Wieviele Kinder wünscht ihr euch?



02/07/2008 09:58:22

Also, ich wollte immer 2 Kinder haben. Wenns 3 werden ist es auch ok, aber mehr will ich nicht. Ein Einzelkind fänd ich auch nicht so optimal...




Fotografenbilder:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3161721
Flitterwochen:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3152152
Annilein
Diamant-User



Beigetreten: 18/04/2007 09:15:58
Beiträge: 603
Offline

Aw:Wieviele Kinder wünscht ihr euch?



02/07/2008 10:23:11

mindestens 3 Kinder!
würd sagen erstmal 1.. dann relativ zeitnah nummer 2+3 und irgendwann kann ich mir auch noch ein 4... ein nesthäkchen vorstellen!!!
männe will gern 4 kinder!!! er findet die idee mit dem nesthäkchen gut.. allerdings wär das dann nr.5! das is mir erstmal zu viel
er hat auch 4 geschwister!
er ist 30, schwester ist 29, bruder ist 22, anderer Bruder 18 und der kleinste ist 12





TwinklesMUC
Diamant-User



Beigetreten: 21/02/2007 20:25:04
Beiträge: 458
Offline

Aw:Wieviele Kinder wünscht ihr euch?



02/07/2008 11:50:53

Hallo,

danke für eure Antworten! Dann geht der Trend (zumindest hier im Forum) fast schon zu 3 Kindern, oder? Interessant, wo es doch immer heißt "mehr Kinder braucht das Land"!

Früher wollte ich immer 2 Kinder. Jetzt bin ich mir nicht mehr sicher, einfach aufgrund der äußeren Umstände und der finanziellen Situation.

Klar, das Elterngeld ist super und eine tolle Erleichterung für die erste Zeit. Aber heutzutage (und im Münchner Umland) langfristig mit nur einem Gehalt über die Runden zu kommen... man hat sich halt auch einen gewissen Lebensstandard erarbeitet, ist sicher auch Egoismus dabei.
Dann wäre die Wohnung fast schon zu klein (ist gekauft, ein Häuschen ist hier in der Gegend unerschwinglich).
Und der berufliche Wiedereinstieg mit 2 Kindern... ich bin der Meinung, wenn ich schon Kinder bekomme dann ziehe ICH sie auch groß und schiebe sie nicht in die KiTa ab.
Schwierig, schwierig.

Habt ihr da auch solche Bedenken? Oder vielleicht auch andere Erfahrungen gemacht? Oder sollte man da einfach nicht so drüber nachdenken?

LG,
Twinkles


nudlz41
Diamant-User



Beigetreten: 27/05/2008 18:05:35
Beiträge: 4295
Offline

Aw:Wieviele Kinder wünscht ihr euch?



02/07/2008 12:24:21

Hallo nick02:
wir haben auch 6 Jahre altersunterschied. Würde ich heute anders machen. Bis der kleine so weit war mit dem grossen zu spielen, war der grosse fast schon zu gross. Und heute: 21 Jahre und 14 Jahre, kaum Kontakt, weil der Grosse nicht mehr zu hause wohnt (Bundeswehr) und deshalb ja nicht so oft kommen kann.
merenwen
Diamant-User



Beigetreten: 27/06/2007 21:41:23
Beiträge: 2624
Standort: Kreis Groß Gerau
Offline

Aw:Wieviele Kinder wünscht ihr euch?



02/07/2008 13:03:36

Hallo ihr Lieben!

Schönes Thema *freu*

Wir möchten gerne drei Kinder, ein viertes wäre auch willkommen.

Ich bin auch der Meinung von Twinkles und nudlz. Erstens würde ich meine Kinder auch nie in die KiTa geben. Und zweitens wollen wir unsere Mäuse in relativ kurzen Abständen bekommen. Ich habe drei Brüder. Der älteste ist 11 Jahre älter, der mittlere ist 7 Jahre älter und der jüngere 3 Jahre jünger. Wir hatten nie großen Bezug zueinander. Das habe ich auch öfters schon beobachtet und möchte das nicht.

LG,Sandra
Unser größtes Glück

Kedda
Diamant-User



Beigetreten: 15/10/2007 19:56:39
Beiträge: 8521
Standort: Breisgau
Offline

Aw:Wieviele Kinder wünscht ihr euch?



