Hochzeitsforum - Hochzeitsberichte

Die Hochzeitsfeier ist vorbei aber die Erinnerungen leben weiter! In diesem Hochzeitsforum berichten Braute von ihren Trauungen,

Die Hochzeitsfeier ist vorbei aber die Erinnerungen leben weiter! In diesem Hochzeitsforum berichten Braute von ihren Trauungen, ihren Feiern und naturlich den unvergesslichen Flitterwochen. Verfallen Sie ins Schwarmen und geben Sie zukunftigen Brauten einen Vorgeschmack auf ihren großen Tag im weddix Hochzeits-Forum.

... less

Forum-Index » Hochzeitsberichte
AUTOR BEITRAG
Fine
Diamant-User



Beigetreten: 09/10/2009 13:01:33
Beiträge: 1177
Standort: bei köln
Offline

Mit deutlicher Verspätung: Unsere Hochzeit am 14. und 15.05.2010



26/09/2010 11:43:36

Mit deutlicher Verzögerung mein Hochzeitsbericht!

Angefangen hat es mit unserer Standesamtlichen Trauung am Freitag den 14.05.
Morgens sind meine Mutter und ich zum Friseur. Da hab ich mich hübsch machen lassen. Fertig angezogen war ich schon unser Zeitplan war ein bisschen enger.
Geklappt hat alles Prima wir waren Rechtzeitig fertig und haben schnell noch die Herren der Schöpfung abgeholt.
Mein Mann sah in seinem Standsamtanzug auch ganz edel aus.

Beim Standesamt haben wir dann den Rest unserer kleinen Gruppe getroffen, alle sahen da schon total gut aus, hätte auch schon für unsere „richtige“ Feier gereicht.

Die Trauung war schön und ich musste nicht weinen. Die erste Unterschrift mit neuem Namen habe ich geleistet, ein seltsames Gefühl.

Kurz für Verwirrung bei meinem Schwiegereltern haben die zweiten Vornamen meiner Schwester und mir geführt. Musste ich dann gleich aufklären

Danach wurden wir mit einem Herz zum ausschneiden überrascht.
Um die Zeit zum Mittag zu überbrücken, haben wir dann noch ein Kaffee aufgesucht und etwas getrunken bevor es weiter zum Mittag ging.

Das Restaurant hat extra etwas früher aufgemacht und der Tisch war total schön gedeckt. Essen war auch sehr lecker.
Wir haben uns dann aber relativ schnell aufgelöst, mussten uns ja alle auf den nächsten, den großen Tag vorbereiten.

Zu hause haben wir uns dann noch entspannt und irgendwie war mir gar nicht so bewusst was da heute passiert ist und was morgen dann folgen würde.

Wieder aller Erwartungen habe ich geschlafen wie ein Stein. Ich musste noch nicht einmal etwas nehmen das mich beruhigen sollte. .

Es gab nur einen kleinen Unfall beim abschminken! Ich hatte mir neue Abschminktücher besorgt, die ich aber nicht vertragen hatte. Mein Gesicht hat gebrannt und meine Augen getränt. Hab dann von meiner Tante welche für empfindliche Haut bekommen und noch gekühlt und mich mit ner beruhigenden Creme eingeschmiert. Gott sei dank war nach ein paar Minuten das brennen weg und die Rötung war auch schnell wieder verschwunden.


}

}

Mein Kleid Passwort per PM

Vorbereitungen
Domilein
Diamant-User



Beigetreten: 26/05/2009 16:16:30
Beiträge: 2685
Standort: NRW
Offline

Aw:Mit deutlicher Verspätung: Unsere Hochzeit am 14. und 15.05.2010



26/09/2010 12:16:21

Herzlichen Glückwunsch Euch beiden!
Gibt es denn auch noch einen Bericht von der kirchlichen Trauung und ein Foto von Euch?
Liebe Grüße
Domi

Vorbereitungen (mit PW)
http://www.pixum.de/viewalbum/id/5037651

Kirchliche Trauung (mit PW)
http://www.pixum.de/viewalbum/id/5724595

Standesamt (mit PW)
http://www.pixum.de/viewalbum/id/5699099



Fine
Diamant-User



Beigetreten: 09/10/2009 13:01:33
Beiträge: 1177
Standort: bei köln
Offline

Aw:Mit deutlicher Verspätung: Unsere Hochzeit am 14. und 15.05.2010



27/09/2010 08:42:49

Ja gibt es!
Fotos hab ich gestern hochgeladen und wollte auch eigentlich den Bericht weiter schreiben, nur hatte ich einen kleinen "Unfall" bei dem ich mir ordentlich den Kopf angeschlagen hab. War also gestern nicht mehr so schreib freudig.

