Babyforum

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die,

Von Mama zu Mama! Das weddix Babyforum ist fur alle werdenden und frischgebackenen Mutter oder die, die es schon etwas langer sind. Im Forum ist fragen erlaubt, denn Frau kann ja schlie?lich immer etwas Wertvolles dazulernen! Jetzt anmelden und kostenlos registrieren!

... less

Forum-Index » Für Mamas
AUTOR BEITRAG
Nohanna
Newcomer



Beigetreten: 26/02/2013 10:14:02
Beiträge: 5
Standort: Aschaffenburg (Kreis)
Offline

Windeleimer



15/04/2013 14:47:27

Ich muss mich Nilla anschließen. Ich hätte auch nicht unbedingt die Lust täglich die Windel runter zu bringen. Das kommt immer auch nochmal auf die Wohnsituation an. Wir bringen unseren Müll alle zwei Tage in den Müllcontainer. Mein Vater leert unsere Tonne mit aus und wenn er dies nicht machen würde, würden die Passanten, die an unserem Haus vorbei laufen womöglich in Ohmacht fallen.
Außerdem benötigt es seine Zeit bis der Windeleimer gut befüllt ist. Es wäre wirklich schade um die Tüten bzw Beutel, die man mit 4-5 Windeln pro Tag verschwenden würde.

Ich habe mir damals den Diaper Champ in mittlerer Größe gekauft ohne großartig irgendwelche Eimer zu vergleichen. Ich kannte den von meiner Arbeit und habe ihn mir gleich bestellt, da dieser keine Kassetten benötigt und sehr geruchsabweisend ist. Ich hab mit dem insgesamt 4 Jahre gearbeitet und keine schlechten Erfahrungen gemacht. (Dabei musste der Eimer sehr viel aushalten - nicht nur Stinkbomben)

Die einzige kurze (logische) Situation in der es stinkt, ist der Moment wenn man den Deckel öffnet um die Tüte zu entsorgen. Aber das ist nur ein kurzer Moment und gut auszuhalten







herbstbraut
Diamant-User



Beigetreten: 03/06/2008 22:49:40
Beiträge: 861
Offline

Aw:Windeleimer



29/05/2013 15:06:49

So, nachdem mit Beikostübergang die Windeln hier auch immer mehr stinken, haben wir uns nach 10 Monaten dann auch einen richtigen Windeleimer geleistet. Der normale Mülleimer hat bereits nach einem halben Tag wieder gestunken, dass wollten wir uns nicht länger antun. Außerdem bekommt die Maus ja bald ihr eigenes Zimmer und das soll nicht nach vollen Windeln riechen.

Haben uns dank Susas Tipp bei Amazon UK eingedeckt und einen Sangenic Hygiene Plus geleistet. Den gibt es gerade incl. 6 Kartuschen für 25 Pfund. Außerdem einer zusätzliches 6er Pack Kartuschen für 19,99 Pfund. Fand ich ok. Außerdem hab ich keine Versandkosten zahlen müssen - weiß aber nicht, ob das an der Prime-Mitgliedschaft lag?!? War auf jeden Fall ok!

Heute wurde das gute Teil geliefert, und ich bin auf die erste Stinkewindel gespannt! Ich werde berichten!

Mein Fazit ist auf jeden Fall: wenn man voll stillt, braucht man die ersten Monate eigentlich keinen teuren Eimer (zumindest keinen mit Kartuschensystem), aber mit Beikost oder Fläschchenstart lohnt ein Wechsel!
*Hermine*
Diamant-User



Beigetreten: 28/03/2011 16:07:30
Beiträge: 2217
Offline

Aw:Windeleimer



29/05/2013 21:55:36

Bei uns ist's genauso wie bei herbstbraut. Ich habe immer gesagt, ich brauche keinen speziellen Windeleimer. In der Stillzeiten braucht man das auch nicht, aber jetzt für die Beikostzeit habe ich nun doch einen gekauft, besonders wo jetzt der Sommer vor der Tür steht (hoffentlich...)!



Forum-Index » Für Mamas
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Für Mamas