02/07/2008 13:53:04

Wir sind auch zu dritt, mit je 3,5 Jahren Abstand zum nächst-Älteren. Meine Schwester ist jetzt 21, mein Bruder wird im Dez. 18. Ich finde, der Abstand ist ok, wir konnten als wir Kinder waren richtig viel miteinander anfangen und haben auch jetzt noch ein relativ gutes Verhaältnis (vorallem mein Bruder und ich)
Die Idee mit dem Nesthäkchen find ich ja auch nett, aber ich glaub, irgendwann hat man auch kein Lust mehr auf Windeln und durchwachte Nächte Außerdem muss man sich auch überlegen, wie alt man dann ist. Wir hatten letztens eine kleine Patientin (6 Jahre alt), deren Vater 75 (!) Jahre alt war . Ihre Mutter war 41. Sie hatte dann noch ein 1,5 Jahre altes Geschwisterchen. Ich finde das ziemlich heftig, man muss sich das mal überlegen: Der Vater wird vermutlich nie miterleben, wenn das Kind Abitur macht, evtl. sogar nichtmal den Eintritt in die weiterführende Schule. Er hatte auch überhaupt keinen Bezug zu seiner Tochter-mit ihr spielen oder gar toben war absolut nicht möglich.
Jetzt nix gegen ältere Eltern, aber man sollte sich dann irgendwann schon mal überlegen, was das auch mit einem Kind machen kann wenn die Eltern schon so alt sind.




Fotografenbilder:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3161721
Flitterwochen:
http://www.pixum.de/viewalbum/id/3152152
merenwen
Diamant-User



Beigetreten: 27/06/2007 21:41:23
Beiträge: 2624
Standort: Kreis Groß Gerau
Offline

Aw:Wieviele Kinder wünscht ihr euch?



02/07/2008 13:57:49

Kedda, da muss ich dir absolut recht geben. Ich finde das auch unter aller Kanone, besonders den Kinder gegenüber, wenn man in solchen Altersklaaen noch Kinder in die Welt setzt. Absolut unverantwortlich vor allem. Die Mutter von der Sarah Connor finde ich auch unmöglich. Mit 50 Zwillinge! Hallo? Die armen Kinder...
Unser größtes Glück

Taumariechen
Diamant-User



Beigetreten: 18/05/2008 14:17:56
Beiträge: 3281
Standort: Nürnberg
Offline

Aw:Wieviele Kinder wünscht ihr euch?



18/08/2008 23:19:35

hi
also wir möchten so zwischen 2 und 4 kindern, mal sehen, das entscheiden wir, wenn die ersten beiden dann mal da sind, wie weit wir da weiter machen...

ich möchte die ersten beiden recht zeitnah aneinander, mit dem dritten würde ich denk ich wieder etwas warten, drei kleine kinder aufeinmal wäre mir zu viel.

ich habe 3 geschwister, mein bruder ist 2 jahre jünger, meine schwester 8 und 19 Jahre. und es soll noch eines dazu kommen.
mit meinen beiden "größeren" geschwistern habe ich immer viel kontakt gehabt und habe ihn auch heute. aber 8 jahre finde ich ist dann schon die obergrenze.

Verliebt 13.01.2008, Verlobt 18.05.2008 Verheiratet 15.05.2009 und 16.05.2009
Eltern seit 15.03.2010 mit *07*11*11*11
Blog

kinderwunschblog
merenwen
Diamant-User



Beigetreten: 27/06/2007 21:41:23
Beiträge: 2624
Standort: Kreis Groß Gerau
Offline

Aw:Wieviele Kinder wünscht ihr euch?



19/08/2008 13:35:49

Hallo Traumariechen!

Hihi, bei uns ist es genauso. Das zweite wollen wir direkt hinterher "schießen" (wie sich das anhört ). Ich finde das hat irgendwie mehr Vor- als Nachteile. Besonders für die Kinder. Das dritte (und mal schauen) soll dann ein Nachzügler werden so nach 5-6 Jahren. So ist zumindest mal der Plan

LG,Sandra
Unser größtes Glück

speedybabes
Gold-User



Beigetreten: 19/07/2008 02:55:58
Beiträge: 65
Offline

Aw:Wieviele Kinder wünscht ihr euch?