Heut gehts schon besser. Ich werde mich denke ich gleich dran versuchen


}

}

Mein Kleid Passwort per PM

Vorbereitungen
Fine
Diamant-User



Beigetreten: 09/10/2009 13:01:33
Beiträge: 1177
Standort: bei köln
Offline

Aw:Mit deutlicher Verspätung: Unsere Hochzeit am 14. und 15.05.2010



27/09/2010 12:19:56

Wie versprochen:

Der 15.05.2010 –Unsere kirchliche Hochzeit

Wie erwähnt konnte ich wieder erwarten sehr gut schlafen und wurde dann vom Wecker geweckt.
Mein Mann konnte ja noch ne Runde liegen bleiben. Ich bin unter die Dusche gehüpft und hab mich in Jogginghose und Bluse gekleidet. Mein Mann hat sich auch fertig gemacht um mit meinem Vater zum Friseur zu fahren. Auf dem Rückweg sollten Sie für uns alle dann Brötchen mitbringen.
Die ganze Vorbereitung von mir sollte bei meinen Eltern statt finden. Da war ich auch mit der Stylistin verabredet die Pünktlich erschien.
Während wir gemütlich Kaffee tranken wurden meine Haare schon mal auf Heißwickler aufgedreht. Dann waren auch die Herren wieder bei uns und mit einem leckeren Brötchen wirkte dann die Hitze der Wickler auf meine Haare.
Während ich also einwirkte wurde ich schon mal geschminkt. Das Aufkleben der Künstlichen Wimpern hat ganz schön gedauert. War schwierig bei den ganzen dummen Kommentaren die von allen Seiten kamen nicht zu lachen oder die Augen zu öffnen. Dafür hat sich das Ergebnis gelohnt, auch wenn’s auf manchen Fotos nicht so vorteilhaft aussieht.
Meinen Mann haben wir dann bevor das ganze geschminke richtig anfing nach Hause geschickt. Da musste er eh seine Sachen zusammen zu suchen, weil unser toller Videofilmer ja noch Bilder von der Anprobe machen wollte.
Bei uns wurde dann meine Schwester noch schnell zwischen geschoben, da sie nachher mit als erstes an der Kirche sein sollte. Meinen Mann musste sie ja auch noch mitnehmen und dahin fahren.
Sie bekam eine wirklich hübsche Friseur und ich hab sie zum ersten mal richtig geschminkt gesehen. Sonst nehmen wir Frauen aus der Familie die Sache mit dem Make up nicht sehr ernst. Sie wirkte irgendwie direkt älter und erwachsener.
Dann war ich wieder an der Reihe, meine Frisur musste ja noch gemacht werden und würde sicher einige Zeit in Anspruch nehmen. Außerdem wurden die ganzen Wickler auf meinem Kopf mit der Zeit so unglaublich schwer! Wieder sorgte ich für einige Lacher als mir die Haare Toupiert wurden. Sah aber auch zu göttlich aus.
Dann wurde Locke um Locke gedreht und festgesteckt. Ich wusste gar nicht das ich so viele Haare habe! Nun ja und dann musste halt der Schleier dran. Der war ja mein Sorgenkind. Ich wollte ihn ziemlich hochtragen und das sah bei unserer Probe bescheiden aus. Wir haben den dann nochmal auf einen neuen Kamm nähen lassen. Ich hab mich so gefreut als nach einigem Zerren und zupfen doch alles recht hübsch aussah. Meinen langen Schleier haben wir noch nicht festgesteckt, das wollten wir erst kurz vorher machen.
Ich war also nach dem letzten Handanlegen ans Makeup endlich fertig.
Dann viel uns auf das wir meine Mutter etwas vergessen hatten. Wurde dann auch noch schnellstens fertig gemacht und Schwups stand der Videofilmer auch schon vor unserer Tür. Meine Ankleide filmen. Meine Schwester wollte das doch wirklich in Jogginghose und Schlabbershirt machen.
Haben sie dann aber gezwungen hier Kleid anzuziehen.
Sind wirklich alles sehr tolle Aufnahmen geworden nur ärgert sich meine Schwester immer noch, weil man wirklich nichts von Ihrem Kleid sieht. Jogginghose hätte es also auch getan.