19/08/2008 14:37:48

hallöle!

also schatzi und ich würden gerne 2 kinder.mal gucken was sich da machen lässt.

lg speedybabes













Alexi
Diamant-User



Beigetreten: 14/05/2007 22:08:18
Beiträge: 4714
Standort: hier
Offline

Aw:Wieviele Kinder wünscht ihr euch?



19/08/2008 15:20:48

früher habe ich mir immer 2-3 kinder gewünscht
jetzt, wo es seit knapp 8 monaten ohne verhütung nicht klappt, wünsche ich mir überhaupt schwanger zu werden und ein gesundes baby zu welt bringen.. mir ist jetzt egal wie viele, denn es klappt noch nicht mal mit dem ersten...
egal, wie auch immer....hoffen wir das beste
Liebe Grüße, eure Alex

Überglücklich verheiratet seit dem 18.08.2007 !!!


moonlight
Diamant-User



Beigetreten: 06/01/2008 10:27:21
Beiträge: 1046
Offline

Aw:Wieviele Kinder wünscht ihr euch?



19/08/2008 16:44:52

Also ich wünsch mir schon drei, mein Mann eher nur zwei.

Aber wie schon angesprochen, hängt es natürlich auch von den äußeren Umständen, wie Gehalt und Unterbringen zusammen. Hier auf dem Land gibt es keine Möglichkeit Kinder unter 3 Jahren unterzubringen und wenn dann max. 5 Std. pro Tag.
Mit Fahrzeit ist da nichtmal ne Halbtagsstelle drin. Abgesehen davon dass mein Arbeitgeben nur Vollzeitstellen (42 Std. Arbeitszeit plus mind.40 Min.Fahrt pro Tag, je nach Filialle) anbietet.
Wenn also Kinder, ist der Job definitiv weg.
Dass macht mir die Entscheidung schon schwieriger, mit "wann fangen wir an?". Aber ich denk wenns erste da ist muss auch ein Geschwisterchen her

Mal sehen, jetz muss noch ein bisschen was am Häuschen abbezahlt werden, aber 2010 hätt ich gerne spätestens mein Erstes. Kanns kaum Abwarten.
susa
Diamant-User



Beigetreten: 26/03/2008 14:16:30
Beiträge: 1965
Standort: Bayern
Offline

Aw:Wieviele Kinder wünscht ihr euch?



20/08/2008 13:15:45

hmmm... es scheint ja deutlich ein trend zu 2, eher sogar zu 3 oder mehr kindern zu gehen...

wir wollen gerne zwei kinder, vielleicht aber nur eins. wir kommen beide nicht aus kinderreichen familien (ich habe nur einen 4 jahre juengeren bruder und mein mann ist ein einzelkind) aber haben trotzdem nie etwas vermisst.

ich habe studiert und bin berufstaetig, und ich koennte und wollte meinen job nie aufgeben! deshalb sind 2 kinder das absolute maximum! mal sehen... erstmal moechten wir eins bekommen (hoffentlich bald , zwillinge waeren ideal, zwei in einem aufwasch!) und dann weitersehen, wie wir die "logistik" organisieren... ich plane eigentlich fest, das kind in eine kita oder zu einer tagesmutter zu schicken - zumindest halbtagst. ich kannn mir (momentan) einfach nicht vorstellen, meinen beruf aufzugeben und denke, dass mir zuhause die decke auf den kopf fallen wuerde!

ich selbst wurde auch halbtags von einer tagesmutter versorgt, da meine mutter immer berufstaetig war. das hat mir nicht geschadet. im gegenteil - ich denke, wenn es die mutter gluecklich macht, arbeiten zu gehen, dann kann es fuer's kind nicht so schlecht sein.



Glueckliche87
Silber-User



Beigetreten: 29/04/2008 01:36:35
Beiträge: 22
Offline

Aw:Wieviele Kinder wünscht ihr euch?



25/08/2008 06:56:28

Guten Morgen...also bei uns sollen es zwei werden...einer ist ja schon da..

wobei wenn mal ein drittes kommt haben wir das genauso lieb..

Forum-Index » Für Mamas
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Für Mamas