Für die Kirche waren wir viel zu früh fertig. Ich hab mir noch ein paar Beruhigung Dragees gegönnt, obwohl ich nicht so aufgeregt war ich befürchtet habe.
Das Auto hatten meine Eltern total schön fertig gemacht! Sah richtig edel aus und ich hab super reingepasst. Vor unserer Kirche fand natürlich ein Maifest statt (von dem ich kurzvorher erfahren hatte und darüber total unglücklich war), ich also unter gaffenden Blicken vorbei stolziert an den Reitponys. Hat mich aber alles sehr kalt gelassen an dem Tag, wenn man bedenkt was für Gedanken ich vorher hatte.
Meine Brautstrauß hab ich dann in der Kirche auch zum ersten mal gesehen! So hübsch! Genauso wie ich ihn mir vorgestellt hatte.
Mein Vater hat mich dann zu Amazing Grace auf dem Dudelsack in die Kirche geführt. Ich hab gerinnst wir ein Honigkuchen Pferd.
Es war eine sehr schöne Trauung und ich hatte Spaß an meinen tollen Kirchenheften auch wenn ich vor Aufregung kaum etwas erkennen konnte. Mein Mann hat auch nur gelacht und versucht mitzusingen.
Beim rausgehen haben unsere Blumenkinder fleißig gestreut und die beiden großen haben ganz toll meine Schleppe getragen, auch wenn die das ein oder andere mal ganz schön straff gezogen wurde

Draußen wurden wir von unseren Seifenblasen empfangen, dabei sind so tolle Bilder entstanden, das ist eine Sache die ich immer wieder machen würde.
Mit dem Autocorso und unserem Bus für die restlichen Gäste ging es dann fröhlich zur Lokation.
Es wurde fleißig gehupt auch wenn wir ein paar Gäste verloren haben.

In der Lokation haben wir erst einmal mit Sekt angestoßen und alle Gäste zum Gruppen Foto gebeten. Danach wurde dann auch der Kuchen angeschnitten. Wirklich total lecker, aber wir hatten zu wenig! War mir das Peinlich! Jeder hat ein Stück bekommen aber nicht jeder noch ein zweites. (Der Kellner hat auch unverschämte Stücke geschnitten! Warum bekommt ein 4 Jähriges Kind ein stück das fast so groß ist wie ein viertel Kuchen? )
Gut konnte ich nicht ändern, hat mich dennoch geärgert und das sollte leider auch nicht der einzige Punkt bleiben an dem ich am liebsten aufgestanden wäre und alles selber gemacht hätte (angemerkt ich hatte eine Hochzeitsplanerin! )

Nachdem wir alle Gäste mit wenigstens etwas essen versorgt hatten sind wir Fotos machen gefahren. Auch da haben wir nicht aufgepasst und konnten nicht überall im Park hin weil der Superstar Gewinner da einen Auftritt hatte.
Zudem wurde ich wieder nur angestarrt und bekam leider auch ein paar blöde Kommentare von Halb –pubertierenden Idioten.
Normalerweise ist in dem Park um die Zeit fast niemand mehr, tja aber leider hätte ich mich besser informieren sollen das an dem Tag einiges nicht normal war.
Wir haben aber traumhaft schöne Fotos gemacht, auch wenn wir nicht überall hinkonnten, wir hätten es zeitlich gar nicht geschafft.

Zurück an der Lokation hieß es dann auch fast wieder Essen eröffnen. Es wurden noch ein paar schöne reden gehalten und dann haben wir das Büfett eröffnend. Vorher haben aber noch eine halbe Stunde auf etwas zu trinken warten dürfen! Nicht das man nach den Fotos durstig ist wir waren auch noch das Brautpaar! Dem würde ich als Kellner alles zuerst bringen!
War auch wieder lecker, nur dachte ich auch hier wieder, oh Gott zu wenig! Alles sah total mickrig aus und ich war wieder enttäuscht. Sehr ungünstig aufgebaut, viel zu weit auseinander ect. Dabei war genug da....
Wieder dachte ich härteste doch besser nochmal selbst nachgesehen!

Unser DJ war spitze, da kann ich nichts gegen sagen! Auch wenn wir nicht so tanzen konnten wie wir wollten, dafür war es einfach viel zu heiß! (Was man bei den total verregneten Tagen vorher nun nicht erwarten durften)

Wir haben ein paar sehr lustige Spiele machen könne bei denen wir Geld gewinnen konnten :) Wir hatten ne Menge Spaß auch wenn sich der Getränke Nachschub wirklich seeeeeeeeehr schleppen darstellte. Und wir hatten keine Pauschale! Die hätten so ne Menge Geld mit uns machen könne, weil wir alle total gut gelaunt waren und feiern wollten. Nur wenn das trinken nicht zügig kommt...
Trotzdem haben wir alle viel gelacht und uns auch erst sehr spät aufgelöst.

Bei den Hotelzimmern gabs ein kleinen Drama, weil wir nicht einfach ins Hotel konnte. Wir haben nur ein Zimmer gefunden, mehr nicht. Meine Eltern ect. Wollten also nachhause fahren und alles war total be***** . Ich hatte doch mit allen zusammen dort morgens frühstücken wollen, wir hatten uns ein so hübsches zimmer ausgesucht und nun das. Das war das erste mal an dem Tag das ich geweint hatte. Auch die ganzen anderen Enttäuschungen kamen da hoch. Am Ende sind wir doch noch irgendwie reingekommen und hatten unsere zimmer. Nur waren es mittlerweile schon halb fünf und viel von der Nacht war uns nicht mehr geblieben.

Trotz allen Pannen war es meine Traumhochzeit und ich würde fast alles wieder so machen!
Auch habe ich gelernt das ich wohl ne gute Hochzeitsplanerin wäre, jedenfalls ne bessere als die die wir hatten...

Wär näheres über die negative Erfahrungen diesbezüglich wissen möchte kann mich gerne anschreiben! Vielleicht hilft das jemanden sich für oder gegen eine Planerin zu entscheiden!

Damit die Ganze Geschichte dann auch ein Gesicht
bekommt hab ich natürlich auch ein paar Bilder für euch!

Noch sind sie ohne Passwort zugänglich, ich mach dann aber in ein paar Tagen eines!

http://www.pixum.de/viewalbum/id/5156665


}

}

Mein Kleid Passwort per PM

Vorbereitungen
Nordlicht82
Diamant-User



Beigetreten: 17/07/2009 10:52:47
Beiträge: 2060
Offline

Aw:Mit deutlicher Verspätung: Unsere Hochzeit am 14. und 15.05.2010



27/09/2010 12:35:40

Zu heiß?
Wir haben doch am gleichen Tag geheiratet und bei uns waren es max. 12°C
Habt ihr also das ganze gute Wetter geklaut

Vielen dank für deinen Bericht, schön das es für dich eine Traumhochzeit war und du dich durch die kleinen Pannen und Unannehmlichkeiten nicht vom Feiern hast abbringen lassen.
Die Bilder sind wirklich toll geworden

Polterabend, Hochzeit und Flitterwochen
Morgane
Diamant-User



Beigetreten: 20/09/2010 09:19:23
Beiträge: 1493
Standort: Hessen
Offline

Aw:Mit deutlicher Verspätung: Unsere Hochzeit am 14. und 15.05.2010



27/09/2010 14:09:13

Wunderschöne Bilder Fine Es freut mich, dass Du trotz "Pannen" deine Traumhochzeit gefeiert hast.

Besonders die Karten mit den Zitaten find ich klasse! Hast Du die selbst zusammengestellt oder machen lassen?
--
Alles Liebe, Morgane
AngelV
Diamant-User



Beigetreten: 17/09/2009 21:31:05
Beiträge: 859
Standort: Saarländer im Exil
Offline

Aw:Mit deutlicher Verspätung: Unsere Hochzeit am 14. und 15.05.2010



27/09/2010 16:19:26

Wow, tolle Bilder.
Ich wünsch euch alles Gute für die Zukunft.







Hochzeitscountdown: http://www.vermaehlung.de/countdown/countdown.php5?datum=14-05-2011-14-00-00&typ=tage&b=EEEEEE&s=9900FF&ff=4&fs=18

Hochzetispixum: http://www.pixum.de/viewalbum/id/5475484/

Kleid: http://www.pixum.de/viewalbum/id/5143581/ (PW traumkleid)


Probetisch: http://www.pixum.de/viewalbum/id/5322019/


Kleid geändert: http://www.pixum.de/viewalbum/id/5658163/
(PW 14Mai)
Anja87
Silber-User



Beigetreten: 26/09/2010 12:00:26
Beiträge: 42
Offline

Aw:Mit deutlicher Verspätung: Unsere Hochzeit am 14. und 15.05.2010



08/10/2010 19:05:41

Wow, ich bin begeistert!

Dein Kleid is der HAMMER!
Total schön! Wie ne Prinzessin!

Aber am meisten bin ich von dem Brautstrauß begeistert! Der is total perfekt...

Ich wünsch Euch ganz viele wunderschöne gemeinsame Jahre...

Alles Liebe,
Anja
Liebe ist, wenn das Glück des anderen ein wesentlicher Bestandteil des eigenen Glückes ist!!!

Unendlich verliebt seit: 24. März 2008
standesamtliche Hochzeit: 24. März 2012
kirchliche Hochzeit: 12. Mai 2012

STANDESAMT


KIRCHLICH


Pixum: http://www.pixum.de/viewalbum/id/5632346 (PW per PM)
Fine
Diamant-User



Beigetreten: 09/10/2009 13:01:33
Beiträge: 1177
Standort: bei köln
Offline

Aw:Mit deutlicher Verspätung: Unsere Hochzeit am 14. und 15.05.2010



09/10/2010 11:51:49

Danke für die lieben Glückwünsche

@Nordlicht: draußen hatten wir so 18-20° aber drinnen im Raum wurde das soooo warm. Wir haben die Fenster aufgemacht aber das hat nicht viel geholfen. Auf der Tanzfläsche mit den ganzen Lichtern waren es zeitweise gefühlte 40°

@Morgan: Die Karten mit den Zitaten hat die Fotografin gemacht. Die waren in unserem Lederalbum als Kollagen ausgedruckt und sie hat uns die auch die als Datei gegeben sodass wir die nach machen lassen können wenn wir wollen.

@Anja: Danke hab sehr lange nach dem Kleid gesucht und es musste noch einiges geändert werden. Wäre es neu gewesen hätte ich es mir niemals leisten können. Ist von Demetrios...
Naja es war ja eigentlich neu, die vorherige Besitzerin hat nicht in dem Kleid geheiratett... Also hatte ich ein neues Kleid für mehr als die hälfte des Geldes weniger

Der Strauß war wirklich toll, leider nicht sooo toll gesteckt ich hab immer irgendwas verloren bei den Fotos. Und er hat trotz guter Pflege nicht lange gehalten.


}

}

Mein Kleid Passwort per PM

Vorbereitungen
Domilein
Diamant-User



Beigetreten: 26/05/2009 16:16:30
Beiträge: 2685
Standort: NRW
Offline

Aw:Mit deutlicher Verspätung: Unsere Hochzeit am 14. und 15.05.2010



09/10/2010 14:39:01

Ich hab mir gerade die Fotos von Eurer Hochzeit angeschaut! Sehr schön! Schick saht Ihr aus!
Liebe Grüße
Domi

Vorbereitungen (mit PW)
http://www.pixum.de/viewalbum/id/5037651

Kirchliche Trauung (mit PW)
http://www.pixum.de/viewalbum/id/5724595

Standesamt (mit PW)
http://www.pixum.de/viewalbum/id/5699099



Fine
Diamant-User



Beigetreten: 09/10/2009 13:01:33
Beiträge: 1177
Standort: bei köln
Offline

Aw:Mit deutlicher Verspätung: Unsere Hochzeit am 14. und 15.05.2010



21/03/2012 14:10:07

Hier das Video aus unserer Danksagung

http://www.vidup.de/v/kxFPp/

PW: 15052010

Diese Mitteilung wurde 1 Mal aktualisiert. Die letzte Aktualisierung erfolgt am 21/03/2012 14:12:29 Uhr



}

}

Mein Kleid Passwort per PM

Vorbereitungen

Forum-Index » Hochzeitsberichte
 
Ähnliche Beiträge






Forum-Index
»Hochzeitsberichte